10 Stellenangebote als Bürokraft (m/w) in Berlin und Brandenburg

SekretärIn (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

SekretärIn (m/w/d) Hamburg, Oldenburg, Berlin VOLLZEIT AB SOFORTSekretärIn (m/w/d) Seit der Gründung im Jahr 2004 hat sich unser Institut als feste Größe im deutschen Gesundheitssystem etabliert. Wir beschäftigen uns mit der Diagnostik hämatologischer und nicht-hämatologischer Erkrankungen. Um niedergelassene ÄrztInnen sowie Kliniken bei ihren Therapieentscheidungen bestmöglich zu unterstützen, sorgen mehr als 300 Mitarbeitende an mehreren Standorten dafür, dass die Diagnostik schnell, zuverlässig und nach höchsten Qualitätsstandards durchgeführt wird. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt tatkräftige Unterstützung an folgenden Standorten:IHRE AUFGABENIHR PROFIL WIR BIETEN Ein attraktives Paket an Zusatzleistungen (u.a. betriebliche Altersvorsorge, Bezuschussung Deutschlandticket) Ihre Entwicklung ist uns wichtig: Wir unterstützen Sie gerne bei Fort- und Weiterbildungen Eine umfassende Unfallversicherung, die auch den privaten Bereich abdeckt Ein vielfältiges, interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit fairer Vergütung Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem renommierten und zukunftsorientierten Unternehmen WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG UNTER ANGABE DES GEWÜNSCHTEN STANDORTES! MVZ HPH Institut für Pathologie und Hämatopathologie GmbH z.H. Antje Peters Fangdieckstraße 75a 22547 Hamburg HABEN SIE FRAGEN? Frau Antje Peters 0431 2000 935 bewerbung@hp-hamburg.de Hamburg (Fangdieckstraße 75a, 22547 Hamburg) Oldenburg (Peterstr. 28-34, 26121 Oldenburg) Berlin (Komturstraße 58-62, 12099 Berlin) Sie sind Teil des Sekretariatsteams und arbeiten mit KollegInnen aller Abteilungen zusammen Sie fungieren als AnsprechpartnerIn für interne sowie externe Anliegen und erteilen anhand Ihrer Expertise zuverlässig Auskunft Sie verfassen medizinische Befundberichte sowie Arztbriefe nach Phonodidaktik Sie erfassen Patientendaten und führen weitere administrativen Tätigkeiten aus Sie sind die erste Anlaufstelle für eingehende Anrufe und sorgen für eine optimale Vorselektion sowie Koordination dieser Sie tragen aktiv zur effizienten Büroorganisation bei und sorgen für einen reibungslosen Ablauf Eine abgeschlossene Ausbildung im medizinischen oder kaufmännischen Bereich ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich MS-Office ist für Sie kein Fremdwort und Sie sind insbesondere im Umgang mit Word und Excel versiert Sie zeichnen sich durch Ihre Kommunikationsstärke und eine schnelle Auffassungsgabe aus Sie empfinden große Freude an der Arbeit im Team und besitzen eine ausgeprägte Servicementalität Sichere Deutsch- und Orthographiekenntnisse runden Ihr Profil ab (mind. C1 Niveau) MVZ HPH Institut für Pathologie und Hämatopathologie GmbH, z.H. Antje Peters, Fangdieckstraße 75a, 22547 Hamburg

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Teamassistenz / Office Manager / Sekretär*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Teamassistenz / Office Manager / Sekretär*in (m/w/d) Teamassistenz | Office Manager | Sekretär*in (m?|?w?|?d) Das ifp Institut für Produktqualität GmbH ist ein akkreditiertes Prüflabor mit Hauptsitz in Berlin. Seit unserer Gründung im Jahr 2004 haben wir uns zu einem der führenden Labore im Bereich Lebensmittelanalytik sowie für die Analytik von Futtermitteln, Trinkwasser und Arzneimitteln entwickelt. Unser Institut ist zudem in zahlreiche Forschungsprojekte involviert, entwickelt und produziert innovative Diagnostika für die Anwendung in Untersuchungs- und Prüflaboren. Von der Expertise des ifp auf dem Gebiet der Lebensmittelanalytik und Kitentwicklung profitieren im Rahmen von Kooperationen Anwender auf der ganzen Welt. Rund 400 Mitarbeitende aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Produktion bis hin zu den Prüflaboren und der Verwaltung arbeiten täglich an drei Standorten an der Verbesserung der Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln, Futtermitteln, Arzneimitteln und Trinkwasser. Wir suchen für unser Team des Bereiches Wassermanagement eine engagierte, zuverlässige Teamassistenz, die sich durch Organisationsgeschick und Kommunikationsstärke auszeichnet. Deine Aufgaben: Unterstützung des Teams sowie der Bereichsleitung in administrativen Belangen, wie bspw. das Dokumentenmanagement und das Erstellen von Korrespondenzen Sicherstellung der alltäglichen Büroabläufe sowie der Büroorganisation, u. a. Terminkoordination, Rechnungskontrolle, Auftragsbearbeitung und Stammdatenpflege Mitarbeit bei Kund*innenprojekten sowie bei der Verwaltung und Bereitstellung von Projektkenndaten Erfassung von Aufträgen und Daten in unserem Labor-Management-System Selbstständige Erstellung von Berichten nach Vorgabe oder Maßgabe Ansprechperson für Kund*innen, Dienstleister*innen und Mitarbeitenden Dein Profil: Organisationstalent mit Spaß an der Arbeit an Projekten und mit Kunden Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement / Büromanagement, Bürokauffrau / Bürokaufmann (m?/?w?/?d), und/oder nachweislich vergleichbare Berufserfahrung im Aufgabenbereich Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Word und Excel Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Serviceorientierung nach innen als auch nach außen zu unseren Kund*innen Freude an der Arbeit im Team Deine Vorteile: Hochmodernes Arbeitsumfeld im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof Offene Feedback-Kultur, teamorientiertes Umfeld sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance Familienfreundliche, individuelle und flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Ansparen und Ausgleichen von Arbeitszeit (Gleitzeitstundenkonto) Zuschuss zum BVG-Firmenticket bzw. Deutschlandticket E-Ladestationen sowie garantierte, kostenfreie Parkmöglichkeiten Betriebsrestaurant mit täglich frisch zubereiten sowie bezuschussten Speiseangebot 20% Zuschuss zur betriebliche Altersvorsorge Gezielte Förderung von fachlichen und persönlichen Qualifikationen sowie eine strukturierte Einarbeitung Firmenevents, wie z. B. Sommerfest, After-Work-Veranstaltungen etc. 30 Tage Urlaub sowie optional Sonderurlaub Kontakt: Du möchtest uns unterstützen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Fragen? – Sprich uns gern an Dein Recruiting-Team E-Mail: recruiting@produktqualitaet.com Web: www.produktqualitaet.com

Fremdsprachensekretär*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften – Institut für Soziologie Arbeitsbereich Gender StudiesFremdsprachensekretär*in (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 9a TV-L FU Kennung: 2024-SEK-GENDER-DIV-SOZ Die im schönen Südwesten Berlins gelegene Freie Universität Berlin nimmt international eine Spitzenstellung in Forschung und Lehre ein und gehört mit 35.000 Studierenden und 7.000 Beschäftigten zu den mehrfach ausgezeichneten Exzellenzuniversitäten in Deutschland. Die Stelle ist zu 50 % dem Arbeitsbereich Soziologie mit dem Schwerpunkt Gender Studies (Prof. Kathrin Zippel, Ph.D.) am Institut für Soziologie und zu 50 % dem Arbeitsbereich Gender & Diversity (Prof. Dr. Gülay Çaglar) am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft zugeordnet. Sie unterstützen Ihre Vorgesetzten bei allen anfallenden organisatorischen und administrativen Aufgaben. Wir bieten ein abwechslungsreiches, internationales und kollegiales Arbeitsumfeld an der Schnittstelle zwischen Lehre, Forschung und Verwaltung, d. h. sie sind die erste Ansprechperson für Studierende, internationale Gäste, und Mitarbeiter*innen der Arbeitsbereiche, sowie der Fachbereichs- und zentralen Universitätsverwaltung. Ihre Leistungsbereitschaft und Ihr persönliches Engagement werden hochgeschätzt. Für weiterführende Informationen zu den Arbeitsbereichen siehe https://www.polsoz.fu-berlin.de/soziologie/arbeitsbereiche/gender-studies/index.html https://www.polsoz.fu-berlin.de/polwiss/forschung/grundlagen/gender-div/index.htmlAufgabengebiet: Selbstständiges Führen des Sekretariats und Erledigung von Kommunikations-, Verwaltungs- und Organisationsaufgaben (u. a. Terminverwaltung, Dienstreiseangelegenheiten, Budgetplanung und -überwachung, Bestell- und Rechnungswesen, Drittmittelverwaltung, Personalangelegenheiten) Korrespondenz in deutscher, englischer und spanischer Sprache (alternativ in französischer Sprache) Anfertigen von einfachen Übersetzungen aus diesen oder in diese Sprachen, bspw. bei der Pflege der Webseite Organisatorische Betreuung von internationalen Gastwissenschaftler*innen und wissenschaftlichen Veranstaltungen auch per Internet Korrespondenz mit und administrative Beratung von Studierenden Korrektur und Lektorat von Texten und Informationsmaterial Einstellungsvoraussetzungen: abgeschlossene Ausbildung als Fremdsprachensekretär*in oder abgeschlossene Ausbildung in einem anderen Verwaltungsberuf bzw. vergleichbare, dem Aufgabengebiet entsprechende Fachkenntnisse sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in Spanisch (alternativ Französisch) (Berufs-)Erfahrung: drei Jahre Berufserfahrung in ähnlicher Position sind erwünscht Erwünscht: vielseitige Erfahrungen im Führen und Organisieren eines Sekretariats, Kenntnisse administrativer Vorgänge souveräner Umgang mit moderner PC- und Bürosoftware, vor allem MS-Office (Word, Outlook, Excel, PowerPoint) Kenntnisse oder Bereitschaft zur Einarbeitung in die Verwaltungsabläufe und SAP-basierten Anwendungen der Universität Erfahrung in der Verwaltung von Webseiten und im Umgang mit Content Management Systemen Erfahrung oder Bereitschaft zur Einarbeitung in der Verwaltung von Drittmittelprojekten Erfahrung oder Bereitschaft zur Einarbeitung in der Bearbeitung von Personalangelegenheiten (z. B. Urlaubs- und Dienstreiseanträge) Fähigkeit zu strukturierter und selbstständiger Arbeitsweise; Organisationsgeschick Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit Freundliches, souveränes und serviceorientiertes Auftreten Sicherheit in der Kommunikation mit unterschiedlichen Zielgruppen (Studierende, Wissenschaftler*innen, Verwaltung) Fähigkeit auch unter Zeitdruck gute Arbeitsergebnisse zu erstellen Wir bieten: einen unbefristeten Arbeitsplatz im grünen Herzen von Berlin-Dahlem eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen und engagierten Team Einarbeitung und zahlreiche, kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitgestaltung, Gleitzeit und Home-Office eine Vergütung nach TV-L FU inkl. Jahressonderzahlung und VBL ein vielfältiges Fortbildungsangebot für Ihre individuelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung Bildungsurlaub Mitarbeitendenrabatte (Corporate Benefits) kostenfreie Parkmöglichkeiten am Gebäude und gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ein vergünstigtes Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr die kostenlose Nutzung des Bibliotheksystems der Freien Universität und reduzierte Jahreskarte für den Botanischen Garten und das Botanische Museum ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement sowie die Möglichkeiten zur Teilnahme am Hochschulsport Weitere Informationen erteilt Frau Kathrin Oster (bewerbungen-ifs@polsoz.fu-berlin.de / 030 83871265). Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) unter Angabe der Kennung bis zum 04.03.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Frau Prof. Dr. Gülay Çaglar: bewerbungen-ifs@polsoz.fu-berlin.de oder per Post an die Freie Universität Berlin Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft Arbeitsbereich Gender & Diversity Frau Prof. Dr. Gülay Çaglar Ihnestr. 22 14195 Berlin (Dahlem) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Office-Manager*in / Sekretär*in – Forschungsinstitut (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Ort: BerlinOffice-Manager*in / Sekretär*in – Forschungsinstitut Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro. Das Fraunhofer-Institut für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP-IA am Standort Berlin/Steglitz forscht in der Entwicklung von besseren Lösungen für Patient*innen mit Allergien und anderen Mastzell-vermittelten Erkrankungen. Sekretariat und Organisation sind Ihre Themen? Wir bei Fraunhofer ITMP-IA bieten Ihnen ab sofort eine spannende Tätigkeit als Office-Manager*in / Sekretär*in an. Die Stelle ist am neuen Fraunhofer-Institut, das in Kooperation mit der Charité am Standort Berlin/Steglitz entsteht, zu besetzen.Was Sie bei uns tun In der allgemeinen Administration und im Büromanagement unterstützen Sie die Standortleitung beim Führen des Schriftverkehrs, insbesondere durch das Schreiben von Diktaten in englischer und deutscher Sprache. Darüber hinaus koordinieren Sie Termine, verwalten die Aktenablage und Kontaktlisten. Die inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Meetings, Video- und Telefonkonferenzen, Tagungen, Events und Sitzungen, einschließlich Protokollführung, gehören ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten. Sie sind Ansprechperson für externe Gäste und Geschäftspartner*innen. Weiterhin bearbeiten Sie Bestellungen und übernehmen gemeinsam mit dem Team einen Teil der allgemeinen Büroorganisation. Was Sie mitbringen Verwaltungstechnische kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise Berufserfahrung im Sekretariat oder Assistenzbereich im wissenschaftlichen Umfeld Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse im Schreiben nach Diktat Routine mit MS Office (insbesondere Teams, Outlook, Word und Excel) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise, ausgeprägtes Organisationstalent und Offenheit für Neues Eigenständige Arbeitsweise sowie Team- und hohe Serviceorientierung Was Sie erwarten können Gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeitmodell 30 Tage Urlaub sowie Weihnachten und Silvester als arbeitsfreie Tage Persönliche Altersvorsorge (VBL) und weitere (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. jährliche Sonderzahlung Vermögenswirksame Leistungen Zuschuss zum Deutschlandticket Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein vielfältiges Weiterbildungsangebot Corporate Benefits: Angebote namhafter Hersteller und Marken Ein weites Fraunhofer-Netzwerk Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle ist zunächst bis 31. Dezember 2025 befristet und kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Fraunhofer-Institut für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP www.itmp.fraunhofer.de Kennziffer: 71597

Projektassistenz (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Hines ist weltweit als Immobilienverwalter und -entwickler sowie als Investor tätig. Das Unternehmen wurde 1957 von Gerald D. Hines gegründet und ist heute in 30 Ländern aktiv. Hines verwaltet 87 Mrd. Euro an leistungsstarken Assets im Wohn-, Logistik-, Einzelhandels-, Büro- und Mixed-Use-Segment. Die lokalen Teams betreuen weltweit 790 Immobilien mit einer Gesamtfläche von rund 25 Mio. m². Hines hat sich ein Net-Zero-Carbon-Ziel bis 2040 gesetzt, ohne den Kauf von Emissionszertifikaten zur Kompensation. Wir stellen einProjektassistenz (m/w/d)Standort: BerlinIhre Aufgaben: Unterstützung des Berliner Projektteams Erledigung aller klassischen Assistenzaufgaben inklusive Erstellung von Spesenabrechnungen Bindeglied und kommunikative Schnittstelle nach Innen und Außen Koordination und Planung von Meetings, Telefonkonferenzen sowie Geschäftsreisen nach den Zielen und Prioritäten der Vorgesetzten Vorbereitung, Erstellung und Pflege von Präsentationen und Dokumentationen für interne und externe Zwecke Unterstützung bei Vertragsausfertigungen inkl. Zusammenstellung der Anlagen Organisation der Ablage von Projektunterlagen Stilsichere Erledigung der Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache Ihre Qualifikationen: Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. als Bürokauffrau/-mann Fremdsprachensekretär/-in, Hotelfachfrau/-mann) Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Sehr gute EDV-Kenntnisse aller gängigen MS-Office-Produkte Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatzbereitschaft sowie eine strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Organisations- und Kommunikationsstärke Ihre Perspektiven: Selbstständiges Arbeiten in einem dynamischen Team Ein modernes und kreativitätsförderndes Arbeitsumfeld in absoluter Innenstadtlage Flache Hierarchien und eine offene sowie wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Außergewöhnliche Teamevents innerhalb und außerhalb Deutschlands Ansprechende Vergütung, JobRad und Urban Sports Club-Mitgliedschaft Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt online. Hines Immobilien GmbH Norman Löffler Joachimsthaler Str. 1 • 10623 Berlin bewerbung@hines.com • www.hines.com

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Auftragserfassung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Herzlich willkommen im Labor 28! Seit mehr als 40 Jahren führen wir für Ärzte, Zahnärzte, Krankenhäuser, arbeitsmedizinische Einrichtungen und Institute qualitativ hochwertige Laboruntersuchungen in den Fachgebieten der Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Virologie, Infektionsserologie, Hygiene, Transfusionsmedizin sowie Molekulargenetik durch. Rund 340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus über 20 verschiedenen Berufen arbeiten hier gemeinsam, um Patientinnen und Patienten im Großraum Berlin eine optimale medizinische Versorgung zu ermöglichen. Die damit einhergehende große Verantwortung tragen wir gerne. Unterstützen Sie uns dabei, diesem Anspruch gerecht zu werden! Verstärken Sie unser Team alsSachbearbeitung (m/w/d) AuftragserfassungIhr Verantwortungsbereich: Erfassung von Laboraufträgen inkl. aller Stammdaten, Abrechnungsarten und Methoden Kontrolle der manuellen und elektronischen Datenerfassung Telefonische Klärung nicht eindeutiger Anforderungen mit Einsendern und/oder Laborärzten Erfassung und Kontrolle der Fremdversandbefunde Archivierung von Laboraufträgen und allgemeine Bürotätigkeiten Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossener Ausbildung als Medizinische Schreibkraft (m/w/d), Bürokraft (m/w/d) und/oder Freude an der Dateneingabe (gern Quereinsteiger mit passender Erfahrung) anwendungsbereiten EDV-Kenntnisse, Zehn-Finger-System von Vorteil einer schnellen Auffassungsgabe, Einsatzfreude und Teamfähigkeit sorgfältiger Arbeitsweise Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst (keine Nachtschichten), auch an Wochenenden und Feiertagen sowie ein hohes Maß an Flexibilität Unsere Benefits: sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Vertrag in einem der modernsten Labore Deutschlands intensive Einarbeitung und Kolleginnen und Kollegen, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen Feedbackkultur und wertschätzenden Umgang strukturierte Fort- und Weiterbildungen 29 Tage Urlaub, Weihnachten und Silvester sind zusätzlich frei Urlaubsgeld und vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge finanzieller Zuschuss zum BVG-Firmenticket JobRad und Fitness-Zuschuss (EGYM Wellpass) Mitarbeiterevents (z.B. Sommerfest und Nikolausfrühstück) Mitarbeiterempfehlungsprogramm Mitarbeiterrabatte beim Shopping Stimmt die Chemie? Dann fehlt nur noch eines: Ihre Bewerbung! Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und (Arbeits-)Zeugnisse) und geben Sie dabei auch den frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung an. Wir freuen uns auf Sie! MVZ Labor 28 GmbH Personalwesen Mecklenburgische Str. 28 14197 Berlin

Assistenz für Kanzleipartner (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Aus Überzeugung wegweisend Als BBH-Gruppe entwickeln wir passgenaue Lösungen für die rechtlichen, betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und strategischen Herausforderungen unserer Mandanten. Durch vorausschauendes Denken, entschlossenes Handeln und beständige Weiterentwicklung bieten wir Unternehmen aus allen Branchen, darunter die Energie- und Infrastrukturwirtschaft, Full-Service-Beratung auf höchstem Niveau: Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Unternehmensberatung und Quartierentwicklung. All das wäre ohne ein starkes Team undenkbar. Deshalb unterstützen rund 600 Mitarbeiter*innen in Berlin, München, Köln, Hamburg, Stuttgart, Erfurt und Brüssel unsere Mandanten vor und hinter den Kulissen. In der BBH Consulting AG beraten wir unsere Kund*innen zu Themen der Energiewirtschaft, Erzeugung & Beschaffung, IT-Strategien, Mobilität, Prozessmanagement sowie Marketing und Vertrieb. Wir freuen uns über Unterstützung durch eine*nASSISTENZ FÜR KANZLEIPARTNER (M/W/D) in BerlinIhr Verantwortungsbereich Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben sowie eigenständiges Betreuen des Partnersekretariats (z.B. Terminkoordination und Reiseplanung) Übernehmen von Verwaltungsaufgaben für den Kanzleipartner, z.B. Datenerfassung für Mandate Kommunikationsschnittstelle sein zwischen Kanzleipartner, Mandant*innen und Ministerien sowie Bearbeiten der Korrespondenz Umfassendes Planen und Koordinieren von Terminen und Dienstreisen Vorbereiten sowie Betreuen von Veranstaltungen und Konferenzen Prüfen von Präsentationen und Seminarunterlagen auf Rechtschreibung und Layout Das bringen Sie mit Eine abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement, Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d), Sekretär (m/w/d), Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) Berufserfahrung als Vorstandsassistenz, Assistenz der Geschäftsführung oder Büroleitung (m/w/d), idealerweise in einer Kanzlei Selbstständigkeit, ausgeprägtes Organisationstalent, Loyalität und absolute Diskretion Verbindliches Auftreten und Kommunikationsstärke auf allen Ebenen und eine hohe Teamorientierung Routinierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen wie Excel, PowerPoint und Word Sehr gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung und Grammatik Das haben wir zu bieten Bei BBH arbeiten Sie in einem modernen Arbeitsumfeld mit zentral gelegenen Standorten. Kein Tag ist wie der andere! Spannende Fragestellungen lösen Sie interdisziplinär gemeinsam mit Kolleg*innen. Gleichzeitig fördern wir Ihre persönliche Weiterentwicklung. Natürlich haben wir noch mehr zu bieten: Monatlicher Fahrtkostenzuschuss in Höhe des Deutschlandtickets Kitazuschuss: Eltern erhalten bei BBH eine steuerbegünstigte Unterstützung für die je nach Bundesland unterschiedlich hohen Kitakosten, jedoch monatlich maximal 100,00 EUR Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit, dank flexibler Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmodellen, mobilem Arbeiten und Lohnfortzahlung für die ersten 5 Kindkrank-Tage im Jahr Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement zur Förderung der mentalen und körperlichen Gesundheit, inklusive vergünstigte Mitgliedschaft bei Urban Sports Immer noch nicht genug? Die vollständige Liste unserer Benefits finden Sie hier. Bereits von BBH überzeugt? Lernen wir uns doch am besten persönlich kennen! Bewerben Sie sich ganz einfach über unser Online-Portal. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.Sina Paliwoda Referentin HR-Management +49(0)30 611 28 40-596 sina.paliwoda@bbh-online.de ZUR ONLINE-BEWERBUNG