57 Stellenangebote für Erzieher (m/w/d) in Berlin und Brandenburg

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Erzieher*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher*in (m/w/d) IKT Stadtindianer e.V. sucht für seine Kita Mojak Mini in Tempelhof mit 15 Krippenkindern ein*e staatlich anerkannte Erzieher*in oder eine sozialpädagogische Fachkraft die einen gleichwertigen Abschluss als staatlich anerkannte Erzieher*in hat im Umfang von 30 Wochenstunden. Eine grundsätzliche Bereitschaft auch mit Elementarkindern zu arbeiten wird vorausgesetzt. Die Mojaks und Minis sind ein offenes und motiviertes Team. Ein respektvoller und wertschätzender Umgang untereinander ist für uns selbstverständlich. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen des BBP in halboffener Gruppenarbeit mit Möglichkeit zur eigenen Gestaltung. Wir haben feste Tages- und Angebotsstrukturen und Spaß an Aktivitäten verschiedenster Art, z.B. Projekte, Ausflüge, Theater usw. Wir bieten eine offene, fröhliche und warmherzige Atmosphäre, Begeisterung und Engagement, verschiedenste Teamtage/-fortbildungen und vor allem Spaß in und an der pädagogischen Arbeit. Wir wünschen uns von unseren Mitarbeiter*innen selbständiges, einfühlsames und verantwortungsbewusstes Arbeiten, sowie Zuverlässigkeit. Sehr wichtig ist für uns eine fachlich begründete pädagogische Arbeitsweise. Die Arbeit mit Kindern verlangt eine offene, flexible und an unsere gesellschaftlichen Grundwerte orientierte und reflektierte Haltung. Über Kreativität und Ideenreichtum freuen wir uns sehr.IKT Stadtindianer e.V. bietet Ihnen darüber hinaus: einen unbefristeten Arbeitsvertrag von bis zu 38,50 Wochenstunden (Vollzeit). Bezahlung nach hausinterner Entgelttabelle in Anlehnung an TV-L Berlin, S und E, Entgeltgruppe 8 a. eine Jahressonderleistung. vermögenswirksame Leistungen. Kostenübernahme der Gebühren für das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis, rote Karte (Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz). 33 Tage Urlaub bei einer 5-Tage Woche. 2 arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester. Einarbeitung durch fester/-n Mentor/-in. Praxisunterstützung durch unsere Fachberaterinnen. jährliche kostenfreie individuelle Fortbildungen/Weiterqualifizierungen. jährliche kostenfreie Teamfortbildungen. regelmäßige Reflexionsrunden im Groß-Team sowie, Team-Tage, Betriebsausflug und Weihnachtsfeier. trägerinterne Vernetzung durch regelmäßig stattfindende trägerweite AG's. eine offene, partizipative, respektvolle und anerkennende Unternehmenskultur mit Raum für eigene Ideen und Engagement. ein jährliches Firmenfest. Gerne erzählen wir in einem persönlichen Gespräch mehr über uns. Nähere Informationen zu unserer Kita Mojak erhalten Sie auf unserer Website unter: https://www.stadtindianer.org/einrichtungen/kita/mojak/ Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe des Namens der Einrichtung an: andreas.pfaab@stadtindianer.org. oder schriftlich an IKT Stadtindianer e.V. z. Hd. Herr Andreas Pfaab Königstraße 60 12105 Berlin

Erzieher:in - Kita Schmidchen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher:in - Kita Schmidchen (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Wir leben eine Kultur der Wertschätzung, klare und transparente Kommunikation und stehen für höchste pädagogische Qualität. Zudem sind wir im Prozess, uns als Unternehmen nachhaltig, digital und divers aufzustellen. Gestalte mit - wir freuen uns auf Dich! Für unsere Kita ,,Schmidchen‘‘ mit dem Konzeptschwerpunkt ,,MINT‘‘ (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) suchen wir Dich als Erzieher:in / pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit. Schau auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lerne unsere Teams kennen: Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTube Wenn Du dich auch nur in einem Punkt wiederfindest, freuen wir uns auf deine Bewerbung!Das sind deine Aufgaben bei uns Förderung und Betreuung von Kindern ab ca. 8 Wochen bis zum Schuleintritt Kompetenzen und Entwicklungspotentiale unserer Kinder erkennen und fördern Zusammenarbeit mit der Stiftung Haus der kleinen Forscher Umsetzung des MINT-Konzeptes Begleitung der Kinder bei unseren zahlreichen Spiel-, Sport und Beschäftigungsmöglichkeiten wie z.B. Besuch des nahegelegenen Engelbeckens, des Kinderbauernhofs etc. Partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit Eltern Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss z.B. als Erzieher:in / Kindheitspädagoge:in / Diplom-Pädagoge:in / Sozialarbeiter:in / Sozialpädagoge:in/ Heilerziehungspfleger:in oder vergleichbar Ein liebevoller und partizipativer Umgang mit den Kindern ist für Dich selbstverständlich Eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Das bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend deiner Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Zulagen für besondere Aufgaben (z.B Integrationserzieher:in, Praxisanleitung) Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester BVG-Firmenticket mit 15 € Arbeitgeberzuschuss pro Monat Regelmäßige Fort- und Weiterbildung und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Arbeitsort: Schmidstraße 4, 10179 Berlin-Mitte Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität.Hast Du noch Fragen? Dann rufe gerne an Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Erzieher:in - Kita Putzmunter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher:in - Kita Putzmunter (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Wir leben eine Kultur der Wertschätzung, klare und transparente Kommunikation und stehen für höchste pädagogische Qualität. Zudem sind wir im Prozess, uns als Unternehmen nachhaltig, digital und divers aufzustellen. Gestalte mit – wir freuen uns auf Dich! Für unsere Kita ''Putzmunter" mit dem Konzeptschwerpunkt "Familien- und Sozialarbeit" suchen wir Dich als Erzieher:in für unseren U3-Bereich. In Vollzeit oder Teilzeit (30h-40h). Schau auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lerne unsere Teams kennen: Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTube Wenn Du Dich auch nur in einem Punkt wiederfindest, freuen wir uns auf deine Bewerbung!Das sind Deine Aufgaben bei uns Eingewöhnung von Kindern im Alter ab ca. 8 Monaten bis zum Schuleintritt (je nach Wunsch im Elementarbereich oder U3-Bereich) Kompetenzen und Entwicklungspotentiale unserer Kinder erkennen und fördern Selbstständigkeit unserer Kinder fördern Begleitung der Kinder bei unseren zahlreichen Spiel-, Sport und Beschäftigungsmöglichkeiten Partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit Familien Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss (z.B. als Erzieher:in / Kindheitspädagoge:in / Diplom-Pädagoge:in etc.) Ein liebevoller und partizipativer Umgang mit den Kindern ist für Dich selbstverständlich Eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Das bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend deiner Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Zulagen für besondere Aufgaben (z.B. Qualitätsbeauftragte:r, Integrationserzieher:in, Praxisanleitung) Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester BVG-Firmenticket mit 15 € Arbeitgeberzuschuss pro Monat Möglichkeit der aktiven konzeptionellen Mitgestaltung Regelmäßige Fort- und Weiterbildung und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Hospitationen und kollegialen Austausch zwischen unseren neun Kitas Arbeitsort: Blumberger Damm 227 - 229, 12687 Berlin in Marzahn-Hellersdorf Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität. Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Erzieher:in / pädagogische Fachkraft - Kita Theo und Dora (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher:in / pädagogische Fachkraft - Kita Theo und Dora (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Wir leben eine Kultur der Wertschätzung, klare und transparente Kommunikation und stehen für höchste pädagogische Qualität. Zudem sind wir im Prozess, uns als Unternehmen nachhaltig, digital und divers aufzustellen. Gestalte mit - wir freuen uns auf Dich! Für unsere Kita ,,Theo und Dora '' suchen mit dem Konzeptschwerpunkt ,,Integration / Inklusion '' suchen wir Dich als Erzieher:in / pädagogische Fachkraft in Teilzeit oder Vollzeit (30-40h). Schau auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lernen das Team kennen: Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTube Wenn Du dich auch nur in einem Punkt wiederfindest, freuen wir uns auf deine Bewerbung!Das macht unser Team aus Offenheit und Akzeptanz gegenüber Diversität sind uns wichtig Unser liebevoller Therapiebegleithund unterstützt uns bei der Arbeit Gebärdenunterstützte Kommunikation zeichnet unsere Arbeit aus Ein enger Austausch untereinander und mit den Eltern ist uns wichtig Wir halten immer zusammen und unterstützen uns gegenseitig Das wünscht sich die Kita Theo & Dora Das wünscht sich das Team von Dir Du bist ein empathischer Teamplayer Du hast auch in stressigen Situationen einen „Rundumblick“ Du bist engagiert und bringst kreative Ideen mit ein Du bist einfühlsam und findest immer die richtigen Worte für die Kinder Du hast Kenntnisse der deutschen Gebärdensprache (vorteilhaft) Das wünschen sich unsere Kinder von Dir „Du sollst witzig sein.“ „Du sollst mit uns spazieren gehen.“ „Du sollst mit uns Barbie und Fußball spielen.“ „Du sollst uns trösten, wenn wir traurig sind und ein Pflaster aufkleben.“ „Du sollst mit uns basteln.“ Das bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend deiner Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Zulagen für besondere Aufgaben (z.B. Qualitätsbeauftragte:r, Integrationserzieher:in, Praxisanleitung) Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester 15€ Zuschuss für das BVG-Firmenticket Regelmäßige Fort- und Weiterbildung und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorgen und vermögenswirksame Leistungen Kindergerechte individuell ausgestattete Räume Hospitationen und kollegialen Austausch zwischen unseren neun Kitas Arbeitsort: Pilgramer Str. 311, 12623 Berlin-Mahlsdorf Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität.Hast Du noch Fragen? Dann rufe mich gerne an Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Erzieher:in - Kita Paule Platsch (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher:in - Kita Paule Platsch (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Wir leben eine Kultur der Wertschätzung, klare und transparente Kommunikation und stehen für höchste pädagogische Qualität. Zudem sind wir im Prozess, uns als Unternehmen nachhaltig, digital und divers aufzustellen. Gestalte mit – wir freuen uns auf Dich! Für unsere Kita ,,Paule Platsch‘‘ mit dem Konzeptschwerpunkt ,,Kneipp-Kita‘‘ suchen wir Dich als Erzieher / pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit. Schaue auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lerne unsere Teams kennen: Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTube Wenn Du dich auch nur in einem Punkt wiederfindest, freuen wir uns auf deine Bewerbung!Das sind Deine Aufgaben bei uns Eingewöhnung von Kindern im Alter ab ca. 8 Monaten bis zum Schuleintritt (je nach Wunsch im Elementarbereich oder U3-Bereich) Angebote nach den Prinzipien von Kneipp wie Barfußpfad, Sauna, Wassertretbecken und Kräutergarten schaffen und umsetzten Kompetenzen und Entwicklungspotentiale unserer Kinder erkennen und fördern Selbstständigkeit unserer Kinder fördern Begleitung der Kinder bei unseren zahlreichen Spiel-, Sport und Beschäftigungsmöglichkeiten Partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit Familien Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss (z.B. als Erzieher:in / Kindheitspädagoge:in / Diplom-Pädagoge:in etc.) Ein liebevoller und partizipativer Umgang mit den Kindern ist für Dich selbstverständlich Eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Das bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend deiner Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Zulagen für besondere Aufgaben (z.B. Qualitätsbeauftragte:r, Integrationserzieher:in, Praxisanleitung) Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester BVG-Firmenticket mit 15 € Arbeitgeberzuschuss pro Monat Möglichkeit der aktiven konzeptionellen Mitgestaltung Regelmäßige Fort- und Weiterbildung und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Hospitationen und kollegialen Austausch zwischen unseren neun Kitas Arbeitsort: Bernhard-Bästlein-Straße 52/54, 10367 Berlin Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität. Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Erzieher:in - Kita Pelikan (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher:in - Kita Pelikan (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Wir leben eine Kultur der Wertschätzung, klare und transparente Kommunikation und stehen für höchste pädagogische Qualität. Zudem sind wir im Prozess, uns als Unternehmen nachhaltig, digital und divers aufzustellen. Gestalte mit – wir freuen uns auf Dich! Für unsere Kita ,,Pelikan‘‘ mit dem Konzeptschwerpunkt ,,Werkstatt-Kita‘‘ suchen wir Dich als Erzieher:in / pädagogische Fachkraft für unseren U3-Bereich. Teilzeit oder Vollzeit (30-40h) möglich. Schaue auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lerne unsere Teams kennen: Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTube Wenn Du Dich auch nur in einem Punkt wiederfindest, freuen wir uns auf deine Bewerbung! Spanned zu wissen: Unsere Kita "Pelikan" wurde für das Modellprojekt kids.digilab.box des kids.digilab.berlin im Deutschen Technikmuseum ausgewählt.Das sind Deine Aufgaben bei uns Eingewöhnung von Kindern im Alter ab ca. 8 Montaten bis zum Schuleintritt (je nach Wunsch im Elementarbereich oder U3-Bereich) Kompetenzen und Entwicklungspotentiale unserer Kinder erkennen und fördern Selbstständigkeit unserer Kinder fördern Begleitung der Kinder bei unseren zahlreichen Spiel-, Sport und Beschäftigungsmöglichkeiten Partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit Familien Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss (z.B. als Erzieher:in / Kindheitspädagoge:in / Diplom-Pädagoge:in etc.) Ein liebevoller und partizipativer Umgang mit den Kindern ist für dich selbstverständlich Eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Das bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend der Berufserfahrung mit regemäßigen Tariferhöhungen Zulagen für besondere Aufgaben (z.B. Qualitätsbeauftragte:r, Integrationserzieher:in, Praxisanleitung) Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester BVG-Firmenticket mit 15 € Arbeitgeberzuschuss pro Monat Regelmäßige Fort- und Weiterbildung und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Mentor:innenprogramm für einen gut begleiteten Start bei uns Hospitationen und kollegialen Austausch zwischen unseren neun Kitas Arbeitsort: Friedrichstraße 129f, 10117 Berlin-Mitte Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität. Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Erzieher:in - Kita Waldhäuschen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher:in - Kita Waldhäuschen (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Wir leben eine Kultur der Wertschätzung, klare und transparente Kommunikation und stehen für höchste pädagogische Qualität. Gestalten Sie mit – wir freuen uns auf Sie! Für unsere Kita Waldhäuschen mit dem Konzeptschwerpunkt Naturpädagogik suchen wir Dich als Erzieher:in / pädagogische Fachkraft in Vollzeit. Schaue auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lerne das Team kennen: Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTubeDas sind Deine Aufgaben bei uns Förderung und Betreuung von Kindern ab ca. 2 Jahren bis zum Schuleintritt, bei Bedarf auch von Kindern im U3-Bereich Kompetenzen und Entwicklungspotentiale unserer Kinder erkennen, begleiten und fördern Selbstständigkeit unserer Kinder fördern Umsetzung des naturpädagogischen Schwerpunktes der Kita Begleitung der Kinder bei unseren zahlreichen Spiel-, Sport- und Beschäftigungsmöglichkeiten Partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit unseren Eltern Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss z.B. als Erzieher:in / Kindheitspädagoge:in / Diplom-Pädagoge:in / Sozialarbeiter:in / Sozialpädagoge:in/ Heilerziehungspfleger:in oder vergleichbar Ein liebevoller und partizipativer Umgang mit den Kindern ist für Dich selbstverständlich Eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Das bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend deiner Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Zulagen für besondere Aufgaben (z.B. Qualitätsbeauftragte:r, Integrationserzieher:in, Praxisanleitung) Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester BVG-Firmenticket mit 15 € Arbeitgeberzuschuss pro Monat Möglichkeit der aktiven konzeptionellen Mitgestaltung Regelmäßige Fort- und Weiterbildung und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Hospitationen und kollegialen Austausch zwischen unseren neun Kitas Arbeitsort: Schwabenallee 86, 12683 Berlin-Biesdorf Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität. Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Erzieher:in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher:in (m/w/d)Erzieher:in - Kita Kleine Traber (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Gestalte mit - wir freuen uns auf Dich! Für unsere Kita ,,Kleine Traber‘‘ mit dem Konzeptschwerpunkt ,,Bildung für nachhaltige Entwicklung‘‘ suchen wir Dich als Erzieher:in / pädagogische Fachkraft in Teilzeit oder Vollzeit (30-40h). Schaue auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lerne unsere Teams kennen: Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTubeDas sind Deine Aufgaben bei uns Eingewöhnung von Kindern im Alter ab ca. 8 Monaten bis zum Schuleintritt (je nach Wunsch im Elementarbereich oder U3-Bereich) Kompetenzen und Entwicklungspotentiale unserer Kinder erkennen und fördern Selbstständigkeit unserer Kinder fördern Begleitung der Kinder bei unseren zahlreichen Spiel-, Sport und Beschäftigungsmöglichkeiten Partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit Familien Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss (z.B. als Erzieher:in / Kindheitspädagoge:in / Diplom-Pädagoge:in etc.) Ein liebevoller und partizipativer Umgang mit den Kindern ist für Dich selbstverständlich Eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Das bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend der Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Zulagen für besondere Aufgaben (z.B. Qualitätsbeauftrage, Integrationserzieher:in, Praxisanleitung) Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester BVG-Firmenticket mit 15 € Arbeitgeberzuschuss pro Monat Regelmäßige Fort- und Weiterbildung und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Kindgerechte, individuell ausgestattete Räume sowie einen großen Außenbereich mit Nutzgartenanteil Hospitationen und kollegialen Austausch zwischen unseren neun Kitas Arbeitsort: Treskowallee 135, 10318 Berlin (Nahe S Karlshorst) Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität. Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Erzieher:in - Kita Regenbogeninsel (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher:in - Kita Regenbogeninsel (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Wir leben eine Kultur der Wertschätzung, klare und transparente Kommunikation und stehen für höchste pädagogische Qualität. Gestalte mit - wir freuen uns auf Dich! Für unsere Kita ,,Regenbogeninsel‘‘ mit dem Konzeptschwerpunkt ,,gesunde Kita‘‘ suchen wir für den Elementarbereich Dich als Erzieher:in / pädagogische Fachkraft in TZoder VZ. Schaue auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lerne unsere Teams und Kitaleitungen kennen: Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTubeDas sind Deine Aufgaben bei uns Förderung und Betreuung von Kindern ab ca. 2 Jahren bis zum Schuleintritt Kompetenzen und Entwicklungspotentiale unserer Kinder erkennen und fördern Selbstständigkeit unserer Kinder fördern Umsetzung der Konzeption ,,gesunde Kita'' Begleitung der Kinder bei unseren zahlreichen Spiel-, Sport und Beschäftigungsmöglichkeiten Partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit Eltern Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss (z.B. als Erzieher:in / Kindheitspädagoge:in / Diplom-Pädagoge:in etc.) Ein liebevoller und partizipativer Umgang mit den Kindern ist für Dich selbstverständlich Eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Das bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend der Berufserfahrung mit regemäßigen Tariferhöhungen Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester BVG-Firmenticket mit 15 € Arbeitgeberzuschuss pro Monat Regelmäßige Fort- und Weiterbildung und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorgen und vermögenswirksame Leistungen Kindgerechte, individuell ausgestattete Räume, inkl. eines Psychomotorikraums sowie einen großen Außenbereich mit Nutzgartenanteil Arbeitsort: Glambecker Ring 50, 12679 Berlin Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität.Hast du noch Fragen? Dann rufe mich gerne an Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Erzieher:in - Kita Tausendfüßler (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher:in - Kita Tausendfüßler (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Wir leben eine Kultur der Wertschätzung, klare und transparente Kommunikation und stehen für höchste pädagogische Qualität. Zudem sind wir im Prozess, uns als Unternehmen nachhaltig, digital und divers aufzustellen. Gestalte mit – wir freuen uns auf Dich! Für unsere Kita ,,Tausendfüßler‘‘ mit dem Konzeptschwerpunkt ,,Sport und Bewegung‘‘ suchen wir Dich als Erzieher / pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit. Schaue auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lerne unsere Teams kennen Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTube Wenn Du dich auch nur in einem Punkt wiederfindest, freuen wir uns auf deine Bewerbung!Das sind Deine Aufgaben bei uns Eingewöhnung von Kindern im Alter ab ca. 8 Monaten bis zum Schuleintritt (je nach Wunsch Elementarbereich oder Nestbereich) Kompetenzen und Entwicklungspotentiale unserer Kinder erkennen und fördern Selbstständigkeit unserer Kinder fördern Begleitung der Kinder bei unseren zahlreichen Spiel-, Sport- und Beschäftigungsmöglichkeiten wie z.B. Besuch des nahegelegenen Sportforums und der Seen (Orankesee, Fauler See und Obersee) Partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit Eltern Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss z.B. als Erzieher:in / Kindheitspädagoge:in / Diplom-Pädagoge:in / Sozialarbeiter:in / Sozialpädagoge:in oder vergleichbar Liebevoller und fürsorglicher Umgang mit den Kindern ist für Dich selbstverständlich Eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Das bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend der Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Zulagen für besondere Aufgaben (z.B. Qualitätsbeauftragte:r, Integrationserzieher:in, Praxisanleitung) Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester BVG-Firmenticket mit 15 € Arbeitgeberzuschuss pro Monat Regelmäßige Fort- und Weiterbildung und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Kindgerechte, individuell ausgestattete Räume Hospitationen und kollegialen Austausch zwischen unseren neun Kitas Arbeitsort: Goeckestraße 25/26, 13055 Berlin Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität.Hast du noch Fragen? Dann rufe mich gerne an Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Erzieher / Sozialpädagoge (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher / Sozialpädagoge (m/w/d) Die Schultz-Hencke-Heime sind lernpsychotherapeutische Einrichtungen, welche Kindern und Jugendlichen mit ausgeprägten schulischen und sozialen Defiziten eine Förderung zur Reintegration bieten. Für unsere teilstationäre Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Berlin-Wilmersdorf suchen wir schnellstmöglich einen engagierten Erzieher / Sozialpädagogen (m/w/d) in Teilzeit (35 Std./Woche), im Nachmittagsbereich für die Betreuung und Förderung von Kindern und Jugendlichen im Bereich Lernen und Freizeit mit dem Ziel der schulischen und sozialen Reintegration. Das Aufgabengebiet umfasst: pädagogisches Arbeiten mit Kindern/Jugendlichen nach unserem lernpsycho-therapeutischen Konzept Dokumentation Dienstbesprechungen und Reflexionen im Gruppenteam Elternarbeit Organisation, Durchführung und Anleitung von Freizeitaktivitäten in Kleingruppen Planung, Organisation u. Durchführung von Ferienfahrten Zusammenarbeit mit weiteren Fachkräften Damit sind Sie bestens vorbereitet: einen staatlich anerkannten Abschluss als Erzieher oder Sozialpädagoge (m/w/d) die Fähigkeit zur Umsetzung eines ganzheitlichen Konzeptes Engagement und Belastbarkeit Kreativität und Ausdauer Neugier und Lust auf ein außergewöhnliches Arbeitsfeld die Bereitschaft, die Arbeitszeit auch flexibel zu gestalten PKW-Führerschein ist erforderlich. Darum lohnt es sich für Sie, bei uns zu arbeiten: ein vielseitiges und verantwortungsvolles Arbeitsfeld ein motiviertes und multiprofessionelles Team Platz für Engagement und Ideen das Einbringen eigener Schwerpunkte gute Parkmöglichkeiten 30 Tage Urlaub Treueprämie betriebliche Altersvorsorge Gutscheinsystem Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen für Auskünfte und weitere Erläuterungen unter der Rufnummer 0172-3151301 gerne zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: Schultz-Hencke-Heime Frau Hendrischke Bahnhofstr. 49 03046 Cottbus d.hendrischke@schultz-hencke-heime.de

Erzieher (m/w/d) für Wohnprojekt
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher (m/w/d) für Wohnprojekt HVD Kindergruppe - sozialpädagogisches Angebot Das Projekt Osloer Str ist eine Einrichtung des Humanistischen Verbandes Deutschland, Berlin Brandenburg KdöR. Das sozialpädagogische Angebot des Projektes ist im Stadtteil Mitte/Wedding auf dem Gelände der Fabrik Osloer Str verortet und befindet sich im Aufbau. Das Projekt betreut Kinder zwischen 3-6 Jahren, die von komplexen Herausforderungen betroffen sind. Insgesamt bietet die Wohngruppe eine Kapazität von 5-7 Plätzen. Eine zusätzliche Etage bietet Platz für intensive Beratung & Coaching der Eltern/Familiensystem durch Therapeuten und Sozialpädagogen (m/w/d). Hier können zudem Workshops und Einzelgespräche durchgeführt werden. In Bezug auf die Arbeitszeiten streben wir eine flexible 4 Tage Woche innerhalb des Dienstplanes an. Die Betreuung erfolgt gemäß §34 SGB VIII. Für das Projekt Kindergruppe suchen wir Erzieher (m/w/d) in Vollzeit in unbefristeter Anstellung. Welche Aufgaben erwarten Dich? Du arbeitest im Bezugsbetreuungssystem mit festem Tagesplan und Strukturen (u.a. Gruppen und Einzelangebote für Kinder und Eltern). Du verantwortest die pädagogische Arbeit sowie Freizeitgestaltung mit Kindern im Alter von 3-6 Jahren. Du unterstützt die Kinder beim Aufbau von Tagesstrukturen und Förderung von Alltagsfähigkeiten und sozialen Kompetenzen. Du orientierst die Betreuungsmaßnahmen nach dem Hilfeplan. Du arbeitest eng mit Eltern zusammen: u.a. Teilnahmen an Elterngespräche und Workshops. Du pflegst eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Träger, Jugendamt und Kita. Wir wünschen uns : Du bist staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder besitzt eine abgeschlossene Ausbildung zur Heilerziehungspfleger (m/w/d) Du verfügst über Sicherheit im Umgang mit sozialpädagogischen Handlungsansätzen und Methoden. Du bist strukturiert und arbeitest nach Absprache eigenverantwortlich. Du verfügst über eine hohe Motivation, Klarheit, Verlässlichkeit, Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Spaß an der Arbeit. Du entwickelst Begeisterung, ein Projekt neu entstehen zu lassen und ein Team aufzubauen. Idealerweise verfügst Du über Berufserfahrung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe. Unsere Vorteile für Dich Sichere, faire Arbeitsbedingungen: Wir bieten Dir einen unbefristeten Arbeitsvertrag und eine Vergütung nach Haustarif (inkl. Zulagen HAT 7a 3290 – 3531 Euro Brutto ). Durch den bestehenden Tarifvertrag erwartetet Dich eine kontinuierlich angemessene Gehaltssteigerung. Attraktive Sozialleistungen: Zusätzlich zum Grundgehalt erhältst Du Urlaubsgeld, Jahresprämie, Kinderzuschlag, Firmenticket Zuschuss, betriebliche Altersvorsorge, 30 Urlaubstage + freie Tage am 24. und 31. Dezember Wertschätzung: Es erwartet Dich ein wertschätzendes, von gegenseitigem Respekt geprägtes Arbeitsklima. Formate wie wöchentliche Teamsitzungen und Supervision stehen zum Austausch bereit. Weiterentwicklung: Umfassende Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung. Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie persönliche Begleitung in der Einarbeitungszeit. Familienfreundlich: Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe, mögliche Kinderferienbetreuung, Beratung und Unterstützung bei Vorsorge und Pflege. Über den Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg KdöR (HVD BB KdöR) Menschlich, tolerant, religionsfrei. Der HVD BB KdöR ist Träger von über 70 Einrichtungen in der Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Rund 1400 Kolleg*innen sind bereits dabei. Bist Du neugierig geworden und möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Fragen beantwortet Dir gerne Alexandra Okcu unter 0175- 3461626 oder unter a.okcu@hvd-bb.de Bewerber*innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bitte bewirb Dich online oder per E-Mail an bewerbung@hvd-bb.de.

Staatlich anerkannte Erzieher*in oder Sozialpädagogen*in (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Staatlich anerkannte Erzieher*in oder Sozialpädagogen*in (w/m/d) Wir suchen für unser Teamstaatlich anerkannte Erzieher*in oder Sozialpädagogen*innen (w/m/d) für unsere Wohngruppen im Kontext der stationären Jugendhilfe Vollzeit oder Teilzeit … für die Betreuung unserer Kinder und Jugendlichen nach § 27 in Verbindung mit § 34 SGB VIII im Dreischichtsystem. In den Gruppen leben jeweils sechs Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren bis zur Verselbständigung, die auf Grund von Bindungs- und Beziehungsstörungen innerhalb ihrer Familien, Ausfall der Betreuungssituationen sowie Kindeswohlgefährdung langfristig betreut werden. Hierbei bestimmt ein strukturierter Orientierungsrahmen den gruppenpädagogischen Alltag, in dem die individuellen Ressourcen der Kinder von dem/r Erzieher/in Sozialpädagogen/in gefördert werden. Unsere Teams bestehen aus sechs multiprofessionellen Mitarbeitern, die sich stetig im fachlichen Austausch befinden.Die Schwerpunkte des abwechslungsreichen Arbeitsgebietes sind: Mitarbeit bei der Erstellung und Umsetzung von Hilfeplänen und deren Zielen psychosoziale und materielle Versorgung der Kinder und Jugendlichen Begleitung und Gestaltung der Kontakte zur Familie ggf. Rückkehr in die Herkunftsfamilie Unterstützung bei alterstypischen Entwicklungsabläufen, Schulproblemen und Förderung aktiver Freizeitgestaltung Arbeit im Bezugsbetreuersystem Zusammenarbeit mit an der Hilfe Beteiligten z.B. Therapeuten, Ärzten, Kliniken Ihre Ideen und Wünsche sind bei uns willkommen. Wir bieten Ihnen: ein sehr gutes Einarbeitung-Konzept dauerhafte Beratungsmöglichkeit durch ein Krisentelefon eine fachliche Beratung und Begleitung durch regelmäßige Personalentwicklungsgespräche mit Ihrem Vorgesetzten eine berufliche Weiterentwicklung durch externe und interne Fortbildungen, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben mit konzeptioneller Gestaltungsfreiheit und Mitarbeit am pädagogischen Konzept ein kooperatives, partnerschaftliches und humorvolles Miteinander eine tarifangeglichene Bezahlung mit einer ersten Gehaltserhöhung nach der Probezeit Sonn- und Feiertagszuschläge Zuschläge und volle Anrechnung der Arbeitszeit bei Nachtarbeit und -bereitschaft Berücksichtigung von Freiwünschen, Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie eine zusätzliche 20 % Beteiligung an ihrer Altersvorsorge Teamevents, -tage, -besprechungen, Teamsupervision, bedarfsorientierte Einzelsupervision kurze Entscheidungswege zu relevanten Ansprechpartnern Nach einem Kennlerngespräch und einer Hospitation in der Wohngruppe, würden wir uns freuen Sie in unserem Team begrüßen dürfen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kinderhaus-berlin.de Senden Sie Ihre Bewerbung bitte per Mail an: kontakt@kinderhaus-berlin.de

Staatl. anerk. Erzieher*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Staatl. anerk. Erzieher*in (m/w/d)Kindertagesstätte Lindenhof der Ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf Herzlich willkommen in unserer evangelischen Kita für Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren! In fünf altersgemischten Gruppen bieten wir Platz für 78 Kinder, fördern Zusammenleben und Lernen im Kita-Alltag und ermöglichen spielerisches Entdecken in unserem Naturerlebnisgarten. Mit 16 engagierten pädagogischen Fachkräften legen wir Wert auf eine individuelle Förderung, schaffen Raum für Freundschaften und bieten gesunde Mahlzeiten aus unserer eigenen Küche. Wenn Sie nach einem liebevollen Umfeld suchen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Die Evangelische Kita Lindenhof in Steglitz-Lichterfelde sucht ab sofort für den Krippenbereich ein bis zweistaatl. anerk. Erzieher*in (m/w/d) zur FestanstellungDie Kita Lindenhof bietet: 78 neugierige Kinder von einem Jahr bis zum Schuleintritt ein aktives Team mit 16 engagierten Erzieher*innen, die sich regelmäßig fortbilden 5 altersgemischte Gruppen (1-3 Jahre und 3-6 Jahre) mit teiloffener Arbeitsstruktur eine umfangreich sanierte Kita einen großen, naturnahen Garten mit einem neu gestalteten Spielplatz • vielseitige Elternarbeit und einen unterstützenden Förderverein familienorientierte Arbeitszeiten zwischen 07:00 Uhr und 17:00 Uhr, je nach Stundenumfang 30 Tage Urlaub Bezahlung nach gültigem kirchlichem Tarifvertrag (TV-EKBO) unbefristeter Arbeitsvertrag mit der Möglichkeit zur Voll- oder Teilzeitbeschäftigung, Zahlung eines Kinderzuschlages und einer Jahressonderzahlung Möglichkeiten zur kostenfreien individuellen Fort- und Weiterbildung Jahresgespräche zur persönlichen Zielvereinbarung und Entwicklung eine Option auf Mehrarbeit Wir wünschen uns eine/n Kollegin/Kollegen mit qualifizierter Ausbildung (staatliche Anerkennung als Erzieher/in oder Hochschulabschluss im Bereich der Kindheits-, Früh- oder Sozialpädagogik) Erfahrung und Kenntnisse im Umgang mit dem Berliner Bildungsprogramm. Erfahrung im Umgang mit Beobachtungs- und Dokumentationsinstrumenten sowie Qualitätsentwicklungsprozessen Engagement, Kreativität und Einfühlungsvermögen in der Arbeit mit Kindern und Eltern Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung Fähigkeit zur teamorientierten Zusammenarbeit Aufgeschlossenheit und Bereitschaft zur Arbeit auf der Grundlage christlicher Werte Wir legen Wert auf einen wertschätzenden Umgang auf Augenhöhe und kurze Entscheidungswege. Bei Interesse Qualifizierung und Entwicklungsmöglichkeiten als Leitungsnachwuchs. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: Ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf Ostpreußendamm 64 12207 Berlin www.kirchenkreis-steglitz.de Bitte bewerben Sie sich online in einer Datei unter: bewerbungen@petrus-giesensdorf.de Für Nachfragen steht Ihnen die Kitaleiterin Frau Christine Joos (Telefon 755 19 308; E-Mail: kita.lindenhof@petrus-giesensdorf.de) zur Verfügung.Kontakt Frau Christine Joos 755 19 308 kita.lindenhof@petrus-giesensdorf.deStandort Berlin Ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf Ostpreußendamm 64 12207 Berlin www.kirchenkreis-steglitz.de

Erzieher*in (w,m,d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher*in (w,m,d) Berlin Teilzeit Wir suchen für unsere Therapeutische Jugendwohngruppe – KoralleErzieher*in (w,m,d) in Teilzeit (20-25 h) ab 01.07.24 als Krankheitsvertretung in der TWG Koralle Welserstr. - vorerst befristet bis 31.12.2024 (mit Option auf Verlängerung bzw. Einsatzmöglichkeit in anderer Einrichtung) In unseren Wohngruppen betreuen wir 6 junge Menschen im Alter von 14-21Jahren mit Hilfebedarf nach § 35a SGB VIII mit einem alltags- und ressourcenorientierten pädagogischen und psychotherapeutischen Konzept „rund-um-die Uhr“. Information zur Koralle: https://www.pfh-berlin.de/de/twg-koralle Wir wünschen uns von Ihnen: abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder vergleichbare Qualifikationen Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen mit schwierigen Entwicklungsproblemen Kenntnisse in Bezug auf das Jugendhilfesystem und auf psychiatrische Symptomatik Beteiligung an der konzeptionellen Entwicklung unserer Wohngruppen Zusammenarbeit in einem pädagogischen und psychotherapeutischen Team Flexibilität bei den Arbeitszeiten – Schichtdienstsystem im Rahmen der 24-Stunden-Betreuung Belastbarkeit KFZ- Führerschein mit der Bereitschaft zu fahren Wir bieten: einen unbefristeten Arbeitsvertrag tarifliche Bezahlung (TV-L S8b) sowie tarifliche Lohnsteigerungen Jahressonderzahlung tariflichen Krankengeldzuschuss betriebliche Altersvorsorge (VBL) Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen (VWL) Work-Life-Balance: z.B. Sabbatical, 30 Tage Urlaub plus Bildungsurlaub Vernetzungsmöglichkeiten: z.B. PFH-Tag, Kiezspaziergänge, Betriebsausflüge, Chor gezielte berufliche Weiterentwicklung Erasmus-geförderte Auslandsaufenthalte Teilnahme an internen und externen Fortbildungen institutionellen Kinderschutz ergonomische Arbeitsplatzausstattung betriebliches Gesundheitsmanagement Schwerbehinderte mit gleicher Qualifikation werden bevorzugt. Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns daher auf alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bewerbungen mit der Kennziffer 054 an Schriftlich: per E-Mail (nur pdf): bewerbungen@pfh-berlin.de Kontakt bewerbungen@pfh-berlin.deStandort Berlin Pestalozzi-Fröbel-Haus Serviceeinheit Personal Karl-Schrader-Str. 7/8 10781 Berlin www.pfh-berlin.de

Erzieher*in (w,m,d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Rangsdorf

Erzieher*in (w,m,d) Clara-Zetkin-Straße 20, 15834 Rangsdorf (Brandenburg) Teilzeit In unserer Wohngruppe in Rangsdorf betreuen wir 6 junge Menschen im Alter zwischen 14 und 21 Jahren in einer umgebauten Villa, auf einem schönen Grundstück. Hilfebedarf nach § 35a SGB VIII mit einem alltags- und ressourcenorientierten pädagogischen und psychotherapeutischen Konzept „rund-um-die Uhr“. Die Wohngruppe liegt fußläufig vom Bhf- Rangsdorf, erreichbar in 30min. vom Bhf Ostkreuz oder Südkreuz.Wir suchen für unsere Therapeutische Jugendwohngruppe – Koralle Erzieher*in (w,m,d) in Teilzeit (30-35 h) ab 01.06.24 Information zur Koralle: https://www.pfh-berlin.de/de/twg-koralle Wir wünschen uns von Ihnen: Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder vergleichbare Qualifikationen Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen mit schwierigen Entwicklungsproblemen Kenntnisse in Bezug auf das Jugendhilfesystem und auf psychiatrische Symptomatik Beteiligung an der konzeptionellen Entwicklung unserer Wohngruppen Zusammenarbeit in einem pädagogischen und psychotherapeutischen Team Flexibilität bei den Arbeitszeiten – Schichtdienstsystem im Rahmen der 24-Stunden-Betreuung Belastbarkeit KFZ- Führerschein mit der Bereitschaft zu fahren Wir bieten: einen unbefristeten Arbeitsvertrag tarifliche Bezahlung (TV-L S8b) sowie tarifliche Lohnsteigerungen Jahressonderzahlung tariflichen Krankengeldzuschuss betriebliche Altersvorsorge (VBL) Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen (VWL) Work-Life-Balance: z.B. Sabbatical, 30 Tage Urlaub plus Bildungsurlaub Vernetzungsmöglichkeiten: z.B. PFH-Tag, Kiezspaziergänge, Betriebsausflüge, Chor gezielte berufliche Weiterentwicklung Erasmus-geförderte Auslandsaufenthalte Teilnahme an internen und externen Fortbildungen institutionellen Kinderschutz ergonomische Arbeitsplatzausstattung betriebliches Gesundheitsmanagement Schwerbehinderte mit gleicher Qualifikation werden bevorzugt. Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns daher auf alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/?Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bewerbungen mit der Kennziffer 053 an: bewerbungen@pfh-berlin.de (nur PDF-Anhänge) Kontakt bewerbungen@pfh-berlin.deStandort Rangsdorf (Brandenburg) Pestalozzi-Fröbel-Haus Clara-Zetkin-Straße 20 15834 Rangsdorf (Brandenburg) www.pfh-berlin.de

Erzieher/in in einer Jugendfreizeiteinrichtung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Der drittgrößte Bezirk Steglitz-Zehlendorf liegt im Südwesten Berlins und bietet ein Wohlfühlklima für alle Menschen. Dazu gehören die acht Ortsteile: Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Schlachtensee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf. So unterschiedlich unsere Ortsteile auch sein mögen - so unterschiedlich sind auch unsere rund 309.000 Einwohner mit ihren Bedürfnissen. Es sollen sich alle in Steglitz-Zehlendorf wohlfühlen, das ist das Ziel der Bezirksverwaltung. Das Jugendamt Steglitz-Zehlendorf ist in unterschiedlichen Arbeits- und Aufgabenbereichen tätig – von der Schaffung kieznaher Freizeitangebote für junge Menschen, über die Beratung und Unterstützung für Familien in unterschiedlichsten Lebenslagen, bis hin zu Hilfen in Krisen- und Notsituationen. Dabei stehen wir Familien und jungen Menschen zur Seite, geben Orientierung und stellen die Weichen für ein gesundes und sicheres Aufwachsen. Wenn auch Sie Ihren Teil dazu beitragen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir suchen für die Jugendfreizeiteinrichtung „G. Marshall“, mit den Tätigkeitsschwerpunkten „Offener Bereich, Medienbildung, Sport, Umwelt, Technik, Handwerk und Ökologie" ab 01.07.2024 und unbefristet eine/nErzieher/in in einer Jugendfreizeiteinrichtung (m/w/d) Kennziffer: 4011-T020 Entgeltgruppe: S8b TV-L Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden Die Beschäftigung von Teilzeitkräften ist möglich, sofern der Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist.Hinweis: Es handelt sich hierbei um eine Stellendoppelbesetzung im Rahmen des Wissenstransfers vom 01.07.2024 bis 30.09.2024. Arbeitszeiteinteilung während der Öffnungszeiten nach Dienstplan (gelegentlich Wochenendarbeit) Ihr Arbeitsgebiet umfasst vielfältige Aufgaben, unter anderem... Sozial- und freizeitpädagogische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Rahmen der (offenen) Gruppenarbeit Pädagogische Planung, Betreuung, und Weiterentwicklung des offenen Bereichs der Einrichtung sowie hinausreichende Arbeit im Sozialraum Beteiligung von Kindern und Jugendlichen gemäß Sozialgesetzbuch VIII Allgemeine niedrigschwellige soziale Beratung von Jugendlichen (u.a. Berufsorientierung, Sexualität, Antidiskriminierung, Gewaltprävention) Entwicklung und Durchführung von Beteiligungsmodellen für und mit Kindern und Jugendlichen Weitere Aufgaben können dem beigefügten Anforderungsprofil über den Button „weitere Informationen“ entnommen werden.Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Erzieher/in mit staatlicher Anerkennung als Erzieher/in Fachliche Kompetenzen: Erfahrungen und fundierte Kenntnisse der Methoden der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien Umfassende Kenntnisse der sozialräumlich orientierten Arbeit sowie Bildungsarbeit und Beteiligungsverfahren Außerfachliche Kompetenzen: Dienstleistungsorientierung Leistungs-, Lern- und Veränderungsfähigkeit Ziel- und Ergebnisorientierung Kommunikationsfähigkeit Wir bieten: eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie flexible Arbeitszeitmodelle (u.a. Gleitzeit, Arbeiten in Teilzeit) eine gute Einarbeitung durch ein dynamisches Team eine individuelle Personalentwicklung mit vielfältigen Angeboten der Fort- und Weiterbildung (Wissensmanagement) ein großes Angebot des Gesundheitsmanagements ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst 30 Tage Urlaubsanspruch, grundsätzlich am 24. und 31. Dezember frei ein vergünstigtes Jobticket die Möglichkeit von Auslandspraktika - "LoGo! Europe" Bildungsurlaub eine gute Verkehrsanbindung an die verschiedenen Standorte eine pünktliche Bezahlung und eine Jahressonderzahlung Vermögenswirksame Leistungen u.v.a.m. Wichtig: Über den Button „weitere Informationen“ finden Sie das detaillierte Anforderungsprofil mit allen Informationen zu dieser Stellenausschreibung. Das Anforderungsprofil stellt die verbindliche Grundlage für die Auswahlentscheidung dar. Bitte speichern Sie sich das Anforderungsprofil, da es nach Ablauf der Bewerbungsfrist nicht mehr abrufbar ist. Ansprechperson für Ihre Fragen zu dem Arbeitsgebiet: Herr Kuhn, Stellenzeichen: Jug 1600, Tel.: 030 90299 5159 Interesse? Bewerben Sie sich jetzt! Oder spätestens bis zum 27.05.2024 ausschließlich über das Karriereportal der Berliner Verwaltung. Bitte reichen Sie unbedingt eine aktuelle dienstliche Beurteilung oder ein qualifiziertes Zeugnis ein. Sofern Ihnen ein aktuelles Arbeitszeugnis bzw. eine dienstliche Beurteilung nicht vorliegt, weisen Sie bitte in Ihrer Bewerbung darauf hin. Für aktuell bzw. ehemalig im öffentlichen Dienst Beschäftigte: Bitte füllen Sie die Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht aus und fügen Sie diese Ihrer Bewerbung bei. Hinweise: Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht, da in den Aufgabengebieten dieser Wertigkeit eine Unterrepräsentanz besteht. Bei der Besetzung werden Frauen bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wir erwarten mindestens eine kompetente Verwendung der deutschen Sprache entsprechend der Stufe C1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen. (The minimum we expect is competent use of the German language at a level corresponding to C1 of the Common European Framework for languages.) Bei Qualifizierungen und Bildungsabschlüssen, die nicht in der Bundesrepublik Deutschland erlangt wurden, ist eine Zeugnisbewertung für ausländische Hochschulqualifikationen über die "Zentralstelle für ausländische Abschlüsse (ZAB)" sowie eine beglaubigte deutsche Übersetzung beizufügen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.kmk.org/zab/zeugnisbewertung.html. Vorhandene Unterlagen zur Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis in Deutschland sind mit den Bewerbungsunterlagen einzureichen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die o.a. Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung gegebenenfalls bereits in der Bewerbung hin. Etwaige anlässlich einer Bewerbung entstehende Aufwendungen, wie z.B. Fahrtkosten, Verpflegungs- oder Übernachtungskosten, können nicht erstattet werden. Ergänzend ist zu beachten, dass eine digitale Durchführung von Auswahlgesprächen aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist. Weitere Informationen zum Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin: https://www.berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/ weitere InformationenMEIN JOB, MEIN BEZIRK VIELFÄLTIG BESONDERS STEGLITZ-ZEHLENDORF

Erzieher (all genders) im Kindergarten
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher (all genders) im KindergartenERZIEHER (ALL GENDERS) IM KINDERGARTEN IN BERLIN (ZEHLENDORF) KindergartenSTECKBRIEF Position: Erzieher (all genders) Phorms Standort: Berlin (Zehlendorf) Bereich: Kindergarten Vertragsart: Teilzeit oder Vollzeit Beschäftigungsart: Unbefristet Arbeitssprache: Deutsch Frühester Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unser deutsch-englischer Phorms Campus Berlin Süd liegt verkehrsgünstig im grünen Steglitz-Zehlendorf. Unter einem Dach lernen und wachsen hier insgesamt 700 Kinder und Jugendliche in Kita, Grundschule und Gymnasium. Unser bilinguales Konzept setzen wir von der Krippe bis zum Abitur nach der Immersionsmethode um. Der denkmalgeschützte Campus mit seinem großzügigen Außengelände bietet unserer internationalen und dynamischen Gemeinschaft einen Lern- und Lebensraum, der sich vor allem durch seine familiäre Atmosphäre auszeichnet. Phorms Berlin Süd ist Teil des Netzwerkes der Phorms Education SE, einem überregionalen und zukunftsorientierten Unternehmen im Bereich Bildung und Erziehung, das seit 2006 die Bildungslandschaft in Deutschland bereichert.DARAUF KANNST DU BEI UNS ZÄHLEN Ein unbefristeter Arbeitsvertrag sowie eine attraktive am TVöD orientierte Vergütung Begrüßungsprämie in Höhe von 1.500 € bei Arbeitsbeginn Zusätzliche Arbeitgeberleistungen (z.B. Deutschlandticket bzw. BVG-Jobticket oder Edenred City Karte, Zuschuss zur Urban-Sports Club-Mitgliedschaft, Mittagessen, betriebliche Altersvorsorge (20 %), finanzielle Unterstützung bei berufsbedingtem Wohnortwechsel) 30 Urlaubstage Fünf vom Arbeitgeber voll bezahlte Kind-krank-Tage sowie Personalrabatt bei Inanspruchnahme eines Kita- oder Schulplatzes Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie individuelle Aufstiegsmöglichkeiten Angebot kostenloser halbjährlicher Sprachkurse (Deutsch und Englisch) Hochwertige und altersgerechte Ausstattung der Gruppenräume sowie moderne und ansprechende Themenräume (Smartboard-Raum, Bewegungshalle, Kunstraum) Überdurchschnittlicher Personalschlüssel durch zusätzliche englischsprachige Mitarbeiter*innen in den Gruppen Unkomplizierte Anschaffungen von Materialien Aktive Mitgestaltung des Kitaalltags und der Angebote sowie regelmäßige Teamsitzungen und Teamevents SO BRINGST DU DICH EIN Ganzheitliche Förderung unserer Kinder im kognitiven, emotionalen, motorischen und kreativen Bereich Vorbereitung und Durchführung kindgerechter, entwicklungsangemessener pädagogischer Angebote und Projekte Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Elterngesprächen Eingewöhnung von Kindern, Beobachtung der Entwicklung, Führung des Sprachlerntagebuches sowie Erstellung von Entwicklungsberichten DAS BRINGST DU MIT Staatlich anerkannte Ausbildung als Erzieher*in oder eine vergleichbare Ausbildung, die Deine Anerkennung als Fachkraft in einer Kindertageseinrichtung möglich macht Idealerweise praktische Berufserfahrung in einer Kindertageseinrichtung Interesse am Arbeiten in einer bilingualen und internationalen Atmosphäre Motivation und Freude am Entwickeln gemeinsamer Zukunftsperspektiven Du bist überzeugt, willst Deine eigenen Ideen aktiv einbringen und mit uns die Bildungslandschaft gestalten? Dann bewirb Dich jetzt. Deine Ansprechpartnerin ist Johanna, Tel.: 030/ 311 678 104. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Mehr Informationen über uns findest du unter www.jobs.phorms.de.

Sozialarbeiter*in & Erzieher*in
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Rangsdorf

Sozialarbeiter*in & Erzieher*in differenziert. wirksam. gestaltend. Die Evangelische Jugendhilfe Geltow ist eine differenzierte Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung mit Sitz im Landkreis Potsdam-Mittelmark. Wir begleiten und unterstützen Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Familien im Rahmen des SGB VIII in Potsdam, Potsdam-Mittelmark, Berlin, Teltow-Fläming und im Havelland. Sozialarbeiter*innen & Erzieher*innen in Rangsdorf| ab sofort | 40 Stunden/ 30 StundenWas Sie mitbringen abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in/Sozialarbeiter*in Führerschein Klasse B Motivation in der Beziehungsarbeit in der feministischen Mädchen*arbeit wirksam zu werden Bereitschaft fachlich differenziert und flexibel Fallarbeit zu gestalten Eine ressourcen- und bindungsorientierte Grundhaltung Reflexions- und Konfliktfähigkeit Bereitschaft Schicht– und Wechseldienst Was wir bieten attraktive Vergütung nach AVR DWBO (EG8 /EG 9) 30 Tage Urlaub unbefristete Arbeitsverträge betriebliche Altersvorsorge (KZVK) Jahressonderzahlung zahlreiche Fortbildungen & Supervisionen Nutzung eines Dienstfahrrads über BUSINESS BIKE Teilnahme am Firmen-Fitness-Programm WELLPASS Zuschuss Deutschlandticket Interessiert? Schicken Sie uns Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) als PDF vorzugsweise per E-Mail an bewerbung@ejh-geltow.de oder per Post an: Ev. Jugendhilfe Geltow Auf dem Franzensberg 6 14548 Schwielowsee Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen Laureen Benkert unter 03327 / 5999-23. Fragen zum Aufgabenprofil und den Arbeitsbedingungen beantwortet Ihnen Kerstin Milker unter 0175/ 2643727.Über uns Die Evangelische Jugendhilfe Geltow ist eine differenzierte Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung mit Sitz im Landkreis Potsdam-Mittelmark. Wir begleiten und unterstützen Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Familien im Rahmen des SGB VIII in Potsdam, Potsdam-Mittelmark, Berlin, Teltow-Fläming und im Havelland. Ev. Jugendhilfe Geltow Auf dem Franzensberg 6 14548 Schwielowsee OT Geltow www.ejh-geltow.de Werde Teil unseres Teams und gestalte gemeinsam mit uns die Zukunft der Kinder und Jugendlichen! differenziert. wirksam. gestaltend.

Erzieher (all genders)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

ERZIEHER (ALL GENDERS) KindergartenSTECKBRIEF Position: Erzieher (all genders) Phorms Standort: Berlin (Prenzlauer Berg) Bereich: Kindergarten Vertragsart: Teilzeit oder Vollzeit Beschäftigungsart: Unbefristet Arbeitssprache: Deutsch Frühester Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unser deutsch-englischer Phorms Campus Berlin Prenzlauer Berg liegt verkehrsgünstig und in zentraler Lage. Den Rahmen für die internationale Ausrichtung unserer neu eröffneten Kita und Grundschule bildet unser bilinguales Konzept, welches wir nach der Immersionsmethode umsetzen. Der im Jahr 2022/23 erbaute Campus in historischer Umgebung verfügt über lichtdurchflutete, freundliche Räume sowie eine hervorragende digitale Ausstattung und bietet unserer internationalen und dynamischen Gemeinschaft einen Lern- und Lebensraum, der sich vor allem durch seine familiäre Atmosphäre auszeichnet. Phorms Berlin Prenzlauer Berg ist Teil des Netzwerkes der Phorms Education SE, einem überregionalen und zukunftsorientierten Unternehmen im Bereich Bildung und Erziehung, das seit 2006 die Bildungslandschaft in Deutschland bereichert.DARAUF KANNST DU BEI UNS ZÄHLEN Ein unbefristeter Arbeitsvertrag sowie eine attraktive am TVöD orientierte Vergütung Begrüßungsprämie in Höhe von 1.500 € bei Arbeitsbeginn Zusätzliche Arbeitgeberleistungen (z.B. Deutschlandticket bzw. BVG-Jobticket oder Edenred City Karte, Zuschuss zur Urban-Sports Club-Mitgliedschaft, Mittagessen, betriebliche Altersvorsorge (20 %), finanzielle Unterstützung bei berufsbedingtem Wohnortwechsel) 30 Urlaubstage Fünf vom Arbeitgeber voll bezahlte Kind-krank-Tage sowie Personalrabatt bei Inanspruchnahme eines Kita- oder Schulplatzes Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie individuelle Aufstiegsmöglichkeiten Angebot kostenloser halbjährlicher Sprachkurse (Deutsch und Englisch) Hochwertige und altersgerechte Ausstattung der Gruppenräume sowie moderne und ansprechende Themenräume (Smartboard-Raum, Bewegungshalle, Kunstraum) Überdurchschnittlicher Personalschlüssel durch zusätzliche englischsprachige Mitarbeiter*innen in den Gruppen Unkomplizierte Anschaffungen von Materialien Aktive Mitgestaltung des Kitaalltags und der Angebote sowie regelmäßige Teamsitzungen und Teamevents SO BRINGST DU DICH EIN Ganzheitliche Förderung unserer Kinder im kognitiven, emotionalen, motorischen und kreativen Bereich Vorbereitung und Durchführung kindgerechter, entwicklungsangemessener pädagogischer Angebote und Projekte Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Elterngesprächen Eingewöhnung von Kindern, Beobachtung der Entwicklung, Führung des Sprachlerntagebuches sowie Erstellung von Entwicklungsberichten DAS BRINGST DU MIT Staatlich anerkannte Ausbildung als Erzieher*in oder eine vergleichbare Ausbildung, die Deine Anerkennung als Fachkraft in einer Kindertageseinrichtung möglich macht Idealerweise praktische Berufserfahrung in einer Kindertageseinrichtung Interesse am Arbeiten in einer bilingualen und internationalen Atmosphäre Motivation und Freude am Entwickeln gemeinsamer Zukunftsperspektiven Du bist überzeugt, willst Deine eigenen Ideen aktiv einbringen und mit uns die Bildungslandschaft gestalten? Dann bewirb dich jetzt. Deine Ansprechpartnerin ist Isabelle, Tel.: 030/ 311 678 104. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Mehr Informationen über uns findest du unter www.jobs.phorms.de.

Staatlich anerkannte/r Erzieher/-in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Staatlich anerkannte/r Erzieher/-in (m/w/d) IKT Stadtindianer e.V. sucht für seine Kita „Tiponi“ mit 75 Plätzen in Berlin Tempelhof eine sozialpädagogische Fachkraft die einen gleichwertigen Abschluss als staatlich anerkannte Erzieher/-in haben oder staatlich anerkannte Erzieher/-innen (W / M / D) sowohl für den Krippen-, als auch Elementarbereich für eine unbefristete Stelle im Umfang von 30 – 38,5 Wochenstunden. Die Arbeitszeit liegt zwischen 7.00-17.00 Uhr. Wir erwarten von unserer/unserem neuen Mitarbeiter/in selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten. Wir legen großen Wert auf eine fachlich begründete pädagogische Arbeitsweise. Flexibilität, Kreativität und Ideenreichtum sind ebenfalls wichtige Grundvoraussetzungen. Dafür kannst Du Dich bei uns freuen auf: ein motiviertes, multikulturelles, multilinguistisches Team. abwechslungsreiche Tätigkeiten in mehreren Gruppen, die ihr Arbeitsfeld selbstbestimmt gestalten können. von uns Mitarbeiter/-innen organisierte, abwechslungsreiche und mehrmals im Jahr stattfindende Teamaktivitäten. Einen respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander. Wir arbeiten nach dem Situationsansatz, sind aber auch für weitere pädagogische Konzepte offen. IKT Stadtindianer e.V. bietet Dir darüber hinaus: einen unbefristeten Arbeitsvertrag von bis zu 38,50 Wochenstunden (Vollzeit). Bezahlung nach hausinterner Entgelttabelle in Anlehnung an TV-L Berlin, S und E, Entgeltgruppe 8 a. eine Jahressonderleistung. vermögenswirksame Leistungen. Kostenübernahme der Gebühren für das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis, rote Karte (Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz). 33 Tage Urlaub bei einer 5-Tage Woche. 2 arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester. Einarbeitung durch fester/-n Mentor/-in. Praxisunterstützung durch unsere Fachberaterinnen. jährliche kostenfreie individuelle Fortbildungen/Weiterqualifizierungen. jährliche kostenfreie Teamfortbildungen. regelmäßige Reflexionsrunden im Groß-Team und in den Kleinteam-Sitzungen sowie teambildende Maßnahmen und Team-Tage. trägerinterne Vernetzung durch regelmäßig stattfindende trägerweite AG's. eine offene, partizipative, respektvolle und anerkennende Unternehmenskultur mit Raum für eigene Ideen und Engagement. ein jährliches Firmenfest. Gerne erzählen wir in einem persönlichen Gespräch mehr über uns. Nähere Informationen zu unserer Kita Tiponi findest Du auf unserer Website unter: https://www.stadtindianer.org/einrichtungen/kita/tiponi/ Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann schick bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen unter dem Stichwort „Tiponi“ an: Stadtindianer e.V., z.Hd. Herr Pfaab, Königstraße 60, 12105 Berlin oder per Mail an: andreas.pfaab@stadtindianer.org.