116 Vollzeit Jobs in Berlin und Brandenburg

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Verwaltungsleiter*in (w/m/d)
Musikkultur Rheinsberg gGmbH
Rheinsberg

Werden Sie Teil des weltweit bedeutsamsten internationalen Treffpunkts für Young Professionals im Opernbereich! Die Musikkultur Rheinsberg gGmbH ist mit seinen 37 Mitarbeitenden ein dynamischer Kulturbetrieb voller Raum für Kreativität und zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten. Mit dem international bedeutsamsten Wettbewerb für junge Opernsänger*innen fördert die Musikkultur in ihrem Geschäftsbereich Kammeroper jedes Jahr den weltweit besten Opernnachwuchs: Das Oster- und Sommerfestival ist bewährtes Sprungbrett für die Opernstars von Morgen. Mit jährlich 13.000 Übernachtungen und rund 1.000 Kursteilnehmenden bringt die Bundes- und Landesakademie Rheinsberg Musiker*innen unterschiedlichster Disziplinen zusammen, fördert Vernetzung und Austausch. Der ganzjährige Eventbetrieb im Schlosstheater macht die Musikkultur Rheinsberg zum kulturellen Hotspot Nordbrandenburgs. Für dieses diverse Umfeld suchen wir eine neue Verwaltungsleitung, die mit professionellem und kaufmännischem Know-how an einer guten Sache mitwirken möchte. Entwickeln Sie mit uns ein modernes Kreativlabor im Wandel weiter – gemeinsam machen wir Kunst und Kultur zukunfstfähig! • Gestaltung, Steuerung und Leitung der allgemeinen Verwaltung und Hauswirtschaft • Leitung des Personalressorts • Aufstellung des jährlichen Haushaltsplanes und kaufmännischen Wirtschaftsplanes • Aufstellung von Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB • Aufstellung der Quartalsberichte und des Jahresabschlusses im Bereich der institutionellen Förderung und nach HGB für die GmbH • Controlling und allgemeines Berichtswesen • Zuwendungsanträge, Mittelanforderungen, Projektverwendungsnachweise • Vertrags-, Beschaffungs- und Vergabewesen • Vor- und Nachbearbeitung von Gremiensitzungen in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung • Strukturierung und Steuerung der Verwaltungsabläufe • Erstellung, Überwachung und Durchsetzung von Betriebsvereinbarungen, -anweisungen u.a. • Liquiditätsüberwachung und -steuerung 

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Berlin

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundes­regierung unterstützt und für fast alle Bundes­behörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungs­vollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! In der Direktion Berlin – Geschäftsbereich Facility Management – warten vielfältige Bau­unterhaltungs­aufgaben und Sanierungs­maßnahmen in jetzt gewerblich genutzten ehemaligen Kasernenanlagen auf eine/einen: Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) (Entgeltgruppe 11 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 11 BBesG, Kennung: BEFM1481, Stellen‑ID: 1109865) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen(statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Sachbearbeiter/innen in den Bereichen Kundenservice und Logistik (m/w/d)
Stellenanzeigen aus der Berliner Morgenpost und der Berliner Woche
Berlin

HECH ist ein führender Anbieter von hochwertigen Beauty Nahrungsergänzungs- und Pflegeprodukten im exklusiven internationalen Vertrieb. Am Standort Berlin-Mahlsdorf arbeitet ein Team aus Expert/innen auf den Gebieten Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb daran, mit immer neuen und hochwertigen Nahrungsergänzungs- und Hautpflegeprodukten die Markenpräsenz auf den hochdynamischen Märkten Europas, Asiens, des Mittleren Ostens und den USA stetig auszubauen. Wir sind davon überzeugt, dass nicht nur unsere Produkte den Erfolg der HECH Marke ausmachen, sondern sehen auch jede/n einzelne/n Mitarbeiter/in im Team als einen wertvollen Bestandteil, in den/die wir gerne für einen gemeinsamen Erfolg investieren. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Sachbearbeiter/innen in den Bereichen Kundenservice und Logistik (m/w/d) Ihre fachlichen Qualifikationen: • Kaufmännisch orientierte Ausbildung, Weiterbildung oder entsprechende Berufserfahrung; • versiert in der Anwendung von Microsoft Office (v.a. Excel, Word), sowie • Arbeiten mit Systemsoftware – z. B. Kundenbetreuung, Auftragsabwicklung, Rechnungsstellung und/oder Warenwirtschaft, • fließend in Deutsch - und gute Kenntnisse in Englisch wünschenswert. Persönliche Voraussetzungen: • Sie sind dienstleistungsorientiert und arbeiten gerne mit Menschen und netten Kolleg/innen, • schätzen eine organisierte und sorgfältige Arbeitsweise bei sich und anderen, • agieren kommunikativ und lösungsorientiert im Team, • suchen ein modernes und diverses Aufgabenspektrum in einem angenehmen Arbeitsumfeld. HECH Europe GmbH Landsberger Strasse 251 12623 Berlin, Germany T +49 (0)30-2345 6699 www.HECH.com

Key-User (w/m/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Berlin

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien über militärische und ehemals militärische Flächen bis hin zu forst- und landwirtschaftlichen Arealen. Seit dem 1. September 2020 übernimmt die BImA mit ihrer eigens gegründeten Sparte Wohnen die Bewirtschaftung und die Entwicklung ihrer gut 38.000 Wohnungen wieder vollständig selbst. Verwaltet wird strategisch bedeutsamer Streubesitz ebenso wie große Wohnquartiere in gefestigten städtebaulichen Lagen. Die Sparte kümmert sich – mit der Wohnungsfürsorge – um dienstortnahen und bezahlbaren Wohnraum für die Bediensteten des Bundes, insbesondere in angespannten Wohnungsmärkten in wirtschaftsstarken Regionen und Großstädten. Neben dem aktuellen Fokus auf Modernisierung und Instandsetzung steht die Sparte Wohnen für eine nachhaltige Quartiersentwicklung und hat damit auch die Themen des demographischen Umbruchs, der Digitalisierung und des Klimawandels fest im Blick. Die Sparte gliedert sich organisatorisch in vier Regionalbereiche, acht Kundencenter und 28 Serviceteams. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unsere gesellschaftliche und unternehmerische Aufgabe sehen wir darin, sozialverantwortliche Wohn- und Lebensräume zu schaffen. Dafür setzen wir im Geschäftsbereich Wohnen auf eine nachhaltige Quartiers­entwicklung, CO2-freie Wärme zu bezahlbaren Preisen, Barriere-Reduzierung, Digitalisierung und natürlich ein hohes Maß an Mieterzufriedenheit. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! In unserem Regionalbereich Ost am Arbeitsort Berlin, bestehend aus dem Kundencenter Berlin mit 4 Serviceteams und dem Kundencenter Dresden mit 3 Serviceteams suchen wir eine/einen Key-User (w/m/d)(Entgeltgruppe 11 TVöD Bund/Besoldungsgruppe A 11 BBesG, Kennung: OSWO0002, Stellen‑ID: 1110981) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Berlin

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management Neubau (BEFN) am Arbeitsort Berlin‑Mitte zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/einen: Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d)(Entgeltgruppe 10 TVöD Bund / Besoldungs­gruppe A 10 BBesG, Kennung: BEFN1212, Stellen‑ID: 1107894)Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungs­gruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Der Fachbereich ist zuständig für die Betreuung von Sicherheitsbehörden.

Assistenz des Vorstands (m/w/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Berlin

Team: Wissenschaftlicher Vorstand Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (Max Delbrück Center) ist ein international bekanntes biomedizinisches Forschungszentrum. Wir wollen die molekularen Mechanismen von Gesundheit und Krankheit verstehen und auf dieser Basis neue Diagnostika und Medikamente entwickeln. Das Max Delbrück Center ist Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft, der größten Wissenschaftsorganisation Deutschlands, und bietet ein anregendes Forschungsumfeld mit modernster Forschungsinfrastruktur. Derzeit arbeiten ~1250 Mitarbeiter*innen und ~500 Gastwissenschaftler*innen an den Standorten Berlin-Buch und Berlin-Mitte. Eine unserer größten Stärken ist die Vielfalt unserer Belegschaft. Das Miteinander fördert Kreativität und beflügelt Innovation. Mithilfe wegweisender biomedizinischer Forschung wollen wir Menschen ein gesünderes Leben ermöglichen. Unser Ziel ist es, mit unseren Entdeckungen neue Wege zu bahnen, um Krankheiten besser vorzubeugen, zu behandeln und schließlich zu heilen. Sie sind ein Organisationstalent? Sie sind Teamplayer*in und sorgen für einen reibungslosen Wissensaustausch in Zusammenarbeit mit Kolleg*innen? Sie genießen die Arbeit in einem internationalen Umfeld? Dann kommen Sie zum 1. Juli 2024 zu uns und verstärken unser Team als Assistenz (m/w/d) der Wissenschaftlichen Vorständin an unserem Forschungsstandort Berlin‑Buch in Vollzeit (39 Stunden). Sie erwartet eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Wissenschaftlichen Vorstand einer international, renommierten Forschungseinrichtung. Als Assistenz des Vorstands organisieren und koordinieren Sie die Aktivitäten und Termine der Wissenschaftlichen Vorständin in Zusammenarbeit mit den Teams der Wissenschaftlichen und Administrativen Vorständinnen und des Strategiestabs.

Staatlich geprüfter Techniker (w/m/d) oder Meister (w/m/d) im technischen Betrieb
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Berlin

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungs­vollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management Neubau (FN) für die Betreuung von Dienstliegenschaften Oberster Bundesbehörden am Arbeitsort Berlin zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/einen: Staatlich geprüfte/geprüften Technikerin / Techniker oder Meisterin / Meister im technischen Betrieb (w/m/d) (Entgeltgruppe 9b TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 9g BBesG, Kennung: BEFN239914, Stellen‑ID: 1117049) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Ingenieur der Fachrichtung Elektrotechnik mit Erfahrungen in der Gebäudetechnik (w/m/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Berlin

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundes­regierung unterstützt und für fast alle Bundes­behörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungs­vollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilien­management. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management am Arbeitsort Berlin zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/einen: Ingenieurin / Ingenieur der Fachrichtung Elektrotechnik mit Erfahrungen in der Gebäudetechnik (w/m/d) (Entgeltgruppe 11 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 11 BBesG, Kennung: BEFM2155, Stellen‑ID: 1101418) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet. In Abhängigkeit von der Bewerbungslage können eine übertarifliche Vorweggewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich in Betracht kommen.

Sachbearbeitung Personal (w/m/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Berlin

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Im Mittelpunkt des Geschäftsbereichs Organisation und Personal stehen unsere Beschäftigten. Mit dem Fokus auf Organisationsentwicklung, Change, Recruiting und Development halten wir den Organisationseinheiten der BImA gestaltend und beratend den Rücken frei. Für den Bereich des Recruitings und der operativen Personalverwaltung suchen wir für unser Team in Berlin eine Unterstützung. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Organisation und Personal am Arbeitsort Berlin zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine: Sachbearbeitung Personal (w/m/d) (Entgeltgruppe 9c TVöD Bund / Besoldungs­gruppe A 9g BBesG, Kennung: BEOP1207, Stellen‑ID: 1096486) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamten­verhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungs­gruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet.

1 Filter aktiv