8 Stellenangebote als Sekretär (m/w) in Berlin und Brandenburg

Teamassistenz / Office Manager / Sekretär*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Teamassistenz / Office Manager / Sekretär*in (m/w/d) Teamassistenz | Office Manager | Sekretär*in (m|w|d) Das ifp Institut für Produktqualität GmbH ist ein akkreditiertes Prüflabor mit Hauptsitz in Berlin. Seit unserer Gründung im Jahr 2004 haben wir uns zu einem der führenden Labore im Bereich Lebensmittelanalytik sowie für die Analytik von Futtermitteln, Trinkwasser und Arzneimitteln entwickelt. Unser Institut ist zudem in zahlreiche Forschungsprojekte involviert, entwickelt und produziert innovative Diagnostika für die Anwendung in Untersuchungs- und Prüflaboren. Von der Expertise des ifp auf dem Gebiet der Lebensmittelanalytik und Kitentwicklung profitieren im Rahmen von Kooperationen Anwender auf der ganzen Welt. Rund 400 Mitarbeitende aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Produktion bis hin zu den Prüflaboren und der Verwaltung arbeiten täglich an drei Standorten an der Verbesserung der Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln, Futtermitteln, Arzneimitteln und Trinkwasser. Wir suchen für unser Team des Bereiches Wassermanagement eine engagierte, zuverlässige Teamassistenz, die sich durch Organisationsgeschick und Kommunikationsstärke auszeichnet. Deine Aufgaben: Unterstützung des Teams sowie der Bereichsleitung in administrativen Belangen, wie bspw. das Dokumentenmanagement und das Erstellen von Korrespondenzen Sicherstellung der alltäglichen Büroabläufe sowie der Büroorganisation, u. a. Terminkoordination, Rechnungskontrolle, Auftragsbearbeitung und Stammdatenpflege Mitarbeit bei Kund*innenprojekten sowie bei der Verwaltung und Bereitstellung von Projektkenndaten Erfassung von Aufträgen und Daten in unserem Labor-Management-System Selbstständige Erstellung von Berichten nach Vorgabe oder Maßgabe Ansprechperson für Kund*innen, Dienstleister*innen und Mitarbeitenden Dein Profil: Organisationstalent mit Spaß an der Arbeit an Projekten und mit Kunden Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement / Büromanagement, Bürokauffrau / Bürokaufmann (m/w/d), und/oder nachweislich vergleichbare Berufserfahrung im Aufgabenbereich Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Word und Excel Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Serviceorientierung nach innen als auch nach außen zu unseren Kund*innen Freude an der Arbeit im Team Deine Vorteile: Hochmodernes Arbeitsumfeld im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof Offene Feedback-Kultur, teamorientiertes Umfeld sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance Familienfreundliche, individuelle und flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Ansparen und Ausgleichen von Arbeitszeit (Gleitzeitstundenkonto) Zuschuss zum BVG-Firmenticket bzw. Deutschlandticket E-Ladestationen sowie garantierte, kostenfreie Parkmöglichkeiten Betriebsrestaurant mit täglich frisch zubereiten sowie bezuschussten Speiseangebot 20% Zuschuss zur betriebliche Altersvorsorge Gezielte Förderung von fachlichen und persönlichen Qualifikationen sowie eine strukturierte Einarbeitung Firmenevents, wie z. B. Sommerfest, After-Work-Veranstaltungen etc. 30 Tage Urlaub sowie optional Sonderurlaub Kontakt: Du möchtest uns unterstützen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Fragen? – Sprich uns gern an Dein Recruiting-Team E-Mail: recruiting@produktqualitaet.com Web: www.produktqualitaet.com

Fremdsprachensekretär*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften - Verwaltung Berlin Graduate School Muslim Cultures and SocietiesFremdsprachensekretär*in (m/w/d) mit 50 %-Teilzeitbeschäftigung befristet für die Dauer des Mutterschutzes mit ggf. sich anschließender Elternzeit Entgeltgruppe 9a TV-L FU Kennung: BGSMCS Sekretariat 2024 Die Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies (BGSMCS) widmet sich der inneren Vielfalt, historischen Wandelbarkeit und globalen Vernetzung islamisch geprägter Kulturen und Gesellschaften. Über den Mittleren Osten hinaus bezieht sie Asien und das subsaharische Afrika sowie die muslimische Diaspora in Europa und Nordamerika in ihr Forschungsprogramm ein.Aufgabengebiet: selbstständiges Führen des Sekretariats, insbesondere Erledigung von Kommunikations-, Verwaltungs- und Organisationsaufgaben Korrespondenz und Erledigung von Telefonaten in deutscher, englischer und französischer Sprache Anfertigen von einfachen Übersetzungen aus diesen oder in diese Sprachen Unterstützung im Auswahlverfahren Doktorand*innen Unterstützung der Promovierenden bei Zulassungs- und Immatrikulationsverfahren Unterstützung der Programmplanung und -durchführung sowie der Veranstaltungsorganisation Ausstellung und Versand der Stipendienbescheide Ausstellung der Abschlusszertifikate und Transkripte Erstellen von Unterstützungsschreiben für Forschungsaufenthalte an Konsulate, Universitäten, Bibliotheken und Archive Einstellungsvoraussetzungen: abgeschlossene Ausbildung als Fremdsprachensekretär*in bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten sehr gute Kenntnisse der deutschen, englischen Sprache und französischen Sprache (Berufs-)Erfahrung: 2-jährige Berufserfahrung wäre wünschenswert Erwünscht: Abgeschlossene Ausbildung in einem Verwaltungsberuf sicheres Beherrschen der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift hohes Maß an interkultureller Kompetenz sehr gute Kenntnisse der universitären Strukturen und Verwaltungsabläufe in wissenschaftlichen Einrichtungen souveräner Umgang mit moderner PC- und Bürosoftware, vor allem MS Office (Outlook, Word, Excel, PowerPoint, Internet) Kenntnisse der FU-spezifischen Softwarelösungen (Evento, Unikat, Campus Management) bzw. Bereitschaft und Fähigkeit, diese schnell zu erlernen freundliches und sicheres Auftreten selbständiges Arbeiten, Organisationstalent, Eigeninitiative und Teamfähigkeit Weitere Informationen erteilt Dr. Felicitas Hentschke (application@bgsmcs.fu-berlin.de / +49 30 838 53260). Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 18.03.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Frau Dr. Felicitas Hentschke: application@bgsmcs.fu-berlin.de oder per Post an die Freie Universität Berlin Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften Verwaltung Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies Frau Dr. Felicitas Hentschke Hittorfstr. 18 14195 Berlin (Dahlem) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Projektassistenz (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Hines ist weltweit als Immobilienverwalter und -entwickler sowie als Investor tätig. Das Unternehmen wurde 1957 von Gerald D. Hines gegründet und ist heute in 30 Ländern aktiv. Hines verwaltet 87 Mrd. Euro an leistungsstarken Assets im Wohn-, Logistik-, Einzelhandels-, Büro- und Mixed-Use-Segment. Die lokalen Teams betreuen weltweit 790 Immobilien mit einer Gesamtfläche von rund 25 Mio. m². Hines hat sich ein Net-Zero-Carbon-Ziel bis 2040 gesetzt, ohne den Kauf von Emissionszertifikaten zur Kompensation. Wir stellen einProjektassistenz (m/w/d)Standort: BerlinIhre Aufgaben: Unterstützung des Berliner Projektteams Erledigung aller klassischen Assistenzaufgaben inklusive Erstellung von Spesenabrechnungen Bindeglied und kommunikative Schnittstelle nach Innen und Außen Koordination und Planung von Meetings, Telefonkonferenzen sowie Geschäftsreisen nach den Zielen und Prioritäten der Vorgesetzten Vorbereitung, Erstellung und Pflege von Präsentationen und Dokumentationen für interne und externe Zwecke Unterstützung bei Vertragsausfertigungen inkl. Zusammenstellung der Anlagen Organisation der Ablage von Projektunterlagen Stilsichere Erledigung der Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache Ihre Qualifikationen: Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. als Bürokauffrau/-mann Fremdsprachensekretär/-in, Hotelfachfrau/-mann) Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Sehr gute EDV-Kenntnisse aller gängigen MS-Office-Produkte Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatzbereitschaft sowie eine strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Organisations- und Kommunikationsstärke Ihre Perspektiven: Selbstständiges Arbeiten in einem dynamischen Team Ein modernes und kreativitätsförderndes Arbeitsumfeld in absoluter Innenstadtlage Flache Hierarchien und eine offene sowie wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Außergewöhnliche Teamevents innerhalb und außerhalb Deutschlands Ansprechende Vergütung, JobRad und Urban Sports Club-Mitgliedschaft Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt online. Hines Immobilien GmbH Norman Löffler Joachimsthaler Str. 1 • 10623 Berlin bewerbung@hines.com • www.hines.com

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Auftragserfassung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Herzlich willkommen im Labor 28! Seit mehr als 40 Jahren führen wir für Ärzte, Zahnärzte, Krankenhäuser, arbeitsmedizinische Einrichtungen und Institute qualitativ hochwertige Laboruntersuchungen in den Fachgebieten der Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Virologie, Infektionsserologie, Hygiene, Transfusionsmedizin sowie Molekulargenetik durch. Rund 340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus über 20 verschiedenen Berufen arbeiten hier gemeinsam, um Patientinnen und Patienten im Großraum Berlin eine optimale medizinische Versorgung zu ermöglichen. Die damit einhergehende große Verantwortung tragen wir gerne. Unterstützen Sie uns dabei, diesem Anspruch gerecht zu werden! Verstärken Sie unser Team alsSachbearbeitung (m/w/d) AuftragserfassungIhr Verantwortungsbereich: Erfassung von Laboraufträgen inkl. aller Stammdaten, Abrechnungsarten und Methoden Kontrolle der manuellen und elektronischen Datenerfassung Telefonische Klärung nicht eindeutiger Anforderungen mit Einsendern und/oder Laborärzten Erfassung und Kontrolle der Fremdversandbefunde Archivierung von Laboraufträgen und allgemeine Bürotätigkeiten Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossener Ausbildung als Medizinische Schreibkraft (m/w/d), Bürokraft (m/w/d) und/oder Freude an der Dateneingabe (gern Quereinsteiger mit passender Erfahrung) anwendungsbereiten EDV-Kenntnisse, Zehn-Finger-System von Vorteil einer schnellen Auffassungsgabe, Einsatzfreude und Teamfähigkeit sorgfältiger Arbeitsweise Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst (keine Nachtschichten), auch an Wochenenden und Feiertagen sowie ein hohes Maß an Flexibilität Unsere Benefits: sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Vertrag in einem der modernsten Labore Deutschlands intensive Einarbeitung und Kolleginnen und Kollegen, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen Feedbackkultur und wertschätzenden Umgang strukturierte Fort- und Weiterbildungen 29 Tage Urlaub, Weihnachten und Silvester sind zusätzlich frei Urlaubsgeld und vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge finanzieller Zuschuss zum BVG-Firmenticket JobRad und Fitness-Zuschuss (EGYM Wellpass) Mitarbeiterevents (z.B. Sommerfest und Nikolausfrühstück) Mitarbeiterempfehlungsprogramm Mitarbeiterrabatte beim Shopping Stimmt die Chemie? Dann fehlt nur noch eines: Ihre Bewerbung! Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und (Arbeits-)Zeugnisse) und geben Sie dabei auch den frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung an. Wir freuen uns auf Sie! MVZ Labor 28 GmbH Personalwesen Mecklenburgische Str. 28 14197 Berlin

Assistenz für Kanzleipartner (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Aus Überzeugung wegweisend Als BBH-Gruppe entwickeln wir passgenaue Lösungen für die rechtlichen, betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und strategischen Herausforderungen unserer Mandanten. Durch vorausschauendes Denken, entschlossenes Handeln und beständige Weiterentwicklung bieten wir Unternehmen aus allen Branchen, darunter die Energie- und Infrastrukturwirtschaft, Full-Service-Beratung auf höchstem Niveau: Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Unternehmensberatung und Quartierentwicklung. All das wäre ohne ein starkes Team undenkbar. Deshalb unterstützen rund 600 Mitarbeiter*innen in Berlin, München, Köln, Hamburg, Stuttgart, Erfurt und Brüssel unsere Mandanten vor und hinter den Kulissen. In der BBH Consulting AG beraten wir unsere Kund*innen zu Themen der Energiewirtschaft, Erzeugung & Beschaffung, IT-Strategien, Mobilität, Prozessmanagement sowie Marketing und Vertrieb. Wir freuen uns über Unterstützung durch eine*nASSISTENZ FÜR KANZLEIPARTNER (M/W/D) in BerlinIhr Verantwortungsbereich Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben sowie eigenständiges Betreuen des Partnersekretariats (z.B. Terminkoordination und Reiseplanung) Übernehmen von Verwaltungsaufgaben für den Kanzleipartner, z.B. Datenerfassung für Mandate Kommunikationsschnittstelle sein zwischen Kanzleipartner, Mandant*innen und Ministerien sowie Bearbeiten der Korrespondenz Umfassendes Planen und Koordinieren von Terminen und Dienstreisen Vorbereiten sowie Betreuen von Veranstaltungen und Konferenzen Prüfen von Präsentationen und Seminarunterlagen auf Rechtschreibung und Layout Das bringen Sie mit Eine abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement, Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d), Sekretär (m/w/d), Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) Berufserfahrung als Vorstandsassistenz, Assistenz der Geschäftsführung oder Büroleitung (m/w/d), idealerweise in einer Kanzlei Selbstständigkeit, ausgeprägtes Organisationstalent, Loyalität und absolute Diskretion Verbindliches Auftreten und Kommunikationsstärke auf allen Ebenen und eine hohe Teamorientierung Routinierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen wie Excel, PowerPoint und Word Sehr gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung und Grammatik Das haben wir zu bieten Bei BBH arbeiten Sie in einem modernen Arbeitsumfeld mit zentral gelegenen Standorten. Kein Tag ist wie der andere! Spannende Fragestellungen lösen Sie interdisziplinär gemeinsam mit Kolleg*innen. Gleichzeitig fördern wir Ihre persönliche Weiterentwicklung. Natürlich haben wir noch mehr zu bieten: Monatlicher Fahrtkostenzuschuss in Höhe des Deutschlandtickets Kitazuschuss: Eltern erhalten bei BBH eine steuerbegünstigte Unterstützung für die je nach Bundesland unterschiedlich hohen Kitakosten, jedoch monatlich maximal 100,00 EUR Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit, dank flexibler Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmodellen, mobilem Arbeiten und Lohnfortzahlung für die ersten 5 Kindkrank-Tage im Jahr Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement zur Förderung der mentalen und körperlichen Gesundheit, inklusive vergünstigte Mitgliedschaft bei Urban Sports Immer noch nicht genug? Die vollständige Liste unserer Benefits finden Sie hier. Bereits von BBH überzeugt? Lernen wir uns doch am besten persönlich kennen! Bewerben Sie sich ganz einfach über unser Online-Portal. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.Sina Paliwoda Referentin HR-Management +49(0)30 611 28 40-596 sina.paliwoda@bbh-online.de ZUR ONLINE-BEWERBUNG