35 Jobs als Qualitätsmanager (m/w) in Berlin und Brandenburg

Controller Schwerpunkt Systeme und Prozesse (m/w/x)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Controller Schwerpunkt Systeme und Prozesse (m/w/x) Die IMD Institut für Medizinische Diagnostik GmbH gehört zur Medicover Gruppe, einem börsennotierten, schwedischen Familienunternehmen, das in verschiedenen Ländern Europas erfolgreich tätig ist. Medicover wurde 1995 von schwedischen Unternehmern gegründet und hat sich als Anbieter von integrierten und qualitativ hochwertigen Gesundheitsdienstleistungen international etabliert. Deutschlandweit werden klinische und medizinisch-diagnostische Leistungen für Patient:innen, niedergelassene Ärztinnen und Ärzte und andere medizinische Versorgungsunternehmen erbracht. Medicover betrieb Ende 2022 ein Netzwerk von mehr als 40 Standorten, versorgte mehr als 450.000 Patienten und führte über 41 Millionen Labortests durch. Weltweit arbeiteten im Jahr 2021 bereits über 38.500 Mitarbeiter:innen in 14 Ländern in Kliniken, Praxen, Blutentnahmestellen, Laboratorien und in unterstützenden Bereichen, die alle eines gemeinsam haben: die Leidenschaft gute Medizin zu machen. Diese Aufgaben warten auf Sie: Sie konzipieren die Weiterentwicklung der Systeme zur Geschäftssteuerung und setzen diese Konzepte um Im Fokus steht dabei die Entwicklung nachhaltiger, standardisierter und skalierbarer Lösungen für Reporting und Planung Gemeinsam mit den Controlling Business Partner:innen entwickeln Sie Lösungen, die sowohl die Bedürfnisse der internen Kund:innen erfüllen, als auch effiziente und stabile Prozesse ermöglichen Sie begleiten die Integration von Prozessen in das ERP-System D365 (z. B. das Bestellwesen/die Materialwirtschaft) aus Controlling-Perspektive Sie entwickeln Prozesse zur Qualitätssicherung und gewährleisten mit deren Umsetzung die Datenqualität und Datenintegrität Sie erstellen und unterstützen bei der Konzeption und Realisierung von Reporting-Projekten (bspw. BI- bzw. Data-Warehouse-Projekte) Sie entwickeln Workflows selbstständig und stimmen diese mit den Stakeholder:innen ab Das bringen Sie mit: Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der BWL oder Wirtschaftsinformatik bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit dem Schwerpunkt Controlling sowie min. 5 Jahre Berufserfahrung im Controlling Sie bringen ausgeprägtes Wissen über Controlling-Prozesse durch einschlägige Berufserfahrung mit Sie verfügen über Kenntnisse bei der Nutzung von Controlling-Tools aus Power-User-Perspektive Datenbanken und Datenmodelle, ERP-Systeme, Planungs- und Reporting-Systeme stellen für Sie keine Herausforderung dar Optimalerweise haben Sie Projekterfahrung bei der Implementierung neuer Finanz- bzw. Controlling-Systeme oder Datawarehouse-Lösungen Sie besitzen starke analytische Fähigkeiten und eine lösungsorientierte Denkweise Programmierkenntnisse bspw. in SQL sind von Vorteil Sehr gute Office-Kenntnisse, insbesondere MS Excel, eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Auch wenn Sie nicht alle Kriterien erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bei uns erwartet Sie… Ein ebenso spannender wie sicherer Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten und krisenfesten Wirtschaftsbereich Eine unbefristete Festanstellung mit attraktiver Vergütung und Corporate Benefits Ein offen-kollegiales Team, das Sie in Ihren Aufgaben unterstützt und Ihnen auch über die Einarbeitungsphase hinaus gern zur Seite steht Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zum Home-Office sowie 2x wöchentlich frisches Obst Sie brauchen Urlaub? Bei uns erhalten Sie 30 Urlaubstage sowie am 24.12. und 31.12. frei Wir bieten Ihnen einen Zuschuss für das BVG-Firmenticket oder das Deutschlandticket Sie möchten sich fürs Alter absichern? Wir bieten Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unsere Organisation leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt. Das klingt genau nach dem Arbeitsumfeld, das Sie suchen? Dann bewerben Sie sich direkt online über unser Karriereportal unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres möglichen Eintrittstermins über unser Karriereportal. Bei Fragen melden Sie sich gerne per Mail: tatjana.mueller@medicover.de Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen! Bewerben Sie sich jetzt auf diese Stelle

Regional Manager Delivery (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Regional Manager Delivery (m/w/d) Hamburg, Berlin, Hanover Vollzeit Werde ein Teil unserer von Rundstedt Familie und bereichere uns mit Deiner Beratungs- sowie Trainings- und/oder Diagnostikkompetenz. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir Karriereberater und -beraterinnen in Festanstellung. Du bringst eine ausgeprägte digitale Affinität sowie technische Versiertheit mit und setzt innovative digitale Tools effektiv in der Beratung ein, dann bist du genau richtig für unser wachsendes agiles mittelständisches Familienunternehmen. Seit rund 40 Jahren kümmern wir uns darum, dass Menschen berufliche Veränderung als Chance erleben und geben Karrieren eine neue Richtung. Vielleicht bald auch Deiner? Menschen und Organisationen in Veränderungsprozessen zu begleiten, begeistert Dich? Du suchst sinnstiftende Tätigkeiten, spannende Aufgaben und hohe Freiheitsgrade? Dann bist Du bei uns richtig! Wir freuen uns auf Zuwachs in unserer einzigartigen von Rundstedt Familie! Ab sofort suchen wir für unsere Standorte Hamburg, Berlin und Hannover Outplacement Berater, Coaches (Karriereberatung, Eignungsdiagnostik, Personalentwicklung), HR-Business Partner, HR-Consultants oder vergleichbar alsRegional Manager Delivery (m/w/d)DEINE AUFGABEN ALS REGIONAL MANAGER DELIVERY (M/W/D) In der Rolle des Regional Manager Delivery (m/w/d) bist du für die fachliche und disziplinarische Führung in deinen von-Rundstedt-Standorten verantwortlich. Du gewährleistest Qualität, koordinierst Ressourceneinsätze und führst persönliche Beratungsmandate durch. Fachliche Führung und Qualitätsmanagement: Du stellst sicher, dass die Beratung in den von dir verantworteten von Rundstedt Standorten unseren hohen Qualitätskriterien entspricht und die Klientenzufriedenheit sich auf einem hohen Niveau bewegt. Darüber hinaus sorgst du dafür, dass das Know-how deiner Career Coaches rund um unsere Beratungsprozesse und -standards immer auf dem neuesten Stand ist. In enger Zusammenarbeit mit den internen Stakeholdern löst du souverän mögliche Beschwerdefälle in deiner Region Disziplinarische Führung: Du rekrutierst neue Mitarbeitende und förderst ihre Potenziale durch stärkenorientierte Entwicklung und ein effektives Performance Management. Staffing: Du bist für die Sicherstellung der Passung von Berater-Ressourcen und Lieferanforderungen – heute und in der Zukunft - verantwortlich. Dabei behältst du die dir zur Verfügung stehenden Kapazitäten und Kompetenzen im Blick und erweiterst diese bei Bedarf um weitere externe Kooperationspartner. In unseren Personalabbau und Personalumbau Projekten koordinierst du die (über)regionalen Beratungsressourcen. Übergreifende Beratungsthemen: Du bringst dich darüber hinaus in überregionale (strategische und operative) Beratungsthemen ein, wirkst mit bei der ständigen Weiterentwicklung der Beratungsprozesse und Sicherung der Beratungsqualität. Zudem fungierst du als zentraler Ansprechpartner für andere Bereiche im Hinblick auf die Beratung. Karriereberatung: Nicht zuletzt führst du eigene Beratungsmandate in den Bereichen Karriereberatung, Trainings/ Workshops, Coaching und/oder Diagnostik – sowohl vor Ort als auch virtuell – durch. DEIN PROFIL ALS REGIONAL MANAGER DELIVERY (M/W/D) Du besitzt ein abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Psychologie, Betriebswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften, Personalmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation. Du verfügst über Führungserfahrung in der (HR-)Beratung, im Prozess- oder Qualitätsmanagement oder im HR-Umfeld. Du hast einschlägige Berufserfahrung in der Outplacement-/Karriereberatung oder im Bewerbungscoaching, optional in den Bereichen Workshops / Trainings oder Coaching oder Eignungsdiagnostik. Du bringst zudem betriebswirtschaftliches Know-How, analytische Fähigkeiten und eine hohe Lösungsorientierung mit Du besitzt starke kommunikative Fähigkeiten gegenüber verschiedenen Zielgruppen, verstehst schnell komplexe Sachverhalte und kannst diese verständlich und überzeugend darstellen. Du überzeugst durch eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise und bist ein echter Team-Player, der geschickt im Umgang mit verschiedenen Stakeholdern ist. Du bist versiert im Einsatz digitaler Tools und der virtuellen Zusammenarbeit. Einen sicheren Umgang mit Microsoft Office 365 setzen wir voraus. WAS UNS WICHTIG IST Wir sind eine agile Organisation mit offener Feedbackkultur und messen unsere Arbeit an unseren Werten Meisterschaft, Anstand, Verantwortung und Innovationskraft. Wir sind ein dynamisches Unternehmen, das sich an den Anforderungen des Marktes und dem Bedarf seiner Kunden ausrichtet. von Rundstedt lebt eine Mitunternehmer-Kultur, in der jeder Mitarbeiter eigenverantwortlich handelt. Neue Ideen sind bei uns willkommen und werden weiterentwickelt. Unsere Führungskräfte sind Teil des Teams und die Kommunikation zwischen allen Ebenen ist wertschätzend und offen. Unsere Teams sind interdisziplinär besetzt, Vernetzung wird bei uns großgeschrieben. UNSER ANGEBOT Wir sind ein Arbeitgeber, der Kollegialität und Teamarbeit großschreibt. Wir bieten unseren Mitarbeitern zur Erreichung ihrer Karriereziele zahlreiche „on the job“ Entwicklungsmöglichkeiten. Je nach Funktion steht Dir ein Firmenwagen zur Verfügung oder wir erstatten das Bahnticket. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Darum haben wir den von-Rundstedt-Gesundheitsplan eingeführt. Du arbeitest in modernen Räumlichkeiten an attraktiven, zentralen Standorten. Flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich. Die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und persönlichen Interessen ist uns wichtig. Auf dem Weg zur Arbeit fit bleiben? Mit unserem JobRad Fahrradleasing kein Problem! Coffee to go? Bei uns gibt es direkt eine Flatrate: Wasser, Tee und verschiedene Kaffeespezialitäten stehen allen Kollegen gratis zur Verfügung. HABEN WIR DEIN INTERESSE GEWECKT! Dann bewerbe Dich gleich Online über unser Bewerberportal!Kontakt Telefon: +49 800 2 26 61 23 E-Mail: service@rundstedt.deStandort Hamburg, Berlin, Hanover v. Rundstedt & Partner GmbH Bleichstraße 20 40211 Düsseldorf www.rundstedt.de

Quality Assurance Manager (m/w/d) Pharmacovigilance
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

BERLIN-CHEMIE ist ein international tätiges Pharmaunternehmen mit langer Tradition und gehört zur weltweit tätigen Menarini-Group. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt: Unsere mehr als 5.200 Beschäftigten sind das Herzstück des Unternehmens. Wir fordern Eigeninitiative und fördern die Individualität eines jeden Einzelnen. Mit Neugierde und Leidenschaft setzen wir uns täglich dafür ein, das Leben von Patientinnen und Patienten auf der ganzen Welt zu verbessern. Was uns verbindet, ist unser gemeinsamer Einsatz für die Gesundheit. In enger Zusammenarbeit bringen wir hochwertige Arzneimittel und Lösungen für die Gesundheit auf den Markt, von denen unzählige Menschen profitieren. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALSQuality Assurance Manager (m/w/d) Pharmacovigilance Standort: Berlin Karrierelevel: Berufserfahrene Einstiegszeitpunkt: ab sofort Vertragsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Fachbereich: Drug Safety In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie für die Implementierung und Einhaltung des Qualitätssystems im Bereich Pharmakovigilanz innerhalb der International Division der Berlin-Chemie AG zuständig. Von unserer Unternehmenszentrale in Berlin aus arbeiten Sie eng mit unseren lokalen Drug Safety Units in Osteuropa und in Ländern der CIS-Region sowie mit unserer italienischen Muttergesellschaft Menarini zusammen.Diese Aufgaben begeistern Sie Sie berichten an den Group Manager unserer Coordinating Unit Drug Safety und unterstützen diesen bei allen Aktivitäten zur Einhaltung von Prozessen und Verpflichtungen der Arzneimittelsicherheit. Sie sind dafür verantwortlich, die Erfüllung der geltenden Richtlinien, Standardarbeitsanweisungen und Gesetze sowie Leitfäden und Normen sicherzustellen. Sie gewährleisten die Pflege des Pharmacovigilance System Master File (PSMF), die Entwicklung von Standard Operating Procedures (SOPs) für lokale und regionale Pharmakovigilanz-Bereiche des Unternehmens sowie ein kontinuierliches Monitoring der gesetzten Standards. Sie koordinieren und begleiten Pharmakovigilanz-Audits der lokalen Niederlassungen sowie von Lizenzpartnern und Dienstleistern. Sie erstellen und prüfen Safety Data Exchange Agreements mit Lizenzpartnern und Dienstleistern. Sie entwickeln und organisieren interne Pharmakovigilanz-Schulungen. Was Sie auszeichnet Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Humanmedizin, Humanbiologie, Veterinärmedizin, Pharmazie oder Biologie mit vertieften pharmakologischen Kenntnissen Mehrjährige Erfahrung im Bereich Arzneimittelsicherheit, medizinisch-wissenschaftliche Information, klinische Forschung oder Zulassung Kenntnisse im Bereich Qualitätssicherung (SOP-Erstellung, PSMF-Pflege) Erfahrung in der Durchführung von Pharmakovigilanz-Audits Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Russischkenntnisse von Vorteil Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Zuverlässigkeit sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Darauf können Sie sich freuen Job & Privates: flexible Arbeitszeit, anteiliges mobiles Arbeiten, 30 Tage Urlaub, Möglichkeit auf zusätzliche freie Tage & individuelle Lösungen zur Verbesserung der Arbeitszeitgestaltung in allen Lebensphasen Finanzielles & Services: sehr gutes markt- und leistungsgerechtes Vergütungspaket aus Fixgehalt und zielorientiertem Bonus, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge bei unbefristeten Verträgen, Versicherungsservices, zahlreiche Rabatte auf der Plattform Corporate Benefits Mobilität & Standort: direkte Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenfreie Parkplätze, Fahrradstellplätze, Ladestationen für E-Fahrzeuge Gesundheit & Vorsorge: frische Mahlzeiten im Betriebsrestaurant und Barista-Kaffee mit Verpflegungszuschuss, regelmäßige Gesundheitstage, Gesundheitschecks und Ergonomieberatung in unserer Betriebsarztpraxis, Sportkurse und -gruppen, Unterstützung bei Kinderbetreuung, Pflege und mentaler Gesundheit durch einen externen Dienstleister Onboarding & Entwicklung: 2-tägige Welcome Days zum Kennenlernen des Unternehmens und Vernetzen, strukturierter Einarbeitungsprozess durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen, professionelles Onboarding- und Mentoring-Programm, regelmäßiges Feedback in Mitarbeitenden- und Zielvereinbarungsgesprächen, individuelle Fort- und Weiterbildungen zur fachlichen und persönlichen Entwicklung Mitgestaltung & Zusammenarbeit: in einer zukunftsweisenden Branche einen Beitrag zur langfristigen Weiterentwicklung unseres innovativen Portfolios an Arzneimitteln und Behandlungsmöglichkeiten leisten, offene und internationale Arbeitskultur im Konzern-Umfeld mit viel Raum für die eigene Entwicklung und Vernetzung im Unternehmen Unser Angebot überzeugt Sie? Dann werden Sie Teil von uns. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.Kontakt Ulf Kaiser Personalreferent 030 6707-2944 Umfangreich und bestens unterstützt Benefits Bei uns wartet nicht nur eine attraktive und tarifliche Vergütung auf Sie. Wir bieten ein umfassendes Paket an Arbeitgeberleistungen von A wie Altersvorsorge bis Z wie Zuschüsse. Berlin-Chemie AG Glienicker Weg 125 12489 Berlin 030 6707-3600 karriere.berlin-chemie.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Teamleitung Projektmanagement IPM & PMO (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Mobilität neu denkenFahrgastinformation mit MehrwertWIR WACHSEN: AM MARKT. IM TEAM. AN UNSEREN AUFGABEN. WACHSE MIT! Bei Televic GSP haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, innovative und zuverlässige Fahrgastinformations- und Kommunikationssysteme für den Schienenverkehr zu liefern. Mit über 35 Jahren Erfahrung in der Bahnindustrie und in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln, produzieren und warten wir unsere Produkte und Lösungen. Wir sind stolz darauf, dass Du unsere Technologie in über 60.000 Fahrzeugen weltweit findest. Technologische Marktführung und Innovation sind der Antrieb für alles, was wir tun. Komm zu uns an Bord und entdecke die Bahnkommunikationstechnologie von morgen. Damit diese Technologie unsere Kunden zu herausragenden Leistungen befähigt, brauchen wir Dich. DAS WIRD DEIN TEAM Wir in der Abteilung PROJECTS sind ca. 60 Kolleg*innen in insgesamt 9 Teams, die sich auf die folgenden Bereiche spezialisiert haben: Kundenprojektmanagement, internes Projektmanagement Software / Hardware (IPM), Projekt Management Office (PMO), Hardware - Forschung & Entwicklung, Einführung neuer Produkte in die Produktion, externer Kundendienst und Kundendokumentation. Ziel ist es, alle Kundenprojekte (+-50 pro Jahr) innerhalb des Budgets, pünktlich, mit dem vertraglich vereinbarten Inhalt und in der richtigen Qualität zu liefern, dabei erstreckt sich der Aufgabenbereich auch auf die After-Sales-Phase. In vielen Bereichen arbeiten wir sehr eng mit unseren belgischen Kolleg*innen zusammen und genießen die zunehmende Internationalität durch die neuen Strukturen. Trotzdem herrscht bei uns in den Teams eine familiäre Atmosphäre ohne Großraumbüros, teils unter Palmen, und mit viel Platz für individuelle Entwicklung.Teamleitung Projektmanagement IPM & PMO (m/w/d)Deine Aufgaben Du führst eine Gruppe von z.Zt. 6 internen Projektleitern, die das interne Multi-Projektmanagement in den Bereichen der SW- und HW-Entwicklung für unsere 12 Kunden-Projekt-Leiter verantworten. Kernaufgabe der internen Projektmanagement Rolle ist die Planung, Steuerung sowie das Controlling der Entwicklungs-Pakete (u.a. Sprints). Deine Gruppe moderiert zwischen den Fachabteilungen wie etwa HW/SW-Entwicklung, Einkauf, Produktion, SW-Systemtest und dem Qualitätsmanagement. Um einen effizienten Ablauf der Entwicklungsprojekte zu gewährleisten, werden die üblichen Projektmanagement Prinzipien angewandt. Des Weiteren führst Du eine Expertin innerhalb der Gruppe, welche für die projektspezifische Kundendokumentation verantwortlich ist. In der Rolle des Projektmanagement Office (PMO) verantwortest und entwickelst Du selbst effiziente Projektmanagement Abläufe (Prozessabläufe), z.B. Übersichten, Priorisierungslisten sowie Reporting-Konzepte und Entscheidungsvorlagen. Diese Abläufe stimmst Du ab, lässt sie umsetzen und sorgst für eine kontinuierliche Weiterentwicklung dieser. Deine Kompetenzen Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung, ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation und hast zudem mindestens 5 Jahre Erfahrung in dem genannten Aufgabenbereich. Führungserfahrung von mindestens 3 Jahren in der Leitung von Experten und internen Projektleitern in einem Entwicklungsumfeld kannst Du vorweisen. Du hast eine Affinität für die Durchführung von Projektmanagement Office (PMO) Aufgaben und zudem Freude an der Leitung und Weiterentwicklung von Menschen. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse auf C1 Level bringst Du mit. Eigenschaften wie ein selbstsicheres Auftreten, Kommunikationsstärke, Entscheidungsqualität und die Fähigkeit zum Multi-Tasking runden Dein Profil ab. Unser Angebot Wir bieten Dir eine unbefristete Festanstellung mit langfristiger Perspektive in einer innovativen und dynamischen Branche: zukunftssicher und nachhaltig. Wir sind ein internationaler Arbeitgeber des Mittelstands im B2B – Geschäftssegment, 30 Tage Urlaub pro Jahr, ein 13. Gehalt, flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit, 50% remote zu arbeiten, persönliche & fachliche Entwicklungsmöglichkeiten, eine offene und vertrauensvolle Unternehmenskultur, Zuschuss für ein Jobticket für den ÖPNV, anspruchsvolle Projekte, die für unsere Kunden und die Gesellschaft nachhaltig sind, renommierte Kunden, einen hoch engagierten und motivierten Mitarbeiterstamm von Spezialisten, in dem gegenseitige Unterstützung selbstverständlich ist, freie Getränke, frisches Obst, einen Ruhe- und Aktivraum und noch vieles mehr. JobRad Arbeitsbrille Team flexibel mobil International nachhaltig Empfehlung Obst Getränke Einkauf Urlaub+ ÖPNV bAV BildungSIND SIE AN DIESER STELLE INTERESSIERT? Erzähle uns, was Dich antreibt! Dann erklären wir Dir, warum Televic GSP mehr bietet als nur einen Job. Bewirb Dich mit Deinen aussagekräftigen Unterlagen sowie der Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichem Eintrittsdatum. Bei Fragen steht Dir Kristin Werner unter der Telefonnummer 030-76 99 29-571 gerne zur Verfügung. * Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden auf die gleichzeitige Verwendung weiblicher und männlicher Sprachformen verzichtet und das generische Maskulinum verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter. TELEVIC RAIL GmbH Teltowkanalstrasse 1 | 12247 Berlin | www.televic.com

Teamleitung (d/w/m) Promotionen, Habilitationen und außerplanmäßige Professuren
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Arbeitszeitmodelle – vielfältig und flexibel Betriebliche Altersvorsorge – abgesichert und zukunftsorientiert Firmenticket – vergünstigt zum Arbeitsplatz Gesundheitsangebote – Sport, Fitness und Prävention Aus-, Fort- und Weiterbildung – Qualifikation nach Maß in der internen Gesundheitsakademie Personalentwicklung – Unterstützung auf dem persönlichen Karriereweg Vereinbarkeit von Beruf & Familie – zertifiziert als familiengerechtes Unternehmen seit 2007 Internationalität und Diversity – Charta der Vielfalt Tarifverträge – attraktives Gehalt mit regelmäßigen Entgeltsteigerungen sowie verbindliche Rahmenbedingungen DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor.Teamleitung (d/w/m) Promotionen, Habilitationen und außerplanmäßige ProfessurenZentrale Fakultätsangelegenheiten (GB ZFA) Campus Virchow-Klinikum, Wedding Arbeiten an der Charité Das Team für „Promotionen, Habilitationen und außerplanmäßige Professuren“ im Geschäftsbereich Zentrale Fakultätsangelegenheiten (GB ZFA) ist verantwortlich für sämtliche Promotions-, Habilitations- und Apl-Verfahren an der Charité. Es unterstützt die zuständigen Kommissionen des Fakultätsrates, gewährleistet die rechtskonforme Durchführung der Verfahren und verantwortet die Qualitätssicherung. Als Ansprechpersonen und Dienstleistende beraten und unterstützen die Teammitglieder alle Verfahrensbeteiligten. Das Team arbeitet eng mit anderen Abteilungen des GB ZFA, zum Beispiel der Geschäftsstelle für gute wissenschaftliche Praxis, sowie anderen Geschäftsbereichen der akademischen Verwaltung zusammen. Die Stelle im Überblick Leitung und Entwicklung des Teams bestehend aus derzeit sieben Tarifbeschäftigten und zwei studentischen Beschäftigten Koordination und Organisation der Aufgabenverteilung Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung, insbesondere durch die Digitalisierung von Prozessen Sicherstellung der rechtssicheren Durchführung von Verfahren im Einklang mit den gesetzlichen und satzungsrechtlichen Bestimmungen Koordination der Zusammenarbeit mit anderen Einheiten des Geschäftsbereichs und Vertretung des Teams innerhalb der Charité Klärung von inhaltlichen sowie hochschulrechtlichen Grundsatzfragen (in Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung) aus dem Aufgabengebiet Erstellung, Auswertung und Analyse von Statistiken nach Hochschulstatistikgesetz sowie zur Unterstützung der Entscheidungsfindung Bearbeitung komplexer Einzelfälle, die spezielle Aufmerksamkeit erfordern, einschließlich der Bescheiderstellung Danach suchen wir Hochschulabschluss, bevorzugt im Bereich der Rechts- oder Verwaltungswissenschaften, alternativ Betriebswirtschaft oder vergleichbar (Promotion von Vorteil) Erfahrung in der Führung von Teams und der Koordination und Organisation von Verwaltungsaufgaben Sehr gute Kenntnisse über Abläufe und Strukturen an Universitäten sowie Erfahrung in wissenschaftsadministrativer Arbeit an einer (medizinischen) Hochschule, Erfahrungen mit der Betreuung von bzw. Arbeit mit Hochschulgremien erwünscht Gute Kenntnisse im Hochschul- und Verwaltungsrecht Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sowie Affinität zum Erlernen weiterer Software (z. B. SharePoint, SAP) Sehr gute Fähigkeiten zur schriftlichen und mündlichen Kommunikation in deutscher und englischer Sprache Ausgeprägte Serviceorientierung und starke soziale Kompetenz Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit Das bringt die Charité mit Eine hochprofessionelle Zusammenarbeit in einem motivierten und interdisziplinären Team Eine zukunftsorientierte, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und persönlichem Handlungsspielraum Interkulturelle Teamveranstaltungen, gut strukturiertes Onboarding mit netten Kolleginnen und Kollegen Vergünstigungen bei vielen Angeboten für Beschäftigte für die Bereiche Shopping, Reisen, Sport Durch unsere betriebliche Altersvorsorge sind unsere Mitarbeitenden im Alter zusätzlich abgesichert Die Charité ist seit 2007 zertifiziert als familiengerechte Hochschule und familiengerechtes Unternehmen Informationen zur Stelle Entgeltgruppe E14 TVöD VKA-K. Die Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der Qualifikation, die jeweilige Erfahrungsstufe errechnet sich aus den geleisteten Berufsjahren. Das Jahresgehalt (brutto) ist für eine Vollzeitstelle ohne Jahressonderzahlung, Zulagen und Zusatzdiensten angegeben Die Arbeitszeit ist in Vollzeit mit 39 Stunden Bei uns sind 30 Tage Urlaub Standard KENNZIFFER: 2685 BEGINN: 01.03.2024 BESCHÄFTIGUNGSDAUER: Unbefristet ARBEITSZEIT: Vollzeit VERGÜTUNG: Entgeltgruppe E14 gem. TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen: www.charite.de/karriere/ Bewerbungen sind vorzugsweise per E-Mail mit einem Anschreiben, Lebenslauf und Abschlusszeugnissen sowie Arbeitszeugnissen (je als PDF / Bilddatei) unter Angabe der Kennziffer bis zum 04.03.2024 an folgende Adresse zu richten: daniel.gruschke@charite.de Charité – Universitätsmedizin Berlin DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN trifft ihre Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Gleichzeitig wird eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen angestrebt und dies bei gleichwertiger Qualifikation im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten berücksichtigt. Ebenso ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Ein erweitertes Führungszeugnis ist vorzulegen. Eventuell anfallende Reisekosten können nicht erstattet werden. DATENSCHUTZHINWEIS: Die Charité weist darauf hin, dass im Rahmen und zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens an verschiedenen Stellen in der Charité (z. B. Fachbereich, Personalvertretung, Personalabteilung) personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet werden. Weiterhin können die Daten innerhalb des Konzerns sowie an Stellen außerhalb (z. B. Behörden) zur Wahrung berechtigter Interessen übermittelt bzw. verarbeitet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie unseren Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen für Bewerbungsverfahren zu, diese finden Sie hier.