219 Jobs als Kauffrau / Kaufmann in Berlin und Brandenburg

Mechatroniker / KFZ-Schlosser / Techniker für Stapler ? Reparatur & Service (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Ludwigsfelde

Vor über 30 Jahren haben wir uns bei UNILIFT auf den Service und Verkauf von gebrauchten Gabelstaplern spezialisiert ? heute sind wir dank 19 Mitarbeitenden, eigener Logistikabteilung und Ersatzteilshop auf der ganzen Welt erfolgreich tätig. Als Familienbetrieb ist unsere Rechnung dabei relativ simpel: Ein kompetentes Team und Top-Bedingungen ergeben gute Ergebnisse und glückliche Kunden. Als neustes UNILIFT-Mitglied gelten für dich deshalb dieselben Vorteile wie für alle: familienfreundliche Arbeitszeiten, finanzielle Unterstützung und Sonderzahlungen, regelmäßige Weiterbildungen und starke Aufstiegsmöglichkeiten sowie ein Job, der sich problemlos an deine individuellen Bedürfnisse anpassen lässt. Klingt gut? Dann bewirb dich in Ludwigsfelde (bei Potsdam) als:Mechatroniker / KFZ-Schlosser / Techniker für Stapler ? Reparatur & Service (m/w/d)Das A in Stapler steht für Abwechslung Ob aus unserer Mietflotte oder von Kunden ? in deiner neuen Schlüsselrolle prüfst und wartest du Gabelstapler, Hebebühnen und Bagger gründlich und sicherst so deren reibungslosen Einsatz. Keine Lust, den ganzen Tag in der Werkstatt zu verbringen oder ständig unterwegs zu sein? Bei uns kannst du dich ganz spontan entscheiden, ob du deinen Dienst bei uns vor Ort oder in abwechslungsreichen Kundeneinsätzen erledigst. So oder so: Du inspizierst die Maschinen nach den geltenden Unfallverhütungsvorschriften und überprüfst Bauteile und Sicherheitseinrichtungen auf Vollständigkeit, Wirksamkeit sowie auf eventuelle Beschädigungen. Dabei arbeitest du sowohl mit computergestützten Hilfsmitteln als auch ganz klassisch mit deinem feinen Auge, um Defekte und abgenutzte Teile zu erkennen. Du übernimmst gängige Wartungs- bzw. Instandhaltungstätigkeiten und hast dabei dank unseres eigenen Ersatzteildienstes stets das richtige Teil zur Hand. Du für UNILIFT Abgeschlossene Ausbildung zum/zur (Kfz-)Mechatroniker/-in, Land- und Baumaschinenmechatroniker/-in oder Kfz-Schlosser/-in bzw. eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise Kenntnisse der Unfallverhütungsvorschrift für Flurförderzeuge Gutes technisches Verständnis und Analysefähigkeiten Bereitschaft zur Fortbildung sowie zur Einarbeitung in neue Themen Teamgeist und Kundenorientierung Auch Quereinsteiger sind willkommen UNILIFT für dich Attraktives Gehalt entsprechend deinen Qualifikationen und Erfahrung. Wir sind ein familienfreundliches Unternehmen: Mit flexibler Gleitzeit kannst du deine 8-Stunden-Schicht optimal an deine Familien- oder Freizeit anpassen ? ohne Nachtschicht oder Arbeit am Wochenende. Damit du Freizeit auch wirklich genießen kannst: Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und weitere Zusatzzahlungen. Nachwuchs? Wir unterstützen dich mit einem monatlichen Zuschuss zu den Betreuungskosten. Bei uns kommst du mit regelmäßigen Weiterbildungen und starken Aufstiegsmöglichkeiten voran. Selbstständiges und selbstbestimmtes Arbeiten ? heute mal lieber keine Kundenbesuche? Dann repariere doch einfach Geräte bei uns vor Ort (geht natürlich auch umgekehrt). Als inhabergeführtes Familienunternehmen in der 2. Generation pflegen wir ein respektvolles, wertschätzendes und kollegiales Miteinander. Freizeit heißt Freizeit, deswegen bekommst du von uns ein Firmenhandy ? so hat auch dein Privathandy frei. Es gibt eine Busstation um die Ecke, wir sind gut an den Autoverkehr angebunden und haben schon einen kostenfreien Parkplatz für dich reserviert. Natürlich haben wir auch kostenlose Kalt- und Warmgetränke am Standort. Interessiert? Wir freuen uns! Schick uns einfach deinen Lebenslauf und relevante Zeugnisse per E-Mail oder alternativ auf dem klassischen Postweg. Wenn du möchtest, kannst du auf ein Anschreiben verzichten – wir lernen dich gern in einem persönlichen Gespräch kennen. Für Fragen kannst du dich jederzeit per E-Mail (jr@unilift.de) oder per Telefon (+49 3378 8052-14) an Jan Richter wenden ? er beantwortet dir gern alle Fragen zu deinem neuen Team, unserem Unternehmen oder unseren Ausschreibungen. Unilift GmbH & Co. KG Robert-Bosch-Str. 9 14974 Ludwigsfelde www.unilift.de

Personalsachbearbeitung Entgeltabrechnung (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Personalsachbearbeitung Entgeltabrechnung (w/m/d) Ab sofort l Vollzeit oder Teilzeit l unbefristete Festanstellung l BerlinDeine Aufgaben Eigenverantwortliches und termingerechtes Erstellen der Entgeltabrechnung mit LogaHR inklusive Melde- und Bescheinigungswesen Abrechnen der Betriebsrenten Tägliches Pflegen und Aktualisieren der abrechnungsrelevanten Daten Kommunikation mit Finanzämtern, Krankenkassen und Sozialversicherungsträgern Begleiten von SV- und Steuerprüfungen Mitwirken bei der Verbesserung von Abläufen und Prozessen Persönliche Anforderungen Selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Hohe Kunden- und Serviceorientierung Freude am Umgang mit Zahlen Verantwortungsbewusstsein und gute Auffassungsgabe Spaß an der Arbeit im Team und Kommunikationsfähigkeit Fachliche Anforderungen Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbaren Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in der eigenständigen Entgeltabrechnung sowie Erfahrung in der betrieblichen Altersversorgung Fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht (Tarifrecht öffentliche Banken wünschenswert) Dein Einsatzort in der IBB Im Stab Personal der IBB verstehen wir Personalarbeit als ganzheitlichen Prozess. Die Personalbetreuung, Personalentwicklung, Lohn- und Gehaltsabrechnung, betriebliche Altersversorgung, das Gesundheitsmanagement sowie der Bereich Governance und Personalcontrolling arbeiten tagtäglich erfolgreich zusammen. Wir werden die Gehälter künftig wieder selbst in der IBB abrechnen und suchen nach einer/m zuverlässigen Abrechner:in für das Entgelt sowie die Betriebsrenten.Wir leben Gleichstellung! Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Die Investitionsbank Berlin als Arbeitgeberin Wir sind die Förderbank Berlins und geben jeden Tag alles, um unsere Stadt noch lebenswerter zu machen. Wir fühlen uns als klimaneutrale Bank der Nachhaltigkeit verpflichtet, forcieren die Digitalisierung zum Wohle unserer Kund:innen und fördern Diversität. Egal ob Start-ups, Mittelstand, Technologieunternehmen oder Wohnungswirtschaft - wir finanzieren die Anforderungen der wachsenden Stadt. In unseren Geschäftsfeldern Wirtschaftsförderung, Immobilien- und Stadtentwicklung sowie Arbeitsmarktförderung unterstützen wir vor allem eines: Berlin. Als die Bank für Gründungen helfen wir innovativen Macher:innen und Start-ups, ihre Ideen zu erfolgreichen Unternehmen zu entwickeln. So werden Arbeitsplätze geschaffen und viele internationale Menschen von unserer Stadt angezogen. Das macht Berlin interessant und lebenswert!Unsere Benefits für Dich: Sicherer Arbeitsplatz in der Förderbank des Landes Berlin Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen Einstieg in Vollzeit (38 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich Flexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie Möglichkeiten zur mobilen Arbeit Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich 30 Tage Urlaub, einen Freizeittag pro Jahr sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage Übernahme der Kosten für das Deutschlandticket Job Sportgruppen, Betriebsfeiern sowie regelmäßige Teambuildingmaßnahmen, um unseren sehr guten Zusammenhalt innerhalb der Bank weiter zu stärken Klingt spannend? Weitere Benefits & Informationen findest Du auf unserer Karriereseite .Deine Onlinebewerbung – wie kannst Du Dich bewerben? In unserem Bewerbungsportal kannst Du alle erforderlichen Informationen schnell und bequem eingeben sowie Deine Bewerbungsunterlagen hochladen. Über die „Jetzt bewerben“ Fläche gelangst Du direkt zur Stellenausschreibung: Du hast weitere Fragen zur Stellenausschreibung? Dann steht Dir Laura Fusco (Personalreferentin, Tel. 030-2125/5526) gern zur Verfügung. Doch nicht das Richtige für Dich? Weitere spannende Stellenangebote findest Du unter: Investitionsbank Berlin Onlinebewerbung Du willst mehr von uns erfahren? Dann findest Du uns auf folgenden Social-Media-Kanälen:

Vermietungsmanager Immobilien (w/m/d) - Neubauprojekte Wohnen
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Vermietungsmanager Immobilien (w/m/d) - Neubauprojekte Wohnen Müller Merkle Immobilien (MMI) ist ein schnell wachsendes, inhabergeführtes Immobilienunternehmen mit Sitz in Heidelberg, Frankfurt und Berlin. Seit der Gründung im Jahr 2013, liegt der Fokus unseres Unternehmens auf der deutschlandweiten Vermarktung wohngenutzter Neubauprojekte. So haben wir im vergangenen Jahr über 3.000 Wohnungen vermietet. Wir verstehen uns dabei als Full-Service-Immobilienagentur und bieten von der Durchführung umfangreicher Marktanalysen über die Entwicklung und Umsetzung von Marketingstrategien bis zur Vermarktung der einzelnen Wohneinheiten alles aus einer Hand an. Als Vermietungsmanager (w/m/d) in Heidelberg oder Berlin erwarten Dich vielfältige Aufgaben und die Möglichkeit innerhalb kürzester Zeit eigenständig große Erstvermietungs- und/oder Bestandsobjekte zu betreuen. Deine Kolleginnen und Kollegen verfügen über unterschiedliche berufliche Hintergründe, alle haben aber gemeinsam, dass sie Teamplayer sind und Spaß daran haben gemeinsam etwas zu bewegen sowie Standards in der Wohnungsvermietung zu setzen.Wesentliche Aufgaben Du übernimmst das initiale Onboarding von Neubauprojekten oder Bestandsgebäuden in ganz Deutschland Du betreust vollumfänglich den gesamten Vermietungsprozess in der Erst- und/oder Nachvermietung größerer Wohnanlagen Du stimmst Dich regelmäßig mit unseren Auftraggebern sowie deren Hausverwaltungen zu den Vermietungszielen, Vermietungsaufgaben und KPIs ab Du analysierst kontinuierlich die von Dir betreuten Teilmärkte bzw. die Wettbewerbssituation zur Ableitung von Mietpreisempfehlungen und Marketingmaßnahmen Du entwickelst und realisierst Marketingmaßnahmen zur Steigerung des Traffics auf den Projekt-Landingpages Du wirkst bei der Weiterentwicklung bestehender Vermietungsstrukturen und -prozesse mit Wesentliche Anforderungen Du solltest einen immobilienwirtschaftlichen oder immobiliennahen (bspw. BWL, Architektur) Bachelorabschluss oder eine immobilienkaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung vorweisen Du „verstehst Wohnimmobilien“ und verfügst über eine hohe Dienstleistungsmentalität Dir liegt selbständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Du hast keine Berührungsängste mit Software und Excel und lernst nie aus Dir liegt selbständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Du bist ein Teamplayer und verfügst über eine „Hands-on-Mentalität“ Du hast Freude am Umgang mit Menschen Du hast Lust, mit einem dynamischen Team zu wachsen Du bringst sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit Was wir bieten Unsere Unternehmenskultur basiert auf gegenseitigem Vertrauen, Respekt und Offenheit Wir stehen für kurze Kommunikationswege und eine Start-Up-Mentalität Wir vermarkten vielfältige und hochwertige Erstvermietungsprojekte und Bestandsobjekte (Neubau) Bei uns findest Du ein Arbeitsumfeld vor, in dem es gewünscht ist, eigene Ideen einzubringen und stetig gemeinsam an der Weiterentwicklung des Unternehmens zu arbeiten Wir fördern Weiterbildungsmaßnahmen, die Dich und uns voranbringen Über die Jahre haben wir einen strukturierten Onboarding-Prozess aufgebaut, wodurch wir Dir einen reibungslosen Einstieg bei uns ermöglichen und Dich sukzessive zum Experten / zur Expertin in Deinem Gebiet aufbauen möchten Durch regelmäßige Team-Events fördern wir ein harmonisches Miteinander Du hast die Möglichkeit, nach Einarbeitung, zwei Tage aus dem Homeoffice zu arbeiten und Deine Zeit flexibel einzuteilen Du erhältst Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge sowie eine betriebliche Krankenversicherung Neben einer 40-Stunden-Woche mit Überstundenausgleich, erwarten Dich 30 Urlaubstage Wir sind der Überzeugung, dass allen Menschen auf der Suche nach einem neuen Zuhause ein fairer, schneller und transparenter Vermietungsprozess zusteht. Eine klare Positionierung, präzises Targeting, zielgerichtete Ansprache und professioneller Kundenservice sind unser Rezept, um Wohnungssuchenden gezielt die für sie passende Wohnung zu vermitteln. Unser smartes Servicekonzept aus prozessorientiertem Vorgehen, hohem Qualitätsanspruch, Ehrlichkeit und Innovationskraft setzt neue Standards in der Erstvermietung, spart Mietern und Vermietern viel Zeit und Aufwand und sorgt dadurch für eine hohe Mieterzufriedenheit – von Anfang an. Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung (idealerweise inklusive der Angabe Deiner Gehaltsvorstellung) über www.mueller-merkle.de/karriere. Ansprechpartner: Felix Henne

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Senior-Kreditsachbearbeitung in der Risikobetreuung, Schwerpunkt Sanierung (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Senior-Kreditsachbearbeitung in der Risikobetreuung, Schwerpunkt Sanierung (w/m/d) Ab sofort | Vollzeit oder Teilzeit | unbefristete Festanstellung | BerlinDeine Aufgaben Ganzheitliches Bearbeiten von Engagements aus dem Mietwohnungsbau und der Wirtschaftsförderung Begleiten von Sanierungskonzepten, einschließlich Kreditwürdigkeitsprüfung und Kreditbearbeitung Entscheiden und Umsetzen von Kreditanträgen, einschließlich Bilden der Risikovorsorge Interne und externe fachliche Vertretung der Abteilung und der IBB sowie Mitwirken bei Prüfungen Führen und Begleiten von komplexen Gesprächen und Verhandlungen mit Kund:innen und externen Gesprächspartner:innen Übernehmen von Projekt- und Sonderaufgaben sowie organisationsbezogenen Themen Persönliche Anforderungen Eigenverantwortliche, strukturierte und effiziente Arbeitsweise Hohe Teamfähigkeit und Lösungsorientierung Analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und adressatengerecht darzustellen Souveränes, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick Fachliche Anforderungen Erfolgreich abgeschlossene Bankausbildung oder kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung und berufsbegleitender Qualifizierung oder erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium (Bachelor oder Master) mit relevanter Berufserfahrung Gute Kenntnisse im Kreditgeschäft sowie der Bonitäts- und Bilanzanalyse Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Kreditsachbearbeitung Dein Einsatzort in der IBB Der Bereich Kreditmanagement leistet in seiner Dimension aus Volumen und Stückzahlen sowie durch anforderungsgerechte Steuerung der Marktfolgeprozesse einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der IBB. Die Risikobetreuung umfasst die Sanierung und die Abwicklung von Engagements aus dem Mietwohnungsbau und der Wirtschaftsförderung. Wir sind verantwortlich für die Bearbeitung adressbezogener Risiken des Landes Berlin und der Bank aus den Förderprogrammen der Immobilien- und der Wirtschaftsförderung und somit spannende Querschnittsabteilung der Investitionsbank Berlin.Wir leben Gleichstellung! Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Die Investitionsbank Berlin als Arbeitgeberin Wir sind die Förderbank Berlins und geben jeden Tag alles, um unsere Stadt noch lebenswerter zu machen. Wir fühlen uns als klimaneutrale Bank der Nachhaltigkeit verpflichtet, forcieren die Digitalisierung zum Wohle unserer Kund:innen und fördern Diversität. Egal ob Start-ups, Mittelstand, Technologieunternehmen oder Wohnungswirtschaft - wir finanzieren die Anforderungen der wachsenden Stadt. In unseren Geschäftsfeldern Wirtschaftsförderung, Immobilien- und Stadtentwicklung sowie Arbeitsmarktförderung unterstützen wir vor allem eines: Berlin. Als die Bank für Gründungen helfen wir innovativen Macher:innen und Start-ups, ihre Ideen zu erfolgreichen Unternehmen zu entwickeln. So werden Arbeitsplätze geschaffen und viele internationale Menschen von unserer Stadt angezogen. Das macht Berlin interessant und lebenswert!Unsere Benefits für Dich: Sicherer Arbeitsplatz in einer 100%igen Tochter des Landes Berlin Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen Einstieg in Vollzeit (38 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich Flexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie Homeoffice-Möglichkeiten Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich 30 Tage Urlaub, einen Freizeittag pro Jahr sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage Übernahme der Kosten für das Deutschlandticket Job Sportgruppen, Betriebsfeiern sowie regelmäßige Teambuildingmaßnahmen, um das Gefühl von Zusammenhalt innerhalb der Bank zu stärken Klingt spannend? Weitere Benefits & Informationen findest Du auf unserer KarriereseiteDeine Onlinebewerbung – wie kannst Du Dich bewerben? In unserem Bewerbungsportal kannst Du alle erforderlichen Informationen schnell und bequem eingeben sowie Deine Bewerbungsunterlagen hochladen. Über die „Jetzt bewerben“ Fläche gelangst Du direkt zur Stellenausschreibung: Du hast weitere Fragen zur Stellenausschreibung? Dann steht Dir Jennifer Martin (Personalreferentin, Tel. 030-2125/5528) gern zur Verfügung. Doch nicht das Richtige für Dich? Weitere spannende Stellenangebote findest Du unter: Investitionsbank Berlin Onlinebewerbung Du willst mehr von uns erfahren? Dann findest Du uns auf folgenden Social-Media-Kanälen:

Beschäftigte*r (m/w/d) Haushalt
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Zentraleinrichtung Botanischer Garten und Botanisches MuseumBeschäftigte*r (m/w/d) Haushalt Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 9a TV-L FU Kennung: BO Berlin_8-2024_Haushalt Der im schönen Südwesten Berlins gelegene Botanische Garten Berlin (BO Berlin) ist das Wissenszentrum der Botanik und ist als Zentraleinrichtung der Freien Universität Berlin (FU) Teil einer Spitzenuniversität, die zu den mehrfach ausgezeichneten Exzellenzuniversitäten in Deutschland gehört. Der BO Berlin ist einer der drei weltweit führenden Botanischen Gärten und der Größte in Deutschland. Seine botanischen Sammlungen bilden eine umfangreiche Ressource für Forschung und Wissenschaft und werden durch die Ausstellungen im Botanischen Museum ergänzt. Für die Bürger*innen Berlins sowie für Gäste aus aller Welt bietet der BO Berlin Bildungsangebote und Veranstaltungen und ist mit seiner 43 ha großen denkmalgeschützten Anlage ein bedeutender Erlebnis- und Erholungsort der Hauptstadt. Werden Sie Teil des über 220 großen Kollegiums. Wir suchen eine*n engagierte*n und verantwortungsbewusste*n Kollegen*in in der Verwaltung. Sie erwartet eine spannende und abwechslungsreiche Position, in der Sie für Angelegenheiten des Haushalts, die Durchführung von Vergabeverfahren, das Management der Zahlstelle und dem Kassensystem sowie für den Webshop zuständig sind. Sie stehen in regelmäßigem Austausch bzw. Beratung mit den Kolleg*innen Ihres Teams aber auch mit Kolleg*innen innerhalb des BO Berlin sowie der Zentralen Universitätsverwaltung aber auch mit der interessierten Öffentlichkeit.Wir bieten Ihnen: einen sicheren Arbeitsplatz ein tolles Kollegium ein vielfältiges Fortbildungsangebot zur Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie in einer familiengerechten Universität flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeitregelung) Angebot zum partiellen Mobilen Arbeiten diverse Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements 30 Tage Urlaub pro Jahr, zusätzlich arbeitsfrei am 24. und 31. Dezember ein bezuschusstes Firmenticket im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) Engagement in den Bereichen von Nachhaltigkeit, Biodiversitäts- und Klimaschutz Aufgabengebiet: Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere: Haushaltsmanagement: Bearbeitung und Überwachung von Rechnungen und Zahlungseingängen Management des Mahnwesens mit Prüf- und Kontrollfunktion Veranlassung von Beschaffungen über das FU-interne Bestellsystem UniKat Beratung, Planung und Durchführung von Vergabeverfahren aller Abteilungen des BO Berlin und der Erstellung rechtskonformer Vergabeunterlagen Überprüfung und Weiterentwicklung von Beschaffungsstrukturen im BO Berlin Erstellung von Statistiken und Auswertungen zu Einnahmen und Besucheraufkommen Zahlstellenmanagement: Abwicklung des baren und unbaren Zahlungsverkehrs Qualitätssicherung und Kontrolle der Besucherkassen Kassensystem- und Webshop-Management: Pflege und Betrieb des Kassensystems (Korona) und Webshops (go~mus) Entwicklung von Vorgaben und Ablaufprozessen im Zusammenhang mit der Anwendung des Kassensystems und Webshops Mitwirkung im Museumsshop Einstellungsvoraussetzungen: Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur*zum Verwaltungsfachangestellten oder eine gleichwertige abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder dem Aufgabengebiet entsprechende gründliche und vielseitige Fachkenntnisse Erwünscht: einschlägige Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren fundierte Kenntnisse der kameralen Buchführung und des Kassenwesens Kenntnisse der einschlägigen haushaltsrechtlichen Vorschriften Kenntnisse und Erfahrungen im Vergaberecht des öffentlichen Dienstes sowie des EU-Vergaberechts Kenntnisse in statistischen Auswertungen Sicherer Umgang mit den MS Office Produkten sowie Kenntnisse von SAP/R3 - Module PSM und FI sowie in der Webshopanwendung go~mus und Kassenanwendung Korona. persönliche Einsatzbereitschaft, lösungsorientierte Arbeitsweise durch selbstständige und strukturierte Aufgabenerledigung ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, ein verbindliches Auftreten sowie ausgeprägte Serviceorientierung, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit bei hohem Arbeitsaufkommen Sprachkenntnisse in Englisch (B1-Niveau) Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 11.05.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Verwaltung und Services: bewerbung@bo.berlin oder per Post an die Freie Universität Berlin Zentraleinrichtung Botanischer Garten und Botanisches Museum Verwaltung und Services Königin-Luise-Str. 6-8 14195 Berlin (Dahlem) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Mitarbeiter*in Personalentwicklung und Recruiting (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Mitarbeiter*in Personalentwicklung und Recruiting (m/w/d) Karl-Schrader-Straße 7-8, 10781 Berlin Teilzeit Das Pestalozzi-Fröbel-Haus (PFH) ist eine Berliner Stiftung des öffentlichen Rechts, Träger von Ausbildungsstätten für Erzieher*innen sowie Einrichtungen der sozialpädagogischen Praxis wie Kindertagesstätten, Ganztagsbereiche an Schulen, Familienzentren, Beratungsstellen, Projekte der Jugendsozialarbeit und vielen weiteren Angeboten für Kinder, Jugendliche, Familien, Menschen aus der Nachbarschaft und Geflüchtete. Wir arbeiten aktiv an 60 Standorten mit Angeboten, Projekten, Einrichtungen und Schulen. Derzeit sind über 700 Fachkräfte beim Pestalozzi-Fröbel-Haus angestellt. Unsere Einrichtungen orientieren sich in ihrer Arbeit an dem Early-Excellence-Ansatz. Wir sind Mitglied der Charta der Vielfalt, einer Arbeitgeberinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Da unsere Kollegin innerhalb des zentralen Servicebereiches Personal zukünftig andere Aufgaben wahrnimmt, suchen wir ab sofort unbefristet für 20 Wochenstunden eine*nMitarbeiter*in Personalentwicklung und Recruiting (m/w/d) Unser wertvollstes Gut sind die Menschen und ihre Schaffensfreude. Sind Sie der Meinung, dass Personalentwicklung eine essentielle Form der Mitarbeiterbindung darstellt? Glauben Sie auch daran, dass jede Person individuelle Stärken mitbringt und ständig dazulernen kann? Erkennen Sie die vielfältigen Chancen, die in der Unterschiedlichkeit liegen? Dann sind Sie richtig bei uns!Ihre Aufgaben: Sie übernehmen die Schlüsselrolle als kompetente Ansprechperson für Mitarbeitende und Führungskräfte in sämtlichen Belangen der Personalentwicklung. Sie tragen die Verantwortung für interne und externe Besetzungsprozesse und sorgen für das beste Bewerbererlebnis. Sie kümmern sich um den Aufbau und die Pflege eines Talent-Pools. Sie sind verantwortlich für die Recherche und administrative Abwicklung von Qualifizierungsvorhaben, sowie die Ausarbeitung von Qualifizierungsvereinbarungen Sie unterstützen das Controlling von Personalentwicklungsmaßnahmen hinsichtlich ihrer Qualität, Nachhaltigkeit und Kosten. Sie arbeiten eng mit dem Qualitätsmanagement zusammen, um das qualitätsorientierte Personalentwicklungskonzept strategisch weiterzuentwickeln. Sie kooperieren mit dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit bei Personalmarketing- und Employer Branding-Maßnahmen zur Stärkung der Mitarbeiterbindung und -gewinnung. Wir unterstützen Sie mit unseren hochmotivierten Mitarbeiter*innen und großem fachlichen Engagement bei Ihren Aufgaben und bieten Ihnen: eine hohe Qualität in der teamorientierten Arbeit engagierte Entwicklungsarbeit im Digitalisierungsprozess Einblick in die Vielfältigkeit der Arbeitsbereiche der Stiftung eine transparente demokratieorientierte Zusammenarbeit aller Abteilungen Mit folgenden Qualifikationen sind Sie für unsere Aufgaben bestens vorbereitet: abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf; z.B. zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation, Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich Personalmanagement/ Personalentwicklung anwendungssichere Kenntnisse der gängigen Software-Produkte, z.B. MS-Office-Software Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie souveränes und verbindliches Auftreten mit der Fähigkeit verbunden anerkennend, wertschätzend und vorurteilsfrei mit der Vielfalt von Menschen umzugehen Für die Stiftung sind Kommunikations- und Sozialkompetenz sowie Teamfähigkeit unerlässlich Wir bieten: einen unbefristeten Arbeitsvertrag tarifliche Bezahlung (TV-L E 9a) sowie tarifliche Lohnsteigerungen Jahressonderzahlung tariflichen Krankengeldzuschuss betriebliche Altersvorsorge (VBL) Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen (VWL) Work-Life-Balance: z.B. Sabbatical, 30 Tage Urlaub plus Bildungsurlaub Vernetzungsmöglichkeiten: z.B. PFH-Tag, Kiezspaziergänge, Betriebsausflüge, Chor gezielte berufliche Weiterentwicklung Erasmus-geförderte Auslandsaufenthalte Teilnahme an internen und externen Fortbildungen institutionellen Kinderschutz ergonomische Arbeitsplatzausstattung betriebliches Gesundheitsmanagement Kontakt Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns daher auf alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bewerbungen bitte unter Angabe der Kennziffer 042 bis zum 12.05.2024 vorzugsweise per E-Mail an: bewerbungen@pfh-berlin.de. Bewerbungsanhänge können nur im pdf-Format berücksichtigt werden. Kontakt bewerbungen@pfh-berlin.deStandort Berlin Pestalozzi-Fröbel-Haus -Stiftung öffentlichen Rechts- Personalstelle Karl-Schrader-Str. 7-8, 10781 Berlin www.pfh-berlin.de

Gewährleistungsmanager Immobilien (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Über uns – Wir sind die STADT UND LAND Die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH zählt zu den großen städtischen Wohnungsbaugesellschaften Berlins. Ob Neubau oder sanierter Altbau – wir bieten die ganze Vielfalt des Wohnens in der Hauptstadt für alle Bürgerinnen und Bürger. Unser Bestand von über 52.500 Wohnungen befindet sich vorrangig im Süden und Osten Berlins, welchen wir mit unseren hohen Qualitätsansprüchen „sozial“ und „umweltorientiert“ bewirtschaften. Durch diese Arbeit leisten wir als Konzern mit über 600 Mitarbeitenden einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung der Standorte, zu deren sozialer Stabilität und zu lebenswerten Kiezen für Berlin. Dieses Ziel leitet uns seit 1924: Von der Technikerin über den Cloudspezialisten bis hin zur Projektleitung im Neubau – bei uns finden die unterschiedlichsten Menschen ihr berufliches Zuhause. Sie möchten auch einen Beitrag für ein lebenswertes Berlin leisten? Dann kommen Sie zur STADT UND LAND! Im Bereich Technik suchen wir an unserem Standort Berlin-Neukölln zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen: Gewährleistungsmanager Immobilien (w/m/d) Ihre Aufgaben: Für unsere Neubauten verantworten Sie die reibungslose Durchführung des Gewährleistungsmanagements sowie die Steuerung der Gewährleistungsverfolgung. Sie übernehmen die fachtechnische Prüfung von Mängelanzeigen und überwachen den gesamten Prozess der Mängelbeseitigung. Sie sind verantwortlich für alle kaufmännischen Aufgaben (z. B. Rechnungen bearbeiten, Aufträge erstellen) und arbeiten an der Erstellung wirtschaftlicher Prognosen mit. Für ein valides Berichtswesen dokumentieren und pflegen Sie relevante Daten im ERP-System (z. B. Gewährleistungsfristen). Sie arbeiten an der fortlaufenden Optimierung des Prozesses und der Prozesskennzahlen. Ihr Profil: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung, über eine Qualifizierung zum Bautechniker (m/w/d) oder über eine Ausbildung im Bereich Bauwesen mit langjähriger Berufserfahrung in der Gewährleistungsbearbeitung. Erfahrung in der Bauleitung- bzw. Bauüberwachung im Wohnungsneubau sind von Vorteil. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse der für Berlin gültigen Bauvorschriften und Verordnungen mit. Durch Ihre offene und konstruktive Kommunikation fällt es Ihnen leicht, auch mit schwierigen Gesprächspartnern eine Lösung zu finden. Bei Widerständen bleiben Sie souverän und beharrlich und verlieren das Ziel nie aus dem Blick. Eine gewissenhafte und eigenverantwortliche Arbeitsweise in Verbindung mit einem ausgeprägten Zahlenverständnis runden Ihr Profil ab. Unser Angebot – Ihre Zukunft bei STADT UND LAND: Wir engagieren uns für BERLIN: Sie übernehmen eine sinnstiftende Tätigkeit in einer wichtigen Aufgabe für das Unternehmen und das Land Berlin. Wir sind FAIR: Wir bieten Ihnen eine feste Anstellung, Vergütung nach Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Die Gehaltsspanne für das Jahresbruttogehalt inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeldes liegt zwischen 54.000 € und 64.000 €, je nach Berufserfahrung. Wir sind UMWELTBEWUSST: Wir übernehmen 80 % der Kosten für Ihre VBB-Umweltkarte (ÖPNV). Wir sind FLEXIBEL: Eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit ohne Kernzeit) bei einer 37-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub (zzgl. Heiligabend und Silvester arbeitsfrei) sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sind bei uns selbstverständlich. Wir bieten eine hervorragende AUSSTATTUNG: Ein attraktiver Standort mitten in Berlin, ergonomische Arbeitsplätze, Firmen-Tablet und -Smartphone sowie kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee). Wir fördern Ihre GESUNDHEIT: Wir bieten Ihnen ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten. Hierzu zählen u. a. Yoga-Kurse, Vorteilspreise auf Fitnessstudio-Mitgliedschaften sowie Seminare und Workshops zum Thema Stressprävention. Wir fördern LEBENSLANGES LERNEN: Wir unterstützen Sie durch ein umfassendes Onboarding sowie Ihre fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Weiterbildungen, damit Sie für sich und die STADT UND LAND optimal wirksam werden. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular. Fragen beantwortet Ihnen Sören Rockstedt , Bereich Personal und Organisation, unter der Telefonnummer 030 6892-6775 . Inklusion und Offenheit sind bei der STADT UND LAND selbstverständlich. Bei uns ist jede Bewerbung willkommen – unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Identität, Religion oder Weltanschauung, Behinderung sowie der kulturellen und sozialen Herkunft. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte beachte unsere Datenschutzinformationen . ____________________________ STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH Werbellinstraße 12 | 12053 Berlin www.stadtundland.de

Sachbearbeiter Arbeitsvorbereitung / Einsatzplanung (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Willkommen mittendrin: in der Hauptstadt – genauer gesagt auf dem EUREF-Campus. Bei uns dreht sich alles um die Zukunft. Vor allem um klimaschonende Energie, die in Berlin, Brandenburg und ganz Deutschland der Motor für eine nachhaltige Entwicklung ist. Und es geht um die unterschiedlichsten Menschen, die mit uns in der GASAG-Gruppe "das Morgen" gestalten. Dabei nutzen wir modernste Technologien, arbeiten flexibel und projektbezogen agil. Als eine der größten örtlichen Verteilnetzbetreiberinnen bundesweit sorgen wir für einen sicheren und einwandfreien Betrieb der Gasversorgung in Berlin und großen Teilen Brandenburgs. Das umfasst neben der Versorgung auch die Instandhaltung und den Ausbau der Leitungsnetzinfrastruktur sowie die Sicherstellung und Abwicklung des Netzzugangs und der Netzdurchleitung für eine Vielzahl von Gasvertrieben. Als enger Partner der Hauptstadtregion auf dem Weg zur Klimaneutralität arbeiten wir daran, das Netz für grüne Gase wie Wasserstoff zu ertüchtigen. Werde Teil unseres Teams in der NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg mbH & Co. KG im Bereich des Betriebsmanagements zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet alsSachbearbeiter oder QuereinsteigerArbeitsvorbereitung / Einsatzplanung (w/m/d) Als Sachbearbeiter*in oder Quereinsteiger*in Arbeitsvorbereitung/ Einsatzplanung stellst du die effiziente und wirtschaftliche Inspektion, Wartung und Instandsetzung unserer Netze und Anlagen sicher.Dein Bereich: Du bist für die operative Umsetzung der Arbeitsvorbereitung verantwortlich, vom Auftragseingang bzw. Empfang einer Anfrage über die Klassifizierung bis zur Beantwortung bzw. Weiterleitung zur Klärung Du planst, disponierst und koordinierst die Aufträge für interne Kolleg*innen oder externe Dienstleister Rückmeldungen werden von dir den Aufträgen / Anfragen zugeordnet, Überprüfungsergebnisse fachlich beurteilt und Folgearbeiten an die entsprechenden Stellen weitergeleitet Du dokumentierst Anfragen und Beschwerden, gewährleistest die telefonische Verfügbarkeit und sorgst für die stetige Erhöhung unserer Datenqualität und Datenvollständigkeit Deine Energie: Du besitzt eine abgeschlossene Berufsausbildung z.B. als Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin, Gas- und Wasserinstallateur (SHK) / Gas- und Wasserinstallateurin (SHK) oder Industriekaufmann / Industriekauffrau oder bist frisch aus dem Studium als Bachelor of Engineering Du bringst ein technisches Grundverständnis mit, mit der Bereitschaft, dich in einschlägige technische Regelwerke einzuarbeiten Ein sicherer Umgang mit SAP, Office 365 sowie mobilen IT-Lösungen ist für dich selbstverständlich Dein wirtschaftliches Denken und Handeln zeichnet dich aus Du überzeugst durch deine situative Kommunikationsfähigkeit Auch Situationen mit hohem Arbeitsaufkommen beherrschst du sicher und souverän Deine Vorteile: Sicherer Arbeitsplatz: Seit über 175 Jahren sind wir ein zuverlässiger Arbeitgeber in der Region Berlin-Brandenburg und ein Profi im Bereich Energie. Unser Hauptstandort ist auf dem innovativen EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg, ganz nah am S-Bahnhof Schöneberg Unser Team: Unser Team der Arbeitsvorbereitung/ Einsatzplanung mit 10 Kolleg*innen beinhaltet einen guten Mix aus Erfahrenheit, jungem Spirit und einer wertschätzenden Zusammenarbeit untereinander. Dabei ist uns Teamgeist und ein offener Umgang miteinander wichtig Wertgeschätzt und gut bezahlt: Wir sehen dich mit deinen individuellen Fähigkeiten und Ideen. Wir bezahlen nach Haustarifvertrag und immer pünktlich. Du bekommst, abhängig von deiner Erfahrung, zwischen 48.000€ und 53.000€ im Jahr mit finanzieller Entwicklungsmöglichkeit. Wir statten dich mit einer umfangreichen betrieblichen Altersversorgung und anderen frei wählbaren Benefits, wie dem ÖPNV-Ticket, Essenszuschuss, Jobrad u.v.m. aus Erholungszeit: Du bekommst bei uns 30 Tage Jahresurlaub. Fallen der 24.12. und 31.12. auf einen Arbeitstag, hast du diese zusätzlich frei Eigenverantwortlich arbeiten und sich zugehörig fühlen: Mit deinem Engagement und deiner Neugier bringst du deine Aufgaben, deine Entwicklung und das Unternehmen voran. Wir unterstützen dich gerne mit gezielten Trainings und Schulungen dabei Flexibel: Arbeitszeiten und -ort passen zu dir und können sich an deine Bedürfnisse anpassen Nachhaltig sinnvoll: Du gestaltest aktiv die Energiewende mit. Als Teil der GASAG-Gruppe bist du damit Teil von etwas Wichtigem Moderner als du denkst: Eine gute IT-Ausstattung und eine inspirierende Arbeitsumgebung sowie digitales & hybrides Arbeiten ist für uns der Standard – sogar aus dem europäischen Ausland Weitere Informationen findest du unter www.gasag-gruppe.de/karriere

Sales Manager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Sales Manager (m/w/d) Berlin GULP Information Services GmbH Berufseinsteiger Funktionen unserer Standorte Vollzeit unbefristet Gemeinsam. Chancen. Nutzen. Schreib Deine nächste Erfolgsstory - mit GULP Deine Gelegenheit: Du möchtest Teil eines innovativen Teams werden? Du möchtest gute Bezahlung und coole Benefits genießen? Dann werde ein GULPi und somit ein entscheidender Bestandteil unserer anhaltenden Wachstumsgeschichte! Als führender Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Life Science bringen wir erfahrene Experten und Unternehmen zusammen: flexibel, international und in allen Vertragsarten. Als GULPi erweiterst Du unser Kundennetzwerk und stehst diesem mit Erfahrung und Kompetenz zur Seite. Gemeinsam mit Deinen Recruiting-Kollegen arbeitest Du zusammen, um das perfekte Kandidatenmatch zu erzielen und Deine Kunden glücklich zu machen. Darauf kannst Du Dich freuen: Gemeinsam erfolgreich ist unser Motto! Für unsere Kunden, für GULP und für Dich. Wir investieren nicht nur in das Wachstum von GULP, sondern auch in Deinen beruflichen Erfolg. Dabei unterstützen wir Dich in Deiner täglichen Arbeit und bieten vielfältige Coaching- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Deine nächsten Karriereschritte. Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten gehören selbstverständlich zu unserem Alltag. Damit Du Work-Life Balance auch wirklich leben kannst. Möchtest Du Teil eines erfolgreichen und motivierten Teams werden, das gemeinsam Großes vorhat? Dann bieten wir Dir die Chance dazu. Du musst Dich nur bewerben. #VertriebSo kannst Du Dein Know-How einbringen: Du baust Geschäftsbeziehungen auf und betreust diese Du erschließt vorhandene und zukünftige Personalbedarfe durch gezielte Kundenakquise und Bedarfsanalyse Du berätst Deine Kunden bis hin zum Abschluss Du führst Verkaufs- und Vertragsverhandlungen, Kundenpräsentation und erstellst Angebote Du eruierst die aktuelle Markt- und Wettbewerbssituation und leitest daraus entsprechende Arbeitsweisen ab Du arbeitest eng mit Deinen Kollegen vom Recruiting Team zusammen Das bist Du: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare kaufmännische bzw. technische Ausbildung Erfahrung im Vertrieb für den Life Science Sektor sowie Erfahrung in der Personaldienstleistung sind von Vorteil Du bringst fließende Deutsch- und Englischkenntnisse mit Du hast einen ausgeprägten Erfolgswillen, der sich in finanziellen Anreizen widerspiegeln darf Herausforderungen motivieren Dich Du handelst eigenverantwortlich, bist aber auch ein Teamplayer Eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Lösungsorientierung zeichnen Dich aus Solltest Du noch nicht alle Wünsche erfüllen, gar kein Problem! Den Rest kannst Du bei uns im Rahmen Deiner individuellen Weiterentwicklung lernen, wir unterstützen Dich jederzeit gerne dabei! Das kannst Du von uns erwarten: Eine spannende, vielseitige und zugleich herausfordernde Position in einem aufstrebenden Marktsegment Eine umfangreiche Einarbeitung on-the-job, ergänzt durch virtuelle Trainings und professionelle E-Learnings (“man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen wo es steht”) Rasche Übernahme von Verantwortung Attraktives Fixgehalt und monatliche Verprovisionierung Deiner erfolgreichen Arbeit Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit einen Teil Deiner Arbeit von zuhause aus zu erledigen 30 Tage Urlaub 30 Tage Workation im europäischen Ausland (yeah!) Möglichkeit des Bike Leasings / Jobrad (für Deine Fitness und für die Umwelt) Unternehmensrabatte bei zahlreichen ausgewählten Partnern wie Onlineshops oder Sporteinrichtungen (um Deinen Bonus gleich wieder zu reinvestieren) Moderne Büroeinrichtungen in zentraler Lage Weitreichende Entwicklungsmöglichkeiten in Fach- und Führungskarrieren bei Gulp sowie innerhalb der Randstad Gruppe (und da gibt es einige in einem so großen Konzern!) Unkomplizierter Bewerbungsprozess: verzichte im ersten Schritt auf ein Anschreiben und Anlagen und reiche zunächst nur einen Lebenslauf ein. (easy, oder?) Und falls Du es vermisst: frisches Obst, kostenfreie Getränke und ohne Ende Koffein haben wir natürlich auch! Sind wir ein perfektes Match? Dann sollten wir keine Zeit verlieren und uns schnell kennenlernen! Bewirb Dich einfach über unser Online-Portal. Klingt für Dich nach Perfect Match? Dann sollten wir uns schnell kennenlernen! Bewirb Dich bequem über unser Online-Portal. Ein Anschreiben ist Nice-to-have, aber kein Muss. Solange die Stelle auf unserer Karriereseite angezeigt wird, freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Sina Helfrich GULP Information Services GmbH Frankfurter Straße 100 65760 Eschborn Job teilen

Recruiter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Recruiter (m/w/d) Berlin, Leipzig GULP Information Services GmbH Berufserfahrene Funktionen unserer Standorte Vollzeit unbefristet Gemeinsam. Chancen. Nutzen. Schreib Deine nächste Erfolgsstory - mit GULP Deine Gelegenheit: Du möchtest Teil eines innovativen Teams werden? Du möchtest gute Bezahlung und coole Benefits genießen? Dann werde ein GULPi und somit ein entscheidender Bestandteil unserer anhaltenden Wachstumsgeschichte! Als führender Personaldienstleister in den Bereichen IT, Engineering und Life Science bringen wir erfahrene Experten und Unternehmen zusammen: flexibel, international und in allen Vertragsarten. Als GULPi erweiterst Du unser Kandidatennetzwerk und stehst diesem mit Erfahrung und Kompetenz zur Seite. Gemeinsam mit Deinen Sales-Kollegen arbeitest Du zusammen, um das perfekte Match zwischen Kandidaten und Kunden zu erzielen. Darauf kannst Du Dich freuen: Gemeinsam erfolgreich ist unser Motto! Für unsere Kunden, für GULP und für Dich. Wir investieren nicht nur in das Wachstum von GULP, sondern auch in Deinen beruflichen Erfolg. Dabei unterstützen wir Dich in Deiner täglichen Arbeit und bieten vielfältige Coaching- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Deine nächsten Karriereschritte. Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten gehören selbstverständlich zu unserem Alltag. Damit Du Work-Life Balance auch wirklich leben kannst. Möchtest Du Teil eines erfolgreichen und motivierten Teams werden, das gemeinsam Großes vorhat? Dann bieten wir Dir die Chance dazu. Du musst Dich nur bewerben.So kannst Du Dein Know-How einbringen: Du betreust den gesamten Recruitingprozess von der Stellenausschreibung bis hin zum Vertragsabschluss. Du findest, gewinnst und begeisterst geeignete Talente für die Zusammenarbeit mit dir. Du übernimmst Verantwortung und sorgst für erfolgreiche Projektbesetzungen im Rahmen von Personalverleih, Personalvermittlung und Contracting. Du stellst sicher, dass es zwischen Kunden und Kandidaten zum "Perfect Match" kommt. Du arbeitest eng mit dem Sales-Team sowie weiteren Fachabteilungen innerhalb von GULP zusammen. Das bist Du: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare kaufmännische bzw. technische Ausbildung Du bringst Idealerweise erste Recruitingerfahrung sowie Interesse an Engineering Themen mit Du hast Spaß an der Talentsuche und aktiven Ansprache dieser auf allen relevanten Kanälen (GULP-Datenbank, Social Media, LinkedIn). Du verfügst über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Du handelst eigenverantwortlich, bist aber auch ein Teamplayer Offenheit, Überzeugungskraft, Kooperationsvermögen sowie die Fähigkeit, Menschen für Dich zu gewinnen und für die Sache zu begeistern zeichnen Dich aus Solltest Du noch nicht alle Wünsche erfüllen, gar kein Problem! Den Rest kannst Du bei uns im Rahmen Deiner individuellen Weiterentwicklung lernen, wir unterstützen Dich jederzeit gerne dabei! ? Das kannst Du von uns erwarten: Eine spannende, vielseitige und zugleich herausfordernde Position in einem aufstrebenden Marktsegment Eine umfangreiche Einarbeitung on-the-job, ergänzt durch virtuelle Trainings und professionelle E-Learnings (“man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen wo es steht”) Rasche Übernahme von Verantwortung Attraktives Fixgehalt und monatliche Verprovisionierung Deiner erfolgreichen Arbeit Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit einen Teil Deiner Arbeit von zuhause aus zu erledigen 30 Tage Urlaub 30 Tage Workation im europäischen Ausland (yeah!) Möglichkeit des Bike Leasings / Jobrad (für Deine Fitness und für die Umwelt) Unternehmensrabatte bei zahlreichen ausgewählten Partnern wie Onlineshops oder Sporteinrichtungen (um Deinen Bonus gleich wieder zu reinvestieren) Moderne Büroeinrichtungen in zentraler Lage Weitreichende Entwicklungsmöglichkeiten in Fach- und Führungskarrieren bei Gulp sowie innerhalb der Randstad Gruppe (und da gibt es einige in einem so großen Konzern!) Unkomplizierter Bewerbungsprozess: verzichte im ersten Schritt auf ein Anschreiben und Anlagen und reiche zunächst nur einen Lebenslauf ein. (easy, oder?) Und falls Du es vermisst: frisches Obst, kostenfreie Getränke und ohne Ende Koffein haben wir natürlich auch! Sind wir ein perfektes Match? Dann sollten wir keine Zeit verlieren und uns schnell kennenlernen! Bewirb Dich einfach über unser Online-Portal. Klingt für Dich nach Perfect Match? Dann sollten wir uns schnell kennenlernen! Bewirb Dich bequem über unser Online-Portal. Ein Anschreiben ist Nice-to-have, aber kein Muss. Solange die Stelle auf unserer Karriereseite angezeigt wird, freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Sina Helfrich GULP Information Services GmbH Frankfurter Straße 100 65760 Eschborn Job teilen

Hausleitung/ Heimleitung/ Einrichtungsleitung (m/w/divers)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Wir bringen Menschen und Unternehmen zusammen. Personalwerk Sourcing, Kompetenzbereich der Personalwerk Gruppe, ist spezialisiert auf die professionelle und ganzheitliche Personalberatung. Als Gruppe mit mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir unseren Kunden das komplette Leistungsspektrum rund um Anzeigenschaltung, Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Gerne bringen wir Sie mit Ihrem neuen Arbeitgeber zusammen. Unser Kunde ist ein etablierter Partner im Gesundheitssektor mit Spezialisierung auf das Angebot von Pflegeeinrichtungen. Er betreibt bundesweit mehrere familiäre Altenpflegeeinrichtungen und hat sich zudem auf weiterführende Bereiche innerhalb der Gesundheitsbranche spezialisiert. Er schafft ein Arbeitsumfeld, in dem mitgestaltet werden kann und die Kommunikation wertschätzend auf Augenhöhe stattfindet - zum Wohle der anvertrauten Menschen. Für den Standort in Berlin sucht das Unternehmen einenHausleitung/ Heimleitung/ Einrichtungsleitung (m/w/divers)Ihre Aufgaben: Sie gestalten die Zukunft der Pflege in Ihrer Funktion als Heimleitung einer serviceorientierten Pflegeeinrichtung im Süden von Berlin aktiv mit. Dazu gehört: Die Übernahme der Akquise von Bewohner:innenn mit Blick auf die Auslastung einer kleinen, herzlichen Einrichtung Die professionelle und liebevolle pflegerische Versorgung der Bewohner:innen sicher zu stellen, die Sie nach und nach kennenlernen und mit Namen ansprechen können Dass Sie die wirtschaftliche Steuerung im Blick haben und so handeln, als wäre es Ihr eigenes Unternehmen Das Optimieren von Prozessen und Koordinieren der Schnittstellen in der Einrichtung, aber auch darüber hinaus Dass Sie eigene Entscheidungen treffen, weil Ihnen der Freiraum dafür geboten wird Die Verantwortung der Kontaktpflege und Beratung der Bewohner:innen und Angehörigen mit der nötigen Portion Empathie und Kompetenz, Fachwissen verständlich zu machen Außerdem etablieren Sie die Einrichtung stärker in der Region und bringen Sie sie repräsentativ voran – dabei halten Sie ebenfalls einen engen Austausch mit Behörden, Verbänden und regionalen Institutionen und bewirken etwas in Sachen Marketing, Personalgewinnung, Personalmanagement, Personalführung sowie Bindung und Motivation von Mitarbeitenden.Das bringen Sie idealerweise bereits mit: Lust auf Veränderung und aktives Mitgestalten Qualifikation zur Einrichtungsleitung einer Pflegeeinrichtung: Pflegefachkraft/Pflegedienstleistung mit Zusatzqualifikation zur Heimleitung Kaufmännische Ausbildung wie Kauffrau oder Kaufmann im Gesundheitswesen mit Weiterbildung zur Heimleitung Abgeschlossenes Studium, etwa Pflegemanagement, Pflegewissenschaften, Sozialarbeit oder Ähnliches Einschlägige Führungserfahrung in der Gesundheitsbranche, idealerweise als (stellvertretende) Einrichtungsleitung Kenntnisse im Bereich der Betriebswirtschaft: Kennzahlen, betriebswirtschaftliche Auswertungen, Controlling-Instrumente wünschen Sie sich für Ihre tägliche Arbeit, um alles im Blick zu behalten Verantwortungsvoll haben Sie die Versorgung und Bedürfnisse pflegebedürftiger Menschen im Blick und wollen eine qualitativ hochwertige Einrichtung führen und voranbringen Kreativität und Offenheit hilft Ihnen im Bereich Personalgewinnung und Sie leben individuelle und zielführende Ansätze in der Personalführung Weitblick, um die Bedürfnisse und Stärken von Mitarbeitenden zu erkennen, damit zu arbeiten und sie zu fördern Sichere und positive Kommunikation, die es schafft, Menschen abzuholen Geht nicht war gestern, denn Sie arbeiten stets engagiert lösungsorientiert Empathie und Herzlichkeit mit offenem Ohr für alle Belange von Mitarbeitenden wie auch Bewohner*innen Das wird Ihnen geboten: Faire Vergütung: Natürlich mit unbefristetem Arbeitsvertrag, denn man möchte die Zukunft mit Ihnen langfristig gestalten Optional: Firmenwagen, der groß genug für die ganze Familie ist – auch zur privaten Nutzung Arbeitszeiten, in denen Sie flexibel genug sind, um Karriere und Familie/Freunde zusammen genug Raum zu bieten Gestalten, nicht nur ausführen: Entscheidungsmöglichkeiten, die auf Ihre Ideen und Umsetzungen warten Weiterbildung statt Stillstand: Schulungen, Tagungen, Fortbildungen oder andere Veranstaltungen, die Sie fordern und fördern Kommunikation auf Augenhöhe: Nicht nur als Floskel, sondern gelebt im regen Austausch mit weiteren Leitungskräften und der Geschäftsführung Unterstützung aus zentralen Fachabteilungen, die Ihnen jederzeit zur Seite stehen Wer will schon ins kalte Wasser springen? Klar strukturierte Einarbeitung, um fit für die Einrichtung zu sein 30 Tage Urlaub, um die Seele baumeln zu lassen Mittagessen, Shopping Rabatte, Altersvorsorge und noch viel mehr! Klingt ganz nach Ihrer beruflichen Zukunft? Dann senden Sie Ihre Bewerbung direkt über unser Onlineformular. Ihre Unterlagen, inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, können Sie bequem anhängen. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen an unseren Auftraggeber weiterleiten. Bitten haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Bewerbungen über unser Onlineformular berücksichtigen können. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich. Personalwerk GmbH | Dieselstraße 22, 61184 Karben | sourcing.personalwerk.de

Mitarbeiter technisches Backoffice Montage (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

View job here Mitarbeiter technisches Backoffice Montage (m/w/d) Vollzeit Plantagenstraße 6, 12169 Berlin, Deutschland Hybrid Mit Berufserfahrung 28.02.24 Nehme den Treppen die Stufen! LUTZ Aufzüge steht für persönliche Wertschätzung, Verantwortung, Individualität und Qualität in einem konzernunabhängigen Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Wir suchen Menschen, die unsere Leidenschaft für Technik teilen. Wir fertigen seit 1927 hochwertige Aufzugslösungen in unserem eigenen Werk in Reinbek bei Hamburg. Unsere Aufzüge fahren heute in vielen Ländern, aber nicht nur auf festem Boden. Auch im Bau von Schiffsaufzügen sind wir seit Jahren eines der führenden Unternehmen weltweit. Wir begleiten den gesamten Lebenszyklus eines Aufzugs - vom Vertrieb über die Produktion bis zum herstellerunabhängigen Service. Wir profitieren von unserer knapp hundertjährigen Erfahrung genauso wie von dem Innovationsgeist unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neben einem vielseitigen Produkt erwartet Dich eine intensive Einarbeitung und ein Umfeld, in dem Teamarbeit Spaß macht, wo Leistung gefragt und gefördert wird. Mit unserer dynamischen Geschäftsentwicklung gehören wir zu den größten Aufzugsherstellern in Deutschland. Mit uns geht es hoch hinaus - steige ein! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Berlin einen Mitarbeiter technisches Backoffice Montage (m/w/d) Deine Aufgaben Terminverfolgung interner Produktionsprozesse Erstellung von Montageablaufplänen Schnittstellenfunktion zum Einkauf und zur Montagesteuerung Unterstützung der Gebietsleiter Montage bzgl. Kundenkommunikation Freigabe- und Zeichnungsmanagement (intern und Kunden) Vorbereitung / Unterstützung bei Bemusterung Nachunternehmer- /Lieferantenanfragen inklusive Auswertung und Vergabe Mitarbeit beim Nachtragsmanagement Projektierungsgespräche Modernisierung begleiten Abruf von Zukaufanlagen Dein Profil Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung, z. B. zum Industriekaufmann (m/w/d), Fördertechniker (m/w/d) oder Maschinenbautechniker (m/w/d) Technisches Interesse und Verständnis Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen und MS Office Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten Unser Angebot Werde Teil des Teams von LUTZ Aufzüge und profitiere von unseren Vorteilen: Unsere Wertschätzung und Anerkennung für Deine Leistung zeigen sich nicht nur in lobenden Worten. Wir bieten eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung. Wir beteiligen uns an der betrieblichen Altersvorsorge über die gesetzlichen Vorgaben hinaus und denken damit gemeinsam mit Dir heute schon an morgen. Zudem gewähren wir einen monatlichen Sachgutschein und Inflationsausgleichszahlungen. Wir legen Wert auf die Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken. Die positionsspezifische Einarbeitung stellt sicher, dass Du vom ersten Tag an ins Team integriert wirst. In den jährlichen Mitarbeitergesprächen tauscht Du mit Deinem Vorgesetzten Feedback aus und besprichst Deine Entwicklungsperspektiven. Es ist uns wichtig, Dich durch fachliche und persönliche Weiterbildungsmaßnahmen zu fördern – ob durch unsere Inhouse-Schulungen oder externen Seminare. Der Erfolg gibt uns Recht: Durch unsere aktive Nachwuchskräfteförderung sind heute rund 65 Prozent unserer Führungskräfte von uns ausgebildet. „Work-Life-Balance“ ist bei uns mehr als eine leere Worthülse. Wir ermöglichen Dir, Dein Berufs- und Privatleben durch ein flexibles Arbeitszeitmodell, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und 30 Tage Urlaub in Einklang zu bringen. Es ist selbstverständlich für uns, für eine Ausstattung und Infrastruktur zu sorgen, die Deine tägliche Arbeit erleichtert. Wir setzen auf eine konsequente Digitalisierungsstrategie – so optimieren wir unsere Prozesse und Du kannst Dich ganz auf Deine Arbeit konzentrieren. Wir arbeiten auf ein gemeinsames Ziel hin – und feiern zusammen die Erfolge. Auf unseren Sommerfesten, Weihnachtsfeiern sowie After-Work-Veranstaltungen lernst Du die Kolleginnen und Kollegen außerhalb des Arbeitsumfeldes kennen. Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist uns wichtig: Zweimal die Woche bieten wir ein Sportprogramm an unserem Standort in Reinbek an. Wenn Du begeisterter Radfahrer bist, dann kommst Du mit dem Dienstrad zur Arbeit, das Du über uns least. Jetzt bist Du am Zug! Wir freuen uns auf Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Ansprechpartner Petra Krieger Leiterin Personal Impressum | Datenschutzerklärung Powered by softgarden

Bereichsleitung Property Management (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Über uns – Wir sind die STADT UND LAND Die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH zählt zu den großen städtischen Wohnungsbaugesellschaften Berlins. Ob Neubau oder sanierter Altbau - wir bieten die ganze Vielfalt des Wohnens in der Hauptstadt für alle Bürgerinnen und Bürger. Unser Bestand von über 51.000 Wohnungen befindet sich vorrangig im Süden und Osten Berlins, welchen wir mit unseren hohen Qualitätsansprüchen „sozial“ und „umweltorientiert“ bewirtschaften. Durch diese Arbeit leisten wir als Konzern mit über 600 Mitarbeitenden einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung der Standorte, zu deren sozialer Stabilität und zu lebenswerten Kiezen für Berlin. Für unser 100%iges Tochterunternehmen, WOBEGE mbH, suchen wir am Standort Berlin-Treptow ab dem 01.07.2024 zur unbefristeten Einstellung in Vollzeit folgende Position Bereichsleitung Property Management (w/m/d) Ihr neues berufliches Zuhause: Willkommen bei der WOBEGE! Für die Verwaltung, Vermietung, Verkauf – bei jedem Anliegen rund ums Wohnen in Berlin und Brandenburg ist die WOBEGE die richtige Ansprechpartnerin. Mit Ihren rund 20.000 verwalteten Einheiten im Bereich der WEG-Verwaltung, Haus- und Mietsonderverwaltung ist sie eine der größten Player in Berlin. Unsere 80 qualifizierten Mitarbeitenden erbringen vielfältige Dienstleistungen rund um die Immobilie in hoher Qualität für unsere Kundinnen und Kunden. Ihre Aufgaben: Sie tragen die operative Gesamtverantwortung für das Property Management im Bereich WEG-Verwaltung, Fremdverwaltung für Dritte, Abrechnungswesen und Betriebskostenmanagement sowie Maklerdienstleistungen. Sie sorgen gleichzeitig für die konzeptionelle und strategische Ausrichtung des gesamten Bereiches mit rund 70 Mitarbeitenden inklusive direkter Berichterstattung an die Geschäftsführung. Sie stehen für eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Dienstleistungsportfolios im Sinne höchster Kundenzufriedenheit, Organisationsqualität, Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Ihnen obliegt die fachliche und disziplinarische Führung von derzeit vier Gruppenleitungen, Sie fördern deren fachliche und persönliche Weiterentwicklung. Als Teil des Managementteams sorgen Sie für eine konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen und eine gut abgestimmte Einbindung in übergreifende Projekte, Aufgaben und Unternehmensziele innerhalb des Konzerns. Sie vertreten die WOBEGE im Rahmen Ihrer Verantwortung gegenüber unseren Mandanten sowie externen Institutionen. Ihr Profil: Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium absolviert, z. B. Betriebswirtschaftslehre (BWL), Volkswirtschaftslehre (VWL), Immobilienökonomie o. Ä. Sie verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft und haben bereits umfangreiche Management- und Führungserfahrung sammeln können. Persönlich überzeugen Sie als entscheidungsstarker und motivierender Manager (w/m/d) mit einer ausgeprägten Balance zwischen Mitarbeiter- und Ergebnisorientierung. Als kooperative Führungspersönlichkeit sind Sie überzeugend, durchsetzungsstark, können Menschen für sich gewinnen sowie für Neues begeistern. Sie verstehen sich als Treiber von Veränderungen und Ihre analytischen Fähigkeiten sowie Ihr Geschick, Konflikte konstruktiv zu lösen, runden Ihr Profil ab. Unser Angebot – Ihre Zukunft bei STADT UND LAND: Wir unterstützen EIGENVERANTWORTUNG: Wir bieten Ihnen eine spannende und verantwortungsvolle Position mit vielfältigem Gestaltungsspielraum. Wir sind FAIR: Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, Teilnahme am Zielvereinbarungssystem sowie eine attraktive betrieblichen Altersvorsorge. Wir sind FLEXIBEL: Eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, 30 Urlaubstage (zzgl. Heiligabend und Silvester arbeitsfrei) sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sind bei uns selbstverständlich. Wir bieten eine hervorragende AUSSTATTUNG: Modern eingerichtete Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen, Firmen-Tablet und -Smartphone. Wir fördern Ihre GESUNDHEIT: Wir bieten Ihnen ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten. Wir fördern LEBENSLANGES LERNEN: Wir unterstützen Sie durch ein umfassendes Onboarding sowie gezielte Weiterbildungen, damit Sie für sich und den Konzern STADT UND LAND optimal wirksam werden. Sie sind interessiert? Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Fragen beantwortet Ihnen Sebastian Stelzner , Bereich Personal und Organisation, unter der Telefonnummer 030 6892-6712 . Weitere Informationen zur WOBEGE finden Sie hier Inklusion und Offenheit sind bei der STADT UND LAND selbstverständlich. Bei uns ist jede Bewerbung willkommen – unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Identität, Religion oder Weltanschauung, Behinderung sowie der kulturellen und sozialen Herkunft. Bitte beachte unsere Datenschutzinformationen . ____________________________ STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH Werbellinstraße 12 | 12053 Berlin www.stadtundland.de

Spezialist:in Grundsatz Kredit (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Spezialist:in Grundsatz Kredit (w/m/d) Ab sofort l Vollzeit oder Teilzeit l unbefristete Festanstellung l BerlinDeine Aufgaben Analyse und Beurteilung laufender bankinterner, regulatorischer Anforderungen an das Kreditgeschäft Optimierung der Aufbau- und Ablauforganisation durch Initiierung, Koordination, Durchführung und Überwachung von Maßnahmen im Rahmen des Förder- und Kreditprozesses Erstellung von Entscheidungsvorlagen (u. a. für den Vorstand) und Stellungnahmen zu strategierelevanten Sachverhalten Impulsgeber:in und Berater:in zur kontinuierlichen Verbesserung der Kreditbearbeitungsprozesse, u. a. durch den Ausbau digitaler Lösungen Projektarbeit sowie mögliche Übernahme von Projektleitungen Persönliche Anforderungen Eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe sowie Kommunikationsstärke Freude an Kreditthemen und regulatorischer Arbeit Spaß an der Arbeit im Team Fachliche Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium, z. B. im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare kaufmännische Qualifikation sowie erste relevante Berufserfahrung, z. B. aus einer Tätigkeit in einem zentralen Bereich oder Stab einer Bank Kenntnisse im Aufsichtsrecht und bankfachlichen Prozessen im Kreditgeschäft Gute fachspezifische Englischkenntnisse wünschenswert Sicherer Umgang mit MS-Office Dein Einsatzort in der IBB Der Bereich Kreditmanagement leistet in seiner Dimension aus Volumen und Stückzahlen sowie durch anforderungsgerechte Steuerung der Marktfolgeprozesse einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der IBB. Die Abteilung Grundsatz Kredit entwickelt Prozesse und Tools zur Unterstützung effizienter Kreditentscheidungen, verantwortet die Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen sowie die frühzeitige Bewertung und Umsetzung regulatorischer Änderungen - z. B. ESG im Kreditprozess - für die IBB. Damit ist die Abteilung mit ihren Zielen von herausragender Bedeutung für die IBB.Wir leben Gleichstellung! Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Die Investitionsbank Berlin als Arbeitgeberin Wir sind die Förderbank Berlins und geben jeden Tag alles, um unsere Stadt noch lebenswerter zu machen. Wir fühlen uns als klimaneutrale Bank der Nachhaltigkeit verpflichtet, forcieren die Digitalisierung zum Wohle unserer Kund:innen und fördern Diversität. Egal ob Start-ups, Mittelstand, Technologieunternehmen oder Wohnungswirtschaft - wir finanzieren die Anforderungen der wachsenden Stadt. In unseren Geschäftsfeldern Wirtschaftsförderung, Immobilien- und Stadtentwicklung sowie Arbeitsmarktförderung unterstützen wir vor allem eines: Berlin. Als die Bank für Gründungen helfen wir innovativen Macher:innen und Start -ups, ihre Ideen zu erfolgreichen Unternehmen zu entwickeln. So werden Arbeitsplätze geschaffen und viele internationale Menschen von unserer Stadt angezogen. Das macht Berlin interessant und lebenswert!Unsere Benefits für Dich: Sicherer Arbeitsplatz in einer 100%igen Tochter des Landes Berlin Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen Einstieg in Vollzeit (38 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich Flexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie Homeoffice-Möglichkeiten Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich 30 Tage Urlaub, einen Freizeittag pro Jahr sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage Übernahme der Kosten für das BVG-Ticket/Deutschlandticket Job Sportgruppen, Betriebsfeiern sowie regelmäßige Teambuildingmaßnahmen, um das Gefühl von Zusammenhalt innerhalb der Bank zu stärken Klingt spannend? Weitere Benefits & Informationen findest Du auf unserer Karriereseite .Deine Onlinebewerbung – wie kannst Du Dich bewerben? In unserem Bewerbungsportal kannst Du alle erforderlichen Informationen schnell und bequem eingeben sowie Deine Bewerbungsunterlagen hochladen. Über die „Jetzt bewerben“ Fläche gelangst Du direkt zur Stellenausschreibung: Du hast weitere Fragen zur Stellenausschreibung? Dann steht Dir Jennifer Martin (Personalreferentin, Tel. 030-2125/5528) gern zur Verfügung. Doch nicht das Richtige für Dich? Weitere spannende Stellenangebote findest Du unter: Investitionsbank Berlin Onlinebewerbung Du willst mehr von uns erfahren? Dann findest Du uns auf folgenden Social-Media-Kanälen:

Personalsachbearbeiter*in (w/m/gn) / HR Operations Manager
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Personalsachbearbeiter*in (w/m/gn) / HR Operations ManagerHR Operations Manager / Personalsachbearbeiter*in (w/m/gn) für die Anschutz Entertainment Group Deutschland, am Standort Berlin, zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht.DU suchst eine Tätigkeit mit neuen Herausforderungen in einem Team, das gemeinsam Ziele verfolgt, gemeinsam gewinnt, aber auch verliert, jedoch nie den Humor dabei und die Freude an der Arbeit. hast Spaß daran, die gesamte Personaladministration vom Eintritt zum Austritt der Beschäftigten eigenständig zu bearbeiten. Anlage und Pflege der Stammdaten und Personalakten (analog wie digital) gehören ebenso zu Deinen Aufgaben wie die vorbereitende Lohnbuchhaltung, Abwesenheitserfassung, das Erstellen von Bescheinigungen, Korrespondenz mit Behörden, Mitwirkung im Bewerbermanagement oder laufenden Personalprojekten wie Benefits, Wertschätzung oder BGM. jonglierst gern mit Zahlen und bringst ein gutes Verständnis mit für Personalmanagement Tools. Über unsere HR-Datenbank erstellst Du routiniert zentrale Übersichten, Auswertungen und Statistiken, wirkst mit im Prozess der Performance Reviews inklusive Anpassung der relevanten Datenbanktools und administrativen Umsetzung von Bonuszahlungen und Gehaltsanpassungen. bringst dabei vor allem ein proaktives Mindset, Spaß an der Projektarbeit, Diskretion und absolute Zuverlässigkeit sowie Kompetenz, effektiv auf allen Ebenen zu kommunizieren, als Deine persönlichen Stärken ein. Du verstehst es, Zeit und Aufgaben effektiv zu managen, arbeitest detailgenau und sorgfältig. Die aktuellen MS Office Anwendungen (Office 365) sind Dir bestens vertraut. liebst es, gleichzeitig als kommunikative und vermittelnde Schnittstelle zwischen den verschiedenen Unternehmensbereichen intern wie extern zu agieren. Und das sowohl mit Kolleg*innen in Deutschland als auch England. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mündlich wie schriftlich) sind hierbei essenziell. hast einen kaufmännischen oder HR-Background (idealerweise Personalsachbearbeiter/-kaufmann (m/w/gn) oder vergleichbar), 3-5 Jahre Erfahrung in der Personalverwaltung sowie gute Kenntnisse in der Lohnbuchhaltung. Du bist engagiert, offen für Neues und bereit, Dich in ein vielschichtiges, spannendes Thema einzuarbeiten. WIR sind eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Live Entertainment und Sport. schenken den Menschen mit unseren Konzerten & Veranstaltungen in der Mercedes-Benz Arena und Verti Music Hall in Berlin sowie der Barclays Arena in Hamburg Freude und Momente, die bleiben. lieben nicht nur Konzerte, sondern auch Sport, insbesondere Eishockey von den Eisbären Berlin als Konzerngesellschaft von AEG. bieten attraktive Mitarbeiter Benefits, wie Jobticket für den ÖPNV, Fortbildungs-, Sport- und Massageangebote, Vergünstigungen für eine gesunde Ernährung in unserem Mitarbeiter-Restaurant, Job-Rad-Leasing oder Altersvorsorge. suchen Verstärkung für unser Team Human Resources in einem dynamischen internationalen Umfeld und bieten ab sofort eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Anstellung in Vollzeit mit einem modern ausgestatteten, attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Berlin Friedrichshain-Kreuzberg. Unsere Ausschreibung spricht Dich an? Wenn Du Dich angesprochen fühlst, freuen wir uns auf Deine digitale Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen unter Angabe des frühestmöglichen Starttermins und Deiner Gehaltsvorstellung hier. Anschutz Entertainment Group Development GmbHBERUFLICHE POSITION Berufsbezeichnung HR Operations Manager / Personalsachbearbeiter*in (w/m/gn) Standort Verti Music Hall Abteilung Human Resources Beschäftigungsart Vollzeit

Mitarbeiter (m/w/d) Anwendersupport und Nutzerbetreuung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Mitarbeiter (m/w/d) Anwendersupport und Nutzerbetreuung Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin Vollzeit Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) ist eine Vereinigung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern mit einer über 300-jährigen Geschichte, die den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft fördert. Ihr wissenschaftliches Profil ist vor allem geprägt durch geistes- und kulturwissenschaftliche Grundlagenforschung, interdisziplinäre Gesellschafts- und Politikberatung auf verschiedenen Feldern und durch die Kommunikation von Wissenschaft in die Öffentlichkeit. Aufgabe des Bereichs »Informationstechnologie« (IT) der Abteilung TELOTA – IT/DH der BBAW ist die reibungslose und anforderungsorientierte Bereitstellung und Wartung zentraler Dienste und IT-Serviceleistungen für den digitalen Betrieb der Verwaltung, der wissenschaftlichen Forschungsprojekte, Archiv und Bibliothek sowie für die Interdisziplinären Arbeitsgruppen. Dazu zählen neben der Betreuung der Nutzerinnen und Nutzer der IT-Dienste auch die Hardwarekomponenten für Server, Speicher und Netzwerk. Die IT-Abteilung betreibt mehrere Serverräume an den verschiedenen Standorten der BBAW. Die Akademie sucht für ihre IT zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenMitarbeiter (m/w/d) Anwendersupport und Nutzerbetreuung im Umfang von 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (gegebenenfalls teilbar)Ihre Aufgaben: IT-Support und Nutzerbetreuung Nutzerorientierte Anwenderbetreuung im Rahmen eines First-Level-Supports Entgegennahme der Anfragen der Nutzer und Nutzerinnen zu eingesetzter Hardware, Standardsoftware und etablierter Dienste Analyse, Fehlerdiagnose und Behebung von Hard- und Softwareproblemen, Sondersituationen und Störfällen Bereitstellung, Konfiguration, Administration und Wartung der Clients und Endgeräte sowie der sonstigen Peripheriegeräte, inkl. Software Erstellung und Management von Userprofilen Kontinuierliche Weiterentwicklung der Serviceabläufe und eingesetzter Technik Anpassung und Pflege des datenbankgestützten IT-Verwaltungssystems (Inventarmanagement) Gewährung der Betriebsbereitschaft windowsbasierter Serversysteme Konfiguration und Administration von Windowsservern Beschaffung von Hard- und Software Ermittlung der Bedarfe in IT-Beschaffungsfragen Planung, Auswahl und Organisation neu anzuschaffender und vorhandener Softwarelizenzen sowie der Hardwarebestände Selbstständige, regelmäßige Überarbeitung der Spezifikationen für Hardware-Standardmodelle Fachliche und inhaltliche Zuarbeit bei Vergabeverfahren Angebotseinholung und selbstständige Kommunikation mit Händlern Rechnungsbearbeitung in enger Zusammenarbeit mit der Finanzabteilung Koordination und Abwicklung von Garantie- und Reparaturfällen Planung der Verwendungsmöglichkeiten von nicht mehr eingesetzter Hard- und/oder Software Dokumentation der Tätigkeiten, Systeme und Handlungsempfehlungen Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in (Systemintegration) oder vergleichbare durch Berufserfahrung nachzuweisende Qualifikation Mindestens dreijährige relevante Berufserfahrung in den genannten Aufgabenschwerpunkten Sehr gute Kenntnisse in der Verwaltung von Microsoft Windows 10/11 und Office 2013-2021 Gute Kenntnisse Directory-Services (AD/LDAP) Solide und aktuelle Kenntnisse der Windows Server-Systeme 2012-2022 Kenntnisse über aktuelle Client-/Server-Netzwerkinfrastruktur Grundkenntnisse der Virtualisierungstechnologien Basiswissen Backup und Wiederherstellung Praktische Erfahrung im First-Level-Support mit Ticketsystemen und im Remotesupport Erfahrungen mit Client- und Peripheriehardware Deutschkenntnisse (min C1) in Wort und Schrift Eine strukturierte, ergebnis- und serviceorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit, sowie gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung Wünschenswert sind außerdem Erfahrungen im Vergaberecht (VOL bzw. UVgO, EVB-IT) und kaufmännische Grundkenntnisse Unser Angebot: Ein attraktiver Arbeitsplatz am Gendarmenmarkt in Berlin-Mitte mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten nach Absprache Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Team, quer durch alle Bereiche der IT Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Zuschuss zum VBB-Firmenticket 30 Tage Urlaub bei einer Vollzeittätigkeit; zusätzlich sind der 24.12. und 31.12. freigestellt Möglichkeiten zur fachlichen Weiterentwicklung Familienfreundliche Arbeitsbedingungen Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe E 9 TV-L Berlin. Der Dienstort ist Berlin. Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften ist bestrebt, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes und des Frauenförderplanes zu erhöhen, daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Personen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von schwerbehinderten Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Ihre aussagekräftigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte möglichst elektronisch in einer PDF-Datei (max. 5 MB) unter der Kennziffer IT 01 2024 bis zum 12.05.2024 an: Bitte beachten Sie, dass wir nach Ende der Bewerbungsfrist zu Ihnen Kontakt aufnehmen werden und dass Sie nach dem Upload Ihrer Bewerbungsmappe keine separate Bestätigung erhalten. Ihre Bewerbungsmappe laden Sie bitte unter folgendem Link hoch: https://nubes.bbaw.de/s/6AGtKH3yTf9DLbx Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Referat Personal und Recht Frau Ines Hanke Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Vertretung als Schreibkraft (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Arbeitszeitmodelle – vielfältig und flexibel Betriebliche Altersvorsorge – abgesichert und zukunftsorientiert Firmenticket – vergünstigt zum Arbeitsplatz Gesundheitsangebote – Sport, Fitness und Prävention Aus-, Fort- und Weiterbildung – Qualifikation nach Maß in der internen Gesundheitsakademie Personalentwicklung – Unterstützung auf dem persönlichen Karriereweg Vereinbarkeit von Beruf & Familie – zertifiziert als familiengerechtes Unternehmen seit 2007 Internationalität und Diversity – Charta der Vielfalt Tarifverträge – attraktives Gehalt mit regelmäßigen Entgeltsteigerungen sowie verbindliche Rahmenbedingungen DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor.Vertretung als Schreibkraft (w/m/d) Charité Centrum 6 Arbeiten an der Charité Die Charité wurde erneut zum besten Krankenhaus Deutschlands gewählt, weil unsere Mitarbeitenden jeden Tag einen hervorragenden Job machen – sowohl in der Krankenversorgung als auch in der Forschung, Lehre und Verwaltung. Patientinnen und Patienten aus aller Welt vertrauen auf die Expertise unseres Kollegiums sowie auf modernste Diagnostik und Behandlungsmethoden. Im Charité Centrum 6 sind radiologische Kliniken mit den Abteilungen für Neuroradiologie, Kinderradiologie und der Klinik für Nuklearmedizin und Medizinische Physik zusammengefasst. Die Radiologie ist an allen drei Campi der Charité vertreten. Für Tätigkeiten im Bereich des Schreibdienstes und der Mitarbeit in Digitalisierungsprozessen suchen wir eine Vertretung zur Unterstützung. Durch eine vorhandene befristete Arbeitszeitreduzierung auf drei Arbeitstage pro Woche (montags bis mittwochs) suchen wir eine Vertretung für die Übernahme von Tätigkeiten donnerstags und freitags. Die Stelle im Überblick Zu Ihrem zukünftigen Aufgabengebiet gehören: allgemeine Sekretariatsaufgaben und die Administration Beantwortung von Anfragen Terminkoordination Schreiben von ärztlichen Briefen / Befunden / OP-Berichten Digitalisierung von Unterlagen Danach suchen wir Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Arzthelferin / Arzthelfer, als Medizinische Fachangestellte / Medizinischer Fachangestellter, als Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen oder als Bürokauffrau / Bürokaufmann Sie verfügen über Berufserfahrung im medizinischen Schreibdienst oder vergleichbaren Bereichen Zu Ihrem Profil gehören sehr gute Orthografiekenntnisse, gute Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur, sehr gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office-Software Außerdem weisen Sie gute Kenntnisse im Umgang mit dem Krankenhausinformationssystemen (KIS / SAP) auf und haben eine eigenverantwortliche, selbstständige Arbeitsweise Sie verfügen über Organisationstalent und Teamfähigkeit Das bringt die Charité mit Eine hoch professionelle Zusammenarbeit in einem motivierten und interdisziplinären Team Eine zukunftsorientierte, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und persönlichem Handlungsspielraum Interkulturelle Teamveranstaltungen, gut strukturiertes Onboarding mit netten Kolleginnen und Kollegen Umfangreiche kostenfreie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zum Studium Vergünstigungen bei vielen Angeboten für Beschäftigte für die Bereiche Shopping, Reisen, Sport Durch unsere betriebliche Altersvorsorge sind unsere Mitarbeitenden im Alter zusätzlich abgesichert Die Charité ist seit 2007 zertifiziert als familiengerechte Hochschule und familiengerechtes Unternehmen Berücksichtigung von Dienstplanwünschen Informationen zur Stelle Entgeltgruppe E05 TVöD VKA-K. Die Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der Qualifikation, die jeweilige Erfahrungsstufe errechnet sich aus den geleisteten Berufsjahren. Das Jahresgehalt (brutto) ist für eine Vollzeitstelle ohne Jahressonderzahlung, Zulagen und Zusatzdiensten angegeben. Die Arbeitszeit ist in Teilzeit mit 15 Wochenstunden vorgesehen Bei uns sind 30 Tage Urlaub Standard KENNZIFFER: 2942 BEGINN: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt BESCHÄFTIGUNGSDAUER: Befristet bis 31.08.2024 ARBEITSZEIT: Teilzeit VERGÜTUNG: Entgeltgruppe E5 gem. TVöD VKA-K: www.charite.de/karriere/ Für Rückfragen steht Ihnen Désirée Schneider unter der Telefonnummer +49 30 450 527268 oder per E-Mail unter kcl-cc06@charite.de zur Verfügung. Bitte bewerben Sie sich mit einem Anschreiben, Lebenslauf und Abschlusszeugnissen sowie Arbeitszeugnissen (je als PDF / Bilddatei) unter Angabe der Kennziffer online über unser Bewerberformular. Charité – Universitätsmedizin Berlin DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN trifft ihre Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Gleichzeitig wird eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen angestrebt und dies bei gleichwertiger Qualifikation im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten berücksichtigt. Ebenso ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Ein erweitertes Führungszeugnis ist vorzulegen. Eventuell anfallende Reisekosten können nicht erstattet werden. DATENSCHUTZHINWEIS: Die Charité weist darauf hin, dass im Rahmen und zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens an verschiedenen Stellen in der Charité (z. B. Fachbereich, Personalvertretung, Personalabteilung) personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet werden. Weiterhin können die Daten innerhalb des Konzerns sowie an Stellen außerhalb (z. B. Behörden) zur Wahrung berechtigter Interessen übermittelt bzw. verarbeitet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie unseren Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen für Bewerbungsverfahren zu, diese finden Sie hier.

Trainee Management (d/w/m)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Arbeitszeitmodelle – vielfältig und flexibel Betriebliche Altersvorsorge – abgesichert und zukunftsorientiert Firmenticket – vergünstigt zum Arbeitsplatz Gesundheitsangebote – Sport, Fitness und Prävention Aus-, Fort- und Weiterbildung – Qualifikation nach Maß in der internen Gesundheitsakademie Personalentwicklung – Unterstützung auf dem persönlichen Karriereweg Vereinbarkeit von Beruf & Familie – zertifiziert als familiengerechtes Unternehmen seit 2007 Internationalität und Diversity – Charta der Vielfalt Tarifverträge – attraktives Gehalt mit regelmäßigen Entgeltsteigerungen sowie verbindliche Rahmenbedingungen DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor.Trainee Management (d/w/m)Charitrain Traineeprogramm Campus Benjamin Franklin, Steglitz; Campus Charité Mitte; Campus Virchow-Klinikum, Wedding Trainee an der Charité Charitrain ist ein zweijähriges Traineeprogramm für Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen mit dem Ziel, durch aufeinander abgestimmte Einsätze in verschiedenen Geschäftsbereichen und Abteilungen, systematisch auf die zukünftige Übernahme verantwortungsvoller Management-, Fach- und Führungsaufgaben an entscheidenden Schlüsselpositionen der Charité vorzubereiten. Die Stelle im Überblick Durch anspruchsvolle Projekte und Aufgaben, diverse Netzwerkveranstaltungen sowie individuell wählbare Fortbildungen werden Sie systematisch auf die Steuerung verantwortungsvoller Digitalisierungsprojekte vorbereitet Sie lernen zentrale Bereiche von Klinik, Verwaltung und Fakultät kennen, in denen Sie an Projekten zu Prozessoptimierung, Organisationsentwicklung und Strategie arbeiten und als Schnittstelle zwischen den verschiedenen Stakeholdern und Fachbereichen fungieren Auf einen zweimonatigen Einsatz im vielfältigen Tagesgeschäft des Klinikbetriebs und einen Monat in der Fakultät folgen mindestens drei kaufmännische Kernstationen, um Ihnen einen echten Rundum-Blick zu ermöglichen. Darüber hinaus erwarten Sie Praxiseinsätze in unseren verschiedenen Geschäftsbereichen, die Sie selbst auswählen können – wir lassen uns von Ihrer Begeisterung anstecken und gehen auf Ihre Interessen und Stärken individuell ein Mögliche Bereiche sind zum Beispiel Strategische Entwicklung, Projektmanagement, Erlösmanagement, Organisationsentwicklung sowie auch die Vorstandsressorts oder der Einsatz in klinischen Centren Danach suchen wir Sie haben Ihr Masterstudium, vorzugsweise im Bereich der Wirt–schaftswissenschaften oder verwandten Fächern, hervorragend abgeschlossen Sie verfügen über praktische Erfahrungen durch anspruchsvolle, mehrmonatige Praktika oder Werkstudierendentätigkeiten während des Studiums Sie haben die Motivation, zukünftig verantwortungsvolle, steuernde strategische Aufgaben zu übernehmen Sie bringen analytische Kompetenz sowie eine selbstständige, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise mit Sie zeichnen eine ausgeprägte Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie Empathie und Flexibilität aus Sie treten sicher auf, kommunizieren professionell und beherrschen die gängigen MS Office-Anwendungen Das bringt die Charité mit Eine hochprofessionelle Zusammenarbeit in motivierten und interdisziplinären Teams Eine zukunftsorientierte, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und persönlichem Handlungsspielraum Interkulturelle Teamveranstaltungen, gut strukturiertes Onboarding mit netten Kolleginnen und Kollegen Vergünstigungen bei vielen Angeboten für Beschäftigte für die Bereiche Shopping, Reisen, Sport Durch unsere betriebliche Altersvorsorge sind unsere Mitarbeitenden im Alter zusätzlich abgesichert Informationen zur Stelle Entgeltgruppe E13 TVöD VKA-K. Das Jahresgehalt (brutto) ist für eine Vollzeitstelle ohne Jahressonderzahlung, Zulagen und Zusatzdiensten angegeben Bei uns sind 30 Tage Urlaub Standard KENNZIFFER: 2863 BEGINN: 01.09.2024 BESCHÄFTIGUNGSDAUER: Befristet ARBEITSZEIT: Vollzeit (39 Stunden) VERGÜTUNG: Entgeltgruppe E13 gem. TVöD VKA-K: www.charite.de/karriere/ Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: karriere@charite.de Bitte bewerben Sie sich mit einem Anschreiben, Lebenslauf und Abschlusszeugnissen sowie Arbeitszeugnissen (je als PDF / Bilddatei) unter Angabe der Kennziffer bis zum 21.04.2024 online über unser Bewerberformular. Charité – Universitätsmedizin Berlin DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN trifft ihre Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Gleichzeitig wird eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen angestrebt und dies bei gleichwertiger Qualifikation im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten berücksichtigt. Ebenso ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Ein erweitertes Führungszeugnis ist vorzulegen. Eventuell anfallende Reisekosten können nicht erstattet werden. DATENSCHUTZHINWEIS: Die Charité weist darauf hin, dass im Rahmen und zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens an verschiedenen Stellen in der Charité (z. B. Fachbereich, Personalvertretung, Personalabteilung) personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet werden. Weiterhin können die Daten innerhalb des Konzerns sowie an Stellen außerhalb (z. B. Behörden) zur Wahrung berechtigter Interessen übermittelt bzw. verarbeitet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie unseren Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen für Bewerbungsverfahren zu, diese finden Sie hier.

Senior Consultant Personalvermittlung und -beratung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Senior Consultant Personalvermittlung und -beratung (m/w/d) Berlin 16.04.2024Job DetailsZusammenfassung Randstad Deutschland Funktionen unserer Standorte Vollzeit unbefristetReferenznummer: 12602Stellenanzeige teilen: Ihr nächster Karriereschritt mit Randstad Personalberatung Die Gelegenheit: Als Senior Consultant Personalvermittlung übernehmen Sie die operativen und strategischen Aufgaben bei der Direktvermittlung von Fach-und Führungskräften. Dabei arbeiten Sie mit Ihren Kund:innen an interessanten Personalvermittlungs- Aufträgen und begeistern Unternehmen verschiedener Branchen für unsere Top-Kandidat:innen - bestens unterstützt durch ein schlagkräftiges und eingeschworenes Team, das seit Jahren neue Karrieremöglichkeiten vorantreibt. Dieses Team freut sich auf Sie: Das was wir tun, machen wir mit Leidenschaft. Jeden Tag. Unsere Mission ist es, Fach-und Führungskräfte und Unternehmen erfolgreich zusammenzubringen, die gemeinsam wachsen wollen. Der langfristige Erfolg ist unser Ziel – für unsere Kund:innen und Kandidat:innen sind wir als Personalvermittlungs- Experten der Randstad Gruppe dabei ein verlässlicher Partner. Mit lokaler Expertise und einem internationalen Netzwerk arbeiten wir über Ländergrenzen hinweg. Gemeinsam arbeiten wir regional und branchenübergreifend und stehen dabei mit Bewerber:innen aus ganz Deutschland (und soweit erforderlich auch weltweit) täglich in Kontakt, um das perfekte Match mit Ihrem neuen Arbeitgeber zu finden. Diese Aufgaben erwarten Sie: Aufbau und Etablierung von Geschäftsbeziehungen in unserem Geschäftsbereich Permanent Placement durch kontinuierliche Neuakquise und Bestandskundenbetreuung Proaktive Vermittlung von hochqualifizierten Fach- und Führungskräften an unsere Kund:innen Abschlussorientierte Beratung Ihrer Kund:innen zu Rekrutierungsstrategien Stetige Markt- und Wettbewerbsanalyse im Hinblick auf eine strategische Marktbearbeitung Intensive Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg:innen vom Recruiting Team und umliegenden Geschäftsbereichen Das zeichnet Sie aus: Vorzugsweise verfügen Sie über ein abgeschlossenes Fach-/ Hochschulstudium oder über eine kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Vertrieb von Dienstleistungen Für den Einstieg als Senior Consultant besitzen Sie idealerweise bereits relevante Berufserfahrung in der Personaldienstleistungsbranche und möchten jetzt Ihre Karriere im Bereich Personalvermittlung “Direct Search/ Executive Search” weiterentwickeln. Ihr souveräner und professioneller Umgang mit Kandidat:innen und Kund:innen auf Entscheiderebene schaffen Vertrauen und macht es Ihnen einfach Beziehungen aufzubauen Sie bevorzugen eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise und gestalten so das Wachstum Ihres Geschäftsbereiches Ihre Organisations- und Koordinationsfähigkeiten sowie Ihr gutes Selbst- & Zeitmanagement sind die Grundlage Ihres täglichen Arbeitens Fähigkeiten: Personalberatung Vertrieb Kommunikationsfähigkeit Verhandlungsgeschick Überzeugungsfähigkeit Das bieten wir Ihnen: Attraktives Vergütungsmodell: 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld sowie Bonuszahlungen, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen und einen funktionsbezogenen PKW auch zur privaten Nutzung, auch steuergünstig als E-Fahrzeug Zielgehalt: bis zu 65.000€ inklusive hochattraktivem Bonusmodell (bei überdurchschnittlicher Zielerreichung sind bis zu 40% variabler Bonusanteil on top möglich) Individuelle Einarbeitung: Mehrtägige JobFit-Trainings in unseren E-Campus sowie Begleitung durch einen Paten in der Niederlassung für eine intensive Einarbeitung in Theorie und Praxis Ein sympathisches und offenes Team mit einer gesunden Mischung aus unterschiedlich erfahrenen Kolleg:Innen, flexible Arbeitszeiten mit einer ausgewogenen Work-Life-Balance und regelmäßigen (Online-) Events Weiterentwicklungsmöglichkeiten: regelmäßige Mitarbeitergespräche zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie individuelle Trainings Weitere Benefits: Mitarbeiteraktien, betrieblich Altersvorsorge, Smartphone und Laptop (auch zur privaten Nutzung), Kostenlose Kalt- und Heißgetränke, Jobrad, Vergünstigungen durch Corporate Benefits und attraktive Konditionen für Sportangebote (z. B. Fitnessstudios), flexibles Arbeiten von zuhause aus an 1-2 Tagen pro Woche, Workation für max. 30 Tage im Jahr in der EU Unkomplizierter und schneller Bewerbungsprozess: Gerne können Sie auf ein Anschreiben verzichten Fühlen Sie sich angesprochen und wollen gemeinsam mit uns Ihre nächste Karrierestufe erreichen? Dann bewerben Sie sich heute bei uns. Wir freuen uns auf Sie! Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern in Randstad Stellenanzeigen vereinzelt die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.Benefits Flexible Arbeitszeitgestaltung in den Teams 30 Tage Urlaub sowie anlassbezogener Sonderurlaub Mobiles Arbeiten (Ausstattung mit Chromebook und Smartphone) hochwertige Mitarbeiterevents und Unternehmensveranstaltungen 13 Gehälter, Urlaubsgeld und Bonuszahlugen Aktienerwerbsplan mit hohem Anteil an Bonusaktien Fahrgeld oder Firmenwagen (je nach Funktion) Beteilung an den Kosten für die Kinderbetreuung Eldercare - mitarbeiterunterstützende Dienstleistungen und Pflegeberatung Sport-, Wellness- und Freizeitangebote von Kooperationspartnern Aus- und Weiterbildung in unternehmenseigener business school mit e.campus Vermögenswirksame Leistungen & betriebliche Altersvorsorge Gesundheits- und Arbeitsschutz mit Werksarztzentrum sowie Unfallversicherung für Berufs- und Privatleben Freie Getränke an allen Standorten Attraktive Mitarbeitervergünstigungen und Rabatte Freistellung für Ehrenämter und Kooperation mit VSO Über Randstad Die Welt der Arbeit verändert sich wie nie zuvor. Wir bei Randstad sind dabei nicht nur Teil des Wandels - als Marktführer gestalten wir die Zukunft der Arbeit, mit einem klaren Ziel: Wir möchten Bewerber:innen und Unternehmen dabei unterstützen, ihre Potenziale zu entfalten. Dabei setzen wir nicht nur auf moderne Technologie, sondern auch auf persönliche Nähe und auf unser starkes Team. Internen Mitarbeiter:innen bei Randstad bietet sich so die einzigartige Chance, Menschen wirklich weiterzubringen - und dabei auch eigene Potenziale zu entfalten. Wir möchten gemeinsam weiterkommen!Ihr Bewerbungsprozess Hier erhalten Sie einen Überblick über den Verlauf Ihres Bewerbung.Ihr Kontakt Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie weitere Fragen haben. Christian Stumpf Talent Advisor hr.rec@randstad.de

Assistenz (d/w/m) Pflegedirektion
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Arbeitszeitmodelle – vielfältig und flexibel Betriebliche Altersvorsorge – abgesichert und zukunftsorientiert Firmenticket – vergünstigt zum Arbeitsplatz Gesundheitsangebote – Sport, Fitness und Prävention Aus-, Fort- und Weiterbildung – Qualifikation nach Maß in der internen Gesundheitsakademie Personalentwicklung – Unterstützung auf dem persönlichen Karriereweg Vereinbarkeit von Beruf & Familie – zertifiziert als familiengerechtes Unternehmen seit 2007 Internationalität und Diversity – Charta der Vielfalt Tarifverträge – attraktives Gehalt mit regelmäßigen Entgeltsteigerungen sowie verbindliche Rahmenbedingungen DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor.Assistenz (d/w/m) Pflegedirektion Campus Charité Mitte Die Stelle im Überblick Als Assistenz der Pflegedirektion (d/w/m) sind Sie eine der entscheidenden Ansprechpersonen für die Pflegedirektorin, das Team der Pflegedirektion und den Führungskräften der Pflege. Dabei arbeiten Sie eng mit Kolleginnen und Kollegen aus allen Bereichen der Charité zusammen. Hierfür suchen wir eine Persönlichkeit mit Tatkraft, Professionalität und Empathie. Wir sind ein innovatives, motiviertes und offenes Team. Mit Ihrem ausgeprägten Organisationstalent und der Fähigkeit zum Priorisieren behalten Sie trotz herausfordernder Themenvielfalt stets den Überblick und freuen sich auf ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung im pflegerischen Bereich. Eigenverantwortliches Terminmanagement inklusive Vor- und Nachbereitung von Besprechungen, Meetings, Klausurtagungen und Veranstaltungen Übernahme von Teilprojekten und Zuarbeit in vielfältigen Projekten der Pflegedirektion Mitorganisation und Nachbereitung von Veranstaltungen (z.B. Fortbildungsveranstaltungen, Symposien) Allgemeine Koordinations- und Organisationsaufgaben (z. B. interne und externe Korrespondenz, Dokumentenablage, Raumbuchungen) Materialbeschaffung und -verwaltung (Bestellungen von Büromaterialien, Kontrolle der Lieferscheine und Rechnungen, Bearbeitung und Prüfung von Rechnungen sowie elektronische Freigabe (nicht kaufmännische Freigabe) Vorbereitung von formalen Anträgen für Personalmaßnahmen (u. a. Einstellungen, Weiterbeschäftigungen, Arbeitszeiterhöhungen und -reduzierungen, SOP und Weiterbildungsanträge) Dokumentationen im Arbeitszeitmanagementsystem Koordination von Bewerbungsverfahren und Unterstützung beim Onboarding von neuen Mitarbeitenden Personalverantwortung gegenüber Auszubildenden Pflege des Intranet Auftritts des Pflege- und Funktionsdienstes Danach suchen wir Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung z. B. als Sekretärin / Sekretär im Gesundheitswesen oder Bürokauffrau / Bürokaufmann oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung als Assistenz oder Büromanagement, idealerweise im universitären Umfeld oder in vergleichbaren Positionen Sicherer Umgang mit allen gängigen Microsoft-Office-Anwendungen (z. B. Word, Excel, Outlook, Teams, Power Point), Erfahrungen mit an der Charité genutzter Verwaltungssoftware wünschenswert Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift von Vorteil Freundliches, sicheres Auftreten, gutes Auffassungsvermögen, Flexibilität und Belastbarkeit und ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten Selbstständiges, engagiertes und zuverlässiges aktives Arbeiten im Team Ausgeprägter Dienstleistungsgedanke, Diskretion und Loyalität Das bringt die Charité mit Eine lockere, aber hochprofessionelle Zusammenarbeit in einem familiären, motivierten, interdisziplinären Team Eine zukunftsorientierte, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und persönlichem Handlungsspielraum Gut strukturiertes Onboarding mit netten Kolleginnen und Kollegen Vergünstigungen bei vielen Angeboten für Beschäftigte für die Bereiche Shopping, Reisen, Sport Durch unsere betriebliche Altersvorsorge sind unsere Mitarbeitenden im Alter zusätzlich abgesichert Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf; wir sind ein zertifiziertes Familienunternehmen Wichtige Informationen zur Stelle Entgeltgruppe E8 TVöD VKA-K. Die Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der Qualifikation, die jeweilige Erfahrungsstufe errechnet sich aus den geleisteten Berufsjahren. Das Jahresgehalt (brutto) ist für eine Vollzeitstelle ohne Jahressonderzahlung angegeben Bei uns sind 30 Tage Urlaub Standard KENNZIFFER: 2176 BEGINN: Ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: Unbefristet ARBEITSZEIT: Vollzeit (39 Wochenstunden) VERGÜTUNG: Entgeltgruppe E8 gem. TVöD-VKA unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen: www.charite.de/karriere/ Für Rückfragen steht Ihnen Franziska Landgraf per E-Mail unter bewerbung@charite.de. Bitte bewerben Sie sich mit einem Anschreiben, Lebenslauf und Abschlusszeugnissen sowie Arbeitszeugnissen (je als PDF / Bilddatei) unter Angabe der Kennziffer bis zum 13.05.2024 online über unser Bewerberformular. Charité – Universitätsmedizin Berlin DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN trifft ihre Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Gleichzeitig wird eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen angestrebt und dies bei gleichwertiger Qualifikation im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten berücksichtigt. Ebenso ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Ein erweitertes Führungszeugnis ist vorzulegen. Eventuell anfallende Reisekosten können nicht erstattet werden. DATENSCHUTZHINWEIS: Die Charité weist darauf hin, dass im Rahmen und zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens an verschiedenen Stellen in der Charité (z. B. Fachbereich, Personalvertretung, Personalabteilung) personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet werden. Weiterhin können die Daten innerhalb des Konzerns sowie an Stellen außerhalb (z. B. Behörden) zur Wahrung berechtigter Interessen übermittelt bzw. verarbeitet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie unseren Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen für Bewerbungsverfahren zu, diese finden Sie hier.

Assistenz des Vorstands (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Assistenz des Vorstands (m/w/d)Sekretär*in Assistenz des Vorstands (m/w/d) Team: Wissenschaftlicher Vorstand Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (Max Delbrück Center) ist ein international bekanntes biomedizinisches Forschungszentrum. Wir wollen die molekularen Mechanismen von Gesundheit und Krankheit verstehen und auf dieser Basis neue Diagnostika und Medikamente entwickeln. Das Max Delbrück Center ist Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft, der größten Wissenschaftsorganisation Deutschlands, und bietet ein anregendes Forschungsumfeld mit modernster Forschungsinfrastruktur. Derzeit arbeiten ~1250 Mitarbeiter*innen und ~500 Gastwissenschaftler*innen an den Standorten Berlin-Buch und Berlin-Mitte. Eine unserer größten Stärken ist die Vielfalt unserer Belegschaft. Das Miteinander fördert Kreativität und beflügelt Innovation. Mithilfe wegweisender biomedizinischer Forschung wollen wir Menschen ein gesünderes Leben ermöglichen. Unser Ziel ist es, mit unseren Entdeckungen neue Wege zu bahnen, um Krankheiten besser vorzubeugen, zu behandeln und schließlich zu heilen. Sie sind ein Organisationstalent? Sie sind Teamplayer*in und sorgen für einen reibungslosen Wissensaustausch in Zusammenarbeit mit Kolleg*innen? Sie genießen die Arbeit in einem internationalen Umfeld? Dann kommen Sie zum 1. Juli 2024 zu uns und verstärken unser Team als Assistenz (m/w/d) der Wissenschaftlichen Vorständin an unserem Forschungsstandort Berlin-Buch in Vollzeit (39 Stunden). Sie erwartet eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Wissenschaftlichen Vorstand einer international, renommierten Forschungseinrichtung. Als Assistenz des Vorstands organisieren und koordinieren Sie die Aktivitäten und Termine der Wissenschaftlichen Vorständin in Zusammenarbeit mit den Teams der Wissenschaftlichen und Administrativen Vorständinnen und des Strategiestabs.Ihre Aufgaben Strategisches Terminmanagement einschließlich Vor- und Nachbereitung von Terminen, Planung und Organisation des Tagesgeschäftes des Sekretariats der Wissenschaftlichen Vorständin Selbstständige Korrespondenz via E-Mail, Brief, Telefon mit allen Ansprechpartner*innen der Wissenschaftlichen Vorständin in Deutsch und Englisch Kommunikation an der Schnittstelle zwischen dem wissenschaftlichen, administrativen Bereich und externen Partner*innen (z. B. Helmholtz Zentren) Administrative Unterstützung für die Referent*innen der Wissenschaftlichen Vorständin Terminierung, sowie Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen und Konferenzen (ggf. Unterstützung vor Ort), einschließlich Zuarbeit zum Berichtswesen Veranstaltungs- und Reiseplanung, inkl. Betreuung internationaler Gäste, Kooperationspartner*innen, Wissenschaftler*innen bei Aufenthalten in Berlin (Standorte Buch und Mitte) Verwaltung und Bestellung über das interne Warensystem, Anlegen von Aufträgen sowie Rechnungsprüfung und Freigabe Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fremdsprachensekretär*in, Bürokaufleute, Kaufleute für Bürokommunikation, Veranstaltungskauffrau*mann oder eine vergleichbare Qualifikation Sehr gutes Sprach- und Formulierungsvermögen in deutscher und englischer Sprache – fundierte Erfahrungen in der Anwendung der gängigen Microsoft-Office-Anwendungen und Kommunikationstools Wünschenswert ist Erfahrung im Assistenzbereich und Officemanagement, vorzugsweise im Vorstandsbereich, Geschäftsführung oder ähnlichen Bereichen, idealerweise im internationalen Arbeitsumfeld Reisebereitschaft (< 10 %) Ihre Benefits Internationales Arbeitsumfeld mit Kommunikation in englischer und deutscher Sprache Interessante Karrieremöglichkeiten und umfangreiches Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot Vereinbarkeit von Familie und Beruf zertifiziert durch das Audit berufundfamilie Vielfältige Unterstützung für „Neu-Berliner*innen“ (Welcome & Family Office) Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Fitness-Center Außerdem profitieren Sie von: Einer Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Bundes (TVöD Bund), inklusive zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung Flexiblen Arbeitszeiten und Unterstützungsangeboten für die Kinderbetreuung Einem idyllischen grünen Campus, der bestens mit Fahrrad, ÖPNV oder dem Auto zu erreichen ist Einem sicheren Arbeitsplatz Zuschuss zum Jobticket sowie Vergünstigungen in der Campus-Mensa Zusätzlichen Gesundheitsleistungen wie Grippeschutz-Impfung, Sehtest, Ergonomie-Beratung am Arbeitsplatz Der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Einer kostenlosen Nextbike-Nutzung vom S-Bahnhof Buch bis zum Campus Vergütung Die Vergütung erfolgt nach TVöD Bund, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 8.Beschäftigungsumfang Vollzeit Die Anzahl der Wochenstunden beträgt 39 Stunden.Gewünschter Eintrittstermin 1. Juli 2024 Befristung unbefristetBewerbungsfrist 30. April 2024Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion Chancengleichheit ist uns wichtig. Das MDC schätzt Vielfalt und setzt sich für ein tolerantes, faires und offenes Umfeld ein, in dem sich jeder entwickeln und entfalten kann. Wir berücksichtigen alle qualifizierten Bewerber*innen, unabhängig von Herkunft, Religion, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter oder anderen Merkmalen. Wir sind davon überzeugt, dass vielfältige Teams, die ein breites Spektrum an Erfahrungen, Perspektiven und Hintergründen repräsentieren, unsere Forschung und Arbeit bereichern. Wir freuen uns auf Bewerbungen von aufgeschlossenen Menschen, die gemeinsam in einem vielfältigen Umfeld arbeiten möchten. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders berücksichtigt.Kontakt Jennifer Kosubek-Langer Wissenschaftlicher Vorstand jennifer.kosubek-langer@mdc-berlin.de Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Portal mit Motivationsschreiben, Lebenslauf (ohne Foto, ohne Altersangabe und ohne Informationen über Ihren Familienstand) und weitere relevante Anlagen ein. Haben Sie einen ausländischen Abschluss, reichen Sie bitte einen Nachweis über die Anerkennung Ihres Masterabschlusses in Deutschland mit der Bewerbung ein. Der Nachweis kann über die Datenbank anabin (https://anabin.kmk.org/anabin.html) ermittelt und als PDF-Anlage zur Bewerbung erfolgen. Informationen zu fairer Mobilität finden Sie hier: https://www.fair-labour-mobility.eu/. MDC Berlin-Buch Robert-Rössle-Straße 10 13125 Berlin www.mdc-berlin.de

Anmeldung und Assistenz im Sozialpsychiatrischen Dienst (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Der drittgrößte Bezirk Steglitz-Zehlendorf liegt im Südwesten Berlins und bietet ein Wohlfühlklima für alle Menschen. Dazu gehören die acht Ortsteile: Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Schlachtensee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf. So unterschiedlich unsere Ortsteile auch sein mögen - so unterschiedlich sind auch unsere rund 309.000 Einwohner mit ihren Bedürfnissen. Es sollen sich alle in Steglitz-Zehlendorf wohlfühlen, das ist das Ziel der Bezirksverwaltung. Das Gesundheitsamt des Bezirksamts Steglitz-Zehlendorf von Berlin sucht ab sofort und unbefristet eineAnmeldung und Assistenz im Sozialpsychiatrischen Dienst (m/w/d) Kennziffer: 4100-T070 Entgeltgruppe: EG 8 TV-L Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden Die Beschäftigung von Teilzeitkräften ist möglich, sofern der Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist.Ihr Arbeitsgebiet umfasst vielfältige Aufgaben, unter anderem... Telefonischer sowie persönlicher Erstkontakt mit Patienten und Angehörigen im zum Teil krisenhaften Situationen, adäquate Vermittlung und Beratung der Gesprächspartner/innen Kontakthaltung zu anderen Einrichtungen: Ansprechpartner / Kontaktstation zu anderen Einrichtungen Geschäftszimmeraufgaben, z.B. Bearbeitung des Posteingang-und ausgangs und Führung der Zentralkartei, selbstständige Überwachung termingebundener Vorgänge; Selbstständiger Schriftverkehr; Vorladungen zur ärztlichen und psychologischen Sprechstunde. Koordination von Bestellangelegenheiten des SpD; Führung von Excel-Dateien; IT-Anwenderbetreuung für SpDI, Fachverfahren SpDI, Olmera Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung zum/r Verwaltungsfachangestellten oder als Kauffrau/-mann für Büromanagement oder ein erfolgreicher Abschluss des Verwaltungslehrgangs I Wünschenswert sind Berufserfahrungen in einem ärztlichen Anmeldungscounter und/oder Erfahrungen im Berufsfeld der Sozialpsychiatrie.Fachliche Kompetenzen: Anwenderkenntnisse im Umgang mit der Standardsoftware (Word, Excel) sowie Internet und E-Mail und den in der jeweiligen Dienststelle verwendeten Fachverfahren SPDI, Olmera Kenntnisse des Sozialhilferechts , Kenntnisse des SGB IX und XII und des PsychKG sowie des BetreuungsG (BGB); Gesetz zur Ausführung des Betreuungsgesetzes (AGBtG); Bundesteilhabegesetz Außerfachliche Kompetenzen: Leistungs-, Lern- und Veränderungsfähigkeit Organisationsfähigkeit Ziel- und Ergebnisorientierung Entscheidungsfähigkeit Kommunikationsfähigkeit Dienstleistungsorientierung Wir bieten: eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie flexible Arbeitszeitmodelle (u.a. Gleitzeit, Arbeiten in Teilzeit) Möglichkeit zur Mobilen Arbeit eine gute Einarbeitung durch ein dynamisches Team eine individuelle Personalentwicklung mit vielfältigen Angeboten der Fort- und Weiterbildung (Wissensmanagement) ein großes Angebot des Gesundheitsmanagements ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst 30 Tage Urlaubsanspruch, grundsätzlich am 24. und 31. Dezember frei ein vergünstigtes Jobticket die Möglichkeit von Auslandspraktika - "LoGo! Europe" Bildungsurlaub eine gute Verkehrsanbindung an die verschiedenen Standorte eine pünktliche Bezahlung und eine Jahressonderzahlung Vermögenswirksame Leistungen u.v.a.m Wichtig: Über den Button „weitere Informationen“ finden Sie das detaillierte Anforderungsprofil mit allen Informationen zu dieser Stellenausschreibung. Das Anforderungsprofil stellt die verbindliche Grundlage für die Auswahlentscheidung dar. Bitte speichern Sie sich das Anforderungsprofil, da es nach Ablauf der Bewerbungsfrist nicht mehr abrufbar ist. Ansprechperson für Ihre Fragen zu dem Arbeitsgebiet: Herr Dr. Schulte-Runge, Stellenzeichen: Ges 4100, Tel.: 030 90299 4750. Interesse? Bewerben Sie sich jetzt! Oder spätestens bis zum 25.04.2024 ausschließlich über das Karriereportal der Berliner Verwaltung. Bitte reichen Sie unbedingt eine aktuelle dienstliche Beurteilung oder ein qualifiziertes Zeugnis ein. Sofern Ihnen ein aktuelles Arbeitszeugnis bzw. eine dienstliche Beurteilung nicht vorliegt, weisen Sie bitte in Ihrer Bewerbung darauf hin. Für aktuell bzw. ehemalig im öffentlichen Dienst Beschäftigte: Bitte füllen Sie die Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht aus und fügen Sie diese Ihrer Bewerbung bei. Hinweise: Wir erwarten mindestens eine kompetente Verwendung der deutschen Sprache entsprechend der Stufe C1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen. (The minimum we expect is competent use of the German language at a level corresponding to C1 of the Common European Framework for languages.) Bei Qualifizierungen und Bildungsabschlüssen, die nicht in der Bundesrepublik Deutschland erlangt wurden, ist eine Zeugnisbewertung für ausländische Hochschulqualifikationen über die "Zentralstelle für ausländische Abschlüsse (ZAB)" sowie eine beglaubigte deutsche Übersetzung beizufügen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.kmk.org/zab/zeugnisbewertung.html. Vorhandene Unterlagen zur Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis in Deutschland sind mit den Bewerbungsunterlagen einzureichen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die o.a. Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung gegebenenfalls bereits in der Bewerbung hin. Etwaige anlässlich einer Bewerbung entstehende Aufwendungen, wie z.B. Fahrtkosten, Verpflegungs- oder Übernachtungskosten, können nicht erstattet werden. Ergänzend ist zu beachten, dass eine digitale Durchführung von Auswahlgesprächen aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist. Weitere Informationen zum Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin: https://www.berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/ weitere InformationenMEIN JOB, MEIN BEZIRK VIELFÄLTIG BESONDERS STEGLITZ-ZEHLENDORF

Sekretärin / Sekretär (d/w/m) Pädiatrische Radiologie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Arbeitszeitmodelle – vielfältig und flexibel Betriebliche Altersvorsorge – abgesichert und zukunftsorientiert Firmenticket – vergünstigt zum Arbeitsplatz Gesundheitsangebote – Sport, Fitness und Prävention Aus-, Fort- und Weiterbildung – Qualifikation nach Maß in der internen Gesundheitsakademie Personalentwicklung – Unterstützung auf dem persönlichen Karriereweg Vereinbarkeit von Beruf & Familie – zertifiziert als familiengerechtes Unternehmen seit 2007 Internationalität und Diversity – Charta der Vielfalt Tarifverträge – attraktives Gehalt mit regelmäßigen Entgeltsteigerungen sowie verbindliche Rahmenbedingungen DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor.Sekretärin / Sekretär (d/w/m) Pädiatrische Radiologie Campus Virchow-Klinikum, Wedding Arbeiten an der Charité Die Kinderradiologie ist ein selbstständiger Arbeitsbereich der Klinik für Radiologie, der Charité - Universitätsmedizin Berlin. In enger Kooperation mit den Kliniken und Einrichtungen der Kinder- und Jugendmedizin werden stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten der Charité auf dem gesamten Gebiet der Pädiatrischen Radiologie medizinisch versorgt. Gesucht wird eine hochmotivierte und begeisterungsfähige Person für das Sekretariat des Arbeitsbereiches Pädiatrische Radiologie. Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit eigener Gestaltungsmöglichkeit in einem kollegial ausgerichteten Arbeitsumfeld. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Die Stelle im Überblick Sie arbeiten im Sekretariat der Pädiatrischen Radiologie und sind somit eine zentrale Ansprechperson für Mitarbeitende, interne und externe Bereiche sowie für Patientinnen und Patienten der Kinderradiologie. Steuerung des Sekretariats der Kinderradiologie inkl. Bearbeitung des Schriftverkehrs sowie Schreiben nach Diktat, Terminplanung, Dokumentenverwaltung, Bestellwesen, Bearbeitung von Postein- u. -ausgang sowie E-Mailverwaltung Korrespondenz mit Einrichtungen inner- und außerhalb der Charité inkl. Behörden und Konsulaten Ansprechperson für Patientinnen, Patienten und Angehörige, ärztliche und nicht-ärztliche Mitarbeitende und die Verwaltungseinrichtung Sie übernehmen Aufgaben in der Organisation des Arbeitsbereiches Kinderradiologie Unterstützung bei der vorbereitenden Privatabrechnung inkl. Vertragsprüfung, Datenübermittlung zur Veranlassung von Rechnungsstellungen durch den beauftragten Abrechnungsservice, Überwachung der Rechnungsstellung, Erstellung von Abrechnungsübersichten Aufgaben in der Betreuung gastärztlichen Personals, von Hospitierenden und Studierenden etc. Antragsvorbereitungen und Weitergabe (z. B. Dienstreisen) sonstige Verwaltungsaufgaben Danach suchen wir Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische:r Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen, Bürokauffrau/-kaufmann, Arzthelfer:in Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Sie haben gute Kenntnisse von MS Office (Outlook, Word, Excel, ggf. Powerpoint) und nach Möglichkeit mit SAP Erfahrung im Sekretariatsmanagement, inkl. eines effektiven Terminmanagements wünschenswert Sehr gute Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur Sie arbeiten eigenständig und verfügen über eine rasche Auffassungsgabe und Lernbereitschaft Gutes Organisations- und Zeitmanagement Hohe Motivation und hohes Verantwortungsbewusstsein Freundliches, höfliches und zugewandtes Auftreten allen Anspruchsgruppen gegenüber Diskretion und Loyalität sind für Sie eine Selbstverständlichkeit Das bringt die Charité mit Eine hoch professionelle Zusammenarbeit in einem motivierten und interdisziplinären Team Eine zukunftsorientierte, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und persönlichem Handlungsspielraum Interkulturelle Teamveranstaltungen, gut strukturiertes Onboarding mit netten Kolleginnen und Kollegen Umfangreiche kostenfreie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zum Studium Vergünstigungen bei vielen Angeboten für Beschäftigte für die Bereiche Shopping, Reisen, Sport Durch unsere betriebliche Altersvorsorge sind unsere Mitarbeitenden im Alter zusätzlich abgesichert Die Charité ist seit 2007 zertifiziert als familiengerechte Hochschule und familiengerechtes Unternehmen Berücksichtigung von Dienstplanwünschen Informationen zur Stelle Entgeltgruppe E6 gemäß TVöD VKA-K. Die Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der Qualifikation, die jeweilige Erfahrungsstufe errechnet sich aus den geleisteten Berufsjahren. Das Jahresgehalt (brutto) ist für eine Vollzeitstelle ohne Jahressonderzahlung, Zulagen und Zusatzdiensten angegeben. Bei uns sind 30 Tage Urlaub Standard KENNZIFFER: 2709 BEGINN: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt BESCHÄFTIGUNGSDAUER: Unbefristet ARBEITSZEIT: Vollzeit (39 Stunden) VERGÜTUNG: Entgeltgruppe E6 gem. TVöD VKA-K: www.charite.de/karriere/ Für Rückfragen steht Ihnen Ricarda Krenz unter der Telefonnummer +49 30 450 55 70 12 zur Verfügung. Bitte bewerben Sie sich mit einem Anschreiben, Lebenslauf und Abschlusszeugnissen sowie Arbeitszeugnissen (je als PDF / Bilddatei) unter Angabe der Kennziffer bis zum 19.04.2024 online über unser Bewerberformular. Charité – Universitätsmedizin Berlin DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN trifft ihre Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Gleichzeitig wird eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen angestrebt und dies bei gleichwertiger Qualifikation im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten berücksichtigt. Ebenso ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Ein erweitertes Führungszeugnis ist vorzulegen. Eventuell anfallende Reisekosten können nicht erstattet werden. DATENSCHUTZHINWEIS: Die Charité weist darauf hin, dass im Rahmen und zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens an verschiedenen Stellen in der Charité (z. B. Fachbereich, Personalvertretung, Personalabteilung) personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet werden. Weiterhin können die Daten innerhalb des Konzerns sowie an Stellen außerhalb (z. B. Behörden) zur Wahrung berechtigter Interessen übermittelt bzw. verarbeitet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie unseren Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen für Bewerbungsverfahren zu, diese finden Sie hier.

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! In der Direktion Berlin – Geschäftsbereich Facility Management – warten vielfältige Bauunterhaltungsaufgaben und Sanierungsmaßnahmen in jetzt gewerblich genutzten ehemaligen Kasernenanlagen auf eine/einen:Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) (Entgeltgruppe 11 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 11 BBesG, Kennung: BEFM1481, Stellen-ID: 1109865) Die Einstellung erfolgt unbefristet.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Steuerung von einfachen und komplexen Baumaßnahmen bis 6 Mio. € in gewerblich genutzten Liegenschaften des Bundes teilweise in Zusammenarbeit mit Dritten (freiberuflich Tätige/FbT-Büro) in Abstimmung mit der Teamleitung und dem kaufmännischen Objektmanagement Eigenverantwortliche Sachbearbeitung in allen baufachlichen Gewerken Steuerung und fachtechnische Überwachung der freiberuflich Tätigen Durchführung bzw. Begleitung der Erstellung von Kostenschätzungen, Bau- und Ausschreibungsunterlagen Herbeiführung von/Mitwirkung bei Vergabeentscheidungen Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Ermittlung der erforderlichen Budgets Baufachliche Beurteilung mietereigener Umbaumaßnahmen Prüfung von Verträgen, Angeboten, Rechnungen Was erwarten wir?Qualifikation: Abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung (Diplom [FH]/Bachelor) der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen Fachkompetenzen: Einschlägige Berufserfahrung im öffentlichen Baurecht und Vergaberecht Fundierte Kenntnisse der HOAI sowie Erfahrungen in der Bau- und Projektleitung, insbesondere bei Bauen im Bestand unter Aspekten des Denkmalschutzes Praktische Erfahrungen in der Bearbeitung von IH-Maßnahmen unterschiedlicher Gewerke Sicherer Umgang mit IT-Standardanwendungen, SAP Kenntnisse wünschenswert Weiteres: Gründliche und sorgfältige Arbeitsweise bei hoher Zuverlässigkeit Gutes Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Gute Auffassungsgabe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit, Sozialkompetenz Gutes Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Was bieten wir? Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Betriebliche Altersversorgung Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen 30 Tage Urlaub Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Zuschuss zum DeutschlandJobTicket (DJT) In Abhängigkeit von der Bewerbungslage kann eine übertarifliche Vorweggewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Betracht kommen Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 13. Mai 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1109865.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Atak unter der Telefonnummer +49 30 3181-1206 oder per E-Mail (bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de) gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Frau Kühne unter der Telefonnummer +49 30 3181-2620. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Sofern eine Abschlussurkunde zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt, ist der schriftliche Nachweis der bisher erworbenen Modulnoten beizufügen. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. www.bundesimmobilien.de

Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management Neubau (BEFN) am Arbeitsort Berlin-Mitte zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d) (Entgeltgruppe 10 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 10 BBesG, Kennung: BEFN1212, Stellen-ID: 1107894) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Der Fachbereich ist zuständig für die Betreuung von Sicherheitsbehörden.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Verwaltung und Bewirtschaftung von Liegenschaften nach den Grundsätzen des Einheitlichen Liegenschaftsmanagements (ELM) Wahrnehmung der Gesamtverantwortung für „Ihre“ Liegenschaften Steuerung der gebundenen Fremdfirmen sowie des auf den Liegenschaften eingesetzten eigenen Personals Abschluss von Mietverträgen und Änderungsverträgen einschließlich Führen von Verhandlungen Vorbereitung und Abschluss von Dienstleistungsverträgen einschließlich Erstellen von Vergabeunterlagen (Verträge, Leistungsbeschreibungen z. B. zu Reinigung, Grünflächenpflege, Sicherheitsdienstleistungen) Wahrnehmung von Rechten und Pflichten aus abgeschlossenen Verträgen Steuerung der Wirtschaftlichkeit der Liegenschaften (Durchführung von Maßnahmen zur Kostenreduzierung und Ertragsverbesserung, Durchführung des Qualitäts- und Flächenmanagements) einschließlich Erstellen von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen bei finanziell wirksamen Maßnahmen Erstellen von Betreiberkonzepten auch für komplexe Liegenschaften und im Mitwirken bei der Weiterentwicklung von Liegenschaften Unterstützung bei der Umsetzung der Klimaziele der Bundesregierung zu den bundeseigenen Liegenschaften Verbesserung der Ökobilanz der Liegenschaften Sicherstellung der Nutzer/innenzufriedenheit Wahrnehmung der Eigentümerin- und Vermieterinfunktion bei eigenen Liegenschaften Wahrnehmung der Mieterinfunktion bei angemieteten Liegenschaften Was erwarten wir?Qualifikation: Abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung (Diplom/Bachelor) der Betriebs- oder Immobilienwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation, z. B. eine abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung (z. B. als Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann [w/m/d]) Fachkompetenzen: Umfassende Fachkenntnisse (insbes. Miet-, Bau-, Vertrags- und Vergaberecht) Möglichst mehrjährige praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Liegenschaftsverwaltung sowie der (kaufmännischen) Begleitung von baulichen Maßnahmen Gute bis sehr gute IT-Anwenderkenntnisse für Microsoft Office, SAP-Kenntnisse sind wünschenswert Grundlegende betriebs- und immobilienwirtschaftliche Kenntnisse Weiteres: Gründliche, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Gutes Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Gute Auffassungsgabe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und Sozialkompetenz Gutes Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung gemäß § 9 SÜG (Stufe 2) Besonderer Hinweis: Voraussetzung für die Stellenbesetzung ist die erfolgreiche, erweiterte Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG), in die ggf. auch der/die Ehe-/Lebenspartner/in einbezogen wird. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich im Vorfeld Ihrer Bewerbung bspw. über das Bundesamt für Verfassungsschutz (www.verfassungsschutz.de).Was bieten wir? Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin auf nicht alltäglichen Liegenschaften Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Betriebliche Altersversorgung Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Verkehrsgünstige Lage mit dem ÖPNV Zuschuss zum DeutschlandJobTicket (DJT) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 12. Mai 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1107894.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Sturmat unter der Telefonnummer +49 30 3181-1204 oder per E-Mail (bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de) gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Herrn Schlör unter der Telefonnummer +49 30 3181-3060. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Wir freuen uns über die Bewerbung von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Sofern eine Abschlussurkunde zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt, ist der schriftliche Nachweis der bisher erworbenen Modulnoten beizufügen. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). www.bundesimmobilien.de

Sachbearbeitung Personal (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Sachbearbeitung Personal (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Im Mittelpunkt des Geschäftsbereichs Organisation und Personal stehen unsere Beschäftigten. Mit dem Fokus auf Organisationsentwicklung, Change, Recruiting und Development halten wir den Organisationseinheiten der BImA gestaltend und beratend den Rücken frei. Für den Bereich des Recruitings und der operativen Personalverwaltung suchen wir für unser Team in Berlin eine Unterstützung. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Organisation und Personal am Arbeitsort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:Sachbearbeitung Personal (w/m/d) (Entgeltgruppe 9c TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 9g BBesG, Kennung: BEOP1207, Stellen-ID: 1096486) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Internes und externes Personalrecruiting Ansprechperson für Bewerber:innen und interne Fach- und Führungskräfte in allen Fragen zum Rekrutierungsprozess Selbstständiges Durchführen des Recruitingprozesses – von der Fertigung der Stellenausschreibung, Sichtung und Abgleich der eingegangenen Profile mit dem Anforderungsprofil, Gesprächsteilnahme bis hin zur Einleitung der Beteiligungsverfahren interner Stakeholder im Rahmen des Verfahrens Vorbereitung und Teilnahme an Recruiting-Messen Personalbetreuung vom Eintritt bis zum Austritt, u. a. Durchführung von Einstellungen Gewährung von Zulagen und Höhergruppierungen Gewährung von Arbeitsbefreiungen, Sonderurlaub und Elternzeit Festsetzung von Beschäftigungsverboten Begründung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen Umsetzung der Beurteilungsrichtlinien und fachliche Betreuung des Beurteilungsverfahrens Was erwarten wir?Qualifikation: Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom [FH]/Bachelor) mit Schwerpunkt Personalwesen und/oder Öffentliche Verwaltung oder vergleichbare Qualifikation (bspw. kaufmännische Berufsausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet) Fachkompetenzen: Gründliche und umfassende Kenntnisse des Tarif- und Arbeitsrechts bzw. die Bereitschaft sich diese kurzfristig anzueignen: Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) Bundesgleichstellungsgesetz (BGleiG) Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG) Mutterschutzgesetz (MuSchG) Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) Arbeitszeitgesetz (ArbZG) Sozialgesetzbuch (SGB) Mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen der öffentlichen Verwaltung ist wünschenswert Kenntnisse der IT-Anwendungen Microsoft Office (schwerpunktmäßig Word und Excel) Weiteres: Gründliche, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Serviceorientiertes Verhalten und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Change als Chance verstehen – proaktiv Optimierungspotenziale entdecken und vorantreiben Ausgeprägte Empathie und Kommunikationsfähigkeit Fähigkeit, sich in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten, gute Auffassungsgabe Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Ausgeprägte Teamfähigkeit Gutes Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, im entsprechenden Rahmen Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Was bieten wir? Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Großzügige Regelungen zum ortsunabhängigen und zeitflexiblen Arbeiten Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Betriebliche Altersversorgung 30 Tage Urlaub Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Zuschuss zum DeutschlandJobTicket (DJT) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 5. Mai 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1096486.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Atak unter der Telefonnummer +49 30 3181-1206 oder per E-Mail (bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de) gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Herrn Lüdke unter der Telefonnummer +49 30 3181-1200. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Sofern eine Abschlussurkunde zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt, ist der schriftliche Nachweis der bisher erworbenen Modulnoten beizufügen. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). www.bundesimmobilien.de

Zuwendungssachbearbeitung / Intranet- / Internetredaktion (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Der drittgrößte Bezirk Steglitz-Zehlendorf liegt im Südwesten Berlins und bietet ein Wohlfühlklima für alle Menschen. Dazu gehören die acht Ortsteile: Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Schlachtensee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf. So unterschiedlich unsere Ortsteile auch sein mögen - so unterschiedlich sind auch unsere rund 309.000 Einwohner mit ihren Bedürfnissen. Es sollen sich alle in Steglitz-Zehlendorf wohlfühlen, das ist das Ziel der Bezirksverwaltung. Das Gesundheitsamt des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf von Berlin sucht ab sofort und unbefristet eineZuwendungssachbearbeitung, Intranet- und Internetredaktion (m/w/d) Kennziffer: 4130-T007 Entgeltgruppe: EG 9a TV-L Teilzeit mit 29,55 WochenstundenIhr Arbeitsgebiet umfasst vielfältige Aufgaben, unter anderem... Hauptaufgabe: Zuwendungssachbearbeitung u.a.: Antragsprüfung: Prüfung der Zuwendungsanträge inkl. der Finanzierungspläne hinsichtlich der zuwendungs-, haushaltsrechtlichen und haushaltswirtschaftlichen Voraussetzungen, Fertigung der Antragsprüfvermerke Bescheiderteilung: Fertigung der vorläufigen und endgültigen Zuwendungsbescheide inkl. aller projektrelevanten Anlagen, Fertigung von Ablehnungsbescheiden, Prüfung der Mittelabforderung (u.a. Ordnungsmäßigkeit, bewilligte Zuwendungshöhe) Überwachung der fristgerechten Abgabe der Verwendungsnachweise (zahlenmäßige Nachweise inkl. Beleglisten, Sachberichte), kursorische bzw. vertiefte Prüfung der Verwendungsnachweise, Prüfung auf zweckentsprechende Verwendung ggf. anhand von Originalbelegen und Verträgen; Feststellung von eventuellen Erstattungsansprüchen Überwachung von Zahlungseingängen Kontinuierliche Pflege und Weiterentwicklung des Internet- und Intranet-Auftritts der QPK in enger Kooperation mit den Dienstkräften der QPK Layoutarbeiten, Text- und Bildbearbeitung Weitere Aufgaben können dem beigefügten Anforderungsprofil über den Button „weitere Informationen“ entnommen werden.Ihr Profil: eine abgeschlossene Ausbildung als: Verwaltungsfachangestellte/r oder Kaufmann/-frau für Büromanagement oder Bürokommunikation oder der erfolgreiche Abschluss des Verwaltungslehrgangs I Abschluss einer anderen kaufmännischen Ausbildung im Bereich Controlling/Rechnungswesen Fachliche Kompetenzen: Kenntnisse im Haushaltsrecht und der Landeshaushaltsordnung insbesondere im Zuwendungsrecht Kenntnisse in der Anwendung des MS-Office Pakets (Word, Excel; Access, Outlook, PowerPoint, …) einschließlich Internet fundierte Kenntnisse des allgemeinen Verwaltungsrechts, der GGO und der Verwaltungsverfahren Kenntnisse im Internetrecht (z.B. Urheberrecht, Datenschutzrecht, etc.), Grundlagen der barrierefreien Informationstechnik und Textgestaltung Hervorragende schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Außerfachliche Kompetenzen: Leistungs-, Lern- und Veränderungsfähigkeit Organisationsfähigkeit Kooperationsfähigkeit Ziel- und Ergebnisorientierung Kommunikationsfähigkeit Wir bieten: eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie flexible Arbeitszeitmodelle (u.a. Gleitzeit, Arbeiten in Teilzeit) Möglichkeit zur Mobilen Arbeit eine gute Einarbeitung durch ein dynamisches Team eine individuelle Personalentwicklung mit vielfältigen Angeboten der Fort- und Weiterbildung (Wissensmanagement) ein großes Angebot des Gesundheitsmanagements ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst 30 Tage Urlaubsanspruch, grundsätzlich am 24. und 31. Dezember frei ein vergünstigtes Jobticket die Möglichkeit von Auslandspraktika - "LoGo! Europe" Bildungsurlaub eine gute Verkehrsanbindung an die verschiedenen Standorte eine pünktliche Bezahlung und eine Jahressonderzahlung Vermögenswirksame Leistungen u.v.a.m. Wichtig: Über den Button „weitere Informationen“ finden Sie das detaillierte Anforderungsprofil mit allen Informationen zu dieser Stellenausschreibung. Das Anforderungsprofil stellt die verbindliche Grundlage für die Auswahlentscheidung dar. Bitte speichern Sie sich das Anforderungsprofil, da es nach Ablauf der Bewerbungsfrist nicht mehr abrufbar ist. Ansprechperson für Ihre Fragen zu dem Arbeitsgebiet: Frau Dr. Quabeck, Stellenzeichen: QPK L, Tel.: (0)30/90299-8252. Interesse? Bewerben Sie sich jetzt! Oder spätestens bis zum 25.04.2024 ausschließlich über das Karriereportal der Berliner Verwaltung. Bitte reichen Sie unbedingt eine aktuelle dienstliche Beurteilung oder ein qualifiziertes Zeugnis ein. Sofern Ihnen ein aktuelles Arbeitszeugnis bzw. eine dienstliche Beurteilung nicht vorliegt, weisen Sie bitte in Ihrer Bewerbung darauf hin. Für aktuell bzw. ehemalig im öffentlichen Dienst Beschäftigte: Bitte füllen Sie die Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht aus und fügen Sie diese Ihrer Bewerbung bei. Hinweise: Wir erwarten mindestens eine kompetente Verwendung der deutschen Sprache entsprechend der Stufe C1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen. (The minimum we expect is competent use of the German language at a level corresponding to C1 of the Common European Framework for languages.) Bei Qualifizierungen und Bildungsabschlüssen, die nicht in der Bundesrepublik Deutschland erlangt wurden, ist eine Zeugnisbewertung für ausländische Hochschulqualifikationen über die "Zentralstelle für ausländische Abschlüsse (ZAB)" sowie eine beglaubigte deutsche Übersetzung beizufügen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.kmk.org/zab/zeugnisbewertung.html. Vorhandene Unterlagen zur Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis in Deutschland sind mit den Bewerbungsunterlagen einzureichen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die o.a. Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung gegebenenfalls bereits in der Bewerbung hin. Etwaige anlässlich einer Bewerbung entstehende Aufwendungen, wie z.B. Fahrtkosten, Verpflegungs- oder Übernachtungskosten, können nicht erstattet werden. Ergänzend ist zu beachten, dass eine digitale Durchführung von Auswahlgesprächen aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist. Weitere Informationen zum Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin: https://www.berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/ weitere InformationenMEIN JOB, MEIN BEZIRK VIELFÄLTIG BESONDERS STEGLITZ-ZEHLENDORF