58 Stellenangebote für Erzieher (m/w/d) in Berlin und Brandenburg

Erzieher (m/w/d) (Heilerziehungspfleger, Sozialpädagoge, Sozialarbeiter o. ä.)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Liebenwalde

Die KJH Lebensträume GmbH bietet für Kinder und Jugendliche, die aus verschiedenen Gründen vorübergehend oder längerfristig nicht in ihrer Herkunftsfamilie leben können oder wollen, eine Unterbringung in betreuter Wohnform. Dazu unterhält der Träger eine Einrichtung. Bei der Einrichtung handelt es sich um eine Wohngruppe im 24 Stunden Schichtsystem für 8 Kinder und Jugendliche. Wir sind eine Jugendhilfeeinrichtung im ländlichen Raum. Wir suchen ab sofort zur Unterstützung für unser Team einenErzieher (m/w/d) (Heilerziehungspfleger, Sozialpädagoge, Sozialarbeiter o. ä.) Als Erzieher (m/w/d) betreuen Sie bei uns Kinder und Jugendliche und unterstützen deren Entwicklung. 16559 Liebenwalde Voll- oder TeilzeitZu Ihren Aufgaben zählen Die Betreuung und Alltagsgestaltung von Kindern und Jugendlichen Beziehungsarbeit, um die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen zu unterstützen und zu fördern Kontakt- und Beziehungspflege zu den Eltern der untergebrachten Kinder Enge Zusammenarbeit und Abstimmung im Team Erstellen schriftlicher Dokumentationen und die Kontaktpflege zu den zuständigen Jugendämtern Wir wünschen uns einen Kollegen (m/w/d) Mit Teamfähigkeit und Freude an der Gestaltung des eigenen Arbeitsplatzes Der gerne Kinder und Jugendliche in ihrem Alltag begleiten möchte Der sowohl einfühlsam als auch durchsetzungsstark sein kann Idealerweise Erfahrungen im Bereich der Hilfen zur Erziehung und Elternarbeit mitbringt Lust auf Zusammenarbeit mit einem tollen Team hat Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten im Schichtsystem mitbringt Wir bieten Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Jugendhilfe Einbindung in ein fachlich starkes, innovatives und engagiertes Team Regelmäßige Supervision und intensive fachliche Begleitung Unterstützung von Fortbildungen und fachlicher Entwicklung der Mitarbeitenden Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihr Ansprechpartner ist Herr Bohm. Sollten Sie Fragen zu dieser Ausschreibung haben, können Sie Herrn Bohm gerne telefonisch kontaktieren: Tel.: 033054/60540 oder Handynr.: 0162/7162065. haus.lebenstraeume@t-online.de KJH Lebensträume GmbH | Eberswalder Str. 25 |16559 Liebenwalde

Erzieher / Sozialpädagoge (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Die Schultz-Hencke-Heime sind lernpsychotherapeutische Einrichtungen, welche Kindern und Jugendlichen mit ausgeprägten schulischen und sozialen Defiziten eine Förderung zur Reintegration bieten. Für unsere teilstationäre Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Berlin-Tempelhof suchen wir schnellstmöglich einen engagierten Erzieher / Sozialpädagogen (m/w/d) in Teilzeit (35 Std./Woche), im Nachmittagsbereich für die Betreuung und Förderung von Kindern und Jugendlichen im Bereich Lernen und Freizeit mit dem Ziel der schulischen und sozialen Reintegration. Das Aufgabengebiet umfasst: pädagogisches Arbeiten mit Kindern/Jugendlichen nach unserem lernpsycho-therapeutischen Konzept Dokumentation Dienstbesprechungen und Reflexionen im Gruppenteam Elternarbeit Organisation, Durchführung und Anleitung von Freizeitaktivitäten in Kleingruppen Planung, Organisation u. Durchführung von Ferienfahrten Zusammenarbeit mit weiteren Fachkräften Damit sind Sie bestens vorbereitet: einen staatlich anerkannten Abschluss als Erzieher oder Sozialpädagoge (m/w/d) die Fähigkeit zur Umsetzung eines ganzheitlichen Konzeptes Engagement und Belastbarkeit Kreativität und Ausdauer Neugier und Lust auf ein außergewöhnliches Arbeitsfeld die Bereitschaft, die Arbeitszeit auch flexibel zu gestalten PKW-Führerschein ist erforderlich. Darum lohnt es sich für Sie, bei uns zu arbeiten: ein vielseitiges und verantwortungsvolles Arbeitsfeld ein motiviertes und multiprofessionelles Team Platz für Engagement und Ideen das Einbringen eigener Schwerpunkte 30 Tage Urlaub Treueprämie betriebliche Altersvorsorge Gutscheinsystem Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen für Auskünfte und weitere Erläuterungen unter der Rufnummer 0172-3151301 gerne zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: Schultz-Hencke-Heime Frau Hendrischke Bahnhofstr. 49 03046 Cottbus d.hendrischke@schultz-hencke-heime.de

Heilerziehungspfleger *in, Erzieher *in, Altenpfleger *in in einer Wohngruppe (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Heilerziehungspfleger *in, Erzieher *in, Altenpfleger *in in einer Wohngruppe (m/w/d) in Berlin Lichtenberg, Friedrichshain Kreuzberg oder WeißenseeHier bin ich Ich. Wie wir das meinen? Ganz einfach: bei leben lernen muss sich niemand verstellen. Das gilt für inzwischen über 100 Menschen mit kognitiven, körperlichen und psychosozialen Beeinträchtigungen genauso wie für unsere ca. 330 Mitarbeitenden, welche in verschiedenen Berliner Wohn- und Arbeitsangeboten eine Umgebung schaffen, in der sich Menschen wohlfühlen, gemeinsam leben und miteinander lernen. Als Teil von uns erlebst Du eine Arbeitsatmosphäre, in welche Du Dich täglich vielfältig und ganz persönlich einbringen kannst. Denn wir finden, dass sich die wechselnden Herausforderungen des Lebens gemeinsam am besten meistern lassen. Unsere Türen stehen Dir offen - Sei dabei!Darum geht es: Alltag: Wir begleiten die Bewohner*innen der Wohngruppe durch den gesamten Tag - mit Allem, was dazu gehört. Zuhause: Wir unterstützen dabei, ein schönes Zuhause zu gestalten und hier Ordnung zu halten. Mahlzeiten: Was auf dem Tisch steht, entscheiden wir gemeinsam. Einkaufen, kochen und los! Spaß: Egal ob backen, musizieren, ins Kino gehen oder ein Stadionbesuch: Deine Ideen sind willkommen! Gesundheit: Eine grundpflegerische sowie medizinische Versorgung gehört zu Deinen Aufgaben. Aber keine Angst - wir zeigen Dir alles. Dokumentation: Eine genaue Dokumentation unserer täglichen Arbeit ist wichtig, um das Wohl aller im Blick behalten zu können. Unterstützung und Förderung: Im Team besprechen wir regelmäßig die aktuellen Bedarfe und Wünsche der Bewohner*innen und erstellen individuelle Konzepte. Das wünschen wir uns von Dir: eine abgeschlossene Ausbildung (wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich) eine positive Grundhaltung gegenüber der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen eine aufgeschlossene Persönlichkeit und viel Kreativität sowie Einfühlungsvermögen Bereitschaft zur Teamarbeit im Schichtsystem Das ist für uns selbstverständlich: eine unbefristete Festanstellung in flexiblem Stundenumfang faire Vergütung nach den AVR DWBO: Grundvergütung bei einer Vollzeitbeschäftigung ab 3.271,78 € bis 3.616,18 € – abhängig von Deiner individuellen Berufserfahrung und Qualifikation attraktive Schichtzulagen Jahressonderzahlung <6 betriebliche Altersvorsorge Kinderzuschläge 30 Tage Urlaub Bezuschussung zu einem Deutschlandticket Job Lease a bike ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot in unserem hauseigenen Bildungsinstitut Zahlung einer anteiligen Inflationsausgleichsprämie Wir leben Vielfalt! Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit begrüßen wir selbstverständlich alle Bewerbungen von Interessierten unabhängig ihrer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexuellen Identität. Bewerbungen von gesellschaftlich benachteiligten Personen werden in unserem Bewerbungsprozess bevorzugt berücksichtigt. Wann lernen wir uns kennen? Bewirb Dich dafür in unter 5 Minuten unter www.lebenlernen-berlin.de/jobs Bei Fragen freut sich das Team auf Deinen Anruf: 030 509322202. www.lebenlernen-berlin.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) Dein neuer Wirkungskreis Du wünschst dir, deine kreative Ader in der Arbeit mit Schüler*innen der 1. bis 4. Klasse einzubringen? Du fühlst dich in der Theater- und Medienbildung zu Hause? Du willst dich in der Hort-Arbeit für derzeit 140 Kinder an 2 Standorten einbringen? Unsere Lernanfänger werden in Räumen der Schule mit angrenzendem Spielplatz betreut, unsere Zweit-bis Fünftklässler in unserer eigenen Einrichtung Shanúù mit eigenem großzügigen Gartenbereich in direkter Schulnähe. Wir bieten dir diese Chance: Eine Teilzeitstelle mit 30 Wochenstunden in der ergänzenden Förderung und Betreuung in unserer Einrichtung Shanúù. Wir sind Kooperationspartner der Käthe-Kollwitz-Grundschule in Berlin-Lichtenrade. Deine Arbeitszeiten während der Schulzeit bewegen sich zwischen 11 bis 17, bzw. 12 - 18 Uhr. Die Ferienbetreuung findet ausschließlich im Shanúù statt (wenn wir nicht gerade Ausflüge veranstalten). Im Ferienbetrieb gestalten sich die Arbeitszeiten, jeweils nach Absprache im Team, flexibel und ausgewogen (möglicher Zeitraum zwischen 6 und 18 Uhr). Du bist bei uns genau richtig, wenn deine Zielgruppe Kinder im Grundschulalter sind und du dich in einem aufgeweckten, offenen, bunten, humorvollen und warmherzigen Team verwirklichen und entfalten möchtest. In unserem Haus schaffen wir eine familiäre Atmosphäre, in der die Kinder ein zweites Zuhause finden. Dein neues Aufgabengebiet: Spannende und innovative Projekte mit Schüler*innen planen und durchführen Partizipation und Entwicklung der Schüler*innen fördern und fordern Vorurteilsbewusste und eine an den Bedürfnissen der Kinder orientierte Pädagogik Organisation der pädagogischen Arbeit Mitgestaltung und Mitverantwortung für die Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption Dein Profil – Das wünschen wir uns: Staatlich anerkannte(r) Erzieher(in) Wünschenswert, aber nicht Bedingung, Ausbildung zum/-r Facherzieher/-in für Integration Eigenständiges Denken und Handeln Begleitung und Durchführung von Reise- und Abenteuerwochenenden Kulturelle Offenheit IKT Stadtindianer e.V. bietet Dir darüber hinaus: einen unbefristeten Arbeitsvertrag von 30 Wochenstunden (Teilzeit). Bezahlung nach hausinterner Entgelttabelle in Anlehnung an TV-L Berlin, S und E, Entgeltgruppe 8 a. eine Jahressonderleistung. vermögenswirksame Leistungen. Kostenübernahme der Gebühren für das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis, rote Karte (Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz). 33 Tage Urlaub bei einer 5-Tage Woche. 2 arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester. Einarbeitung durch fester/-n Mentor/-in. Praxisunterstützung durch unsere Fachberaterinnen. jährliche kostenfreie individuelle Fortbildungen/Weiterqualifizierungen. regelmäßige Reflexionsrunden im Groß-Team und in den Kleinteam-Sitzungen sowie teambildende Maßnahmen und Team-Tage. trägerinterne Vernetzung durch regelmäßig stattfindende trägerweite AG's. eine offene, partizipative, respektvolle und anerkennende Unternehmenskultur mit Raum für eigene Ideen und Engagement. ein jährliches Firmenfest. Gerne erzählen wir in einem persönlichen Gespräch mehr über uns. Nähere Informationen zu unserem Hort findest Du auf unserer Website unter: https://stadtindianer.org/einrichtungen/horte/shanuu/ Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann schick bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen unter dem Stichwort „Shanúù“ an: Stadtindianer e.V., z.Hd. Herr Pfaab, Königstraße 60, 12105 Berlin oder per Mail an: andreas.pfaab@stadtindianer.org.

Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) IKT Stadtindianer e.V. sucht für seine Integrationskita Chumani in Tempelhof mit 45 Kindern eine sozialpädagogische Fachkraft die einen gleichwertigen Abschluss als staatlich anerkannte Erzieher/-in haben oder staatlich anerkannte Erzieher/-innen (W / M / D) im Umfang von 38,5 Wochenstunden. Wir sind ein offenes, vielseitiges, motiviertes und diverses Team, welches sich durch gegenseitige Unterstützung und Wertschätzung auszeichnet. Unser gemeinsames Ziel ist es, Kindern verschiedener Herkunft und mit unterschiedlichen Voraussetzungen zu befähigen, ihre Lebenssituation so selbstbestimmt und sachkompetent wie möglich zu bewältigen. Dabei helfen wir mit Impulsen, schaffen Sprachanlässe und erforschen mit ihnen die Umwelt. Wir gestalten Bildungsprozesse und orientieren uns dabei an den individuellen Bedürfnissen der Kinder. Dieses geschieht bei uns mit viel Spaß an der pädagogischen Arbeit. Unser pädagogischer Schwerpunkt liegt in der alltagsintegrierten sprachlichen Bildung, der musikalischen Früherziehung sowie der demokratischen Teilhabe. Wir suchen eine pädagogische Fachkraft, die bereit ist, mit jeder Altersgruppe im Kitabereich zu arbeiten und Spaß an einer abwechslungsreichen, situativen und selbstbestimmten Alltagsgestaltung hat. Zu den Aufgaben gehören: Bildung, Betreuung und Pflege von Kindern im Krippen und Elementarbereich, selbständige Planung und Umsetzung des Gruppenalltags und Gruppenaktivitäten, eine Erziehungspartnerschaft mit Eltern und die Umsetzung des Schutzauftrags. IKT Stadtindianer e.V. bietet Ihnen darüber hinaus: einen unbefristeten Arbeitsvertrag von bis zu 38,50 Wochenstunden (Vollzeit). Bezahlung nach hausinterner Entgelttabelle in Anlehnung an TV-L Berlin, S und E, Entgeltgruppe 8 a. eine Jahressonderleistung. vermögenswirksame Leistungen. Kostenübernahme der Gebühren für das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis, rote Karte (Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz). 33 Tage Urlaub bei einer 5-Tage Woche. 2 arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester. Einarbeitung durch fester/-n Mentor/-in. Praxisunterstützung durch unsere Fachberaterinnen. jährliche kostenfreie individuelle Fortbildungen/Weiterqualifizierungen. jährliche kostenfreie Teamfortbildungen. regelmäßige Reflexionsrunden im Groß-Team und in den Kleinteam-Sitzungen sowie teambildende Maßnahmen und Team-Tage. trägerinterne Vernetzung durch regelmäßig stattfindende trägerweite AG's. eine offene, partizipative, respektvolle und anerkennende Unternehmenskultur mit Raum für eigene Ideen und Engagement. ein jährliches Firmenfest. Gerne erzählen wir in einem persönlichen Gespräch mehr über uns. Nähere Informationen zu unserer Kita Chumani erhalten Sie auf unserer Website unter: https://www.stadtindianer.org/einrichtungen/kita/chumani/ Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe des Namens der Einrichtung an: andreas.pfaab@stadtindianer.org. oder schriftlich an IKT Stadtindianer e.V. z. Hd. Herr Andreas Pfaab Königstraße 60 12105 Berlin

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) Der IKT Stadtindianer e.V. sucht für seine ergänzende Förderung und Betreuung an der Grundschule im TaunusviertelStaatlich anerkannte Erzieher*in in Teil- und Vollzeit mit 30 – 38,5 Stunden Wochenarbeitszeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Wir erwarten: Abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieher*in Erfahrung in der sozialpädagogischen Arbeit mit Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren, im Erstellen von Bildungsdokumentation und im Führen von Entwicklungsgesprächen Flexibilität Teamfähigkeit und soziale Kompetenzen Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Träger, Leitung und Eltern Mitarbeit bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption Wir bieten: Pädagogisches Konzept, das sich an den Lebenssituationen der Kinder und deren Familien orientiert Attraktiven Arbeitsplatz und wertschätzende Arbeitsatmosphäre Möglichkeit zur Fort- Weiterbildung IKT Stadtindianer e.V. bietet Dir darüber hinaus: einen unbefristeten Arbeitsvertrag von 30 Wochenstunden (Teilzeit). Bezahlung nach hausinterner Entgelttabelle in Anlehnung an TV-L Berlin, S und E, Entgeltgrupp 8 a. eine Jahressonderleistung. vermögenswirksame Leistungen. Kostenübernahme der Gebühren für das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis, rote Karte (Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz). 33 Tage Urlaub bei einer 5-Tage Woche. 2 arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester. Einarbeitung durch fester/-n Mentor/-in. Praxisunterstützung durch unsere Fachberaterinnen. jährliche kostenfreie individuelle Fortbildungen/Weiterqualifizierungen. regelmäßige Reflexionsrunden im Groß-Team und in den Kleinteam-Sitzungen sowie teambildende Maßnahmen und Team-Tage. trägerinterne Vernetzung durch regelmäßig stattfindende trägerweite AG's. eine offene, partizipative, respektvolle und anerkennende Unternehmenskultur mit Raum für eigene Ideen und Engagement. ein jährliches Firmenfest. Gerne erzählen wir in einem persönlichen Gespräch mehr über uns. Nähere Informationen zu unserem Hort findest Du auf unserer Website unter: https://stadtindianer.org/einrichtungen/horte/taunusoase/ Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann schick bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen unter dem Stichwort „Taunus Oase“ an: Stadtindianer e.V., z.Hd. Herr Pfaab, Königstraße 60, 12105 Berlin oder per Mail an: andreas.pfaab@stadtindianer.org.

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Wir, die Familienbande Berlin gGmbH sind ein Jugendhilfeträger mit unterschiedlichen Arbeitsbereichen im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe. Wir suchen engagierte und einfühlsame pädagogische Fachkräfte für unsere stationären Wohngruppen in Berlin Hohenschönhausen, in Mahlsdorf und in Lichtenberg. Wenn du eine Leidenschaft für die Arbeit mit jungen Menschen hast und ihnen dabei helfen möchtest, ihr volles Potenzial zu entfalten, dann bist du bei uns genau richtig!Deine Aufgaben: Betreuung und Begleitung der Kinder und Jugendlichen in ihrem Alltag Förderung der individuellen Entwicklung und Stärkung der sozialen Kompetenzen Planung und Durchführung pädagogischer Angebote und Freizeitaktivitäten Zusammenarbeit mit Eltern, Schulen und anderen Institutionen Dokumentation und Berichtswesen Dein Profil: Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in, Sozialpädagoge/in oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, idealerweise in stationären Einrichtungen Empathie, Geduld und Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit und Flexibilität Bereitschaft zur Schichtarbeit Wir bieten: Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Eine attraktive Vergütung mit zusätzlichen Sozialleistungen, Zuschlägen und Zulagen Ein angenehmes Arbeitsklima und eine wertschätzende Unternehmenskultur Die Möglichkeit, aktiv an der Gestaltung der Wohngruppen mitzuwirken Wenn du dich angesprochen fühlst und Teil unseres Teams werden möchtest, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Sende uns bitte deine vollständigen Unterlagen per E-Mail an: bewerbung@familienbandeberlin.de. Bitte beachte, dass wir nur Bewerbungen berücksichtigen können, die die oben genannten Anforderungen erfüllen. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Kinderbetreuer:in / Sozialassistent:in für eine Gemeinschaftsunterkunft (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Kinderbetreuer:in / Sozialassistent:in für eine Gemeinschaftsunterkunft in Pankow (m/w/d) Die Volkssolidarität Berlin hat in Berlin rund 14.500 Mitglieder und betreibt über 80 Projekte und Einrichtungen in sieben Tochtergesellschaften. Wir sind ein starker Mitgliederverband, ein gefragter sozialer Dienstleister und eine gehörte sozialpolitische Interessenvertretung. Unser Angebot richtet sich an pflegebedürftige Menschen, Kinder und Familien, Geflüchtete und Menschen, die Hilfe benötigen. Unsere Kolleginnen und Kollegen vor Ort haben #GutesimSinn und agieren nach dem Motto Miteinander - Füreinander. Mehr Infos unter www.volkssolidaritaet-berlin.de. Für unsere Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in Pankow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt pädagogische Fachkräfte wie staatlich anerkannte Erzieher:innen oder Sozialassistent:innen, die Lust auf die Koordinierung und Betreuung von Projekten für Kinder und Jugendliche haben. Wenn Du dich auch nur in einem Punkt wiederfindest, freuen wir uns auf deine Bewerbung!Das sind Deine Aufgaben bei uns Organisation und Durchführung von Freizeitangeboten und Ausflügen Netzwerkarbeit und Kontaktpflege zu Jugendfreizeiteinrichtungen im Wohnumfeld Förderung der Sprachkompetenz und der sozialen Kompetenz Koordination und Umsetzung der Hausaufgabenbetreuung in Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Eltern und Ehrenamtlichen Mitarbeit an einem pädagogischen Konzept Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss z.B. als Erzieher:in/Sozialpädagoge:in/Sozialassistent:in (m/w/d) Erfahrungen im Umgang mit geflüchteten Menschen ist wünschenswert Kenntnisse in folgenden Sprachen von Vorteil: Englisch, Russisch, Albanisch, Georgisch, Türkisch, Arabisch Flexibilität und Kreativität Das bieten wir Dir Eine Wochenarbeitszeit von 40h (weniger möglich) Eine attraktive Vergütung entsprechend deiner Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Jahressonderzahlung und Funktionszulage bis zu 200 € 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester ein zunächst auf die Laufzeit der Einrichtung befristetes Arbeitsverhältnis Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Gestaltungsspielraum und Raum für Kreativität Ein aufgeschlossenes und kompetenzgemischtes Team Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität.Hast Du noch Fragen? Dann rufe mich gerne an Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Kinderbetreuer:in / Sozialassistent:in für eine Gemeinschaftsunterkunft (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Kinderbetreuer:in / Sozialassistent:in für eine Gemeinschaftsunterkunft in Pankow (m/w/d) Die Volkssolidarität Berlin hat in Berlin rund 14.500 Mitglieder und betreibt über 80 Projekte und Einrichtungen in sieben Tochtergesellschaften. Wir sind ein starker Mitgliederverband, ein gefragter sozialer Dienstleister und eine gehörte sozialpolitische Interessenvertretung. Unser Angebot richtet sich an pflegebedürftige Menschen, Kinder und Familien, Geflüchtete und Menschen, die Hilfe benötigen. Unsere Kolleginnen und Kollegen vor Ort haben #GutesimSinn und agieren nach dem Motto Miteinander - Füreinander. Mehr Infos unter www.volkssolidaritaet-berlin.de. Für unsere Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in Pankow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt pädagogische Fachkräfte wie staatlich anerkannte Erzieher:innen oder Sozialassistent:innen, die Lust auf die Koordinierung und Betreuung von Projekten für Kinder und Jugendliche haben. Wenn Du dich auch nur in einem Punkt wiederfindest, freuen wir uns auf deine Bewerbung!Das sind Deine Aufgaben bei uns Organisation und Durchführung von Freizeitangeboten und Ausflügen Netzwerkarbeit und Kontaktpflege zu Jugendfreizeiteinrichtungen im Wohnumfeld Förderung der Sprachkompetenz und der sozialen Kompetenz Koordination und Umsetzung der Hausaufgabenbetreuung in Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Eltern und Ehrenamtlichen Mitarbeit an einem pädagogischen Konzept Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss z.B. als Erzieher:in/Sozialpädagoge:in/Sozialassistent:in (m/w/d) Erfahrungen im Umgang mit geflüchteten Menschen ist wünschenswert Kenntnisse in folgenden Sprachen von Vorteil: Englisch, Russisch, Albanisch, Georgisch, Türkisch, Arabisch Flexibilität und Kreativität Das bieten wir Dir Eine Wochenarbeitszeit von 40h (weniger möglich) Eine attraktive Vergütung entsprechend deiner Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Jahressonderzahlung und Funktionszulage bis zu 200 € 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester ein zunächst auf die Laufzeit der Einrichtung befristetes Arbeitsverhältnis Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Gestaltungsspielraum und Raum für Kreativität Ein aufgeschlossenes und kompetenzgemischtes Team Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität.Hast Du noch Fragen? Dann rufe mich gerne an Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Kreative Mitarbeiter *in im Beschäftigungs- und Förderbereich (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Kreative Mitarbeiter *in im Beschäftigungs- und Förderbereich (m/w/d) Für Menschen mit hohem Unterstützungs- und AssistenzbedarfHier bin ich Ich. Wie wir das meinen? Ganz einfach: bei leben lernen muss sich niemand verstellen. Das gilt für inzwischen über 100 Menschen mit kognitiven, körperlichen und psychosozialen Beeinträchtigungen genauso wie für unsere ca. 300 Mitarbeitenden, welche in verschiedenen Berliner Wohn- und Arbeitsangeboten eine Umgebung schaffen, in der sich Menschen wohlfühlen, gemeinsam leben und miteinander lernen. Als Teil von uns erleben Sie eine Arbeitsatmosphäre, in welche Sie sich täglich vielfältig und ganz persönlich einbringen können. Denn wir finden, dass sich die wechselnden Herausforderungen des Lebens gemeinsam am besten meistern lassen. Unsere Türen stehen Ihnen offen - treten Sie ein!Das könnten Ihre Aufgaben sein: Sie entwickeln und begleiten kreativ sinnstiftende Arbeitsangebote für Menschen mit Beeinträchtigungen. Durch eine individuelle Tagesstruktur ermöglichen Sie den Beschäftigten eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Durch Ihre eigenen Ideen gestalten Sie einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag für die Beschäftigten und fördern lebenspraktische Fähigkeiten. Sie unterstützen bei der pflegerischen Basisversorgung der Beschäftigten. Das wünschen wir uns von Ihnen: eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in, Sozialarbeiter*in, Heilpädagog*in, Ergotherapeut*in o.ä. (wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich) eine positive Grundhaltung gegenüber der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen eine aufgeschlossene Persönlichkeit und viel Kreativität sowie Einfühlungsvermögen Das ist für uns selbstverständlich: eine unbefristete Festanstellung feste Arbeitszeiten ohne Schichtdienst eine unbefristete Festanstellung in flexiblem Stundenumfang faire Vergütung nach den AVR DWBO: Grundvergütung bei einer Vollzeitbeschäftigung ab 2.843,78 € bis 3.616,18 € - abhängig von Ihrer individuellen Berufserfahrung 30 Tage Urlaub im Jahr eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge Bezuschussung zu einem BVG-Firmenticket (Deutschlandticket Job) Lease-a-bike ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot (unter anderem in unserem hauseigenen Bildungsinstitut) Vielfalt ist uns wichtig! Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten unabhängig ihrer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexuellen Identität. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen von gesellschaftlich benachteiligten Personen bevorzugt berücksichtigt. Wann dürfen wir Sie kennenlernen? Schicken Sie uns dafür einfach Ihre Bewerbung per Mail an: job@lebenlernen-berlin.de. Gerne können wir bei Fragen miteinander telefonieren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: 030/509 322 202 www.lebenlernen-berlin.de

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Bist Du bereit für die Kinderinsel Ziegelstraße? Du bist bereit für das nächste Abenteuer? Gemeinsam mit der Crew eine neue Insel zu erkunden? Ab sofort suchen wir für unsere Kita und die 23 Pirat:innen ab dem ersten Lebensjahr eine pädagogische Fachkraft (staatlich anerkannte:n Erzieher:in, Person im Quereinstieg mit Abschluss aus einem anderen Land). Deine Aufgaben umfassen u. a. folgende Bereiche: An erster Stelle kommt die Begleitung der jungen Pirat:innen auf ihrem Entwicklungsweg zu einem wichtigen Teil der Seeräuber-Gesellschaft. Dies geschieht bei uns nach den Grundsätzen des Berliner Bildungsprogramms und des Situationsansatzes, sowie unserer pädagogischen Konzeption. Austausch innerhalb der Crew, mit dem Kapitän, den jungen Pirat:innen und ihren Eltern, sowie dem Träger auf den Grundsätzen des Piraten-Kodex: Respekt und die Fähigkeit zu aktiver und passiver konstruktiver Kritik. Wichtig für uns ist vor allem, die Bereitschaft Verantwortung für das Schiff zu übernehmen und mit den anderen Crewmitgliedern die Fregatte gut seetüchtig zu halten.Pädagogische Fachkraft (m/w/d)Wir bieten Dir: Bezahlung mit Bewährungsaufstieg, vergleichbar mit dem Tarifvertrag 29 Tage Urlaub (24. und 31.12. sind ganze Feiertage bei uns) Eine betriebliche Altersvorsorge mit 20% Arbeitgeberzuschuss + 50 EUR Sachbezug oben drauf Mitarbeiter-Rabatte bei vielen bekannten Firmen über die Plattform „corporate benefits“ Die Möglichkeit eines Hörschutzes auf Kosten der Firma Zuschuss zum BVG-Firmenticket Geplante Fort- und Weiterbildungen mit Freistellung von der Arbeit + Kostenübernahme Flache Hierarchien und die Möglichkeit nahezu alle Prozesse aktiv mitzugestalten Wir wünschen uns von Dir, dass Du folgende Eigenschaften und Qualifikationen mitbringst: Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d) bzw. einen gleichwertigen Abschluss, gute Kenntnisse des Berliner Bildungsprogramms, Begeisterung für Dein Schiff und Deine Mannschaft, die Bereitschaft, zu neuen Ufern zu segeln und aktiv an der Umsetzung und ständigen Weiterentwicklung unseres Konzepts mitzuwirken, den Wunsch, eine offene, aktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern umzusetzen, Motivation, Teamfähigkeit und Empathie. Wenn Du bei uns anheuern und gemeinsam mit einer neuen Crew lossegeln möchtest, dann sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an: info@kinderinsel-ziegelstrasse.de Erste Eindrücke aus unserer Kita gibt es unter: www.kinderinsel-ziegelstrasse.de In diesem Sinne: Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel und vielleicht schon bis bald, die Geschäftsführung der Kinderinsel ZiegelstraßeKontakt info@kinderinsel-ziegelstrasse.de Tel.: 030 / 247 233 69Einsatzort Berlin Kinderinsel Ziegelstraße gUG (haftungsbeschränkt) Garnisonkirchplatz 2 10178 Berlin www.kinderinsel-ziegelstrasse.de

Sozialarbeiter *in / Sozialpädagog *in (m/w/d): aufsuchende Sozialarbeit, Einzelfallhilfe
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Sozialarbeiter *in/ Sozialpädagog *in (m/w/d): aufsuchende Sozialarbeit, Einzelfallhilfe in ReinickendorfBefristet, Voll- oder Teilzeit · Berlin ReinickendorfDeine Aufgaben aufsuchende - mobile Sozialarbeit intensive Beziehungsarbeit sozialpädagogische Diagnostik Hilfe zur Selbsthilfe - Empowerment Erstellung und Bearbeitung von Hilfeplänen und Abschlussberichten Verweisberatung Erlebnis- und freizeitpädagogische Gruppenaktivitäten Erforderliche Ausbildung Soziale Arbeit / Sozialpädagogik Heilpädagogik/Rehabilitations-/Sonderpädagogik Erziehungswissenschaft/ Bildungswissenschaft mit Studienschwerpunkt: Sozial-/Heilpädagogik/Sozialarbeit/Jugendhilfe Pädagogik mit mindestens einjähriger Berufserfahrung mit der Zielgruppe Staatlich anerkannte Erzieher mit Zusatzqualifikation Das bringst du mit: Empathie und Professionalität bei der Kontaktaufnahme mit Menschen in schwierigen Lebenslagen Wertneutralität und Verbindlichkeit Motivationsfähigkeit Flexibilität und Gestaltungswille Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit Netzwerkpartner*innen, Ämtern und Behörden Interkulturelle Kompetenzen Warum wir? Unser Ziel ist es die Lebensqualität unserer Adressat*innen zu verbessern. Wir bieten ihnen professionelle und individuelle Unterstützung, um ein selbstbestimmtes Leben zu fördern und ihre vorhandenen Ressourcen und Talente zu stärken. Dies gelingt uns durch vielfältige Hilfsangebote und die hervorragende Arbeit unserer multiprofessionellen Teams aus Sozialpädagog*innen, Coaches, Anleiter*innen und Psycholog*innen. In unserem Arbeitsumfeld schaffen wir Raum für Mitgestaltung und kreative Lösungen und legen Wert auf flache Hierarchien, eine positive Fehlerkultur und vertrauensvolle Teamarbeit. Wenn du Freude daran hast, andere Menschen zu unterstützen und Teil eines engagierten und multiprofessionellen Teams sein möchtest, das nachhaltig positive Veränderungen bewirkt, dann bist du bei uns genau richtig! Deine Benefits: 30 Tage Urlaub flexible Arbeitszeiten, Sabbatical oder Jobsharing möglich Wir übernehmen einen Großteil deiner Urban Sports Club Flatrate Deutschlandticket als BVG Jobticket / Diensthandy (Smartphone) Tarif der Bildungsbranche für Anerkennungsjahr regelmäßige Supervision / interne und externe Fortbildungen professionelles und methodisches Arbeiten Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten Viele Gestaltungsmöglichkeiten, flache Hierarchien Teamevents, wie Sommerfest und Teamtage Gehalt: 3.400,00 € pro MonatÜber uns Die CRESO Creative Sozialarbeit gGmbH und die GBB Gesellschaft für berufliche Bildung mbH bieten Hilfe aus einer Hand in den Bereichen Jugendhilfe, Wohnungslosenhilfe und berufliche Eingliederung. Wir beschäftigen aktuell rund 350 Mitarbeitende in Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt in interdisziplinären Teams aus Sozialarbeiter*innen, Coaches, Pädagog*innen, fachlichen Anleiter*innen, Ausbilder*innen und Psycholog*innen. Bei uns findest du engagierte Leute, die Lust auf flache Hierarchien, Eigeninitiative und viel Gestaltungsspielraum haben. Ihre Erfahrungen, ihr Wissen und ihre Kreativität sind die Grundlage unserer Arbeit. Bei uns tragen alle ihren Teil dazu bei, die Lebensqualität unserer Adressat*innen zu verbessern. Unsere Mitabeitenden begegnen den Menschen mit Offenheit, Empathie und Geduld. Ob individuelle Fallarbeit oder Gruppencoaching, persönliches Verhaltenstraining oder Erlebnispädagogik, DIY-Kurs oder kreatives Kochen - bei uns ist Arbeit Leidenschaft! Mehr Infos findest du auf: https://hilfe-aus-einer-hand.de/

Kita-Leitung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Kita-Leitung (m/w/d)WIR SUCHEN SIEKita-Leitung (m|w|d) Marzahn-Hellersdorf Kindergarten Jan-Petersen-Str. 27 in 12679 Berlin Entgeltgruppe S18 | Voll- und Teilzeit | Bewerbungsfrist bis 02.06.2024 Die Metropole Berlin zeichnet sich durch Weltoffenheit, Toleranz und Vielfältigkeit aus. Als größter Anbieter von Kita-Plätzen in Berlin und zugleich landeseigenes Unternehmen fühlen wir uns diesen Werten besonders verpflichtet. 10.000 Kinder, die in 80 Kindergärten in den Bezirken Pankow, Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf betreut, gefördert und auf ihrem Weg ins Leben begleitet werden: Unsere 2.370 Mitarbeiter*innen gestalten die Zukunft unserer wachsenden Stadt.Ihre Aufgaben: Pädagogische, personelle und organisatorische Gesamtverantwortung im Kindergarten Übernahme von Führungs- und Managementaufgaben Umsetzung der Inhalte des Berliner Bildungsprogramms Steuerung des Prozesses der Qualitätsentwicklung und -sicherung Budgetverantwortung Förderung der Erziehungspartnerschaft mit Eltern Öffentlichkeitsarbeit und Sozialraumvernetzung Das bringen Sie mit: Staatliche Anerkennung als Erzieher*in Zweijährige Berufserfahrung im pädagogischen/ sozialen Bereich erforderlich Leitungs- bzw. Führungserfahrung im pädagogischen/ sozialen Bereich erforderlich Bachelor- oder Masterstudium der Sozialarbeit bzw. Sozialpädagogik ausdrücklich erwünscht Fundierte Fachkenntnisse im Aufgabenbereich Sicherer Umgang mit Microsoft Office Ausgeprägte Führungs- und Sozialkompetenz sowie Konfliktfähigkeit Verbindliches Auftreten und Kommunikationsstärke Ihr Arbeitsumfeld: Sie tragen die Gesamtverantwortung aller pädagogischen Prozesse und sind zuständig für Personalführung und Teambildung in unserem Kindergarten. Eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern liegt Ihnen ebenso am Herzen wie die Kooperation mit dem Träger. Wir ermöglichen und wünschen vielfältige Mitgestaltung bei der Umsetzung unseres Bildungsauftrages. Sie profitieren von umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten im eigenen Bildungs- und Begegnungszentrum, im berlinweiten Netzwerkverbund oder an Berliner Hochschulen. Ebenso erhalten Sie eine leistungsgerechte Bezahlung nach Tarifvertrag und Sozialleistungen zur Altersvorsorge. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S18 Fallgruppe 1 nach dem TV-L Berlin. Sie können sich ebenso auf eine Jahressonderzahlung sowie auf 150 EUR Hauptstadtzulage freuen.Weg in unser Team: Bitte bewerben Sie sich in elektronischer Form über unser Online Bewerberformular und klicken auf den Button "Jetzt bewerben". Geben Sie dabei Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an. Weitere Informationen finden Sie hier www.kigaeno.de/karriere Ansprechpartner*in: Annett Brümmer, Bereichsleitung, 030 / 90 17 28-744 Wir sehen unsere Einrichtungen als bunte Lebens- und Lernorte für Kinder und Mitarbeiter*innen. Gemeinsam setzen wir uns für mehr Chancengerechtigkeit und gelebte Vielfalt ein und treten jeglicher Diskriminierung entgegen. Wir berücksichtigen daher Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen gleichgestellte Menschen bei gleicher Qualifikation bevorzugt und freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Jetzt online bewerben auf www.kigaeno.de/karriere Kindergärten NordOst – Eigenbetrieb von BerlinWartenberger Str. 2413053 Berlinwww.kigaeno.de

Kita-Leitung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

WIR SUCHEN SIEKita-Leitung (m|w|d) Kindergarten Busonistr. 145 in 13125 Berlin Entgeltgruppe S16 | Voll- und Teilzeit | Bewerbungsfrist bis 02.06.2024 Die Metropole Berlin zeichnet sich durch Weltoffenheit, Toleranz und Vielfältigkeit aus. Als größter Anbieter von Kita-Plätzen in Berlin und zugleich landeseigenes Unternehmen fühlen wir uns diesen Werten besonders verpflichtet. 10.000 Kinder, die in 80 Kindergärten in den Bezirken Pankow, Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf betreut, gefördert und auf ihrem Weg ins Leben begleitet werden: Unsere 2.370 Mitarbeiter*innen gestalten die Zukunft unserer wachsenden Stadt.Ihre Aufgaben: Pädagogische, personelle und organisatorische Gesamtverantwortung im Kindergarten Übernahme von Führungs- und Managementaufgaben Umsetzung der Inhalte des Berliner Bildungsprogramms Steuerung des Prozesses der Qualitätsentwicklung und -sicherung Budgetverantwortung Förderung der Erziehungspartnerschaft mit Eltern Öffentlichkeitsarbeit und Sozialraumvernetzung Das bringen Sie mit: Staatliche Anerkennung als Erzieher*in Zweijährige Berufserfahrung im pädagogischen/ sozialen Bereich erwünscht Bachelor-/ Masterstudium der Sozialarbeit bzw. Sozialpädagogik ausdrücklich erwünscht Leitungs- bzw. Führungserfahrung im pädagogischen/ sozialen Bereich erwünscht Fundierte Fachkenntnisse im Aufgabenbereich Sicherer Umgang mit Microsoft Office Ausgeprägte Führungs- und Sozialkompetenz sowie Konfliktfähigkeit Verbindliches Auftreten und Kommunikationsstärke Ihr Arbeitsumfeld: Sie tragen die Gesamtverantwortung aller pädagogischen Prozesse und sind zuständig für Personalführung und Teambildung in unserem Kindergarten. Eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern liegt Ihnen ebenso am Herzen wie die Kooperation mit dem Träger. Wir ermöglichen und wünschen vielfältige Mitgestaltung bei der Umsetzung unseres Bildungsauftrages. Sie profitieren von umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten im eigenen Bildungs- und Begegnungszentrum, im berlinweiten Netzwerkverbund oder an Berliner Hochschulen. Ebenso erhalten Sie eine leistungsgerechte Bezahlung nach Tarifvertrag und Sozialleistungen zur Altersvorsorge. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S16 TV-L Berlin. Sie können sich ebenso auf eine Jahressonderzahlung sowie auf 150 EUR Hauptstadtzulage freuen.Weg in unser Team: Bitte bewerben Sie sich in elektronischer Form über unser Online Bewerberformular und klicken auf den Button "Jetzt bewerben". Geben Sie dabei Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an. Weitere Informationen finden Sie hier www.kigaeno.de/karriere Ansprechpartner*in: Anke Nash, Bereichsleitung, 030 / 90 17 28-746 Wir sehen unsere Einrichtungen als bunte Lebens- und Lernorte für Kinder und Mitarbeiter*innen. Gemeinsam setzen wir uns für mehr Chancengerechtigkeit und gelebte Vielfalt ein und treten jeglicher Diskriminierung entgegen. Wir berücksichtigen daher Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen gleichgestellte Menschen bei gleicher Qualifikation bevorzugt und freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Jetzt online bewerben auf www.kigaeno.de/karriere Kindergärten NordOst – Eigenbetrieb von BerlinWartenberger Str. 2413053 Berlinwww.kigaeno.de

Integrationserzieher:in / pädagogische Fachkraft - Kita Schmidchen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Integrationserzieher:in / pädagogische Fachkraft - Kita Schmidchen (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Wir leben eine Kultur der Wertschätzung, klare und transparente Kommunikation und stehen für höchste pädagogische Qualität. Zudem sind wir im Prozess, uns als Unternehmen nachhaltig, digital und divers aufzustellen. Gestalte mit - wir freuen uns auf Dich! Für unsere Kita ,,Schmidchen‘‘ mit dem Konzeptschwerpunkt ,,MINT‘‘ (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) suchen wir Dich als Integrationserzieher:in / Erzieher:in / pädagogische Fachkraft in Teilzeit oder Vollzeit (30-40h). Je nach Wunsch im U3-Bereich oder im Elementarbereich möglich. Schau auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lerne unsere Teams kennen: Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTube Wenn Du dich auch nur in einem Punkt wiederfindest, freuen wir uns auf deine Bewerbung!Das sind deine Aufgaben bei uns Förderung und Betreuung von Kindern ab ca. 8 Wochen bis zum Schuleintritt (je nach Wunsch Nestbereich bzw. Elementarbereich) Vorbereitung und Durchführung von individuellen Förderangeboten Erstellung und regelmäßige Fortschreibung der individuellen Förderpläne Kompetenzen und Entwicklungspotentiale unserer Kinder erkennen und fördern Zusammenarbeit mit externen Arbeitspartner (SPZ, Jugendamt etc.) Selbstständigkeit unserer Kinder fördern partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit Eltern Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss z.B. Erzieher:in / pädagogische Fachkraft / Sozialarbeiter:in / Kindheitspädagoge:in / Sozialpädagoge:in oder vergleichbar Qualifikation zur Fachkraft für Integration liebevoller und fürsorglicher Umgang mit den Kindern ist für Dich selbstverständlich Zuverlässigkeit und Flexibilität Das bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend deiner Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Zulagen für besondere Aufgaben (z.B. Qualitätsbeauftragte:r, Integrationserzieher:in, Praxisanleitung) Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester BVG-Firmenticket mit 15 € Arbeitgeberzuschuss pro Monat Regelmäßige Fort- und Weiterbildung und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorgen und vermögenswirksame Leistungen Kindergerechte individuell ausgestattete Räume sowie einen großen Außenbereich mit Nutzgartenanteil Hospitationen und kollegialen Austausch zwischen unseren neun Kitas Mitarbeit in der trägerinternen AG "Integration" Arbeitsort: Schmidstraße 4, 10179 Berlin-Mitte Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität.Hast Du noch Fragen? Dann rufe mich gerne an Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Pädagogischer Mitarbeiter (all genders)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

PÄDAGOGISCHER MITARBEITER (ALL GENDERS) GrundschuleSTECKBRIEF Position: Pädagogischer Mitarbeiter (all genders) Phorms Standort: Berlin (Zehlendorf) Bereich: Grundschule Vertragsart: Teilzeit oder Vollzeit Arbeitssprache: Deutsch & Englisch Frühester Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unser deutsch-englischer Phorms Campus Berlin Süd liegt verkehrsgünstig im grünen Steglitz-Zehlendorf. Unter einem Dach lernen und wachsen hier insgesamt 700 Kinder und Jugendliche in Kita, Grundschule und Gymnasium. Unser bilinguales Konzept setzen wir von der Krippe bis zum Abitur nach der Immersionsmethode um. Der denkmalgeschützte Campus mit seinem großzügigen Außengelände bietet unserer internationalen und dynamischen Gemeinschaft einen Lern- und Lebensraum, der sich vor allem durch seine familiäre Atmosphäre auszeichnet. Phorms Berlin Süd ist Teil des Netzwerkes der Phorms Education SE, einem überregionalen und zukunftsorientierten Unternehmen im Bereich Bildung und Erziehung, das seit 2006 die Bildungslandschaft in Deutschland bereichert.DARAUF KANNST DU BEI UNS ZÄHLEN Zusätzliche Arbeitgeberleistungen (z.B. Deutschlandticket bzw. BVG-Jobticket oder Edenred City Karte, Zuschuss zur Urban Sports Club-Mitgliedschaft, Mittagessen, betriebliche Altersvorsorge (20 %), finanzielle Unterstützung bei berufsbedingtem Wohnortwechsel, Corporate Benefits Vorteilsportal) 30 Urlaubstage Möglichkeit als Erzieher:in auch im Schulalltag zu arbeiten, sowie eigene individuelle Stärken und Interessen gezielt einzubringen Fünf vom Arbeitgeber voll bezahlte Kind-krank-Tage sowie Personalrabatt bei Inanspruchnahme eines Kita- oder Schulplatzes Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie individuelle Aufstiegsmöglichkeiten Angebot kostenloser halbjährlicher Sprachkurse (Deutsch und Englisch) Modern ausgestattete und liebevoll eingerichtete Klassenräume und ein separater Hortbereich Hochmoderne IT-Infrastruktur und eigener IT-Support Unkomplizierte Anschaffungen von Materialien SO BRINGST DU DICH EIN Zusammenarbeit mit der Lehrkraft im Unterricht sowie Unterstützung einzelner Schüler:innen und Schüler:innengruppen Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Angeboten für das Nachmittagsprogramm und die Ferienbetreuung Mitgestaltung des Klassenraumes, Ausflugsbegleitung und Pausenaufsichten Austausch mit Eltern, Kolleg:innen sowie externen Einrichtungen Allgemeine Hausaufgabenbetreuung DAS BRINGST DU MIT Staatlich anerkannte Ausbildung als Erzieher:in, Studium der Sozialpädagogik, Früh- oder Elementarpädagogik, vergleichbarer sozialpädagogisch anerkannter Abschluss oder vergleichbare Ausbildung Idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Grundschulkindern Alltagssicheres Englisch und Interesse an der Arbeit in einem internationalen Team Identifikation mit unserem pädagogischen Konzept und Motivation dieses gemeinsam kreativ umzusetzen Du bist überzeugt, willst Deine eigenen Ideen aktiv einbringen und mit uns die Bildungslandschaft gestalten? Dann bewirb dich jetzt. Deine Ansprechpartnerin ist Johanna, Tel.: 030/ 311 678 104. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Mehr Informationen über uns findest du unter www.jobs.phorms.de.

Pädagogischer Mitarbeiter (all genders) für den Bereich Sonderpädagogik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

PÄDAGOGISCHER MITARBEITER (ALL GENDERS) FÜR DEN BEREICH SONDERPÄDAGOGIK GrundschuleSTECKBRIEF Position: Pädagogischer Mitarbeiter (all genders) für den Bereich Sonderpädagogik Phorms Standort: Berlin (Prenzlauer Berg) Bereich: Grundschule Vertragsart: Teilzeit oder Vollzeit Arbeitssprache: Deutsch Frühester Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unser deutsch-englischer Phorms Campus Berlin Prenzlauer Berg liegt verkehrsgünstig und in zentraler Lage. Den Rahmen für die internationale Ausrichtung unserer neu eröffneten Kita und Grundschule bildet unser bilinguales Konzept, welches wir nach der Immersionsmethode umsetzen. Der im Jahr 2022/23 erbaute Campus in historischer Umgebung verfügt über lichtdurchflutete, freundliche Räume sowie eine hervorragende digitale Ausstattung und bietet unserer internationalen und dynamischen Gemeinschaft einen Lern- und Lebensraum, der sich vor allem durch seine familiäre Atmosphäre auszeichnet. Phorms Berlin Prenzlauer Berg ist Teil des Netzwerkes der Phorms Education SE, einem überregionalen und zukunftsorientierten Unternehmen im Bereich Bildung und Erziehung, das seit 2006 die Bildungslandschaft in Deutschland bereichert.DARAUF KANNST DU BEI UNS ZÄHLEN Attraktive Vergütung mit zusätzlichen Arbeitgeberleistungen (z.B. Deutschlandticket bzw. BVG-Jobticket oder Edenred City Karte, Zuschuss zur Urban-Sports Club-Mitgliedschaft, Mittagessen, betriebliche Altersvorsorge (20 %), finanzielle Unterstützung bei berufsbedingtem Wohnortwechsel, Corporate Benefits Vorteilsportal) 30 Urlaubstage Möglichkeit als Erzieher:in auch im Schulalltag zu arbeiten, sowie eigene individuelle Stärken und Interessen gezielt einzubringen Fünf vom Arbeitgeber voll bezahlte Kind-krank-Tage sowie Personalrabatt bei Inanspruchnahme eines Kita- oder Schulplatzes Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie individuelle Aufstiegsmöglichkeiten Angebot kostenloser halbjährlicher Sprachkurse (Deutsch und Englisch) Modern ausgestattete und liebevoll eingerichtete Klassenräume und ein separater Hortbereich Hochmoderne IT-Infrastruktur und eigener IT-Support Unkomplizierte Anschaffungen von Materialien SO BRINGST DU DICH EIN Zusammenarbeit mit der Lehrkraft im Unterricht sowie Unterstützung einzelner Schüler:innengruppen Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Angeboten für das Nachmittagsprogramm und die Ferienbetreuung Mitgestaltung des Klassenraumes, Ausflugsbegleitung und Pausenaufsichten, allgemeine Hausaufgabenbetreuung Austausch mit Eltern, Kolleg:innen sowie externen Einrichtungen Beaufsichtigung der Schüler:innen außerhalb des regulären Unterrichts im Hortprogramm und in den Pausen Unterstützung bei der Aufnahme neuer Schüler:innen durch Aufnahmetests und Beurteilung von Vorschüler:innen im Hinblick auf ihre Eignung für die erste Klasse Unterstützung bei der Identifizierung von Schüler:innenn mit besonderen Bedürfnissen und Koordinierung des Überweisungsprozesses zwischen der Schule und dem SIBUZ Arbeit mit Schüler:innen, bei denen besondere Lern- oder Verhaltensbedürfnisse festgestellt wurden DAS BRINGST DU MIT Staatlich anerkannte Ausbildung als Erzieher:in mit Zusatzqualifikation im Bereich der Sonderpädagogik, Studium der Sozialpädagogik, Früh- oder Elementarpädagogik, vergleichbarer sozialpädagogisch anerkannter Abschluss oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung im Bereich der Sonderpädagogik Idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Grundschulkindern Alltagssicheres Englisch und Interesse an der Arbeit in einem internationalen Team Identifikation mit unserem pädagogischen Konzept und Motivation, dieses gemeinsam kreativ umzusetzen Du bist überzeugt, willst deine eigenen Ideen aktiv einbringen und mit uns die Bildungslandschaft gestalten? Dann bewirb dich jetzt. Deine Ansprechpartnerin ist Isabelle, Tel.: 030/ 311 678 104. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Mehr Informationen über uns findest du unter www.jobs.phorms.de.

Betreuer*in in WG für Menschen mit Behinderung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Wohngemeinschaft Görlitzer Straße Wir unterstützen Menschen mit Behinderung in ihrer Selbstständigkeit und bei der Teilhabe. In Wohngemeinschaften bewohnen Klient*innen ein eigenes Zimmer und nutzen die (Wohn-)Küche bzw. den Gemeinschaftsraum zusammen. Unsere Mitarbeiter*innen fördern sie nach dem heilpädagogischen Ansatz ganzheitlich darin, ihren Alltag zu meistern und ein möglichst eigenständiges Leben zu führen.Wir sind Wegbegleiter*innen! Die über 3.500 Mitarbeiter*innen des Unionhilfswerks sind für Menschen da, die Unterstützung benötigen und begleiten sie auf ihrem individuellen Weg. Gemeinsam etwas zu erreichen und mit Empathie, Kreativität, Vielfalt und Kompetenz einen echten Unterschied im Alltag der Menschen auszumachen, das treibt uns an. Jeder Moment, ob groß oder klein, steckt voller Wunder und macht die Arbeit im Unionhilfswerk so wertvoll.Wir sind Vielfalt! Wir stehen für Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.Betreuer*in in WG für Menschen mit Behinderung (m/w/d)Ihre Aufgaben Der Mensch steht im Mittelpunkt: Sie begleiten die Bewohner*innen mit Behinderung in ihrem Alltag so wie sie es brauchen Sie gestalten: Sie planen und führen pädagogische und tagesstrukturierende Angebote durch und werten diese aus Sie denken vernetzt: Sie arbeiten eng mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuer*innen, Arbeits- und Förderbereichen, sozialen Diensten und anderen Institutionen im Sinne der Bewohner*innen zusammen Sie ziehen mit am Strang: Für eine gute Betreuung setzen Sie die Aufgaben des Qualitätsmanagements um und dokumentieren diese Ihr Profil Sie haben das Know How: Sie haben ihre Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in oder Erzieher*in abgeschlossen Oder: Sie haben einen vergleichbaren Abschluss im Gesundheits- und Sozialbereich, der einer Fachkraft in der Behindertenhilfe entspricht On Top: Sie haben bereits Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen gesammelt Sie sind offen: Sie haben Lust sich in Supervisionen und mit Fortbildungen weiterzuentwickeln Unser Angebot Volle Anerkennung der Berufsjahre bei der Eingruppierung Zuschuss zum ÖPNV-Ticket Krankengeldzuschuss Rabatt-Portale für Mode, Reisen, Technik, Kultur und nachhaltige Produkte Hospitation in anderen Bereichen Betriebsrat Prämie für Mitarbeiter*innen-Empfehlungen Einspringprämie Dualer Studienplatz Ihre BenefitsDienstfahrrad-Leasing Egal ob Rennrad, City-Rad oder E-Bike – Leasen Sie sich Ihr Traumrad und zahlen per Gehaltsabrechnung.30 Tage Urlaub Zum Entspannen und neue Kraft tanken.Zuschuss für Gesundheitskurse Wir unterstützen Sie bei einem gesunden Lebensstil mit 100 Euro für Gesundheitskurse pro Jahr, mit internen Gesundheitstagen und Präventionsangeboten.psychologische Beratung Als Mitarbeiter*in bekommen Sie und Ihre Angehörigen kostenfrei und anonym psychologische Beratung von unserem Kooperationspartner, dem Fürstenberg Institut.Team-Events Firmenlauf, Stadtradeln, Bäume pflanzen oder Sommerfest ausgelassen feiern – bei Team-Events gemeinsame Erinnerungen mit Kolleginnen und Kollegen schaffen, gehört für uns einfach dazu.finanzierte Fortbildungen Wir fördern Ihr Potenzial und unterstützen Sie darin, an Weiterqualifikationen, Fortbildungen und Fachtagungen teilzunehmen.Weitere Informationen Ihre Arbeitszeit: 75 - 100 % einer Vollzeitstelle, Feiertags- und Wochenenddienste, Bereitschaftsdienste Befristung: vorerst für 1 Jahr befristet, danach unbefristete Weiterbeschäftigung angestrebtKontakt Julia Halter Leiter*in EGH (AidT) julia.halter@unionhilfswerk.de 030 43979-995Standort Berlin Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH Schwiebusser Str. 18 10965 Berlin

Bau-Projektmanager*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Bau-Projektmanager*in (m/w/d) Berlin Teilzeit Das Pestalozzi-Fröbel-Haus (PFH) ist eine Berliner Stiftung des öffentlichen Rechts, Träger von Ausbildungsstätten für Erzieher*innen sowie Einrichtungen der sozialpädagogischen Praxis wie Kindertagesstätten, Ganztagsbereiche an Schulen, Familienzentren, Beratungsstellen, Projekte der Jugendsozialarbeit und vielen weiteren Angeboten für Kinder, Jugendliche, Familien, Menschen aus der Nachbarschaft und Geflüchtete. Wir arbeiten aktiv an 60 Standorten mit Angeboten, Projekten, Einrichtungen und Schulen. Derzeit sind über 700 Fachkräfte beim Pestalozzi-Fröbel-Haus angestellt. Unsere Einrichtungen orientieren sich in ihrer Arbeit an dem Early-Excellence-Ansatz. Wir sind Mitglied der Charta der Vielfalt, einer Arbeitgeberinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Dafür suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet für 19,7 Wochenstunden (Teilzeit) / 3 Tage Woche eine*nBau-Projektmanager*in (m/w/d)Ihr Arbeitsgebiet: Mitarbeit an der Bauplanung, Bauunterhaltung, Gebäudeunterhaltung von kleinen und mittleren Bauvorhaben in folgenden Bereichen wie der Sanierung von sozialpädagogische Einrichtungen und Verwaltungsbauten, u.a. der KG 440 und KG 450 (Begleitung LPH 1-9) Wahrnehmen der Bauherrenfunktion für Um-, Aus- und Erweiterungsbauten: Bauanträge stellen Meldepflichten einhalten (Bsp. Baubeginnanzeige beim Bauamt) SiGeko bestellen Mitwirkungspflicht gegenüber Gewerken Rechnungsprüfung / Rechnungsfreigaben Abnahmen von erbrachten Leistungen Fertigstellungsanzeige Durchführung von Bauzustandsbesichtigungen Zusammenarbeit mit Planungsbüros und dem zugehörigen Vertragsmanagement Koordination und Bedarfsabfrage der sozialpädagogische Praxis am PFH (Nutzeranforderungen) Wir unterstützen Sie mit unseren hochmotivierten Mitarbeiter*innen und großem fachlichen Engagement bei Ihren Aufgaben und bieten Ihnen: eine hohe Qualität in der teamorientierten Arbeit engagierte Entwicklungsarbeit im Digitalisierungsprozess. Einblick in die Vielfältigkeit der Arbeitsbereiche der Stiftung eine transparente demokratieorientierte Zusammenarbeit aller Bereiche Mit folgenden Qualifikationen sind Sie für unsere Aufgaben bestens vorbereitet: abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in einem technischen Studiengang Bereich Bauwesen (Bsp. TGA, Bauingenieurwesen, Architektur etc.) oder vergleichbare Qualifikation mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Bauplanung, Bauleitung und/oder Bau-Projektmanagement. wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich öffentliche Verwaltung Kenntnisse der BauOBIn und der ABau fundierte Kenntnisse innerhalb der HOAI und idealerweise im Vergaberecht (VOB, UVgO) Kenntnisse der MS-Office Anwendungen Kenntnisse in ORCA AVA, in gängigen CAD Programmen (Bsp. ArchiCAD) und Adobe (Bsp. Acrobat, Photoshop) sind wünschenswert eigenverantwortliches Arbeiten priorisiertes und organisiertes Handeln Für die Stiftung sind Kommunikations- und Sozialkompetenz sowie Teamfähigkeit unerlässlich. Wir bieten: einen unbefristeten Arbeitsvertrag tarifliche Bezahlung (TV-L E13) sowie tarifliche Lohnsteigerungen Jahressonderzahlung tariflichen Krankengeldzuschuss betriebliche Altersvorsorge (VBL) Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen (VWL) Work-Life-Balance: z.B. Sabbatical, 30 Tage Urlaub plus Bildungsurlaub Vernetzungsmöglichkeiten: z.B. PFH-Tag, Kiezspaziergänge, Betriebsausflüge, Chor gezielte berufliche Weiterentwicklung Erasmus-geförderte Auslandsaufenthalte Teilnahme an internen und externen Fortbildungen institutionellen Kinderschutz ergonomische Arbeitsplatzausstattung betriebliches Gesundheitsmanagement Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns daher auf alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bewerbungen bitte unter Angabe der Kennziffer 041 bis zum 09.06.2024 vorzugsweise per E-Mail an: bewerbungen@pfh-berlin.de Bewerbungsanhänge können nur im pdf-Format berücksichtigt werden. Kontakt bewerbungen@pfh-berlin.deStandort Berlin Pestalozzi-Fröbel-Haus -Stiftung öffentlichen Rechts- Personalstelle Karl-Schrader-Str. 7- 10781 Berlin www.pfh-berlin.de

Finanzbuchhalter Kreditoren / Hauptbuchhaltung (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Finanzbuchhalter Kreditoren / Hauptbuchhaltung (w/m/d)Wer Wir Sind Die Verve Group ist ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich der digitalen Werbetechnik. Wir bieten Werbetreibende zielgerichtete Lösungen, Online-Kampagnen effizienter zu gestalten. Innovation und Fortschritt sind wesentliche Bestandteile für die Entwicklung unserer Produkte. Ein diverses, internationales Team an weltweit 30 Standorten betreut rund 4.000 Kunden. Mehr als 90 der 100 größten Werbetreibenden aus den USA , sowie die global führenden namhaften Unternehmen vertrauen auf unsere Lösungen. Werde auch Du Teil des Teams. Die Verve Group ist eine Tochtergesellschaft der Media and Games Invest (MGI). Mehr Infos gibt es hier www.verve.com. Dies ist eine Hybrid-Position mit 2 Tagen pro Woche in entweder unserem Hamburger oder Berliner Büro.Wie Du Dich Einbringst Du trägst die Verantwortung, alle Kreditorenbuchhaltungsprozess für unsere deutschen Niederlassungen zu betreuen Du prüfst und verbuchst Eingangsrechnungen sowie Buchungen verschiedener Geschäftstransaktionen (z.B. AP, GL, Intercompany) Du trägst die Verantwortung für die Kontierung, Buchung und Abstimmung der Kasse und Bank und stellst damit unsere finanzielle Integrität und Genauigkeit der Unternehmensbuchführung sicher Du unterstützt bei Bargeldplanungsverfahren, so dass stets ein Überblick über die vorhandene Liquidität gewährleistet werden kann Du stellst sicher, dass Kontenabstimmungen und offene Posten rechtzeitig abgeschlossen bzw. ausgeglichen werden, insbesondere bei den monatlichen Berichtsanforderungen Du unterstützt deine Kollegen im Finanzteam bei den monatlichen, vierteljährlichen und jährlichen Finanzabschlüssen nach IFRS, HGB und nach steuerrechtlichen Vorschriften Du führst vorbereitende Tätigkeiten für die gesetzliche Abschlussprüfung gemäß den deutschen Gesetzen durch Du arbeitest in enger Kooperation mit internen Stakeholdern zu buchhaltungsbezogenen Angelegenheiten zusammen Du stellst Ideen vor, die eine Verbesserung der internen Finanzprozesse, des Berichtswesens oder des Kontrollsystems unserer Verve Group bedeuten könnten Was Du Mitbringst Abgeschlossene Berufsausbildung oder Hochschulstudium mit Schwerpunkt in Finanz- und Rechnungswesen Mindestens 4 Jahres Berufserfahrung in der Buchhaltung / Finanzbuchhaltung Sicherer Umgang mit ERP-Systemen (wir arbeiten mit Oracle NetSuite), MS Office und MS Excel Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Kenntnisse in IFRS und/oder HGB sind wünschenswert Wir begrüßen eine präzise, autonome und strukturierte Arbeitsweise Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit setzen wir voraus Was Wir Bieten Werde Teil einer der führenden, datenschutzorientierten Omnichannel-Werbeplattformen und Gaming-Unternehmen Ein multikulturelles Team (55+ Nationalitäten), das Werbung zum nächsten Level bringt Profitiere von der Zusammenarbeit mit einigen der erfahrensten Fachleuten unserer Branche und wachse mit uns konstant weiter Entwickle Dich in einem stärkenden Umfeld, das von unternehmerischem Handeln geprägt ist Verantwortung, Unabhängigkeit und die Möglichkeit, an Projekten mitzuwirken, die einen erheblichen Einfluss auf den Erfolg der Verve Group haben 3 Wellnesstage pro Jahr zur Unterstützung des Wohlbefindens (in Q1, Q2 und Q3 nach mind. 90 Beschäftigungstagen) Erweitere Deine beruflichen Fähigkeiten mit einem jährlichen Schulungsbudget und verbessere Deine Sprachkenntnisse durch Deutsch- und/oder Englischkurse Work and Travel Programm (monatliche Verlosung nach 2 Jahren Anstellung) Wir freuen uns, gemeinsam ein tolles Team aufzubauen und belohnen empfohlene Kandidaten durch einen Mitarbeiterempfehlungsbonus Richte Dein Interesse am Erfolg des Unternehmens aus und nehme an unserem Mitarbeiteraktienkaufplan teil Zusätzlich zu den gesetzlichen Feiertagen hast Du Anspruch auf 27 Feiertage pro Jahr Personalisierte "Vorteilsplattform"; Bei einem Budget von 100 EUR/Monat kann aus den folgenden Optionen die Leistungen ausgewählt werden, die am besten zu Dir passt: Internet-Zuschuss Mobilitätszuschuss wie BVG/HVV-Tickets und Auto-/Fahrradmiete Kindergarten-, Kita-Zuschuss Sportmitgliedschaft und persönliche Entwicklung Einkaufsgutscheine Genieße Essens- und Getränkevorteile mit Kollegen im Büro und erlebe Spaß bei Teamevents Profitiere von unseren Mitarbeiterangeboten und Rabatten Betriebliche Altersvorsorge Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deinen Lebenslauf auf Englisch!