47 Jobs als Bürokauffrau / Bürokaufmann in Berlin und Brandenburg

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Office Manager*in (d/w/m)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Office Manager*in (d/w/m) Informationen In unserem Team Prozessmanagement & Administration möchten wir die Position Office Manager*in (d/w/m) in Teilzeit (15-40 Std./Wo.) zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst für zwei Jahre befristet besetzen. Ihre Aufgaben: Betreuung des Empfangsbereichs unserer Organisation in Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg*innen Repräsentation von Save the Children nach Innen und Außen als erste Kontaktperson für unser Team, Bewerber*innen, Dienstleister*innen und unsere Geber*innen und Spender*innen (national und international) Sicherstellung des erfolgreichen Ablaufs der Administration bzw. Verwaltung unserer Organisation, darunter auch eigenständige Entwicklung und Umsetzung von internen Prozessen und Policies Vor- und Nachbereitung von internen und externen Meetings und Veranstaltungen Betreuung des Reisemanagements von nationalen und internationalen Dienstreisen sowie Einhaltung unserer Sicherheitsrichtlinien in Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg*innen bei Bedarf kleine handwerkliche Tätigkeiten, wie z.B. Aufbau von Möbeln, Anbringen von Regalen etc. effiziente und nachhaltige Gestaltung zur Nutzung unserer Büroräume; Sie tragen gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen jederzeit zu einer einladenden, angenehmen und produktiven Büroatmosphäre bei Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen: vorzugsweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich / Hotellerie / Gebäudemanagement oder relevante Berufserfahrung in vergleichbarem Bereich ausgeprägtes Organisationstalent, ein gutes Gespür für die To-Dos im Büroalltag und idealerweise handwerkliches Geschick Spaß an der Kommunikation und Arbeit mit Menschen sowie eine freundliche, aufgeschlossene und proaktive Grundhaltung Freude an der kooperativen und serviceorientierten Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen der Organisation gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot Bezahlung nach organisationsinternem Gehaltsmodell; das Einstiegsgehalt für diese Position liegt zwischen 2.400€ und 3.300€ (brutto Vollzeit bei 40h / Woche), je nach relevanter Berufserfahrung und Expertise 30 Tage Urlaub plus 1 Tag Sonderurlaub pro Jahr volle Entgeltfortzahlung bei Erkrankung des Kindes ein internationales Arbeitsumfeld und eine wertebasierte Organisationskultur viel Raum für Selbstständigkeit und Eigeninitiative professionelle Unterstützung und Maßnahmen zur Weiterentwicklung monatliche Zahlung des Deutschlandtickets oder monatliche Aufladung einer Guthabenkarte in Höhe von 49€ auf Wunsch 20 % Beteiligung an der betrieblichen Altersvorsorge betriebliches Gesundheitsmanagement Familienraum sowie Ruhe- und Gebetsraum in unserem Büro Arbeitslaptop Grundsätze unserer Arbeit Wir unternehmen alles, um Kinder im Rahmen unserer Arbeit vor Gefahren zu schützen. Deshalb setzen wir die Bereitschaft voraus, nach den Child Safeguarding Standards von Save the Children zu handeln und benötigen bei einer Einstellung die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses. Wir arbeiten daran, nicht auf die gesamtgesellschaftlich bestehende strukturelle Diskriminierung einzuzahlen. Uns ist wichtig, Begegnungen zwischen Menschen zu fördern und sicher für Alle gestalten. Wir ermutigen Menschen, die marginalisierten Gruppen zugehörig sind oder Diskriminierung erfahren haben, sich bei uns zu bewerben. Um zu mehr Transparenz unserer Interessen gegenüber der Politik beizutragen, verpflichten wir uns und unsere Interessenvertreter*innen zur Eintragung in das beim Deutschen Bundestag geführte Lobbyregister . Hinweise zur Bewerbung Bitte senden Sie uns bis zum 17.03.2024 Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Qualifikationsnachweise, Arbeitszeugnisse /Referenzen) über unser Bewerbungsportal zu. Sie erfüllen noch nicht alle Anforderungen? Wir schätzen motivierte Quereinsteiger*innen mit unterschiedlichen Erfahrungen und passenden Fähigkeiten. Barrierefreiheit : Noch sind nicht alle Bereiche unserer Arbeit barrierefrei, teilen Sie uns gern in Ihrer Bewerbung mit, was für Sie wichtig ist. Sollten Sie bei der Nutzung unseres Bewerbungsportals Barrieren erfahren, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 030 / 275 959 79 241.

Teamassistenz / Office Manager / Sekretär*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Teamassistenz / Office Manager / Sekretär*in (m/w/d) Teamassistenz | Office Manager | Sekretär*in (m?|?w?|?d) Das ifp Institut für Produktqualität GmbH ist ein akkreditiertes Prüflabor mit Hauptsitz in Berlin. Seit unserer Gründung im Jahr 2004 haben wir uns zu einem der führenden Labore im Bereich Lebensmittelanalytik sowie für die Analytik von Futtermitteln, Trinkwasser und Arzneimitteln entwickelt. Unser Institut ist zudem in zahlreiche Forschungsprojekte involviert, entwickelt und produziert innovative Diagnostika für die Anwendung in Untersuchungs- und Prüflaboren. Von der Expertise des ifp auf dem Gebiet der Lebensmittelanalytik und Kitentwicklung profitieren im Rahmen von Kooperationen Anwender auf der ganzen Welt. Rund 400 Mitarbeitende aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Produktion bis hin zu den Prüflaboren und der Verwaltung arbeiten täglich an drei Standorten an der Verbesserung der Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln, Futtermitteln, Arzneimitteln und Trinkwasser. Wir suchen für unser Team des Bereiches Wassermanagement eine engagierte, zuverlässige Teamassistenz, die sich durch Organisationsgeschick und Kommunikationsstärke auszeichnet. Deine Aufgaben: Unterstützung des Teams sowie der Bereichsleitung in administrativen Belangen, wie bspw. das Dokumentenmanagement und das Erstellen von Korrespondenzen Sicherstellung der alltäglichen Büroabläufe sowie der Büroorganisation, u. a. Terminkoordination, Rechnungskontrolle, Auftragsbearbeitung und Stammdatenpflege Mitarbeit bei Kund*innenprojekten sowie bei der Verwaltung und Bereitstellung von Projektkenndaten Erfassung von Aufträgen und Daten in unserem Labor-Management-System Selbstständige Erstellung von Berichten nach Vorgabe oder Maßgabe Ansprechperson für Kund*innen, Dienstleister*innen und Mitarbeitenden Dein Profil: Organisationstalent mit Spaß an der Arbeit an Projekten und mit Kunden Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement / Büromanagement, Bürokauffrau / Bürokaufmann (m?/?w?/?d), und/oder nachweislich vergleichbare Berufserfahrung im Aufgabenbereich Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Word und Excel Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Serviceorientierung nach innen als auch nach außen zu unseren Kund*innen Freude an der Arbeit im Team Deine Vorteile: Hochmodernes Arbeitsumfeld im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof Offene Feedback-Kultur, teamorientiertes Umfeld sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance Familienfreundliche, individuelle und flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Ansparen und Ausgleichen von Arbeitszeit (Gleitzeitstundenkonto) Zuschuss zum BVG-Firmenticket bzw. Deutschlandticket E-Ladestationen sowie garantierte, kostenfreie Parkmöglichkeiten Betriebsrestaurant mit täglich frisch zubereiten sowie bezuschussten Speiseangebot 20% Zuschuss zur betriebliche Altersvorsorge Gezielte Förderung von fachlichen und persönlichen Qualifikationen sowie eine strukturierte Einarbeitung Firmenevents, wie z. B. Sommerfest, After-Work-Veranstaltungen etc. 30 Tage Urlaub sowie optional Sonderurlaub Kontakt: Du möchtest uns unterstützen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Fragen? – Sprich uns gern an Dein Recruiting-Team E-Mail: recruiting@produktqualitaet.com Web: www.produktqualitaet.com

Office Manager (w/m/d) Schwerpunkt Netzwerk- und Contentmanagement
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Beelitz

Office Manager (w/m/d) Schwerpunkt Netzwerk- und ContentmanagementOffice Manager (w/m/d)Schwerpunkt Netzwerk- und Contentmanagement Die Kreativregion Fläming ist eine länder- und kreisübergreifende Reiseregion südlich von Berlin im Städtedreieck Berlin, Magdeburg und Leipzig. Mit 13,2 Millionen Tagesgästen, 2 Millionen Übernachtungen und einem touristischen Gesamtumsatz von 587 Millionen Euro im Jahr 2022 zählt der Fläming zu den stärksten Reiseregionen in Brandenburg. Pioniergeist, Kreativität und Einfallsreichtum – das hatten die ersten flämischen Siedler vor über 850 Jahren im Gepäck, als sie sich in ihrer neuen Heimat niederließen. Auch heute, Generationen später, machen ihre Nachfahren mit ungewöhnlichen Ideen den Fläming zu einer Reiseregion voller kreativer Erlebnisse und bietet Raum für die persönliche und berufliche Verwirklichung. Zum 01.04.2024 ist zur Verstärkung unseres Teams die Stelle des Office Managers (w/m/d) – Schwerpunkt Netzwerk- und Contentmanagement zu besetzen.Deine Aufgaben bei uns: Stärkung der Position des Verbandes in der Region durch die Etablierung eines modernen Destinationsmanagements: Einführung, Pflege und Weiterentwicklung digitaler Tools und Prozesse für das Mitglieder- und Kontaktmanagement sowie das Management von Forderungen und Verbindlichkeiten Etablierung eines Informationsservice für B2B-Kontakte sowie Aufbau und Führung einer innovativen Verbandskorrespondenz Schaffung einer verbandsbezogenen Netzwerkstruktur zentrale Schnittstellenfunktion zwischen den Bereichen Geschäftsführung, Marketing sowie Produkt- und Innovationsmanagement – interdisziplinäre Unterstützung der Bereiche redaktionelle Tätigkeiten im Rahmen des Contentnetzwerkes Brandenburg, wie z.B. die Pflege der Eventdatenbank Gästeservice im On- und Offlinebereich – Pflege des Online-Bestellservices, Beratung per Mail und Telefon sowie Versand von Informationsmaterialien Erstellung und Aktualisierung von personalrelevanten Datensätzen und Datenbanken der DMO (Destinationsmanagementorganisation) Zuarbeiten für die Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse, wie z.B. der Upload von Rechnungen und Belegen Veranstaltungs- und Einladungsmanagement für verbandsinterne Events Das solltest Du mitbringen: eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation solide Erfahrungen im Office Management, idealerweise mit ersten Erfahrungen bei der Einführung digitaler Anwendungen und Prozesse Kenntnisse und Verständnis für Buchhaltung, Rechnungswesen und Abrechnungsvorgänge Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und der Pflege von Datensätzen sicherer Umgang mit MS Office und anderen Büroanwendungen erste Erfahrungen im Bereich des Veranstaltungsmanagements Interesse an der Optimierung von Prozessen ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten, gepaart mit der Leichtigkeit mehrere Aufgaben gleichzeitig zu bewältigen hervorragende Kommunikationsfähigkeiten Freude an strukturierter Arbeit Hands-on-Mentalität Wir bieten Dir: die Chance, eine aktive und facettenreiche Rolle beim zukunftsorientierten Destinationsmanagement unserer Kreativregion einzunehmen die Beschäftigung mit einzigartigen Angeboten und Produkten aus den Bereichen Tourismus, Outdoor, Natur, Kultur und Regionalität die Möglichkeit, regelmäßig im Home-Office oder bei unseren Coworking-Partnern im Fläming zu arbeiten helle und moderne Arbeitsräume im sanierten Bahnhof Beelitz Stadt mit direkter ÖPNV-Anbindung nach Potsdam und Berlin einen ergonomischen Arbeitsplatz ein offenes und kollegiales Team Team-Events und gemeinsame Ausflüge in die Kreativregion 30 Tage Urlaub Willst Du unsere Kreativregion Fläming tatkräftig und zukunftsorientiert mitgestalten? Dann sollten wir uns kennenlernen. Bitte sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittsdatum per Mail bis zum 15.03.2024 an: d.menzel@reiseregion-flaeming.de. Wir sind gespannt und freuen uns auf Deine Bewerbung. Tourismusverband Fläming e.V. Geschäftsführer Daniel Sebastian Menzel Betreff: Ausschreibung Office Manager (w/m/d) Zum Bahnhof 9 14547 Beelitz d.menzel@reiseregion-flaeming.de www.reiseregion-flaeming.de

Sachbearbeiter (w/m/d) im Bereich Wirtschaftsförderung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Zossen

Sachbearbeiter (w/m/d) im Bereich Wirtschaftsförderung gesucht Die Stadt Zossen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (w/m/d) für das Sachgebiet Wirtschaftsförderung. Diese Stelle wird als unbefristete Vollzeitstelle (39 Wochenstunden) ausgeschrieben und wird voraussichtlich mit der Entgeltgruppe 8 TVöD bewertet sein. Voraussetzungen: Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Bürokommunikation /Büromanagement oder ein artverwandter Ausbildungsabschluss ein Führerschein der Klasse B/3 sowie die Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeiteinteilung wird ebenfalls vorausgesetzt. Aufgabenschwerpunkte: allgemeines Büromanagement des Sachgebietes, Terminplanung und Ablauforganisation Vorbereitung von Meetings, Sitzungen Organisation von Veranstaltungen und Workshops Teilnahme an Netzwerktreffen Unterstützung der Vermarktung und Entwicklung des Wirtschaftsstandortes, Betreuung von Wirtschaftsunternehmen und eigenen Fachveranstaltungen sowie Abstimmung mit hausinternen Abteilungen wie Bauamt, Fördermittelmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und externen Institutionen. Wir bieten: eine abwechslungsreiche Tätigkeit und einen sicheren Arbeitsplatz mit der Möglichkeit zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung, Teamtage und Teamberatungen, Jahressonderzahlungen und leistungsorientierte Bezahlung, Zuschuss des Arbeitgebers zur Zusatzversorgung (Betriebsrente), 30 Tage Urlaub, Heiligabend und Silvester frei. Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bis 29.02.2024 an die Stadt Zossen, -Personalwesen- Marktplatz 20, 15806 Zossen oder per E-Mail an VL-Rechtsamt@SVZossen.Brandenburg.de

Bau- und Projektkaufmann / Kauffrau (m/w/d) für den Standort Berlin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

BAU- UND PROJEKTKAUFMANN / KAUFFRAU [m/w/d] für den Standort Berlin Niederlassung in 10999 Berlin Voll- oder Teilzeit hybrides Arbeiten Gleitzeit und Arbeitszeitkonten unbefristet Raum für Flexibilität und Individualität Feedbackkultur Weiterbildungen Einarbeitungsplan und gezielte Entwicklung barrierefreie Standorte familienfreundliches Unternehmen Deutschlandticket oder Sachgutschein überdurchschnittlicher Urlaubsanspruch und ein super Team! Dein neuer Arbeitgeber, die IngenieurGruppe Bauen: INGENIEUR:INNEN aus Berufung, GRUPPE aus Überzeugung und BAUEN aus Leidenschaft. Unseren Namen haben wir ganz bewusst gewählt, denn nur in der Gruppe konnten wir uns so entwickeln, dass wir heute 240 Mitarbeiter:innen an fünf Standorten beschäftigen. Seit 60 Jahren sind wir ein inhabergeführtes Unternehmen, das in allen Bereichen des konstruktiven Ingenieurbaus vertreten ist. Nachhaltigkeit ist dabei ein wichtiges Thema für uns und wir sind überzeugt, dass ökologisches Bewusstsein bereits bei der Planung beginnt.Deine Aufgaben: In deiner Funktion verantwortest du die administrative Bearbeitung unserer Projektaufträge: von der Vertragsprüfung über die Neuanlage eines Auftrages und vom Projekt-Controlling bis hin zur Rechnungsstellung. Du übernimmst Bewerbungen für öffentliche Ausschreibungen (VgV) und pflegst die Daten der dazugehörenden Referenzprojekte. Dein kaufmännisches Feedback ist gefragt, wenn unsere Bauingenieur:innen Honorarangebote und Nachträge schreiben. Du übernimmst klassische Aufgaben der Teamassistenz. Dein Profil: Du bringst eine kfm. Ausbildung z.B. im Büromanagement, als Baukauffrau, Immobilienkauffrau o. Ä. mit. Du verfügst über Berufserfahrung im Anlegen und Abrechnen von Aufträgen, idealerweise im Bau- oder Projektumfeld. Du bist IT-affin und sicher im Umgang mit MS-Office. Kontaktfreudigkeit, eine gewissenhafte Arbeitsweise und echter Teamgeist runden dein Profil ab. Dein Aufgabenspektrum hängt auch davon ab, was du mitbringst! Bring dich und deine Ideen ein und gemeinsam entwickeln wir uns so methodisch stetig weiter! Wir freuen uns auf deine Bewerbung an jobs@ingenieurgruppe-bauen.de . Für Fragen nimmt sich Susanne Koschmieder, Leiterin Personal und Organisationsentwicklung, gerne Zeit und steht dir unter der Tel. Nr. 0721 - 82 99 - 308 zur Verfügung. Weitere Stellen findest du auf unserer Karriereseite .

Koordinator/-in in der Psychologisch-Psychotherapeutischen Ambulanz (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Im Jahr 1991 gegründet, hat sich die Universität Potsdam in der Wissenschaftslandschaft fest etabliert und sich zu einem herausragenden Wirtschaftsfaktor und Entwicklungsmotor für die Region entwickelt. Sie ist drittmittelstark, mehrfach prämiert in der Lehre, verfügt über eine serviceorientierte Verwaltung und wurde als familienfreundlich ausgezeichnet. Rund 21.000 Studierende und 3.000 Beschäftigte arbeiten an drei Standorten – Am Neuen Palais, Griebnitzsee und Golm – an einer der am schönsten gelegenen akademischen Einrichtungen Deutschlands. An der Universität Potsdam, Humanwissenschaftliche Fakultät, Strukturbereich Kognitionswissenschaften, Psychologisch-Psychotherapeutische Ambulanz, sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende 2 Stellen unbefristet zu besetzen:Koordinator/-in in der Psychologisch-Psychotherapeutischen Ambulanz (w/m/d)Kenn-Nr. 27/2024 Die Arbeitszeit umfasst 30 Wochenstunden (75 %); die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 8 der Entgeltordnung zum TV-Länder.Ihr Aufgabengebiet umfasst: Koordination der Abläufe der PPA (bspw. Koordination von Terminen von Student/-innen1 und Patient-/innen1) Unterstützung der Koordination der berufspraktischen Einsätze von Masterstudierenden der Klinische Psychologie und Psychotherapie Organisation der Hospitation von Studierenden in Psychotherapiesitzungen Organisation von Lehrveranstaltungen, Prüfungen und Studientherapien an der PPA Koordination und Anleitung von studentischen Hilfskräften, Praktikant/-innen1 und Studienteilnehmer/-innen1 Anlage, Verwaltung, Dokumentation und Pflege von Therapie- und Forschungsdatensätzen sowie Datenaufbereitung (bspw. Erstellen von Statistiken und Präsentationen) Abrechnung von in der PPA erbrachten Leistungen gegenüber den Krankenkassen Bereitstellung von Lehr-, Behandlungs- und Studienmaterialien (auch englischsprachigen) Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit (bspw. Begleitung von Veranstaltungen) Sie bringen Folgendes mit: eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann1 für Büromanagement oder vergleichbare verwaltungstechnische Ausbildung Fähigkeit zur selbstständigen Organisation von Aufgaben und Arbeitsabläufen Freundlicher und sicherer Umgang mit Student-/innen1 , Patient-/innen1 und Kooperationspartner-/innen1 Flexibilität, Eigeninitiative und Engagement bei der Einarbeitung in neue Themengebiete Sicherheit im Umgang mit MS Office-Anwendungen sehr gute Englischkenntnisse Gern können Sie sich bei Fragen zum Bewerbungsprozess oder bei technischen Problemen per E-Mail an bewerbung@uni-potsdam.de wenden. Bewerbungen sind nebst entsprechender Qualifikationsnachweise bis zum 21.03.2023 unter Angabe der Kenn-Nr. 27/2024 über das Online-Karriere-Portal der Universität Potsdam einzureichen. Bitte stellen Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen in einer zusammengefassten PDF-Datei bereit. Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie unter: www.uni-potsdam.de/verwaltung/dezernat3/stellen/

Projektassistenz (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Hines ist weltweit als Immobilienverwalter und -entwickler sowie als Investor tätig. Das Unternehmen wurde 1957 von Gerald D. Hines gegründet und ist heute in 30 Ländern aktiv. Hines verwaltet 87 Mrd. Euro an leistungsstarken Assets im Wohn-, Logistik-, Einzelhandels-, Büro- und Mixed-Use-Segment. Die lokalen Teams betreuen weltweit 790 Immobilien mit einer Gesamtfläche von rund 25 Mio. m². Hines hat sich ein Net-Zero-Carbon-Ziel bis 2040 gesetzt, ohne den Kauf von Emissionszertifikaten zur Kompensation. Wir stellen einProjektassistenz (m/w/d)Standort: BerlinIhre Aufgaben: Unterstützung des Berliner Projektteams Erledigung aller klassischen Assistenzaufgaben inklusive Erstellung von Spesenabrechnungen Bindeglied und kommunikative Schnittstelle nach Innen und Außen Koordination und Planung von Meetings, Telefonkonferenzen sowie Geschäftsreisen nach den Zielen und Prioritäten der Vorgesetzten Vorbereitung, Erstellung und Pflege von Präsentationen und Dokumentationen für interne und externe Zwecke Unterstützung bei Vertragsausfertigungen inkl. Zusammenstellung der Anlagen Organisation der Ablage von Projektunterlagen Stilsichere Erledigung der Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache Ihre Qualifikationen: Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. als Bürokauffrau/-mann Fremdsprachensekretär/-in, Hotelfachfrau/-mann) Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Sehr gute EDV-Kenntnisse aller gängigen MS-Office-Produkte Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatzbereitschaft sowie eine strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Organisations- und Kommunikationsstärke Ihre Perspektiven: Selbstständiges Arbeiten in einem dynamischen Team Ein modernes und kreativitätsförderndes Arbeitsumfeld in absoluter Innenstadtlage Flache Hierarchien und eine offene sowie wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Außergewöhnliche Teamevents innerhalb und außerhalb Deutschlands Ansprechende Vergütung, JobRad und Urban Sports Club-Mitgliedschaft Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt online. Hines Immobilien GmbH Norman Löffler Joachimsthaler Str. 1 • 10623 Berlin bewerbung@hines.com • www.hines.com

Finanzbuchhalter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Finanzbuchhalter (m/w/d) Die BBT Gruppe bietet seit über 30 Jahren umfassende immobilienwirtschaftliche Beratungsleistungen an. Zu unseren Kunden zählen unter anderem Wohnungsunternehmen, private Investoren, Kreditinstitute und Gebietskörperschaften Wir suchen für unser Rechnungswesen einen Finanzbuchhalter (m/w/d), der uns schnellstmöglich unterstützt. Wir suchen Sie!Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a.: Prüfung, Kontierung und Buchung von Eingangs- und Ausgangsrechnungen unter Beachtung der gesetzlichen und steuerlichen Vorschriften Buchung der täglichen Kontoauszüge einschließlich Kontenabstimmung und -klärung Elektronische Abwicklung des Zahlungsverkehrs Stammdatenanlage und -pflege Bearbeitung und Archivierung allgemeiner Buchhaltungskorrespondenz Unterstützung bei Monats- und Jahresabschlussarbeiten Mitwirkung bei der teaminternen Weiterentwicklung und Digitalisierung relevanter betriebswirtschaftlicher Prozesse sowie im Rahmen unternehmensinterner Sonderthemen bzw. Projekte Was bringen Sie mit? Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein Studium Einschlägige Erfahrungen in der Finanzbuchhaltung Sehr gute DATEV-Kenntnisse Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Sicheren Umgang mit moderner Bürokommunikation und den gängigen MS-Office-Programmen Eigeninitiative, Kommunikationsstärke, selbstständiges, strukturiertes und sorgfältiges Arbeiten Teamfähigkeit Eine schnelle Auffassungsgabe Das bieten wir Ihnen: Leistungsgerechte Vergütung 30 Tage Urlaub im Jahr Heiligabend und Silvester arbeitsfrei Ein angenehmes, wertschätzendes Miteinander mit flachen Hierarchien Eine interessante, vielseitige Tätigkeit mit einer langfristigen Perspektive Mitgestaltung von neuen Arbeitsprozessen Bereitstellung von Getränken und Obst Weiterbildungsmöglichkeiten Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, würden wir uns sehr über Ihre Bewerbung, gern auch mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und eines möglichen Eintrittstermins, per E-Mail an bewerbung@bbt-gmbh.net oder online verschlüsselt über unsere Homepage freuen. Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für das Bewerbungsverfahren zu. Selbstverständlich können Sie der Speicherung Ihrer Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen und Ihre Zustimmung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. BBT GmbH Bernburger Straße 30/31 | 10963 Berlin bewerbung@bbt-gmbh.net | +49 30 26006-120 | www.bbt-gmbh.net