56 Lehrer Jobs in Berlin und Brandenburg

Erzieher oder Pflegefachkraft, Gruppendienst Wohnheim Autisten, Schulzestraße (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher oder Pflegefachkraft, Gruppendienst Wohnheim Autisten, Schulzestraße (w/m/d) In unserem neu erbauten Haus in der Schulzestrasse leben 24 erwachsene Menschen mit Autismus auf 4 Etagen und einer ambulanten WG. Die Einrichtung ist bestens mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Angebote sind ausgerichtet auf moderne Wohn- und Unterstützungsformen, die auf die individuellen Bedürfnisse der Menschen zugeschnitten sind. Unser Ziel ist es, den betreuten Menschen unabhängig von Art und Schwere ihrer Behinderung ein weitestgehend eigenständiges, normales und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Bewerben Sie sich jetzt als pädagogische Fachkraft (w/m/d) für eine unbefristete Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung mit bis zu 39 Stunden/Woche:Hierbei unterstützen Sie uns: Sie führen die pädagogische Betreuung von Erwachsenen mit Behinderungen aus dem autistischen Spektrum im Gruppendienst durch. Sie übernehmen die Lebens- und Alltagsbegleitung inkl. pflegerischer Tätigkeiten im stationären Kontext. Das ist uns wichtig: Sie sind staatlich anerkannter Erzieher (w/m/d), Heilerziehungspfleger (w/m/d), Sozialpädagoge (w/m/d), Rehabilitationspädagoge (w/m/d), Altenpfleger (w/m/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d). Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung im Bereich Autismus oder Menschen mit Behinderung oder sind bereit, sich in dieses Themenbereich einzuarbeiten. Nachweis eines erweiterten Führungszeugnisses bei Einstellung. Unabhängig von einer Konfession identifizieren Sie sich mit dem Diakonischen Auftrag und gestalten diesen gerne mit.Darauf dürfen Sie sich freuen: eine tarifliche Vergütung 30 Tage Erholungsurlaub zzgl. eines zusätzlichen Urlaubstages sowie zusätzliche freie Tage als Ausgleich zum Schichtdienst, eine individuelle Einarbeitung durch die Teamleitung und Ihre Kollegen und Kolleginnen, regelmäßige Teamsitzungen und Supervisionen zur Reflexion der Arbeits- und Teamprozesse, bis zu 30% Vergünstigungen bei verschiedenen Dienstleistern (z.B. Adidas, H&M, etc.) über "Corporate Benefits", Fahrradleasing über Jobrad sowie Prämienvergütung „Mitarbeitende werben Mitarbeitende“ (1.000 € je geworbenem Mitarbeitenden). Viele weitere Vorteile, die Sie hier finden: Erfahren Sie mehr über den Neukirchener Erziehungsverein als Arbeitgeber . Ihre Fragen beantwortet gerne: Anke Weihrauch, Fachbereichsleiterin Eingliederungshilfe, 030/92900210 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Eine Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Termin.

Erzieher - Kita Kleine Traber (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher:in - Kita Kleine Traber (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Gestalte mit – wir freuen uns auf Dich! Für unsere Kita ,,Kleine Traber‘‘ mit dem Konzeptschwerpunkt ,,Bildung für nachhaltige Entwicklung‘‘ suchen wir Dich als Erzieher:in / pädagogische Fachkraft in Teilzeit oder Vollzeit (30-40h). Schaue auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lerne unsere Teams kennen: Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTubeDas bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend der Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Zulagen für besondere Aufgaben (z.B. Qualitätsbeauftrage, Integrationserzieher:in, Praxisanleitung) Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester BVG-Firmenticket mit 15 € Arbeitgeberzuschuss pro Monat Regelmäßige Fort- und Weiterbildung und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Kindgerechte, individuell ausgestattete Räume sowie einen großen Außenbereich mit Nutzgartenanteil Hospitationen und kollegialen Austausch zwischen unseren neun Kitas Arbeitsort: Treskowallee 135, 10318 Berlin (Nahe S Karlshorst) Das sind Deine Aufgaben bei uns Eingewöhnung von Kindern im Alter ab ca. 8 Monaten bis zum Schuleintritt (je nach Wunsch im Elementarbereich oder U3-Bereich) Kompetenzen und Entwicklungspotentiale unserer Kinder erkennen und fördern Selbstständigkeit unserer Kinder fördern Begleitung der Kinder bei unseren zahlreichen Spiel-, Sport und Beschäftigungsmöglichkeiten Partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit Familien Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss (z.B. als Erzieher:in / Kindheitspädagoge:in / Diplom-Pädagoge:in etc.) Ein liebevoller und partizipativer Umgang mit den Kindern ist für Dich selbstverständlich Eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität. Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Sozialarbeiter/in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bad Belzig

Ihre Zukunft beim Landkreis Potsdam-Mittelmark Wir starten gemeinsam in die Zukunft! Was uns noch fehlt, sind Sie! Sie brennen für den sozialen Dienst? Sie wollen sinnvolle Aufgaben und Entscheidungen im Fachdienst Kinder- und Jugendhilfe treffen? Dann kommen Sie zu uns: Unterstützen Sie unseren wachsenden Fachdienst! Der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/eSozialarbeiter/in (m/w/d). Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden wird im Fachdienst Kinder- und Jugendhilfe, Team Allgemeiner Sozialer Dienst in Teltow erfolgen. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und mit der Entgeltgruppe S 14 TVöD (VKA) bewertet.Ihr Aufgabenbereich Beratung von Familien, Eltern, Kindern und / oder Jugendlichen, die sich mit ihren Problemen an Sie wenden und Hilfe und Unterstützung suchen Gewährung von Hilfen zur Erziehung bzw. Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche und Unterstützung von Personensorgeberechtigten bei der Wahl der geeigneten Hilfeform Durchführung des Hilfeplanverfahrens und Sicherung der Elternarbeit Sicherung des Kindeswohls, Begleitung von familiengerichtlichen Verfahren Rufbereitschaft im Rahmen der Inobhutnahme Was wir erwarten ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/zur Sozialpädagogen/in bzw. Sozialarbeiter/in, Bachelor Soziale Arbeit oder gleichwertig qualifizierte Abschlüsse fundierte Rechtskenntnisse im SGB VIII Erfahrungen in der sozialen Arbeit und ein starkes Verantwortungsbewusstsein ein hohes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft zur Nutzung des Privat-Pkw Was wir bieten einen krisensicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst ein jährliches Bruttoentgelt von ca. 48.868 € bis 56.172 € entsprechend der persönlichen Voraussetzungen (bei Teilzeit anteilig) 30 Arbeitstage Erholungsurlaub sowie 2 Regenerationstage flexible Arbeitszeitregelungen ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten einschließlich Supervision Leistungsprämien und Leistungszulagen attraktive Zusatzleistungen wie z. B. Vielzahl an Präventions- und Gesundheitsangeboten (Yoga, Rückenschule etc., Gesundheitstag, Betriebssportfest), VBB-Firmenticket, Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge, Homeoffice nach Vereinbarung Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Kopien vom Bildungsabschluss und von Arbeitszeugnissen inklusive eines aktuellen Führungszeugnisses unter Angabe der Kennziffer 2024-39 bis zum 24.03.2024 schriftlich oder per Mail, vorzugsweise in einer pdf-Datei bis max. 10 MB, an den Landkreis Potsdam-Mittelmark Fachdienst Personal und Organisation Frau Beuster Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig E-Mail: bewerbung@potsdam-mittelmark.de Telefon: 033841 / 91 240 Landkreis Potsdam-Mittelmark Stellenausschreibung 2024-39 www.potsdam-mittelmark.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Erzieher (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher (m/w/d) Marzahn - Hellersdorf (Berlin) Voll- oder TeilzeitÜber Uns: Unsere Kita's sind ein Ort der Kreativität, des Lernens und des Spielens. Wir legen großen Wert auf die individuelle Entwicklung jedes Kindes und fördern ihre Fähigkeiten in einer liebevollen und respektvollen Umgebung. Unsere pädagogischen Ansätze basieren auf einem ganzheitlichen Bildungskonzept und geben den Kindern die Möglichkeit, ihre Talente zu entdecken und zu entfalten. Wir arbeiten nach Berliner Bildungsprogramm mit dem Schwerpunkt: Bewegung- und Gesundheitsförderung, sowie Sprachförderung. In unseren Kita’s werden jeweils von 25 bis 54 Kinder in altershomogenen Gruppen liebevoll gefördert betreut. Für unsere Kita's in Marzahn - Hellersdorf von Berlin suchen wir Sie für die Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:Erzieher (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.Ihre Aufgaben: Als Erzieherin/Erzieher in unserer Kita sind Sie eine wichtige Bezugsperson für die Kinder. Sie begleiten sie einfühlsam und geduldig in ihrer persönlichen Entwicklung, unterstützen sie beim Entdecken neuer Fähigkeiten und fördern soziales Miteinander. Ihr Engagement und Ihre Kreativität sind gefragt, um spannende pädagogische Aktivitäten zu gestalten und den Kindern unvergessliche Erfahrungen zu bieten.Anforderungen: Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin oder vergleichbare Qualifikation Leidenschaft für die Arbeit mit Kindern und Freude an der Förderung ihrer Entwicklung Einfühlungsvermögen und Geduld im Umgang mit den Kindern Teamgeist und Kooperationsbereitschaft, um gemeinsam mit uns eine positive Atmosphäre zu schaffen Kenntnisse in verschiedenen pädagogischen Ansätzen sind von Vorteil Wir bieten: Eine wertschätzende und unterstützende Arbeitsumgebung Raum für Kreativität und selbstständige Gestaltung Ihrer pädagogischen Arbeit Fortbildungsmöglichkeiten, um Ihre berufliche Entwicklung voranzutreiben Die Chance, an der Entstehung einer neuen Kita mitzuwirken und Ihre Ideen einzubringen Eine faire Vergütung und attraktive Arbeitsbedingungen Wenn Sie sich angesprochen fühlen und bereit sind, gemeinsam mit uns die Herzen unserer kleinen Schützlinge zu erobern, dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und zusammen eine liebevolle und inspirierende Lernumgebung für die Kinder zu schaffen. Art der Stelle: Vollzeit, Teilzeit, Festanstellung, Berufsausbildung, Arbeitsstunden: 30- 40 pro Woche Arbeitszeiten: Montag bis Freitag Leistungen: Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Weiterbildung Betriebsarzt Betriebsfeiern Kinderbetreuung Zusätzliche Urlaubstage Sonderzahlungen: Urlaubsgeld Weihnachtsgeld Zusatzzahlungen Ausbildung: Eine staatliche Anerkennung als Erzieher/in, Kindheitspädagoge/Innen oder gleichwertiger Abschluss gemäß der Berliner Fachkräfte-Regelung Lehre/Ausbildung (Wünschenswert) Sprache: Deutsch (mind. C1 Niveau erforderlich) Suchen Sie nach neuen Herausforderungen? Möchten Sie etwas Neues aufzubauen, sich kreativ und pädagogisch einzubringen und eigene Ideen zur Verbesserung des Kitaalltags mitzubringen? Sie passen dann einwandfrei zu uns!Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!Kontakt personal@westa-ev.deStandort Marzahn - Hellersdorf (Berlin) WESTA e.V. Seddiner Str. 5 10315 Berlin www.westa-ev.de

Erzieher U3-Bereich (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher U3-Bereich (m/w/d)Erzieher:in U3-Bereich - Kita Kleine Traber (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Wir leben eine Kultur der Wertschätzung, klare und transparente Kommunikation und stehen für höchste pädagogische Qualität. Zudem sind wir im Prozess, uns als Unternehmen nachhaltig, digital und divers aufzustellen. Gestalte mit – wir freuen uns auf Dich! Für unsere Kita "Kleine Traber" mit dem Konzeptschwerpunkt "Bildung für nachhaltige Entwicklung" suchen wir Dich als Erzieher:in / pädagogische Fachkraft für unseren U3-Bereich. Teilzeit oder Vollzeit (30-40h) möglich. Schau auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lerne unsere Teams kennen: Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTube Wenn Du dich auch nur in einem Punkt wiederfindest, freuen wir uns auf deine Bewerbung!Das bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend deiner Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Zulagen für besondere Aufgaben (z.B. Qualitätsbeauftragte:r, Integrationserzieher:in, Praxisanleitung) Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung einen unbefristeten Arbeitsvertrag 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester BVG-Firmenticket mit 15€ Arbeitgeberzuschuss pro Monat Mentorenprogramm für einen gut begleiteten Start bei uns Regelmäßige Teamfortbildungen für einen starken Zusammenhalt Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Ein tolles Team, das Dich mit offenen Armen herzlich begrüßt Arbeitsort: Treskowallee 135, 10318 Berlin (Nahe S Karlshorst) Das sind Deine Aufgaben bei uns Eingewöhnung und Betreuung von Kindern im Alter ab ca. 8 Monaten Kompetenzen und Entwicklungspotentiale unserer Kinder erkennen und fördern Selbstständigkeit unserer Kinder fördern Partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit Eltern Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss z.B. als Erzieher:in / Kindheitspädagoge:in / Diplom-Pädagoge:in / Sozialarbeiter:in / pädagogische Fachkraft Interesse an der offenen und altersgemischten Arbeit Ein partizipativer Umgang mit den Kindern ist für Dich selbstverständlich Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität.Hast Du noch Fragen? Dann rufe mich gerne an Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Erzieher / Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher / Pädagogische Fachkraft (m/w/d)Erzieher:in - Kita Paule Platsch (m/w/d) Die Kinder und Jugend der Volkssolidarität Berlin gGmbH betreibt neun Kitas mit unterschiedlichen Konzepten und betreut über 1.500 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Eintritt in die Schule. Wir leben eine Kultur der Wertschätzung, klare und transparente Kommunikation und stehen für höchste pädagogische Qualität. Zudem sind wir im Prozess, uns als Unternehmen nachhaltig, digital und divers aufzustellen. Gestalte mit – wir freuen uns auf Dich! Für unsere Kita ,,Paule Platsch‘‘ mit dem Konzeptschwerpunkt ,,Kneipp-Kita‘‘ suchen wir Dich als Erzieher / pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit. Schaue auf unserem YouTube-Kanal vorbei und lerne unsere Teams kennen: Karriere bei der Volkssolidarität Berlin - YouTube Wenn Du dich auch nur in einem Punkt wiederfindest, freuen wir uns auf deine Bewerbung!Das bieten wir Dir Eine attraktive Vergütung entsprechend deiner Berufserfahrung mit regelmäßigen Tariferhöhungen Zulagen für besondere Aufgaben (z.B. Qualitätsbeauftragte:r, Integrationserzieher:in, Praxisanleitung) Fachkraftzulage von 150 € / Monat und Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub zzgl. frei an Heiligabend und Silvester BVG-Firmenticket mit 15 € Arbeitgeberzuschuss pro Monat Möglichkeit der aktiven konzeptionellen Mitgestaltung Regelmäßige Fort- und Weiterbildung und interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten Präventionsangebote, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Hospitationen und kollegialen Austausch zwischen unseren neun Kitas Arbeitsort: Bernhard-Bästlein-Straße 52/54, 10367 Berlin Das sind Deine Aufgaben bei uns Eingewöhnung von Kindern im Alter ab ca. 8 Monaten bis zum Schuleintritt (je nach Wunsch im Elementarbereich oder U3-Bereich) Angebote nach den Prinzipien von Kneipp wie Barfußpfad, Sauna, Wassertretbecken und Kräutergarten schaffen und umsetzten Kompetenzen und Entwicklungspotentiale unserer Kinder erkennen und fördern Selbstständigkeit unserer Kinder fördern Begleitung der Kinder bei unseren zahlreichen Spiel-, Sport und Beschäftigungsmöglichkeiten Partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit mit Familien Das wünschen wir uns von Dir Sozialpädagogischer Ausbildungs- oder Studienabschluss (z.B. als Erzieher:in / Kindheitspädagoge:in / Diplom-Pädagoge:in etc.) Ein liebevoller und partizipativer Umgang mit den Kindern ist für Dich selbstverständlich Eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich noch heute und werde Teil eines engagierten Teams! Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität. Anika Thiele Tel: 030 40366 2322 Impressum Datenschutz

Stellvertretender Schulleiter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Stellvertretender Schulleiter (m/w/d) Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO sucht für ihre Evangelische Schule Friedrichshagen ab dem 1. August 2024 eine*n stellvertretende*n Schulleiter*in – Entgeltgruppe E14 TV-EKBO + Entgeltgruppenzulage – möglichst in Vollzeit, aber gerne auch in Teilzeit. Die Evangelische Grundschule Friedrichshagen ist eine zweizügige, offene Ganztagsgrund-schule mit angeschlossenem Hort, die derzeit knapp 270 Schüler*innen besuchen. Der Unterricht wird in jahrgangshomogenen Klassen erteilt. Das denkmalgeschützte Schulgebäude in einer ehemaligen Bronzegießerei bietet hierbei viele Möglichkeiten für kooperatives und projektbezogenes Lernen. Wir bieten Ihnen Ein verantwortungs- und anspruchsvolles Aufgabengebiet, vielfältige pädagogische Handlungs- und Gestaltungsspielräume, ein engagiertes Team, das bereit ist, Verantwortung zu übernehmen, die Anstellung bei dem größten freien Träger öffentlicher allgemeinbildender Schulen in der Region Berlin-Brandenburg, ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des TV-EKBO, Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung, eine betriebliche Altersvorsorge. Wir erwarten von Ihnen Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen (1. und 2. Staatsexamen für Lehrkräfte) oder gleichgestellte Qualifikation, mindestens fünf Jahre Unterrichtserfahrung, ein hohes Maß an fachlicher, didaktischer und sozialer Kompetenz, ausgewiesenes Interesse an und Kenntnisse in Qualitäts- und Unterrichtsentwicklung, erste praktische Einblicke in schulleitungs- bzw. schulentwicklungsrelevante Arbeitsbereiche und Organisationsabläufe, erste Erfahrungen im Umgang mit programmgestützter Unterrichts- und Vertretungsplanung, Bereitschaft zur Weiterentwicklung der schulischen Digitalisierungsprozesse, erste Erfahrungen mit der Implementierung von Veränderungsprozessen und in der Personalentwicklung, einen klaren, integrativen und teamstärkenden Führungsstil, Freude und Offenheit bei der Arbeit im pädagogischen Team, mit den Schüler*innen und Eltern, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit, Bereitschaft zur regelmäßigen Einarbeitung in aktuelle Entwicklungen der Schulleitung und Schulentwicklung, das Leben und Weiterentwickeln des Evangelischen Profils der Schule, die Fortführung der guten Kooperation mit kirchlichen und außerkirchlichen Partnern, Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche. Bewerber*innen mit einer anerkannten Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Weitergehende Informationen zur Schule finden Sie unter www.ev-schule-friedrichshagen.de. Gerne erteilt Ihnen die Referentin der Schulaufsicht, Frau Sabine Schirop, auch Auskünfte über die Stelle unter der Telefonnummer 030 / 24 344 - 2208 oder per E-Mail s.schirop@schulstiftung-ekbo.de. Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID ESS-112-23 bis zum 04.02.2024 per Post oder E-Mail (zu einem PDF-Dokument zusammengefasst) an: Evangelische Schulstiftung in der EKBO Vorstandsvorsitzender Frank Olie Georgenkirchstraße 69 10249 Berlin bewerbung@schulstiftung-ekbo.de www.schulstiftung-ekbo.de

Erzieher/innen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher/innen (m/w/d)Erzieher/innen (m/w/d) - Pädagogische Fachkraft, Sozialpädagoge/in (alt. Bachelor, Master in Kindheitspädagogik, Frühpädagogik o.ä.) Berlin TeilzeitKindertagesstätte Lindenhof der Ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf Herzlich willkommen in unserer evangelischen Kita für Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren! In fünf altersgemischten Gruppen bieten wir Platz für 78 Kinder, fördern Zusammenleben und Lernen im Kita-Alltag und ermöglichen spielerisches Entdecken in unserem Naturerlebnisgarten. Mit 16 engagierten pädagogischen Fachkräften legen wir Wert auf eine individuelle Förderung, schaffen Raum für Freundschaften und bieten gesunde Mahlzeiten aus unserer eigenen Küche. Wenn Sie nach einem liebevollen Umfeld suchen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Ab sofort suchen wir ein bis zwei Pädagogische Fachkräfte, Sozialpädagogen/innen (alt. Bachelor, Master in Kindheitspädagogik, Frühpädagogik o.ä.) als Für unseren Kindergarten und unsere Kinderkrippe suchen wir ab sofort:Erzieher/innen (m/w/d) zur FestanstellungIhre Aufgaben Sie begleiten, fördern und unterstützen Kinder bei ihren kindlichen Bildungs- und Entwicklungsprozessen. Ihre Kreativität und Ideen fließen in die Planung mit ein. Zu Ihren Aufgaben zählen ebenso, den Kindern die nötigen Kompetenzen zu vermitteln, mit denen sie den Anforderungen unserer derzeitigen und künftigen Gesellschaft gerecht werden können. Wir wünschen uns eine/n Erzieher/in (m/w/d) mit qualifizierter Ausbildung (staatliche Anerkennung als Erzieher/in (m/w/d) oder Hochschulabschluss im Bereich der Kindheits-, Früh- oder Sozialpädagogik) Erfahrung und Kenntnissen im Umgang mit dem Berliner Bildungsprogramm. Erfahrung im Umgang mit Beobachtungs- und Dokumentationssystemen sowie Qualitätsentwicklungsprozessen Engagement, Kreativität und Einfühlungsvermögen in der Arbeit mit Kindern und Eltern Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung Fähigkeit zur teamorientierten Zusammenarbeit Aufgeschlossenheit und Bereitschaft zur Arbeit auf der Grundlage christlicher Werte Von besonderem Interesse wären für uns zwei Kandidaten/innen (m/w/d), die sich bereits kennen, gut miteinander harmonieren und Interesse an einer gemeinsamen beruflichen Veränderung zeigen. Eine Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche oder der ACK ist wünschenswert.Die Kita Lindenhof bietet: 78 neugierige Kinder von einem Jahr bis zum Schuleintritt ein aktives Team mit 16 engagierten Erzieher/innen (m/w/d), die sich regelmäßig fortbilden 5 altersgemischte Gruppen (1-3 Jahre und 3-6 Jahre) mit teiloffener Arbeitsstruktur eine umfangreich sanierte Kita einen großen, naturnahen Garten mit einem neu gestalteten Spielplatz vielseitige Elternarbeit und einen unterstützenden Förderverein Bezahlung nach gültigem kirchlichem Tarifvertrag (TV-EKBO) Zahlung einer Sonderzulage Möglichkeiten zur Fortbildung einen Stellenumfang von 75% - 85% eine Option auf Mehrarbeit Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 23. Februar 2024 an die Ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf Ostpreußendamm 64 12207 Berlin www.kirchenkreis-steglitz.de Bitte bewerben Sie sich möglichst online in einer Datei unter: bewerbungen@petrus-giesensdorf.de Für Nachfragen steht Ihnen die stell. Kitaleiterin Frau Violetta Wien (Telefon 755 19 308; E-Mail: kita.lindenhof@petrus-giesensdorf.de) zur Verfügung.Kontakt Frau Violetta Wien 755 19 308 kita.lindenhof@petrus-giesensdorf.deStandort Berlin Ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf Ostpreußendamm 64 12207 Berlin www.kirchenkreis-steglitz.de

Erzieher (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher (m/w/d) Berlin-Wedding Vollzeit Für unsere Kindertagesstätte in Berlin-Wedding suchen wir Verstärkung. Die Kita liegt in unmittelbarer Nähe zum Volkspark Rehberge und lädt zu täglichen Ausflügen ein. In der Einrichtung, die von maximal 66 Kindern besucht wird, erfolgt die Betreuung in liebevoller und familiärer Atmosphäre. Wir betreuen Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren bzw. bis zum Schuleintritt. Dabei werden die Kinder in altersgemischten Gruppen der unter 3-jährigen sowie der über 3-jährigen betreut. Die fachliche Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist das Berliner Bildungsprogramm zusammen mit der Arbeit nach dem Situationsansatz. Die Einrichtung verfügt über hochwertige und altersgerechte Gruppen- und Aktionsräume mit unterschiedlichen Funktionen, wie z.B. als Bewegungsraum oder Kreativraum, in denen die Kinder sich spielerisch entfalten können. Im Außenbereich stehen den Kindern liebevoll gestaltete Spielplätze mit Klettergerüsten, (Frei-) Spielflächen und großen Sandkästen zur Verfügung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir:Erzieher (m/w/d)Was kannst Du von den PiratenKids erwarten? die Stelle ist je nach Wunsch in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen (25-40 Stunden) eine angemessene Bezahlung (3.100,- bis 3.900, - EUR), eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlungen, 30 Tage Urlaub, plus 2 Tage an Weihnachten und Silvester eine offene, aufgeschlossene und partnerschaftliche Arbeitsweise, Mitgestaltung des eigenen Arbeitsplatzes, Platz für eigene Ideen, ein offenes Ohr für Wünsche und Anregungen unkomplizierte und schnelle Anschaffung benötigter Arbeitsmaterialien die Arbeitszeit gestaltet sich flexibel nach dem Dienstplan im Rahmen unserer Kita- Öffnungszeiten, Wunscharbeitszeiten werden berücksichtigt bezahlte Weiterbildungen inklusive bezahlter Freistellungen Betriebsausflüge und Veranstaltungen Wechselbonus Die täglichen Aufgaben auf dem Piratenschiff umfassen: die Arbeit nach dem Berliner Bildungsprogramm, dem Situationsansatz und unserem pädagogischen Konzept die Teilnahme an Sitzungen und Fortbildungen mit dem gesamten Team die Zusammenarbeit und der Austausch mit den Eltern die Vorbereitung und Durchführung kindgerechter pädagogischer Angebote und Projekte Was solltest Du für das Abenteuer bei uns mitbringen? staatlich anerkannte/r Erzieherin / Erzieher oder mit vergleichbarer Qualifikation staatlich anerkannte/r Sozialarbeiterinnen / Sozialarbeiter, Sozialpädagogin / Sozialpädagoge staatlich anerkannte/r Heilpädagogin / Heilpädagoge, Kindheitspädagogin / Kindheitspädagoge die Begeisterung für ein neues Schiff und eine neue Mannschaft Dinge um die wir uns gemeinsam kümmern: Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung Erweitertes Führungszeugnis ohne Eintragung Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz Gültiger Qualifikationsnachweis zur Ersten Hilfe Konnten wir Deine Begeisterung wecken? Dann lichte den Anker und komm zu uns! In der Zwischenzeit kannst du Dir gern einen ersten Eindruck auf unserer Website verschaffen: www.piratenkids.de Übersende uns Deine Bewerbung an unsere E-Mail-Adresse info@piratenkids.de oder postalisch an: PiratenKids gGmbH Thaler Straße 5 13129 Berlin Wir freuen uns über Deine Bewerbung und können es kaum erwarten, Dich persönlich kennenzulernen.Kontakt E-Mail: info@piratenkids.deStandort Berlin-Wedding PiratenKids gGmbH Thaler Str. 5 13129 Berlin www.piratenkids.de

Fallmanager/in Eingliederungshilfe für Erwachsene (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bad Belzig

Ihre Zukunft beim Landkreis Potsdam-Mittelmark Wir starten gemeinsam in die Zukunft! Was uns noch fehlt, sind Sie! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht der Landkreis Potsdam-Mittelmark eine/nFallmanager/in Eingliederungshilfe für Erwachsene (m/w/d). Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden wird im Fachdienst Soziale Leistungen am Dienstort Bad Belzig erfolgen. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und mit der Entgeltgruppe 9c TVöD (VKA) bewertet.Ihr Aufgabenbereich Ermittlung von Art und Umfang der individuellen Bedarfe von Berechtigten für die Eingliederungshilfe nach dem SGB IX unter Anwendung des entsprechenden Bedarfsermittlungsinstruments für das Land Brandenburg (Integrierter Teilhabeplan Brandenburg) Durchführung von Gesamt- bzw. Teilhabeplanverfahren zur Planung, Koordinierung, Wirkungskontrolle und Dokumentation aller erforderlichen Hilfeleistungen Einzelfallberatung von Erwachsenen mit Behinderung insbesondere zu möglichen Teilhabeleistungen im Sinne des Teil 2 des SGB IX unter Berücksichtigung der individuellen Lebenssituation und zu den Leistungen der anderen Rehabilitationsträger Sozialraumorientierte Vernetzungsarbeit zur Planung der individuellen Hilfen sowie zur bedarfsgerechten Weiterentwicklung der sozialen Infrastruktur und der Verbesserung von Teilhabemöglichkeiten Was wir erwarten ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/zur Sozialpädagogen/in, Sozialarbeiter/in, Bachelor Soziale Arbeit oder einen Abschluss der Verwaltungswissenschaften (z.B. Bachelor of Law, Dipl. Verwaltungswirt/in, Verwaltungsfachwirt/in, Sozialversicherungsfachwirt/in) sowie Abschluss als Fallmanager/in (DGCC) und Berufserfahrung oder vergleichbarer Abschluss besondere soziale Kompetenz zur inklusiven Hilfeplanung und besondere Fähigkeiten zur zielorientierten Gesprächsführung mit Menschen mit Behinderung gute Kenntnisse im Bereich der Sozialgesetzbücher (vor allem SGB IX) Kenntnisse zu leistungsberechtigten Personenkreisen sowie deren spezifischen Teilhabebedarfen bzw. Teilhabebarrieren sicheres Auftreten, eine hohe Belastbarkeit und Fähigkeit im Umgang mit Krisen/Konflikten Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu Dienstfahrten mit dem Privat-PKW Was wir bieten einen krisensicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst flexiblen Arbeitszeitregelungen (Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit, Homeoffice) ein jährliches Bruttoentgelt von ca. 48.116 € bis 55.123 € entsprechend der persönlichen Voraussetzungen 30 Tage Erholungsurlaub ein breites Spektrum an Fort – und Weiterbildungsmöglichkeiten Leistungsprämien und Leistungszulagen attraktive Zusatzleistungen wie z.B. eine Vielzahl an Präventions- und Gesundheitsangeboten (Yoga, Rückenschule etc., Gesundheitstag, Betriebssportfest), VBB- Firmenticket, Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge, Homeoffice nach Vereinbarung Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Kopien vom Bildungsabschluss und von Arbeitszeugnissen unter Angabe der Kennziffer 2024-34 bis zum 10.03.2024 schriftlich oder per E-Mail, vorzugsweise in einer PDF-Datei bis max. 10 MB, an den Landkreis Potsdam-Mittelmark Fachdienst Personal und Organisation Frau Beuster Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig E-Mail: bewerbung@potsdam-mittelmark.de Telefon 033841 9-1240 Landkreis Potsdam-Mittelmark Stellenausschreibung 2024-34 www.potsdam-mittelmark.de

Kita-Leitung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Kita-Leitung (m/w/d) - Sozialfachwirt/in, Kindergartenleiter/in, KiTa Leiter/in, Erzieher/in Berlin Vollzeit, Teilzeit Kindertagesstätte Lindenhof der Ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf Herzlich willkommen in unserer evangelischen Kita für Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren! In fünf altersgemischten Gruppen bieten wir Platz für 78 Kinder, fördern Zusammenleben und Lernen im Kita-Alltag und ermöglichen spielerisches Entdecken in unserem Naturerlebnisgarten. Mit 16 engagierten pädagogischen Fachkräften legen wir Wert auf eine individuelle Förderung, schaffen Raum für Freundschaften und bieten gesunde Mahlzeiten aus unserer eigenen Küche. Wenn Sie nach einem liebevollen Umfeld suchen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Ab sofort suchen wir eine/n wir eine/n Sozialpädagogen/in, Sozialfachwirt/in, Erzieher/in, Kindergartenleiter/in, KiTa Leiter/in oder vergleichbar alsKita-Leitung (m/w/d)Ihre Aufgaben als Kita Leiter/in (m/w/d) Gesamtverantwortung für die pädagogische Leitung der evangelischen Kita Umsetzung und Integration christlicher Werte im pädagogischen Alltag Planung, Koordination und Evaluierung pädagogischer Konzepte Leitung und Weiterentwicklung des pädagogischen Teams von Fachkräften Enge Zusammenarbeit mit Eltern, Träger und Gemeinde Sicherstellung der Einhaltung rechtlicher Vorgaben und Qualitätsstandards Entwicklung von Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung in der Kita Förderung einer positiven und respektvollen Atmosphäre im Team und für die Kinder Budgetverantwortung und Ressourcenmanagement Teilnahme an Fortbildungen und Netzwerkarbeit im Bereich der frühkindlichen Bildung und christlichen Pädagogik. Wir wünschen uns eine KiTa Leiter/in (m/w/d) mit qualifizierter Ausbildung (staatliche Anerkennung als Erzieher/in (m/w/d) oder Hochschulabschluss im Bereich der Kindheits-, Früh- oder Sozialpädagogik) Leitungsfortbildung (Zertifikatskurs "VETK-Sozialfachwirt/in" oder vergleichbarer Ausbildung) bzw. Leitungserfahrung Erfahrung und Kenntnissen im Umgang mit dem Berliner Bildungsprogramm. Erfahrung im Umgang mit Beobachtungs- und Dokumentationssystemen sowie Qualitätsentwicklungsprozessen Engagement, Kreativität und Einfühlungsvermögen in der Arbeit mit Kindern und Eltern Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung Fähigkeit zur teamorientierten Zusammenarbeit und Einfühlungsvermögen in der Führung der Mitarbeitenden Aufgeschlossenheit und Bereitschaft zur Arbeit auf der Grundlage christlicher Werte Eine Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche oder der ACK setzen wir voraus. Die Kita Lindenhof bietet: 78 neugierige Kinder von einem Jahr bis zum Schuleintritt ein aktives, aufgeschlossenes Team mit 16 engagierten Erzieher/innen, die sich regelmäßig fortbilden 5 altersgemischte Gruppen (1-3 Jahre und 3-6 Jahre) mit teiloffener Arbeitsstruktur eine umfangreich sanierte Kita einen großen, naturnahen Garten mit einem neu gestalteten Spielplatz vielseitige Elternarbeit und einen unterstützenden Förderverein Bezahlung nach gültigem kirchlichem Tarifvertrag (TV-EKBO Entgeltgruppe S15) mit Jahressonderzahlung, Kinderzuschlägen, eine betriebliche Altersvorsorge (EZVK) Möglichkeiten zur Fortbildung Vernetzung mit der Kirchengemeinde und eine lebendige religionspädagogische Arbeit einen Stellenumfang von 90 - 100% Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 9. Februar 2024 an die Ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf Ostpreußendamm 64 12207 Berlin www.kirchenkreis-steglitz.de Bitte bewerben Sie sich möglichst online in einer Datei unter: bewerbungen@petrus-giesensdorf.de Für Nachfragen steht Ihnen Pfarrer Michael Busch (Telefon 355 04 614; E-Mail: michael.busch@petrus-giesensdorf.de) zur Verfügung.Kontakt Frau Violetta Wien 355 04 614 michael.busch@petrus-giesensdorf.deStandort Berlin Ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf Ostpreußendamm 64 12207 Berlin www.kirchenkreis-steglitz.de