57 Jobs für Veranstaltungstechniker (m/w) in Berlin und Brandenburg

Fachkraft Veranstaltungstechnik (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Verwaltung Fachkraft Veranstaltungstechnik (m/w/d) Team: Kommunikation Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (Max Delbrück Center) ist ein international bekanntes biomedizinisches Forschungszentrum. Wir wollen die molekularen Mechanismen von Gesundheit und Krankheit verstehen und auf dieser Basis neue Diagnostika und Medikamente entwickeln. Das Max Delbrück Center ist Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft, der größten Wissenschaftsorganisation Deutschlands, und bietet ein anregendes Forschungsumfeld mit modernster Forschungsinfrastruktur. Derzeit arbeiten ~1250 Mitarbeiter*innen und ~500 Gastwissenschaftler*innen an den Standorten Berlin-Buch und Berlin-Mitte. Eine unserer größten Stärken ist die Vielfalt unserer Belegschaft. Das Miteinander fördert Kreativität und beflügelt Innovation. Mithilfe wegweisender biomedizinischer Forschung wollen wir Menschen ein gesünderes Leben ermöglichen. Unser Ziel ist es, mit unseren Entdeckungen neue Wege zu bahnen, um Krankheiten besser vorzubeugen, zu behandeln und schließlich zu heilen. Das Eventsteam der Stabsstelle Kommunikation unterstützt und organisiert an unseren beiden Standorten internationale wissenschaftliche Konferenzen, Symposien, Vorträge und Veranstaltungen aller Art, darunter Konzerte oder die Lange Nacht der Wissenschaften und interne Events. Unser Team braucht für diese abwechslungsreiche Aufgabe Verstärkung. Wir suchen eine Fachkraft Veranstaltungstechnik (m/w/d) zum wechselnden Einsatz auf dem Forschungscampus Buch und am MDC-BIMSB in Berlin-Mitte. Sie arbeiten eng zusammen mit ihren beiden Kollegen der Veranstaltungstechnik. Sie sind zuständig für die eigenständige Vorbereitung und sichern souverän den reibungslosen technischen Ablauf unserer hochkarätigen internationalen Events – ob analog, digital oder hybrid. Sie beraten und begleiten interne und externe Veranstalter*innen und koordinieren ggf. weitere Dienstleistungsteams. Sie kontrollieren die technische Ausrüstung und sorgen für Wartung und Modernisierung unseres Equipments.Ihre Aufgaben Sie sorgen für reibungslose technische Realisierung und Absicherung der Events – analog, digital, hybrid Ihnen obliegt die Bedienung, Betriebsführung und Überwachung der jeweiligen lokalen und mobilen Veranstaltungstechnik Sie beraten unsere internen und externen Veranstalter*innen in Fragen der Veranstaltungstechnik Sie übernehmen, koordinieren bzw. kontrollieren Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten der Veranstaltungstechnik und die Ausstattung der Konferenzräume Sie gewährleisten das gute Zusammenwirken der verschiedenen Dienstleistungsunternehmen Sie übernehmen die notwendigen Hausmeistertätigkeiten, die in Verbindung mit den Veranstaltungen stehen Ihr Profil abgeschlossene Ausbildung der Veranstaltungstechnik mehrjährige Berufserfahrung in der technischen Betreuung von unterschiedlichen Events fundierte technische Kenntnisse in Licht-, Ton-, Video- und Konferenztechnik gute organisatorische Fähigkeiten, professionelle Kommunikation und Spaß am Arbeiten in internationalen Teams Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität incl. Bereitschaft zu Abendarbeit und Wechselschichten sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Lust auf Neues und Neugier auf unsere Forschung Ihre Benefits internationales Arbeitsumfeld mit Kommunikation in englischer und deutscher Sprache interessante Karrieremöglichkeiten und umfangreiches Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot Vereinbarkeit von Familie und Beruf zertifiziert durch das Audit berufundfamilie vielfältige Unterstützung für „Neu-Berliner*innen“ (Welcome & Family Office) betriebliches Gesundheitsmanagement mit Fitness-Center Außerdem profitieren Sie von: einer Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Bundes (TVöD-Bund), inklusive zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung flexiblen Arbeitszeiten und Unterstützungsangeboten für die Kinderbetreuung einem idyllischen grünen Campus, der bestens mit Fahrrad, ÖPNV oder dem Auto zu erreichen ist einem sicheren Arbeitsplatz Zuschuss zum Jobticket sowie Vergünstigungen in der Campus-Mensa zusätzlichen Gesundheitsleistungen wie Grippeschutz-Impfung, Sehtest, Ergonomie-Beratung am Arbeitsplatz der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten einer kostenlosen Nextbike-Nutzung vom S-Bahnhof Buch bis zum Campus Vergütung Vergütung erfolgt nach TVÖD Bund, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 9a Beschäftigungsumfang Vollzeit Die Anzahl der Wochenstunden beträgt 39 Stunden.Gewünschter Eintrittstermin 1. Mai 2024Befristung befristet Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, mit der Option einer EntfristungBewerbungsfrist 6. März 2024Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion Chancengleichheit ist uns wichtig. Das MDC schätzt Vielfalt und setzt sich für ein tolerantes, faires und offenes Umfeld ein, in dem sich jeder entwickeln und entfalten kann. Wir berücksichtigen alle qualifizierten Bewerber*innen, unabhängig von Herkunft, Religion, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter oder anderen Merkmalen. Wir sind davon überzeugt, dass vielfältige Teams, die ein breites Spektrum an Erfahrungen, Perspektiven und Hintergründen repräsentieren, unsere Forschung und Arbeit bereichern. Wir freuen uns auf Bewerbungen von aufgeschlossenen Menschen, die gemeinsam in einem vielfältigen Umfeld arbeiten möchten. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders berücksichtigt.Kontakt Vera Glaßer Kommunikation vera.glasser@mdc-berlin.de Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Portal mit Motivationsschreiben, Lebenslauf (ohne Foto, ohne Altersangabe und ohne Informationen über Ihren Familienstand) und weitere relevante Anlagen ein. Haben Sie einen ausländischen Abschluss, reichen Sie bitte einen Nachweis über die Anerkennung Ihres Masterabschlusses in Deutschland mit der Bewerbung ein. Der Nachweis kann über die Datenbank anabin (https://anabin.?kmk.org/?anabin.html) ermittelt und als PDF-Anlage zur Bewerbung erfolgen. Informationen zu fairer Mobilität finden Sie hier: https://www.fair-labour-mobility.eu/. MDC Berlin-Buch Robert-Rössle-Straße 10 13125 Berlin www.mdc-berlin.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Finanzbuchhalter (m/w/d) Willkommen bei der DIS AG! Suchen Sie eine neue berufliche Herausforderung? Sie sind zahlen-affin und haben Spaß an der Arbeit mit Zahlen und Finanzen? Sie arbeiten gerne im Team sowie eigenständig und sind motiviert, neue Kenntnisse zu erlernen? Dann suchen wir genau Sie! Für unseren Kunden in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (m/w/d) zur Unterstützung des Teams in der Finanzbuchhaltung in Direktvermittlung. Neben einigen Benefits wie Weiterbildungsmöglichkeiten und flexiblen Arbeitszeiten haben Sie die Möglichkeit, Ihr Know-How in einem spannenden Arbeitsumfeld weiter auszubauen und erlerntes Wissen in der Praxis anzuwenden. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns Ihren aktuellen Lebenslauf zukommen und wir erledigen den Rest für Sie! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Das sind Ihre Tätigkeitsschwerpunkte Erfassung von Ein- und Ausgangsrechnungen Erfassung diverser Geschäftsvorfälle Bearbeitung der Banken und Kassen Administrative Aufgaben Das bringen Sie mit Kaufmännischer Berufsabschluss Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung Erfahrung mit dem Buchhaltungsprogramm Navision von Vorteil Serviceorientiertes und analytisches Denken Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Vermögens- und Mitarbeiterdaten, Diskretion Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit Perspektiven Spannende Veranstaltungen Sicherheit in unsicheren Zeiten Leben von New Work Work-Life-Balance Nachhaltigkeit Karrierekick durch Weiterbildung Faire Entlohnung Bei uns wird Ihr Berufsweg zum persönlichen Walk of Fame - wir bieten Ihnen spannende Perspektiven in den Bereichen Assistenz & Sekretariat. Jetzt auf "Direkt bewerben" klicken!Ihr Kontakt Frau Corinna Büttner corinna.buettner@dis-ag.com DIS AG Finance Leipziger Straße 124 10117 Berlin Telefon 49 30 20398481 www.dis-ag.com Impressum

Saisonkräfte als Rettungsschwimmer (m/w/d) für die Strandbadsaison 2024
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Arbeiten Sie in modernen, zukunftsorientierten Bädern Als Betreiberin der Potsdamer Bäder und 100%iger Tochter der Stadtwerke Potsdam GmbH sind wir die leistungsstarke Partnerin der Landeshauptstadt Potsdam im Bäderbereich. Ob Badespaß im Hallenbad, Faulenzen am Strand, Schwimmen lernen oder eine Massage genießen: Das Angebot unserer vier Bäder im Stadtgebiet rund um die Themen Schwimmen, Wellness und Freizeiterlebnis ist vielfältig.Saisonkräfte als Rettungsschwimmer (m/w/d) für die Strandbadsaison 2024 Wir freuen uns auf engagierte Mitarbeiter (m/w/d) mit einer hohen Kundenorientierung, Teamspirit und zeitliche Flexibilität, einschließlich der Bereitschaft zu Wechselschichtdiensten und der Arbeit an Samstagen, Sonn- und Feiertagen. Gerne beschäftigen wir auch Schüler (m/w/d) ü18, Studierende oder Minijobber (m/w/d).UNSER BEREICH: Schwimmmeister und Rettungsschwimmer (m/w/d) in Vollzeit, Teilzeit, Minijob oder Werkstudierende befristet ab 01.05. bis max. 30.09.2024 für das Waldbad Templin. Die Einsatzzeiträume können individuell abgestimmt werden. IHRE AUFGABEN: Aufsicht und Überwachung des gesamten Badebetriebes im Waldbad Templin Erste Hilfeleistung bei Unfällen jeglicher Art Durchsetzung der Haus- und Badeordnung Gewährleistung von Sicherheit und Ordnung Betreuung der Besuchenden und Badegäste Mithilfe bei Veranstaltungen UNSER ANGEBOT: Vergütung und Urlaub: Tarifliche Vergütung und Urlaubstage gemäß TVöD. Mobilität: Zuschuss zum VBB- bzw. Deutschland-Ticket. Gesundheit: Sport- und Mitarbeiterevents, betriebsärztliche Vorsorgeuntersuchungen, Aktionstage für Impfungen, frisches Obst u.v.m. UND: Ein motiviertes und kollegiales Team, das sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freut! Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen. Sie haben noch Fragen? Frau Sophia Steininger aus unserer Hauptabteilung Konzernpersonal ist gern für Sie da: Tel. 0331 661-9719 Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise/ zur Verfügung. Stadtwerke Potsdam GmbH | Hauptabteilung Konzernpersonal Steinstraße 104 – 106 Haus 14 | 14480 Potsdam

Objektleiter / Site Security Manager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Klasse Job – mit Sicherheit! Die POWER PERSONEN-OBJEKT-WERKSCHUTZ GMBH ist ein mittelständisches Familienunternehmen für Sicherheitsdienstleistungen mit bundesweit 11 Niederlassungen und über 2.000 Mitarbeitern. Wir sind in den Geschäftsbereichen Personen-, Objekt-, Werk- und Brandschutz sowie im Veranstaltungsschutz tätig. Zu unserer Unternehmensgruppe gehören Tochtergesellschaften u. a. mit den Geschäftsbereichen Sicherheitstechnik und –systeme, Ermittlungen und Sicherheitsberatungen. Sie suchen keinen 0-8-15-Job, sondern eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Arbeit? Dann kommen Sie doch zu uns! Wir suchen im Allianz Campus Berlin Adlershof ab sofort einen Site Security Manager (GSSK / FKSS / SKSS / WSF bzw. ehemalige Militär- oder Polizeiangehörige), Sicherheitsmitarbeiter, Sicherheitskraft, Security Mitarbeiter oder vergleichbar alsFührungskraft in der Objektleitung (m/w/d)Ihre Aufgaben als Objektleiter / Site Security Manager (m/w/d) Kunden- und Mitarbeiterbetreuung Erstellung der Dienstpläne Sicherstellung der vollständigen Postenbesetzung inkl. Urlaubsplanung Einhaltung von Sicherheits-, Qualitäts- und Leistungsstandards Mitwirken bei der Optimierung von Sicherheitsdienstleistungen Berichtserstattung an die Einsatzleitung Schnittstelle zwischen Auftraggeber, Mitarbeitern und dem Unternehmen Ihr Profil als Objektleiter / Site Security Manager (m/w/d) Fachkraft für Schutz und Sicherheit (FKSS) oder höherwertige Ausbildung Berufserfahrung im Sicherheitsgewerbe, Polizei oder Bundeswehr vorteilhaft Eignung nach AEVO oder Bereitschaft zur berufsbegleitenden Qualifizierung AEVO (Kostenübernahme durch uns) verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Führungserfahrung Sie arbeiten selbständig und eigenverantwortlich Wir bieten Ihnen interessante Aufgaben mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten qualifizierte Einarbeitung garantiert pünktliche Lohnzahlung ein der Aufgabe angemessenes Gehalt, Übernahme der Anwartschaften und Willkommensprämie möglich kostenlose Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem interessanten Arbeitsumfeld Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail an berlin@power-gruppe.de oder schriftlich an POWER PERSONEN-OBJEKT-WERKSCHUTZ GMBH Rhinstraße 84 12681 Berlin www.power-gmbh.de/berlin Sie haben noch Fragen? Für telefonische Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Herrn Miller unter der 030 53 60 60 51. Gewünschte Anlagen zur Bewerbung Lebenslauf Zeugnisse Qualifikationsnachweise

Informatiker / Fachinformatiker für Systemintegration o. ä. als IT-Fachkraft (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Interkulturelle pädagogische MITRA gGmbH hat derzeit 11 bilinguale Kindertageseinrichtungen, 3 internationale Schulen, 3 Familienzentren, Jugendhilfe Wohngruppen in Berlin, Potsdam, Leipzig und Köln mit ca. 450 Mitarbeiter*innen und sucht für unsere moderne Zentrale im Herzen BerlinsInformatiker, Fachinformatiker für Systemintegration o. ä. als IT-Fachkraft (m/w/d) in Voll- oder TeilzeitIhre Aufgaben IT-Systemadministration erste Ansprechperson zu Fragen der Informationstechnik und Telekommunikation Administration, Installation und Konfiguration der IT-Infrastrukturen (Software, Systeme, Serversysteme etc.) Gewährleistung des ordnungsgemäßen Betriebes von Anwendungen in unserem Unternehmensinformations- und Kommunikationssystem Benutzerbetreuung und Verwaltung von Benutzerrechten Analysieren und Beheben von Störungen IT-Koordination, Erweiterung/Erneuerung im Sinne einer zentralen IT-Strategie Steuerung von Einsätzen externer Dienstleister Mitarbeit bei der Erstellung und Evaluierung von IT-Konzepten Unterstützung bei der Durchführung technischer Projekte und Veranstaltungen im IT-Umfeld Einhaltung der IT-Qualitätsstandards und -Verfahrensrichtlinien Ihre Qualifikationen erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich bzw. Ausbildung als Fachinformatiker*in für Systemadministration oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse der Betriebssysteme Windows und MAC Planung, Einrichtung, Wartung und Administration von Systemen und Netzwerken solide Kenntnisse im Bereich Server- in IP-Netzwerken fundierte Kenntnisse zur Diagnose und Behebung von Hardwarefehlern eigenständige, strukturierte und dynamische Arbeitsweise, sowie ein sehr hohes Maß an Teamfähigkeit effektive und präzise Kommunikationsfähigkeit hohe Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft Wir bieten eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit, in der Sie wichtige Lebensbereiche mitgestalten können ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet einen stabilen Arbeitsplatz und eine Chance zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung im Rahmen der dienstlichen Notwendigkeiten ein kollegiales Arbeitsklima in einem vielfältigen, multikulturellen Team Büroräume in einer verkehrsgünstigen Lage und mit einer sehr guten Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Haben wir ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ausschließlich per Email z. Hd. Frau Graf-Künstler personalverwaltung@mitra-ev.de MITRA bilinguale Kindergärten gGmbH | Leipziger Platz 11 | 10117 Berlin | www.mitra-kindergarten.de

Koordinator/-in in der Psychologisch-Psychotherapeutischen Ambulanz (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Im Jahr 1991 gegründet, hat sich die Universität Potsdam in der Wissenschaftslandschaft fest etabliert und sich zu einem herausragenden Wirtschaftsfaktor und Entwicklungsmotor für die Region entwickelt. Sie ist drittmittelstark, mehrfach prämiert in der Lehre, verfügt über eine serviceorientierte Verwaltung und wurde als familienfreundlich ausgezeichnet. Rund 21.000 Studierende und 3.000 Beschäftigte arbeiten an drei Standorten – Am Neuen Palais, Griebnitzsee und Golm – an einer der am schönsten gelegenen akademischen Einrichtungen Deutschlands. An der Universität Potsdam, Humanwissenschaftliche Fakultät, Strukturbereich Kognitionswissenschaften, Psychologisch-Psychotherapeutische Ambulanz, sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende 2 Stellen unbefristet zu besetzen:Koordinator/-in in der Psychologisch-Psychotherapeutischen Ambulanz (w/m/d)Kenn-Nr. 27/2024 Die Arbeitszeit umfasst 30 Wochenstunden (75 %); die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 8 der Entgeltordnung zum TV-Länder.Ihr Aufgabengebiet umfasst: Koordination der Abläufe der PPA (bspw. Koordination von Terminen von Student/-innen1 und Patient-/innen1) Unterstützung der Koordination der berufspraktischen Einsätze von Masterstudierenden der Klinische Psychologie und Psychotherapie Organisation der Hospitation von Studierenden in Psychotherapiesitzungen Organisation von Lehrveranstaltungen, Prüfungen und Studientherapien an der PPA Koordination und Anleitung von studentischen Hilfskräften, Praktikant/-innen1 und Studienteilnehmer/-innen1 Anlage, Verwaltung, Dokumentation und Pflege von Therapie- und Forschungsdatensätzen sowie Datenaufbereitung (bspw. Erstellen von Statistiken und Präsentationen) Abrechnung von in der PPA erbrachten Leistungen gegenüber den Krankenkassen Bereitstellung von Lehr-, Behandlungs- und Studienmaterialien (auch englischsprachigen) Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit (bspw. Begleitung von Veranstaltungen) Sie bringen Folgendes mit: eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann1 für Büromanagement oder vergleichbare verwaltungstechnische Ausbildung Fähigkeit zur selbstständigen Organisation von Aufgaben und Arbeitsabläufen Freundlicher und sicherer Umgang mit Student-/innen1 , Patient-/innen1 und Kooperationspartner-/innen1 Flexibilität, Eigeninitiative und Engagement bei der Einarbeitung in neue Themengebiete Sicherheit im Umgang mit MS Office-Anwendungen sehr gute Englischkenntnisse Gern können Sie sich bei Fragen zum Bewerbungsprozess oder bei technischen Problemen per E-Mail an bewerbung@uni-potsdam.de wenden. Bewerbungen sind nebst entsprechender Qualifikationsnachweise bis zum 21.03.2023 unter Angabe der Kenn-Nr. 27/2024 über das Online-Karriere-Portal der Universität Potsdam einzureichen. Bitte stellen Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen in einer zusammengefassten PDF-Datei bereit. Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie unter: www.uni-potsdam.de/verwaltung/dezernat3/stellen/

Sachbearbeiter/in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

View job here Sachbearbeiter:in (m/w/d) Teilzeit 10117 Berlin-Mitte, Deutschland Hybrid Mit Berufserfahrung 09.02.24 Die Medienanstalten Unter der Dachmarke „Die Medienanstalten“ arbeiten die 14 Landesmedienanstalten länderübergreifend zusammen und treffen in gemeinsamen Kommissionen Entscheidungen zur Sicherung von Medien- und Meinungsvielfalt, zum Schutz der Menschenwürde und zum Nutzerschutz. Die Gemeinsame Geschäftsstelle unterstützt die Kommissionsvorsitzenden und Gremien bereitet Sitzungen der Gremien und Kommissionen vor koordiniert Prüf- und Arbeitsgruppen und betreut die Öffentlichkeitsarbeit der Medienanstalten. Die angebotene Stelle als Sachbearbeiter:in (m/w/d) bei der GGS ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum nächst möglichen Zeitpunkt und befristet bis vsl. zum 30.06.2025 zu besetzen. Ihre Aufgaben Vor- und Nachbereitung von Sitzungen (Terminabstimmung, Sitzungsunterlagen in Sharepoint laden, Beschlüsse kommunizieren) Organisatorische Betreuung von Arbeitsgruppen (Einrichten in Sharepoint, Fristenkontrolle) Terminabstimmung und -organisation Verwaltung der Adressdatenbank (Cobra) Mitbetreuung des Internetauftritts (Daten und Texte aktualisieren in TYPO3) Versand von Pressemitteilungen und Rundschreiben Einsatz bei Veranstaltungen und Gremiensitzungen Büroassistenz und Sekretariatsarbeiten Unsere Anforderungen Eine abgeschlossene (kaufmännische) Berufsausbildung oder vergleichbare verwaltungsorientierte Ausbildung Berufserfahrung im Sekretariats-/Sachbearbeitungsbereich Sichere Anwendung der Standard Office-Programme Idealerweise praktische Erfahrungen mit Cobra, Sharepoint und/oder TYPO 3 Erfahrungen mit der Organisation und Abwicklung von Gremiensitzungen Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie ein effizientes Zeitmanagement Ausgeprägte Teamfähigkeit Wir bieten Eine anspruchsvolle und vielseitige Beschäftigung in einem spannenden und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten für eine bestmögliche Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Ein zentral gelegener Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung 30 Urlaubstage (bei 5-Tage-Woche) sowie Heiligabend und Silvester ganztags frei Eine tarifliche Vergütung nach TV-L E6 Zuschuss zum Jobticket Wir freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 25.02.24 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Impressum | Datenschutzerklärung Powered by softgarden

Sachbearbeiter*in Project Management Office rvEvolution (m/w/div)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

DRV BundSachbearbeiter*in Project Management Office rvEvolution (m/w/div) in #Berlin Berlin Die Deutsche Rentenversicherung Bund ist mit 34 Millionen Kund*innen Deutschlands größter gesetzlicher Rentenversicherungsträger mit Hauptsitz in Berlin. Wir unterhalten eine höchstkomplexe und vielfältige IT-Systemlandschaft. Die in dieser Umgebung eingesetzten Methoden und Techniken einschließlich der eingesetzten Hard- und Softwaretechniken bieten ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsumfeld. Verstärken Sie uns ab sofort [Teil- und Vollzeit] als Sachbearbeiter*in Project Management Office rvEvolution (m/w/div) in #Berlin/*Ihre Aufgaben # Unterstützen der Teamleitung in fachlicher und organisatorischer Hinsicht # Entlasten der Teamleitung von administrativen Aufgaben, u. a. das Pflegen von Dateien und Datenbanken, das Erstellen von Protokollen, das Mitwirken bei der Bereitstellung von Hard- und Software sowie das Überwachen von Terminen und der Einhaltung von Projektmanagementstandards # Durchführung des On- und Offboarding: Pflege der Personalliste, Anlegen und Pflegen der Personaldaten, Zugriffsverwaltung, Datenpflege in SAP # Organisieren von Veranstaltungen des Projekts rvEvolution, u. a. das Planen und Organisieren des Medieneinsatzes sowie das Mitwirken bei der Planung, Überwachung und Abrechnung der Leistungserbringung externer Dienstleister /*Wir erwarten # Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor/Diplom FH) oder einen erfolgreichen Abschluss einer vergleichbaren Qualifizierung oder einen erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich sowie # Erste Berufserfahrung im Veranstaltungsmanagement und aktuelle Kenntnisse über optimalen Medieneinsatz und technische Ausstattung zur Veranstaltungsund Workshoporganisation # Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse über die einzuhaltenden Rahmenbedingungen (Bewirtungsrichtlinie, Beschaffung und Budgetierung) im öffentlichen Dienst # Lust auf Innovation und Kommunikation /*Wir bieten # Sie werden Teil des deutschlandweit größten Digitalisierungsprojektes und sichern die Zukunft von Rente, Reha und Versicherung # Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege sowie offene Türen und Ohren # Einen abwechslungsreichen Job mit eigenem Verantwortungsbereich in einer agilen Organisation # Flexibles Arbeiten auch aus dem Homeoffice und die dafür erforderliche technische Ausstattung gehören für uns zum modernen Arbeiten im IT-Bereich. Die Tätigkeit erfordert schwerpunktmäßig Präsenzarbeiten, Homeoffice ist nach erfolgreicher Einarbeitung und Absprache teilweise möglich. # Betriebliche Altersvorsorge und ein Jahresgehalt von 47.800 Euro – 64.000 Euro Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Nachweisen auf: echte-it.de Ihr Kontakt Mareen Höhne #Telefon: 0160 975 700 88

Teamleiter Pflegeberatung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Brandenburg an der Havel

Teamleiter Pflegeberatung (m/w/d)Teamleiter*in Pflegeberatungfür Beratungen nach § 7a SGB XIab sofort in Vollzeit in der Region Berlin/ BrandenburgIhre Aufgabe: Wir wollen Ihnen die Leitung eines Teams anvertrauen. In dieser verantwortungsvollen Tätigkeit sind Sie Teil eines überregionalen Teams von Teamleitungen. Sie sind den Pflegeberater*innen direkt vorgesetzt und unterstützen diese in inhaltlichen, organisatorischen und personellen Angelegenheiten. Das Regionalmanagement unterstützt Sie bei der Sicherstellung einer einheitlichen Beratungsqualität, einheitlicher organisatorischer und personeller Standards sowie des optimalen Einsatzes personeller und struktureller Ressourcen. Die interne und externe Kommunikation auf regionaler Ebene ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Tätigkeit.Ihr Profil: Sie verfügen über ausgeprägte Sozialkompetenz und sind ein hervorragender Netzwerker. Sie sind mobil im Kopf und in der Region (Führerschein der Klasse B und Reisebereitschaft). Sie verfügen über Führungserfahrung und verstehen es, Ihr Team zu motivieren, zu fördern und zu führen, auch auf Distanz. Sie sind eine erfahrene Pflegefachkraft (w/m/d), haben alternativ eine Ausbildung zum*zur Sozialversicherungsfachangestellten oder ein Studium der Sozialpädagogik bzw. Sozialen Arbeit mit entsprechender Berufserfahrung. Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office und stark in organisatorischen Belangen. Des Weiteren können Sie Erfahrungen in Projektarbeit vorweisen. Unser Angebot: Wir bieten eine sinnhafte und verantwortungsvolle Tätigkeit mit gesellschaftlicher Relevanz. Sie erhalten eine stetige fachspezifische Fort- und Weiterbildung. Sie arbeiten von zu Hause aus, können Ihre Arbeitszeiten flexibel organisieren und somit Familie und Beruf sehr gut vereinbaren. Sie nehmen an Veranstaltungen in der Region und in der Zentrale in Köln teil. Selbstverständlich stehen Ihnen dafür ein Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung, und die technische Ausstattung für Ihr Home-Office zur Verfügung. Über uns: Als Pflegeberatungsunternehmen bewegen wir uns in einem Umfeld, das bereits heute jede fünfte Familie in Deutschland berührt: die Versorgung Pflegebedürftiger und ihrer Angehörigen. Mit unserer Tätigkeit unterstützen wir in individuellen und oftmals herausfordernden Pflegesituationen. compass private pflegeberatung ist eine Tochter des Verbandes der Privaten Krankenversicherung und Qualitätsführerin in der Pflegeberatung. Als eigenständiges Unternehmen mit rund 700 Mitarbeiter* innen bietet compass die Pflegeberatung bundesweit kostenfrei, unabhängig und kompetent an. compass wurde als Arbeitgeberin bereits mehrfach ausgezeichnet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbungsportal www.compass-pflegeberatung.de/arbeiten-bei-compass/stellenangebote bis zum 02.04.2024 unter Angabe der Kennziffer B02TL_10 Kontakt: Frau Theresa Koppisch, bewerbung@compass-pflegeberatung.de, compass private pflegeberatung GmbH, Gustav-Heinemann-Ufer 74C, 50968 Köln

Teamleiter Pflegeberatung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Teamleiter Pflegeberatung (m/w/d)Teamleiter*in Pflegeberatungfür Beratungen nach § 7a SGB XIab sofort in Vollzeit in der Region Berlin/ BrandenburgIhre Aufgabe: Wir wollen Ihnen die Leitung eines Teams anvertrauen. In dieser verantwortungsvollen Tätigkeit sind Sie Teil eines überregionalen Teams von Teamleitungen. Sie sind den Pflegeberater*innen direkt vorgesetzt und unterstützen diese in inhaltlichen, organisatorischen und personellen Angelegenheiten. Das Regionalmanagement unterstützt Sie bei der Sicherstellung einer einheitlichen Beratungsqualität, einheitlicher organisatorischer und personeller Standards sowie des optimalen Einsatzes personeller und struktureller Ressourcen. Die interne und externe Kommunikation auf regionaler Ebene ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Tätigkeit.Ihr Profil: Sie verfügen über ausgeprägte Sozialkompetenz und sind ein hervorragender Netzwerker. Sie sind mobil im Kopf und in der Region (Führerschein der Klasse B und Reisebereitschaft). Sie verfügen über Führungserfahrung und verstehen es, Ihr Team zu motivieren, zu fördern und zu führen, auch auf Distanz. Sie sind eine erfahrene Pflegefachkraft (w/m/d), haben alternativ eine Ausbildung zum*zur Sozialversicherungsfachangestellten oder ein Studium der Sozialpädagogik bzw. Sozialen Arbeit mit entsprechender Berufserfahrung. Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office und stark in organisatorischen Belangen. Des Weiteren können Sie Erfahrungen in Projektarbeit vorweisen. Unser Angebot: Wir bieten eine sinnhafte und verantwortungsvolle Tätigkeit mit gesellschaftlicher Relevanz. Sie erhalten eine stetige fachspezifische Fort- und Weiterbildung. Sie arbeiten von zu Hause aus, können Ihre Arbeitszeiten flexibel organisieren und somit Familie und Beruf sehr gut vereinbaren. Sie nehmen an Veranstaltungen in der Region und in der Zentrale in Köln teil. Selbstverständlich stehen Ihnen dafür ein Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung, und die technische Ausstattung für Ihr Home-Office zur Verfügung. Über uns: Als Pflegeberatungsunternehmen bewegen wir uns in einem Umfeld, das bereits heute jede fünfte Familie in Deutschland berührt: die Versorgung Pflegebedürftiger und ihrer Angehörigen. Mit unserer Tätigkeit unterstützen wir in individuellen und oftmals herausfordernden Pflegesituationen. compass private pflegeberatung ist eine Tochter des Verbandes der Privaten Krankenversicherung und Qualitätsführerin in der Pflegeberatung. Als eigenständiges Unternehmen mit rund 700 Mitarbeiter* innen bietet compass die Pflegeberatung bundesweit kostenfrei, unabhängig und kompetent an. compass wurde als Arbeitgeberin bereits mehrfach ausgezeichnet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbungsportal www.compass-pflegeberatung.de/arbeiten-bei-compass/stellenangebote bis zum 02.04.2024 unter Angabe der Kennziffer B02TL_10 Kontakt: Frau Theresa Koppisch, bewerbung@compass-pflegeberatung.de, compass private pflegeberatung GmbH, Gustav-Heinemann-Ufer 74C, 50968 Köln

CTA / CBTA / Laborant Kontaminanten-Analytik (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

CTA / CBTA / Laborant Kontaminanten-Analytik (m/w/d) Das ifp Institut für Produktqualität GmbH ist ein akkreditiertes Prüflabor mit Hauptsitz in Berlin. Seit unserer Gründung im Jahr 2004 haben wir uns zu einem der führenden Labore im Bereich Lebensmittelanalytik sowie für die Analytik von Futtermitteln, Trinkwasser und Arzneimitteln entwickelt. Unser Institut ist zudem in zahlreiche Forschungsprojekte involviert, entwickelt und produziert innovative Diagnostika für die Anwendung in Untersuchungs- und Prüflaboren. Von der Expertise des ifp auf dem Gebiet der Lebensmittelanalytik und Kitentwicklung profitieren im Rahmen von Kooperationen Anwender auf der ganzen Welt. Rund 400 Mitarbeitende aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Produktion bis hin zu den Prüflaboren und der Verwaltung arbeiten täglich an drei Standorten an der Verbesserung der Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln, Futtermitteln, Arzneimitteln und Trinkwasser. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen CTA / CBTA / Laboranten Kontaminanten-Analytik (m/w/d).Deine Aufgaben: Durchführung chemischer Arbeitsverfahren im Bereich Kontaminanten und Mykotoxine sowie Fettsäureanalytik und Vitamine in Lebensmitteln Eigenverantwortliche Organisation, Durchführung und Dokumentation von Analysen Anwendungen instrumenteller Verfahren, z. B. HPLC Durchführung geeigneter Maßnahmen zur Qualitätssicherung Dein Profil: Abgeschlossene Ausbildung zum CTA, CBTA, Chemielaboranten (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen Idealerweise (erste) Berufserfahrung in dem oben genannten Aufgabenbereich und Freude an der instrumentellen Analytik Ausgeprägtes analytisches Verständnis, sehr gute Auffassungsgabe sowie eine gewissenhafte Arbeitsweise Erfahrung im Umgang mit MS Office und mit Labor-Informations- und Management-System (LIMS) wünschenswert Sorgfältige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise Deine Vorteile: Hochmodernes Arbeitsumfeld im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof Offene Feedback-Kultur, teamorientiertes Umfeld sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance Möglichkeit zum Ansparen und Ausgleichen von Arbeitszeit (Gleitzeitstundenkonto) Zuschuss zum BVG-Firmenticket bzw. Deutschlandticket E-Ladestationen sowie garantierte, kostenfreie Parkmöglichkeiten Betriebsrestaurant mit täglich frisch zubereitetem sowie bezuschusstem Speiseangebot 20 % Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Gezielte Förderung von fachlichen und persönlichen Qualifikationen sowie eine strukturierte Einarbeitung Firmenevents, wie z. B. Sommerfest, After-Work-Veranstaltungen etc. 30 Tage Urlaub sowie optional Sonderurlaub Du möchtest uns unterstützen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Fragen? – Sprich uns gern an – Dein Recruiting-Team E-Mail: recruiting@produktqualitaet.com Web: www.produktqualitaet.com

Assistenz der Abteilungsleitung Immobilien
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Als Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft sorgen wir für Sicherheit und Gesundheit in der Baubranche. Wir helfen Unternehmen und Versicherten, sichere Arbeitsbedingungen zu schaffen, und kümmern uns, falls doch einmal etwas passiert. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir ab sofort für unsere Hauptverwaltung, Abteilung Immobilien in Voll- oder Teilzeit eineAssistenz der Abteilungsleitung Immobilien Standort: Hauptverwaltung Berlin: Hildegardstr. 29/30, 10715 BerlinIhre Aufgabenschwerpunkte: Organisation, Vor- und Nachbereitung von Besprechungen sowie auch Protokollführung bei z. B. Gremiensitzungen u. a. für den Bauausschuss etc. Erstellung und Aufbereitung von Präsentationen für die Abteilungsleitung Terminmanagement (Terminplanung, -koordination, und -überwachung) Führen, Kategorisierung und Verteilung der zentral auflaufenden Anfragen und Korrespondenz über das Sammelpostfach der Abteilung Immobilien Verantwortung und Durchführung von schriftlicher und telefonischer Korrespondenz Veranstaltungsorganisation und Planung Koordinierung der Rechnungsstellungen und Buchungen Vergütung: Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe* 7 BG-AT. Ihr Profil: Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung bevorzugt als Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Büroorganisation Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, insbesondere mit PowerPoint, Word und Excel Erste Erfahrung mit SAP RE-FX von Vorteil Anwenderkenntnisse im Rechnungswesen, insbesondere bei den Themen Rechnungskontrolle und Rechnungslegung (Buchhaltung) Anwenderkenntnisse im Umgang mit Kommunikationsanlagen, Tendenz zu erweiterten Kenntnissen im Spektrum der Videokonferenzen wie bspw. Skype, Teams und anderen Sie erkennen interne und externe Bedarfe, Zusammenhänge und Abhängigkeiten vorausschauend/frühzeitig, fragen diese bei Bedarf aktiv nach und leiten Handlungsnotwendigkeiten ein Fähigkeit auch in Phasen hoher Intensität den Überblick zu behalten sowie eine proaktive Arbeitsweise Mittels Ihrer klaren und adressatengerechten Kommunikation stellen sie im vernetzten Arbeiten die Schnittstellen zu vor und nachgelagerten Prozessen sicher Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen nach Absprache Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Fachliche Ansprechpartnerin: Simone Saab, Tel.: 030 85781-542 Ansprechpartnerin in Bezug auf den Auswahlprozess: Antje Böhm, Tel.: 030 85781-547 Bewerben Sie sich bis zum 27. Februar 2024 mit Ihren kompletten Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Aus- und Weiterbildungsnachweise, Arbeitszeugnisse etc.) direkt in unserem System. Unsere Recruiting-Seite erreichen Sie HIER. *Information zur Entgeltgruppe.

Laborant Vitamin- und Zusatzstoffanalytik (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Laborant Vitamin- und Zusatzstoffanalytik (m/w/d) BTA / CTA / CBTA / Laborant – Vitamin- und Zusatzstoffanalytik (m/w/d) Das ifp Institut für Produktqualität GmbH ist ein akkreditiertes Prüflabor mit Hauptsitz in Berlin. Seit unserer Gründung im Jahr 2004 haben wir uns zu einem der führenden Labore im Bereich Lebensmittelanalytik sowie für die Analytik von Futtermitteln, Trinkwasser und Arzneimitteln entwickelt. Unser Institut ist zudem in zahlreiche Forschungsprojekte involviert, entwickelt und produziert innovative Diagnostika für die Anwendung in Untersuchungs- und Prüflaboren. Von der Expertise des ifp auf dem Gebiet der Lebensmittelanalytik und Kitentwicklung profitieren im Rahmen von Kooperationen Anwender auf der ganzen Welt. Rund 400 Mitarbeitende aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Produktion bis hin zu den Prüflaboren und der Verwaltung arbeiten täglich an drei Standorten an der Verbesserung der Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln, Futtermitteln, Arzneimitteln und Trinkwasser. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen BTA / CTA / CBTA / Laboranten (m/w/d) Vitamin- und Zusatzstoffanalytik. Deine Aufgaben: Planung und Durchführung der Analytik von Lebensmittel- und Futtermittelproben nach Kundenauftrag Vitamin- und Zusatzstoffanalysen mit HPLC Archivierung von Proben: Ein- und Auslagerung entsprechend den Vorgaben Durchführung von qualitätssichernden internen Kontrollmaßnahmen Dokumentation von Daten sowie Erstellung von Dokumenten Dein Profil: Eine abgeschlossene Ausbildung zum BTA, CTA, CBTA, Biologielaboranten , Chemielaboranten (m/w/d) oder gleichwertige Berufserfahrung in einem analytischen Labor Du verfügst über ein anwendungsbereites Wissen in der instrumentellen Analytik. Sorgfältige, eigenverantwortliche und umsichtige analytische Arbeitsweise sowie gute EDV-Kenntnisse Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität sowie ein ausgeprägtes Kommunikationsverhalten Deine Vorteile: Hochmodernes Arbeitsumfeld im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof Offene Feedback-Kultur, teamorientiertes Umfeld sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance Familienfreundliche, individuelle und flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Ansparen und Ausgleichen von Arbeitszeit (Gleitzeitstundenkonto) Zuschuss zum BVG-Firmenticket bzw. Deutschlandticket E-Ladestationen sowie garantierte, kostenfreie Parkmöglichkeiten Betriebsrestaurant mit täglich frisch zubereiten sowie bezuschussten Speiseangebot 20% Zuschuss zur betriebliche Altersvorsorge Gezielte Förderung von fachlichen und persönlichen Qualifikationen sowie eine strukturierte Einarbeitung Firmenevents, wie z. B. Sommerfest, After-Work-Veranstaltungen etc. 30 Tage Urlaub sowie optional Sonderurlaub Kontakt: Du möchtest als BTA / CTA / CBTA / Laborant (m/w/d) Vitamin- und Zusatzstoffanalytik beim ifp Institut für Produktqualität im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof mit Leidenschaft und Überzeugung deinen Beitrag zur Verbesserung der Qualität und Sicherheit der Produkte leisten? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Fragen? – Sprich uns gern an – Dein Recruiting-Team E-Mail: recruiting@produktqualitaet.com Web: www.produktqualitaet.com

Teamassistenz (m/w/d) Personalmanagement
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Teamassistenz (m/w/d) Personalmanagementfür den Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) Die deutsche Automobilindustrie steckt in einer grundlegenden Transformation. Der Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) repräsentiert dabei über 600 Unternehmen, die mit innovativen Lösungen an der Zukunft einer klimaneutralen Mobilität arbeiten. Unsere Mitglieder sind vielfältig. Unsere Themen sind es auch. Wir stehen für eine zukunftsfähige Klima- und Wirtschaftspolitik, für Digitalisierung und den Innovationsstandort Deutschland. Wir veranstalten mit der IAA MOBILITY und der IAA TRANSPORTATION die weltweit wichtigsten Plattformen für Mobilität und Transport. Und wir suchen Menschen, die dafür brennen, diesen Wandel mitzugestalten. Die Lust haben, Lösungen aufzuzeigen, Neues zu erklären und die emotional geführte Debatte über die Zukunft der Mobilität mit Know-how und Leidenschaft mitzugestalten. Genau dafür sind wir im steten Dialog mit Politik und Medien, mit der Industrie und der Öffentlichkeit. Für das Personal-Team im VDA suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamassistenz (m/w/d). Wir laden Sie ein, Teil unseres Teams zu werden und freuen uns auf Ihre Unterstützung!Ihre Aufgaben Zuarbeit und Unterstützung des gesamten Teams im HR-Tagesgeschäft Zentraler Ansprechpartner und Prozess-Owner für das Onboarding neuer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Unterstützung bei der Erstellung und Administration von Dokumenten, Briefen und sonstigen Kommunikationen Mitwirkung bei Projektarbeiten im Personalmanagement (z.B. Digitalisierungsaktivitäten im HR-Bereich) Unterstützung bei Recruiting-Aktivitäten Dokumenten-Ablage Ihre Qualifikationen Kaufmännische Ausbildung sowie erste Berufserfahrung in vergleichbarer Position Kommunikations- und Organisationstalent sowie Eigeninitiative Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit gängiger Software (MS Office) Ihre Kompetenzen Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte, organisatorische Fähigkeiten Verlässlich, zuverlässig, standhaft und teamfähig Ihre Vorteile Arbeiten mitten im Herzen Berlins Herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsraum für eigene Ideen Mitwirkung und Steuerung von Projekten Netzwerk innerhalb der Automobilindustrie mit spannenden und hochrangigen Kontakten Marktgerechte Vergütung sowie 13.Monatsgehalt 28Urlaubstage Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr, inkl. 2Tage Sonderurlaub Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) sowie Möglichkeit des mobilen Arbeitens Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Verpflegungsangebot Teilnahme an Firmenveranstaltungen Ihre Bewerbung Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins via Online-Formular über unser System. Sie haben noch Fragen zur Stelle und zum VDA als Arbeitgeber? Dann steht Ihnen Frau Kathi Malon (Referentin Recruiting) unter der Rufnummer +49 30 897 842-345 gerne zur Verfügung. Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) Behrenstraße 35 • 10117 Berlin

Fortbildungsreferent (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Der vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. ist ein gemeinnütziger Verband mit über 2.200 Mitgliedern, vor allem Kommunen und Wohnungsunternehmen. Mit unserem thematisch und didaktisch ausdifferenzierten Veranstaltungsportfolio gehören wir zu den führenden Fortbildungsanbietern für Verwaltung, kommunale Unternehmen und Gebäudewirtschaft, aber auch für Planungsbüros und kommunale Dienstleister. Wir suchen für das Themenfeld Umweltrecht & Klimaschutz einenFortbildungsreferenten (m/w/d) Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Unser Hauptstandort ist in Berlin, ein Einsatz ist aber ggf. auch an einem anderen vhw-Standort bzw. in Remote möglich.Ihre Aufgaben Zu den zentralen Herausforderungen für die Kommunen gehören die Erhaltung der Umwelt und die Anpassung an den Klimawandel. Natur- und Artenschutz, Immissionsschutz, der schonende Umgang mit Wasser, Boden und anderen Ressourcen wie auch die klimagerechte Umgestaltung des öffentlichen Raums stehen hoch auf der kommunalen Tagesordnung. Als Fortbildungsreferent (m/w/d) sind Sie unser strategischer Kopf für Fortbildungen zu diesen Themen. Sie entwickeln unser Fortbildungsprogramm beständig weiter, indem Sie Kontakte zu Expertinnen und Experten pflegen, Lernangebote konzipieren und geeignete Dozentinnen und Dozenten gewinnen. Sie möchten weiterhin in den Fachdiskurs eingebunden bleiben? Dann besteht zusätzlich auch die Möglichkeit, an einzelnen thematisch verwandten Projekten unseres Forschungsbereichs mitzuwirken bzw. in Kooperation mit externen Partnern (z. B. Difu) an fortbildungsbezogenen Projekten teilzunehmen.Was Sie auszeichnet: gute Kenntnisse im Umweltrecht bzw. in der Umweltplanung Freude an der Entwicklung von Lernangeboten, im Idealfall sogar erste Erfahrungen Berufserfahrung in einer Kommune, einem Planungsbüro oder im Bildungswesen sind von Vorteil kreatives und unternehmerisches Denken und Handeln. Was uns auszeichnet: Sicherheit: eine fest etablierte, deutschlandweit agierende Institution mit erstklassigem Angebotsportfolio und innovativen Fortbildungsformaten Anerkennung: Sie sind vollwertiges Mitglied eines agilen und interdisziplinär arbeitenden Teams Work-Life: Möglichkeiten für Homeoffice und flexible Arbeitszeiten Paket: ein attraktives Gehalt in Anlehnung an EG 14 TVöD Bund (genaue Einstufung nach Qualifikation und Erfahrung), Deutschlandticket, betriebliche Altersvorsorge Infrastruktur: zentrale, große und helle Büroräume im Herzen Berlin-Charlottenburgs, gute ÖPNV-Anbindung, vielfältige digitale Tools für die interne und externe Vernetzung Entwicklung: ein inspirierendes Umfeld, eine unternehmenseigene sozialwissenschaftliche Forschungsabteilung, Angebote zur Personalentwicklung Wir: kommunizieren auf Augenhöhe, pflegen flache Hierarchien und führen regelmäßig betriebliche Fachveranstaltungen und Events durch.Kontakt Nicole Ünlü Tel: 030 - 39 04 73 140Interessiert? Wunderbar, dann bewerben Sie sich direkt online über unser Bewerbungsportal oder rufen Sie uns an, wenn Sie noch Fragen haben.

Projektassistenz (m/w/d) Clusterentwicklung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB) ist Ansprechpartner für Investoren, ansässige Unternehmen und innovative Gründungen im Land Brandenburg. Sie unterstützt die Weiterentwicklung der branchenbezogenen Wirtschaftscluster des Landes Brandenburg und der deutschen Hauptstadtregion. Die Unterstützung der Wirtschaftscluster erfolgt im Rahmen des EFRE-geförderten Projektes „Nachhaltige Transformation in Agilen Clustern“ (NATRAC 23/24) der WFBB. Für dieses Projekt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineProjektassistenz (m/w/d) ClusterentwicklungIhre Aufgaben administrative Unterstützung der Clustermanagements* (z.B. Ausschreibungs- und Vergabeprozesse mit entsprechender Dokumentation) Koordination von Terminen, Abstimmungen und Berichten Vorbereitung, Umsetzung und Nachbereitungen von Veranstaltungen administrative Steuerung externer Dienstleister Unterstützung Öffentlichkeitsarbeit (insbesondere Webseitenpflege) *Cluster IKT/Medien und Kreativwirtschaft, Gesundheitswirtschaft sowie Verkehr/Mobilität/LogistikIhr Profil fundierte kaufmännische Ausbildung (z.B. Bürokauffrau/-mann) praxisbewährte Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office Programmen und in der Sachbearbeitung Organisations- und Kommunikationstalent, Eigeninitiative, Belastbarkeit, Teamorientierung Affinität zu Themen und Fragestellungen von technologischen Entwicklungen und deren Einsatz im Umfeld klein- und mittelständischer Unternehmen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen, Unternehmen (bzw. deren Organisationen) und Ministerien sind von Vorteil Kenntnisse der VOL-konformen Vergabe und Begleitung von Aufträgen Kenntnisse der englischen Sprache und ein Führerschein der Klasse B sind von Vorteil Wir bieten eine Vergütung je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 8 EGO TV-L das Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge bei der MetallRente oder der VBLU sowie vermögenswirksame Leistungen eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem dynamischen innovativen Umfeld flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortgestaltung (Mobiles Arbeiten bis zu zwei Tage pro Woche möglich) Weiterbildungsmöglichkeiten eine gute Verkehrsanbindung mit dem ÖPNV durch den Standort direkt am Potsdamer Hauptbahnhof Die Stelle ist projektbezogen bis zum 31.12.2024 befristet. Eine Weiterführung ist nicht vorgesehen. Geeignet für die ausgeschriebene Stelle sind nur Bewerberinnen und Bewerber, die bisher noch nicht in einem Erwerbsarbeitsverhältnis mit unserem Unternehmen standen oder stehen. Wir freuen uns über jede Bewerbung, unabhängig von ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Alter oder sexueller Identität. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.Interessiert? Wenn Sie sich von dieser Ausschreibung angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, in elektronischer Form über das Webformular der Stellenausschreibung, mit dem Stichwort „Projektassistenz (m/w/d) Clusterentwicklung“ bis spätestens zum 05.03.2024 an: Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB) Frau Kati Lietz Babelsberger Straße 21 14473 Potsdam www.wfbb.de/die-wfbb/karriere bewerbung@wfbb.de

Teamassistenz / Office Manager / Sekretär*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Teamassistenz / Office Manager / Sekretär*in (m/w/d) Teamassistenz | Office Manager | Sekretär*in (m?|?w?|?d) Das ifp Institut für Produktqualität GmbH ist ein akkreditiertes Prüflabor mit Hauptsitz in Berlin. Seit unserer Gründung im Jahr 2004 haben wir uns zu einem der führenden Labore im Bereich Lebensmittelanalytik sowie für die Analytik von Futtermitteln, Trinkwasser und Arzneimitteln entwickelt. Unser Institut ist zudem in zahlreiche Forschungsprojekte involviert, entwickelt und produziert innovative Diagnostika für die Anwendung in Untersuchungs- und Prüflaboren. Von der Expertise des ifp auf dem Gebiet der Lebensmittelanalytik und Kitentwicklung profitieren im Rahmen von Kooperationen Anwender auf der ganzen Welt. Rund 400 Mitarbeitende aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Produktion bis hin zu den Prüflaboren und der Verwaltung arbeiten täglich an drei Standorten an der Verbesserung der Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln, Futtermitteln, Arzneimitteln und Trinkwasser. Wir suchen für unser Team des Bereiches Wassermanagement eine engagierte, zuverlässige Teamassistenz, die sich durch Organisationsgeschick und Kommunikationsstärke auszeichnet. Deine Aufgaben: Unterstützung des Teams sowie der Bereichsleitung in administrativen Belangen, wie bspw. das Dokumentenmanagement und das Erstellen von Korrespondenzen Sicherstellung der alltäglichen Büroabläufe sowie der Büroorganisation, u. a. Terminkoordination, Rechnungskontrolle, Auftragsbearbeitung und Stammdatenpflege Mitarbeit bei Kund*innenprojekten sowie bei der Verwaltung und Bereitstellung von Projektkenndaten Erfassung von Aufträgen und Daten in unserem Labor-Management-System Selbstständige Erstellung von Berichten nach Vorgabe oder Maßgabe Ansprechperson für Kund*innen, Dienstleister*innen und Mitarbeitenden Dein Profil: Organisationstalent mit Spaß an der Arbeit an Projekten und mit Kunden Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement / Büromanagement, Bürokauffrau / Bürokaufmann (m?/?w?/?d), und/oder nachweislich vergleichbare Berufserfahrung im Aufgabenbereich Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Word und Excel Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Serviceorientierung nach innen als auch nach außen zu unseren Kund*innen Freude an der Arbeit im Team Deine Vorteile: Hochmodernes Arbeitsumfeld im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof Offene Feedback-Kultur, teamorientiertes Umfeld sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance Familienfreundliche, individuelle und flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Ansparen und Ausgleichen von Arbeitszeit (Gleitzeitstundenkonto) Zuschuss zum BVG-Firmenticket bzw. Deutschlandticket E-Ladestationen sowie garantierte, kostenfreie Parkmöglichkeiten Betriebsrestaurant mit täglich frisch zubereiten sowie bezuschussten Speiseangebot 20% Zuschuss zur betriebliche Altersvorsorge Gezielte Förderung von fachlichen und persönlichen Qualifikationen sowie eine strukturierte Einarbeitung Firmenevents, wie z. B. Sommerfest, After-Work-Veranstaltungen etc. 30 Tage Urlaub sowie optional Sonderurlaub Kontakt: Du möchtest uns unterstützen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Fragen? – Sprich uns gern an Dein Recruiting-Team E-Mail: recruiting@produktqualitaet.com Web: www.produktqualitaet.com

Executive Assistant (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

De Gruyter ist ein unabhängiger Wissenschaftsverlag, der seit 1749 exzellente Forschung veröffentlicht. Er publiziert jährlich etwa 1.600 neue Titel in 29 Fachbereichen aus den Gebieten Geistes- und Sozialwissenschaften, STM und Recht sowie mehr als 800 Abonnement- und Open-Access-Fachzeitschriften und eine Vielzahl digitaler Produkte. Er ist einer der größten unabhängigen Open-Access-Buchverlage. Zur Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Berlin und weltweiten Standorten gehören die acht Imprints De Gruyter Akademie Forschung, Birkhäuser, De Gruyter Mouton, De Gruyter Oldenbourg, De Gruyter Saur, Düsseldorf University Press, Deutscher Kunstverlag und Jovis Verlag. EXECUTIVE ASSISTANT (W/M/D) Berlin | Vollzeit | ab sofort In Ihrer Rolle als Executive Assistant (w/m/d) unterstützen Sie den Geschäftsführer, die Mitglieder des Management Boards, den Beirat sowie vor allem die Gesellschafterfamilie und Familienbeiräte in sämtlichen administrativen und organisatorischen Aufgaben als Teil des internen Executive Management Offices. Die Stelle ist unbefristet. IHRE AUFGABEN Allgemeines Office Management, Unterstützung des Geschäftsführers in allen organisatorischen und administrativen Aufgaben: Kalendermanagement, Reisen, Veranstaltungs- und Konferenzorganisationen, Dokumentenmanagement, Bewirtung von Gästen Unterstützung der Mitglieder des Management Boards bei größeren organisatorischen Aufgaben Sitzungsplanung, Kalendermanagement und Protokollierung für den Beirat Unterstützung der Gesellschafterfamilie und der Familienbeiräte bei der Organisation und auf mehrtägigen Veranstaltungen, Gremiumbetreuung und im Tagesgeschäft Back Office Unterstützung Betreuung und Koordination von Projekten und Terminen im Rahmen des Gremienmanagements Zuarbeit zum Tendermanagement IHR PROFIL Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrungen in einer vergleichbaren Position Exzellenter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Ausgezeichnete Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten Selbstständige Arbeitsweise und hohe Belastbarkeit Diskretion und Zuverlässigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift WIR BIETEN IHNEN Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Gleitzeit und eine flexible Homeoffice-Regelung für eine gute Work-Life-Balance Einen großzügigen Urlaubsanspruch und Sonderurlaubstage Umfangreiche Leistungen und Zuschüsse für ein gesundes, ausgewogenes Leben Personalentwicklungsbudget und Angebote zur Weiterbildung und persönlichen Entwicklung Passionierte Kolleg*innen in vielfältigen, internationalen Teams; gemeinsame Teamevents und Firmenfeiern KONTAKT Bei De Gruyter setzen wir uns für Vielfalt und Chancengleichheit ein. Es ist unser gemeinsames Ziel, eine Unternehmenskultur der Integration und Zugehörigkeit zu schaffen. Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich über unser Karriereportal. Josephine Hoppe | Human Resources Tel: +49 30 260 05-137 Walter De Gruyter GmbH Genthiner Str. 13 10785 Berlin www.degruyter.com

Produktmanager (m/w/d) Messtechnik für Dünnschichtabscheidung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

LayTec ist ein weltweit operierendes Unternehmen und Marktführer für prozessnahe und prozessintegrierte Messtechnik. Unsere Produkte werden zur in-situ Prozesskontrolle bei der Herstellung photonischer Halbleiterbauelemente eingesetzt, überwachen in-line die Herstellungsprozesse von Solarzellen, ermöglichen eine Echtzeit-Analyse in der Entwicklung neuartiger Schichtmaterialien und erlauben hochpräzises Wafermapping. Wir suchen Dich als Mitarbeiterin / Mitarbeiter in unserem dynamischen und hoch engagierten Team alsProduktmanager* Messtechnik für Dünnschichtabscheidungim strategischen Marketing.Deine künftigen Aufgaben: Entwicklung einer Produkt- und Marketingstrategie für neue Messtechniklösungen sowie Bewertung und Erschließung von Märkten („business development“) Entwicklung einer gemeinsamen Technologie- und Produktroadmap im Produktmanagement Initiierung und Betreuung von Entwicklungsprojekten mit internationalen Pilotkunden sowie von geförderten Projekten mit Forschungspartnern Produktpflege und Erweiterung des Produktportfolios im Bereich Schichtabscheidung/ Epitaxie/ Deposition von Verbindungshalbleitern (Compound Semiconductor) Abteilungsübergreifende Projektkoordination und Kommunikation Budget-Kalkulation und Unterstützung der Sales-Abteilung bzgl. Preiskalkulation und technischer und kommerzieller Verhandlungen mit Kunden Enger Austausch mit unserem Forschungsnetzwerk sowie die stetige Erweiterung des Netzwerks Repräsentation von LayTec auf internationalen Fachmessen, Konferenzen und Workshops durch Vorträge, Messestände und veranstaltungsspezifische Events Verfassen von technischen Veröffentlichungen und Marketingunterlagen Deine Qualifikationen: Ein abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Physik, Chemie, Nanotechnologie, Materialwissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Solide Kenntnisse in Halbleiterphysik und/oder Optik Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Spaß an der Arbeit in crossfunktionalen Teams Erfahrung in der Nutzung von LayTec-Produkten sind von Vorteil Promotion wünschenswert Erfahrung in einigen der folgenden Bereiche: Messtechnik Epitaxie, Sputtern etc. Halbleiterproduktion Leistungselektronik Optoelektronik Photonik Durchführung optischer Messungen Berufserfahrung in den Bereichen Produktmanagement, Sales oder Customer Support sind von Vorteil oder alternativ in der Koordination von Verbundprojekten Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache Bereitschaft zu nationalen und internationalen Reisen Wir bieten: Je nach Erfahrung kann die Stelle entweder als Produktmanager oder als Projektmanager mit Perspektive zur Weiterentwicklung zum Produktmanager gestaltet werden. Dich erwartet eine interessante und herausfordernde Arbeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit flexibler Gleitzeit in zentraler und verkehrsgünstiger Lage. Was wir sonst noch bieten, findest Du unter https://www.laytec.de/company/careerInteresse? Dann bewirb Dich unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung hier: recruiting@laytec.de * Geschlecht egal. Hauptsache gut. LayTec AG | Seesener Str. 10-13 | 10709 Berlin, Germany | Tel.: +49 (0)30 89 00 55-0 | Fax: +49 (0)30 89 00 55-180 | E-Mail: info@laytec.de | Web: www.laytec.de

Referent (m/w/d) Bürgerbeteiligung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Tarifliche Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Mobilitätszulage Individuelle Personalentwicklung Flexible Arbeitszeit Moderner Arbeitsplatz Kantine Gesundheitsförderung Als städtisches Wohnungsbauunternehmen leistet die GESOBAU mit rund 500 Mitarbeiter*innen aktiv ihren Beitrag, um in der dynamisch wachsenden Stadt Berlin auch in Zukunft bezahlbaren Wohnraum bereitzustellen. Seit 2014 bauen wir wieder neu und erweitern durch Neubau und Ankauf unseren Bestand, der bis 2026 auf ca. 52.000 Wohnungen anwachsen wird. Derzeit bewirtschaften wir rund 46.000 eigene Wohnungen, vornehmlich im Berliner Norden. Wollen auch Sie Verantwortung für Berlin übernehmen? Dann unterstützen Sie uns als Referent (m/w/d) BürgerbeteiligungVertragsart: Vollzeit - unbefristet | Standort: Stiftsweg 1, 13187 Berlin | Job-ID: 1365 Das sind Ihre Aufgaben: Sie sind verantwortlich für die Beteiligungsverfahren der GESOBAU bei Neubau- und Modernsierungsvorhaben gemäß den Leitlinien für Partizipation im Wohnungsbau Sie erarbeiten Ausschreibungsinhalte und Rahmenverträge und begleiten Vergabeverfahren zur Gewinnung von Partner*innen aus Stadtplanung und Kommunikation Sie unterstützen den Dialog mit Bürger*innen, der Kommunalpolitik sowie gesellschaftlich relevanter Gruppen bei Beteiligungsprojekten bei Neubau und Modernisierung Sie planen und begleiten die Durchführung von Dialogveranstaltungen, Werkstattverfahren und anderen Formaten teilweise mit externen Partner*innen Sie arbeiten bei der Planung und Durchführung von städtebaulichen Werkstattverfahren mit Sie bearbeiten Bürger*innen-Anfragen im Rahmen von Beteiligungsverfahren Sie entwickeln Standards und Strategien für Partizipationsprozesse und entwickeln diese weiter Damit können Sie uns begeistern: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Stadtplanung/Bauwesen oder Geistes-/Sozialwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung in sozialräumlichen Strukturen und Prozessen, Vernetzungsarbeit sowie in städtebaulichen Entwicklungsprozessen Idealerweise Methodenkenntnisse im Bereich Projektmanagement (Projektinitiierung, Projektsteuerung) Erfahrung in der Kommunikation in Konfliktsituationen wünschenswert Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Bewerbermanagementsystem auf unserer Homepage unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Die GESOBAU ist Unterzeichnerin der Unternehmensinitiative „Charta der Vielfalt“, die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt (Diversity) in der Unternehmenskultur in Deutschland voranbringen will. Wir schätzen die Vielfalt in unserem Unternehmen und begrüßen daher ausdrücklich alle qualifizierten Bewerbungen – unabhängig von Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft. Möchten Sie mehr über die ausgeschriebene Stelle oder die Zusammenarbeit innerhalb der GESOBAU erfahren? Gern geben wir Ihnen einen Einblick und stehen für Fragen zur Verfügung. Mehr Details zu unseren Leistungen finden Sie unter www.gesobau.de Kontaktdaten: GESOBAU AG Stiftsweg 1, 13187 Berlin Jana Brockmeier, Tel.: 030 4073-2566 www.gesobau.de

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Präsidium-Kanzlerin Dienststelle ArbeitssicherheitFachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 12 TV-L FU Kennung: DAS 2023-1 Die Freie Universität Berlin ist mit ca. 4.450 Beschäftigten und über 250 Liegenschaften der größte und facettenreichste Arbeitgeber im Südwesten Berlins. Als Volluniversität mit einer großen veterinärmedizinischen Einrichtung, einem breiten Spektrum an Wissenschaft, Forschung und Ausbildung sind die Anforderungen komplex und verlangen neben einer hohen Eigenmotivation auch Hartnäckigkeit und Überzeugungsvermögen.Aufgabengebiet: Selbständige Bearbeitung aller Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes gemäß § 6 ASiG und DGUV V2 mit Schwerpunkt Veterinärmedizin (Lehre, Forschung und Versorgung von Tieren) Dazu gehören neben den regelmäßigen Auditbegehungen u. a. die Mitwirkung bei der Erstellung von qualifizierten Gefährdungsbeurteilungen, die selbständige Unterstützung der wissenschaftlichen Führungskräfte und der Verwaltungen bei der Durchführung von Unterweisungen, die Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz, die Begleitung von Neubau und Sanierung der Forschungs- und Ausbildungseinrichtungen, Mitarbeit bei der Gesundheitsförderung und bei der Weiterentwicklung des Arbeits- und Umweltschutz Managementsystems AGUM Einstellungsvoraussetzungen: Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (FH-Diplom, B. Sc.) der Ingenieurwissenschaften, der Sicherheitstechnik der Naturwissenschaften oder der Veterinärmedizin. Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit (ggf. können geforderte Fachkundenachweise berufsbegleitend erworben werden). (Berufs-)Erfahrung: Erfahrungen mit den Arbeitsschutzanforderungen in naturwissenschaftlichen/veterinärmedizinischen Einrichtungen Erfahrungen mit der Durchführung von Projekten, Fortbildungen und Veranstaltungen Erwünscht: Erfahrungen mit Anforderungen in der Tierhaltung Erfahrungen in Fragen der Gentechnik, Biostoffe und Gefahrstoffen sicherer Umgang mit Office Standardsoftware Englisch in Wort und Schrift Erfahrungen mit Arbeitsschutzmanagement und Projektmanagement Kenntnisse der Anforderungen und Spezifika von Hochschulen bzw. wissenschaftlichen Einrichtungen Ausgeprägtes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Überdurchschnittliche Team- und Kommunikationsfähigkeit Führerschein Klasse B Weitere Informationen erteilt Herr Dr. Michael Hoyer (das@fu-berlin.de / 030 838 54495). Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 26.02.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Herrn Dr. Michael Hoyer: das@fu-berlin.de oder per Post an die Freie Universität Berlin Präsidium Kanzlerin Dienststelle Arbeitssicherheit Herrn Dr. Michael Hoyer Grunewaldstr. 34a 12165 Berlin (Steglitz) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Erzieher (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher (m/w/d) Berlin-Wedding Vollzeit Für unsere Kindertagesstätte in Berlin-Wedding suchen wir Verstärkung. Die Kita liegt in unmittelbarer Nähe zum Volkspark Rehberge und lädt zu täglichen Ausflügen ein. In der Einrichtung, die von maximal 66 Kindern besucht wird, erfolgt die Betreuung in liebevoller und familiärer Atmosphäre. Wir betreuen Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren bzw. bis zum Schuleintritt. Dabei werden die Kinder in altersgemischten Gruppen der unter 3-jährigen sowie der über 3-jährigen betreut. Die fachliche Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist das Berliner Bildungsprogramm zusammen mit der Arbeit nach dem Situationsansatz. Die Einrichtung verfügt über hochwertige und altersgerechte Gruppen- und Aktionsräume mit unterschiedlichen Funktionen, wie z.B. als Bewegungsraum oder Kreativraum, in denen die Kinder sich spielerisch entfalten können. Im Außenbereich stehen den Kindern liebevoll gestaltete Spielplätze mit Klettergerüsten, (Frei-) Spielflächen und großen Sandkästen zur Verfügung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir:Erzieher (m/w/d)Was kannst Du von den PiratenKids erwarten? die Stelle ist je nach Wunsch in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen (25-40 Stunden) eine angemessene Bezahlung (3.100,- bis 3.900, - EUR), eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlungen, 30 Tage Urlaub, plus 2 Tage an Weihnachten und Silvester eine offene, aufgeschlossene und partnerschaftliche Arbeitsweise, Mitgestaltung des eigenen Arbeitsplatzes, Platz für eigene Ideen, ein offenes Ohr für Wünsche und Anregungen unkomplizierte und schnelle Anschaffung benötigter Arbeitsmaterialien die Arbeitszeit gestaltet sich flexibel nach dem Dienstplan im Rahmen unserer Kita- Öffnungszeiten, Wunscharbeitszeiten werden berücksichtigt bezahlte Weiterbildungen inklusive bezahlter Freistellungen Betriebsausflüge und Veranstaltungen Wechselbonus Die täglichen Aufgaben auf dem Piratenschiff umfassen: die Arbeit nach dem Berliner Bildungsprogramm, dem Situationsansatz und unserem pädagogischen Konzept die Teilnahme an Sitzungen und Fortbildungen mit dem gesamten Team die Zusammenarbeit und der Austausch mit den Eltern die Vorbereitung und Durchführung kindgerechter pädagogischer Angebote und Projekte Was solltest Du für das Abenteuer bei uns mitbringen? staatlich anerkannte/r Erzieherin / Erzieher oder mit vergleichbarer Qualifikation staatlich anerkannte/r Sozialarbeiterinnen / Sozialarbeiter, Sozialpädagogin / Sozialpädagoge staatlich anerkannte/r Heilpädagogin / Heilpädagoge, Kindheitspädagogin / Kindheitspädagoge die Begeisterung für ein neues Schiff und eine neue Mannschaft Dinge um die wir uns gemeinsam kümmern: Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung Erweitertes Führungszeugnis ohne Eintragung Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz Gültiger Qualifikationsnachweis zur Ersten Hilfe Konnten wir Deine Begeisterung wecken? Dann lichte den Anker und komm zu uns! In der Zwischenzeit kannst du Dir gern einen ersten Eindruck auf unserer Website verschaffen: www.piratenkids.de Übersende uns Deine Bewerbung an unsere E-Mail-Adresse info@piratenkids.de oder postalisch an: PiratenKids gGmbH Thaler Straße 5 13129 Berlin Wir freuen uns über Deine Bewerbung und können es kaum erwarten, Dich persönlich kennenzulernen.Kontakt E-Mail: info@piratenkids.deStandort Berlin-Wedding PiratenKids gGmbH Thaler Str. 5 13129 Berlin www.piratenkids.de

Manager/in Konjunktur, Märkte und Statistik (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Manager/in Konjunktur, Märkte und Statistik (w/m/d) Wir sind der Verband der Elektro- und Digitalindustrie, der ZVEI. Wir haben ein Ziel: Wir wollen die Zukunft elektrisch, digital und nachhaltig gestalten. Gemeinsam mit unseren mehr als 1.100 Mitgliedsunternehmen treiben wir den Wandel dafür jeden Tag weiter voran. Technologisch, politisch und gesellschaftlich. Bei uns können Sie einen wichtigen Beitrag zur Entstehung der All-Electric-Society leisten. Mehr Informationen zu unseren electrifying ideas finden Sie unter zvei.org. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser engagiertes Team im ZVEI e. V. an den Standorten Frankfurt am Main, Berlin oder Brüssel. Manager/in Konjunktur, Märkte und Statistik (w?/?m?/?d) Referenznummer: 2402-GON-000 Ihre Aufgaben Recherche und Aufbereitung von Konjunktur-, Struktur- und Außenhandelsdaten, insb. zur Elektro- und Digitalindustrie und ihrer Leitmärkte sowie Aufbereitung (inter-)nationaler Waren- und Wirtschaftszweignomenklaturen Mitwirkung an der Erstellung von Produktions- und Marktprognosen, monatlicher Abteilungsreports (bspw. Konjunkturbarometer, Außenhandelsreport) sowie Verbandsumfragen Ansprechperson für Fragen von Mitgliedsunternehmen, Presse, ZVEI-Einheiten etc. zu konjunkturellen, strukturellen, Branchen- und Marktentwicklungen sowie zu Rohstoff- und Investitionsfragen Betreuung von Steuerpolitikthemen und des ZVEI-Steuerausschusses Betreuung weiterer Gremien (z.B. Ausschuss für Konjunktur & Statistik) sowie Vertretung der Interessen des ZVEI und seiner Mitgliedsunternehmen in externen nationalen, europäischen und internationalen Ausschüssen und Gremien Vorbereitung und Unterstützung von Pressekonferenzen, Veranstaltungen, Ausschuss- und Gremiensitzungen des Verbandes Systemische Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung der ZVEI-eigenen Datenbanken, auch in Zusammenarbeit mit externen IT-Dienstleistern Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise der Wirtschaftswissenschaften (insb. Volkswirtschaftslehre) mit ökonometrischer Vertiefung oder der Statistik oder einem vergleichbaren Studiengang Erfahrungen in der statistischen Erhebung, Aufbereitung und Analyse von Daten Gutes Gespür für Zahlen und Affinität zum Arbeiten mit großen Datenmengen Gute Kenntnisse der wichtigsten Office-Programme (Excel, PowerPoint, Word etc.) sowie der Statistiksoftware R Verständnis für empirische, konjunktur- und industriepolitische Zusammenhänge Analytische, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie fließende Sprachkenntnisse in Wort und Schrift neben der deutschen mindestens auch in der englischen Sprache Unser Angebot Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung der politischen Rahmenbedingungen der Elektro- und Digitalindustrie Einen modernen Arbeitsplatz mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und kurzen Entscheidungswegen Große Gestaltungsräume für das Einbringen kreativer und neuer Ideen Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Projekte in einem dynamischen Zukunftsthemenumfeld Möglichkeiten zum Auf- und Ausbau von Expertise und Netzwerk Motiviertes und hilfsbereites Team sowie umfassende Einarbeitung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. frühestmöglichem Eintrittstermin (bitte im PDF-Format) per E-Mail an: personal@zvei.org Mehr Informationen über den ZVEI unter www.zvei.org . Mehr Informationen zu unserer Datenschutzerklärung unter www.zvei.org/datenschutz . ZVEI e. V. Verband der Elektro- und Digitalindustrie Lyoner Straße 9 • 60528 Frankfurt am Main Telefon: +49 69 6302-0 • Fax: +49 69 6302-269 E-Mail: personal@zvei.org • www.zvei.org

Koch – mit Aufstiegsoption zum stellv. Betriebsleiter Küche (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Chancen geben. Chancen nutzen. Bei Sana. Gestalten Sie mit uns die Zukunft und verstärken unser Team in Vollzeit als: Koch – mit Aufstiegsoption zum stellv. Betriebsleiter Küche (m/w/d) Standort: Berlin-Lichtenberg Die Sana Kliniken AG ist eine der größten Klinikgruppen in Deutschland. Das Unternehmen zählt zu den bedeutendsten Anbietern im Bereich integrierter Gesundheitsdienstleistungen. Mit über 120 Gesundheitseinrichtungen (davon über 50 Krankenhäusern) und 34.600 Mitarbeiter:innen versorgen wir zwei Millionen Patientinnen im Jahr, stationär und ambulant, und generieren einen Umsatz von drei Milliarden Euro. Die Sana-Catering-Service GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Sana Kliniken AG, die drittgrößte private Klinikgruppe Deutschlands und einer der bedeutendsten Anbieter im Bereich integrierter Gesundheitsleistungen. Mit bundesweit rund 1.200 Mitarbeiter:innen bieten wir unseren konzerninternen Kunden innovative und wirtschaftliche Lösungen für den Patientenservice und der Speisenversorgung im Gesundheitswesen an.Interessiert an einem krisensicheren Arbeitsplatz?Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehören Sie handeln nach dem Prinzip „Die Zufriedenheit unserer Patienten ist der Maßstab unseres Erfolges!“ Sie sind verantwortlich für sie Steuerung, Überwachung und Portionierung der Speisen und steuern aktiv den Prozess der Herstellung Zudem kümmern Sie sich um die bedarfsgerechte Warenbestellung, Pflege und die Kommissionierung des Lagerbestandes Die Planung und Umsetzung von Veranstaltungen und die Bewirtung unserer internen und externen Gäste gehört ebenfalls zu ihren Aufgaben Das Führen von Einstellungsgespräche und das Planen des Personaleinsatzes gehört ebenfalls zu ihren Aufgaben Die Gewährleistung der Arbeitssicherheit und die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen in Ihrem Funktionsbereich rundet ihr Aufgabenfeld noch ab Das sind Ihre Stärken Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch (m/w/d) - gerne bieten wir hier bei passender Qualifikation die Aufstiegsoption zum stellv. Betriebsleiter Küche (m/w/d) an Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Dienstleistungskompetenz und verfügen idealerweise über erste Führungserfahrung Eine strukturierte, organisierte und lösungsorientierte Arbeitsweise gehört zu ihren Stärken Sie können von Montag bis Freitag in der Zeit von 07:00 bis 15:30 Uhr tätig werden Sie teamfähig sind haben Freude am Umgang mit Menschen Unternehmerisches Denken und die Arbeit mit gängigen Software-Programmen gehört für Sie zum Arbeitsalltag Das bieten wir Ihnen Mitarbeiterempfehlungsprogramm inkl. Prämie Familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Unterstützungsangebot durch den Familienservice Gruppenunfallversicherung Mitarbeiter-App (mit allen Infos rund um Sana) Fachliche und persönlichkeitsbildende Weiterbildungsmöglichkeiten Individuelle Einarbeitung Corporate Benefits Familiäre und bodenständige Unternehmenskultur jährliches Entwicklungsgespräch Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiterevents Deutschlandticket-Zuschuss Sie fühlen sich angesprochen und möchten ein Teil unseres Teams werden? Dann nutzen Sie die Chance und bewerben sich direkt über unser Bewerberportal! Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerberportal. Bewerbungen per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter www.sana.de/datenschutz Sie haben Fragen zu dieser Stelle oder benötigen weitere Infos? Gerne! Martina Hofmann ist für Sie da: +49 89678204 152. Sana Catering service GmbH Oskar-Messter-Straße 24 85737 IsmaningMEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)ASSISTENZ DER GESCHÄFTSFÜHRUNG (ALL GENDERS) Phorms Education SESTECKBRIEF Position: Assistenz der Geschäftsführung (all genders) Phorms Standort: Berlin (Mitte) Bereich: Phorms Education SE Vertragsart: Teilzeit oder Vollzeit Beschäftigungsart: Unbefristet Arbeitssprache: Deutsch Frühester Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Phorms Education betreibt bilinguale deutsch-englische Kindertagesstätten und Schulen, eine Erzieherakademie sowie zwei internationale Schulen in freier Trägerschaft. Unser Bildungsangebot ist zeitgemäß und international ausgerichtet. Kinder, Eltern und unsere Mitarbeitenden schätzen unsere Einrichtungen nicht nur als Lern-, sondern auch als Lebensraum. Dafür arbeiten wir eng und vertrauensvoll zusammen und entwickeln uns und unsere Organisation ständig weiter. Damit unsere Einrichtungen sich auf ihre Kernkompetenz konzentrieren können, bietet die Phorms Education SE ihren verschiedenen Landesgesellschaften zentrale Dienstleistungen in allen wesentlichen Bereichen der Verwaltung an. Der Sitz der Phorms Education SE befindet sich unweit unseres Phorms Campus in Berlin Mitte und liegt verkehrsgünstig und urban im Herzen der Stadt.DARAUF KANNST DU BEI UNS ZÄHLEN Zusätzliche Arbeitgeberleistungen (z.B. BVG-Jobticket, Deutschlandticket oder Edenred City Karte, Zuschuss zu Urban Sports Club und Mittagessen, Corporate Benefits Vorteilsportal, 20 % betriebliche Altersvorsorge) Fünf vom Arbeitgeber voll bezahlte Kind-krank-Tage 30 Urlaubstage pro Jahr und eine jährliche Urlaubszuwendung in Form der Erholungsbeihilfe Personalrabatt bei Inanspruchnahme eines Kita- oder Schulplatzes Vertrauensvolle Zusammenarbeit (flexible Arbeitszeitmodelle, großzügige „Mobiles Arbeiten“-Regelungen mit guter Work-Life-Balance) Abwechslungsreiche und vielseitige Aufgaben mit Gestaltungsspielraum und kurzen Entscheidungswegen Moderner und technisch gut ausgestatteter Arbeitsplatz Enge Zusammenarbeit und regelmäßiger Austausch mit den verschiedenen Abteilungen Regelmäßige Teamevents (z.B. Quiz-Abend, Spieleabend, Karaoke u.v.m.) Umzugskostenpauschale bei einem Wohnortwechsel zum Vertragsbeginn SO BRINGST DU DICH EIN Unterstützung der Geschäftsführung in allen organisatorischen und administrativen Belangen Koordination, Vor- und Nachbereitung von internen und externen Meetings, inkl. Protokollführung Eigenständige Erledigung allgemeiner Assistenzaufgaben in deutscher und englischer Sprache Organisation von Veranstaltungen und Workshops Betreuung und Organisation des Phorms-eigenen Talent Programms DAS BRINGST DU MIT Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Vergleichbares Mehrjährige Berufserfahrung im Office- oder administrativen Bereich Organisationstalent und die Fähigkeit, viele unterschiedliche Dinge gleichzeitig im Blick zu behalten Hohe Dienstleistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen Du bist überzeugt, willst deine eigenen Ideen aktiv einbringen und mit uns die Bildungslandschaft gestalten? Dann bewirb dich jetzt. Deine Ansprechpartnerin ist Melanie, Tel.: 030/ 311 678 104. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Mehr Informationen über uns findest du unter www.jobs.phorms.de.

Verwaltungsleiter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Verwaltungsleiter (m/w/d) Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO sucht für ihre Evangelische Schule Köpenick zum 13. Mai 2024 eine*n Verwaltungsleiter*in mit 30 Wochenstunden (76,14 v. H.) – Entgeltgruppe E9b TV-EKBO – zunächst befristet für zwei Jahre. Eine Entfristung ist bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen möglich. Die Evangelische Schule Köpenick ist ein grundständiges, zwei- (Klasse 5/6) bzw. dreizügiges Gymnasium mit knapp 620 Schüler*innen. Die Schule ist geprägt durch ihr evangelisches und künstlerisch-musisches Profil und versteht sich als „Schulgemeinde“, die ihren Jahresablauf durch Andachten und regelmäßige Gottesdienste strukturiert. Ein besonderer Bestandteil des Schullebens ist der Gemeinschaftsgedanke, der sich in der Atmosphäre sowie in der Praxis in klassenübergreifenden AGs und Projekten bzw. in einer institutionalisierten Teamarbeit widerspiegelt. In der pädagogischen Arbeit spielt das soziale Lernen eine wichtige Rolle. Wir bieten Ihnen ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des TV-EKBO, eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, ein offenes und angenehmes Arbeitsklima und freundliches Team, die Anstellung bei dem größten freien Bildungsträger öffentlicher allgemeinbildender Schulen in der Region Berlin-Brandenburg, eine familienfreundliche Arbeitsumgebung, interessante Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung, eine betriebliche Altersvorsorge. Die Verwaltungsleitung arbeitet eng mit dem Leitungsteam der Schule zusammen. Sie trägt zur Entlastung der Schulleitung bei, indem sie Verwaltungsaufgaben selbstständig und in Abstimmung übernimmt. In Verwaltungsangelegenheiten fungiert sie als Kontaktperson der Schule für die Geschäftsstelle der Evangelischen Schulstiftung. Zu Ihren Aufgaben in der Unterstützung des Schulleitungsteams gehören u. a. die Betreuung des pädagogischen und nichtpädagogischen Personals, die Koordination der Arbeit des technischen Personals sowie die Organisation der Zusammenarbeit mit und Überprüfung von Dienstleistungsunternehmen (z. B. Bau, Reinigung, Vermietung) die Erstellung des Haushalts und die Verwaltung der zugewiesenen Sach- und Finanzmittel, der Schulanlagen, des Lernmittelfonds und der Schulmediathek, die Führung von schulbezogenen Statistiken und Inventarverzeichnissen sowie administrative Aufgaben im Bereich der Datenverarbeitung, die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten, die Freiwilligenkoordination und Zusammenarbeit mit Förderverein und außerschulischen Kooperationspartner*innen als Kontaktperson der Schule. Wir erwarten von Ihnen eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich, sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office, sorgfältiges, termingerechtes und selbständiges Arbeiten verbunden mit einem hohen Maß an Eigeninitiative, kommunikative Kompetenz, Organisationsgeschick und Belastbarkeit, Teamfähigkeit. Die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD oder einer Kirche der ACK ist wünschenswert. Bewerber*innen mit einer anerkannten Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Weitergehende Informationen zur Schule finden Sie unter www.ev-schule-koepenick.de. Gerne erteilt Ihnen der Schulleiter, Herr Michael Tiedje, auch Auskünfte über die Stelle unter der Telefonnummer 030 / 325 32 401 oder per E-Mail an m.tiedje@ev-schule-koepenick.de. Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID ESS-9-24 bis zum 29.02.2024 per Post oder E-Mail (zu einem PDF-Dokument zusammengefasst) an: Evangelische Schule Köpenick Schulleiter Michael Tiedje Grüne Trift 169 12557 Berlin leitung@ev-schule-koepenick.de www.schulstiftung-ekbo.de

Kampagnenmanager*in im F2F Fundraising (d/w/m)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Kampagnenmanager*in im F2F Fundraising (d/w/m) Informationen In unserem F2F In-HouseTeam möchten wir die Position Kampagnenmanager*in im F2F Fundraising (d/w/m) in Teilzeit (30 Std./Wo.) zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst auf 2 Jahre befristet besetzen. Ihre Aufgaben: Sicherstellung der Qualität unserer Kampagnen und der Optimierung unserer F2F-Fundraising-Arbeit (Abrechnung, Teamplanung, Schulungen, Organisation von regelmäßigen Teamevents und Informationsveranstaltungen, Controlling) Mitwirkung am Rekrutierungsprozess für neue Fundraiser*innen aktive Mitarbeit zur Bindung und Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden Teil - Budgetverantwortung für Städtekampagnen in Berlin sowie Evaluation des Kampagnenerfolgs auf Basis von Kennzahlen Unterstützung der Teamleitung bei der Überarbeitung des Kampagnenkonzepts und Verantwortlichkeit für langfristige Einsatz- und Kampagnenplanung Location, Scouting und Akquise von Standplätzen in Berlin sowie kampagnenrelevante, administrative Aufgaben Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen: relevante Berufserfahrung in der Organisation und Umsetzung von F2F oder D2D Kampagnen und/oder im Bereich von Personalagenturen Erfahrung in Personalführung und Teamentwicklung, Coaching- und Moderationskompetenzen wünschenswert Fachkenntnisse in folgenden Schwerpunktbereichen wünschenswert: Controlling, Abrechnung, Human Resources flexible, positive und lösungsorientierte Denkweise hohes Maß an Eigeninitiative, Entscheidungsmut und Freude an der Ausgestaltung von operativen Prozessen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot flexible Arbeitszeitgestaltung und bis zu 60% mobiles Arbeiten Bezahlung nach organisationsinternem Gehaltsmodell; das Gehalt für diese Position liegt zwischen 2.325€ und 2.925€ (brutto Vollzeit bei 30h / Woche), je nach relevanter Berufserfahrung und Expertise professionelle Unterstützung und Maßnahmen zur Weiterentwicklung ein internationales Arbeitsumfeld und eine wertebasierte Organisationskultur viel Raum für Selbstständigkeit und Eigeninitiative 30 Tage Urlaub im Jahr plus 1 Tag Sonderurlaub monatliche Zahlung des Deutschlandtickets oder monatliche Aufladung einer Guthabenkarte in Höhe von 49€ auf Wunsch 20 % Beteiligung an der betrieblichen Altersvorsorge volle Entgeltfortzahlung bei Erkrankung des Kindes betriebliches Gesundheitsmanagement Familienraum sowie Ruhe- und Gebetsraum in unserem Büro Arbeitslaptop Grundsätze unserer Arbeit Wir unternehmen alles, um Kinder im Rahmen unserer Arbeit vor Gefahren zu schützen. Deshalb setzen wir die Bereitschaft voraus, nach den Child Safeguarding Standards von Save the Children zu handeln und benötigen bei einer Einstellung die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses. Wir arbeiten daran, nicht auf die gesamtgesellschaftlich bestehende strukturelle Diskriminierung einzuzahlen. Uns ist wichtig, Begegnungen zwischen Menschen zu fördern und sicher für Alle gestalten. Wir ermutigen Menschen, die marginalisierten Gruppen zugehörig sind oder Diskriminierung erfahren haben, sich bei uns zu bewerben. Um zu mehr Transparenz unserer Interessen gegenüber der Politik beizutragen, verpflichten wir uns und unsere Interessenvertreter*innen zur Eintragung in das beim Deutschen Bundestag geführte Lobbyregister . Hinweise zur Bewerbung Bitte senden Sie uns bis zum 26.02.2024 Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Qualifikationsnachweise, Arbeitszeugnisse /Referenzen) über unser Bewerbungsportal zu. Sie erfüllen noch nicht alle Anforderungen? Wir schätzen motivierte Quereinsteiger*innen mit unterschiedlichen Erfahrungen und passenden Fähigkeiten. Barrierefreiheit : Noch sind nicht alle Bereiche unserer Arbeit barrierefrei, teilen Sie uns gern in Ihrer Bewerbung mit, was für Sie wichtig ist. Sollten Sie bei der Nutzung unseres Bewerbungsportals Barrieren erfahren, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 030 / 275 959 79 241.