25 Stellenangebote für Programmierer (m/w/d) in Berlin und Brandenburg

Mathematiker, Physiker, Informatiker, Modellentwickler (m/w/d) - Kreditrisiko
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Mathematiker, Physiker, Informatiker, Modellentwickler (m/w/d) – Kreditrisikoab sofort Die Sparkassen Rating und Risikosysteme (SR) ist der zentrale Dienstleister für Verfahren des Risikomanagements in der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir unterstützen die Institute mit Standardlösungen in den Bereichen der Risikomessung und -steuerung, der regulatorischen Banksteuerung sowie im Vertrieb mit Data-Analytics-Lösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir den Instituten, von der Konzeption der Verfahren, über deren Weiterentwicklung, IT-Umsetzung und Umsetzungsunterstützung, zentrale und standardisierte Lösungen an.Wir bieten Dir: Eine unbefristete Tätigkeit in einem hoch versierten Arbeitsumfeld mit anspruchsvollen Aufgaben und einem attraktiven Vergütungspaket 30 Tage Urlaub + 2 Bankfeiertage und zusätzlichen Sonderurlaub für besondere Anlässe Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Individuelle interne | externe Weiterbildung über unsere Akademie Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Option zum mobilen Arbeiten für eine echte Work-Life-Balance Betriebliches Gesundheitsmanagement Zuzahlung zum Jobticket und Essensgutscheine Dienstrad-Leasing (JobRad) als zusätzliches Mobilitätsangebot Kostenfreie Girokontoführung inkl. Visa Card Gold bei der Berliner Sparkasse Interne Veranstaltungen: Meet-Ups, Afterworks, Sommer- und Weihnachtsfeste Zentraler und moderner Arbeitsplatz Das erwartet Dich: (Weiter-)Entwicklung von Kreditrisikomodellen (z. B. Rating, Scoring, LGD/CCF) Verantwortung für Datenmodellierung und -analyse Beratung und Ergebnispräsentation bei unseren Kunden und in Fach-/Expertenkreisen Begleitung von Prüfungen der Bankenaufsicht (EZB, BaFin/Bundesbank) Das bringst Du mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium (ggf. Promotion) im Bereich Mathematik, Informatik, Physik, VWL oder vergleichbares quantitatives Studium Sehr gute Kenntnisse in der anwendungsorientierten Statistik und/oder (Finanz-)Mathematik Interesse an Datenanalysen mit z. B. Python, R und SQL Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in deutscher Sprache Ausgeprägtes teamorientiertes Handeln mit einem Schuss Humor Kontakt Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen Bei Fragen: Herr Emanuel Reitzenstein per E-Mail an bewerbung@s-rating-risikosysteme.de Bitte beachten Sie, dass die S Rating und Risikosysteme GmbH keine unaufgefordert durch Personalvermittlungen zugesandten Profile akzeptiert. Kommt es zur Berücksichtigung oder Einstellung von Kandidat:innen, deren Profile durch Personalvermittlungen mit denen kein Vertragsverhältnis besteht, übersandt wurde, besteht daher kein Vergütungsanspruch.

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Wir stellen ein:Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) Wir sind ein familiengeführter, mittelständischer Entsorgungsfachbetrieb in dritter Generation und gehören zu den führenden Recyclingunternehmen in Berlin und Brandenburg. Zur weiteren Verstärkung unserer IT-Abteilung suchen wir einen hochmotivierten Mitarbeiter für die Administration unserer IT-Infrastruktur und Kommunikationstechnik, sowie zur Umsetzung spannender IT-Projekte. Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrung in der Administration und möchten Ihre Kompetenzen in einer herausfordernden Tätigkeit, in einer krisenfesten und zukunftssicheren Branche, einbringen.Wir bieten Einen dauerhaften Arbeitsplatz individuelle Arbeitszeiten Eine attraktive Vergütung mit der Gewährung von Sonderzahlungen (13. Monatsgehalt, Prämien, betriebliche Altersvorsorge) Einstellungsprämie bei Direktbewerbung, sowie Zahlung einer Inflationsausgleichsprämie Klimatisierte Büros mit modernster und ergonomischer Büroausstattung iPhone, auch zur privaten Nutzung Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum Förderung von selbstständigem Arbeiten an eigenen Projekten mit Unterstützung des gesamten Teams Eine flache Organisationskultur mit schnellen, unbürokratischen Entscheidungswegen optionales BVG-FIrmen-Ticket kostenlose Nutzung der Superfit-Fitnessstudios in Berlin Ihre Aufgaben Administration von Servern (Windows Server 2019) und ca. 200 Endgeräten (Windows 10/11 und iOS) in Verbindung mit Microsoft 365 und Azure Administration des AD/AAD Administration der Firewall und Vernetzung von Standorten Administration des internen Netzwerks 1st und 2nd Level Support für User Selbständiges Umsetzen von IT-Projekten Ihre Qualifikation Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder Quereinsteiger (m/w/d) mit Berufserfahrung Gute Kenntnisse in den Bereichen Windows Serverumgebungen, Netzwerktechniken, Endgerätemanagement, Firewallkonfiguration und HyperV Erfahrungen mit Microsoft Azure sind vorteilhaft Eine lösungsorientierte, selbstständige Arbeitsweise und Serviceorientierung Hohe Motivation, Teamfähigkeit Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt! Auch bei Fragen sind wir gerne für Sie da. Bartscherer & Co. Recycling GmbH Personalabteilung Montanstraße 17-21 13407 Berlin Tel.: (030) 40 88 93 - 89 Mail: personal@bartscherer-recycling.de www.bartscherer-recycling.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Ingenieur Informatik / Elektrotechnik (m/w/d) als Softwareentwickler Embedded C++
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Wir suchen Dich alsIngenieur Informatik / Elektrotechnik (m/w/d) als Softwareentwickler Embedded C++ zur Unterstützung der Softwareentwicklung unserer Tochtergesellschaft Scheidt & Bachmann Signalling Systems GmbH am Standort Berlin.Scheidt & Bachmann kennst Du nicht? Und ob! Wenn Du schon einmal mit der Bahn gefahren bist, in einem Parkhaus geparkt, an einer Tankstelle bezahlt oder einen Ticketautomaten benutzt hast, bist Du mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits mit unseren Produkten in Berührung gekommen. Weltweit entwickeln wir hochmoderne Produkte und Systeme und gestalten so die Mobilität der Zukunft. In unserer Firmenfamilie werden Werte wie VERTRAUEN, VERLÄSSLICHKEIT und ZUSAMMENHALT großgeschrieben – und das seit mehr als 150 Jahren. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass Millionen von Menschen und Gütern weltweit in Bewegung bleiben und schnell, einfach und sicher an ihr Ziel gelangen.Der GeschäftsbereichSysteme für Signaltechnik bietet unseren Kunden Komplettlösungen im Bereich der digitalen Leit- und Sicherungstechnik, welche von vielen namhaften Bahngesellschaften im In- und Ausland eingesetzt werden. Wir realisieren die Digitalisierung von Leitsystemen, Stellwerken und Bahnübergängen und tragen maßgeblich dazu bei, den Bahnbetrieb effizienter, umweltfreundlicher und damit zukunftsfähig zu machen. Für diese zukunftsweisende und für den Bereich des Schienenverkehrs historische Aufgabe brauchen wir Deine Unterstützung.Wir bieten Dir Eine unbefristete Anstellung in einem innovativen, krisensicheren und etablierten Unternehmen, in dem Vielfalt und Gleichstellung zu unserer DNA gehören Work-Life-Balance: Freu Dich auf eine flexible, familienorientierte Arbeitszeitgestaltung, Home-Office- und Teilzeitmöglichkeiten und unseren Kinderbetreuungszuschuss Strukturierte Einarbeitung und Buddy-System: Wir wollen, dass Du Dich von Beginn an wohlfühlst und Dein Know-how direkt einbringen kannst Personalentwicklungs- und Weiterbildungsprogramme: Entwickle Dich kontinuierlich weiter, um Deinem Team immer wieder neue Impulse zu geben Jede Menge Wertschätzung: Eine attraktive Vergütung ist für uns ebenso selbstverständlich wie ein kollegiales Miteinander auf Augenhöhe Deine Aufgaben Du hast eine Affinität zur Eisenbahn-Signaltechnik? Bei uns erstellst Du Pflichtenhefte für sicherheitsrelevante Software von Stellwerken und gestaltest so, mit uns, die Zukunft der Bahnschiene. Du brennst für die agile Softwareentwicklung? Dein Tätigkeitsfeld geht von Design und Implementierung bis hin zur Erstellung der Softwaredokumentation. Du gehst den Dingen gerne auf den Grund? Du führst Reviews und Verifikationen durch und dokumentierst diese. Dein Anspruch an höchste Qualität zeichnet Dich aus? In Deiner Rolle erstellst Du Testspezifikationen und führst Integrationstests durch. Effizienz ist Deine Leidenschaft? Mit Deinem Know-how bringst Du uns weiter, indem Du Sicherheitsnachweise nach EN 50126/50128/50129 erstellst. Das bringst Du mit Studium im Bereich Elektrotechnik oder Informatik Sehr gute Kenntnisse mit der Programmiersprache C++ und Embedded Systems Erste Erfahrungen in der Eisenbahnsicherungstechnik und im Anforderungsmanagement vorteilhaft Sicher im Umgang mit MS Office Sprachkenntnisse, insbesondere einwandfreie Deutsch- und gute Englischkenntnisse Kommunikationsstärke und Kooperationsfähigkeit Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Hast Du Interesse? Für weitere Fragen kontaktiere: Frank Dohmen +49 2166 266-253 Karriere bei Scheidt & Bachmann Karriere-Videos Bewirb Dich jetzt! Wenn es Dich reizt, Dich in unserem innovativen Familienunternehmen einzubringen, dann bewirb Dich jetzt unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung. Scheidt & Bachmann GmbH - Breite Straße 132 • 41238 Mönchengladbach • Deutschland • karriere.scheidt-bachmann.de

Oracle Softwareentwickler (m/w/d) Bestandssystem
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Chancen nutzen durch eigene Lösungen In dynamischen Märkten kann der Einsatz neuer Technologien den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen. Daher entwickelt die IDEAL aktiv eigene Lösungen und evaluiert aktuelle Trends, um auch in Zukunft ihre Produkte mit der bestmöglichen technologischen Unterstützung vertreiben zu können.Oracle Softwareentwickler (m/w/d) BestandssystemDeine Aufgaben: Zu deiner Hauptaufgabe gehört die Erstellung von PL/SQL-Software nach der aktuell für alle Softwareentwickler geltenden Methodik und Verfahrensweise, z.B. Phasenmodell mit den Phasen Analyse, Design, Entwicklung, Test, Dokumentation Du arbeitest eigenverantwortlich an den über Jira bereitgestellten Entwicklungs- und Fehlerbehebungsaufträgen Du erforschst neue Verfahrensweisen und Techniken zur Verbesserung neuer und bestehender Software Als Oracle Softwareentwickler entwickelst du dich mit den verwendeten Technologien und der Nutzung von Werkzeugen weiter und wirst Teil der DOAG Dein Profil: Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium mit dem Schwerpunkt Informatik Du hast solide Kenntnisse mit Oracle- Datenbanken, PL/SQL und Forms Du hast praktische Erfahrung in der professionellen Softwareentwicklung und kennst deren Regeln Unser Angebot: Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten, Zeitkonten sowie individuelle Teilzeitmodelle Tarifvertrag, 13,3 Gehälter, erfolgsabhängige Vergütungsmöglichkeiten, vermögenswirksame Leistungen, Fahrgeldzuschuss, 30 Tage Jahresurlaub, Sonderurlaubstage zu diversen Ereignissen und arbeitsfrei am 24.12. und 31.12. Moderne Technik und Kommunikationsmedien, ergonomische Arbeitsplätze, sehr gute Verkehrsanbindung Hausinternes Mittagsangebot, Betriebssportgruppen, betriebliches Gesundheitsmanagement, regelmäßige Events Betriebliche Altersvorsorge, firmenfinanzierte Absicherung bei Invalidität und im Todesfall sowie Mitarbeiterrabatte (Versicherungen, Corporate Benefits) Interessiert: Weitere Informationen finden Sie auf: www.ideal-versicherung.de.Bewerbung mit Angabe Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin bitte an: E-Mail: jobs@ideal-versicherung.de IDEAL Lebensversicherung a.G. Kochstr. 26 • 10969 BerlinAnsprechpartnerin: Silke Lehnert Personalbetreuung und -entwicklung Telefon: 030/ 25 87-324 Ich versichere dir, du erhältst auf jeden Fall ein Feedback zu deiner Bewerbung!

Softwarearchitekt / Entwickler für Microsoft Dynamics NAV & Business Central (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Wir stellen ein:Softwarearchitekt/Entwickler für Microsoft Dynamics NAV & Business Central (m/w/d) Wir sind ein familiengeführter, mittelständischer Entsorgungsfachbetrieb in dritter Generation und gehören zu den führenden Recyclingunternehmen in Berlin und Brandenburg. Zur weiteren Verstärkung unserer IT-Abteilung suchen wir einen hoch motivierten Mitarbeiter (m/w/d) für die weitere Entwicklung unserer ERP-Software auf Basis von Microsoft Dynamics NAV. Idealerweise verfügen Sie bereits über einschlägige Erfahrung in der Entwicklung von Microsoft Dynamics NAV und möchten Ihre Kompetenzen in einer herausfordernden Tätigkeit, in einer krisenfesten und zukunftssicheren Branche, einbringen.Wir bieten Einen dauerhaften Arbeitsplatz Flexibilität bei der persönlichen Arbeitszeitgestaltung, sowie mobiles Arbeiten Einstellungsprämie bei Direktbewerbung, sowie Inflationsausgleichsprämie Eine attraktive Vergütung mit der Gewährung von Sonderzahlungen (13. Monatsgehalt, Prämien, betriebliche Altersvorsorge) Ein gutes Arbeitsumfeld mit modernster und ergonomischer Büroausstattung Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum Eine Umgebung, in der sich unsere Mitarbeiter verwirklichen und weiterentwickeln können. Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und regelmäßiges Feedback iPhone, auch zur privaten Nutzung Optionales BVG-Firmen-Ticket kostenlose Nutzung der Superfit-Fitnessstudios in Berlin Ihre Aufgaben Entwicklung von Standardsoftware auf Basis Microsoft Dynamics NAV in C/AL bzw. Microsoft Dynamics Business Central für die Branchenlösung Enwis) auf Azure SQL Verantwortung in anspruchsvollen Microsoft Dynamics NAV Projekten und bei der Weiterentwicklung ausschließlich unseres Systems mit der Unterstützung unseres Cloud- und Softwarelieferanten Analyse der Anforderungen und Umsetzung in der MS Dynamics NAV bzw. Business Central Architektur Planung und Konzeption von Projekten im Team, sowie Code Reviews, Tests und Dokumentation. Ihre Qualifikation Studium oder Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik oder Wirtschaftsinformatik Ausgeprägte, praktische Erfahrung im Umgang mit Microsoft Dynamics NAV und Microsoft SQL und AzureSQL Server Datenbanken Sehr gute Kenntnisse in Sharepoint lösungsorientierte Denkweise und großes Interesse an modernen Technologien Hohe Motivation, Teamfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise Verständnis für betriebswirtschaftliche Abläufe Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann Sie sich jetzt! Auch bei Fragen sind wir gerne für Sie da. Bartscherer & Co. Recycling GmbH Personalabteilung Montanstraße 17-21 13407 Berlin Tel.: (030) 40 88 93 - 89 Mail: personal@bartscherer-recycling.de www.bartscherer-recycling.de

Einrichter CNC-Drehmaschinen (m/w/d) Medizintechnik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Die Feuerstein GmbH ist ein international tätiges, mittelständisches und familiengeführtes Unternehmen mit 30 qualifizierten Mitarbeitern. Wir sind einer der führenden Hersteller von Wund- und Drainagenadeln sowie Präzisionsteilen für die Medizintechnik. Für unseren Standort in Berlin Zehlendorf suchen wir tatkräftige Unterstützung. PERSÖNLICH FLEXIBEL ERFAHREN PÜNKTLICH Aktuell suchen wir eine/nEinrichter CNC-Drehmaschinen (m/w/d) MedizintechnikIhre Aufgaben: Einrichten und Bedienen von CNC-Langdrehmaschinen (Traub, Citizen) Eigenständige Programmierung/ Optimierung der CNC-Programme Überwachung der laufenden Produktqualität Selbständiges und qualitätsbewusstes Arbeiten Wartung und Instandhaltung der Maschinen Ihre Qualifikationen: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur CNC-Dreher/in, Zerspanungsmechaniker/in, Industriemechaniker/in Programmierkenntnisse (vorzugsweise Traub und Fanuc) Arbeiten im 2-Schicht-Betrieb (Mo.–Fr.) Mehrjährige Erfahrung im Bereich Langdrehen Begeisterung für die Zerspanung Wir bieten: Interessante Tätigkeit in einem medizintechnischen Unternehmen Fortbildungsmöglichkeiten Wechselprämie in Höhe von 1.000 EUR flache Hierarchien unbefristetes Arbeitsverhältnis 30 Tage Urlaub eine langfristige Perspektive in einem erfolgreichen Unternehmen Zuschüsse zu vermögenswirksamen Leistungen familiäre Atmosphäre Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin. Gern können Sie uns für Rückfragen unter 030/8458850 erreichen. Feuerstein GmbH Frau Silja Kluge Gustav-Krone-Str. 3 | 14167 Berlin bewerbung@feuerstein-needles.de | www.feuerstein-needles.de

Anwendungsbetreuer (m/w/d) – ERP / DMS / BI
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Fürstenwalde/Spree

Anwendungsbetreuer (m/w/d) – ERP / DMS / BI Application Administrator (m/w/d) – ERP / DMS / BI (Standort Fürstenwalde/ Spree) ERP, DMS, Power App, Power BI– genau dein Ding? Dann werde unser neuer Doppel-Experte in den Bereichen ERP- Anwendungen & Power Plattform-Lösungen! Deine Aufgaben Du verwaltest und supportest das ERP-System (abas) sowie angebundene Systeme und Schnittstellen. Du verantwortest die Durchführung von Softwareprojekten in den Bereichen ERP, DMS und weiteren Softwarelösungen. Du identifizierst die Anforderungen deiner Kollegen bei Power Plattform-Komponenten wie Power App, Power Automate oder Power BI und setzt diese um. Du schulst und unterstützt deine Kollegen in der Nutzung unserer Power Plattform-Lösungen. Du analysierst, entwickelst und optimierst Geschäftsprozesse. Du entwickelst lösungsorientierte Konzepte im Team und setzt diese um. Was du mitbringst Abgeschlossenes Studium der Informatik/ Wirtschaftsinformatik ODER Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Erfahrung in der Anwendungsbetreuung von ERP-Systemen, idealerweise abas-ERP Erfahrung in der fachbereichsübergreifenden Optimierung der Geschäftsprozesse Praktische Erfahrung in der Anwendung von Microsoft Power Plattform SQL- und Datenbank-Kenntnisse sind von Vorteil Eigenverantwortlichkeit, Teamwork, Flexibilität Das bieten wir Ihnen allsafe GmbH & Co. KG Das sind wir: allsafe: 82 Mio. EUR Umsatz im Jahr 2023, mit 250 Mitarbeitern an Produktionsstandorten ausschließlich in Deutschland. …mit besonderer Kultur: inhabergeführter Mittelstand, solide, ehrlich, geradeaus, kooperativ und ohne politische Spielchen. Aber auch „New Work“. Wir arbeiten im und am Netzwerk und haben eine Leistungskultur mit hoher Verantwortung. Wir praktizieren Teilhabe am gemeinsam erarbeiteten Gewinn anstatt individueller Boni. …mit Zukunftsstrategie und Sinn: Nachhaltigkeit und innovative Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Geschäftsmodellen. … und wie sieht es aus – passen wir zueinander?Dann sollten wir uns unbedingt einmal kennen lernen. Für Auskünfte steht dir Mona Lohmann gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! allsafe GmbH &Co. KG Frau Mona Lohmann Gerwigstraße 31 78234 Engen Tel.: 07733/5002-34 E-Mail: karriere@allsafe-group.com www.allsafe-group.com

Product Manager – Business Banking Service (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Product Manager – Business Banking Service (w/m/d) am Standort Frankfurt oder Berlin Du jonglierst Anforderungen & Konzepte genauso geschickt wie Workflows & Daten? Ob Kunden- oder Business-Brille, Du erkennst und ebnest den Weg zum optimalen Kundenerlebnis? Und Du möchtest in einem internationalen Konzern arbeiten, in dem Empowerment kein Buzzword ist, sondern gelebtes Prinzip unserer Unternehmenskultur? Perfekt! Bewirb Dich jetzt, Dein Lebenslauf reicht uns, um Dich kennenzulernen.Deine Aufgaben Als routinierte*r Produkt- & Prozess-Expert*in sorgst Du im Hintergrund dafür, dass unsere Produkte im Business-Banking entlang der Customer Journey kontinuierlich weiterentwickelt und zukunftssicher ausgerichtet werden. Wie? Indem Du Dich intensiv mit unserer Run-Excellence-Einheit und den operativen Teams austauschst, Anforderungen managst und die richtigen Kontakte herstellst. Ebenfalls auf Deiner Agenda: Prozessanalyse. Die digitalen Prozesse untersuchst Du genau, optimierst sie und sorgst zusammen mit Entwickler*innen und mithilfe von Workflow-Tools, wo es geht, für Automatisierung. Mit innovativen Ideen glänzt Du auch konzeptionell und unterstützt den Product Owner in der Konzeption der nächsten Features und der fachlichen Ausgestaltung des Produkts. Du weißt: Gemeinsam kommen wir am besten ans Ziel. Für unser Management bereitest Du daher komplexe Daten und Requirements auf und Du koordinierst die technische Entwicklung mit den Kolleg*innen aus angrenzenden Einheiten. Dein Profil Praxiserfahrung in der Digitalisierung und/oder Automatisierung von Prozessen und eine hohe IT- und Technikaffinität Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation im Bankensektor Fähigkeit, mit großen Informationsmengen und komplexen Prozessen umzugehen Einige Jahre Berufserfahrung z. B. als Product Owner, Business Analyst oder Fachexperte Fundiertes Know-how im agilen Arbeiten und in der verständlichen, adressatengerechten Aufbereitung von Fachthemen Fit in PowerPoint und idealerweise vertraut mit BPM- und Workflow-Tools wie Pega oder Camunda Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch Freu Dich auf zahlreiche Benefits Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, kostenloses Deutschlandticket & Bike LeasING, Betriebsrestaurant Mobiles Arbeiten je nach Position und Abteilung im Rahmen von betrieblichen, regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen, individuelle Arbeitszeitmodelle, Sabbatical, Bezuschussung von Pflege- & Kinderbetreuungskosten Eigene Budgets für persönliche Entwicklung und Gesundheit plus persönliches Ausstattungsbudget für Deinen mobilen Arbeitsplatz

Software Architect (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Software Architect (m/w/d) Wenn Expertise auf Führung trifft Das Team ist unser größtes Plus: Jede:r Einzelne ist hochqualifiziert und brennt für das, was wir tun. Und alle sind überzeugt, dass man gute Software-Anwendungen nur bauen kann, wenn man das Geschäft seiner Kunden versteht und verstehen will. Hochgradig konzentriert, neugierig und aufmerksam bis ins Detail. Gemeinsam ist uns die Leidenschaft für dieses spannende, zukunftstreibende Geschäft und eine oft schon faszinierende Software-Engineering-Kompetenz. Du kennst dich mit Softwarearchitekturen aus und möchtest gemeinsam mit deinem Projektteam Lösungen für unterschiedliche Kunden und Geschäftsprozesse erarbeiten und umsetzen. Architekturen vorausschauend zu definieren ist für dich genauso selbstverständlich wie die Anforderungen des Kunden adäquat umzusetzen. Dazu arbeitest du gern im Team. Du erkennst dich wieder? Dann freuen wir uns auf dich! Du wirst: maßgeschneiderte Softwarearchitekturen für unterschiedliche Kunden und Geschäftsprozesse analysieren, entwickeln und optimieren technische Konzepte entwickeln und evaluieren, Kunden beraten und Lösungen abstimmen, in der Entwicklung vorangehen und dein Team in der Umsetzung coachen als erste:r Ansprechpartner:in für die erfolgreiche technische Umsetzung verantwortlich sein mit deinem Verständnis von IT-Bestandssystemen bis Cloud- und Microservices die langfristige Tragfähigkeit unserer Lösungen in der Systemlandschaft unserer Kunden sicherstellen dein Know-how einsetzen, um technische Komplexität zu erkennen und gemeinsam mit deinem Team und mit dem Kunden zu reduzieren dein Team von 5 bis 10 Kolleg:innen in allen Bereichen fachlich führen – von der Anforderungsanalyse über die Entwicklung bis Go Live und DevOps. Und als gutes Beispiel vorangehen Du hast: mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung, idealerweise in Kundenprojekten (Teil-)Teams erfolgreich als Lead-Entwickler oder als technischer Architekt in Projekten geführt Erfahrung in der Entwicklung von objektorientierter Softwarearchitektur in Java und gute Kenntnisse von Standards und Methoden des Softwarearchitekturentwurfs, also dem IT-Design von Anwendungssystemen und Web-Applikationen einen Hochschulabschluss in Informatik oder in einem vergleichbaren Studiengang mit IT-Affinität gute Deutsch- und Englischkenntnisse Du triffst auf: ein interessantes Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten und Raum für deine persönliche Weiterentwicklung flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten Interesse an deinen Ideen zur Weiterentwicklung des Unternehmens sowie aktive Communitys zu fachspezifischen Themen umfangreiche Aus- und Weiterbildungsprogramme eine teamorientierte Unternehmenskultur mit Events auch nach getaner Arbeit (z.B. Feierabend-Drink, Grillen, Bouldern u.v.m.) ein Mobilitätspaket und viele weitere attraktive Benefits Kontakt Klingt cool? Ist cool. Wenn aus Stellenanzeige Bewerbung wird. Du hast Fragen zur Stelle oder zu BettercallPaul? Dann meld dich gern bei uns! Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme. Gerne hilft dir auch Gökhan weiter. Gökhan Kiral: +49 151 40 22 85 77 goekhan.kiral@bcxp.de

Business Application Manager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Oranienburg

Business Application Manager (m/w/d)16515 Oranienburg Vollzeit Unbefristet ORAFOL-Produkte findet man überall auf der Welt: auf Flugzeugen, Autos, Ortsschildern, Sicherheitswesten und vielem mehr. Unser Anspruch an uns selbst ist dabei nicht nur, nie stehen zu bleiben und unsere Produkte immer weiterzuentwickeln. Als Spezialist in der Veredlung von Kunststoffen suchen wir Menschen, die mit uns VON BRANDENBURG AUS DIE GANZE WELT GESTALTEN. Dafür ermöglichen wir in unserem Familienunternehmen, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch unsere vielfältigen Arbeitsbereiche und Möglichkeiten weiterentwickeln können. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Oranienburg suchen wir ab sofort einen Business Application Manager (m/w/d).Aufgaben Initiieren, Leiten und Mitarbeiten in Projekten mit Relevanz für die SAP-Anwendungsbetreuung (S/4HANA) in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und externen Dienstleistern Mitwirken bei der Weiterentwicklung der SAP-Module zur Optimierung des Geschäftsbetriebes in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Laufende Betreuung in den Fachmodulen (Incidentmanagement) und Betreuen der Anwender (m/w/d) im Second-Level-Support in allen Fragen- und Problemstellungen zu SAP (z.B. MM, PM, PP, Basis,...) Inhaltliches und technisches Betreuen der Schnittstellen zu dispositiven Systemen nebst Anwenden von geeigneten Korrekturmaßnahmen im Falle von Fehlern Erstellen und Aktualisieren des Berechtigungskonzepts SAP und Vergeben von Benutzerberechtigungen unter Einhaltung der Sicherheitsstandards Profil Abgeschlossene Berufsausbildung - z. B. als Fachinformatiker (m/w/d) mit fundierter Berufserfahrung bzw. gern abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt IT oder Ingenieurwesen mit IT-Affinität Gute Kenntnisse in SAP ERP bzw. S/4HANA Erfahrung in einem SAP Modul wünschenswert (z.B. MM, PM, PP, Basis,...) Allgemeines Verständnis für Geschäftsprozesse und deren Umsetzung in den SAP-Systemen sowie Projektmanagementerfahrung wünschenswert Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Analytische Fähigkeiten Konzeptionelles Denken und Kommunikationsstärke Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Deshalb haben wir ein Paket geschnürt, um privates Leben und das Arbeiten im Unternehmen in ein ausgewogenes Verhältnis zu stellen Gehaltspaket bestehend aus übertariflicher Bezahlung, Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Kostenlose Versorgung mit Getränken Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Schulungs- und Weiterbildungsangebote Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. 30 Urlaubstage und Gleitzeit Corporate Benefits, Business Bike und Jobticket Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich noch heute und werden Sie Teil eines wachsenden und international agierenden Unternehmens! Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagemetsystem unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Frau Corinna Last Orafol Europe GmbH www.orafol.com Teilen

First Level Administrator (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

First Level Administrator (m/w/d) Vollzeit Alt-Moabit 90D, 10559 Berlin, Deutschland Mit Berufserfahrung 03.04.24 Wir sind ein unabhängiger, mittelständischer Softwareanbieter. 50 Prozent der größten europäischen Banken, öffentliche Einrichtungen sowie Unternehmen aller Branchen sichern ihre sensiblen Geschäftsprozesse mit unseren Lösungen ab. Hochwertige Softwareprodukte im Bereich Sicherheit und Nachvollziehbarkeit in der IT und zur automatisierten Verarbeitung größter Daten- und Dokumentenmengen lassen uns als deutsches Unternehmen zu einem der führenden Mittelständler in Europa zählen. Zur Verstärkung unseres IT-Services Teams suchen wir in Vollzeit für Berlin First Level Administrator (m/w/d)Aufgaben Annahme, ggf. Erfassung und anschl. Bearbeitung aller im IT-Helpdesk eingehenden Anfragen (z.B. Anrufe, Mails, Webtickets, Chats etc.) aller User weltweit Unterstützung der IT-User remote und vor Ort bei Problemen und Fragen zu Hardware, Betriebssystemen und Standardsoftwareapplikationen (z. B. MS-Office, Office365, …) Erstellen, Bearbeiten, Tracken und Lösen von Tickets im First Level IT-Support Abarbeiten des Arbeitsvorrates in oder an verschiedenen Systemen (z. B. Exchange Online, Office 365, Printer-Server, Softwareverteilung, usw.) Dokumentation des Problemlösungsprozesses Überwachung der Problemeskalation und Einhaltung der SLA's Installation, Konfiguration und Administration von Anwendungen und ClientsDurchführung der sachlichen Prüfung von Beschaffungsanträgen und Eingangsrechnungen Voraussetzungen Ausbildung zum Fachinformatiker, abgeschlossene IT-Ausbildung oder vergleichbare Zertifizierung Erste Erfahrung im 1st Level Support wünschenswert Sicherer Umgang mit Hard- und Software Selbständiges Arbeiten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Gute Englischkenntnisse Wir bieten Unbefristeter Arbeitsvertrag und 30 Tage Urlaub Flexible Vertrauensarbeitszeiten mit Gleitzeitkonto Betriebliche Rentenversicherung, die von uns bezuschusst wird Arbeitgeberfinanzierte Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung Zuschuss zum Jobticket Fahrrad-Leasing mit attraktiven Konditionen Kontinuierliche Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Exklusive Mitarbeiterangebote mit Sonderkonditionen für Produkte und Leistungen renommierter Hersteller und Marken Eine angenehme und lockere Arbeitsatmosphäre mit gelebter Du-Kultur Ein betriebliches Gesundheitsmanagement (Yoga- und Rückenfitkurse) Zentrale Lage in Berlin direkt an der Spree (U-Bhf Turmstraße, S-Bhf Bellevue) Kontakt Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann bewerben Sie sich bitte über unseren Online-Bewerberfragebogen.Beta Systems IT Services GmbH Vivien Böhm Manager Human Resources Werfen Sie einen Blick auf unsere Jobs Teile diesen Job Powered by softgarden

IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d)Festanstellung, Vollzeit · BerlinÜber uns Die Builtech Unternehmensgruppe ist einer der führenden technischen Gebäudeausrüster im deutschsprachigen Raum. Mit unseren ca. 1550 Mitarbeitern, die wir in 29 Unternehmen beschäftigen, erwirtschaften wir insbesondere in den Gewerken Heizung, Sanitär, Klima, Lüftung, Elektro und Dach rd. 360 Mio. € Umsatz. Als 360°-TGA-Anbieter mit B2B Fokus sind wir Gestalter der Gebäudewende im DACH-Raum. Mit unserer progressiven Denkweise und erstklassiger Umsetzungskompetenz begeistern wir Kunden und Mitarbeitende dafür, TGA neu zu denken.Deine Aufgaben Du bist für die Betreuung und Weiterentwicklung unserer Anwendungslandschaft mitverantwortlich In Zusammenarbeit mit Fachabteilungen schaffst du mit dem IT-Team die Transformation unserer IT-Landschaft in eine neue Generation Du analysierst und behebst Systemstörungen Du bist für die Erstellung von Dokumentationen und Anleitungen zuständig Dein Profil Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) abgeschlossen bzw. verfügst über vergleichbare Qualifikationen Du hast umfangreiche Erfahrung in der Betreuung von verschiedenen IT-Anwendungen (z.B. kaufmännische Anwendungen: DATEV, INFORM, PDS; CAD-Anwendungen: EPLAN, AutoCAD; DMS-System: DocuWare, oder anderen Applikationen) Eine strukturierte, selbständige und zielorientierte Arbeitsweise ist für Dich ganz selbstverständlich Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten machen Dich aus Deine hohe Motivation, Eigeninitiative und Deine aufgeschlossene Art zeichnen Dich als wertvolles Teammitglied aus Um unsere Standorte vor Ort zu betreuen, bringst Du eine gewisse Reisebereitschaft mit Deine Vorteile auf einen Blick Arbeitsvertrag: Du erhältst einen unbefristeten Arbeitsvertrag Team: Du arbeitest in einem freundlichen und motivierten Team auf Erfolgskurs - Werde Teil der Builtech Familie! Kultur: Du triffst auf eine leistungsorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und viel Gestaltungsspielraum Food & Drinks: Wir versorgen Dich mit frischem Obst sowie Kaffee, Tee und weiteren Getränken Modernes Arbeiten: State of the Art Soft- und Hardware-Tools unterstützen Dich bei Deiner Tätigkeit Builtech Akademie: Wir wachsen – und wollen natürlich, dass Du mit uns wächst. Dabei unterstützen wir Dich und begleiten Deine persönliche sowie fachliche Entwicklung. Genau dafür haben wir unsere Akademie gegründet! Deine Arbeit ergibt Sinn: Du wirst Teil einer starken Unternehmensgruppe, die das Motto „Handwerk Next Level“ lebt Standort: Wir bieten einen attraktiven, modernen, gut erreichbaren Arbeitsplatz in zentraler Lage am Ernst-Reuter-Platz After Work: Genieß zusammen mit den Kollegen Deinen Feierabend mit Blick über Berlin Klimaneutrale Mobilität: Über uns hast Du die Möglichkeit des Jobradleasings Klingt spannend? Du lernst Jeremy Ehlert aus unserem HR-Team in einem ersten virtuellen Interview kennen Besteht von beiden Seiten Interesse? Dann freuen wir uns über Deinen Besuch im Office für ein Vorstellungsgespräch mit unserem Head of IT

Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Wir schaffen lebenswerte Räume für nachfolgende Generationen Die Schrobsdorff Bau AG ist als mittelständisches Unternehmen seit 1989 erfolgreich im Großraum Berlin etabliert und realisiert einen Jahresumsatz von ca. 140 Mio. EUR. Unser Leistungsspektrum reicht von der klassischen Altbausanierung bis hin zum schlüsselfertigen Neubau. Dabei setzen wir auf neue, innovative Technologien. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Wünsche und Anforderungen unserer Bauherren qualitativ hochwertig und ressourcenschonend umzusetzen. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen:Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d) Festanstellung, Vollzeit · BerlinIhre Aufgaben Sie erstellen Schulungsunterlagen und führen Schulungen für Mitarbeiter durch. Sie sind der Hauptansprechpartner für Lizenzverwaltung, Systemadministration, Rechteverwaltung und Zugangsbereitstellung z.B. in unseren CDE-Systemen. Sie fungieren als direkter Ansprechpartner für externe IT-Dienstleister. Sie entwickeln kontinuierlich bestehende Datenbank- und Projektstrukturen weiter. Sie erstellen auf Basis von Power BI und Power Automate Reports und überwachen die Systemleistung und bewerten Prozesse, um kontinuierliche Verbesserungen vorzunehmen. Sie führen Audits der Systemnutzung durch und gewährleisten die Einhaltung von Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien. Sie arbeiten an Projekten zur Auswahl und Integration digitaler Technologien und Tools mit. Ihr Profil Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement, IT-Systemkaufmann/ -frau, Informationskaufmann/ -frau oder eine ähnliche Qualifikation im Bereich Digitalisierungsmanagement. Sie besitzen umfassende Kenntnisse in Datenbankmanagement, Informationsarchitektur, IT-Sicherheit und Datenschutzbestimmungen, Betriebssystemen, Datenanalyse und Automatisierung. Zusätzliche Kenntnisse über Netzwerktechnologien wären von Vorteil. Sie verfügen über technische Fähigkeiten zur Nutzung von Datenbanksoftware wie z.B. CDE-Administration, Power BI, Power Automate und idealerweise auch SharePoint. Ihr Profil wird durch Kenntnisse über bauspezifische Informationssysteme im Bereich technischer Fähigkeiten abgerundet. Sie zeigen die Fähigkeit, komplexe technische Probleme zu analysieren und wirksame Lösungen zu entwickeln. Sie arbeiten gern im Team, um gemeinsam mit anderen Abteilungen und externen IT-Spezialisten die Systeme im gesamten Unternehmen zu optimieren. Sie sind motiviert, Innovationen voranzutreiben und halten sich kontinuierlich über neue Technologien und bewährte Praktiken im Informationsmanagement auf dem Laufenden. Warum wir? Unsere Unternehmenskultur zeichnet sich aus durch ein positives Betriebsklima, welches durch eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine offene Kommunikation geprägt ist. Wir bieten Ihnen eine überdurchschnittliche, leistungsgerechte Vergütung, einen Firmenwagen sowie attraktive Zusatzleistungen, wie z.B. vermögenswirksame Leistungen oder einer Gesundheitsfürsorge im Rahmen einer Gesundheitskarte. Wir möchten mit Ihnen feiern: Wir veranstalten Sommer- und Weihnachtsfeiern sowie jährlich ein gemeinsames Wochenende miteinander außerhalb von Berlin. Wir fördern Wissen! Wir ermöglichen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen von internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten. Ihr Schulungsinteresse ist herzlich willkommen. Diese spannende Rolle hat Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihrer Gehaltsvorstellung sowie dem möglichen Eintrittstermin über den Button unten zu unserem Bewerbungsportal. Für Ihre Rückfragen ist Herr Timon Hilliger gerne für Sie erreichbar. E-Mail: t.hilliger@sb-bau.de Tel.: +49 30 89 666 140 Schrobsdorff Bau AG Cicerostr. 37/38 | 10709 Berlin | Deutschland

Customer Service Consultant / Bestandskundenbetreuer*in (m/w/d) im Bereich Software
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

View job here Customer Service Consultant / Bestandskundenbetreuer:in (m/w/d) im Bereich Software Vollzeit Tauentzienstraße 14, 10789 Berlin, Germany Hybrid Mit Berufserfahrung 22.03.24 Deine Rolle Als Customer Service Consultant (m/w/d) bist du ein entscheidender Teil unseres Teams. Folgende spannende Aufgaben erwarten dich: Primärer Ansprechpartner:in nach der Implementierung: Du bist der/die Hauptansprechpartner:in für Unternehmenskunden in der DACH-Region nach der Implementierung unserer Software. Deine Aufgabe ist es, sicherzustellen, dass die Kund:innen erfolgreich starten und die Software effektiv nutzen. Kund:innen auf neue Funktionen vorbereiten: Du trägst die Verantwortung für die Produktadoption und -nutzung sowie die Vorbereitung der Kund:innen darauf, neue Funktionen und Veröffentlichungen zu nutzen. Kundenbeziehungen aufbauen: Im Zuge dessen identifizierst du Möglichkeiten, wie unsere Kund:innen von Produktinnovationen profitieren können. Zusammenarbeit mit internen Teams: Du koordinierst wichtige Aktivitäten mit anderen internen Abteilungen, einschließlich des nachgelagerten Support, sowie Produktmanagement und der Softwareentwicklung, um messbare Ergebnisse zu erzielen und zu verwirklichen. Gesundheitschecks durchführen: Um Risiken zu erkennen und zu minimieren, sammelst du kontinuierlich Kundenfeedback und führst regelmäßige Gesundheitschecks durch. Identifikation von Erneuerungsrisiken: Du identifizierst Risiken für die Vertragsverlängerung und arbeitest mit internen Teams zusammen, um Maßnahmen zu ergreifen und eine erfolgreiche Verlängerung sicherzustellen. Das bringst du mit Du bringst 3+ Jahre Erfahrung im Kundenservice eines SaaS-Unternehmens mit oder verfügst über eine kaufmännische oder technische Ausbildung, alternativ auch in Verbindung mit einem abgeschlossenen Studium. Du hast Erfahrung in der Unterstützung von SaaS-Implementierung, -Adoption und/oder -Optimierung. Weitere Erfahrungen im Bereich Personalbeschaffung oder Talentmanagement sind ein Plus. Deutsch und Englisch sprichst du fließend - weitere Fremdsprachen sind von Vorteil. In der Vergangenheit konntest du bereits Erfolge in der Lösung von Kundenproblemen durch effektive Zeitverwaltung und klare Kommunikation erreichen. Des Weiteren sind Kompetenzen in Prozessoptimierung, Entscheidungsfindung, Prozessmanagement sowie bei der Planung und Analyse von Informationen von Bedeutung. Damit können wir dich überzeugen Kaffee und kostenloses Obst im Büro sind toll, und ja, auch das haben wir. Aber seien wir mal ehrlich, darauf kommt es nicht wirklich an. Bei softgarden leben wir eine offene Unternehmenskultur, in der ... die Arbeit sich nach dem Privatleben richtet und nicht umgekehrt faire Kommunikation und Feedback nicht nur irgendwelche Buzzwords sind flexible Arbeitszeiten, Home-Office und Remote-Arbeitsplätze selbstverständlich sind Aber, das Andere haben wir natürlich auch ... Übernahme des Deutschlandtickets oder ein Job Fahrrad Moderne Hardware Teamevents, wie unsere Sommerfeier, unsere organisierten Mittagessen und After-Work Drinks Betriebliche Altersvorsorge Ein Geschenk zu deinem Geburtstag und Firmenjubiläum Ein tolles, zentrales Büro in Berlin Klingt das nach dir? Dann freuen wir uns von dir über das Online-Bewerbungsformular zu hören. Dein Kontakt Tom Kleinschmidt Junior Talent Acquisition Manager Bei softgarden zu arbeiten bedeutet, Recruiting immer wieder neu zu denken. Als einer der führenden Anbieter für Recruitinglösungen bringen wir Unternehmen und Bewerber:innen schnell und einfach zusammen. Mit unserer einzigartigen softgarden Feedbacklösung werden Employer Branding Strategien optimiert und Mitarbeiterbewertungen transparent dargestellt. softgarden steht gemeinsam mit 180 Mitarbeiter:innen für eine offene Unternehmenskultur in der jede:r motiviert, zuhört und vertraut. Wir sind stolz auf unseren Team Zusammenhalt und sind auf der Suche nach neuen Kolleg:innen, die unsere Mission unterstützen Recruiting zu modernisieren. Weitere Jobs ansehen Diesen Job teilen Impressum | Datenschutzerklärung Powered by softgarden

(Senior) Software Engineer Cost Management - STACKIT (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Du willst mit uns STACKITEERs die Cloud-Welt im Sturm erobern und mit uns die Zukunft Europas gestalten? Prima! Dann bist du bei STACKIT genau richtig. Unsere Vision ist ambitioniert: Ein unabhängiges Europa - digital, führend. Als Cloud- und Colocation-Provider bauen wir die sichere Infrastruktur dafür. Mit unseren Serverstandorten ausschließlich in Deutschland und Österreich bieten wir sowohl der Schwarz Gruppe, zu der wir gehören, als auch externen Kunden eine europäische Alternative zu den internationalen Cloud-Anbietern. Als engagierter STACKITEER bist du Teil des Geschäftsbereichs STACKIT Products. Hier werden unsere Produkte und Services entwickelt, getestet und verbessert – bevor sie vom Bereich STACKIT Go2Market am Markt platziert werden. (Senior) Software Engineer Cost Management - STACKIT (m/w/d) Einsatzbereich: IT - Cloud Services // Ort: Berlin // Arbeitsmodell: VollzeitDeine Aufgaben Du übernimmst Verantwortung für durchgängige Software-Design- und Entwicklungsprozesse Du implementierst sicheren, ausführlich getesteten Code Du erarbeitest gemeinsam mit unseren Product Ownern die Produktstrategie, erfasst Anforderungen und planst deren technische Umsetzung Du übernimmst zusammen mit dem Produktteam die Verantwortung für die bereitgestellten Services („You build it, you run it“) Du führst Problem- und Fehleranalysen durch und identifizierst nachhaltige Lösungen Du automatisierst und optimierst permanent alle technischen Prozessabläufe Dein Profil Dein Herz schlägt für agile Software-Entwicklung und modernste Cloud-Technologien Du bewegst dich sicher in den Methoden der professionellen Softwareentwicklung (von Entwicklungsstandards über Testing bis hin zu Build- und Release-Management per CI/CD) Du warst maßgeblich an der Entwicklung komplexer Softwaresysteme beteiligt Du hast mehrjährige Erfahrung im Architekturdesign von Softwaresystemen (Design Pattern, Skalierbarkeit, Ausfallsicherheit, Domain Driven Design, Microservices, TDD, API-First) Du hast solide Kenntnisse in Golang Du hast praktische Erfahrung im Umgang mit relationalen und dokumentenorientierten Datenbanken Du setzt professionell Basis-Technologien wie Containerisierung und Messaging-Systeme ein Du bringst die Bereitschaft mit, dich und andere weiterzuentwickeln Unser Angebot Wir sind ein buntes, internationales Team aus Experten, die mit dem Kopf in der Cloud stecken, aber ansonsten fest auf dem Boden stehen. Unsere hochmotivierten Tech-Enthusiasten, Produktstrategen und Kreativköpfe freuen sich auf deine Bewerbung, wenn du dich mit uns identifizierst: Unser Umfeld: Eine junge Marke mit agilem Mindset auf den Schultern der Schwarz Gruppe, zu der ebenfalls die Handelsketten Lidl und Kaufland gehören Unser Mindset: Offene Türen und flache Hierarchien, frische Ideen und Impulse sind genauso willkommen wie der Blick über den Tellerrand Unsere Flexibilität: Die Möglichkeit vor Ort an unseren Standorten in Heilbronn und Berlin oder – wenn der Aufgabenbereich es zulässt – bis zu 5 Tage die Woche remote zu arbeiten Unser Team: Vielfältig und multikulturell bringt jeder seine eigenen Stärken ein, dabei versetzen wir gemeinsam Berge und verbessern unser Portfolio stetig Unser Versprechen: Eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub und zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Wir haben dein Interesse geweckt und du möchtest mehr über die Stelle erfahren? Dein Ansprechpartner für einen fachlichen Austausch ist Michael Plehm, michael.plehm@mail.schwarz Wir bitten von Kontaktaufnahmen durch Personalberater/Headhunter etc. zu dieser Stelle abzusehen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Schwarz Dienstleistung KG · Chantal Schäfer · Referenz-Nr. 42064 Stiftsbergstraße 1 · 74172 Neckarsulm www.stackit.de

Manager*in Informationssicherheit / IT-Sicherheit (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Frankfurt (Oder)

An der Stiftung Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ist im Informations-, Kommunikations- und Multimediazentrum (IKMZ) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle alsManager*in Informationssicherheit | IT-Sicherheit (m/w/d) Kenn-Nummer 6150-24-03 (bis Entgeltgruppe 12 TV-L, Arbeitszeit 40 Stunden/Woche, Teilzeit möglich) zu besetzen. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Das IKMZ ist der zentrale IT-Dienstleister der Viadrina in Frankfurt (Oder). Als Teil unseres Teams setzen Sie die Sicherheitskonzeption um, entwickeln unsere Sicherheitsarchitektur konzeptionell und technisch weiter und tragen zur Awareness an der Viadrina bei. Dabei haben Sie die Gelegenheit, mit den Hochschulen im Land Brandenburg und mit Kooperationspartnern deutschlandweit zusammenzuarbeiten.Zu Ihren Aufgaben gehören: Aufbau und Umsetzung des Informationssicherheitskonzeptes der Viadrina Durchführung von Awareness-Maßnahmen für unterschiedliche Zielgruppen Risiko- und Business Continuity Management Weiterentwicklung der technischen IT-Sicherheitsarchitektur Stellvertretung des IT-Sicherheitsbeauftragten Mitwirkung im gemeinsamen Projekt der brandenburgischen Hochschulen "Informationssicherheit im Verbund" am Zentrum für Digitale Transformation (ZDT) Ihr Profil umfasst: ein abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium, beispielsweise der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Cyber Security, oder eine Ausbildung Fachinformatiker mit mehrjähriger, schwerpunktübergreifender Berufserfahrung, die Bereitschaft, sich eigenständig weiterzubilden – gerne ermöglichen wir Ihnen die Teilnahme an einem Zertifikatskurs Informationssicherheit, für das Aufgabenfeld einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise im öffentlichen Sektor, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und selbstständiger Arbeitsorganisation, gute deutsche Sprachkenntnisse, mind. B2 Niveau (GER) Wir bieten Ihnen: eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) inklusive einer tariflichen Jahressonderzahlung betriebliche Nebenleistungen (z.B. Altersvorsorge über die VBL, vermögenswirksame Leistungen, Jobticket) tariflich geregelter Erholungsurlaub plus zwei arbeitsfreie Tage am 24./31.12. Arbeiten an einer lebendigen Universität mit internationalem Profil im Herzen Europas flexibles Arbeiten mit Homeoffice und mobiles Arbeiten familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit Beratung und Unterstützung bei der Kinderbetreuung sowie bei Pflege von Angehörigen | Familienbüro ein diversitätssensibles betriebliches Gesundheitsmanagement zum Erhalt der Gesundheit und der Motivation unserer Mitarbeitenden ein breites Fort- und Weiterbildungsangebot Die Stiftung Europa-Universität Viadrina strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen an und fordert qualifizierte Bewerberinnen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Die Viadrina setzt sich in ihrer Personalpolitik aktiv für die Vielfalt und Gleichstellung aller Mitarbeitenden ein. Personen, die von Rassismus betroffen sind, Menschen mit familiärer Migrations- oder Fluchtgeschichte, trans* inter* und nicht-binäre Personen sowie Menschen mit Behinderung werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben. Menschen mit einer Schwerbehinderung bzw. gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Es ist empfehlenswert, auf eine eventuelle (Schwer-)Behinderung bereits in der Bewerbung hinzuweisen. Bei Fragen zur Ausschreibung oder zu Gleichstellungs- und Inklusionsmaßnahmen, wenden Sie sich gerne an die Gleichstellungsbeauftragte, die Schwerbehindertenvertretung oder die Abteilung Chancengleichheit. Alle Anfragen werden vertraulich behandelt. Bewerbungsschluss ist der 5. Mai 2024. Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, Abschlussurkunde und Arbeitszeugnissen richten Sie bitte unter Angabe der o. g. Kenn-Nr. als eine PDF-Datei an: bewerbung@europa-uni.de Nachfragen zur Stelle richten Sie per E-Mail direkt an die Leitung des IKMZ: lmelcher@europa-uni.de Die Bewerbungsdaten werden unverzüglich nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht. Stiftung Europa-Universität Viadrina Sandra Wennike Große Scharrnstr. 59 15230 Frankfurt (Oder) KONTAKTDATEN Sandra Wennike 49 335 55344522 bewerbung@europa-uni.de

Sachbearbeitung Schließanlagenverwaltung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Präsidium – Servicestelle für Gebäude- und Grundstücksmanagement (GGM) GGM 2 – SchließanlagenSachbearbeitung Schließanlagenverwaltung (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 9bTV-L FU Kennung: GGM212/BZ/01/24 Zur Servicestelle für Gebäude- und Grundstücksmanagement gehören sämtliche Aufgaben der Bewirtschaftung der 290 Gebäuden der Freien Universität Berlin, darunter der Einkauf von Dienstleistungen zum Liegenschaftsmanagement sowie die hausmeisterliche Betreuung der zentral genutzten Gebäude. Die Schließanlagenverwaltung der Servicestelle Gebäude- und Grundstücksmanagement (GGM) ist organisatorisch in der Gruppe GGM 2 Flächenmanagement angesiedelt Der Bereich gliedert sich in Flächen- und Mietangelegenheiten, Schließanlagen und Zeichenbüro.Aufgabengebiet: Wir suchen f?r unser engagiertes und motiviertes Team Verstärkung als Sachbearbeitung in der Schließanlagenverwaltung f?r eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und engem Nutzerkontakt in einem kollegialen Umfeld, in der Sie interessante Bereiche f?r Wissenschaft und Forschung unterstützen können. Zum Aufgabengebiet gehören folgende Tätigkeiten: Administrative Betreuung der mechanischen und elektronischen Schließanlagen, insbesondere auch die Erweiterung der elektronischen Schließanlage in Bestandsgebäuden bzw. bei Neubaumaßnahmen. Dazu gehören: die Überwachung der Einhaltung der Verträge, Qualitätskontrollen, Rechnungsbearbeitung/Kostenabrechnung, Beauftragung von Erweiterungen bzw. Änderungen der Schließanlagen, Vertragsverhandlung zum Abschluss von Wartungsverträgen, Programmierung und Ausgabe von Transponder und Schlüsseln, Erstellen von Schließplänen mit „Office-Programmen", Programmieren von neuen und ändern vorhandener Schließberechtigungen inkl. Dokumentation, Beauftragung der Wartungsfirma durch Ticketmanagement, Bestellung von Ersatzteilen bzw. Schlosserarbeiten und entsprechender Rechnungsbearbeitung, Schulung und Unterstützung der dezentralen Administratoren im Umgang mit der Schließanlagensoftware, Pflege und Dokumentation des Lagerbestandes. Einstellungsvoraussetzungen: Dem Aufgabengebiet entsprechend gründliche und umfassende Fachkenntnisse; abgeschlossenes Fachhochschulstudium (Diplom (FH)/ Bachelor) der Fachrichtung Verwaltung, Betriebswirtschaftslehre o. a. oder Metallbauermeister"in oder gleichwertige Erfahrung und Fähigkeiten.Erwünscht: Wünschenswert ist eine mehrjährige Erfahrung in einem einschlägigen Arbeitsgebiet, Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau (C1). Fachlich: Kenntnisse einschlägiger Rechtsvorschriften (LHO, BGB, VOL, Verwaltungsvorschriften), betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse, Interesse am Erlernen von neuen, fachspezifischen Softwareanwendungen und sicherer Umgang mit allgemeinen (Office-)Anwendungen, Führerschein Klasse B. Persönlich: sicheres und verbindliches Auftreten, Organisationsgeschick, gute Ausdruckfähigkeit in Wort und Schrift. Wir bieten: ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, ein vielfältiges Fortbildungsangebot zur umfassenden Einarbeitung und Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen sowie der Eröffnung von Perspektiven, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitgestaltung, z. B. Gleitzeit, ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement, 30 Tage Urlaub pro Jahr, zusätzlich arbeitsfrei am 24. & 31. Dezember, eine Jahressonderzahlung sowie eine Betriebsrente, eine gute Verkehrsanbindung und ein bezuschusstes Firmenticket, Dienstliche Ausstattung mit einem Laptop sowie einem Mobilfunkgerät, Mobiles Arbeiten. Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 30.04.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Teamassistenz GGM: leitung@ggm.fu-berlin.de oder per Post an die Freie Universität Berlin Servicestelle für Gebäude- und Grundstücksmanagement Teamassistenz GGM Goßlerstraße 2-4 14195 Berlin (Dahlem) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Softwareentwickler:in (w/m/d) (front-to-back) Treasury
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Softwareentwickler:in (w/m/d) (front-to-back) Treasury Ab sofort | Vollzeit oder Teilzeit | unbefristete Festanstellung | Berlin Wir sind die Förderbank Berlins und geben jeden Tag alles, um unsere Stadt noch lebenswerter zu machen. Wir fühlen uns als klimaneutrale Bank der Nachhaltigkeit verpflichtet, forcieren die Digitalisierung zum Wohle unserer Kund:innen und fördern Diversität. Egal ob Start-ups, Mittelstand, Technologieunternehmen oder Wohnungswirtschaft - wir finanzieren die Anforderungen der wachsenden Stadt. In unseren Geschäftsfeldern Wirtschaftsförderung, Immobilien- und Stadtentwicklung sowie Arbeitsmarktförderung unterstützen wir vor allem eines: Berlin. Die Abteilung IT-Solution Management Banksteuerung und Treasury verantwortet das Design, Build und Run der IT-Lösungen im Treasury- und Steuerungs-Umfeld und wird als eine von drei Solution Management-Einheiten im Zuge der Neuausrichtung der IT der IBB mit insgesamt 14 Mitarbeiter:innen (Requirements Engineers, Application Manager:innen, Entwickler:innen) aufgestellt.Deine Aufgaben In deiner Rolle bist Du maßgeblich für die Softwareentwicklung front-to-back zur Erfüllung von fachlichen Anforderungen zuständig. In Abstimmung mit den beteiligten Fachbereichen, unseren IT Application Manager:innen sowie dem IT-Betrieb arbeitest Du vorrangig auf Basis von Fusion Capital (Kondor+), Fusion Risk, SAP, SWIFT sowie weiteren Standardanwendungen im Bereich Treasury/Zahlungsverkehr und übernimmst folgende Aufgaben: Mitarbeit in Projekten für die Entwicklung von Softwarekomponenten Fortlaufende Betreuung der eingeführten Lösungen aus technischer Sicht Bearbeitung und Lösung von Incidents und Defects Durchführung von Entwicklertests der entwickelten Lösungen, bspw. Unit-Tests, Smoke Tests und SIT Fortschreibung der internen Dokumentation Weiterentwicklung des Softwareentwicklungsprozesses Persönliche Anforderungen Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, sowie einen hohen Qualitätsanspruch Fachliche Anforderungen Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Softwareentwicklung und gute Kenntnisse von frontend und backend Technologien wie ABAP, T-SQL, VBA oder Java Erfahrung im Banken- und IT-Treasury-Umfeld (Betreuung Handelssysteme o.ä.) sowie in der Durchführung von Tests, insb. Unit-Tests, Smoke Tests und SIT sind wünschenswert Du kannst nicht alle unsere Anforderungen erfüllen? Das sollte Dich nicht davon abhalten, Dich trotzdem zu bewerben Neben fachlichen Voraussetzungen kannst Du uns auch mit Begeisterungsfähigkeit und dem Willen, Dich in neue Fachgebiete einzuarbeiten, überzeugen, zudem unterstützen wir Dich auch über Deine Einarbeitung hinaus durch vielseitige Schulungsmaßnahmen.Unsere Benefits Sicherer Arbeitsplatz in einer 100%igen Tochter des Landes Berlin Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen Einstieg in Vollzeit (38 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich lexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie bis zu 60% Homeoffice möglich Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich 30 Tage Urlaub, einen Freizeittag pro Jahr sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage Kostenloses Deutschland Firmenticket Sportgruppen, Betriebsfeiern sowie regelmäßige Teambuildingmaßnahmen Weitere Benefits findest Du hier auf unserer Karriereseite .Wir leben Gleichstellung! Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Fragen steht Dir Annette Boeckler (Personalreferentin, Tel. 030-2125/6294) gern zur Verfügung. Doch nicht das Richtige für Dich? Weitere spannende Stellenangebote findest Du unter: Investitionsbank Berlin Onlinebewerbung Du willst mehr von uns erfahren? Dann findest Du uns auf folgenden Social-Media-Kanälen:

IT-Administrator*in | Verwaltungsanwendungen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Frankfurt (Oder)

An der Stiftung Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ist im Informations-, Kommunikations- und Multimediazentrum (IKMZ) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stellen alsIT-Administrator*in | Verwaltungsanwendungen (m/w/d) Kenn-Nummer 6150-24-04 (bis zu Entgeltgruppe 10 TV-L, Arbeitszeit 40 Stunden/Woche, Teilzeit möglich) zu besetzen. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Ohne IT läuft in der Uni-Verwaltung nichts mehr. Als IT-Administrator*in für die Anwendungen der zentralen Verwaltung betreiben Sie die zentralen Datenbanken und Anwendungen für Finanzen, Studierende und Personal und gestalten deren Weiterentwicklung mit. Wir arbeiten hauptsächlich mit den Produkten der HIS eG, nutzen aber bei der Digitalisierung unserer Verwaltungsprozesse auch andere Anwendungen.Zu Ihren Aufgaben gehören: Administration und Weiterentwicklung von Anwendungen und Systeme der Universitätsverwaltung, insbesondere Ressourcenmanagement (HIS-Systeme), Chipkartensystem (Intercard) und Zeiterfassung (TimeAccess) sowie Formularmanager (Formularmanager von Xima) (einschließlich Wartung der Betriebssysteme) Beratung und technische Unterstützung der zentralen Verwaltung bei der Umsetzung weiterer Digitalisierungsvorhaben Entwicklung und Wartung der Schnittstellen zwischen den Systemen Selbstständige Mitwirkung im Support für die zentrale Verwaltung der Viadrina Abwesenheitsvertretung der Abteilungsleitung Ihr Profil umfasst: Hochschulabschluss Informatik / Verwaltungs- oder Wirtschaftsinformatik oder abgeschlossene Ausbildung Fachinformatiker Anwendungsentwicklung mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung gute Kenntnisse in der Administration von Datenbanken, insbesondere PostgresSQL sowie im Umgang mit Linux und Windows basierten Betriebssystemen und in der Applikationsbetreuung fundierte Kenntnisse im Umgang mit SQL- und Shellskripten, Kenntnisse in Javaskript von Vorteil Freude an Beratung und Unterstützung bei Digitalisierungsprojekten – wir begrüßen praktische Erfahrung mit Verwaltungsdigitalisierung oder Softwareeinführung von Vorteil ist ebenfalls Erfahrung mit den Anwendungen der HIS eG oder in der öffentlichen Verwaltung teamorientierter Arbeitsstil, eine ausgeprägte Serviceorientierung verbunden mit Kommunikationsstärke gute deutsche Sprachkenntnisse sind erforderlich (mind. B1, ggf. können wir Sprachtrainings zur Verfügung stellen) Wir bieten Ihnen: eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) inklusive einer tariflichen Jahressonderzahlung betriebliche Nebenleistungen (z. B. Altersvorsorge über die VBL, vermögenswirksame Leistungen, Jobticket) tariflich geregelter Erholungsurlaub plus zwei arbeitsfreie Tage am 24./31.12. Arbeiten an einer lebendigen Universität mit internationalem Profil im Herzen Europas flexibles Arbeiten mit Homeoffice und mobiles Arbeiten familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit Beratung und Unterstützung bei der Kinderbetreuung sowie bei Pflege von Angehörigen | Familienbüro ein diversitätssensibles betriebliches Gesundheitsmanagement zum Erhalt der Gesundheit und der Motivation unserer Mitarbeitenden ein breites Fort- und Weiterbildungsangebot Die Stiftung Europa-Universität Viadrina strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen an und fordert qualifizierte Bewerberinnen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Die Viadrina setzt sich in ihrer Personalpolitik aktiv für die Vielfalt und Gleichstellung aller Mitarbeitenden ein. Personen, die von Rassismus betroffen sind, Menschen mit familiärer Migrations- oder Fluchtgeschichte, trans* inter* und nicht-binäre Personen sowie Menschen mit Behinderung werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben. Menschen mit einer Schwerbehinderung bzw. gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Es ist empfehlenswert, auf eine eventuelle (Schwer-)Behinderung bereits in der Bewerbung hinzuweisen. Bei Fragen zur Ausschreibung oder zu Gleichstellungs- und Inklusionsmaßnahmen, wenden Sie sich gerne an die Gleichstellungsbeauftragte, die Schwerbehindertenvertretung oder die Abteilung Chancengleichheit. Alle Anfragen werden vertraulich behandelt. Bewerbungsschluss ist der 5. Mai 2024. Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, Abschlussurkunde und Arbeitszeugnissen richten Sie bitte unter Angabe der o. g. Kenn-Nr. als eine PDF-Datei an: bewerbung@europa-uni.de Nachfragen zur Stelle richten Sie per E-Mail direkt an die Leitung der IT-Abteilung: lmelcher@europa-uni.de Die Bewerbungsdaten werden unverzüglich nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht. Stiftung Europa-Universität Viadrina Sandra Wennike Große Scharrnstr. 59 15230 Frankfurt (Oder) KONTAKTDATEN Sandra Wennike 49 335 55344522 bewerbung@europa-uni.de

Linux Administrator*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Fachbereich Mathematik und Informatik – IT-ServiceLinux Administrator*in (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 11 TV-L FU (zuzüglich Zahlung einer Fachkräftezulage) Kennung: Beschäftigte/-r in der IT 1-2024 Das sind wir: Die im grünen Südwesten Berlins gelegene Freie Universität Berlin gehört zu den mehrfach ausgezeichneten Exzellenz-Universitäten in Deutschland. An ihrem Fachbereich Mathematik und Informatik forschen und lehren ca. 400 Mitarbeitende in den Instituten für Mathematik, Informatik und Bioinformatik in entsprechenden Bachelor- und Masterstudiengängen sowie in der Lehrer*innenaus- und -weiterbildung. Der IT-Dienst des Fachbereichs erbringt Dienstleistungen für alle Fachbereichsangehörigen. Zu seinen Aufgaben zählen die Planung und der Betrieb der lokalen Netzwerkinfrastruktur sowie die Bereitstellung diverser Netz- und Serverdienste wie Dateiserver, Webservices, Datenbanken, Hochleistungsrechner, Computer-Cluster, E-Mail, Druckdienste u. a. Der IT-Dienst betreibt dafür Systeme wie z. B. virtuelle Server für die Softwareentwicklung in Lehre und Forschung. Die kompetente Beratung und Betreuung der insgesamt ca. 4.500 Nutzer*innen mit ihren etwa 1.500 Workstations und Laptops (Windows, Linux und macOS) und Druckern gehören ebenso zum Aufgabenbereich des IT-Dienstes wie die Datensicherung und Archivierung und die Betreuung mehrerer Rechner-Pools und Laborräume für die Lehre.Das erwartet sie bei uns: Wir bieten ein anspruchsvolles fachliches Umfeld mit hervorragender Ausstattung und freundlicher Arbeitsumgebung. Sie unterstützen den IT-Dienst des Fachbereichs Mathematik und Informatik der Freien Universität Berlin im Betrieb der Forschungs-IT-Systeme bei der Entwicklung, dem Betrieb und der Weiterentwicklung der IT-Dienste in einem wachsenden Team von derzeit 6 Personen. Sie arbeiten in unserer heterogenen IT-Landschaft (Linux, Windows, Mac) schwerpunktmäßig unter Linux an Systemen für Webserver, Datenbanken, High Performance Computing, Identity Management, Monitoring, Firewalls und Arbeitsplatzrechnern.Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) in einem der MINT-Fächer oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen, mehrjährige einschlägige Berufserfahrung. Das wünschen wir uns von Ihnen: ausgezeichnetes Fachwissen über Linux – speziell Debian und Ubuntu (Client und Server), sicherer Umgang mit Scriptsprachen im Bereich Unix / Linux (z. B. Bash, Perl, Python etc.), Erfahrung mit Linux-Automatisierung, Versionsverwaltung mit Git(lab) und Konfigurationsmanagement, bevorzugt SALT, Erfahrung mit HPC-Systemen und Cluster-Systemen unter Linux (Slurm, Ceph), Erfahrung im Umgang mit Datenbanken, Verzeichnisdiensten (AD, LDAP) und Identity-Management, Erfahrung mit Unix-Webmastering (LAMP), Erfahrung mit Monitoring-Systemen wie z. B. Nagios / Icinga, sicherer Umgang mit Arbeitsplatz- und Server-Hardware, Erfahrung im Support (Dokumentationserstellung, Beratung von Usern), sicherer Umgang mit Ticketsystemen, verhandlungssichere Deutschkenntnisse, gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse, körperliche Eignung für das Tragen, Heben und Anschließen von Rechnern, Monitoren etc., Kommunikations- und Teamfähigkeit, Kreativität, sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Engagement. Auch wenn Sie glauben, nicht alle diese Punkte zu erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!Unser Angebot / Ihre Benefits unbefristeter Arbeitsplatz, Jahressonderzahlung, Betriebsrente, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und engem Nutzerkontakt, innovatives Umfeld, in dem Sie interessante Bereiche in Forschung und Lehre unterstützen können, individuelles Fortbildungsangebot zur Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen sowie der Eröffnung von Perspektiven, Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitgestaltung, z. B. Gleitzeit und die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten, umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement, 30 Tage Urlaub pro Jahr, zusätzlich arbeitsfrei am 24. und 31. Dezember, bezuschusstes Firmenticket, Verbesserte Konditionen für Beschäftigte bei privaten Käufen über den Anbieter Corporate Benefits. Weitere Auskünfte erteilt Herr Ingmar Camphausen (ingmar.camphausen@fu-berlin.de). Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopien relevanter Zeugnisse) unter Angabe der Kennung zu. Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 13.05.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Herrn Ingmar Camphausen: bewerbungen@mi.fu-berlin.de oder per Post an die Freie Universität Berlin Fachbereich Mathematik und Informatik Fachbereichsverwaltung Personalangelegenheiten Arnimalle 14 14195 Berlin (Dahlem) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Mitarbeiter (m/w/d) Anwendersupport und Nutzerbetreuung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Mitarbeiter (m/w/d) Anwendersupport und Nutzerbetreuung Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin Vollzeit Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) ist eine Vereinigung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern mit einer über 300-jährigen Geschichte, die den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft fördert. Ihr wissenschaftliches Profil ist vor allem geprägt durch geistes- und kulturwissenschaftliche Grundlagenforschung, interdisziplinäre Gesellschafts- und Politikberatung auf verschiedenen Feldern und durch die Kommunikation von Wissenschaft in die Öffentlichkeit. Aufgabe des Bereichs »Informationstechnologie« (IT) der Abteilung TELOTA – IT/DH der BBAW ist die reibungslose und anforderungsorientierte Bereitstellung und Wartung zentraler Dienste und IT-Serviceleistungen für den digitalen Betrieb der Verwaltung, der wissenschaftlichen Forschungsprojekte, Archiv und Bibliothek sowie für die Interdisziplinären Arbeitsgruppen. Dazu zählen neben der Betreuung der Nutzerinnen und Nutzer der IT-Dienste auch die Hardwarekomponenten für Server, Speicher und Netzwerk. Die IT-Abteilung betreibt mehrere Serverräume an den verschiedenen Standorten der BBAW. Die Akademie sucht für ihre IT zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenMitarbeiter (m/w/d) Anwendersupport und Nutzerbetreuung im Umfang von 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (gegebenenfalls teilbar)Ihre Aufgaben: IT-Support und Nutzerbetreuung Nutzerorientierte Anwenderbetreuung im Rahmen eines First-Level-Supports Entgegennahme der Anfragen der Nutzer und Nutzerinnen zu eingesetzter Hardware, Standardsoftware und etablierter Dienste Analyse, Fehlerdiagnose und Behebung von Hard- und Softwareproblemen, Sondersituationen und Störfällen Bereitstellung, Konfiguration, Administration und Wartung der Clients und Endgeräte sowie der sonstigen Peripheriegeräte, inkl. Software Erstellung und Management von Userprofilen Kontinuierliche Weiterentwicklung der Serviceabläufe und eingesetzter Technik Anpassung und Pflege des datenbankgestützten IT-Verwaltungssystems (Inventarmanagement) Gewährung der Betriebsbereitschaft windowsbasierter Serversysteme Konfiguration und Administration von Windowsservern Beschaffung von Hard- und Software Ermittlung der Bedarfe in IT-Beschaffungsfragen Planung, Auswahl und Organisation neu anzuschaffender und vorhandener Softwarelizenzen sowie der Hardwarebestände Selbstständige, regelmäßige Überarbeitung der Spezifikationen für Hardware-Standardmodelle Fachliche und inhaltliche Zuarbeit bei Vergabeverfahren Angebotseinholung und selbstständige Kommunikation mit Händlern Rechnungsbearbeitung in enger Zusammenarbeit mit der Finanzabteilung Koordination und Abwicklung von Garantie- und Reparaturfällen Planung der Verwendungsmöglichkeiten von nicht mehr eingesetzter Hard- und/oder Software Dokumentation der Tätigkeiten, Systeme und Handlungsempfehlungen Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in (Systemintegration) oder vergleichbare durch Berufserfahrung nachzuweisende Qualifikation Mindestens dreijährige relevante Berufserfahrung in den genannten Aufgabenschwerpunkten Sehr gute Kenntnisse in der Verwaltung von Microsoft Windows 10/11 und Office 2013-2021 Gute Kenntnisse Directory-Services (AD/LDAP) Solide und aktuelle Kenntnisse der Windows Server-Systeme 2012-2022 Kenntnisse über aktuelle Client-/Server-Netzwerkinfrastruktur Grundkenntnisse der Virtualisierungstechnologien Basiswissen Backup und Wiederherstellung Praktische Erfahrung im First-Level-Support mit Ticketsystemen und im Remotesupport Erfahrungen mit Client- und Peripheriehardware Deutschkenntnisse (min C1) in Wort und Schrift Eine strukturierte, ergebnis- und serviceorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit, sowie gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung Wünschenswert sind außerdem Erfahrungen im Vergaberecht (VOL bzw. UVgO, EVB-IT) und kaufmännische Grundkenntnisse Unser Angebot: Ein attraktiver Arbeitsplatz am Gendarmenmarkt in Berlin-Mitte mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten nach Absprache Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Team, quer durch alle Bereiche der IT Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Zuschuss zum VBB-Firmenticket 30 Tage Urlaub bei einer Vollzeittätigkeit; zusätzlich sind der 24.12. und 31.12. freigestellt Möglichkeiten zur fachlichen Weiterentwicklung Familienfreundliche Arbeitsbedingungen Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe E 9 TV-L Berlin. Der Dienstort ist Berlin. Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften ist bestrebt, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes und des Frauenförderplanes zu erhöhen, daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Personen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von schwerbehinderten Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Ihre aussagekräftigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte möglichst elektronisch in einer PDF-Datei (max. 5 MB) unter der Kennziffer IT 01 2024 bis zum 12.05.2024 an: Bitte beachten Sie, dass wir nach Ende der Bewerbungsfrist zu Ihnen Kontakt aufnehmen werden und dass Sie nach dem Upload Ihrer Bewerbungsmappe keine separate Bestätigung erhalten. Ihre Bewerbungsmappe laden Sie bitte unter folgendem Link hoch: https://nubes.bbaw.de/s/6AGtKH3yTf9DLbx Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Referat Personal und Recht Frau Ines Hanke Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Mitarbeiter*in in der Informations- und Kommunikationstechnik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Die Stiftung Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) ist die größte öffentliche Bibliothek in Deutschland, die am besten besuchte Kultur- und Bildungseinrichtung Berlins und Teil des Verbundes der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB). Die öffentlichen Bibliotheken entwickeln sich dabei zunehmend zu Plattformen für die Communities der Stadtgesellschaft. Hier teilen die Bürger*innen ihr Wissen, hier wird die Teilhabe am digitalen Leben genauso wie an informierten städtischen Diskursen ermöglicht. Werden Sie Teil unseres Teams! Verstärken Sie das VÖBB-Servicezentrum, das als Verbundzentrale für den Verbund der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) fungiert. Im VÖBB sind insgesamt fast 80 Bibliotheksstandorte mit ca. 1.200 Arbeitsplätzen informationstechnisch miteinander vernetzt. Die zentrale Website mit Ausleih-, Konto- und Katalogfunktionen ist unter www.voebb.de zu erreichen. Daneben werden über www.voebb.de/digitaleangebote elektronische Ressourcen und Onlinedatenbanken angeboten. Auch bibliothekstechnologische Projekte zur stetigen Entwicklung innovativer Dienst- und Serviceleistungen der öffentlichen Bibliotheken Berlins werden hier konzipiert und durchgeführt. In den Bibliotheken des Verbundes wird aDIS/BMS als Bibliothekssoftware (LMS) und RFID-Technik der Firmen Bibliotheca und NexBib eingesetzt. Das VÖBB-Servicezentrum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*nMitarbeiter*in in der Informations- und Kommunikationstechnik für das Projekt LMS@VÖBB (m/w/d) Organisationseinheit: Kennziffer: Entgeltgruppe: Arbeitszeitumfang: Befristung: VÖBB-Servicezentrum | Direktion Digitale Entwicklung und Verbundangelegenheiten 13/24 E11 TV-L Vollzeit (zz. 39,4 Stunden/Woche) Befristet im Rahmen des Projektes bis 31.03.2026 Ihre Aufgabengebiete: Das Projekt LMS@VÖBB prüft die Möglichkeiten, das vorhandene Librarymanagementsystem (LMS) abzulösen. Dabei weist der Markt inzwischen sehr diverse mögliche Softwarelösungen auf, deren Eignung für die Dienstleistungen der Öffentlichen Bibliotheken untersucht werden muss. Für dieses Vorhaben wird ein Projektteam zusammengestellt. Für die Projektmitarbeit im Bereich der System- und Datentechnik umfasst dies im Einzelnen folgende Aufgaben: Technische Unterstützung der Projektleitung im Projekt LMS@VÖBB Analyse der Metadaten und etablierten technischen Prozesse Prüfung der technischen Realisationsmöglichkeiten Ermitteln von Lösungen für den technischen Betrieb Technische Unterstützung der Harmonisierungsbemühungen für das Bibliotheksmanagementsystem Begleitung von Anforderungsanalysen Dokumentation von technischen Umsetzungsszenarien Überführung von fachlichen Anforderungen in Datenverarbeitungsmodellen Modellieren, Erstellen und Dokumentieren von Transformationen und Anforderungen Programmierung und Software-Entwicklung auf konkrete Anfrage oder aus eigener Initiative Erarbeitung von Konzepten für die Entwicklung, Programmierung und Pflege von Softwarebestandteilen im Rahmen des Bibliotheksmanagementsystems in Vorbereitung auf eine Migration in ein Nachfolgesystem Ableiten von Maßnahmen für die technische Harmonisierung des Bibliotheksmanagementsystems im VÖBB Selbständige Erstellung von Konzepten und Proof of Concepts Ihre Qualifikationen: Sie haben Ihr Hochschulstudium im Bereich der Informatik/ Informationstechnologie oder eine einschlägige Ausbildung im IT-Bereich (z.B. IHK-Fachinformatiker oder vergleichbar) erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung.Zu Ihren Fachkompetenzen zählen: Ausgezeichnete Fähigkeit, sich in komplexe, gewachsene IT-Systeme einzuarbeiten, Zusammenhänge zu erfassen und verständlich zu dokumentieren Umfassende Fachkenntnisse im Bereich der Datenbanken und Datenmanagementsystemen Erfahrung mit Betriebssystemen (z.B. Linux) und Dockerumgebungen Sehr gute Programmierkenntnisse Umfassende Netzwerkkenntnisse (u.a. Software-Firewall) Vertiefte Kenntnisse zu IT-Servicediensten und Verfahren Grundkenntnisse zur Berechtigungsverwaltung und –konfiguration Kenntnisse im Datenschutz und in der IT-Sicherheit und der digitalen Barrierefreiheit Folgende außerfachliche Kompetenzen zeichnen Sie aus: Sie arbeiten gerne und erfolgreich im Team, sind dienstleistungsorientiert und haben ein ausgeprägtes Interesse an Technologien und neuen Entwicklungen im Bibliotheks- und Medienbereich. Analytische Fähigkeiten gepaart mit Verantwortungsbewusstsein und einem strukturierten Arbeitsstil ermöglichen Ihnen ein proaktives und zielgerichtetes Agieren, auch bei steigender Belastung. Sie besitzen Planungs- und Organisationstalent und zeichnen sich durch einen kooperativen, strukturierten und lösungsorientierten Arbeitsstil aus. Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die mit hohem Engagement und Kreativität überzeugt und gerne Verantwortung übernimmt. In Gesprächen und Korrespondenz überzeugen Sie mit einem sehr guten Ausdrucksvermögen. Ein freundliches und verbindliches Auftreten rundet Ihr persönliches Profil ab. Sind Sie so jemand? Dann brauchen wir Sie! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 02.05.2024. Bitte bewerben Sie sich online über das Berliner Karriereportal.Hinweise: Die ZLB fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung, geschlechtlicher oder sexueller Identität. Anerkannt schwerbehinderte Bewerber*innen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Personen mit Migrations- oder Fluchtgeschichte werden besonders ermutigt, sich zu bewerben. Weitere Informationen über die Stiftung Zentral- und Landesbibliothek Berlin erhalten Sie unter www.zlb.de.Ansprechpartnerin: Eva-Katrin Stolz Telefon: +49-30-90226-513 E-Mail: stellenausschreibung@zlb.de

Leitung Abteilung Forschungsinformation, Daten- und Bibliotheksdienste (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Führungskräfte Leitung Abteilung Forschungsinformation, Daten- und Bibliotheksdienste Team: Sachbearbeitung Vorstand | board of directors Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (Max Delbrück Center) ist ein international bekanntes biomedizinisches Forschungszentrum. Wir wollen die molekularen Mechanismen von Gesundheit und Krankheit verstehen und auf dieser Basis neue Diagnostika und Medikamente entwickeln. Das Max Delbrück Center ist Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft, der größten Wissenschaftsorganisation Deutschlands, und bietet ein anregendes Forschungsumfeld mit modernster Forschungsinfrastruktur. Derzeit arbeiten ~1250 Mitarbeiter*innen und ~500 Gastwissenschaftler*innen an den Standorten Berlin-Buch und Berlin-Mitte. Eine unserer größten Stärken ist die Vielfalt unserer Belegschaft. Das Miteinander fördert Kreativität und beflügelt Innovation. Mithilfe wegweisender biomedizinischer Forschung wollen wir Menschen ein gesünderes Leben ermöglichen. Unser Ziel ist es, mit unseren Entdeckungen neue Wege zu bahnen, um Krankheiten besser vorzubeugen, zu behandeln und schließlich zu heilen. Das MDC sucht eine visionäre Führungskraft für die Abteilung Forschungsinformation, Daten- und Bibliotheksdienste, die moderne Bibliotheks- und Forschungsdatenmanagementfunktionen für die Lebenswissenschaften vereint. Die Leiterin oder der Leiter dieser Abteilung soll eine neue Anlaufstelle entwickeln, welches wissenschaftliches Informationsmanagement, neue Regulierungen und Mitarbeiterschulungen im Bereich Forschungsdaten und Publikationen umfasst. Die Abteilung wird eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung der strategischen Ziele des MDC spielen, einschließlich der Open-Science-Transformation und der Integration von künstlicher Intelligenz in alle relevanten Prozesse des Datenzugangs und der Veröffentlichung. Die Umsetzung dieser Aufgabe erfolgt an der Schnittstelle von Wissenschaft, Forschungsdatenmanagement und IT-Infrastruktur des MDC und nationaler Forschungsdateninfrastrukturen. Treten Sie am 1. Juli 2024 unserem Team bei und verstärken Sie uns als Leiter*in für Forschungsinformationen, Daten und Bibliotheksdienste (m/w/d).Ihre Aufgaben Entwicklung und Implementierung von Richtlinien und Verfahren für das Bibliothekswesen, das wissenschaftliche Informationsmanagement sowie Forschungsdatenmanagement Leitung eines Teams von derzeit 6 Mitarbeiter*innen mit organisatorischer und fachlicher Führung Leitung des Teams und Entwicklung von Dienstleistungen in Bezug auf das Forschungsdatenmanagement sowie die Beratung von Wissenschaftlern im Bereich Metadaten (Standards, Konzeption geeigneter Metadaten-Frameworks), Datenmanagementpläne, Datenveröffentlichung, Umsetzung der FAIR-Prinzipien und den Umgang mit sensiblen personenbezogenen Daten Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern, Bioinformatikern und IT-Fachleuten in Bezug auf ein effektives Datenmanagement und Schulung der Wissenschaftler Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen und -infrastrukturen (z.B. Helmholtz-Netzwerk, nationale und internationale Konsortien und andere Kommunikationsnetzwerke) Ansprechpartner für die Koordinationsfunktion Open Science am MDC Durchführung von Schulungen, Workshops und Informationsveranstaltungen für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am MDC und in der Helmholtz-Gemeinschaft Ihr Profil Abgeschlossenes Studium in Bibliothekswissenschaften, Informationswissenschaften, Bioinformatik oder einem verwandten Bereich Mehrjährige Berufserfahrung im Forschungsdatenmanagement und vertiefte technische Kenntnisse in Bibliotheks-, Informationswissenschaft oder vergleichbaren Bereichen Langjährige Führungserfahrung und Erfahrungen im Change-Management Ausgewiesene Expertise im Forschungsdatenmanagement im Bereich Lebenswissenschaften sowie Erfahrungen beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz auf dem Feld der wissenschaftlichen Informationsdienste Erfahren im Umgang mit einschlägiger Software/Softwaretools im Bereich Wissenschaft und Management Expertise in der Open-Access-Transformation und allen Bereichen des elektronischen Publizierens Hohe organisatorische, strategische und soziale Kompetenz inkl. sorgsamen Umgang mit Diversität Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch (C1). Ihre Benefits internationales Arbeitsumfeld mit Kommunikation in englischer und deutscher Sprache interessante Karrieremöglichkeiten und umfangreiches Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot Vereinbarkeit von Familie und Beruf zertifiziert durch das Audit berufundfamilie vielfältige Unterstützung für „Neu-Berliner*innen“ (Welcome & Family Office) betriebliches Gesundheitsmanagement mit Fitness-Center Außerdem profitieren Sie von: einer Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Bundes (TVöD-Bund), inklusive zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung flexiblen Arbeitszeiten und Unterstützungsangeboten für die Kinderbetreuung einem idyllischen grünen Campus, der bestens mit Fahrrad, ÖPNV oder dem Auto zu erreichen ist einem sicheren Arbeitsplatz Zuschuss zum Jobticket sowie Vergünstigungen in der Campus-Mensa zusätzlichen Gesundheitsleistungen wie Grippeschutz-Impfung, Sehtest, Ergonomie-Beratung am Arbeitsplatz der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten einer kostenlosen Nextbike-Nutzung vom S-Bahnhof Buch bis zum Campus Vergütung Die Vergütung erfolgt nach TVöD Bund, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 15. Beschäftigungsumfang Vollzeit Die Anzahl der Wochenstunden beträgt 39 Stunden.Gewünschter Eintrittstermin 2024-07-01 00:00:00 Befristung unbefristetBewerbungsfrist 19. Mai 2024Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion Chancengleichheit ist uns wichtig. Das MDC schätzt Vielfalt und setzt sich für ein tolerantes, faires und offenes Umfeld ein, in dem sich jeder entwickeln und entfalten kann. Wir berücksichtigen alle qualifizierten Bewerber*innen, unabhängig von Herkunft, Religion, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter oder anderen Merkmalen. Wir sind davon überzeugt, dass vielfältige Teams, die ein breites Spektrum an Erfahrungen, Perspektiven und Hintergründen repräsentieren, unsere Forschung und Arbeit bereichern. Wir freuen uns auf Bewerbungen von aufgeschlossenen Menschen, die gemeinsam in einem vielfältigen Umfeld arbeiten möchten. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders berücksichtigt.Kontakt Stefanie Leh Sachbearbeitung Vorstand | board of directors stefanie.leh@mdc-berlin.de / 030 9406 3283 Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Portal mit Motivationsschreiben, Lebenslauf (ohne Foto, ohne Altersangabe und ohne Informationen über Ihren Familienstand) und weitere relevante Anlagen ein. Haben Sie einen ausländischen Abschluss, reichen Sie bitte einen Nachweis über die Anerkennung Ihres Masterabschlusses in Deutschland mit der Bewerbung ein. Der Nachweis kann über die Datenbank anabin (https://anabin.kmk.org/anabin.html) ermittelt und als PDF-Anlage zur Bewerbung erfolgen. Informationen zu fairer Mobilität finden Sie hier: https://www.fair-labour-mobility.eu/. MDC Berlin-Buch Robert-Rössle-Straße 10 13125 Berlin www.mdc-berlin.de