24 Medizinisch Technischer Assistent Jobs in Berlin und Brandenburg

Biologielaborant*in / Medizinisch-technische*r Assistent*in (m/w/d) Drug Discovery
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Ort: BerlinBiologielaborant*in / Medizinisch-technische*r Assistent*in – Drug Discovery Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30 800 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 3,0 Milliarden Euro. Das Fraunhofer-Institut für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP-IA am Standort Berlin-Steglitz forscht in der Entwicklung von besseren Lösungen für Patient*innen mit Allergien und anderen Mastzell-vermittelten Erkrankungen. Für das neue Fraunhofer-Institut, das in Kooperation mit der Charité am Standort Berlin entsteht, suchen wir eine*n Biologielaborant*in / Medizinisch-Technische*n-Assistent*in.Was Sie bei uns tun Forschungstätigkeiten in einer immunologisch-orientierten Arbeitsgruppe auf dem Gebiet der Mastzellbiologie und den damit verbundenen Krankheiten Erstellung von Proben zur Aufbereitung und Durchführung von FACS (Färbung und Messung) Assistierende Betreuung von Zellkultur-Experimenten mit primären (humanen) Mastzellen und anderen Zelltypen Durchführung verschiedener protein-biochemischer Methoden wie z. B. ELISA, Western Blot Arbeiten in der Molekularbiologie, z. B. PCR, qPCR Geräteüberwachung sowie Erstellung von Leistungsverzeichnissen Unterstützung bei der Erstellung von SOPs Was Sie mitbringen Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur BTA/CTA/MTA oder vergleichbarer Abschluss Ausgeprägte Kenntnisse in FACS und Durchflusszytometrie Gutes Know-how in protein-biochemischen Methoden, z. B. Proteinbestimmung, Gewebeaufbereitung, Immunhistochemie und Fluoreszenzmikroskopie Erfahrung in der Routinearbeit mit Zellkulturen, z. B. Herstellung von Medien, Auftauen/Einfrieren von Zelllinien und Primärzellen sowie Handhabung von Primärzellen und/oder Co-Kulturen Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Einblicke in die Pflege von Zellbanken/Gewebebanken und Zusammenfassungen Wünschenswert: Praxis im Bereich Arbeitssicherheit Was Sie erwarten können Eigenständiges und verantwortliches Arbeiten Möglichkeit zur Mitgestaltung des neuen Fraunhofer-Instituts Chancen der beruflichen Weiterentwicklung Kollegiales Zusammenarbeiten in einem motivierten Team, bestehend aus Ärzt*innen, Naturwissenschaftler*innen, Studienkoordinator*innen und Studienassistent*innen Interessante und abwechslungsreiche Projekte Unterstützung bei Weiterbildung und Zusatzqualifikation Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2025 befristet und kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Fraunhofer-Institut für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP www.itmp.fraunhofer.de Kennziffer: 74251

MTR (ehem. MTRA) Medizinisch-technischer Radiologieassistent im MVZ für Klinik und Ambulanz (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

MTR (ehem. MTRA) Medizinisch-technischer Radiologieassistent im MVZ für Klinik und Ambulanz (m/w/d)MTR (ehem. MTRA) im MVZ für Klinik und Ambulanz (m/w/d) Unser radiologisches Medizinisches Versorgungszentrum der Caritas Gesundheit Berlin ist mit Standorten in Pankow und Hermsdorf und zahlreichen Fachbereichen für die Gesundheit unserer stationären und ambulanten Patient:innen da. Unsere Praxis-Teams kümmern sich mit Herz und Fachwissen um alle Anliegen und haben nicht nur für die medizinischen Fragen, sondern auch für mögliche Ängste und Unsicherheiten immer ein offenes Ohr. Für unsere radiologisches MVZ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n MTR (Medizinische:r Technolog:in für Radiologie) unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit.Unser Angebot Erst reingucken, dann bewerben: Du kannst ganz einfach und unverbindlich bei uns reinschnuppern! Erst danach entscheidest Du Dich, ob Du ein Teil unseres Teams werden möchtest. Melde Dich einfach bei uns! Ein brutal nettes Team aus MTR und Ärzten mit viel Verständnis für das gesamte Team Radiologie. Ausgeglichenes Leistungsspektrum: Komplett digitale Röntgendiagnostik mit aktuellen Flachdetektorsystemen, Multislice-Volumen-CT und 1,5 Tesla MRT-Geräten. Finanzielle Absicherung: Du erhältst von uns ein Gehalt von orientiert am AVR (je nach Qualifikation und Berufserfahrung)sowie einen einmaligen Inflationsausgleich in Höhe von 800 € (2024). Interdisziplinarität: Durch das Miteinander von stationärer und ambulanter Versorgung bieten wir ein vielseitiges, interessantes Spektrum, welches mit Deiner Hilfe kontinuierlich erweitert und aktualisiert wird. Fort- und Weiterbildung: Wir legen höchsten Wert auf die persönliche und fachliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden. In regelmäßigen Feedbackgesprächen tauschen wir uns über unterschiedliche Möglichkeiten aus und planen dabei Deine nächsten Schritte. Deine Aufgaben In erster Linie kümmerst Du Dich um unsere Patientinnen und Patienten während des gesamten technischen Ablaufs der Untersuchung. Ob Nativ- und Kontrastmitteluntersuchungen oder Unterstützung bei Sedierungen, von Projektionsradiographie bis zur Magnetresonanztomographie führst Du selbstständig bildgebende diagnostische Verfahren durch. Du interessierst Dich für die Möglichkeiten kardiovaskulärer Bildgebung oder möchtest diese erlernen. Wir sind immer dabei, unser hochmodernes medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) stetig weiterzuentwickeln – Deine Ideen sind jederzeit herzlich willkommen! Dein Profil Du besitzt die abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTR (ehem. MTRA) und bringst Interesse für den Bereich des konventionellen Röntgens und der Computertomographie mit. Vor allem hast Du Spaß an der Arbeit im Team, findest nachhaltige Lösungen und schaust gerne über den Tellerrand. Wir leben unsere Philosophie der Menschlichkeit durch Teamgeist, flache Hierarchien, Eigeninitiative sowie zielorientiertes Handeln. Wir freuen uns auf Dich! Schicke uns einfach Deine Bewerbung an jobs@caritas-gesundheit.de und wenn Du Fragen zu Deiner Bewerbung hast, erreichst Du Jessica Nefe unter 0152 590 18 452. Dein Interesse an uns ist Chefsache! Bei fachlichen Fragen kannst Du unseren Leiter der Radiologie, Herrn Prof. Dr. Dr. Stefan Niehues, über Niehues@caritas-gesundheit.de kontaktieren. Oder möchtest Du eher aus erster Hand wissen, wie der Praxisalltag läuft? Melde Dich hierfür gerne bei Bettina, unter mrt@caritas-mvz-pankow.de oder bei unserer Praxismanagerin Frau Heike Mirgorodski unter praxismanagerin@caritas-mvz-pankow.de.Deine Bewerbung Caritas-MVZ Berlin GmbH Breite Straße 46/47 13187 Berlin Handy: 0152 023 14 772 jobs@caritas-gesundheit.de

Biologisch-/Medizinisch-Technische Assistenz (m/w/d) in der Arzneimittelherstellung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Teltow

Wir suchenBiologisch-/Medizinisch-Technische Assistenz (m/w/d) in der Arzneimittelherstellung Vollzeit, Berufsanfänger, Teltow, Produktion, unbefristet, ab sofortÜber uns Wir, die CO.DON GmbH, sind ein biopharmazeutisches Unternehmen und Hersteller von Zelltransplantaten. Unser Fokus liegt auf der Entwicklung und Herstellung von Zelltherapien zur gelenkerhaltenden Behandlung von Gelenkknorpeldefekten mit ausschließlich körpereigenen Knorpelzellen. Die von uns angebotene Methode wird in über 200 Kliniken angewandt und wurde bereits bei über 18.000 Patienten eingesetzt. Derzeit ist CO.DON mit zwei Standorten in Deutschland vertreten sowie mit Tochtergesellschaften oder Vertriebspartnerschaften in der Schweiz, den Niederlanden, Großbritannien und Österreich aktiv. Website: www.codon.deIhre Aufgaben Zellkultivierung: Arzneimittelgerechte Herstellung autologer Zelltransplantate Arbeiten im Reinraum Unterstützung in der Arbeitsvorbereitung und Bereitstellung von Materialien Pflege, Kontrolle und Wartung zugewiesener Geräte in der Produktion Reinigung, Desinfektion und Sterilisation der Arbeitsmaterialien Erstellung GMP-konformer Dokumentationen Was wir bieten Kollegiales Team und offene Kommunikation Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben in einem wachsenden Unternehmen Strukturierte Einarbeitung Familienfreundliche Betriebskultur Getränke und Kaffee zur freien Verfügung Was Sie mitbringen Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zu dem technischen Assistenten/in (z.B. BTA/ PTA/ MTA), Biologielaborant/in oder vergleichbarer Qualifikation Kenntnisse auf dem Gebiet der Zellbiologie sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich Sichere Beherrschung von MS Office-Anwendungen Selbständige Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit Gewissenhaftigkeit, Belastbarkeit sowie gute und schnelle Auffassungsgabe Bereitschaft für Schichtdienst (aktuell zwischen 6:30Uhr und 18Uhr) sowie zur Wochenend-und Feiertagsarbeit Arbeiten in unserer Arzneimittelherstellung in 1 Minute erklärt SCAN MICH Klingt spannend und passt zu Ihnen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Nachweis Ihres höchsten Bildungsabschlusses, aktuelle Arbeitszeugnisse (sofern vorhanden) sowie Gehaltsvorstellung und frühestmögliches Eintrittsdatum per E-Mail an: Frau Anne Kemmerich, Human Resources karriere@codon.de Betreff: „Bewerbung BTA/MTA in derQualitätskontrolle (m/w/d)“ 02.05.2024

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Biologisch-/Medizinisch-Technische Assistenz (m/w/d) in der Qualitätskontrolle
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Teltow

Wir suchenBiologisch-/Medizinisch-Technische Assistenz (m/w/d) in der Qualitätskontrolle Vollzeit, Berufsanfänger/-erfahrene, Teltow, Qualitätskontrolle, unbefristet, ab sofortÜber uns Wir, die CO.DON GmbH, sind ein biopharmazeutisches Unternehmen und Hersteller von Zelltransplantaten. Unser Fokus liegt auf der Entwicklung und Herstellung von Zelltherapien zur gelenkerhaltenden Behandlung von Gelenkknorpeldefekten mit ausschließlich körpereigenen Knorpelzellen. Die von uns angebotene Methode wird in über 200 Kliniken angewandt und wurde bereits bei über 18.000 Patienten eingesetzt. Derzeit ist CO.DON mit zwei Standorten in Deutschland vertreten sowie mit Tochtergesellschaften oder Vertriebspartnerschaften in der Schweiz, den Niederlanden, Großbritannien und Österreich aktiv. Website: www.codon.deIhre Aufgaben Durchführung von Prüfungen an Ausgangsstoffen, Zwischen-und Endprodukten bei der aseptischen Herstellung von autologen Zelltransplantaten unter Anwendung von insbesondere mikro-und molekularbiologischen Methoden (insbesondere qPCR) Mitwirkung bei der Etablierung und Validierung von Prüfmethoden Erstellung GMP-konformer Dokumentationen Übernahme von Laborraum-und Geräteverantwortlichkeiten Was Sie mitbringen Ausbildung als BTA oder MTA oder abgeschlossenes Bachelorstudium in Biologie, Biochemie oder Biotechnologie Kenntnisse in mikro-und molekularbiologischen Methoden wünschenswert Selbständige Arbeitsweise, eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Flexibilität Sichere Beherrschung von MS-Office-Anwendungen Bereitschaft für Wochenendarbeit sowie Teilnahme am Schichtdienst Was wir bieten Kollegiales Team und offene Kommunikation Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben in einem wachsenden Unternehmen Familienfreundliche Betriebskultur Getränke und Kaffee zur freien Verfügung Klingt spannend und passt zu Ihnen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Nachweis Ihres höchsten Bildungsabschlusses, aktuelle Arbeitszeugnisse (sofern vorhanden) sowie Gehaltsvorstellung und frühestmögliches Eintrittsdatum per E-Mail an: Frau Anne Kemmerich, Human Resources karriere@codon.de Betreff: „Bewerbung BTA/MTA in derQualitätskontrolle (m/w/d)“ 02.05.2024

Kaufmann / CTA / BTA / MTA / Chemiker / Laborant als Bürokraft (m/w/d) im Lebensmittelprüflabor
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Die bilacon GmbH ist ein Unternehmen der Tentamus Group GmbH und ein international tätiges akkreditiertes Handelslabor. Im Kundenauftrag führt die bilacon GmbH schwerpunktmäßig mikrobiologische, chemisch-physikalische und rückstandsanalytische Untersuchungen von Lebensmitteln, Trinkwasser und Tabakwaren durch. Darüber hinaus werden im Rahmen der Überprüfung der Verkehrsfähigkeit sensorische Beurteilungen und Kennzeichnungsprüfungen durchgeführt. Schulungen und Beratungen in der Lebensmittelindustrie und im Lebensmitteleinzelhandel gehören ebenfalls zum Leistungsspektrum. Wir suchen für unser wachsendes Unternehmen eine tatkräftige Unterstützung in unserem Arbeitsbereich der Probenregistratur. Starte zum schnellstmöglichen Beginn als:Kaufmann / CTA / BTA / MTA / Chemiker / Laborant als Bürokraft (m/w/d) im Lebensmittelprüflabor in BerlinDeine Schwerpunktaufgaben: Datenerfassung und -abgleich von Kunden- und Produktinformationen mittels der Laborsoftware LIMS Registrierung eingehender Lebensmittelproben; dies umfasst unter anderem das Beschriften, das Abwiegen, das Etikettieren, die fotografische Archivierung und die Vorbereitung von Probengefäßen termingerechte Bearbeitung der eingehenden Lebensmittelproben Mitarbeit an kleineren Optimierungen von Arbeitsabläufen Wir bieten: anspruchsvolle Aufgaben, ein motiviertes Team sowie eine langfristige Perspektive in einem gesunden Unternehmen die Möglichkeit, die Entwicklung eines schnell wachsenden Life-Science-Unternehmens aktiv mitzugestalten eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht, Kraft und Initiative einzubringen geregelte Arbeitszeiten (8–17 Uhr; max. 1 Samstag pro Monat) ein umfangreiches Benefit-Programm (von gemeinsamen Teamevents und Freizeitmöglichkeiten über Mobilität bis hin zur betrieblichen Altersvorsorge und Essenszuschüssen) Dein Anforderungsprofil: Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder als Laborant (m/w/d) (CTA, BTA, MTA, Chemikant (m/w/d) etc.) Quereinsteiger (m/w/d) mit Lebensmittelbezug (Verkauf, Service, Gastronomie, Kasse, Theke, Systemgastronomie, Produktion etc.) sicherer Umgang mit dem PC gute Kenntnisse im MS-Office-Paket zuverlässige, selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke hohe Einsatzbereitschaft und eine sehr gewissenhafte Arbeitsweise Wenn Du eine Herausforderung in einem spannenden, stark wachsenden Umfeld suchst und Spaß am zielorientierten Arbeiten in einem dynamischen Team hast, freuen wir uns auf Deine Bewerbungsunterlagen (mit dem Vermerk „Bürokraft (m/w/d)“) unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deines frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung.blc@tentamus.com bilacon GmbH Ein Unternehmen der Tentamus Gruppe An der Industriebahn 5 13088 Berlin www.bilacon.de www.tentamus.com

Gesundheits- und Krankenpfleger / Pflegefachkraft / MFA - Medizinische Fachangestellte / OTA - Operationstechnische Assistenz (m/w/d) in Voll- und Teilzeit (ohne Bereitschaftsdienste)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Gesundheits- und Krankenpfleger / Pflegefachkraft / MFA - Medizinische Fachangestellte / OTA - Operationstechnische Assistenz (m/w/d) in Voll- und Teilzeit (ohne Bereitschaftsdienste) An unserem Standort im Herzen von Berlin Zehlendorf – mit idealer Anbindung an Bus und U-Bahn – suchen wir GuK - Gesundheits- und Krankenpfleger / Pflegefachkraft / MFA - Medizinische Fachangestellte / OTA - Operationstechnische Assistenz (m/w/d) in Voll- und Teilzeit (ohne Bereitschaftsdienste) für unseren ambulanten OP in Voll- und Teilzeit (ohne Bereitschaftsdienste).Du bist für folgende Aufgaben zuständig: Du übernimmst die Vorbereitung, Organisation und Administration von Patientenaufnahmen und -entlassungen Dazu gehört auch die Organisation und Durchführung von OP-Vorbereitungen Außerdem unterstützt Du während der Operationen mit Schwerpunkt der Orthopädie sowie Handchirurgie die Durchführung am OP-Tisch Mit diesen Eigenschaften bist Du bei uns genau richtig: Du verfügst über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem der genannten Berufsbilder OP-Erfahrung vor allem im Bereich der Orthopädie / Handchirurgie sind von Vorteil Du bist jemand, der jederzeit gewissenhaft arbeitet und dabei das Wohl der Patient:innen stets im Auge behält. Eine Menge Einfühlungsvermögen und Herzlichkeit sind dabei gerne gesehen Diese Vorteile bieten wir allen unseren Mitarbeiter:innen: Geregelte Tagschichten mit einer 5-Tage-Woche plus geplantem Rufdienst ermöglichen eine sorgenfreie Vereinbarkeit von Familienleben und Freizeit Eine persönliche und fachliche Entwicklung, dank eines ausgeprägten Fort- und Weiterbildungsprogramms Sie werden ein wichtiger Teil eines angesehenen und zukunftssicheren Gesundheitsnetzwerks, das großes Augenmerk auf ein mitarbeiterfreundliches Arbeitsklima legt Was Du leistest, wird bei uns gesehen und wertgeschätzt! Natürlich auch in Form einer fairen Bezahlung Dein Wort hat Gewicht. Regelmäßige Feedback- und Mitarbeitergespräche fördern den Austausch zwischen Dir und Deiner Führungskraft Ergänzend dazu bieten wir eine Vielzahl an Mitarbeiterrabatten, Vergünstigungen beim Firmenticket sowie Zuschüsse bei Sportvereins- und Fitnessstudiomitgliedschaften Wir leben, was wir schreiben! Wenn Du also in einem familiären Umfeld mit flachen Hierarchien arbeiten und wachsen möchtest, wird es höchste Zeit, dass Du Teil unseres Teams wirst! Fragen beantwortet Dir gerne die Leiterin unseres ASZ Frau Patrizia Pehn, Tel: 030. 81 810-8451, E-Mail p.pehn@waldfriede.de