56 Stellenangebote für Elektrotechniker (m/w) in Berlin und Brandenburg

Technischer Property Manager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Technischer Property Manager (m/w/d) Elektro- / Versorgungstechnik, Bauingenieurwesen oder Facility Management Ort: Berlin (Zentrum) Job-ID: 8255Aufgaben Technische und infrastrukturelle Immobilienbewirtschaftung Gebäudeaufnahmen und regelmäßige Besuche Vergabe und Überwachung von Nachunternehmerleistungen Budgeterstellung und -überwachung Erstellung technischer Quartals- und Jahresberichte Baucontrolling und Bauüberwachung sowie Bauabnahme Gewährleistungsverfolgung Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Versorgungs- / Elektrotechnik oder Facility Management Alternativ zum Studium: Techniker- oder Meisterausbildung aus dem versorgungs- oder elektrotechnischen Bereich Mehrjährige Erfahrung in der Bauleitung, Auftragsabwicklung oder der technischen Betreuung von Gewerbeimmobilien Handwerkliche Ausbildung von Vorteil Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten, Organisations- und Verhandlungsgeschick Mehr als nur ein Arbeitgeber Entdecken Sie unsere Vielfalt an Benefits aus den folgenden Kategorien auf unserer Website: Kultur & Benefits | GOLDBECK Vergütung & Prämien Team & Kultur Urlaub & Flexibilität Onboarding & Karriere Familie & Beruf Gesundheit & NachhaltigkeitÜber GOLDBECK GOLDBECK realisiert zukunftsweisende Immobilien in Europa. Wir verstehen Gebäude als Produkte und bieten alle Leistungen aus einer Hand: vom Design über den Bau bis zu Services im Betrieb. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen mehr als 12.000 Mitarbeitende an über 100 Standorten bei einer Gesamtleistung von über 6 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Die GOLDBECK Property Services verbinden das Leistungsangebot Property Management mit dem Vermietungs- und Centermanagement für Gewerbeimmobilien. Klingt interessant? Dann bewerben Sie sich jetzt online und richten Sie Ihre Bewerbung bitte an Herrn Zarzycki. GOLDBECK Property Services GmbH Ummelner Straße 4–6 33649 Bielefeld Tel: +49 30 254212 0 www.goldbeck.de/karriere

Mechatroniker Produktion (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Stahnsdorf

Spectra-Physics, Ophir, Newport und ESI sind Marken innerhalb des Geschäftsbereichs MKS Instruments Photonics Solutions. Wir bieten ein komplettes Lösungsportfolio, das von Lasern für hochpräzise industrielle und wissenschaftliche Anwendungen über Laser- und LED-Messtechnik und Strahlcharakterisierung bis hin zu Positioniertechnik, optischen Tischen, Systemen zur Vibrationsdämpfung, photonischen Instrumenten sowie opto-mechanischen Komponenten und Optiken reicht. Die Lösungen der MKS Photonics erweitern die Leistungsfähigkeit und Produktivität unserer Kunden in den Bereichen Halbleiterfertigung, industrielle Technologien, Gesundheits- und Biotechnologie, Wissenschaft und Wehrtechnik. Bei MKS verfolgen wir die Vision, Technologien zu ermöglichen, die unsere Welt transformieren. Wir haben eine lange Geschichte, in der wir unsere gemeinsame Neugier nutzen, um Lösungen zu verstehen und zu entwickeln, die das Herz vieler wichtiger technologischer Innovationen bilden. Diese Innovationen haben beschleunigte Roadmaps für die Halbleiter-, Industrie-, Lebens- und Gesundheitswissenschaften sowie für Forschungs- und Verteidigungsmärkte vorangetrieben. Unsere Mission ist es, der Innovationsführer und vertrauenswürdige Partner zu sein, der die Grenzen des Möglichen erweitert.Mechatroniker Produktion (m/w/d) Wir suchen einen engagierten Mechatroniker Produktion (m/w/d), der sich mit Freude an der eigenen Weiterentwicklung einbringen möchte: Kommissionierung und Montage unserer Komponenten für Festkörperlaser mittels halbautomatischer Fertigungstechnologien Überprüfen optischer, mechanischer und elektronischer Komponenten und Baugruppen auf ihre Spezifikation und Funktion Montage opto- und elektro-mechanischer Komponenten und Baugruppen Dokumentation von Produkt-, Prozess- und Gerätedaten Bearbeiten von Reparatur- und Service-Aufgaben Produkt- und Prozess-Verbesserungen anstoßen und im Team umsetzen Du zeichnest Dich aus durch: Lernbereitschaft und Freude an innovativen Lösungen erste Berufserfahrung im technischen Bereich gepaart mit der Vorliebe für das Handwerk Bereitschaft zur Arbeit in unserem ISO-Klasse-4-Reinraum Selbstständige, eigenverantwortliche, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutschkenntnisse Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf (Mechatronik, Elektronik, Feinmechanik, Optiker (m/w/d), Uhrenmacher (m/w/d) etc.) Das bieten wir: Perspektive zur persönlichen - und beruflichen Weiterentwicklung in einem international, digitalen sowie zukunftsorientierten Umfeld Attraktives Vergütungsmodell und Angebot Des Weiteren stehen kostenlose Getränke und Obst zur Verfügung. Wir, MKS Instruments, Inc. zusammen mit unseren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen ("MKS"), sind ein Arbeitgeber der Chancengleichheit. Wir gewinnen als Team! Qualifizierte Bewerber werden ohne Rücksicht auf ethnische Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, soziale Herkunft, körperliche und/oder geistige Behinderung, Familienstand, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität oder -Ausdruck oder eine andere gesetzlich geschützte Kategorie ausgewählt. Einstellungsentscheidungen beruhen auf der Erfahrung und den Qualifikationen des/der Bewerbers/Bewerberin und dem jeweiligen Stellenprofil.

Servicetechniker / Betriebshandwerker (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Beelitz

Herzlich Willkommen beiSchachtschneider Automobile Erfolgsgeschichte in der Automobilbranche: Seit unserer Gründung im Jahr 1954 als Landmaschinen-Reparaturwerkstatt hat sich unser Unternehmen unter der Leitung von Klaus-Peter Schachtschneider zu einem vielseitigen Automobilunternehmen entwickelt. Heute sind wir stolz darauf, Standorte in Beelitz, Potsdam, Glindow und Ketzin zu betreiben und eine breite Palette von Fahrzeugen anzubieten, von Kleinwagen bis zu Luxusautos und Geländewagen bis hin zu Transportern. Haben Sie Lust auf professionelles Arbeiten in einem familiären Arbeitsklima? Auf nette Kolleginnen und Kollegen? Auf spannende Projekte und tolle beru?iche Perspektiven? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenServicetechniker / Betriebshandwerker (m/w/d)Das erwartet Sie: Leistungsorientiertes Vergütung Corporate Bene?ts Firmenfahrzeug Sympathische Kollegen für die Zusammenhalt nicht nur ein Begriff ist Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Eine erstklassige Position bei einem regional anerkannten Arbeitgeber, der sowohl auf Mitarbeiterentwicklung als auch Kundenzufriedenheit großen Wert legt Ein sicherer und attraktiver Arbeitsplatz in einem modernen Autohaus Eine hochattraktive Fahrzeugpalette und zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen Ein angenehmes Arbeitsklima, ?ache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege Ihre Aufgaben: Betreuung technischer Anlagen für Automobil Wartungs- und Reparaturarbeiten an unseren Gebäuden Eigenständige Durchführung von Reparaturen und Wartungen an Anlagen und Maschinen Ausführung von Installations-, Modernisierungs-, Erweiterungs- und Umbauarbeiten Ermittlung von Störungen an Betriebseinrichtungen Ihr Pro?l: Abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder handwerklichen Beruf, z.B.: Monteur / Hausmeister / Handwerker / Techniker / Haustechniker /Mitarbeiter Instandhaltung / Montagemitarbeiter / Mitarbeiter Elektro /Elektriker / Elektroniker / Mechatroniker / Servicetechniker /Anlagenmechaniker / SHK Anlagenmechaniker / Schlosser / Metallbauer (m/w/d) oder vergleichbare Quali?kation Berufserfahrung in der Gebäudetechnik / Haustechnik von Vorteil Handwerkliches Geschick, sowie Teamfähigkeit Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Führerschein Klasse C wünschenswert Interessiert? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und von Ihrer Expertise im Kfz-Bereich zu pro?tieren! Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren schriftlichen Unterlagen inklusive Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: E-Mail: bewerbung@schachtschneider.eu oder Post: Schachtschneider GmbH & Co. KG Mandy Grüner Zum Bahnhof 1 14547 Beelitz Wir weisen Sie hiermit darauf hin, dass die Schachtschneider GmbH & Co. KG Ihre per Mail oder postalisch übermittelten personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung und der Abwicklung und Durchführung des Bewerberverfahrens verarbeitet. Weitere Informationen und Widerruf Hinweise ?nden Sie in der Datenschutzerklärung.

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Servicetechniker / Betriebshandwerker (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Werder (Havel)

Herzlich Willkommen beiSchachtschneider Automobile Erfolgsgeschichte in der Automobilbranche: Seit unserer Gründung im Jahr 1954 als Landmaschinen-Reparaturwerkstatt hat sich unser Unternehmen unter der Leitung von Klaus-Peter Schachtschneider zu einem vielseitigen Automobilunternehmen entwickelt. Heute sind wir stolz darauf, Standorte in Beelitz, Potsdam, Glindow und Ketzin zu betreiben und eine breite Palette von Fahrzeugen anzubieten, von Kleinwagen bis zu Luxusautos und Geländewagen bis hin zu Transportern. Haben Sie Lust auf professionelles Arbeiten in einem familiären Arbeitsklima? Auf nette Kolleginnen und Kollegen? Auf spannende Projekte und tolle beru?iche Perspektiven? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenServicetechniker / Betriebshandwerker (m/w/d)Das erwartet Sie: Leistungsorientiertes Vergütung Corporate Bene?ts Firmenfahrzeug Sympathische Kollegen für die Zusammenhalt nicht nur ein Begriff ist Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Eine erstklassige Position bei einem regional anerkannten Arbeitgeber, der sowohl auf Mitarbeiterentwicklung als auch Kundenzufriedenheit großen Wert legt Ein sicherer und attraktiver Arbeitsplatz in einem modernen Autohaus Eine hochattraktive Fahrzeugpalette und zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen Ein angenehmes Arbeitsklima, ?ache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege Ihre Aufgaben: Betreuung technischer Anlagen für Automobil Wartungs- und Reparaturarbeiten an unseren Gebäuden Eigenständige Durchführung von Reparaturen und Wartungen an Anlagen und Maschinen Ausführung von Installations-, Modernisierungs-, Erweiterungs- und Umbauarbeiten Ermittlung von Störungen an Betriebseinrichtungen Ihr Pro?l: Abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder handwerklichen Beruf, z.B.: Monteur / Hausmeister / Handwerker / Techniker / Haustechniker /Mitarbeiter Instandhaltung / Montagemitarbeiter / Mitarbeiter Elektro /Elektriker / Elektroniker / Mechatroniker / Servicetechniker /Anlagenmechaniker / SHK Anlagenmechaniker / Schlosser / Metallbauer (m/w/d) oder vergleichbare Quali?kation Berufserfahrung in der Gebäudetechnik / Haustechnik von Vorteil Handwerkliches Geschick, sowie Teamfähigkeit Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Führerschein Klasse C wünschenswert Interessiert? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und von Ihrer Expertise im Kfz-Bereich zu pro?tieren! Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren schriftlichen Unterlagen inklusive Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: E-Mail: bewerbung@schachtschneider.eu oder Post: Schachtschneider GmbH & Co. KG Mandy Grüner Zum Bahnhof 1 14547 Beelitz Wir weisen Sie hiermit darauf hin, dass die Schachtschneider GmbH & Co. KG Ihre per Mail oder postalisch übermittelten personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung und der Abwicklung und Durchführung des Bewerberverfahrens verarbeitet. Weitere Informationen und Widerruf Hinweise ?nden Sie in der Datenschutzerklärung.

Servicetechniker / Betriebshandwerker (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Herzlich Willkommen beiSchachtschneider Automobile Erfolgsgeschichte in der Automobilbranche: Seit unserer Gründung im Jahr 1954 als Landmaschinen-Reparaturwerkstatt hat sich unser Unternehmen unter der Leitung von Klaus-Peter Schachtschneider zu einem vielseitigen Automobilunternehmen entwickelt. Heute sind wir stolz darauf, Standorte in Beelitz, Potsdam, Glindow und Ketzin zu betreiben und eine breite Palette von Fahrzeugen anzubieten, von Kleinwagen bis zu Luxusautos und Geländewagen bis hin zu Transportern. Haben Sie Lust auf professionelles Arbeiten in einem familiären Arbeitsklima? Auf nette Kolleginnen und Kollegen? Auf spannende Projekte und tolle beru?iche Perspektiven? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenServicetechniker / Betriebshandwerker (m/w/d)Das erwartet Sie: Leistungsorientiertes Vergütung Corporate Bene?ts Firmenfahrzeug Sympathische Kollegen für die Zusammenhalt nicht nur ein Begriff ist Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Eine erstklassige Position bei einem regional anerkannten Arbeitgeber, der sowohl auf Mitarbeiterentwicklung als auch Kundenzufriedenheit großen Wert legt Ein sicherer und attraktiver Arbeitsplatz in einem modernen Autohaus Eine hochattraktive Fahrzeugpalette und zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen Ein angenehmes Arbeitsklima, ?ache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege Ihre Aufgaben: Betreuung technischer Anlagen für Automobil Wartungs- und Reparaturarbeiten an unseren Gebäuden Eigenständige Durchführung von Reparaturen und Wartungen an Anlagen und Maschinen Ausführung von Installations-, Modernisierungs-, Erweiterungs- und Umbauarbeiten Ermittlung von Störungen an Betriebseinrichtungen Ihr Pro?l: Abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder handwerklichen Beruf, z.B.: Monteur / Hausmeister / Handwerker / Techniker / Haustechniker /Mitarbeiter Instandhaltung / Montagemitarbeiter / Mitarbeiter Elektro /Elektriker / Elektroniker / Mechatroniker / Servicetechniker /Anlagenmechaniker / SHK Anlagenmechaniker / Schlosser / Metallbauer (m/w/d) oder vergleichbare Quali?kation Berufserfahrung in der Gebäudetechnik / Haustechnik von Vorteil Handwerkliches Geschick, sowie Teamfähigkeit Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Führerschein Klasse C wünschenswert Interessiert? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und von Ihrer Expertise im Kfz-Bereich zu pro?tieren! Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren schriftlichen Unterlagen inklusive Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: E-Mail: bewerbung@schachtschneider.eu oder Post: Schachtschneider GmbH & Co. KG Mandy Grüner Zum Bahnhof 1 14547 Beelitz Wir weisen Sie hiermit darauf hin, dass die Schachtschneider GmbH & Co. KG Ihre per Mail oder postalisch übermittelten personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung und der Abwicklung und Durchführung des Bewerberverfahrens verarbeitet. Weitere Informationen und Widerruf Hinweise ?nden Sie in der Datenschutzerklärung.

Servicetechniker / Betriebshandwerker (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Ketzin/Havel

Herzlich Willkommen beiSchachtschneider Automobile Erfolgsgeschichte in der Automobilbranche: Seit unserer Gründung im Jahr 1954 als Landmaschinen-Reparaturwerkstatt hat sich unser Unternehmen unter der Leitung von Klaus-Peter Schachtschneider zu einem vielseitigen Automobilunternehmen entwickelt. Heute sind wir stolz darauf, Standorte in Beelitz, Potsdam, Glindow und Ketzin zu betreiben und eine breite Palette von Fahrzeugen anzubieten, von Kleinwagen bis zu Luxusautos und Geländewagen bis hin zu Transportern. Haben Sie Lust auf professionelles Arbeiten in einem familiären Arbeitsklima? Auf nette Kolleginnen und Kollegen? Auf spannende Projekte und tolle beru?iche Perspektiven? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenServicetechniker / Betriebshandwerker (m/w/d)Das erwartet Sie: Leistungsorientiertes Vergütung Corporate Bene?ts Firmenfahrzeug Sympathische Kollegen für die Zusammenhalt nicht nur ein Begriff ist Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Eine erstklassige Position bei einem regional anerkannten Arbeitgeber, der sowohl auf Mitarbeiterentwicklung als auch Kundenzufriedenheit großen Wert legt Ein sicherer und attraktiver Arbeitsplatz in einem modernen Autohaus Eine hochattraktive Fahrzeugpalette und zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen Ein angenehmes Arbeitsklima, ?ache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege Ihre Aufgaben: Betreuung technischer Anlagen für Automobil Wartungs- und Reparaturarbeiten an unseren Gebäuden Eigenständige Durchführung von Reparaturen und Wartungen an Anlagen und Maschinen Ausführung von Installations-, Modernisierungs-, Erweiterungs- und Umbauarbeiten Ermittlung von Störungen an Betriebseinrichtungen Ihr Pro?l: Abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder handwerklichen Beruf, z.B.: Monteur / Hausmeister / Handwerker / Techniker / Haustechniker /Mitarbeiter Instandhaltung / Montagemitarbeiter / Mitarbeiter Elektro /Elektriker / Elektroniker / Mechatroniker / Servicetechniker /Anlagenmechaniker / SHK Anlagenmechaniker / Schlosser / Metallbauer (m/w/d) oder vergleichbare Quali?kation Berufserfahrung in der Gebäudetechnik / Haustechnik von Vorteil Handwerkliches Geschick, sowie Teamfähigkeit Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Führerschein Klasse C wünschenswert Interessiert? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und von Ihrer Expertise im Kfz-Bereich zu pro?tieren! Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren schriftlichen Unterlagen inklusive Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: E-Mail: bewerbung@schachtschneider.eu oder Post: Schachtschneider GmbH & Co. KG Mandy Grüner Zum Bahnhof 1 14547 Beelitz Wir weisen Sie hiermit darauf hin, dass die Schachtschneider GmbH & Co. KG Ihre per Mail oder postalisch übermittelten personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung und der Abwicklung und Durchführung des Bewerberverfahrens verarbeitet. Weitere Informationen und Widerruf Hinweise ?nden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mitarbeiter für die Fertigungsbetreuung elektrisch (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Brandenburg an der Havel

Mitarbeiter für die Fertigungsbetreuung elektrisch (m/w/d) Adlerstraße 2, 14774 Brandenburg an der Havel, Deutschland Vollzeit Unternehmensbeschreibung Die Harsco Rail Europe GmbH ist ein Unternehmen der amerikanischen Enviri Corporation. In der Herstellung von Gleisneubau- und instandhaltungsfahrzeugen sind wir ganz vorne mit dabei. Zu unseren Kunden (m/w/d) gehören große Bahnnetzbetreiber wie Schweizerische Bundesbahnen, Network Rail UK und die Deutsche Bahn. Getrieben durch eine äußerst positive Entwicklung des Geschäfts in Europa sind wir weiter auf Expansionskurs. Dabei helfen uns unsere über 100-jährige Erfahrung, modernste Technologien und das Engagement unserer erstklassigen Mitarbeiter (m/w/d). Jetzt fehlst nur noch du! Stellenbeschreibung Zur Unterstützung unseres Manufacturing Engineering Teams, suchen wir für unseren Standort in Brandenburg an der Havel einen Mitarbeiter Fertigungsbetreuung elektrisch (m/w/d): Überwachung der Montage elektrotechnischer Baugruppen nach Zeichnungsunterlagen, Anpassen und Nacharbeiten von Mängeln und Fehlteilen Umsetzen von Verdrahtungsänderungen gemäß Änderungsbeschreibung und Änderungsliste Enge Abstimmung mit dem Fertigungspartner um die vereinbarten Fertigungsziele hinsichtlich Qualität, Quantität, Termineinhaltung und Wirtschaftlichkeit zu überwachen und sicherzustellen Kontinuierliche Abstimmung mit den tangierenden Fachabteilungen wie z.B. Engineering, Arbeitsvorbereitung, Einkauf etc. Analyse der Zeichnungen, Arbeitsunterlagen etc. zur Überwachung der Arbeiten und Abklärung von Unstimmigkeiten Auftretende Fehler bzw. Störgrößen lokalisieren, Ursachen ermitteln und Gegenmaßnahmen einleiten sowie vorbeugende Maßnahmen zur Qualitätssicherung erarbeiten und umsetzen Terminlich optimale Materialorganisation sowie deren ordnungsgemäße, sachgerechte und auf den Arbeitsablauf abgestimmte Verwendung Bei Bedarf, fachliche Anleitung der Werker, qualitative Kontrolle der Arbeitsergebnisse Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Optimierung des Fertigungsprozesses Umsetzungsbetreuung technologischer Änderungsanträge (inkl. Rotstiftzeichnungen) und Reparaturanweisungen Einhaltung von wirtschaftlichen und terminlichen Vorgaben auf Grundlage von Auftrags- und Fertigungsdokumenten Einbringen von innovativen elektrisch oder mechanischen Lösungen im Schienenanlagenbau Elektrische Montage- und Inbetriebsetzung-Unterstützung Qualifikationen Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Meister, Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme, Funktechnik oder vergleichbare Qualifikation; alternativ eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum staatl. gepr. Techniker Fachrichtung Elektrotechnik) Sicherer Umgang mit elektrotechnischen Dokumenten, wie Schaltpläne, Verdrahtungslisten und dem Betriebsmittelverzeichnis Fähigkeit, komplexe technische Sachverhalte zu erfassen und Lösungsvorschläge eigenständig zu erarbeiten Gute Planungsfähigkeit und Ergebnisorientierung Grundlegende und fachübergreifende Kenntnisse des Maschinenbaus, Erfahrungen im Schienenfahrzeugbau von Vorteil Mehrjährige Erfahrung in der Führung von Produktionsbereichen ist ein Vorteil Erfahrung mit ERP/PDM/PLM-Systemen wie z.B. Teamcenter von der Fa. Siemens von Vorteil Zusätzliche Informationen Sichere Anwendung der MS-Office Programme Selbstständige, eigenverantwortliche und qualitätsorientierte Arbeitsweise, sicheres, freundliches und überzeugendes Auftreten, Ergebnisorientierung, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen sowie kommunikatives Geschick Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teamfähigkeit & Kommunikation Job-Standort

Manager/in Konjunktur, Märkte und Statistik (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Wir sind der Verband der Elektro- und Digitalindustrie, der ZVEI. Wir haben ein Ziel: Wir wollen die Zukunft elektrisch, digital und nachhaltig gestalten. Gemeinsam mit unseren mehr als 1.100 Mitgliedsunternehmen treiben wir den Wandel dafür jeden Tag weiter voran. Technologisch, politisch und gesellschaftlich. Bei uns können Sie einen wichtigen Beitrag zur Entstehung der All-Electric-Society leisten. Mehr Informationen zu unseren electrifying ideas finden Sie unter zvei.org. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser engagiertes Team im ZVEI e. V. an den Standorten Frankfurt am Main, Berlin oder Brüssel. Manager/in Konjunktur, Märkte und Statistik (w/m/d) Referenznummer: 2402-GON-000 Ihre Aufgaben Recherche und Aufbereitung von Konjunktur-, Struktur- und Außenhandelsdaten, insb. zur Elektro- und Digitalindustrie und ihrer Leitmärkte sowie Aufbereitung (inter-)nationaler Waren- und Wirtschaftszweignomenklaturen Mitwirkung an der Erstellung von Produktions- und Marktprognosen, monatlicher Abteilungsreports (bspw. Konjunkturbarometer, Außenhandelsreport) sowie Verbandsumfragen Ansprechperson für Fragen von Mitgliedsunternehmen, Presse, ZVEI-Einheiten etc. zu konjunkturellen, strukturellen, Branchen- und Marktentwicklungen sowie zu Rohstoff- und Investitionsfragen Betreuung von Steuerpolitikthemen und des ZVEI-Steuerausschusses Betreuung weiterer Gremien (z.B. Ausschuss für Konjunktur & Statistik) sowie Vertretung der Interessen des ZVEI und seiner Mitgliedsunternehmen in externen nationalen, europäischen und internationalen Ausschüssen und Gremien Vorbereitung und Unterstützung von Pressekonferenzen, Veranstaltungen, Ausschuss- und Gremiensitzungen des Verbandes Systemische Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung der ZVEI-eigenen Datenbanken, auch in Zusammenarbeit mit externen IT-Dienstleistern Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise der Wirtschaftswissenschaften (insb. Volkswirtschaftslehre) mit ökonometrischer Vertiefung oder der Statistik oder einem vergleichbaren Studiengang Erfahrungen in der statistischen Erhebung, Aufbereitung und Analyse von Daten Gutes Gespür für Zahlen und Affinität zum Arbeiten mit großen Datenmengen Gute Kenntnisse der wichtigsten Office-Programme (Excel, PowerPoint, Word etc.) sowie der Statistiksoftware R Verständnis für empirische, konjunktur- und industriepolitische Zusammenhänge Analytische, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie fließende Sprachkenntnisse in Wort und Schrift neben der deutschen mindestens auch in der englischen Sprache Unser Angebot Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung der politischen Rahmenbedingungen der Elektro- und Digitalindustrie Einen modernen Arbeitsplatz mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und kurzen Entscheidungswegen Große Gestaltungsräume für das Einbringen kreativer und neuer Ideen Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Projekte in einem dynamischen Zukunftsthemenumfeld Möglichkeiten zum Auf- und Ausbau von Expertise und Netzwerk Motiviertes und hilfsbereites Team sowie umfassende Einarbeitung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. frühestmöglichem Eintrittstermin (bitte im PDF-Format) per E-Mail an: personal@zvei.org Mehr Informationen über den ZVEI unter www.zvei.org . Mehr Informationen zu unserer Datenschutzerklärung unter www.zvei.org/datenschutz . ZVEI e. V. Verband der Elektro- und Digitalindustrie Lyoner Straße 9 • 60528 Frankfurt am Main Telefon: +49 69 6302-0 • Fax: +49 69 6302-269 E-Mail: personal@zvei.org • www.zvei.org

Leiter Instandhaltung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Berlin produzieren und vertreiben wir europaweit qualitativ hochwertige Leiterplatten in technologischen Nischen und gehören hier zu den Marktführern. Wir verfügen über modernste Produktionsanlagen und Technologien. Mit einem hochmotivierten, kompetenten Team an modernen Arbeitsplätzen können wir die hohen logistischen, qualitativen und technologischen Anforderungen unserer Kunden erfüllen. Im Zuge einer Altersnachfolge in unseren Geschäftsbereich Instandhaltung suchen wir Sie als:Leiter Instandhaltung (m/w/d) In direkter Berichtslinie zur Geschäftsführung führen Sie ein 13-köpfiges Team von Ingenieuren und Technikern. Sie verantworten das Projektgeschäft inkl. Baumaßnahmen. Sie stellen mit Ihrem Team zu jeder Zeit die technische Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen hinsichtlich eines planbaren und effizienten Produktionsprozesses sicher. Darüber hinaus umfassen IhreAufgaben: Planung und Umsetzung der Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen der Produktionsanlagen im gesamten Betrieb inkl. Erstellen von Wartungsplänen Installation von neuen Maschinen und Anlagen und Aufbau entsprechender Infrastruktur gem. Planung Weiterentwicklung der Instandhaltung, der technischen Standards und der technischen Verfügbarkeit inkl. Optimierung der Instandhaltungsstrukturen und -prozesse Beschaffung und Koordination von Fremdfirmen nebst Erstellen von Rahmenverträgen mit Lieferanten und Subunternehmen Koordination von Baumaßnahmen unter Berücksichtigung gesetzlicher Vorschriften Projekt- und Kostencontrolling sowie Dokumentation Gewährleistung der Arbeitssicherheit und aller betrieblicher und gesetzlicher Bestimmungen Das wünschen wir uns von Ihnen: Ingenieurwissenschaftliches Studium, z.B. Maschinenbau, Elektro-, Gebäudetechnik o. vergleichbar Einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, vorzugsweise in der Industrie und ausgeprägte Hands-On Mentalität Vertiefte Kenntnisse in der Haus- und Klima- und Elektrotechnik sowie im Projektmanagement Kenntnisse in der Abrechnung von Bauleistungen inkl. einschlägiger Gesetze, Normen und Richtlinien Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Konzeptionelles und wirtschaftliches Agieren, gepaart mit Kommunikations- und Verhandlungsstärke Unser Angebot an Sie: Unbefristete Festanstellung sowie zukunftssicherer Arbeitsplatz mit gutem und zugleich familiärem Betriebsklima, abwechslungsreichem und motivierenden Arbeitsumfeld und kurzen Entscheidungswegen Umfassende und intensive Einarbeitung durch individuellen Einarbeitungsplan und exzellente Weiterbildungsmöglichkeiten in einem hochmodernen, innovativen Umfeld 30 Tage Urlaub und attraktives Vergütungspaket einschl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, leistungsbezogener Vergütung und weiterer tariflicher Leistungen gem. Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie Flexible Arbeitszeit (Gleitzeit) auf Basis 38-Std./Woche Betriebsrestaurant, kostenfreie Parkplätze, Ladeinfrastruktur für E-Bikes und E-Roller, Altersvorsorge, sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr u.v.m. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittsdatums an folgende Adresse: bewerbung@hmp-heidenhain.de hmp HEIDENHAIN-MICROPRINT GmbH Rhinstraße 134, 12681 Berlin

Mitarbeiter Elektrotechnik Baubegleitung/- überwachung und Planung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Königs Wusterhausen

Die DNWAB ist eine wirtschaftlich stabile Betriebs-führungsgesellschaft mit rund 300 Beschäftigten südlich von Berlin, die mit wasserwirtschaftlichen Anlagen von Zweckverbänden und Kommunen für ca. 300.000 Einwohner Trinkwasser erzeugt, verteilt sowie Abwasser ableitet und behandelt. Namens und im Auftrag unserer Gesellschafter und Mandanten realisieren wir kaufmännische und technische Dienstleistungen. Wir suchen Sie alsMitarbeiter Elektrotechnik Baubegleitung/- überwachung und Planung (m/w/d) in Königs WusterhausenIhre spannenden Aufgaben Ihre Hauptaufgabe ist die Begleitung von Baumaßnahmen der Verbände bei Neuanlage und Rekonstruktion bestehender Anlagen sowie die Erarbeitung von Sanierungsplänen für E-Anlagen. Weiterhin unterstützen Sie Planungsbüros bei der Vorbereitung von Baumaßnahmen. Sie kontrollieren und prüfen Planungsunterlagen und Anlagendokumentationen. Sie erarbeiten generelle Planungsvorgaben aus Sicht des Gesamtkonzeptes der DNWAB (basierend auf den internen technischen Regeln). Die Leistungsphasen nach HOAI für kleinere Baumaßnahmen werden selbständig von Ihnen durchgeführt. Sie wirken mit bei Planungsvorhaben für die Automatisierung technologischer Prozesse von wasserwirtschaftlichen Anlagen. Das macht Sie aus: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium zum Elektroingenieur (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik, Schaltanlagenbau, Automatisierungstechnik oder Meister (m/w/d) mit entsprechender beruflicher Erfahrung. Ihre theoretischen Kenntnisse zum Umgang und Aufbau von Datenbanken der Elektro- und Automatisierungstechnik wenden Sie gezielt an. Spezielle Erfahrungen im Erstellen von Unterlagen/Schaltplänen in E-CAD Programmen, vorzugsweise E-Plan P8 sind von Vorteil. Erste Erfahrungen im Umgang mit Ausschreibungs-portalen erleichtern Ihnen den Einstieg. Ein PKW-Führerschein ist wünschenswert. Unsere Wertschätzung für Ihr Engangement Attraktive Vergütung und soziale Leistungen gemäß TVöD (VKA), je nach Qualifikation bis EG 10. Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem zukunftssicheren Unternehmen 30 Tage Urlaub (24. und 31.12. ebenfalls arbeitsfrei) Sonderzahlung i.H.v. 13. Gehalt Attraktives und modernes Arbeitsumfeld, sowie Familienfreundlichkeit durch Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten Ausgewogene Work-Life-Balance: 39-Stunden-Woche Betriebliche Altersvorsorge (VBL) und vermögenswirksame Leistungen (VWL) Umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot Ihr Einsatz erfolgt im Betriebsführungsgebiet der DNWAB mbH (vorrangig an unserem Firmensitz in Königs Wusterhausen). Sind Sie interessiert, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 26.02.2024. Gerne auch per E-Mail. Datenschutzhinweis: Die von Ihnen im Zuge des Bewerbungsverfahrens zur Verfügung gestellten Daten werden im Sinne des § 26 Absatz 1 des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes vom 18.05.2018 nur für diesen Zweck gespeichert und verarbeitet.Kontakt für Ihre Bewerbung: Dahme-Nuthe Wasser-, Abwasserbetriebsgesellschaft mbH Per Post an DNWAB / Personalbüro Ansprechpartnerin: Frau Löffler Köpenicker Str. 25 15711 Königs Wusterhausen Per E-Mail an bewerbung@dnwab.de Telefon (03375) 25 68 280 www.dnwab.de

Leitstandfahrer / Anlagenführer Kraftwerk (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Eisenhüttenstadt

WIR SIND PROGROUP Progroup ist ein familiengeführtes Unternehmen der Papier- und Verpackungsindustrie. Derzeit ist es in sechs zentraleuropäischen Ländern mit insgesamt drei Papierfabriken, zwölf Wellpappformatwerken, einem Logistikunternehmen und einem EBS-Kraftwerk präsent. Damit ist Progroup einer der größten Produzenten von Wellpappenrohpapier und Wellpappformaten auf dem europäischen Markt. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Eisenhüttenstadt suchen wir schnellstmöglich einenLeitstandfahrer / Anlagenführer Kraftwerk (m/w/d) Kennziffer 2023-930 Erfahre mehr zum Arbeiten bei Progroup unter: karriere.progroup.agDas sind deine Aufgaben Für die Progroup Power 1 GmbH suchen wir schnellstmöglich einen Leitstandfahrer. Du bist für die Überwachung, Kontrolle, Betreuung und Bedienung der Anlagenkomponenten sowie Emissionsdaten verantwortlich Du führst An- und Abfahrvorgänge durch Du passt Leistung und Betriebsweise der Anlagen an den Bedarf und nach den Anforderungen der Papiermaschine innerhalb der vorgegebenen Grenzen an Du erkennst kritische Betriebszustände und reagierst sofort Für die umfassende sach- und termingerechte Information des Schichtleiters und der nachfolgenden Schichtführer hinsichtlich erkannter Mängel, Abweichungen vom Normalbetrieb und Optimierungsmöglichkeiten bist du zuständig Du verantwortest die Störungserkennung und Weiterbearbeitung mit dem Ziel des sicheren Betriebsablaufs Du führst Freischaltvorgänge und Inbetriebnahmen durch Du dokumentierst die Vorgänge der Schicht, insbesondere aller besonderen Vorkommnisse, Abweichungen vom Normalbetrieb und Störungsmeldungen im Schichtbuch und kommunizierst mit dem Schichtpersonal in allen Fragen des Anlagenbetriebs Das bringst du mit Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektriker, Industriemechaniker, Mechatroniker, Kraftwerker oder vergleichbarer Qualifikation; alternativ bringst du Berufserfahrung im Bereich der Leitstandtätigkeit mit Du hast idealerweise eine Zusatzausbildung zum geprüften Kesselwärter Du verfügst über einschlägige Berufserfahrung Dein analytisches Denkvermögen sowie eine ausgeprägte Problemlösungs- und Beratungskompetenz zeichnen dein Profil aus Du bringst eine ausgeprägte Leistungs- und Ergebnisorientierung mit sowie eine zuverlässige, selbstständige Arbeitsweise Du bist ein Teamplayer und stehst für deine Ideen und Überzeugungen ein Aufgeschlossenheit und Kommunikationsstärke runden dein Profil ab Im Umgang mit allen MS-Office-Tools bist du sicher Du bist offen dafür, im Schichtdienst zu arbeiten Darauf darfst du dich freuen Wir bieten dir einen zukunftssicheren Job in einem der wachstumsstärksten Unternehmen der Branche sowie einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Deinen Einsatz belohnen wir mit einer attraktiven Vergütung und Beteiligung am Unternehmenserfolg. Du hast 30 Tage Urlaub, damit du Job und Privatleben gut miteinander vereinbaren kannst. Wir empfangen dich mit modernsten Arbeitsplätzen und einer hochwertigen Ausstattung. Deine Gesundheit steht bei uns ganz oben. Nutze kostenlose Vorsorgechecks und Kostenerstattungen im Rahmen unseres Gesundheitsprogramms. Zahlreiche Mitarbeiterrabatte für viele namhafte Produkte. Unser Progroup-Campus bietet dir vielfältige Weiterbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Entwicklung – sowohl digital als auch in Präsenz. Wir feiern unsere Erfolge und schaffen durch vielfältige Mitarbeiterevents einmalige Momente, die uns als Team noch fester zusammenschweißen. Willst du Progroup gemeinsam mit uns noch erfolgreicher machen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 2023-930, deines nächstmöglichen Eintrittstermins und deiner Gehaltsvorstellung online über unsere Website: www.jobs.progroup.ag Progroup AG Horstring 12, 76829 Landau bewerbung@progroup.ag www.progroup.ag

Installateur, Anlagenmechaniker, Schlosser als Monteur Wärmeanlagen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Wer wir sind Die Netzgesellschaft Potsdam GmbH (NGP) betreibt, plant und baut Verteilnetze für Gas und Strom in der Landeshauptstadt Potsdam. Im Auftrag von Energielieferanten transportieren wir Gas und Strom zu den an den Netzen angeschlossenen Industrie-, Gewerbe- und Haushaltskunden und übernehmen die Verantwortung zum Betrieb, zur Wartung und zum Ausbau der Strom- und Gasnetze. Wir sind stolz darauf, dass uns mit vielen Mitarbeitenden eine lange und vertrauensvolle Zusammenarbeit verbindet. Wir legen großen Wert darauf, ihnen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Freizeit zu ermöglichen.Sie brennen darauf, beruflich durchzustarten? Zur Gewährleistung eines störungsfreien Betriebes der Fernwärme-Übertragungsanlagen suchen wir einenInstallateur, Anlagenmechaniker, Schlosser als Monteur Wärmeanlagen (m/w/d)Stellen-ID 1493502IHRE AUFGABEN Sie führen selbstständig Inspektionen, Funktionsprüfungen, Wartungen sowie Instandsetzungs-, Reinigungsarbeiten an unseren Fernwärmeanlagen durch. Zudem gehört die Ermittlung und Beseitigung von Störungen zu Ihren Hauptaufgaben. Sie koordinieren eigenverantwortlich Kundentermine für die Wartung der Anlage und dem Wärmezählerwechsel. Sie führen eigenverantwortlich kleinere Betriebs- und Schalthandlungen durch. Sie verantworten die Einweisung und Überwachung von Dienstleistern und Fremdfirmen. Sie unterstützen bei der innerbetrieblichen Leistungsabrechnung für die weitere kaufmännische Sachbearbeitung. Die Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst ist für Sie selbstverständlich. IHRE STÄRKEN Ausbildung: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Heizungs-, Lüftungs-, Sanitärinstallateur, Schlosser, Anlagenmechaniker, Elektroniker für Betriebstechnik, Mechatroniker oder eine vergleichbare Qualifikation. Erfahrung: Sie haben bestenfalls erste Erfahrung im o.g. Aufgabengebiet und bringen (nicht zwingend) Zusatzqualifikationen wie Grundlagen der Wärmeversorgung oder die Befähigung zur Prüfung von Fernwärmestationen mit. Kenntnisse: Sie bringen einen guten Umgang mit MS Office sowie Kenntnisse mit fachspezifischer Software (z.B. GIS) mit. Sie sind im Besitz des Führerscheines Klasse B. DARUM WERDEN SIE SICH BEI UNS WOHLFÜHLEN Arbeitsplatzsicherheit: Eine unbefristete Festanstellung in einem krisensicheren Unternehmen. Work-Life-Balance: Eine 38-Stunden-Woche, familienfreundliche sowie flexible Arbeitszeiten. Vergütung: Die Tarifliche Vergütung nach AVEU + ein 13. Monatsgehalt + eine erfolgsbasierte Sonderzahlung. Urlaub: 30 Tage Urlaub und eine zusätzlich bezahlte Freistellung für den 24.12. und 31.12. Weitere Benefits: Ersparnisse durchMitarbeitenden-Stromtarif, Zuschuss zum VBB-Ticket, Gesundheitsförderung durch u.a. die täglich kostenlose Nutzung der Sport- und Freizeitbäder in Potsdam, betriebsärztliche Vorsorgeuntersuchungen, höhenverstellbare und moderne Arbeitsplätze, Sport- und Mitarbeiterevents, frisches Obst u.v.m. Personalentwicklung: Vielfältige persönliche sowie berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Förderung Ihrer Kompetenzen. UND: Ein motiviertes und kollegiales Team, das sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freut! Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen. Sie haben noch Fragen? Frau Klaudia Kaatz aus unserer Hauptabteilung Konzernpersonal ist gerne für Sie da: Tel. (0331) 661 97 44 Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise zur Verfügung. Stadtwerke Potsdam GmbH | Hauptabteilung Konzernpersonal Steinstraße 104 – 106 Haus 14 | 14480 Potsdam

Monteur im Mess- / Zählerwesen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Wer wir sind Die Netzgesellschaft Potsdam GmbH (NGP) betreibt, plant und baut Verteilnetze für Gas und Strom in der Landeshauptstadt Potsdam. Im Auftrag von Energielieferanten transportieren wir Gas und Strom zu den an den Netzen angeschlossenen Industrie-, Gewerbe- und Haushaltskunden und übernehmen die Verantwortung zum Betrieb, zur Wartung und zum Ausbau der Strom- und Gasnetze. Wir sind stolz darauf, dass uns mit vielen Mitarbeitenden eine lange und vertrauensvolle Zusammenarbeit verbindet. Wir legen großen Wert darauf, ihnen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Freizeit zu ermöglichen. Sie brennen darauf, beruflich durchzustarten? Zur Verstärkung unseres Fachbereiches Messstellenbetrieb (W-M-S) bei der Netzgesellschaft Potsdam GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenMonteur im Mess- und Zählerwesen (m/w/d)Stellen-ID 1469290IHRE AUFGABEN Monteur: Sie führen Montage-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten im Fachgebiet aus. Dazu zählen: Der Ein- und Ausbau von intelligenten Messsystemen unter Beachtung der sicheren Lieferkette. Der Ein- und Ausbau von Zählern und Messeinrichtungen im Tarif- und Sonderkundenbereich. Der Ein- und Ausbau von Tarifschaltuhren, Wandlern und sonstigen Zusatzeinrichtungen. Prüfung: Sie verantworten die Fehlersuche bzw. Prüfung von fernauslesbaren Anlagen sowie die mobile Auslesung von Zählern bei RLM- / Sonderkunden. Inbetriebnahmen: Sie nehmen Messeinrichtungen bei Wärmepumpen, Speicherheizungen, Ladesäulen etc. in Betrieb. Abnahmen: Sie nehmen Kunden-Neuanlagen und sonstige Anlagen im Arbeitsgebiet ab. On Top: Sie erhalten zudem Sonderaufgaben und -projekte. IHRE STÄRKEN Ausbildung: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Energieelektroniker oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. Qualifikation. Kenntnisse: Sie fühlen sich fit mit den technischen Regelwerken sowie den Grundlagen des Energierechts. Qualifikationen: Sie besitzen idealerweise den Nachweis für das "Arbeiten unter Spannung". Software: Sie haben gute PC-Kenntnisse (Office) und sind aufgeschlossen für andere IT-Anwendungen. Kompetenzen: Sie bringenEngagement, Einsatzbereitschaft sowie Teamfähigkeit mit und arbeiten gerne selbstständig. Durch Ihr sicheres Auftreten haben Sie keine Probleme im Umgang mit herausfordernden Kunden. Zwingend: Sie haben einen Führerschein Klasse B. DARUM WERDEN SIE SICH BEI UNS WOHLFÜHLEN Arbeitsplatzsicherheit: Eine unbefristete Festanstellung in einem krisensicheren Unternehmen. Work-Life-Balance: Eine 38-Stunden-Woche, familienfreundliche sowie flexible Arbeitszeiten. Vergütung: Die tarifliche Vergütung nach AVEU + ein 13. Monatsgehalt + eine erfolgsbasierte Sonderzahlung. Urlaub: 30 Tage Urlaub und eine zusätzlich bezahlte Freistellung für den 24.12. und 31.12. Weitere Benefits: Ersparnisse durchMitarbeitenden-Stromtarif, Zuschuss zum VBB – Ticket, Gesundheitsförderung durch u.a. die täglich kostenlose Nutzung der Sport- und Freizeitbäder in Potsdam, betriebsärztliche Vorsorgeuntersuchungen, höhenverstellbare und moderne Arbeitsplätze, Sport- und Mitarbeiterevents, frisches Obst u.v.m. Personalentwicklung: Vielfältige persönliche sowie berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Förderung Ihrer Kompetenzen. UND: Ein motiviertes und kollegiales Team, das sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freut! Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen. Sie haben noch Fragen? Frau Klaudia Kaatz aus unserer Hauptabteilung Konzernpersonal ist gerne für Sie da: Tel. (0331) 661 97 44 Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise/ zur Verfügung. Stadtwerke Potsdam GmbH | Hauptabteilung Konzernpersonal Steinstraße 104 – 106 Haus 14 | 14480 Potsdam

Ausbilder im Bereich Elektrotechnik / Mechatronik (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Großbeeren

SPITZKE. Gestalten in vernetzten Dimensionen. Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.300 Mitarbeitenden an 16 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung / Elektrotechnik, Großprojekte / Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe.Ausbilder im Bereich Elektrotechnik / Mechatronik (m/w/d) Referenznummer: 126/268/00 Vermitteln. Leiten. Begleiten. Als Ausbilder im Bereich Elektrotechnik (m/w/d) erfüllen Sie eine zentrale Rolle in der Ausbildung unserer Nachwuchskräfte. Sie haben die Möglichkeit, jungen Menschen eine nachhaltige Perspektive zu geben, indem Sie sie leiten, begleiten und ihnen wertvolles Wissen vermitteln. Wenn Sie Freude an der Vermittlung von praktischen und theoretischen Ausbildungsinhalten haben, dann sind Sie bei der SPITZKE AKADEMIE genau richtig. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir einen Ausbilder im Bereich der Elektrotechnik (m/w/d). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Was Sie begeistert Ausbildung: Fachgerechte Vermittlung grundlegender sowie spezifischer Kenntnisse der Elektrotechnik an unsere Auszubildenden Entwicklung: Teilnahme an der Entwicklung und Konzeption von Ausbildungsunterlagen sowie Unterstützung von E-Learning-Konzepten Pädagogik: Kontrolle der Ausbildungserfolge durch kontinuierliches Feedback und Prüfungsvorbereitungen Kommunikation: Geübter Umgang mit verschiedenen Zielgruppen und Bedürfnissen Was uns begeistert Qualifikation: Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker (m/w/d) oder Mechatroniker (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung auf diesem Gebiet, idealerweise Facharbeiter und / oder Meister (m/w/d) im elektrotechnischen Bereich Praxiserfahrung: Vielfältige Erfahrungen in Automatisierungs-, Steuerungs- und Informationstechnik sowie umfangreiche Kenntnisse über Elektroinstallationen, elektrotechnische Schaltungen, Pneumatik und Hydraulik Qualifizierung: Vorzugweise Ausbildereignungsprüfung gemäß AEVO oder eine vergleichbare methodisch-didaktische Qualifikation, alternativ die Bereitschaft, diese durch die Unterstützung der SPITZKE AKADEMIE zu erwerben Kompetenzen: Fähigkeit, komplexe Fachthemen verständlich darzustellen und Lerninhalte effektiv durch eine strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise zu vermitteln Vorteile bei SPITZKE Sicherer Arbeitsplatz: 1936 wurde SPITZKE gegründet. Insbesondere in den vergangenen 30 Jahren sind wir stetig, wirtschaftlich solide und krisenfest gewachsen. Diese Entwicklung wollen wir fortschreiben. Ihr Arbeitsplatz bei uns ist so sicher wie in kaum einer anderen Branche. Teamwork: Was wir schaffen, schaffen wir immer gemeinsam – so ist es bei allen unseren Projekten. Mitarbeitende bei der SPITZKE SE können sich immer darauf verlassen, dass unsere Teams für sie da sind. Mitarbeitendenberatung: Manchmal braucht es einfach ein offenes Ohr. Wir unterstützen Sie vertraulich in allen Lebensphasen mit einem eigenen Beratungsangebot bei persönlichen Anliegen. SPITZKE FONDS e. V.: Bei SPITZKE stehen wir füreinander ein. Daher haben wir einen eigenen Fonds eingerichtet, um bei unverschuldeten Notlagen unserer Mitarbeitenden schnell und unbürokratisch auch finanziell unterstützen zu können. Individuelle Förderung: Ihre Entwicklung ist unser Ziel. Gemeinsam gestalten wir Ihren individuellen Karriereweg nach Ihren Vorstellungen und unseren Möglichkeiten. Unsere eigene SPITZKE AKADEMIE arbeitet hierfür mit unserer Personalentwicklung Hand in Hand. Jobs, die Verbindung schaffen. SPITZKE SE Nannette Fiedler, GVZ Berlin Süd Märkische Allee 39–41, 14979 Großbeeren +49 33701 901-20660 karriere@spitzke.com www.spitzke.com

Technische*r Projektmanager*in (m/w/i) – Schwerpunkt Wohnungssanierung / Wohnraumanpassung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

View job here Technische*r Projektmanager*in (m/w/i) – Schwerpunkt Wohnungssanierung / Wohnraumanpassung Vollzeit Voltaireweg 4 A, 14469 Potsdam, Deutschland Mit Berufserfahrung 29.01.24 Die ProPotsdam GmbH ist das größte Wohnungsunternehmen der Landeshauptstadt Potsdam und führender Dienstleister in den Bereichen Stadtsanierung, Stadtentwicklung, Wohnungsbau und Wohnfürsorge. Mit einem Bestand von über 18.000 Mietwohnungen ist sie gleichzeitig der größte Wohnungsanbieter auf dem Potsdamer Wohnungsmarkt. Die ProPotsdam vereinigt unter ihrem Dach acht Tochtergesellschaften. Neben der Verwaltung und Bewirtschaftung des großen Immobilienbestandes besorgt sie die Geschäfte des Entwicklungsträgers Bornstedter Feld und des Sanierungsträgers Potsdam, betreibt im Auftrag der Landeshauptstadt den Volkspark Potsdam, den Neuen Lustgarten und die Biosphäre Potsdam, befasst sich im Auftrag der Landeshauptstadt mit der Entwicklung des Areals auf dem Kasernengelände Krampnitz sowie der Entwicklung des Luftschiffhafens mit seinem Sportpark und dem Olympiastützpunkt. Die GEWOBA Wohnungsverwaltungsgesellschaft Potsdam mbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Technische*r Projektmanager*in (m/w/i) – Schwerpunkt Wohnungssanierung / Wohnraumanpassung – Vollzeit, unbefristet Ihre Aufgaben: Planung, Projektsteuerung und Realisierung: Umsetzung von Wohnungssanierung und Wohnraumanpassung gemäß geschlossener Rahmenverträge, Organisationsfestlegungen und Budgetvorgaben Erstbewertung und Abstimmung: Inhaltliche und kostenmäßige Erstbewertung der erforderlichen Maßnahmen in enger Abstimmung mit Bestandsmanagement und Mietern Technische Dienstleistungen: Bewertung, Beauftragung, Begleitung, Abnahme und Abrechnung von externen Dienstleistern Sicherstellung der Einhaltung von Vorgaben (Kosten, Qualität, Termine) und direkte Gewährleistungsansprüche Bauherrenvertretung, Dokumentation und Datenpflege: Durchführung der Bauherrenvertretung gegenüber ausführenden Firmen. Dokumentation, Datenauswertung und Berichtswesen; direkter Ansprechpartner für das Bestandsmanagement Einfordern der vertraglich vereinbarten Dokumentation Konsequente Pflege von Daten im IT-System Bauablauf und Qualitätsmanagement: Engagierte Mitarbeit im Bauablauf Erkennen von Schadensbildern und Entwicklung von Lösungsvorschlägen zur Risikovermeidung Sicherstellung der Einhaltung von Bauzeiten und Bauqualitäten Administrative Tätigkeiten: Korrekte Abwicklung administrativer Aufgaben in SAP und Office Anwendungen. Sonstige Aufgaben: Übernahme weiterer vergleichbarer Aufgaben im Bereich der Wohnungssanierung und Wohnraumanpassung Berufliche Voraussetzungen: abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium mit den Schwerpunkten Haustechnik, Versorgungstechnik, Bauingenieurwesen Hochbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Facility Management oder eine vergleichbare Qualifikation mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Realisierung von Instandhaltungsmaßnahmen mit dem Schwerpunkt Hochbau, Haustechnik, Elektro, Facilitymanagement, auch gewerkeübergreifend oder in der technischen Bewirtschaftung von Immobilien, o. ä. wünschenswert eigenverantwortlich, selbstständig, kundenorientiert, kommunikationsstark, wirtschaftlich handelnd Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office und IT-Systemen baurechtliche, bautechnische Kenntnisse sowie gute anwendungsbereite Kenntnisse VOB, VOL, HOAI, BGB, Landesbauordnung sowie technischer Normen, Regeln und Richtlinien Sie bringen nicht alles mit? Keine Sorge - wir suchen nach Mitarbeiter*innen, die uns mit ihrer Persönlichkeit überzeugen und motiviert sind, in dem Themenbereich zu arbeiten. Wir bieten u. a.: Wir geben Ihnen das Arbeitsumfeld, damit Sie mit ihrem Engagement und ihren Projekten das Leben in Potsdam gestalten können: mit flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf mobiles Arbeiten mit einem strukturierten Onboarding-Prozess und regelmäßigen Feedbackgesprächen sorgen wir für eine gelungene Integration in unser Unternehmen mit einer langfristigen Investition in unsere Mitarbeiter*innen - aus diesem Grund fördern wir die persönliche und fachliche Entwicklung unserer Mitarbeiter*innen mit einem attraktiven Arbeitsplatz in einem seit über 30 Jahren in Potsdam etablierten kommunalem Unternehmen Eine Übersicht über unsere Benefits erhalten Sie hier: MA-Benefits-Booklet_RZ_Web.pdf (propotsdam.de) Was Sie bei uns erwartet! Im Unternehmensverbund ProPotsdam erwarten Sie viele interessante und abwechslungsreiche Aufgaben sowie ein großes, sympathisches Team in einem modernen und familienfreundlichen Arbeitsumfeld. Die ProPotsdam zählt zu den besten Arbeitgebern der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg und ist im Rahmen des Wettbewerbs Great Place to Work® mehrfach als „Beste Arbeitgeberin in Berlin-Brandenburg“ ausgezeichnet worden. Werden auch Sie ein Teil der ProPotsdam-Mannschaft! Wir freuen uns darauf, zusammen mit Ihnen die vielfältigsten Aufgaben für unsere Landeshauptstadt Potsdam anzugehen und umzusetzen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online über den Bewerbungs-Button. Laden Sie hierzu bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen hoch. Bewerbungen werden ausschließlich über das Bewerbungsformular angenommen. Ansprechpartnerin: Cassie Opitz (0331-6206 229) Sie wünschen sich Einblicke hinter die Kulissen von ProPotsdam? Dann schauen Sie auf unserem Instagram Karriere-Kanal vorbei. Impressum | Datenschutzerklärung Powered by softgarden

Werkstattmeister (m/w/d) - Kfz-Mechanik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Ketzin/Havel

Werkstattmeister (m/w/d) - Kfz-Mechanik für die ACM Auto-Service und Umschlag-Center Mosolf Etzin GmbH am Standort Ketzin/Havel - rund 25 Kilometer westlich von Berlin ab sofort und unbefristet in Vollzeit. MOSOLF bewegt - Ein Pionier der Automobillogistik! Als etablierter Logistik-Experte und Systemdienstleister speziell für die Automobilindustrie haben wir, MOSOLF, eine bemerkenswerte Geschichte. Wir bewegen jährlich beeindruckende 2,5 Millionen Fahrzeuge und bieten ein umfangreiches Spektrum an Dienstleistungen. Unser Leistungsportfolio erstreckt sich von Transport, Verkaufs- und Vermietvorbereitungen, Lagerung, Begutachtungen bis hin zur Fahrzeugaufbereitung und dem Sonderausbau. Unsere namhaften europäischen Kunden schätzen unsere Expertise im Umgang mit ihren Fahrzeugen über deren gesamten Lebenszyklus hinweg. Dein Arbeitsalltag als Werkstattmeister (m/w/d) in der Kfz-Mechanik umfasst Folgendes: Koordination und Steuerung aller Mechanik-, Elektrik- und Servicearbeiten Fachliche und situationsgerechte Anleitung der Mitarbeitenden Führen und Motivieren deines Werkstattteams unter Berücksichtigung der Vorgaben und Ziele Bearbeiten und Überprüfen der Fertigungsaufträge unter Einhaltung von Qualität, Arbeitssicherheit, Leistungskennzahlen sowie Ordnung und Sauberkeit Termingerechte Ausführung von Kundenaufträgen in Zusammenarbeit mit betrieblichen Schnittstellen und Partnerfirmen Verbesserung von Arbeitsabläufen und Instandsetzungsmethoden Konsequente Umsetzung von Vorschriften zum Arbeits-, Gesundheits-, Brand- und Umweltschutz Du überzeugst uns mit folgendem Know-how: Wir suchen einen Kandidaten, der nicht nur fachlich überzeugt, sondern auch unser Team mit seiner Persönlichkeit bereichert. Du besitzt einen Meisterabschluss im Kfz-Techniker-Handwerk, betriebswirtschaftliche Kenntnisse und ausgeprägte Fähigkeiten in der Prozessoptimierung sowohl innerhalb deiner Abteilung als auch firmenübergreifend, um Effizienz und Effektivität zu steigern. Starke Problemlösungskompetenz, ausgezeichnete Teamfähigkeit und ein gutes Gespür für Menschen, die es dir ermöglichen, ein positives und produktives Arbeitsumfeld zu schaffen, zeichnen dich aus. Du bist bereit, gelegentlich auch operativ in der Werkstatt mitzuarbeiten, um Einblicke in die täglichen Herausforderungen deines Teams zu gewinnen. Gute EDV-Kenntnisse, die für eine effiziente Arbeitsweise und Dokumentation unerlässlich sind, bringst du ebenfalls mit. Zudem einen Führerschein der Klasse B, der deine Mobilität und Flexibilität unterstreicht. Was wir bieten - bei MOSOLF erwartet dich mehr als nur ein Arbeitsplatz: Als Teil unseres Teams übernimmst du eine spannende Führungsaufgabe in einem modernen und innovativen Familienunternehmen. Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und das spiegelt sich in einer angemessenen Vergütung, zusätzlichem Urlaubs- und Weihnachtsgeld und der Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen wider. Deine 40 Wochenstunden erfüllst du in Gleitzeit und dank deines flexiblen Zeitkontos kannst du Überstunden in Freizeit umwandeln, für eine ausgewogene Work-Life-Balance. Wir bieten vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Chancen zur persönlichen Entwicklung. Wir stellen die Arbeitskleidung und kümmern uns auch um die Reinigung der Oberbekleidung. Natürlich bieten wir auch Corporate Benefits, eine betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsvorsorge und vieles mehr. Einer der Vorteile unseres zu 100 Prozent familiengeführten Unternehmens: Hier kennt man sich – oder lernt sich spätestens auf einem unserer Firmenevents kennen! Möchtest du Teil unseres Teams werden und an der Zukunft der Automobillogistik mitwirken? Der Schlüssel unseres Erfolges liegt in unserer integrativen, unterstützenden Unternehmenskultur und unserem respektvollen Umgang mit unseren Mitarbeitenden, Kunden und Dienstleistern. Du möchtest mehr über uns als Arbeitgeber erfahren? Dann besuche doch einfach unser Arbeitgeberprofil. Zum Arbeitgeberprofil Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angaben zu deinen Gehaltsvorstellungen und deiner frühestmöglichen Verfügbarkeit. Bewerbe dich einfach, indem du auf „ICH BIN INTERESSIERT“ klickst oder deine Bewerbung direkt per E-Mail an Frau Doreen Schalow unter personalwesen.ketzin@mosolf.de sendest. Ich bin interessiert Wenn du weitere Fragen hast, kannst du dich gerne an Frau Doreen Schalow per E-Mail personalwesen.ketzin@mosolf.de oder telefonisch unter +49 (0)33233 88-390 wenden. Sie wird dir gerne weiterhelfen und alle deine Fragen beantworten. ACM Auto-Service und Umschlag-Center Mosolf Etzin GmbH Gewerbegebiet Etzin | 14669 Ketzin | www.mosolf.com

Werkstattmeister (m/w/d) - Kfz-Mechanik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Falkensee

Werkstattmeister (m/w/d) - Kfz-Mechanik für die ACM Auto-Service und Umschlag-Center Mosolf Etzin GmbH am Standort Ketzin/Havel - rund 25 Kilometer westlich von Berlin ab sofort und unbefristet in Vollzeit. MOSOLF bewegt - Ein Pionier der Automobillogistik! Als etablierter Logistik-Experte und Systemdienstleister speziell für die Automobilindustrie haben wir, MOSOLF, eine bemerkenswerte Geschichte. Wir bewegen jährlich beeindruckende 2,5 Millionen Fahrzeuge und bieten ein umfangreiches Spektrum an Dienstleistungen. Unser Leistungsportfolio erstreckt sich von Transport, Verkaufs- und Vermietvorbereitungen, Lagerung, Begutachtungen bis hin zur Fahrzeugaufbereitung und dem Sonderausbau. Unsere namhaften europäischen Kunden schätzen unsere Expertise im Umgang mit ihren Fahrzeugen über deren gesamten Lebenszyklus hinweg. Dein Arbeitsalltag als Werkstattmeister (m/w/d) in der Kfz-Mechanik umfasst Folgendes: Koordination und Steuerung aller Mechanik-, Elektrik- und Servicearbeiten Fachliche und situationsgerechte Anleitung der Mitarbeitenden Führen und Motivieren deines Werkstattteams unter Berücksichtigung der Vorgaben und Ziele Bearbeiten und Überprüfen der Fertigungsaufträge unter Einhaltung von Qualität, Arbeitssicherheit, Leistungskennzahlen sowie Ordnung und Sauberkeit Termingerechte Ausführung von Kundenaufträgen in Zusammenarbeit mit betrieblichen Schnittstellen und Partnerfirmen Verbesserung von Arbeitsabläufen und Instandsetzungsmethoden Konsequente Umsetzung von Vorschriften zum Arbeits-, Gesundheits-, Brand- und Umweltschutz Du überzeugst uns mit folgendem Know-how: Wir suchen einen Kandidaten, der nicht nur fachlich überzeugt, sondern auch unser Team mit seiner Persönlichkeit bereichert. Du besitzt einen Meisterabschluss im Kfz-Techniker-Handwerk, betriebswirtschaftliche Kenntnisse und ausgeprägte Fähigkeiten in der Prozessoptimierung sowohl innerhalb deiner Abteilung als auch firmenübergreifend, um Effizienz und Effektivität zu steigern. Starke Problemlösungskompetenz, ausgezeichnete Teamfähigkeit und ein gutes Gespür für Menschen, die es dir ermöglichen, ein positives und produktives Arbeitsumfeld zu schaffen, zeichnen dich aus. Du bist bereit, gelegentlich auch operativ in der Werkstatt mitzuarbeiten, um Einblicke in die täglichen Herausforderungen deines Teams zu gewinnen. Gute EDV-Kenntnisse, die für eine effiziente Arbeitsweise und Dokumentation unerlässlich sind, bringst du ebenfalls mit. Zudem einen Führerschein der Klasse B, der deine Mobilität und Flexibilität unterstreicht. Was wir bieten - bei MOSOLF erwartet dich mehr als nur ein Arbeitsplatz: Als Teil unseres Teams übernimmst du eine spannende Führungsaufgabe in einem modernen und innovativen Familienunternehmen. Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und das spiegelt sich in einer angemessenen Vergütung, zusätzlichem Urlaubs- und Weihnachtsgeld und der Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen wider. Deine 40 Wochenstunden erfüllst du in Gleitzeit und dank deines flexiblen Zeitkontos kannst du Überstunden in Freizeit umwandeln, für eine ausgewogene Work-Life-Balance. Wir bieten vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Chancen zur persönlichen Entwicklung. Wir stellen die Arbeitskleidung und kümmern uns auch um die Reinigung der Oberbekleidung. Natürlich bieten wir auch Corporate Benefits, eine betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsvorsorge und vieles mehr. Einer der Vorteile unseres zu 100 Prozent familiengeführten Unternehmens: Hier kennt man sich – oder lernt sich spätestens auf einem unserer Firmenevents kennen! Möchtest du Teil unseres Teams werden und an der Zukunft der Automobillogistik mitwirken? Der Schlüssel unseres Erfolges liegt in unserer integrativen, unterstützenden Unternehmenskultur und unserem respektvollen Umgang mit unseren Mitarbeitenden, Kunden und Dienstleistern. Du möchtest mehr über uns als Arbeitgeber erfahren? Dann besuche doch einfach unser Arbeitgeberprofil. Zum Arbeitgeberprofil Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angaben zu deinen Gehaltsvorstellungen und deiner frühestmöglichen Verfügbarkeit. Bewerbe dich einfach, indem du auf „ICH BIN INTERESSIERT“ klickst oder deine Bewerbung direkt per E-Mail an Frau Doreen Schalow unter personalwesen.ketzin@mosolf.de sendest. Ich bin interessiert Wenn du weitere Fragen hast, kannst du dich gerne an Frau Doreen Schalow per E-Mail personalwesen.ketzin@mosolf.de oder telefonisch unter +49 (0)33233 88-390 wenden. Sie wird dir gerne weiterhelfen und alle deine Fragen beantworten. ACM Auto-Service und Umschlag-Center Mosolf Etzin GmbH Gewerbegebiet Etzin | 14669 Ketzin | www.mosolf.com

Werkstattmeister (m/w/d) - Kfz-Mechanik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Nauen

Werkstattmeister (m/w/d) - Kfz-Mechanik für die ACM Auto-Service und Umschlag-Center Mosolf Etzin GmbH am Standort Ketzin/Havel - rund 25 Kilometer westlich von Berlin ab sofort und unbefristet in Vollzeit. MOSOLF bewegt - Ein Pionier der Automobillogistik! Als etablierter Logistik-Experte und Systemdienstleister speziell für die Automobilindustrie haben wir, MOSOLF, eine bemerkenswerte Geschichte. Wir bewegen jährlich beeindruckende 2,5 Millionen Fahrzeuge und bieten ein umfangreiches Spektrum an Dienstleistungen. Unser Leistungsportfolio erstreckt sich von Transport, Verkaufs- und Vermietvorbereitungen, Lagerung, Begutachtungen bis hin zur Fahrzeugaufbereitung und dem Sonderausbau. Unsere namhaften europäischen Kunden schätzen unsere Expertise im Umgang mit ihren Fahrzeugen über deren gesamten Lebenszyklus hinweg. Dein Arbeitsalltag als Werkstattmeister (m/w/d) in der Kfz-Mechanik umfasst Folgendes: Koordination und Steuerung aller Mechanik-, Elektrik- und Servicearbeiten Fachliche und situationsgerechte Anleitung der Mitarbeitenden Führen und Motivieren deines Werkstattteams unter Berücksichtigung der Vorgaben und Ziele Bearbeiten und Überprüfen der Fertigungsaufträge unter Einhaltung von Qualität, Arbeitssicherheit, Leistungskennzahlen sowie Ordnung und Sauberkeit Termingerechte Ausführung von Kundenaufträgen in Zusammenarbeit mit betrieblichen Schnittstellen und Partnerfirmen Verbesserung von Arbeitsabläufen und Instandsetzungsmethoden Konsequente Umsetzung von Vorschriften zum Arbeits-, Gesundheits-, Brand- und Umweltschutz Du überzeugst uns mit folgendem Know-how: Wir suchen einen Kandidaten, der nicht nur fachlich überzeugt, sondern auch unser Team mit seiner Persönlichkeit bereichert. Du besitzt einen Meisterabschluss im Kfz-Techniker-Handwerk, betriebswirtschaftliche Kenntnisse und ausgeprägte Fähigkeiten in der Prozessoptimierung sowohl innerhalb deiner Abteilung als auch firmenübergreifend, um Effizienz und Effektivität zu steigern. Starke Problemlösungskompetenz, ausgezeichnete Teamfähigkeit und ein gutes Gespür für Menschen, die es dir ermöglichen, ein positives und produktives Arbeitsumfeld zu schaffen, zeichnen dich aus. Du bist bereit, gelegentlich auch operativ in der Werkstatt mitzuarbeiten, um Einblicke in die täglichen Herausforderungen deines Teams zu gewinnen. Gute EDV-Kenntnisse, die für eine effiziente Arbeitsweise und Dokumentation unerlässlich sind, bringst du ebenfalls mit. Zudem einen Führerschein der Klasse B, der deine Mobilität und Flexibilität unterstreicht. Was wir bieten - bei MOSOLF erwartet dich mehr als nur ein Arbeitsplatz: Als Teil unseres Teams übernimmst du eine spannende Führungsaufgabe in einem modernen und innovativen Familienunternehmen. Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und das spiegelt sich in einer angemessenen Vergütung, zusätzlichem Urlaubs- und Weihnachtsgeld und der Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen wider. Deine 40 Wochenstunden erfüllst du in Gleitzeit und dank deines flexiblen Zeitkontos kannst du Überstunden in Freizeit umwandeln, für eine ausgewogene Work-Life-Balance. Wir bieten vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Chancen zur persönlichen Entwicklung. Wir stellen die Arbeitskleidung und kümmern uns auch um die Reinigung der Oberbekleidung. Natürlich bieten wir auch Corporate Benefits, eine betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsvorsorge und vieles mehr. Einer der Vorteile unseres zu 100 Prozent familiengeführten Unternehmens: Hier kennt man sich – oder lernt sich spätestens auf einem unserer Firmenevents kennen! Möchtest du Teil unseres Teams werden und an der Zukunft der Automobillogistik mitwirken? Der Schlüssel unseres Erfolges liegt in unserer integrativen, unterstützenden Unternehmenskultur und unserem respektvollen Umgang mit unseren Mitarbeitenden, Kunden und Dienstleistern. Du möchtest mehr über uns als Arbeitgeber erfahren? Dann besuche doch einfach unser Arbeitgeberprofil. Zum Arbeitgeberprofil Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angaben zu deinen Gehaltsvorstellungen und deiner frühestmöglichen Verfügbarkeit. Bewerbe dich einfach, indem du auf „ICH BIN INTERESSIERT“ klickst oder deine Bewerbung direkt per E-Mail an Frau Doreen Schalow unter personalwesen.ketzin@mosolf.de sendest. Ich bin interessiert Wenn du weitere Fragen hast, kannst du dich gerne an Frau Doreen Schalow per E-Mail personalwesen.ketzin@mosolf.de oder telefonisch unter +49 (0)33233 88-390 wenden. Sie wird dir gerne weiterhelfen und alle deine Fragen beantworten. ACM Auto-Service und Umschlag-Center Mosolf Etzin GmbH Gewerbegebiet Etzin | 14669 Ketzin | www.mosolf.com

Werkstattmeister (m/w/d) - Kfz-Mechanik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Werkstattmeister (m/w/d) - Kfz-Mechanik für die ACM Auto-Service und Umschlag-Center Mosolf Etzin GmbH am Standort Ketzin/Havel - rund 25 Kilometer westlich von Berlin ab sofort und unbefristet in Vollzeit. MOSOLF bewegt - Ein Pionier der Automobillogistik! Als etablierter Logistik-Experte und Systemdienstleister speziell für die Automobilindustrie haben wir, MOSOLF, eine bemerkenswerte Geschichte. Wir bewegen jährlich beeindruckende 2,5 Millionen Fahrzeuge und bieten ein umfangreiches Spektrum an Dienstleistungen. Unser Leistungsportfolio erstreckt sich von Transport, Verkaufs- und Vermietvorbereitungen, Lagerung, Begutachtungen bis hin zur Fahrzeugaufbereitung und dem Sonderausbau. Unsere namhaften europäischen Kunden schätzen unsere Expertise im Umgang mit ihren Fahrzeugen über deren gesamten Lebenszyklus hinweg. Dein Arbeitsalltag als Werkstattmeister (m/w/d) in der Kfz-Mechanik umfasst Folgendes: Koordination und Steuerung aller Mechanik-, Elektrik- und Servicearbeiten Fachliche und situationsgerechte Anleitung der Mitarbeitenden Führen und Motivieren deines Werkstattteams unter Berücksichtigung der Vorgaben und Ziele Bearbeiten und Überprüfen der Fertigungsaufträge unter Einhaltung von Qualität, Arbeitssicherheit, Leistungskennzahlen sowie Ordnung und Sauberkeit Termingerechte Ausführung von Kundenaufträgen in Zusammenarbeit mit betrieblichen Schnittstellen und Partnerfirmen Verbesserung von Arbeitsabläufen und Instandsetzungsmethoden Konsequente Umsetzung von Vorschriften zum Arbeits-, Gesundheits-, Brand- und Umweltschutz Du überzeugst uns mit folgendem Know-how: Wir suchen einen Kandidaten, der nicht nur fachlich überzeugt, sondern auch unser Team mit seiner Persönlichkeit bereichert. Du besitzt einen Meisterabschluss im Kfz-Techniker-Handwerk, betriebswirtschaftliche Kenntnisse und ausgeprägte Fähigkeiten in der Prozessoptimierung sowohl innerhalb deiner Abteilung als auch firmenübergreifend, um Effizienz und Effektivität zu steigern. Starke Problemlösungskompetenz, ausgezeichnete Teamfähigkeit und ein gutes Gespür für Menschen, die es dir ermöglichen, ein positives und produktives Arbeitsumfeld zu schaffen, zeichnen dich aus. Du bist bereit, gelegentlich auch operativ in der Werkstatt mitzuarbeiten, um Einblicke in die täglichen Herausforderungen deines Teams zu gewinnen. Gute EDV-Kenntnisse, die für eine effiziente Arbeitsweise und Dokumentation unerlässlich sind, bringst du ebenfalls mit. Zudem einen Führerschein der Klasse B, der deine Mobilität und Flexibilität unterstreicht. Was wir bieten - bei MOSOLF erwartet dich mehr als nur ein Arbeitsplatz: Als Teil unseres Teams übernimmst du eine spannende Führungsaufgabe in einem modernen und innovativen Familienunternehmen. Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und das spiegelt sich in einer angemessenen Vergütung, zusätzlichem Urlaubs- und Weihnachtsgeld und der Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen wider. Deine 40 Wochenstunden erfüllst du in Gleitzeit und dank deines flexiblen Zeitkontos kannst du Überstunden in Freizeit umwandeln, für eine ausgewogene Work-Life-Balance. Wir bieten vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Chancen zur persönlichen Entwicklung. Wir stellen die Arbeitskleidung und kümmern uns auch um die Reinigung der Oberbekleidung. Natürlich bieten wir auch Corporate Benefits, eine betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsvorsorge und vieles mehr. Einer der Vorteile unseres zu 100 Prozent familiengeführten Unternehmens: Hier kennt man sich – oder lernt sich spätestens auf einem unserer Firmenevents kennen! Möchtest du Teil unseres Teams werden und an der Zukunft der Automobillogistik mitwirken? Der Schlüssel unseres Erfolges liegt in unserer integrativen, unterstützenden Unternehmenskultur und unserem respektvollen Umgang mit unseren Mitarbeitenden, Kunden und Dienstleistern. Du möchtest mehr über uns als Arbeitgeber erfahren? Dann besuche doch einfach unser Arbeitgeberprofil. Zum Arbeitgeberprofil Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angaben zu deinen Gehaltsvorstellungen und deiner frühestmöglichen Verfügbarkeit. Bewerbe dich einfach, indem du auf „ICH BIN INTERESSIERT“ klickst oder deine Bewerbung direkt per E-Mail an Frau Doreen Schalow unter personalwesen.ketzin@mosolf.de sendest. Ich bin interessiert Wenn du weitere Fragen hast, kannst du dich gerne an Frau Doreen Schalow per E-Mail personalwesen.ketzin@mosolf.de oder telefonisch unter +49 (0)33233 88-390 wenden. Sie wird dir gerne weiterhelfen und alle deine Fragen beantworten. ACM Auto-Service und Umschlag-Center Mosolf Etzin GmbH Gewerbegebiet Etzin | 14669 Ketzin | www.mosolf.com

Werkstattmeister (m/w/d) - Kfz-Mechanik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Werkstattmeister (m/w/d) - Kfz-Mechanik für die ACM Auto-Service und Umschlag-Center Mosolf Etzin GmbH am Standort Ketzin/Havel - rund 25 Kilometer westlich von Berlin ab sofort und unbefristet in Vollzeit. MOSOLF bewegt - Ein Pionier der Automobillogistik! Als etablierter Logistik-Experte und Systemdienstleister speziell für die Automobilindustrie haben wir, MOSOLF, eine bemerkenswerte Geschichte. Wir bewegen jährlich beeindruckende 2,5 Millionen Fahrzeuge und bieten ein umfangreiches Spektrum an Dienstleistungen. Unser Leistungsportfolio erstreckt sich von Transport, Verkaufs- und Vermietvorbereitungen, Lagerung, Begutachtungen bis hin zur Fahrzeugaufbereitung und dem Sonderausbau. Unsere namhaften europäischen Kunden schätzen unsere Expertise im Umgang mit ihren Fahrzeugen über deren gesamten Lebenszyklus hinweg. Dein Arbeitsalltag als Werkstattmeister (m/w/d) in der Kfz-Mechanik umfasst Folgendes: Koordination und Steuerung aller Mechanik-, Elektrik- und Servicearbeiten Fachliche und situationsgerechte Anleitung der Mitarbeitenden Führen und Motivieren deines Werkstattteams unter Berücksichtigung der Vorgaben und Ziele Bearbeiten und Überprüfen der Fertigungsaufträge unter Einhaltung von Qualität, Arbeitssicherheit, Leistungskennzahlen sowie Ordnung und Sauberkeit Termingerechte Ausführung von Kundenaufträgen in Zusammenarbeit mit betrieblichen Schnittstellen und Partnerfirmen Verbesserung von Arbeitsabläufen und Instandsetzungsmethoden Konsequente Umsetzung von Vorschriften zum Arbeits-, Gesundheits-, Brand- und Umweltschutz Du überzeugst uns mit folgendem Know-how: Wir suchen einen Kandidaten, der nicht nur fachlich überzeugt, sondern auch unser Team mit seiner Persönlichkeit bereichert. Du besitzt einen Meisterabschluss im Kfz-Techniker-Handwerk, betriebswirtschaftliche Kenntnisse und ausgeprägte Fähigkeiten in der Prozessoptimierung sowohl innerhalb deiner Abteilung als auch firmenübergreifend, um Effizienz und Effektivität zu steigern. Starke Problemlösungskompetenz, ausgezeichnete Teamfähigkeit und ein gutes Gespür für Menschen, die es dir ermöglichen, ein positives und produktives Arbeitsumfeld zu schaffen, zeichnen dich aus. Du bist bereit, gelegentlich auch operativ in der Werkstatt mitzuarbeiten, um Einblicke in die täglichen Herausforderungen deines Teams zu gewinnen. Gute EDV-Kenntnisse, die für eine effiziente Arbeitsweise und Dokumentation unerlässlich sind, bringst du ebenfalls mit. Zudem einen Führerschein der Klasse B, der deine Mobilität und Flexibilität unterstreicht. Was wir bieten - bei MOSOLF erwartet dich mehr als nur ein Arbeitsplatz: Als Teil unseres Teams übernimmst du eine spannende Führungsaufgabe in einem modernen und innovativen Familienunternehmen. Wir schätzen unsere Mitarbeitenden und das spiegelt sich in einer angemessenen Vergütung, zusätzlichem Urlaubs- und Weihnachtsgeld und der Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen wider. Deine 40 Wochenstunden erfüllst du in Gleitzeit und dank deines flexiblen Zeitkontos kannst du Überstunden in Freizeit umwandeln, für eine ausgewogene Work-Life-Balance. Wir bieten vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Chancen zur persönlichen Entwicklung. Wir stellen die Arbeitskleidung und kümmern uns auch um die Reinigung der Oberbekleidung. Natürlich bieten wir auch Corporate Benefits, eine betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsvorsorge und vieles mehr. Einer der Vorteile unseres zu 100 Prozent familiengeführten Unternehmens: Hier kennt man sich – oder lernt sich spätestens auf einem unserer Firmenevents kennen! Möchtest du Teil unseres Teams werden und an der Zukunft der Automobillogistik mitwirken? Der Schlüssel unseres Erfolges liegt in unserer integrativen, unterstützenden Unternehmenskultur und unserem respektvollen Umgang mit unseren Mitarbeitenden, Kunden und Dienstleistern. Du möchtest mehr über uns als Arbeitgeber erfahren? Dann besuche doch einfach unser Arbeitgeberprofil. Zum Arbeitgeberprofil Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angaben zu deinen Gehaltsvorstellungen und deiner frühestmöglichen Verfügbarkeit. Bewerbe dich einfach, indem du auf „ICH BIN INTERESSIERT“ klickst oder deine Bewerbung direkt per E-Mail an Frau Doreen Schalow unter personalwesen.ketzin@mosolf.de sendest. Ich bin interessiert Wenn du weitere Fragen hast, kannst du dich gerne an Frau Doreen Schalow per E-Mail personalwesen.ketzin@mosolf.de oder telefonisch unter +49 (0)33233 88-390 wenden. Sie wird dir gerne weiterhelfen und alle deine Fragen beantworten. ACM Auto-Service und Umschlag-Center Mosolf Etzin GmbH Gewerbegebiet Etzin | 14669 Ketzin | www.mosolf.com

Mitarbeiter*in in der Zentralwarte (m/w/d) - Zentrale Universitätsverwaltung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Mitarbeiter*in in der Zentralwarte (m/w/d) - Zentrale Universitätsverwaltung Zentrale Universitätsverwaltung - Abt. III: Technische Abteilung – Referat IIIC: Service2 Mitarbeiter Mitarbeiter*innen in der Zentralwarte (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 6 TV-L FU Kennung: IIIC1/ZW/10/23 Die Freie Universität Berlin zählt zu den deutschen Hochschulen, die in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder in allen drei Förderlinien erfolgreich abgeschnitten haben und deren Exzellenz-Zukunftskonzepte gefördert werden. Als Volluniversität bietet die Hochschule an elf Fachbereichen und vier Zentralinstituten mehr als 150 Studiengänge in einem breiten Fächerspektrum. Die Technische Abteilung – Abt. III – der Freien Universität Berlin betreut und bewirtschaftet den gesamten Liegenschaftsbestand der Universität mit ca. 290 Gebäuden und einer Hauptnutzfläche von ca. 350.000m2 inkl. Botanischem Garten. (Für weitere Informationen siehe: fu-berlin.de/einrichtungen/verwaltung/abt-3/index.html1) Die Mitarbeiter*innen des Referates III C – Service betreiben die elektro- und versorgungstechnischen Anlagen der installierten Einrichtungen wie Abwasser-, Wasser-, Gasanlagen, Wärmeversorgungsanlagen, lufttechnische Anlagen, Stark- und Schwachstromanlagen, informationstechnische Anlagen, Förderanlagen, nutzerspezifische Anlagen und der Gebäudeautomation und sorgen für einen reibungslosen und wirtschaftlichen Betrieb der Anlagen und deren konstante und ununterbrochene Verfügbarkeit. Um den Anforderungen zu jeder Zeit gerecht werden zu können, sorgen außerhalb der üblichen Arbeitszeiten – also auch an Sonn- und Feiertagen – Kolleg*innen in der Rufbereitschaft bzw. im Schichtdienst für eine schnelle und effektive Störungsbeseitigung. Diese Einsätze werden von den Mitarbeitern*innen der Zentralwarte koordiniert. Die Zentralwarte als zentrale Störungsannahmestelle ist täglich 24 Std. besetzt. Die Mitarbeiter*innen der Zentralwarte sind somit erste*r Ansprechpartner*innen bei Stör-, Havarie- und Notfällen (etwa 60.000 Meldungen pro Jahr). Von der Zentralwarte aus wird der Betrieb von technischen Anlagen rund um die Uhr überwacht und gesteuert.Aufgabengebiet: Wir suchen für unser engagiertes und motiviertes Team Verstärkung als Mitarbeiter*in in der Zentralwarte für eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und engem Kontakt mit Nutzenden in einem kollegialen Umfeld, in der Sie interessante Bereiche für Wissenschaft und Forschung unterstützen können. Zum Aufgabengebiet gehören folgende Tätigkeiten: Mitarbeiter*in in der Zentralwarte der Freien Universität Berlin, Überwachung des Betriebes von technischen Anlagen, Bedienen und Optimieren der technischen Anlagen, Bearbeiten von Störmeldungen und Einleiten von Maßnahmen. Der Dienstbetrieb erfolgt im Dreischichtsystem.Einstellungsvoraussetzungen: Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker*in – Betriebstechnik – oder vergleichbarer technischer Ausbildungsberuf.(Berufs-)Erfahrung: Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Instandhaltung von technischen Anlagen.Erwünscht: Deutschkenntnisse auf erstsprachlichem Niveau (C1). Fachlich: Schaltberechtigung bis 10kV (Die Schaltberechtigung wird ggf. nachgeschult), abgeschlossene Ausbildung in einem anderen technischen Gewerk, sicherer Umgang mit Schaltplänen und –Bildern, Fertigkeiten und Erfahrungen mit Gebäudeleittechnik, ausgeprägte technische und handwerkliche Kenntnisse, Kenntnisse in gängigen MS Office-Anwendungen. Persönlich: ausgeprägtes organisatorisch-technisches Verständnis sowie analytische Fähigkeiten, ausgeprägte Sozialkompetenz verbunden mit Kommunikationsstärke und Motivationsfähigkeit, eigenverantwortliches Arbeiten, hoher Grad an Umsicht und Zuverlässigkeit, Bereitschaft zur Rufbereitschaft. Wir bieten... sichere Vergütung nach Tarif, die Zahlung von Zulagen für Sonderformen der Arbeit (Schichtarbeit, Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit), eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub pro Jahr, ein vielfältiges Fortbildungsangebot zur umfassenden Einarbeitung und Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen sowie die Eröffnung von Perspektiven, Bildungsurlaub, ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Angebote über den Hochschulsport, eine gute Verkehrsanbindung und ein bezuschusstes Firmenticket, Rabatte für Mitarbeitende – Corporate Benefits. Weitere Informationen erteilt Daniela Streller (bueroleitung-ta@zuv.fu-berlin.de / 030-838/58183). Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 18.03.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Büroleitung - III 1 -: bueroleitung-ta@zuv.fu-berlin.de oder per Post an die Freie Universität Berlin Zentrale Universitätsverwaltung – Abt. III: Technische Abteilung Referat IIIC: Service Büroleitung - III 1 - Rüdesheimer Str. 54-56 14197 Berlin (Wilmersdorf) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. https://www.fu-berlin.de/einrichtungen/verwaltung/abt-3/index.html1 Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Technische*r Leiter*in (m/w/d) eines Betriebsbereiches (Ingenieur*in für Aufgaben des technischen Betriebes)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Zentrale Universitätsverwaltung - Abt. III: Technische Abteilung - Referat IIIC: ServiceTechnische*r Leiter*in (m/w/d) eines Betriebsbereiches (Ingenieur*in für Aufgaben des technischen Betriebes) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 12 TV-L FU zuzüglich Zahlung einer außertariflichen Fachkräftezulage Kennung: IIIC 2/TL/01/24 Die Freie Universität Berlin nimmt international mit ca. 33.500 Studierenden, ca. 460 Professor*innen und 4.660 Beschäftigten eine Spitzenstellung in Forschung und Lehre ein und gehört zu den mehrfach ausgezeichneten Exzellenzuniversitäten in Deutschland. Ebenso vielfältig wie ihre wissenschaftlichen Fachrichtungen ist der Liegenschaftsbestand mit ca. 290 Gebäuden - aufgeteilt in 6 Betriebsbereiche - und einer Hauptnutzfläche von ca. 350.000 m² inkl. Botanischem Garten. Das Referat IIIC - Service der Technischen Abteilung stellt mit seinen ca. 85 Mitarbeitenden (Ingenieur*innen, Betriebshandwerkende und Verwaltungsmitarbeitende) den technischen Betrieb durch eine 24/7- Verfügbarkeit aller technischen Anlagen und Systeme (u. a. Labortechnik und Veterinärmedizin) sowie die Bauunterhaltung der Gebäude der Universität sicher, um Forschung und Lehre auf einem hohen Niveau zu ermöglichen.Aufgabengebiet: Wir suchen Sie als Technische*n Leiter*in eines Betriebsbereiches für die fachliche und disziplinarische Führung und Verantwortung von derzeit ca. 6 technischen Mitarbeitenden. Sie führen mit motivations- und teamorientierter Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit sowie Organisationsgeschick Ihren Betriebsbereich. Im Rahmen Ihrer ausgeprägten Delegationsfähigkeit bewerten Sie eingehende Störmeldungen, lösen Arbeitsaufträge an eigene Mitarbeitende oder externe Firmen bis hin zur Abnahme und Abrechnung der Leistungen aus. Sie übernehmen in Zusammenarbeit mit den Fachplanern und Projektleitungen anderer Referate der Abteilung neu errichtete technische Anlagen in Ihren Verantwortungsbereich. Sie nehmen an behördlichen Begehungen und Abnahmen teil und prüfen die Funktionsfähigkeit der technischen Anlagen und der ordnungsgemäßen Durchführung aller gesetzlichen Prüfungen. Durch eine konsequente und vorausschauende Instandhaltungs- und Wartungsplanung stellen Sie die 24/7-Verfügbarkeit der technischen Anlagen in den Liegenschaften Ihres Zuständigkeitsbereiches sicher. Sie steuern die Arbeitsabläufe unter Berücksichtigung der Ressourcen Mensch, Kapazität und Finanzen. Bei allen Abläufen haben Sie die Einhaltung der gesetzlichen und internen Sicherheitsvorschriften im Blick. Auch die Identifikation von technischen Verbesserungspotenzialen gehören zu Ihren Aufgaben. Sie tragen arbeitsgruppenübergreifend durch die Entwicklung gemeinsamer Strategien und Konzepte zum Erfolg des Referates bei. Die Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft sollte vorhanden sein.Einstellungsvoraussetzungen: Als Qualifikation bringen Sie ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Dipl. Ing. (FH) oder Bachelor) in einer einschlägigen technischen Fachrichtung wie z. B. Technische Gebäudeausrüstung, Versorgungstechnik, Umwelt- und Verfahrenstechnik, Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau, Energie- und Gebäudetechnik o. ä. oder gleichwertige Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen mit.(Berufs-)Erfahrung: Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Betrieb mit Führungserfahrung runden Ihr Profil ab.Erwünscht: Sie besitzen Deutschkenntnisse auf erstsprachlichem Niveau (C1). Von Vorteil sind Ihre Kenntnisse in den Bereichen Anlagenbau, Labortechnik für Lehre und Forschung insbesondere der experimentellen und veterinärmedizinischen Bereiche sowie der Energieversorgung und alternative Energien. Der Umgang mit (technischen) Rechtsvorschriften ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Sie haben Erfahrung mit und Freude an einer ausgewogenen Mischung von technischen Verwaltungs- und Führungsaufgaben und sind motiviert, an Optimierungsprozessen verantwortlich mitzuwirken? Dann bewerben Sie sich bei uns! Unser engagiertes und motiviertes Team freut sich auf Sie!Wir bieten... Sichere Vergütung nach Tarif, 30 Tage Urlaub pro Jahr, zusätzlich arbeitsfrei am 24. & 31. Dezember, eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge, Mobiles Arbeiten, Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, ein vielfältiges Fortbildungsangebot zur umfassenden Einarbeitung und Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen sowie der Eröffnung von Perspektiven, Bildungsurlaub, ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Angebote über den Hochschulsport, eine gute Verkehrsanbindung und ein bezuschusstes Firmenticket, Dienstliche Ausstattung mit einem Laptop sowie einem Mobilfunkgerät, Rabatte für Mitarbeitende – Corporate Benefits. Weitere Informationen erteilt Frau Daniela Streller (bueroleitung-ta@zuv.fu-berlin.de / 030-838/58183). Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 19.02.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Büroleitung - III 1 -: bueroleitung-ta@zuv.fu-berlin.de oder per Post an die Freie Universität Berlin Zentrale Universitätsverwaltung - Abt. III: Technische Abteilung Referat IIIC: Service Büroleitung - III 1 - Rüdesheimer Str. 54-56 14197 Berlin (Wilmersdorf) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Anwendungsbetreuung (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) führt Bauaufgaben für den Bund in Berlin, Bonn und im Ausland aus sowie Kulturbauten, Forschungs- und Laborgebäude für Bundeseinrichtungen. Es betreut herausragende und komplexe Bauprojekte im Spannungsfeld von gestalterischen und technischen Ansprüchen, mit hohen Anforderungen an Baukultur und Wirtschaftlichkeit. Das BBR sucht für das Referat B 7 auf Dauer eine:Anwendungsbetreuung (w/m/d)Der Dienstort ist Berlin oder Bonn. Kennnummer 65-24 Aufgabengebiet Die Querschnittsabteilung B bündelt eine Vielzahl bautechnischer und baufachlicher Grundsatz- und Spezialthemen. Mit ihren vielfältigen Fachkompetenzen unterstützt sie hierdurch die Projektmanagementreferate der Bauabteilungen, erarbeitet interne baufachliche Arbeitsanweisungen und übt als „Fachaufsicht führende Ebene“ (FfE) Aufsichtsaufgaben aus. Des Weiteren ist sie abteilungsübergreifend für die Einführung und Betreuung digitaler Bau- und Fachinformationstechnik zuständig. Innerhalb dieser Abteilung ist Ihr Aufgabengebiet im Referat B 7: Sie installieren Betriebssysteme und Anwendungssoftware auf Arbeitsplatz-PCs. Sie stellen selbstständig Arbeitsplatz-PCs, Monitore, Telefone und Peripherie am Arbeitsplatz auf. Sie nehmen Störungsmeldungen an der IT-Hotline entgegeben, beheben diese oder leiten sie an den First- oder Second-Level-Support weiter. Sie unterstützen schwerpunktmäßig im Bereich VPN und Netzwerkverbindungen. Sie geben Leihgeräte aus, prüfen das Verbrauchsmaterial und veranlassen ggf. Nachbestellungen. Sie beseitigen Störungen an IT-Hardware, Druckern und Plottern. Sie untersützten bei Projekten in Querschnitts- und Fachbereichen. Anforderungen Vorausgesetzt werden eine abgeschlossene Ausbildung, insbesondere zur/zum IT-Kaufmann/-frau, Fachinformatiker/in, Systemintegration, staatlich geprüfte/r Techniker/in, IT-Systemelektroniker/in oder ein vergleichbarer Abschluss oder Sie gehören zum Kreis der Personen, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten bereits ausübten und diese nachweisen können, sehr gutes Verständnis der Informationstechnik, von Peripheriegeräten und Netzwerkprotokollen, serviceorientiertes Arbeiten, freundliches Auftreten und Kommunikationsfähigkeit, Lösungsorientiertheit und Teambewusstsein. Wünschenswert sind Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit einer Telefon-Hotline, Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit einem Ticketsystem und/oder grundlegende Kenntnisse in ITIL-Prozessen. Nach einem erfolgreichen Auswahlverfahren ist eine Sicherheitsüberprüfung „Ü2“ nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG des Bundes) erfolgreich zu durchlaufen. Bezahlung Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe EG 7 TV EntgO Bund, soweit die persönlichen Anforderungen erfüllt sind. Unser Angebot Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung ist ein moderner, zukunftssicherer und familienfreundlicher Arbeitgeber mit allen Vorzügen des öffentlichen Dienstes. Hierfür wurden wir wiederholt durch das audit berufundfamilie zertifiziert. Wir bieten unseren Mitarbeitenden interessante und anspruchsvolle Aufgaben in einem kollegialen und familienfreundlichen Umfeld an strukturierte Einarbeitung mit Patenschaftssystem flexible Arbeitszeiten und -formen, wie beispielsweise Gleitzeit von 06 Uhr bis 20 Uhr, individuelle Teilzeitvereinbarungen, die auch mit mobilem Arbeiten kombiniert werden können persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein umfassendes Fortbildungsangebot unter anderem durch die Bundesakademie für öffentliche Verwaltung eine ergänzende Altersvorsorge (VBL) und Jahressonderzahlung für Tarifbeschäftigte sowie vermögenswirksame Leistungen 30 Tage Urlaub und bis zu 24 Gleittage pro Jahr eine zentrale Lage und eine gute Verkehrsanbindung sowie ein vergünstigtes Deutschland-Jobticket für den öffentlichen Personennahverkehr ggf. bei Bedarf die Zahlung von Trennungsgeld oder Umzugskostenvergütung nach den gesetzlichen Bestimmungen ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Karriereseite Das BBR als Arbeitgeber. Besondere Hinweise Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt bekennt das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung sich zu den Chancen der Diversität in der Arbeitswelt und verpflichtet sich dazu, ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden zu schaffen. Es gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fördert die Vielfalt unter den Mitarbeitenden. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten und mit Migrationshintergrund sind willkommen. Von schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird nur das zur Wahrnehmung der Funktion notwendige Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungsverfahren Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 10.03.2024 bei uns. Wir nutzen das elektronische Bewerbungssystem des Anbieters Interamt. Wenn Sie auf die Ausschreibung durch eine andere Website als https://www.interamt.de auf uns aufmerksam geworden sind, folgen Sie dem nachfolgenden Link: https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=1089866 Bewerben Sie sich bei interamt.de mit dem Button „Online bewerben“ rechts neben dem Ausschreibungstext. Interamt ist barrierefrei. Falls Sie Ihre Bewerbung dennoch nicht online einreichen können, wenden Sie sich bitte an die unter den Kontaktdaten genannte Person. Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen vollständig aus und stellen Sie hier Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als Anlage in Ihr Kandidatenprofil ein (Motivationsschreiben, Lebenslauf, sämtliche Abschlusszeugnisse sowie Arbeitszeugnisse, ggf. die letzten drei Beurteilungen und weitere Qualifikationsnachweise, insbesondere für die Ausübung der ausgeschriebenen Funktion unter Berücksichtigung der Anforderungen sowie ggf. einen Nachweis über die Schwerbehinderung oder Gleichstellung. Beschäftigte des öffentlichen Dienstes werden gebeten, die Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht – unter Nennung der Anschrift der Personalakten führenden Stelle – zu erteilen. Für Rückfragen zur Bedienung von Interamt, zur Registrierung, zu Störungen, Fehlern sowie Passwortproblemen steht Ihnen die kostenfreie Rufnummer (0385) 4800-140 zur Verfügung. Die Hotline erreichen Sie Montag bis Donnerstag von 07:00 bis 17:00 Uhr und Freitag von 07:00 bis 16:00 Uhr. Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Mähler (Tel.-Nr. 030/18 401-8820). Ihre Ansprechperson zum Bewerbungsverfahren ist Frau Wüst (Tel.-Nr. 030/18 401-8173). www.bbr.bund.de

Gruppenleitung der Arbeitsgruppe Elektrotechnik (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Der drittgrößte Bezirk Steglitz-Zehlendorf liegt im Südwesten Berlins und bietet ein Wohlfühlklima für alle Menschen. Dazu gehören die acht Ortsteile: Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Schlachtensee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf. So unterschiedlich unsere Ortsteile auch sein mögen - so unterschiedlich sind auch unsere rund 309.000 Einwohner mit ihren Bedürfnissen. Es sollen sich alle in Steglitz-Zehlendorf wohlfühlen, das ist das Ziel der Bezirksverwaltung. Die Serviceeinheit Facility Management des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf von Berlin sucht ab sofort und unbefristet eineGruppenleitung der Arbeitsgruppe Elektrotechnik (m/w/d)Kennziffer: 3306-T100.3 Besoldungsgruppe: A13 S bzw. Entgeltgruppe: EG 12 TV-L Vollzeit mit 40 bzw. 39,4 Wochenstunden Die Beschäftigung von Teilzeitkräften ist möglich, sofern der Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist.Ihr Arbeitsgebiet umfasst vielfältige Aufgaben, unter anderem... Gruppenleitung mit Personalverantwortung und Weisungsbefugnis gegenüber den Dienstkräften der Arbeitsgruppe Elektrotechnik sowie Sachbearbeitung in der Arbeitsgruppe Verantwortlich für die Baudurchführung, Projektleitung und -steuerung von Projekten der Arbeitsgruppe, soweit nicht die zugeordneten Behördenbauleiter zuständig sind Fachtechnische und wirtschaftliche Aufsicht bei Planung, Vorbereitung, Durchführung, Abrechnung und Abschluss von Maßnahmen an elektrotechnischen Anlagen Leitung und Steuerung von Betrieb, Instandhaltung, Wartung, Instandsetzung und Ersatzinvestitionen für alle elektrotechnischen Anlagen im Zuständigkeitsbereich der Serviceeinheit Facility Management. Wahrnehmung der Bauherrenfunktion für bauausführende Unternehmen und Ingenieurbüros für die Technische Gebäudeausrüstung der Leistungsphasen 1-9 der HOAI Weitere Aufgaben können dem beigefügten Anforderungsprofil über den Button „weitere Informationen“ entnommen werden.Ihr Profil: Beamtinnen / Beamte: Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt des bautechnischen Dienstes Tarifbeschäftigte: Abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Elektro-/ Energietechnik, Gebäudetechnik (Diplom FH oder Bachelor of Engineering) oder in der Fachrichtung Facility Management mit Schwerpunkt Gebäudetechnik (Bachelor of Science) oder sonstiger Bachelorabschluss in einem vergleichbaren Bereich der Ingenieurswissenschaften mit Schwerpunkt Elektro-/ Energietechnik Für alle gilt: mindestens langjährige (3 Jahre), nachgewiesene praktische Erfahrung im Bereich ElektrotechnikFachliche Kompetenzen: Allgemeine Kenntnisse kennt Aufbau- und Ablauforganisation der Berliner Verwaltung und die verwaltungsspezifischen Bearbeitungsstandards (z.B. Bezirksverwaltungsgesetz (BezVerwG), GGO I, Allgemeines Zuständigkeitsgesetz (AZG) kennt die haushaltsrechtlichen Vorschriften, insbesondere Landeshaushaltsordnung (LHO), Ausführungsvorschriften zur LHO (AV LHO) Spezielle Fachkenntnisse, u.a. Kenntnisse des öffentlichen Bauvertrags- und Vergaberechts, des Preisrechts für Bauleistungen und nachhaltigen Bauens (u.a. BauOBln, ABau, HOAI, VOB, GWB, UVGO, VgV) kennt den vorgeschriebenen Ablauf von Baumaßnahmen (Planung und Durchführung) innerhalb einer öffentlichen Baudienststelle im Land Berlin Personalmanagement beherrscht Personalentwicklungsinstrumente und wendet sie im Personalbereich situationsgerecht an verfügt über Kenntnisse im Beurteilungswesen Außerfachliche Kompetenzen: Personalentwicklungskompetenz Leistungs-, Lern- und Veränderungsfähigkeit Organisationsfähigkeit Ziel- und Ergebnisorientierung Entscheidungsfähigkeit Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Dienstleistungsorientierung Durchsetzungsfähigkeit Selbstentwicklungskompetenz Wir bieten: eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie flexible Arbeitszeitmodelle (u.a. Gleitzeit, Arbeiten in Teilzeit) Möglichkeit zur Mobilen Arbeit eine gute Einarbeitung durch ein dynamisches Team eine individuelle Personalentwicklung mit vielfältigen Angeboten der Fort- und Weiterbildung (Wissensmanagement) ein großes Angebot des Gesundheitsmanagements ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst 30 Tage Urlaubsanspruch, grundsätzlich am 24. und 31. Dezember frei ein vergünstigtes Jobticket die Möglichkeit von Auslandspraktika - "LoGo! Europe" Bildungsurlaub eine gute Verkehrsanbindung an die verschiedenen Standorte eine pünktliche Bezahlung und eine Jahressonderzahlung Vermögenswirksame Leistungen u.v.a.m. Wichtig: Über den Button „weitere Informationen“ finden Sie das detaillierte Anforderungsprofil mit allen Informationen zu dieser Stellenausschreibung. Das Anforderungsprofil stellt die verbindliche Grundlage für die Auswahlentscheidung dar. Bitte speichern Sie sich das Anforderungsprofil, da es nach Ablauf der Bewerbungsfrist nicht mehr abrufbar ist. Ansprechperson für Ihre Fragen zu dem Arbeitsgebiet: Marko Dezelak, Stellenzeichen: Hoch L, Tel.: (0)30 90299 5265. Interesse? Bewerben Sie sich jetzt! Oder spätestens bis zum 25.03.2024 ausschließlich über das Karriereportal der Berliner Verwaltung. Bitte reichen Sie unbedingt eine aktuelle dienstliche Beurteilung oder ein qualifiziertes Zeugnis ein. Sofern Ihnen ein aktuelles Arbeitszeugnis bzw. eine dienstliche Beurteilung nicht vorliegt, weisen Sie bitte in Ihrer Bewerbung darauf hin. Für aktuell bzw. ehemalig im öffentlichen Dienst Beschäftigte: Bitte füllen Sie die Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht aus und fügen Sie diese Ihrer Bewerbung bei. Hinweise: Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht, da in den Aufgabengebieten dieser Wertigkeit eine Unterrepräsentanz besteht. Bei der Besetzung werden Frauen bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wir erwarten mindestens eine kompetente Verwendung der deutschen Sprache entsprechend der Stufe C1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen. (The minimum we expect is competent use of the German language at a level corresponding to C1 of the Common European Framework for languages.) Bei Qualifizierungen und Bildungsabschlüssen, die nicht in der Bundesrepublik Deutschland erlangt wurden, ist eine Zeugnisbewertung für ausländische Hochschulqualifikationen über die "Zentralstelle für ausländische Abschlüsse (ZAB)" sowie eine beglaubigte deutsche Übersetzung beizufügen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.kmk.org/zab/zeugnisbewertung.html. Vorhandene Unterlagen zur Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis in Deutschland sind mit den Bewerbungsunterlagen einzureichen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die o.a. Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung gegebenenfalls bereits in der Bewerbung hin. Etwaige anlässlich einer Bewerbung entstehende Aufwendungen, wie z.B. Fahrtkosten, Verpflegungs- oder Übernachtungskosten, können nicht erstattet werden. Ergänzend ist zu beachten, dass eine digitale Durchführung von Auswahlgesprächen aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist. Weitere Informationen zum Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin: https://www.berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/ weitere InformationenMEIN JOB, MEIN BEZIRK VIELFÄLTIG BESONDERS STEGLITZ-ZEHLENDORF

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für das technische Gebäudemanagement (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management Neubau amArbeitsort Berlin (derzeitiger Bürostandort Alt-Moabit) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für das technische Gebäudemanagement (w/m/d) (Entgeltgruppe 11 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 11 BBesG, Kennung: BEFN1252, Stellen-ID: 1095500) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet. In Abhängigkeit von der Bewerbungslage können eine übertarifliche Vorweggewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich in Betracht kommen.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Wahrnehmung des technischen Gebäudemanagements für Dienstgebäude der BImA, die vorwiegend durch Bundesoberbehörden genutzt werden Planung, Umsetzung und Auswertung von Maßnahmen zur Sicherstellung eines reibungslosen und ordnungsgemäßen Betriebs der technischen Gebäudeausstattung Verbesserung und/oder Erneuerung von technischen Anlagen, Planung und Fortentwicklung von Instandhaltungsprozessen Überwachung und Steuerung der Wirtschaftlichkeit von technischen Anlagen sowie das Erstellen und Fortschreiben von Konzepten zur Optimierung der technischen Gebäudeausstattung Wahrnehmung der Bauherrenfunktion für alle baulichen Maßnahmen des Technischen Gebäudemanagements und Sicherstellen der Betriebssicherheit, inkl. Gewährleistungsmanagement sowie Dokumentation und Berichtswesen Steuerung, Überwachung und Kontrolle der externen technischen Dienstleister im Technischen Gebäudemanagement Erstellen von Leistungsverzeichnissen und Leistungsbeschreibungen zur Vorbereitung und Durchführung von nationalen und europaweiten Ausschreibungen Fachliche Begleitung von Planungs- und Bauprozessen als Vertretung der Bauherrin, die durch Dritte, insbesondere das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung oder durch Investoren, umgesetzt werden. Dies betrifft Neubaumaßnahmen ebenso wie Herrichtungsarbeiten unterschiedlicher Umfänge. Was erwarten wir?Qualifikation: Abgeschlossene technische Hochschulausbildung (Diplom-Ing. [FH]/Bachelor) eines einschlägigen Studienganges (Gebäude-, Elektro- oder Versorgungstechnik, Technisches Facility Management oder in vergleichbarer Fachrichtung) bzw. vergleichbare Qualifikation (z. B. Abschluss als Staatl. gepr./anerkannte/r Techniker/in mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung) Fachkompetenzen: Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich technisches Gebäudemanagement/technisches Facility Management wünschenswert Kenntnisse einschlägiger Vorschriften u. a. der GEFMA, AMEV, DIN, RBBAU, HOAI, VOB, VOL IT-Anwenderkenntnisse für Microsoft-Office-Anwendungen, insbesondere Word, Excel, Outlook. SAP-Kenntnisse sind wünschenswert Grundlegende betriebs- und immobilienwirtschaftliche Kenntnisse Weiteres: Gutes Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen, auch über die eigene Fachrichtung hinaus Eigeninitiative und Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und Sozialkompetenz Kund:innenorientiertes Handeln Bereitschaft zur erweiterten Sicherheitsüberprüfung gem. § 9 SÜG (Sicherheitsüberprüfungsgesetz) Besonderer Hinweis: Voraussetzung für die Stellenbesetzung ist die erfolgreiche erweiterte Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG), in die ggf. auch der/die Ehe-/Lebenspartner/in einbezogen wird. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich im Vorfeld Ihrer Bewerbung bspw. über das Bundesamt für Verfassungsschutz (www.verfassungsschutz.de).Was bieten wir? Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Innen- und Außendienst mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Herausfordernde Aufgaben an interessanten und nicht alltäglichen Liegenschaften Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten an mehreren Tagen in der Woche Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Betriebliche Altersversorgung Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Verkehrsgünstige Lage mit dem ÖPNV Zuschuss zum DeutschlandJobTicket (DJT) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 01. April 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1095500.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Sturmat unter der Telefonnummer +49 30 3181-1204 oder per E-Mail (bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de) gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Herrn Schlör unter der Telefonnummer +49 30 3181-3060. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). www.bundesimmobilien.de

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) als Projektleitung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) führt Bauaufgaben für den Bund in Berlin, Bonn und im Ausland aus sowie Kulturbauten, Forschungs- und Laborgebäude für Bundeseinrichtungen. Es betreut herausragende und komplexe Bauprojekte im Spannungsfeld von gestalterischen und technischen Ansprüchen, den Anforderungen von Baukultur und Wirtschaftlichkeit. Das BBR sucht für das Referat V S 2 zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Dauer eine/einen:Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) als ProjektleitungDer Dienstort ist Berlin. Kennnummer 315-23 Aufgabengebiet Die Abteilung V ist zuständig für die Projektmanagementaufgaben der Baumaßnahmen der Bundesministerien und ihren nachgeordneten Behörden sowie der Bundeswehrbauten in Berlin. Die Mitarbeitenden des Referats V S 2 sind für die technische Gebäudeausrüstung (TGA) aller Baumaßnahmen in den jeweiligen Organisationseinheiten der Abteilung V zuständig. Dessen fachtechnische Beiträge und Managementaufgaben werden bei eigenen Projekten federführend erbracht und fließen bei allen anderen Projekten über die federführenden Projektleitungen in die zu betreuenden Bauprojekte und Einfachen Baumaßnahmen ein. Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit an den Baumaßnahmen des Bundesministeriums des Innern und für Heimat (BMI) in Berlin und suchen Sie im Rahmen der Bauherrenvertretung als Projektleitung und Projektsachbearbeitung im Bereich Elektro- und Informationstechnik, u. a. bei der Generalsanierung des denkmalgeschützten Bundeshauses mit Rechenzentrum und einer Vielzahl von nutzungsbedingten TGA-Baumaßnahmen in den weiteren Liegenschaften des BMI in Berlin. Alle Bauprojekte des BMI bieten ein vielfältiges Aufgabengebiet im Bereich der Organisation, Planung, Koordinierung und Steuerung von Projekten mit der Möglichkeit der Verantwortungsübernahme in einem interdisziplinären Team aus TGA- und Hochbau-Mitarbeitenden. Zu Ihren Aufgaben auf dem Gebiet der Elektro- und Informationstechnik gehören insbesondere: Abwicklung von Baumaßnahmen innerhalb des Projektteams zusammen mit Architektinnen/-en und TGA-Ingenieurinnen/-en fu¨r Teilbereiche der Gebäudetechnik (Heizungs-, Klima-, Lu¨ftungs-, Sanitär-, Aufzugs-, MSR-, Elektro-, Medien- und IT-Technik) in allen Phasen der Bearbeitung von Baumaßnahmen, die Angebots- und Rechnungspru¨fung sowie die fachtechnische Überwachung (Termin-, Kosten- und Qualitätskontrolle) der freiberuflich Tätigen und der bauausfu¨hrenden Firmen, die Abstimmung mit den Gebäudenutzern, Bedarfsträgern, genehmigenden Stellen sowie den Pru¨fingenieurinnen und -ingenieuren und Sachverständigen, die Pru¨fung und Bewertung von Planungs- und Ausschreibungsunterlagen, Vorbereitung, Vergabe und Erteilung von Bauaufträgen gemäß VOB/VOL, Die Aufstellung von Leistungsbildern, Verträgen bzw. Nachträgen, baufachlichen Unterlagen sowie Mitwirkung bei u¨bergeordneten Themen (u. a. Dokumentation, Brandschutz, Energiekonzepte etc.), Wahrnehmung der Objektu¨berwachung im Rahmen von Bauunterhaltungsmaßnahmen. Anforderungen Vorausgesetzt werden: abgeschlossenes Fachhochschul- oder Bachelorstudium in der Fachrichtung Elektro- oder Informationstechnik oder ein vergleichbarer Abschluss Berufserfahrung in der Planung oder bei der Ausführung von technisch anspruchsvollen Bauvorhaben sowie komplexen Gebäudeausrüstungen in denkmalgeschützten Gebäuden Erfahrung in der Kosten- und Terminkontrolle gute Kenntnisse des Vertrags- und Vergaberechts (VOB, HOAI) sowie des Bauordnungs- und Baunebenrechts (BauOBln, Brandschutz) sowie der einschlägigen DIN-Normung selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, die Fähigkeit zur fachlichen Anleitung und Führung von freiberuflich Tätigen, Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit Flexibilität sowie ein hohes Engagement bei der Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben und Durchsetzungsfähigkeit gegenüber den am Bau Beteiligten Wünschenswert sind: langjährige Berufserfahrungen (mind. 3 Jahre) Erfahrungen in der Betreuung/Begleitung von großen Bauprojekten der öffentlichen Hand praktische Verwaltungserfahrungen inkl. Kenntnisse der VgV, RBBau, VHB Nach einem erfolgreichen Auswahlverfahren ist eine Sicherheitsüberprüfung Ü2 nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG des Bundes) erfolgreich zu durchlaufen. Bezahlung Der Dienstposten ist nach Entgeltgruppe 13 TV EntgO Bund bewertet. Bis zur Erfu¨llung der persönlichen Voraussetzungen (u. a. der langjährigen praktischen Berufserfahrung) ist lediglich eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 12 TV EntgO Bund möglich. Im Anschluss erfolgt automatisch eine Höhergruppierung nach Entgeltgruppe 13 TV EntgO Bund. In Abhängigkeit von der Bewerberlage kann eine u¨bertarifliche Vorweggewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Betracht kommen. Unser Angebot Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung ist ein moderner, zukunftssicherer und familienfreundlicher Arbeitgeber mit allen Vorzügen des öffentlichen Dienstes. Hierfür wurden wir wiederholt durch das audit berufundfamilie zertifiziert. Wir bieten unseren Mitarbeitenden interessante und anspruchsvolle Aufgaben in einem kollegialen und familienfreundlichen Umfeld an strukturierte Einarbeitung mit Patenschaftssystem flexible Arbeitszeiten und -formen, wie beispielsweise Gleitzeit von 06 Uhr bis 20 Uhr, individuelle Teilzeitvereinbarungen, die auch mit mobilem Arbeiten kombiniert werden können persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein umfassendes Fortbildungsangebot unter anderem durch die Bundesakademie für öffentliche Verwaltung bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen die Möglichkeit zur Übernahme in ein Beamtenverhältnis; eine Fortführung Ihres bisherigen Beamtenverhältnisses ist ebenfalls möglich. eine ergänzende Altersvorsorge (VBL) und Jahressonderzahlung für Tarifbeschäftigte sowie vermögenswirksame Leistungen 30 Tage Urlaub und bis zu 24 Gleittage pro Jahr eine zentrale Lage und eine gute Verkehrsanbindung sowie ein vergünstigtes Deutschland-Jobticket für den öffentlichen Personennahverkehr ggf. bei Bedarf die Zahlung von Trennungsgeld oder Umzugskostenvergütung nach den gesetzlichen Bestimmungen ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Karriereseite Das BBR als Arbeitgeber. Besondere Hinweise Bewerbungsberechtigt sind auch Beamtinnen/Beamte bis zur Besoldungsgruppe A 13g BBesO mit der Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Verwaltungsdienst. Interne Tarifbeschäftigte werden darauf hingewiesen, dass der Dienstposten während der Erprobungszeit von max. 6 Monaten nur vorübergehend übertragen wird und während der Erprobungszeit keine Höhergruppierung erfolgt, sondern bei Vorliegen der Voraussetzungen eine Zulage gem. § 14 Abs. 3 TVöD gezahlt wird. Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt bekennt das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung sich zu den Chancen der Diversität in der Arbeitswelt und verpflichtet sich dazu, ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden zu schaffen. Es gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fördert die Vielfalt unter den Mitarbeitenden. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten und mit Migrationshintergrund sind willkommen. Von schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird nur das zur Wahrnehmung der Funktion notwendige Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungsverfahren Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 03.03.2024 bei uns. Wir nutzen das elektronische Bewerbungssystem des Anbieters Interamt. Wenn Sie auf die Ausschreibung durch eine andere Website als www.interamt.de auf uns aufmerksam geworden sind, folgen Sie dem nachfolgenden Link: https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=1085560 Bewerben Sie sich bei interamt.de mit dem Button „Online bewerben“ rechts neben dem Ausschreibungstext. Interamt ist barrierefrei. Falls Sie Ihre Bewerbung dennoch nicht online einreichen können, wenden Sie sich bitte an die unter den Kontaktdaten genannte Person. Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen vollständig aus und stellen Sie hier Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als Anlage in Ihr Kandidatenprofil ein (Motivationsschreiben, Lebenslauf, sämtliche Abschlusszeugnisse sowie Arbeitszeugnisse, ggf. die letzten drei Beurteilungen und weitere Qualifikationsnachweise, insbesondere für die Ausübung der ausgeschriebenen Funktion unter Berücksichtigung der Anforderungen sowie ggf. einen Nachweis über die Schwerbehinderung oder Gleichstellung). Beschäftigte des öffentlichen Dienstes werden gebeten, die Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht – unter Nennung der Anschrift der Personalakten führenden Stelle – zu erteilen. Sofern Sie einen ausländischen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Anerkennung des Abschlusses durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) der Kultusministerkonferenz bei. Für Rückfragen zur Bedienung von Interamt, zur Registrierung, zu Störungen, Fehlern sowie Passwortproblemen steht Ihnen die kostenfreie Rufnummer 0385 4800-140 zur Verfügung. Die Hotline erreichen Sie Montag bis Donnerstag von 07:00 bis 17:00 Uhr und Freitag von 07:00 bis 16:00 Uhr. Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Zohner (Tel.-Nr. 030 18 401-5920) Ihre Ansprechperson zum Bewerbungsverfahren ist Frau Pohl (Tel.-Nr. 030 18 401-7007) www.bbr.bund.de