33 Ingenieur Jobs in Berlin und Brandenburg

Wir haben viele Jobs für Dich gefunden.

Du kannst Deine Suche mit dem Filter Branche eingrenzen.
Architektin / Architekten (w/m/d) oder Bauingenieurin / Bauingenieur (w/m/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Berlin

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungs­vollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management Neubau am Arbeitsort Berlin‑Mitte zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/einen: Architektin / Architekten (w/m/d) oder Bauingenieurin / Bauingenieur (w/m/d)als Projektverantwortliche/n zur Leitung und Steuerung von Großen Baumaßnahmen(Entgeltgruppe 13 TVöD Bund / Besoldungs­gruppe A 13 BBesG, Kennung: BEFN1181, Stellen‑ID: 1118705)  Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Für den Arbeitsplatz wird eine monatliche außertarifliche Zulage in Höhe von 250 Euro gewährt. In Abhängigkeit von der Bewerbungslage können eine übertarifliche Vorweggewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich in Betracht kommen. In dieser Position leiten und steuern Sie auf Bauherrinseite anspruchsvolle Bauprojekte für Neu- und Umbaumaßnahmen mit z. T. anspruchsvollen Nutzungskonzepten von der Bedarfsplanung bis zur Übergabe der Baumaßnahme mit dem Ziel eines nachhaltigen Gebäudebetriebs.Der Fachbereich ist zuständig für die Betreuung von Sicherheitsbehörden.

Ingenieur Elektrotechnik als Leiter 50 Hz im Bahnbau (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Großbeeren

SPITZKE. Gestalten in vernetzten Dimensionen. Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.300 Mitarbeitenden an 18 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung / Elektrotechnik, Großprojekte / Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe.Ingenieur Elektrotechnik als Leiter 50 Hz im Bahnbau (m/w/d) Als Leiter 50 Hz (m/w/d) bei SPITZKE übernehmen Sie eine zentrale Rolle, wenn es um die erfolgreiche Umsetzung multidisziplinärer Bahninfrastrukturprojekte mit Schwerpunkt elektrotechnische Anlagen 50 Hz geht. Dabei verantworten Sie den Aufbau der Abteilung, insbesondere im Hinblick auf eine effiziente Planungskoordination und ein strukturiertes Planlaufmanagement. Durch Ihr Engagement leisten Sie einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg unserer Bauvorhaben und gestalten aktiv die Zukunft der schienengebundenen Mobilität mit. Wenn Sie bereit sind, sich dieser Herausforderung anzunehmen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Leiter 50 Hz (m/w/d) im GVZ Berlin Süd in Großbeeren!Was Sie begeistert Problemlösung: Koordinierung bzw. Lösung von technischen Problemstellungen und Planungsaufgaben mit dem Schwerpunkt 50 Hz sowie fachlicher Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Projektleiter Teamleitung: Fachliche Führung, Motivation und Entwicklung eines kleinen Teams Planungskoordination: Fachliche Begleitung und Koordination der Planung, um die Passfähigkeit aller weiteren Gewerke sicherzustellen Planlaufmanagement: Festlegung von Terminen und Abläufen in der Planerstellung und Planprüfung unserer Ausführungsplanungen, u. a. Beschaffung, Bewertung und Verteilung aller erforderlichen Planungsgrundlagen Projekte: Begleitung von der Ausführungsplanung bis zur Bauausführung im Hinblick auf Planerstellung, Entwurfsanpassungen und technische Einzellösungen Maßstäbe: Überwachung von Machbarkeitsuntersuchungen, inklusive der Vertragsführung mit Sachverständigen und Ingenieurbüros in technischer bzw. wirtschaftlicher Hinsicht Was uns begeistert Qualifikation: Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik / Elektrische Energietechnik. Alternativ eine Qualifizierung zum Techniker (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik oder zum Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik mit entsprechender Berufserfahrung in der Planung von elektrischen Energieanlagen / 50 Hz Erfahrung: Mehrjährige Berufserfahrung als Elektroingenieur (m/w/d) bzw. Planungsingenieur (m/w/d) im Umfeld der Deutschen Bahn AG Mitarbeiterführung: Erfahrung in der Leitung eines kleinen Teams Vertragsmanagement: Erfahrung im Bereich Vertrags- und Nachtragsmanagement Kompetenzen: Selbstständigkeit und Eigeninitiative sowie eine hohe Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit, komplexe Themen zu überblicken Vorteile bei SPITZKE Sicherer Arbeitsplatz: 1936 wurde SPITZKE gegründet. Insbesondere in den vergangenen 30 Jahren sind wir stetig, wirtschaftlich solide und krisenfest gewachsen. Diese Entwicklung wollen wir fortschreiben. Ihr Arbeitsplatz bei uns ist so sicher wie in kaum einer anderen Branche. Flexible Arbeitszeitmodelle: Für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist Flexibilität ein wichtiger Baustein. Davon sind wir überzeugt. Daher tun wir im Rahmen unserer Möglichkeiten alles, um Ihnen das für Sie passende Arbeits- und Teilzeitmodell anzubieten. Mitarbeitendenberatung: Manchmal braucht es einfach ein offenes Ohr. Wir unterstützen Sie vertraulich in allen Lebensphasen mit einem eigenen Beratungsangebot bei persönlichen Anliegen. SPITZKE FONDS e. V.: Bei SPITZKE stehen wir füreinander ein. Daher haben wir einen eigenen Fonds eingerichtet, um bei unverschuldeten Notlagen unserer Mitarbeitenden schnell und unbürokratisch auch finanziell unterstützen zu können. Sinnhaftigkeit: Sorgen Sie zusammen mit uns dafür, dass die Mobilität in Deutschland und Europa nachhaltiger, umweltfreundlicher und sicherer wird – jeder Tag, jedes Projekt und jeder Einzelne (m/w/d) bringt uns alle diesem Ziel näher. Abwechslungsreiche Projekte: Wir bauen Bahnhöfe, elektrifizieren oder sorgen für den Speed auf Deutschlands Hochgeschwindigkeitsstrecken. Langweilig wird es nie – das garantieren wir Ihnen! Jobs, die Verbindung schaffen. SPITZKE SE Enrico Dahms, GVZ Berlin Süd Märkische Allee 39–41, 14979 Großbeeren +49 33701 901-20486 karriere@spitzke.com www.spitzke.com

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Ingenieur als Leiter Vertragsmanagement im Bahnbau (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Großbeeren

SPITZKE. Gestalten in vernetzten Dimensionen. Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.300 Mitarbeitenden an 18 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung / Elektrotechnik, Großprojekte / Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe.Ingenieur als Leiter Vertragsmanagement im Bahnbau (m/w/d) Als Leiter Vertragsmanagement (m/w/d) bei SPITZKE tragen Sie maßgeblich zur erfolgreichen Abwicklung und Umsetzung unserer Verträge bei. Gemeinsam mit Ihrem Team erfüllen Sie Anforderungen aus Vertragsänderungen, erstellen fundierte Nachtragsangebote und begleiten erfolgreich Vertrags- und Nachtragsverhandlungen. Dabei behalten Sie stets die Fristen im Blick und minimieren mögliche Risiken. Durch Ihr Engagement leisten Sie einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg unserer Bauvorhaben und gestalten aktiv die Zukunft der schienengebundenen Mobilität mit. Wenn Sie bereit sind, diese Herausforderung anzunehmen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Leiter Vertragsmanagement (m/w/d) in unserer Zentrale im GVZ Berlin Süd in Großbeeren!Was Sie begeistert Arbeiten mit Zahlen: Sie stehen beratend an der Seite des Projektleiters und sorgen für die termin- und vertragsgerechte Aufstellung von Nachtragsangeboten sowie die zügige Durchsetzung der entsprechenden Vergütungsansprüche zum Bauvertrag Vertragsmanagement: Sicherung und Zusammenstellung von Anspruchsgrundlagen, Kalkulation von Vertragsänderungen sowie die Vorbereitung und Durchführung von Nachtragsverhandlungen Vorgaben: Bei allen Abläufen erfüllen Sie selbstverständlich die Qualitätsstandards der DB AG Personalführung: Fachliche Führung, Motivation und Entwicklung von ca. 6 Mitarbeitenden Menschen: Durch stetigen Austausch mit allen Projektbeteiligten erreichen Sie gemeinsam das Optimum. Ihre Eigeninitiative stellen Sie u. a. durch die proaktive Weiterentwicklung von internen Standards unter Beweis Was uns begeistert Qualifikation: Abgeschlossenes Studium als Bauingenieur (m/w/d), Elektroingenieur (m/w/d) oder Wirtschaftsingenieur (m/w/d) Vertragsmanagement: Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Vertragsmanagement, Vertragsgestaltung, Nachtragsmanagement; umfassende Kenntnisse im Vergabe- und Vertragsrecht (VOB / HOAI) sowie Erfahrung in der Kalkulation und Preisbildung Leitungsposition: Erste Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitenden Bahn-Expertise: Sehr gute Kenntnisse in bahnspezifischen Projekten, insbesondere in komplexen Infrastrukturprojekten; Erfahrung mit Ausrüstungsgewerken der Elektrotechnik der Deutschen Bahn Kompetenzen: Selbstständigkeit und Eigeninitiative sowie eine hohe Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit, komplexe Themen zu verstehen Vorteile bei SPITZKE Sicherer Arbeitsplatz: 1936 wurde SPITZKE gegründet. Insbesondere in den vergangenen 30 Jahren sind wir stetig, wirtschaftlich solide und krisenfest gewachsen. Diese Entwicklung wollen wir fortschreiben. Ihr Arbeitsplatz bei uns ist so sicher wie in kaum einer anderen Branche. Flexible Arbeitszeitmodelle: Für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist Flexibilität ein wichtiger Baustein. Davon sind wir überzeugt. Daher tun wir im Rahmen unserer Möglichkeiten alles, um Ihnen das für Sie passende Arbeits- und Teilzeitmodell anzubieten. Mitarbeitendenberatung: Manchmal braucht es einfach ein offenes Ohr. Wir unterstützen Sie vertraulich in allen Lebensphasen mit einem eigenen Beratungsangebot bei persönlichen Anliegen. SPITZKE FONDS e. V.: Bei SPITZKE stehen wir füreinander ein. Daher haben wir einen eigenen Fonds eingerichtet, um bei unverschuldeten Notlagen unserer Mitarbeitenden schnell und unbürokratisch auch finanziell unterstützen zu können. Sinnhaftigkeit: Sorgen Sie zusammen mit uns dafür, dass die Mobilität in Deutschland und Europa nachhaltiger, umweltfreundlicher und sicherer wird – jeder Tag, jedes Projekt und jeder Einzelne (m/w/d) bringt uns alle diesem Ziel näher. Abwechslungsreiche Projekte: Wir bauen Bahnhöfe, elektrifizieren oder sorgen für den Speed auf Deutschlands Hochgeschwindigkeitsstrecken. Langweilig wird es nie – das garantieren wir Ihnen! Jobs, die Verbindung schaffen. SPITZKE SE Enrico Dahms, GVZ Berlin Süd Märkische Allee 39–41, 14979 Großbeeren +49 33701 901-20486 karriere@spitzke.com www.spitzke.com

Bauingenieur / Ingenieur / Architekt als Projektleiter Neubau (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Über uns – Wir sind die STADT UND LAND Die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH zählt zu den großen städtischen Wohnungsbaugesellschaften Berlins. Ob Neubau oder sanierter Altbau – wir bieten die ganze Vielfalt des Wohnens in der Hauptstadt für alle Bürgerinnen und Bürger. Unser Bestand von über 52.500 Wohnungen befindet sich vorrangig im Süden und Osten Berlins, welchen wir mit unseren hohen Qualitätsansprüchen „sozial“ und „umweltorientiert“ bewirtschaften. Durch diese Arbeit leisten wir als Konzern mit über 600 Mitarbeitenden einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung der Standorte, zu deren sozialer Stabilität und zu lebenswerten Kiezen für Berlin. Dieses Ziel leitet uns seit 1924: Von der Technikerin über den Cloudspezialisten bis hin zur Projektleitung im Neubau – bei uns finden die unterschiedlichsten Menschen ihr berufliches Zuhause. Sie möchten auch einen Beitrag für ein lebenswertes Berlin leisten? Dann kommen Sie zur STADT UND LAND! Im Bereich Technik besetzen wir an unserem Hauptsitz Berlin-Neukölln zum nächstmöglichen Zeitpunkt und unbefristet einen: Bauingenieur / Ingenieur / Architekt als Projektleiter Neubau (w/m/d) Als Projektleiter Neubau (w/m/d) leiten und koordinieren Sie Bauprojekte und wickeln diese eigenverantwortlich ab. Dabei entwickeln Sie die erforderlichen Leistungsbilder externer Dienstleister und steuern jedes Ihrer Projekte von der Planung bis zum Abschluss. Ihre Aufgaben: Eigenverantwortliche Projektentwicklung und -leitung über alle Leistungsphasen (LPH 1–9) hinweg, gemäß AHO Planung und Steuerung der Termine und Kosten sowie Durchführung von Qualitätskontrollen Leitung und Koordination der internen und externen Projektteams Mitwirkung bei der Vergabe von Projektsteuerungs-, Architekten- und Ingenieurleistungen sowie Leistungen der Sonderfachleute Vertragsmanagement und -gestaltung, Vertragsverhandlungen mit Auftragnehmern sowie die Auftragserteilung im Rahmen der Vergaberichtlinien Durchführung von Mittel- und Langfristplanung der Baumaßnahmen sowie die Erarbeitung von Vorlagen für die Entscheidungsgremien Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium der Architektur, des Bauingenieurwesens oder einer anderen Fachrichtung mit Bezug zu Bau und Immobilien Erfahrung in der Projektentwicklung bzw. -leitung sowie Kompetenz im Projektmanagement Idealerweise Praxis im Bereich Neubau sowie im Planungs- und Baurecht Kenntnisse von Planungsabläufen, behördlichen Genehmigungsverfahren, Förderrichtlinien, DIN-Vorschriften, baurelevanten Verordnungen, der VOB, VgV, Bauordnung von Berlin und der HOAI Sie sind eine kommunikationssichere Persönlichkeit, die kunden- und teamorientiertes Verhalten, wirtschaftliches und kreatives Denken sowie eine systematische Arbeitsweise zu Ihren Stärken zählt. Sie beherrschen die Balance zwischen Beharrlichkeit – z. B. um ein Projekt anzuschieben – und dem nötigen Fingerspitzengefühl, um an sensiblen Schnittstellen Ihre Partner zu gewinnen. Unser Angebot – Ihre Zukunft bei STADT UND LAND: Wir engagieren uns für BERLIN : Sie übernehmen eine sinnstiftende Tätigkeit in einer wichtigen Aufgabe für das Unternehmen und das Land Berlin. Wir unterstützen EIGENVERANTWORTUNG : Wir bieten Ihnen eine spannende und verantwortungsvolle Position mit vielfältigem Gestaltungsspielraum. Wir sind FAIR : Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung, Vergütung nach Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Die Gehaltsspanne für das Jahresbruttogehalt inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeldes liegt zwischen 62.000 € und 73.600 €, je nach Berufserfahrung. Hinzu kommt die Teilnahme am Zielvereinbarungssystem. Wir sind FLEXIBEL : Eine sehr gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit ohne Kernzeit) bei einer 37-Stunden-Woche, 30 Urlaubstage (zzgl. Heiligabend und Silvester arbeitsfrei) sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sind bei uns selbstverständlich. Wir sind UMWELTBEWUSST : Wir übernehmen 100 % der Kosten für das Deutschlandticket (ÖPNV) oder 80 % der Kosten für die VBB-Umweltkarte (Tarifgebiet AB). Wir bieten eine hervorragende AUSSTATTUNG : Modern eingerichtete Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen, Firmen-Tablet und -Smartphone sowie kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee). Wir fördern Ihre GESUNDHEIT : Wir bieten Ihnen ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten. Hierzu zählen u. a. Yoga-Kurse, Vorteilspreise auf Fitnessstudio-Mitgliedschaften sowie Seminare und Workshops zum Thema Stressprävention. Wir fördern LEBENSLANGES LERNEN : Wir unterstützen Sie durch ein umfassendes Onboarding sowie Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Weiterbildungen, damit Sie für sich und die STADT UND LAND optimal wirksam werden. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular. Fragen beantwortet Ihnen Sebastian Stelzner , Bereich Personal und Organisation, unter der Telefonnummer 030 6892-6712 . Inklusion und Offenheit sind bei der STADT UND LAND selbstverständlich. Bei uns ist jede Bewerbung willkommen – unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Identität, Religion oder Weltanschauung, Behinderung sowie der kulturellen und sozialen Herkunft. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte beachte unsere Datenschutzinformationen . ____________________________ STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH Werbellinstraße 12 | 12053 Berlin www.stadtundland.de

Ingenieur (m/w/d) Qualitätssicherung Baustoffe / Abfallmanagement
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Eberswalde

Über uns: Wir verbinden Menschen im Land Brandenburg. Für dieses Ziel planen, bauen, betreiben und verwalten wir mit fachlicher Expertise und technischem Sachverstand mehr als 8.300 km Straßennetz und 1.700 km Radwege. Mit einer Vielzahl von Dienststätten und Straßenmeistereien sind wir als moderne Straßenbauverwaltung in allen Regionen Brandenburgs vor Ort. Der Landesbetrieb Straßenwesen sucht für den Regionalbereich Ost im Dezernat Bau für die Dienststätte Eberswalde unbefristet zum nächstmöglichen Termin einenIngenieur (m/w/d) Qualitätssicherung Baustoffe & AbfallmanagementIhre Aufgaben: Qualitätssicherung und Abfallmanagement Sie informieren über neue Regelungen, Richtlinien, Vorschriften und Anwendung neuer Bauweisen und Baustoffe. Sie beraten im Rahmen der Bauüberwachung hinsichtlich fachlicher Belange der Straßenbautechnik, der Kontrollprüfungen und zum Abfallrecht sowie zur Entscheidungsfindung. Sie sind mitverantwortlich für das Abfallmanagement in der Region Ost und die fachtechnische Beratung und Unterstützung. Sie sind für die Andienung von Abfällen bei der Sonderabfallgesellschaft Brandenburg / Berlin mbH (SBB) sowie für das Einpflegen der Entsorgungsnachweise in die Abfallsoftware ZEDAL mit zuständig. Ihr Profil: Kommunikationsstärke und Erfahrung Abgeschlossenes ingenieurtechnisches Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, vorzugsweise in der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Entsorgungsmanagement, Umweltingenieurwesen / Bau bzw. Wirtschaftsingenieurwesen oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Berufspraktische Erfahrungen nach dem Studienabschluss Von Vorteil: Kenntnisse im Abfall- und Umweltrecht und zu den entsprechenden Prüf- und Messtechniken einschließlich Methoden und Verfahren Führerschein Klasse B Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (vergleichbar C1/C2) Unser Angebot: Aufgabenvielfalt im öffentlichen Dienst Attraktive Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TV-L Kollegiales Arbeitsklima und gute Kommunikation in den Teams Flexible Arbeitszeitgestaltung ohne Kernarbeitszeit, individuelle Teilzeitmodelle sowie die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice Umfangreiche individuelle Weiterbildungsangebote Alle tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes, z.B. zusätzliche Altersversorgung (VBL) sowie 30 Tage Urlaub, Angebote des Gesundheitsmanagements etc. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung … … unter Angabe der Kennziffer: 333.08/2024 bis zum 27.06.2024 in einer PDF-Datei an: LS-Bewerbungen@LS.Brandenburg.de Sie haben noch Fragen? Frau Elke Müller beantwortet sie gerne unter: 03342 249-1659. Weitere Information zum LS unter: www.LS.Brandenburg.de/Karriere Ergänzende Hinweise: Wir möchten entsprechend qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auffordern. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Bitte beachten Sie die Information zum Datenschutz.

Techniker / Ingenieur mit Schwerpunkt Gebäudetechnik (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Unsere Mandantin, die Wohnungsgenossenschaft „Treptow-Süd“ eG, lebt seit 65 Jahren nach den genossenschaftlichen Prinzipien. Sie versorgt ihre ca. 1 700 Mitglieder mit modernen Wohnungen in Adlershof und Niederschöneweide. Darüber hinaus fördert sie das Miteinander von Alt und Jung in den Wohnquartieren, steht für Familienfreundlichkeit und ist mit ihrem eigenen Mieterservice immer ganz nah an ihren Mitgliedern. Aktuell ist die Erfüllung der Klimaziele und die damit verbundene zielorientierte Umgestaltung und Modernisierung der Bestände für die Genossenschaft von großer Bedeutung. ZUR UNTERSTÜTZUNG DES TEAMS SUCHEN WIR EINE AUFGESCHLOSSENE PERSÖNLICHKEITTechniker / Ingenieur mit Schwerpunkt Gebäudetechnik (m/w/d)Ihr Aufgabengebiet: Verantwortung für Betrieb, Wartung und Instandsetzung der haustechnischen Anlagen, Energiemonitoring Unterstützung des Vorstands bei der Erarbeitung von strategischen und wirtschaftlichen Lösungen zur Dekarbonisierung der Wärmeversorgung Initiierung und Projektleitung von entsprechenden Maßnahmen Übernahme der Bauherrenfunktion gegenüber externen Fachplanern, Behörden und Bauausführenden Erfassung, Verarbeitung und Pflege von technischen Daten, Erstellen von Statistiken und Mobilität Aufbau, Neuorganisation und Leitung der Abteilung Bauwirtschaft (technischer Bereich) interne Zuständigkeit für den IT-Bereich Ihr Profil: Meister (m/w/d), Techniker (m/w/d) oder Ingenieur (m/w/d) – oder gleichwertige Kenntnisse im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung Interesse an selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeit Bewusstsein für aktuelle Themen, wie z. B. Energieeinsparung und Nachhaltigkeit anwendungsbereite EDV-Kenntnisse (MS-Office, CAD) und Bereitschaft zur schnellen Einarbeitung in branchenübliche Software Kommunikationstalent und Verhandlungsgeschick Unser Angebot: abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum in einem kleinen, sympathischen Team mit kurzen Entscheidungswegen unbefristete Festanstellung in einer konjunkturunabhängigen Branche attraktive Vergütung in Anlehnung an den Tarif der Wohnungswirtschaft (z. B. 37-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersversorgung) flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit für mobiles Arbeiten Fortbildungsangebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung WIR FREUEN UNS DARAUF, SIE KENNENZULERNEN!DOMUS Consult – Beratung mit Persönlichkeit und Kompetenz Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Ute Farnsteiner gern per Telefon 0331 74330-29 oder E-Mail zur Verfügung: farnsteiner@domusconsult.de Bitte bewerben Sie sich über unser Onlineportal. DOMUS Consult Wirtschaftsberatungsgesellschaft mbH Berlin • Potsdam • Dresden • Erfurt • www.domusconsult.de

TGA-Ingenieurinnen / TGA‑Ingenieure als Betriebsmanagerin/Betriebsmanager (w/m/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Berlin

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management am Arbeitsort Berlin zum nächst­möglichen Zeitpunkt für den technischen Gebäudebetrieb vielfältiger Dienstliegenschaften mehrere: TGA-Ingenieurinnen / TGA‑Ingenieure als Betriebsmanagerin/Betriebsmanager (w/m/d)(Entgeltgruppe 11 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 11 BBesG, Kennung: BEFM1152;1352, Stellen‑ID: 1129273 Die Einstellung erfolgt unbefristet. Der Einsatz erfolgt entweder im Bereich der Kulturliegenschaften des Bundes (z. B. Martin-Gropius-Bau, Akademie der Künste) oder im Bereich nachgeordneter Bundesbehörden, ‑stiftungen und -anstalten, die z. T. in denkmalgeschützten Bestandsgebäuden und ehemaligen Kasernen untergebracht sind.

Referatsleiter*in (m/w/d) für die Betriebstechnik und die bauliche Unterhaltung (Ingenieur*in für Aufgaben des technischen Betriebes)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Zentrale Universitätsverwaltung – Abt. III: Technische Abteilung – Referat IIIC: ServiceReferatsleiter*in (m/w/d) für die Betriebstechnik und die bauliche Unterhaltung (Ingenieur*in für Aufgaben des technischen Betriebes) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 14 TV-L FU (zuzüglich Zahlung einer außertariflichen Fachkräftezulage) Kennung: IIIC/RL/05/24 Die Freie Universität Berlin nimmt international mit ca. 33.500 Studierenden, ca. 460 Professor*innen und 4.660 Beschäftigten eine Spitzenstellung in Forschung und Lehre ein und gehört zu den mehrfach ausgezeichneten Exzellenzuniversitäten in Deutschland. Ebenso vielfältig wie ihre wissenschaftlichen Fachrichtungen ist der Liegenschaftsbestand mit ca. 290 Gebäuden – aufgeteilt in 6 Betriebsbereiche - und einer Hauptnutzfläche von ca. 350.000m2 inkl. Botanischem Garten. Das Referat IIIC – Service der Technischen Abteilung stellt mit seinen ca. 85 Mitarbeitenden (Ingenieure, Betriebshandwerkende und Verwaltungsmitarbeitende) den technischen Betrieb durch eine 24/7- Verfügbarkeit aller technischen Anlagen und Systeme (u.a. Labortechnik und Veterinärmedizin) sowie die Bauunterhaltung der Gebäude der Universität sicher, um Forschung und Lehre auf einem hohen Niveau zu ermöglichen.Aufgabengebiet: Wir suchen Sie als Leiter*in für das Referat Service (Betriebstechnik und die bauliche Unterhaltung) für die fachliche und disziplinarische Führung und Verantwortung von derzeit ca. 85 technischen und bereichsunterstützenden Mitarbeitenden sowie als kompetente*n Berater*in der Abteilungsleitung in allen betriebstechnischen Belangen. Sie führen und entwickeln das Referat IIIC mit Motivations- und teamorientierter Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit sowie Organisationsgeschick. Sie stellen übergeordnet im Rahmen Ihrer ausgeprägten Delegationsfähigkeit durch eine konsequente und vorausschauende Planung die 24/7-Verfügbarkeit der technischen Anlagen in allen Liegenschaften der FU Berlin sicher. Sie steuern das Referat unter Berücksichtigung der Ressourcen Mensch, Kapazität und Finanzen. Bei allen Abläufen haben Sie die Einhaltung der gesetzlichen und internen Sicherheitsvorschriften im Blick. Auch die Identifikation von technischen und ablaufprozessualen Verbesserungspotenzialen und die Entwicklung und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen gehören zu Ihren Aufgaben. Sie tragen referatsübergreifend durch die Entwicklung gemeinsamer Strategien und Konzepte zum Erfolg der Technischen Abteilung bei.Einstellungsvoraussetzungen: Als Qualifikation bringen Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl.Ing. oder Master) einer einschlägigen technischen Fachrichtung wie z. B. Technische Gebäudeausrüstung, Versorgungstechnik, Umwelt- und Verfahrenstechnik, Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau, Energie- und Gebäudetechnik o. ä. oder gleichwertige Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen mit. Sie besitzen Deutschkenntnisse auf erstsprachlichem Niveau (C1).(Berufs-)Erfahrung: Langjährige Berufserfahrung im technischen Betrieb mit Führungserfahrung runden Ihr Profil ab.Erwünscht: Von Vorteil sind Ihre Kenntnisse in den Bereichen Anlagenbau, Labortechnik für Lehre und Forschung insbesondere der experimentellen und veterinärmedizinischen Bereiche sowie der Energieversorgung und alternativen Energien. Der Umgang mit (technischen) Rechtsvorschriften ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.Wir bieten: Sichere Vergütung nach Tarif, eine übertarifliche Fachkräftezulage, eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge, Mobiles Arbeiten, Dienstliche Ausstattung mit einem Laptop sowie einem Mobilfunkgerät, Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, ein vielfältiges Fortbildungsangebot zur umfassenden Einarbeitung und Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen sowie der Eröffnung von Perspektiven, Bildungsurlaub, ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Angebote über den Hochschulsport, eine gute Verkehrsanbindung und ein bezuschusstes Firmenticket, Rabatte für Mitarbeitende – Corporate Benefits. Sie haben Erfahrung mit und Freude an einer ausgewogenen Mischung von technischen Verwaltungs- und Führungsaufgaben und sind motiviert, an Optimierungsprozessen verantwortlich mitzuwirken? Dann bewerben Sie sich bei uns! Unser engagiertes und motiviertes Team freut sich auf Sie! Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung die folgenden Unterlagen im PDF-Format zusammengefasst in einer Datei bei: ein aussagekräftiges Bewerbungs- bzw. Motivationsschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf aus dem lückenlos alle bisherigen Tätigkeiten, die für das Arbeitsgebiet qualifizierenden Fortbildungsveranstaltungen sowie besondere Befähigungen für das ausgeschriebene Arbeitsgebiet hervorgehen, den Nachweis des geforderten Studienabschlusses, Arbeitszeugnisse bzw. Referenzen aus vorangegangenen Arbeitstätigkeiten, ein aktuelles Arbeitszeugnis sofern vorliegend (bzw. reichen Sie dieses bitte umgehend nach). Wir bitten Sie zu beachten, dass fehlende erbetene Bewerbungsunterlagen dazu führen können, dass wir Ihre Bewerbung im weiteren Verfahren nicht berücksichtigen. Weitere Informationen erteilt Frau Daniela Streller (bueroleitung-ta@zuv.fu-berlin.de / 030-838/58183). Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 24.06.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Büroleitung - III 1 -: bueroleitung-ta@zuv.fu-berlin.de oder per Post an die Freie Universität Berlin Zentrale Universitätsverwaltung – Abt. III: Technische Abteilung Referat IIIC: Service Büroleitung - III 1 - Rüdesheimer Str. 54-56 14197 Berlin (Wilmersdorf) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Gruppenleiter*in eines Servicebereiches Betriebstechnik (Ingenieur*in für Aufgaben des technischen Betriebes) (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Zentrale Universitätsverwaltung – Abt. III: Technische Abteilung - Referat IIIC: ServiceGruppenleiter*in eines Servicebereiches Betriebstechnik (Ingenieur*in für Aufgaben des technischen Betriebes) (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 13 TV-L FU (zuzüglich Zahlung einer außertariflichen Fachkräftezulage) Kennung: IIIC/GL/05/24 Die Freie Universität Berlin nimmt international mit ca. 33.500 Studierenden, ca. 460 Professor*innen und 4.660 Beschäftigten eine Spitzenstellung in Forschung und Lehre ein und gehört zu den mehrfach ausgezeichneten Exzellenzuniversitäten in Deutschland. Ebenso vielfältig wie ihre wissenschaftlichen Fachrichtungen ist der Liegenschaftsbestand mit ca. 290 Gebäuden – aufgeteilt in 6 Betriebsbereiche - und einer Hauptnutzfläche von ca. 350.000m2 inkl. Botanischem Garten. Das Referat IIIC – Service der Technischen Abteilung stellt mit seinen ca. 85 Mitarbeitenden (Ingenieure, Betriebshandwerkende und Verwaltungsmitarbeitende) den technischen Betrieb durch eine 24/7- Verfügbarkeit aller technischen Anlagen und Systeme (u.a. Labortechnik und Veterinärmedizin) sowie die Bauunterhaltung der Gebäude der Universität sicher, um Forschung und Lehre auf einem hohen Niveau zu ermöglichen.Aufgabengebiet: Wir suchen Sie als Gruppenleiter*in eines Servicebereiches Betriebstechnik für die fachliche und disziplinarische Führung und Verantwortung von derzeit ca. 25 Mitarbeitenden sowie als kompetente*n Berater*in der Referatsleitung in allen betriebstechnischen Belangen Ihres Verantwortungsbereiches. Sie führen und entwickeln Ihre Betriebsbereiche mit Motivations- und teamorientierter Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit sowie Organisationsgeschick. Sie stellen im Rahmen Ihrer ausgeprägten Delegationsfähigkeit durch eine konsequente und vorausschauende Planung die 24/7-Verfügbarkeit der technischen Anlagen in den Liegenschaften Ihres Zuständigkeitsbereiches sicher. Sie steuern und koordinieren die Arbeiten und Arbeitsabläufe Ihrer Betriebsbereiche unter Berücksichtigung der Ressourcen Mensch, Kapazität und Finanzen in Zusammenarbeit mit den anderen Gruppenleitungen des Referates im Sinne einer einheitlichen Bearbeitung der Störmeldungen und anderer technischer Angelegenheiten. Bei allen Abläufen haben Sie die Einhaltung der gesetzlichen und internen Sicherheitsvorschriften im Blick. Auch die Identifikation von technischen und ablaufprozessualen Verbesserungspotenzialen und die Entwicklung und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen gehören zu Ihren Aufgaben. Sie tragen gruppenübergreifend durch die Entwicklung gemeinsamer Strategien und Konzepte zum Erfolg des Referates IIIC bei. Die Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft sollte vorhanden sein.Einstellungsvoraussetzungen: Als Qualifikation bringen Sie ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Dipl. Ing. (FH) oder Bachelor) in einer einschlägigen technischen Fachrichtung wie z. B. Technische Gebäudeausrüstung, Versorgungstechnik, Umwelt- und Verfahrenstechnik, Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau, Energie- und Gebäudetechnik o. ä. oder gleichwertige Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen mit. Sie besitzen Deutschkenntnisse auf erstsprachlichem Niveau (C1).(Berufs-)Erfahrung: Langjährige Berufserfahrung im technischen Betrieb mit Führungserfahrung runden Ihr Profil ab.Erwünscht: Von Vorteil sind Ihre Kenntnisse in den Bereichen Anlagenbau, Labortechnik für Lehre und Forschung insbesondere der experimentellen und veterinärmedizinischen Bereiche sowie der Energieversorgung und alternativen Energien. Der Umgang mit (technischen) Rechtsvorschriften ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.Wir bieten: Sichere Vergütung nach Tarif, 30 Tage Urlaub pro Jahr, zusätzlich arbeitsfrei am 24. & 31. Dezember, eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge, Mobiles Arbeiten, Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, ein vielfältiges Fortbildungsangebot zur umfassenden Einarbeitung und Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen sowie der Eröffnung von Perspektiven, Bildungsurlaub, ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Angebote über den Hochschulsport, eine gute Verkehrsanbindung und ein bezuschusstes Firmenticket, Dienstliche Ausstattung mit einem Laptop sowie einem Mobilfunkgerät, Rabatte für Mitarbeitende – Corporate Benefits. Sie haben Erfahrung mit und Freude an einer ausgewogenen Mischung von technischen Verwaltungs- und Führungsaufgaben und sind motiviert, an Optimierungsprozessen verantwortlich mitzuwirken? Dann bewerben Sie sich bei uns! Unser engagiertes und motiviertes Team freut sich auf Sie! Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung die folgenden Unterlagen im PDF-Format zusammengefasst in einer Datei bei: ein aussagekräftiges Bewerbungs- bzw. Motivationsschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf aus dem lückenlos alle bisherigen Tätigkeiten, die für das Arbeitsgebiet qualifizierenden Fortbildungsveranstaltungen sowie besondere Befähigungen für das ausgeschriebene Arbeitsgebiet hervorgehen, den Nachweis des geforderten Studienabschlusses, Arbeitszeugnisse bzw. Referenzen aus vorangegangenen Arbeitstätigkeiten, ein aktuelles Arbeitszeugnis sofern vorliegend (bzw. reichen Sie dieses bitte umgehend nach). Wir bitten Sie zu beachten, dass fehlende erbetene Bewerbungsunterlagen dazu führen können, dass wir Ihre Bewerbung im weiteren Verfahren nicht berücksichtigen. Weitere Informationen erteilt Frau Daniela Streller (bueroleitung-ta@zuv.fu-berlin.de / 030-838/58183). Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 24.06.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Büroleitung - III 1 -: bueroleitung-ta@zuv.fu-berlin.de oder per Post an die Freie Universität Berlin Zentrale Universitätsverwaltung – Abt. III: Technische Abteilung Referat IIIC: Service Büroleitung - III 1 - Rüdesheimer Str. 54-56 14197 Berlin (Wilmersdorf) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

TGA-Ingenieurin / TGA-Ingenieur als Betriebsmanagerin / Betriebsmanager (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

TGA-Ingenieurin / TGA-Ingenieur als Betriebsmanagerin / Betriebsmanager (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management am Arbeitsort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den technischen Gebäudebetrieb vielfältiger Dienstliegenschaften mehrere:TGA-Ingenieurinnen / TGA-Ingenieure als Betriebsmanagerin/Betriebsmanager (w/m/d) (Entgeltgruppe 11 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 11 BBesG, Kennung: BEFM1152;1352, Stellen-ID: 1129273) Die Einstellung erfolgt unbefristet. Der Einsatz erfolgt entweder im Bereich der Kulturliegenschaften des Bundes (z. B. Martin-Gropius-Bau, Akademie der Künste) oder im Bereich nachgeordneter Bundesbehörden, -stiftungen und -anstalten, die z. T. in denkmalgeschützten Bestandsgebäuden und ehemaligen Kasernen untergebracht sind.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Wahrnehmung der Betreiberverantwortung im Zuständigkeitsbereich mit dem Ziel eines nachhaltigen Gebäudebetriebs Steuerung von externen technischen Dienstleister*innen Planung des Instandhaltungsprozesses (Inspektion, Wartung, Instandsetzung, Verbesserung/Erneuerung) Erstellung von Betreiberkonzepten Federführende Bearbeitung von einfachen Baumaßnahmen und Bauprojekten bis 6 Mio. € der KG 400 Mitwirkung bei Bauprojekten über 6 Mio. € Durchführung von Ausschreibungen einschließlich des Erstellens von Leistungsbeschreibungen und aller sonstigen Vergabeunterlagen mit und ohne Beteiligung der Fachabteilung Einkauf und der Vergabestelle Nutzer*innenabstimmungen Erledigung von kaufmännischen Aufgaben, die im Zusammenhang mit den vorbeschriebenen Tätigkeiten stehen Was erwarten wir?Qualifikation: Abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung (Diplom [FH]/Bachelor) der Fachrichtung Versorgungs-, Gebäude- oder Elektrotechnik oder vergleichbaren Studiengang sowie vergleichbare Qualifikation im Bereich der TGA Fachkompetenzen: Erfahrung und fundierte Fachkenntnisse in der technischen Betriebsführung Gute IT-Anwenderkenntnisse für Softwaresysteme im Bereich FM sowie Microsoft Office Gute Kenntnisse aller einschlägigen Rechts- und Verwaltungsvorschriften sowie Normen wie z. B. AMEV-Richtlinien, Betriebssicherheitsverordnung, DIN-Normen, GEFMA-Richtlinien; Kenntnisse der das öffentliche Bauen betreffenden Rechts- und Verwaltungsvorschriften wie z. B. NRBBau, VHB, VOB, VOL, VOF, EnEV oder Bereitschaft, sich insoweit selbständig intensiv einzuarbeiten Weiteres: Gründliche und sorgfältige Arbeitsweise bei hoher Zuverlässigkeit Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit, Sozialkompetenz insbesondere auch bei der Führung von technischen Dienstleistern Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Fähigkeit auch fachfremden Personen technische Sachverhalte/Lösungen transparent zu erklären Was bieten wir? Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Betriebliche Altersversorgung Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen 30 Tage Urlaub Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Zuschuss zum DeutschlandJobTicket (DJT) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 1. Juli 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1129273.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Atak unter der Telefonnummer +49 30 3181-1206 oder per E-Mail (bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de) gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Frau Racky unter der Telefonnummer +49 30 3181-3780 oder Herrn Kropp unter der Telefonnummer +49 30 3181-3700. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Sofern eine Abschlussurkunde zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt, ist der schriftliche Nachweis der bisher erworbenen Modulnoten beizufügen. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. www.bundesimmobilien.de

Ingenieurin / Ingenieur der Fachrichtung Elektrotechnik (w/m/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Berlin-Mitte

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement.Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management Neubau am Arbeitsort Berlin-Mitte zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/einen:Ingenieurin / Ingenieur der Fachrichtung Elektrotechnik (w/m/d) (Entgeltgruppe 12 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 12 BBesG, Kennung: BEFN1489, Stellen‑ID: 1138679) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet. In Abhängigkeit von der Bewerbungslage können eine übertarifliche Vorweggewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich in Betracht kommen.

Ingenieurin / Ingenieur der Fachrichtung Elektrotechnik (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Ingenieurin / Ingenieur der Fachrichtung Elektrotechnik (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management Neubau am Arbeitsort Berlin-Mitte zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:Ingenieurin / Ingenieur der Fachrichtung Elektrotechnik (w/m/d) (Entgeltgruppe 12 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 12 BBesG, Kennung: BEFN1489, Stellen-ID: 1138679) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet. In Abhängigkeit von der Bewerbungslage können eine übertarifliche Vorweggewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich in Betracht kommen.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Teilprojektleitung im Bereich der E-Technik von Bauprojekten für Sicherheitsbehörden und Verfassungsorgane (insbesondere bei komplexen Neu-, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen mit und ohne Beteiligung der Bundesbauverwaltung) Projektabwicklung und Projektsachbearbeitung auf Bauherrenseite im Bereich der E-Technik Steuerung und fachtechnische Überwachung der freiberuflich Tätigen bzw. fachtechnische Zusammenarbeit mit der Bundesbauverwaltung Prüfung bzw. Erstellen von Kostenermittlungen, Bau- und Ausschreibungsunterlagen Fachliche Bedarfsberatung fachliche Stellungnahmen und fachtechnische Prüfung von Verträgen, Angeboten und Rechnungen Herbeiführung von/Mitwirkung bei Vergabeentscheidungen Steuerung des Bauablaufs Bearbeitung und Entscheidung technischer Einzelfragen von besonderer Bedeutung Was erwarten wir?Qualifikation: erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Dipl.-Ing. oder Bachelor) der Fachrichtung Elektrotechnik Fachkompetenzen: mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, insbesondere bei Planung und Durchführung von technisch komplexen Neu-, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen vorteilhaft ist Fachkompetenz in den Bereichen Gefahrenmeldeanlagen sowie Video- und Zutrittskontrolltechnik Erfahrungen bei Planung und Durchführung von sicherheitssensiblen Bauprojekten und Bauprojekten der öffentlichen Hand sind wünschenswert fundierte Fachkenntnisse in allen Leistungsphasen der HOAI sehr gute Kenntnisse aller einschlägigen Rechts- und Verwaltungsvorschriften sowie Normen gute Projektmanagementkenntnisse fundierte PC-Kenntnisse in den Standardbetriebssystemen und -anwendungen wie Microsoft Office Weiteres: sehr gute Auffassungsgabe sowie ausgeprägtes Verständnis für kritische Abwägungen rund um die Projektrealisierung Eigeninitiative und Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten gutes Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Sozialkompetenz gutes Urteilsvermögen verbunden mit Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft Bereitschaft zur erweiterten Sicherheitsüberprüfung mit Sicherheitsermittlung (Ü3) nach § 10 SÜG (Sicherheitsüberprüfungsgesetz) Besonderer Hinweis: Voraussetzung für die Stellenbesetzung des Arbeitsplatzes BEFN1489 ist die erfolgreiche erweiterte Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG), in die ggf. auch der/die Ehe-/Lebenspartner/in einbezogen wird. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich im Vorfeld Ihrer Bewerbung bspw. über das Bundesamt für Verfassungsschutz (www.verfassungsschutz.de).Was bieten wir? Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Betriebliche Altersversorgung Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Verkehrsgünstige Lage mit dem ÖPNV Zuschuss zum DeutschlandJobTicket (DJT) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 23. Juni 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1138679.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Sturmat unter der Telefonnummer +49 30 3181-1204 oder per E-Mail (bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de) gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Frau Wollenberg unter der Telefonnummer +49 30 3181-3350. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). www.bundesimmobilien.de

Ingenieur / Techniker / Meister (m/w/d) Elektrotechnik
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Arbeiten Sie für die Stadt, die Sie lieben Die Energie und Wasser GmbH (EWP) ist ein modernes Versorgungsunternehmen unter dem Dach der Stadtwerke Potsdam GmbH (SWP). Nur die richtige Energie kann etwas bewegen – und als Impulsgeber, Ausbilder und Förderer beweisen wir das in Potsdam Tag für Tag: Wir sind der starke Partner für die aufstrebende und stetig wachsende Stadt und ihre Bürger. Wir haben uns gewandelt – vom klassischen Versorgungsunternehmen zum modernen Dienstleister, der fast alle Lebensbereiche der Stadt umfasst. Als unser Kunden- und Vertragsmanager m/w/d sind Sie für die Erstellung von Verträgen im Zusammenhang mit Leistungserbringungen an Netzanschlüssen und öffentlichen Versorgungsnetzen zuständig.Ingenieur / Techniker / Meister (m/w/d) ElektrotechnikStellen-ID 1581076IHRE AUFGABEN Sie beraten unsere Kunden von der Anmeldung bis zur Vertragsabwicklung des Anschlussbegehrens zunächst für den Strombereich bzw. den Erzeugungsanlagen (z.B. PV, Mini-PV, BHKW usw.). Sie erfassen, ergänzen und stellen projektspezifische Antragsunterlagen zum Anschluss-, Umverlegungs-, Beseitigungs-, Mitverlegungs- bzw. Kooperationsbegehren von Dritten zusammen. Sie steuern die terminlichen Zuarbeiten in Abstimmung mit den anderen beteiligten Fachbereichen. Sie bearbeiten die Kundenanfragen, Geräteanschlussgenehmigungen, Beschwerden und Widersprüche. Sie sind für die elektronische Registrierung und Überwachung von prozessorientierten Vorgängen wie z.B. Bindefristen, Bankbürgschaften, Dienstbarkeiten, Abrechnungen, Zahlungseingängen, Bauaufträgen zuständig. IHRE STÄRKEN Sie besitzen ein Fach- / Hochschulstudium (Bachelor-Abschluss) der Elektrotechnik bzw. haben eine Meister- / Technikerausbildung in Verbindung mit Berufserfahrung. Sie besitzen die Bereitschaft, sich in mehrere Sparten einzuarbeiten, um diese dann zukünftig in das Aufgabengebiet zu übernehmen. Der Umgang mit MS-Office-Anwendungen in Verbindung mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit ist für Sie selbstverständlich. Sehr gute Deutschkenntnisse und Führerschein Klasse B runden Ihr Profil ab. DARUM WERDEN SIE SICH BEI UNS WOHLFÜHLEN Eine Festanstellung in einem krisensicheren Unternehmen. 38-Stunden-Woche, familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Tarifliche Vergütung nach AVEU mit 13. Monatsgehalt und einer erfolgsabhängigen Sonderzahlung. 30 Tage Urlaub und zusätzlich bezahlte Freistellung für den 24.12. und 31.12. Firmenticket Potsdam bzw. Zuschuss Deutschland-Ticket. Mitarbeiter Stromtarif. Vielfältige persönliche sowie berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Förderung Ihrer Kompetenzen. UND: Ein motiviertes und kollegiales Team, das sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freut! Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen. Sie haben noch Fragen? Herr Burkhard Ritz aus unserer Hauptabteilung Konzernpersonal ist gerne für Sie da: Tel. 0331 6619743 Datenschutz ist uns sehr wichtig. Unsere näheren Informationen dazu stehen Ihnen unter www.swp-potsdam.de/bewerbung-datenschutzhinweise/ zur Verfügung. Stadtwerke Potsdam GmbH | Hauptabteilung Konzernpersonal Steinstraße 104 – 106 Haus 14 | 14480 Potsdam

Projektingenieur Bauablaufplanung im Bahnbau (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Großbeeren

SPITZKE. Gestalten in vernetzten Dimensionen. Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.300 Mitarbeitenden an 18 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung / Elektrotechnik, Großprojekte / Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe.Projektingenieur Bauablaufplanung im Bahnbau (m/w/d) Planen. Steuern. Optimieren. Als Bauablaufplaner (m/w/d) übernehmen Sie eine Schlüsselrolle in der Wertschöpfungskette bei SPITZKE. Sie garantieren eine reibungslose Terminplanung und sind Experte (m/w/d), wenn es um optimale Abläufe in Planungs- und Bauphasen geht. Dabei bieten wir Ihnen eine moderne Arbeitsatmosphäre mit eigenem Fitnessstudio und eigener Cafeteria, abwechslungsreiche Projekte sowie eine durch Teamgeist und Zusammenhalt geprägte Unternehmenskultur. Mit Ihrem Engagement tragen Sie maßgeblich zum Erfolg unserer Bauvorhaben bei und gestalten aktiv die Zukunft der schienengebundenen Mobilität mit. Wenn Sie bereit sind, diese Herausforderung anzunehmen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Bauablaufplaner (m/w/d) im GVZ Berlin Süd!Was Sie begeistert Planung: Erstellung, Nachverfolgung und Steuerung der Terminplanung unserer Bauvorhaben Weitblick: Untersuchung von Varianten in der Terminplanung bzw. Bauablaufplanung, um die optimalen Abläufe in den Planungs- und Bauphasen zu erzielen Baupläne: Bauzeitliche Optimierung von Bauabläufen sowie Erstellung des Baustellenberichtswesens inklusive Progress Monitoring Diagramme: Aufstellung von Bauablaufplanungen als Balkenplandarstellungen und als Zeit-Wege-Diagramm in allen Planungsabschnitten auf Basis von z. B. MS Project (mit Ressourcenplanung), TILOS / SOG o. ä. sowie inhaltliche Prüfung der bestehenden Planungen Weiterentwicklung: Motivierung, Begleitung und Ausbildung der Kollegen; Mitgestaltung und Entwicklung von Standards Was uns begeistert Qualifikation: Abgeschlossenes Studium als Bauingenieur (m/w/d) oder Wirtschaftsingenieur (m/w/d) Expertise: Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Terminablaufplanung und / oder Bauablaufplanung (Zeit-Wege-Darstellungen, Balkenplantechnik, Risikoanalyse); sehr gutes Verständnis von technischen, planerischen und vertraglichen Zusammenhängen Bahn-Expertise: Sehr gute Kenntnisse der bahnspezifischen Projekte, insbesondere der bautechnischen Abwicklung von Infrastrukturprojekten, Ressourcenplanung und Arbeitsvorbereitung Persönlichkeit: Kundenorientierung, Selbstständigkeit, Eigeninitiative und hohe Einsatzbereitschaft Vorteile bei SPITZKE Sicherer Arbeitsplatz: 1936 wurde SPITZKE gegründet. Insbesondere in den vergangenen 30 Jahren sind wir stetig, wirtschaftlich solide und krisenfest gewachsen. Diese Entwicklung wollen wir fortschreiben. Ihr Arbeitsplatz bei uns ist so sicher wie in kaum einer anderen Branche. Flexible Arbeitszeitmodelle: Für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist Flexibilität ein wichtiger Baustein. Davon sind wir überzeugt. Daher tun wir im Rahmen unserer Möglichkeiten alles, um Ihnen das für Sie passende Arbeits- und Teilzeitmodell anzubieten. Mitarbeitendenberatung: Manchmal braucht es einfach ein offenes Ohr. Wir unterstützen Sie vertraulich in allen Lebensphasen mit einem eigenen Beratungsangebot bei persönlichen Anliegen. SPITZKE FONDS e. V.: Bei SPITZKE stehen wir füreinander ein. Daher haben wir einen eigenen Fonds eingerichtet, um bei unverschuldeten Notlagen unserer Mitarbeitenden schnell und unbürokratisch auch finanziell unterstützen zu können. Sinnhaftigkeit: Sorgen Sie zusammen mit uns dafür, dass die Mobilität in Deutschland und Europa nachhaltiger, umweltfreundlicher und sicherer wird – jeder Tag, jedes Projekt und jeder Einzelne (m/w/d) bringt uns alle diesem Ziel näher. Abwechslungsreiche Projekte: Wir bauen Bahnhöfe, elektrifizieren oder sorgen für den Speed auf Deutschlands Hochgeschwindigkeitsstrecken. Langweilig wird es nie – das garantieren wir Ihnen! Jobs, die Verbindung schaffen. SPITZKE SE Enrico Dahms, GVZ Berlin Süd Märkische Allee 39–41, 14979 Großbeeren +49 33701 901-20486 karriere@spitzke.com www.spitzke.com

Projektingenieur für Oberleitungsanlagen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Großbeeren

SPITZKE. Gestalten in vernetzten Dimensionen. Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.300 Mitarbeitenden an 18 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung / Elektrotechnik, Großprojekte / Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe.Projektingenieur für Oberleitungsanlagen (m/w/d) Als Projektingenieur Oberleitungen (m/w/d) bei SPITZKE übernehmen Sie eine zentrale Rolle, wenn es um die erfolgreiche Umsetzung multidisziplinärer Bahninfrastrukturprojekte mit dem Schwerpunkt Oberleitungen geht. Dabei fungieren Sie als rechte Hand unserer Projektleiter und verantworten u. a. die Koordinierung der Oberleitungsplanung und die Lösung technischer Problemstellungen. Durch Ihr Engagement leisten Sie einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg unserer Bauvorhaben und gestalten aktiv die Zukunft der schienengebundenen Mobilität mit. Wenn Sie bereit sind, diese Herausforderung anzunehmen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Projektingenieur Oberleitungen (m/w/d) im technischen Innendienst im GVZ Berlin Süd in Großbeeren!Was Sie begeistert Problemlösung: Sie agieren als Fachingenieur (m/w/d) für unsere Projektleiter und verantworten die Koordinierung bzw. Lösung technischer Problemstellungen und Planungsaufgaben in der Umsetzung von Bahninfrastrukturprojekten mit dem Schwerpunkt Oberleitungen (OLA) Projekte: Begleitung der Projekte von der Ausführungsplanung bis zur Bauausführung im Hinblick auf Planerstellung, Entwurfsanpassungen und technische Einzellösungen Koordination: Abstimmung mit allen an der Planung beteiligten Personen, intern wie extern Expertise: Erstellung von Machbarkeitsuntersuchungen, technischen Problemlösungen und Kosteneinschätzungen sowie Vertragsführung mit Planungsbüros in technischer und wirtschaftlicher Hinsicht Handeln: Erstellung, Aktualisierung sowie Durchsetzung von Planungsterminplänen Was uns begeistert Qualifikation: Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik / Elektrische Energietechnik. Alternativ eine Qualifizierung zum Techniker (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik oder zum Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik mit entsprechender Berufserfahrung in der Planung von Oberleitungsanlagen Vertragsmanagement: Erfahrung im Bereich Vertragsmanagement und Nachtragsmanagement Bahn-Expertise: Umfassende Kenntnisse in der Planung von Oberleitungsanlagen der Deutschen Bahn sowie mehrjährige Berufserfahrung als Projektingenieur (m/w/d) Kompetenzen: Selbstständigkeit und Eigeninitiative sowie eine hohe Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit, komplexe Themen zu verstehen Vorteile bei SPITZKE Sicherer Arbeitsplatz: 1936 wurde SPITZKE gegründet. Insbesondere in den vergangenen 30 Jahren sind wir stetig, wirtschaftlich solide und krisenfest gewachsen. Diese Entwicklung wollen wir fortschreiben. Ihr Arbeitsplatz bei uns ist so sicher wie in kaum einer anderen Branche. Flexible Arbeitszeitmodelle: Für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist Flexibilität ein wichtiger Baustein. Davon sind wir überzeugt. Daher tun wir im Rahmen unserer Möglichkeiten alles, um Ihnen das für Sie passende Arbeits- und Teilzeitmodell anzubieten. Mitarbeitendenberatung: Manchmal braucht es einfach ein offenes Ohr. Wir unterstützen Sie vertraulich in allen Lebensphasen mit einem eigenen Beratungsangebot bei persönlichen Anliegen. SPITZKE FONDS e. V.: Bei SPITZKE stehen wir füreinander ein. Daher haben wir einen eigenen Fonds eingerichtet, um bei unverschuldeten Notlagen unserer Mitarbeitenden schnell und unbürokratisch auch finanziell unterstützen zu können. Sinnhaftigkeit: Sorgen Sie zusammen mit uns dafür, dass die Mobilität in Deutschland und Europa nachhaltiger, umweltfreundlicher und sicherer wird – jeder Tag, jedes Projekt und jeder Einzelne (m/w/d) bringt uns alle diesem Ziel näher. Abwechslungsreiche Projekte: Wir bauen Bahnhöfe, elektrifizieren oder sorgen für den Speed auf Deutschlands Hochgeschwindigkeitsstrecken. Langweilig wird es nie – das garantieren wir Ihnen! Jobs, die Verbindung schaffen. SPITZKE SE Enrico Dahms, GVZ Berlin Süd Märkische Allee 39–41, 14979 Großbeeren +49 33701 901-20486 karriere@spitzke.com www.spitzke.com

Bauingenieur als Projektleiter im Bahnbau (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Großbeeren

SPITZKE. Gestalten in vernetzten Dimensionen. Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.300 Mitarbeitenden an 18 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung / Elektrotechnik, Großprojekte / Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe.Bauingenieur als Projektleiter im Bahnbau (m/w/d) Planen. Steuern. Ausführen. Als Projektleiter in der Bahninfrastruktur (m/w/d) übernehmen Sie eine Schlüsselrolle in der Wertschöpfungskette bei SPITZKE. Sie fokussieren sich vorrangig auf die Planung und Koordinierung aller Bestandteile eines Großprojektes. Dabei liegt die Verantwortung für die technische Funktionalität und organisatorische Umsetzung unserer Bauvorhaben in Ihren Händen. Neben der Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit ist es Ihre Aufgabe, die Termintreue unserer Projekte zu gewährleisten und kundenorientiert zu handeln. Mit Ihrem Engagement tragen Sie maßgeblich zum Erfolg unserer Bauvorhaben bei und gestalten aktiv die Zukunft der schienengebundenen Mobilität mit. Wenn Sie bereit sind, diese Herausforderung anzunehmen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Projektleiter im Bahnbau (m/w/d) im GVZ Berlin Süd in Großbeeren.Was Sie begeistert Fortschritt vorantreiben: Leitung komplexer Bauvorhaben in der Bahninfrastruktur, speziell für den Bereich Ausrüstung / Elektrotechnik (Oberleitung / 50-Hz-Anlagen) Projekte managen: Ganzheitliche Projektsteuerung, Terminplanung, Optimierung von Bauabläufen, Risiko- und Vertragsmanagement sowie Leistungsabrechnung Stakeholder managen: Management und Steuerung aller Projektbeteiligten, inklusive Auftraggebern, Gewerken sowie internen Dienstleistern Aufgaben anpacken: Koordination von Aufgaben und Verantwortlichkeiten, Festlegung von Teilschritten, Budgetüberwachung, Projektdokumentation, Einhaltung von Vorgaben und Richtlinien Personal führen: Fachliche Führung, Motivation und Entwicklung von Mitarbeitenden in Großprojekten, u. a. gewerblichen Mitarbeitenden, Bauleitern, Arbeitsvorbereitern und Kaufleuten Was uns begeistert Qualifikation: Abgeschlossenes Studium als Bauingenieur (m/w/d), Elektroingenieur (m/w/d) sowie mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft und als Bauleiter (m/w/d) Projektmanagement: Mehrjährige Erfahrung in der Leitung, Planung und Realisierung komplexer Großprojekte im Bahnbereich (Infrastruktur, Oberleitungsanlagen, 50 Hz / elektrische Energieanlagen); sicherer Umgang mit MS Project Bahn-Expertise: Sehr gute Kenntnisse bahnspezifischer Projekte und Richtlinien (VOB) sowie sicherer Umgang mit Ausschreibungen und Leistungsverzeichnissen Persönlichkeit: Kundenorientiert, selbstständig, durchsetzungsfähig, kommunikationsstark, zuverlässig und lösungsorientiert Reisetätigkeit: 2–4 Mal pro Monat zwischen Großbeeren und dem jeweiligen Projekt bundesweit Vorteile bei SPITZKE Sicherer Arbeitsplatz: 1936 wurde SPITZKE gegründet. Insbesondere in den vergangenen 30 Jahren sind wir stetig, wirtschaftlich solide und krisenfest gewachsen. Diese Entwicklung wollen wir fortschreiben. Ihr Arbeitsplatz bei uns ist so sicher wie in kaum einer anderen Branche. Flexible Arbeitszeitmodelle: Für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist Flexibilität ein wichtiger Baustein. Davon sind wir überzeugt. Daher tun wir im Rahmen unserer Möglichkeiten alles, um Ihnen das für Sie passende Arbeits- und Teilzeitmodell anzubieten. Mitarbeitendenberatung: Manchmal braucht es einfach ein offenes Ohr. Wir unterstützen Sie vertraulich in allen Lebensphasen mit einem eigenen Beratungsangebot bei persönlichen Anliegen. SPITZKE FONDS e. V.: Bei SPITZKE stehen wir füreinander ein. Daher haben wir einen eigenen Fonds eingerichtet, um bei unverschuldeten Notlagen unserer Mitarbeitenden schnell und unbürokratisch auch finanziell unterstützen zu können. Sinnhaftigkeit: Sorgen Sie zusammen mit uns dafür, dass die Mobilität in Deutschland und Europa nachhaltiger, umweltfreundlicher und sicherer wird – jeder Tag, jedes Projekt und jeder Einzelne (m/w/d) bringt uns alle diesem Ziel näher. Abwechslungsreiche Projekte: Wir bauen Bahnhöfe, elektrifizieren oder sorgen für den Speed auf Deutschlands Hochgeschwindigkeitsstrecken. Langweilig wird es nie – das garantieren wir Ihnen! Jobs, die Verbindung schaffen. SPITZKE SE Enrico Dahms, GVZ Berlin Süd Märkische Allee 39–41, 14979 Großbeeren +49 33701 901-20486 karriere@spitzke.com www.spitzke.com

Cloud Database Engineer PostgreSQL - STACKIT (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Cloud Database Engineer PostgreSQL - STACKIT (m/w/d) Du willst mit uns STACKITEERs die Cloud-Welt im Sturm erobern und mit uns die Zukunft Europas gestalten? Prima! Dann bist du bei STACKIT genau richtig. Unsere Vision ist ambitioniert: Ein unabhängiges Europa - digital, führend. Als Cloud- und Colocation-Provider bauen wir die sichere Infrastruktur dafür. Mit unseren Serverstandorten ausschließlich in Deutschland und Österreich bieten wir sowohl der Schwarz Gruppe, zu der wir gehören, als auch externen Kunden eine europäische Alternative zu den internationalen Cloud-Anbietern. Als engagierter STACKITEER bist du Teil des Geschäftsbereichs STACKIT Products. Hier werden unsere Produkte und Services entwickelt, getestet und verbessert – bevor sie vom Bereich STACKIT Go2Market am Markt platziert werden. Cloud Database Engineer PostgreSQL - STACKIT Einsatzbereich: IT - Cloud Services, Cloud Engineer // Ort: Berlin // Arbeitsmodell: VollzeitDeine Aufgaben Du entwickelst mit deinen Teamkollegen unseren Datenbank-Service STACKIT PostgreSQL Flex weiter Du betreibst und entwickelst diese Umgebung weiter und fügst neue Komponenten hinzu, um die User Experience zu erhöhen Du unterstützt den Aufbau weiterer Datenbank-Services auf unserer Cloud-Plattform Du betreust und betreibst verschiedene technische Systeme zur Bereitstellung der Cloud-Umgebung Du bist gemeinsam mit anderen Teams verantworlich für die Systemlandschaft (Container-Orchestrierung, Operatoren, Monitoring & Alerting, Logging) Dein Profil Du verfügst über fundierte Erfahrung im Umgang mit der PostgreSQL Datenbank Du hast bereits mit der PostgreSQL HA Lösung gearbeitet Du bringst Leidenschaft und Begeisterung für neue Technologien und Themen rund um Linux, OpenStack und Kubernetes mit Du unterstützt den Aufbau weiterer Datenbank-Services auf unserer Cloud-Plattform Du bist gern Teil eines internationalen Teams und kannst dich gut in Deutsch und Englisch verständigen Unser Angebot Wir sind ein buntes, internationales Team aus Experten, die mit dem Kopf in der Cloud stecken, aber ansonsten fest auf dem Boden stehen. Unsere hochmotivierten Tech-Enthusiasten, Produktstrategen und Kreativköpfe freuen sich auf deine Bewerbung, wenn du dich mit uns identifizierst: Unser Umfeld: Eine junge Marke mit agilem Mindset auf den Schultern der Schwarz Gruppe, zu der ebenfalls die Handelsketten Lidl und Kaufland gehören Unser Mindset: Offene Türen und flache Hierarchien, frische Ideen und Impulse sind genauso willkommen wie der Blick über den Tellerrand Unsere Flexibilität: Die Möglichkeit vor Ort an unseren Standorten in Heilbronn und Berlin oder – wenn der Aufgabenbereich es zulässt – bis zu 5 Tage die Woche remote zu arbeiten Unser Team: Vielfältig und multikulturell bringt jeder seine eigenen Stärken ein, dabei versetzen wir gemeinsam Berge und verbessern unser Portfolio stetig Unser Versprechen: Eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub und zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Du möchtest mehr über die Stelle erfahren? Dein Ansprechpartner für einen fachlichen Austausch ist Jens Wokasch, Jens.Wokasch@mail.schwarz.Wir bitten von Kontaktaufnahmen durch Personalberater/Headhunter etc. zu dieser Stelle abzusehen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Schwarz Dienstleistung KG · Chantal Rhein · Referenz-Nr. 41609 Stiftsbergstraße 1 · 74172 Neckarsulm www.stackit.de

(Senior) Cloud Database Engineer - STACKIT (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

(Senior) Cloud Database Engineer - STACKIT (m/w/d) Die Schwarz IT betreut die gesamte digitale Infrastruktur und alle Softwarelösungen der Unternehmen der Schwarz Gruppe. Sie ist somit für Auswahl, Bereitstellung und Betrieb sowie Weiterentwicklung von IT-Infrastrukturen, IT-Plattformen und Business-Anwendungen zuständig. Um die Fachbereiche durch IT-Lösungen optimal bei deren Geschäftsprozessen zu unterstützen, nimmt die Schwarz IT die Anforderungen der Fachbereiche in Beratungsgesprächen auf und erarbeitet gemeinsam mit diesen professionelle und leistungsfähige IT-Lösungen. (Senior) Cloud Database Engineer - STACKIT Einsatzbereich: IT - Cloud Services // Ort: Berlin // Arbeitsmodell: VollzeitDeine Aufgaben Du entwickelst mit deinen Teamkollegen unseren Datenbank-Services weiter Du betreibst und entwickelst diese Umgebung weiter und fügst neue Komponenten hinzu, um die User Experience zu erhöhen Du unterstützt den Aufbau weiterer Datenbank-Services auf unserer Cloud-Plattform Du betreust und betreibst verschiedene technische Systeme zur Bereitstellung der Cloud-Umgebung Du bist gemeinsam mit anderen Teams verantwortlich für die Systemlandschaft (Container-Orchestrierung, Operatoren, Monitoring & Alerting, Logging) Dein Profil Du verfügst über fundierte Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (bspw. Oracle, PostgreSQL, MongoDB, Couchbase, Redis, Microsoft SQL Server, Elasticsearch, Cassandra, MariaDB, InfluxDB, CouchDB) Du hast bereits Erfahrungen mit Clustering Lösungen Du hast bereits Erfahrungen mit Kubernetes Du bringst Leidenschaft und Begeisterung für neue Technologien und Themen rund um Linux, OpenStack und Kubernetes mit Du bist gern Teil eines internationalen Teams und kannst dich gut in Deutsch und Englisch verständigen Unser Angebot Wir sind ein buntes, internationales Team aus Experten, die mit dem Kopf in der Cloud stecken, aber ansonsten fest auf dem Boden stehen. Unsere hochmotivierten Tech-Enthusiasten, Produktstrategen und Kreativköpfe freuen sich auf deine Bewerbung, wenn du dich mit uns identifizierst: Unser Umfeld: Eine junge Marke mit agilem Mindset auf den Schultern der Schwarz Gruppe, zu der ebenfalls die Handelsketten Lidl und Kaufland gehören Unser Mindset: Offene Türen und flache Hierarchien, frische Ideen und Impulse sind genauso willkommen wie der Blick über den Tellerrand Unsere Flexibilität: Die Möglichkeit vor Ort an unseren Standorten in Heilbronn und Berlin oder – wenn der Aufgabenbereich es zulässt – bis zu 5 Tage die Woche remote zu arbeiten Unser Team: Vielfältig und multikulturell bringt jeder seine eigenen Stärken ein, dabei versetzen wir gemeinsam Berge und verbessern unser Portfolio stetig Unser Versprechen: Eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub und zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Du möchtest mehr über die Stelle erfahren? Dein Ansprechpartner für einen fachlichen Austausch ist Michael Plehm, Michael.Plehm@mail.schwarz. Wir bitten von Kontaktaufnahmen durch Personalberater/Headhunter etc. zu dieser Stelle abzusehen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Schwarz Dienstleistung KG · Chantal Rhein · Referenz-Nr. 42468 Stiftsbergstraße 1 · 74172 Neckarsulm www.it.schwarz

Software Engineer - Data & AI Platform - STACKIT (m/f/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

You want to conquer the cloud world and shape the future of Europe with us STACKITEERs? Great! Then STACKIT is the right place for you. Our vision is ambitious: An independent Europe - digital, leading. As a cloud and colocation provider, we build the secure infrastructure for this. With our server locations exclusively in Germany and Austria, we offer both the Schwarz Group, which we belong to, as well as external customers a European alternative to international cloud providers. As a committed STACKITEER, you are part of the STACKIT Products division. This is where our products and services are developed, tested, and improved - before they are placed on the market by the STACKIT Go2Market division. Software Engineer - Data & AI Platform - STACKIT (m/f/d) Einsatzbereich: IT - Cloud Services // Ort: Berlin // Arbeitsmodell: Full-time / Part-timeWhat You’ll Do You will be part of our Argus & PostgreSQL product teams where you develop the deployment logic for our services You will develop APIs through which our customers control the service lifecycle You will integrate your service into the rest of the STACKIT system landscape As a developer, you will be part of our SCRUM team, which consists of you, product owners, application experts, cloud engineers and other developers Together with the product team, you take responsibility for the services provided (YBIYRI) You will conduct problem and fault analyses and identify sustainable solutions You will automate and optimize all technical process sequences on an ongoing basis What You’ll Need You will have a passion and enthusiasm for new technologies, such as topics related to software development, Kubernetes and cloud backends Your extensive knowledge of programming using Go will be impressive; any other programming language may be an advantage Ideally, you are already familiar with PaaS solutions, such as CloudFoundry or Heroku, and know the principles of the 12 Factor App You will have knowledge regarding Continuous Deployment or Test Driven Development processes You will be happy to be part of an international team and speak good English What You’ll Receive We are a colorful team of experts with our heads in the cloud, but our feet firmly on the ground. Matthias, Franziska, Marium, Felix, Benjamin, Umar, and more than 100 other colleagues are excited to meet you if the following five things appeal to you as well: Our environment: An agile startup with the backing of the Schwarz Group Our mission: To make the Schwarz company cloud successful and well known Our mindset: Open doors, flat hierarchies, informal culture, ideas welcome Our team: Internationally diverse, highly motivated, with confidence in our product Our promise: Attractive compensation, 30 days’ leave, flexible working hours and location, job ticket, excellent benefits, and much more, as well as a diverse range of activities in agile mode Your point of contact for professional exchange is Michael Plehm, Michael.Plehm@mail.schwarz We look forward to receiving your application. Schwarz Dienstleistung KG · Chantal Rhein · Reference no. 42649 Stiftsbergstraße 1 · 74172 Neckarsulm, Germany www.stackit.de/en

(Senior) Cloud Database Engineer Redis - STACKIT (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

(Senior) Cloud Database Engineer Redis - STACKIT (m/w/d) Die Schwarz IT betreut die gesamte digitale Infrastruktur und alle Softwarelösungen der Unternehmen der Schwarz Gruppe. Sie ist somit für Auswahl, Bereitstellung und Betrieb sowie Weiterentwicklung von IT-Infrastrukturen, IT-Plattformen und Business-Anwendungen zuständig. Um die Fachbereiche durch IT-Lösungen optimal bei deren Geschäftsprozessen zu unterstützen, nimmt die Schwarz IT die Anforderungen der Fachbereiche in Beratungsgesprächen auf und erarbeitet gemeinsam mit diesen professionelle und leistungsfähige IT-Lösungen. (Senior) Cloud Database Engineer Redis - STACKIT Einsatzbereich: IT - Cloud Services // Ort: Berlin // Arbeitsmodell: VollzeitDeine Aufgaben Du entwickelst mit deinen Teamkollegen unseren Datenbank-Service STACKIT Redis Flex weiter Du betreibst und entwickelst diese Umgebung weiter und fügst neue Komponenten hinzu, um die User Experience zu erhöhen Du unterstützt den Aufbau weiterer Datenbank-Services auf unserer Cloud-Plattform Du betreust und betreibst verschiedene technische Systeme zur Bereitstellung der Cloud-Umgebung Du bist gemeinsam mit anderen Teams verantworlich für die Systemlandschaft (Container-Orchestrierung, Operatoren, Monitoring & Alerting, Logging) Dein Profil Du verfügst über fundierte Erfahrung im Umgang mit der Redis Datenbank Du hast bereits Erfahrungen mit Redis Clustering Lösungen Du hast bereits Erfahrungen mit Kubernetes Du bringst Leidenschaft und Begeisterung für neue Technologien und Themen rund um Linux, OpenStack und Kubernetes mit Du unterstützt den Aufbau weiterer Datenbank-Services auf unserer Cloud-Plattform Du bist gern Teil eines internationalen Teams und kannst dich gut in Deutsch und Englisch verständigen Unser Angebot Wir sind ein buntes, internationales Team aus Experten, die mit dem Kopf in der Cloud stecken, aber ansonsten fest auf dem Boden stehen. Unsere hochmotivierten Tech-Enthusiasten, Produktstrategen und Kreativköpfe freuen sich auf deine Bewerbung, wenn du dich mit uns identifizierst: Unser Umfeld: Eine junge Marke mit agilem Mindset auf den Schultern der Schwarz Gruppe, zu der ebenfalls die Handelsketten Lidl und Kaufland gehören Unser Mindset: Offene Türen und flache Hierarchien, frische Ideen und Impulse sind genauso willkommen wie der Blick über den Tellerrand Unsere Flexibilität: Die Möglichkeit vor Ort an unseren Standorten in Heilbronn und Berlin oder – wenn der Aufgabenbereich es zulässt – bis zu 5 Tage die Woche remote zu arbeiten Unser Team: Vielfältig und multikulturell bringt jeder seine eigenen Stärken ein, dabei versetzen wir gemeinsam Berge und verbessern unser Portfolio stetig Unser Versprechen: Eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub und zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Du möchtest mehr über die Stelle erfahren? Dein Ansprechpartner für einen fachlichen Austausch ist Michael Plehm, Michael.Plehm@mail.schwarz. Wir bitten von Kontaktaufnahmen durch Personalberater/Headhunter etc. zu dieser Stelle abzusehen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Schwarz Dienstleistung KG · Chantal Rhein · Referenz-Nr. 42467 Stiftsbergstraße 1 · 74172 Neckarsulm www.it.schwarz

Projektingenieur Werksentwicklungsplanung (all genders)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Ludwigsfelde

UPLIFT YOUR FUTURE „Reparieren statt Ersetzen“ lautet das Erfolgskonzept der MTU Maintenance. Damit hat sich das global agierende Unternehmen zum weltweit größten unabhängigen Instandhalter ziviler Triebwerke entwickelt. Die MTU Maintenance Berlin-Brandenburg ist mit rund 1.000 Mitarbeiter:innen auf Luftfahrtantriebe des unteren bis mittleren Schub- und Leistungsbereichs sowie auf Industriegasturbinen spezialisiert. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams in Ludwigsfelde alsProjektingenieur Werksentwicklungsplanung (all genders) Kennziffer – MBV Die MTU Maintenance Berlin-Brandenburg betreut das größte Triebwerksportfolio im MTU-Maintenance-Netzwerk. Der Standort in Ludwigsfelde ist spezialisiert auf die Wartung, Reparatur und Überholung von Flugtriebwerken des niedrigen bis mittleren Schubbereichs. Darüber hinaus ist das Unternehmen das Kompetenzzentrum für die Instandhaltung von Industriegasturbinen. Das Team der Werksentwicklungsplanung verantwortet die strategische Werksstruktur- und Flächenplanung. Basierend darauf werden Infrastrukturmaßnahmen abgeleitet und geplant. Neben der Planung ist das Team aber auch für die Umsetzung der Projekte zuständig, wie unter anderem Neu- und Umbauten von bspw. Produktions- und Logistikhallen.Starke Aufgaben Vorrausschauende Planung der Werksflächen / Infrastruktur unter Berücksichtigung strategischer Anforderungen Ausüben von Projektleitungsfunktion, -koordination und -steuerung von Projektteams am Standort Projektleitung von Investitionsprojekten im Bereich der Infrastruktur (Hallenumbauten sowie Neubauten) Eigenverantwortliches Steuern von personellen, monetären und technologischen Ressourcen zur Erreichung der qualitätsgerechten, zeitnahen und im Budgetrahmen liegenden Projektergebnisse unter Berücksichtigung potenzieller Risiken Abstimmung mit den involvierten Fachbereichen und internen Kunden:innen sowie eigenständige Koordination von Fremdfirmen Vertretung des Standorts als Ansprechpartner:in für übergreifende Werksentwicklungsthemen mit anderen Standorten, Partnern und Behörden Beste Voraussetzungen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieurswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurswissenschaften Starke Projektmanagementfähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Projekte erfolgreich zu leiten Mehrjährige Berufserfahrung in Industrieunternehmen. Kenntnisse der Bauvorschriften und im Bereich der Fabrikplanung wünschenswert Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägtes unternehmerisches und vorausschauendes Denken mit einer kooperativen, eigenverantwortlichen, systematischen wie auch zielorientierten Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Ausgezeichnetes Umfeld Wir investieren mit einem umfangreichen Weiterbildungsangebot und maßgeschneiderten Entwicklungsprogrammen in Ihre fachliche wie auch persönliche Entwicklung. Wir bieten Ihnen eine Reihe von Zusatzleistungen an: eine attraktive Altersversorgung gehört für uns ebenso dazu wie umfangreiche Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben, zum Beispiel mit unseren Arbeitszeitmodellen oder der Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Darüber hinaus bestehen unternehmensnahe Angebote im Bereich Gesundheit und Fitness. Gerne unterstützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standortnähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmenbedingungen! Wir gestalten die Zukunft der Luftfahrt und verbinden Kulturen wie auch Menschen miteinander. Die Vielfalt unterschiedlicher Ideen, Erfahrungen und Perspektiven unserer Mitarbeiter:innen sind entscheidend für unseren Erfolg. Als Arbeitgeber setzen wir uns daher für Diversity & Inclusion am Arbeitsplatz ein.Startklar? Geben Sie Ihrer Bewerbung Schub und schicken Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen online. Gleich jetzt, gleich hier. Wir freuen uns auf Sie!KONTAKT Ines Rentzsch #UPLIFTYOURFUTURE

Software Engineer - Data & AI Platform - STACKIT (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Software Engineer - Data & AI Platform - STACKIT (m/w/d) Du willst mit uns STACKITEERs die Cloud-Welt im Sturm erobern und mit uns die Zukunft Europas gestalten? Prima! Dann bist du bei STACKIT genau richtig. Unsere Vision ist ambitioniert: Ein unabhängiges Europa - digital, führend. Als Cloud- und Colocation-Provider bauen wir die sichere Infrastruktur dafür. Mit unseren Serverstandorten ausschließlich in Deutschland und Österreich bieten wir sowohl der Schwarz Gruppe, zu der wir gehören, als auch externen Kunden eine europäische Alternative zu den internationalen Cloud-Anbietern. Als engagierter STACKITEER bist du Teil des Geschäftsbereichs STACKIT Products. Hier werden unsere Produkte und Services entwickelt, getestet und verbessert – bevor sie vom Bereich STACKIT Go2Market am Markt platziert werden.Unser Bereich Central Services mit dem Produkt der STACKIT Data & AI Platform startet gerade durch, die Welt der Daten für unsere Kunden erlebbar zu machen. Das agile Team erarbeitet und löst Use Cases für und gemeinsam mit Kunden der STACKIT. Dabei zeichnet sie besonders die iterative Vorgehensweise aus, nah an den Stakeholdern optimale Produkte für alle unsere Kunden zu entwickeln. Zur Vervollständigung unserer Mannschaft suchen wir dich! Software Engineer - Data & AI Platform - STACKIT Einsatzbereich: IT - Cloud Services // Ort: Berlin // Arbeitsmodell: Vollzeit / TeilzeitDeine Aufgaben Du entwickelst eine Data and AI Platform als souveränen Cloud Service Du erweiterst die Systemarchitektur und identifizierst relevante Open Source Projekte Du entwickelst REST APIs über welche unsere Kunden den Servicelifecycle steuern Du entwickelst Kubernetes Operatoren um den Life Cycle von Cloud Services zu automatisieren Du übernimmst Verantwortung im agilen Produktteam: You Build It - You Run It! Du führst kompetent tiefgreifende Ursachenanalysen durch und identifizierst nachhaltige Lösungen, die du direkt implementierst Dein Profil Du bringst die Leidenschaft und Begeisterung für neue Technologien im Kontext BI und AI mit Dabei liegen deine Schwerpunkte in der Softwareentwicklung und Kubernetes und du fühlst dich in Cloud-Umgebungen bereits jetzt zuhause Du überzeugst uns mit fundierten Kenntnissen in der Programmierung mit Golang Produkte und Services wie Kafka, Spark, Flink oder Dremio sind keine Fremdwörter für dich Du brennst dafür neue Technologien zu durchdringen und kannst diese in der Praxis umsetzen Du hast Spaß daran, dein Wissen mit anderen Teammitgliedern zu teilen Unser Angebot Wir sind ein buntes, internationales Team aus Experten, die mit dem Kopf in der Cloud stecken, aber ansonsten fest auf dem Boden stehen. Unsere hochmotivierten Tech-Enthusiasten, Produktstrategen und Kreativköpfe freuen sich auf deine Bewerbung, wenn du dich mit uns identifizierst: Unser Umfeld: Eine junge Marke mit agilem Mindset auf den Schultern der Schwarz Gruppe, zu der ebenfalls die Handelsketten Lidl und Kaufland gehören Unser Mindset: Offene Türen und flache Hierarchien, frische Ideen und Impulse sind genauso willkommen wie der Blick über den Tellerrand Unsere Flexibilität: Die Möglichkeit vor Ort an unseren Standorten in Heilbronn und Berlin oder – wenn der Aufgabenbereich es zulässt – bis zu 5 Tage die Woche remote zu arbeiten Unser Team: Vielfältig und multikulturell bringt jeder seine eigenen Stärken ein, dabei versetzen wir gemeinsam Berge und verbessern unser Portfolio stetig Unser Versprechen: Eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub und zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Wir haben dein Interesse geweckt und du möchtest mehr über die Stelle erfahren? Dein Ansprechpartner für einen fachlichen Austausch ist Michael Plehm, Michael.Plehm@mail.schwarz. Wir bitten von Kontaktaufnahmen durch Personalberater/Headhunter etc. zu dieser Stelle abzusehen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Schwarz Dienstleistung KG · Chantal Rhein · Referenz-Nr. 42649 Stiftsbergstraße 1 · 74172 Neckarsulm www.stackit.de

(Senior) Prozessingenieur (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Oranienburg

(Senior) Prozessingenieur (m/w/d)Verfahrenstechnik16515 Oranienburg Vollzeit Unbefristet ORAFOL-Produkte findet man überall auf der Welt: auf Flugzeugen, Autos, Ortsschildern, Sicherheitswesten und vielem mehr. Unser Anspruch an uns selbst ist dabei nicht nur, nie stehen zu bleiben und unsere Produkte immer weiterzuentwickeln. Als Spezialist in der Veredlung von Kunststoffen suchen wir Menschen, die mit uns VON BRANDENBURG AUS DIE GANZE WELT GESTALTEN. Dafür ermöglichen wir in unserem Familienunternehmen, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch unsere vielfältigen Arbeitsbereiche und Möglichkeiten weiterentwickeln können. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Oranienburg suchen wir ab sofort einen (Senior) Prozessingenieur (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik.Aufgaben Sie führen neue Produktionsverfahren in Zusammenarbeit mit dem Bereich Forschung und Entwicklung ein Sie übernehmen die Inbetriebnahme neuer Anlagentechnik und die Erstellung von Prozesstechnologien Sie entwickeln die Anlagentechnik weiter und betreuen sie technisch (z.B.: Nachverbrennungsanlagen, Verbundanalgen, Wärmeträgerölanlagen, Dampferzeugersysteme) Zudem führen Sie Störungsanalysen zur Gewährleistung der Betriebsbereitschaft durch Sie ermitteln mögliche Optimierungsmaßnahmen zur Erhöhung der Betriebsbereitschaft, der Anlagensicherheit sowie der Energieeffizienz Die Planung und Durchführung der Optimierungsmaßnahmen sowie von Neu- und Umbauprojekten gehören ebenso zu Ihren Aufgaben Sie planen und koordiniern wiederkehrende Emissionsmessungen sowie Anlagen- und Druckgeräteprüfung Wartungs- und Instandsetzungsmaßnehmen planen und koordinieren Sie Sie erstellen und pflegen Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen Profil Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium oder der Verfahrenstechnik oder Energietechnik Sie haben Berufspraxis als Prozessingenieur/in bzw. vergleichbare Erfahrungen Sie haben Kenntnisse im Bereich des Maschinenbaus/Antriebstechnik und der Energietechnik Sie haben Kenntnisse in Auto CAD Sie haben verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Sie haben Freude daran Neues zu lernen, sind motiviert und können sich sehr gut selbst organisieren Sie bringen ein hohes technisches Verständnis, Geschick, Sorgfaltigkeit und Genauigkeit mit Sie verstehen sich als Teamplayer Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Deshalb haben wir ein Paket geschnürt, um privates Leben und das Arbeiten im Unternehmen in ein ausgewogenes Verhältnis zu stellen Gehaltspaket bestehend aus übertariflicher Bezahlung, Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Kostenlose Versorgung mit Getränken Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Schulungs- und Weiterbildungsangebote Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. 30 Urlaubstage und Gleitzeit Corporate Benefits, Business Bike und Jobticket Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich noch heute und werden Sie Teil eines wachsenden und international agierenden Unternehmens! Wir freuen uns auf die Zusendung Ihres Lebenslaufs über unser Bewerbermanagemetsystem unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Frau Corinna Last Orafol Europe GmbH www.orafol.com Teilen

Linux/Windows System Engineer (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und eine wichtige Schlüsselfunktion im Gesundheitswesen. Wir sind für die Sicherstellung der ambulanten medizinischen und psychotherapeutischen Versorgung der gesetzlich Versicherten in der Hauptstadt zuständig. Wir gewährleisten diese in Zusammenarbeit mit der Ärzteschaft auf einem hohen Qualitätsniveau – rund um die Uhr. Unser Hauptsitz befindet sich in einem modernen Bürogebäude in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung durch Bus und Bahn. Die Kassenärztliche Vereinigung Berlin (Körperschaft des öffentlichen Rechts) sucht für ihre Abteilung IT Infrastruktur & Service zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Vollzeitbasis (Teilzeit möglich) unbefristet einenLinux/Windows System Engineer (w/m/d) Du möchtest als Senior System Engineer (w/m/d) ein Teil der echten Digitalisierung im Gesundheitswesen werden? Deine Arbeit verbessert die IT-Abläufe direkt und schafft einen deutlichen Mehrwert für die Berliner Ärzteschaft. Wir nutzen für unsere Prozesse eine On-premise-IT-Infrastruktur, aus virtualisierten Servern (VMWare), Storage und Netzwerk-Hardware. Zur technologischen Weiterentwicklung migrieren und konvergieren wir verstärkt auf Cloud-native-Technologien (on premise). Du magst es, mit Menschen für Menschen zu arbeiten, Agilität zeichnet dich aus und eine wertschätzende Zusammenarbeit mit dem Team ist für dich selbstverständlich, dann lass uns gemeinsam die ärztliche Versorgung Berlins unterstützen.Dein Aufgabengebiet Planung und Implementierung von Server- und Clientsystemen Microsoft-Windows-Server und -Client sowie Linux (RHEL) unter VMware inklusive der Monitoring-, Logging-, Update-, Patch-, Change- und Backup-Strategien Planung und Organisation von Benutzer- und Rechteverwaltung sowie Netzwerksicherheit Administration von Datenbankservern (MSSQL, SAP Sybase ASE, PostgreSQL) Marktanalyse von IT-Produkten in unserer Infrastruktur und darüber hinaus Dein Profil Abgeschlossene Ausbildung zum:zur Fachinformatiker:in Systemintegration mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung Gute Kenntnisse in der Administration von Microsoft- und überwiegend Linux-Servern unterschiedlicher Derivate Gute Kenntnisse in der Administration marktüblicher RDBMS Kenntnisse in ITIL und BSI-Standards Kenntnisse zu Netzwerk- und Authentifizierungsprotokollen SAML, OAuth, Kerberos Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Wir bieten dir Vergütung nach TV-L Berlin, inklusive einer Jahressonderzahlung und 30 Tage Urlaub 38,5 Stunden/Woche (Vollzeit) und flexible Arbeitszeiten/Teilzeitmodelle Bis zu 2 Tage mobiles Arbeiten (wöchentlich, nach Ende der Probezeit) KV-Card (50 € monatlicher Sachbezug) zum Einkaufen in der Region Zahlreiche Angebote zur Gesundheitsförderung, unternehmenseigene Fitnessräume und Kursangebote Sehr gute ÖPNV-Verkehrsanbindung, gesicherte Fahrradabstellplätze und kostenlose öffentliche Parkplätze Weitere attraktive Benefits und Informationen über die KV Berlin findest du unserer Karriereseite Wir stehen für Chancengleichheit und fördern die beru?iche Gleichstellung der Geschlechter. Ebenso begrüßen wir auch die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht.Haben wir dein Interesse geweckt? Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen sind das A und O. Wir freuen uns auf deine vollständige Online-Bewerbung bis zum 30.06.2024 unter Angabe der Kennziffer 2024_39. Diskretion und die vertrauliche Behandlung deiner Bewerbung sind selbstverständlich. Hinweise zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Projektingenieur / Project Engineer (m/w/d) Kalkulation / Kalkulator
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Projektingenieur / Project Engineer (m/w/d) Kalkulation / KalkulatorAufgaben Kalkulation von gewerblichen Innenausbau-Projekten (KG 300) Erarbeitung von technischen Konzepten unter Mitwirkung von Architekten und Fachingenieuren Zusammenarbeit mit unseren Projektmanager:innen im Rahmen der Kundenbetreuung Technische und kaufmännische Abstimmung sowie Angebotserstellung Bitte geben Sie an, für welchen Standort wir Ihre Bewerbung berücksichtigen dürfen. Mögliche Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (am Main), Hamburg, MannheimProfil Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, der Architektur oder eine Ausbildung im Bereich Bautechnik Berufserfahrung in der Kalkulation von EP- und Pauschalpreisprojekten Sehr gutes technisches Verständnis, sichere MS-Office-Kenntnisse sowie idealerweise Erfahrungen mit Kalkulationsprogrammen Die Freude am selbstständigen, wirtschaftlichen und eigenverantwortlichen Handeln treibt Sie an Mehr als nur ein Arbeitgeber Entdecken Sie unsere Vielfalt an Benefits aus den folgenden Kategorien auf unserer Website: Kultur & Benefits | GOLDBECK Vergütung & Prämien Team & Kultur Urlaub & Flexibilität Onboarding & Karriere Familie & Beruf Gesundheit & NachhaltigkeitÜber GOLDBECK GOLDBECK realisiert zukunftsweisende Immobilien in Europa. Wir verstehen Gebäude als Produkte und bieten alle Leistungen aus einer Hand: vom Design über den Bau bis zu Services im Betrieb. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen mehr als 12.000 Mitarbeitende an über 100 Standorten bei einer Gesamtleistung von über 6 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Die GOLDBECK Services bündelt die Dienstleistungsaktivitäten in der Unternehmensgruppe. Die GOLDBECK Technical Solutions liefert Lösungen für die Immobilienwirtschaft bzw. Real-Estate-Branche, um der Nachfrage nach herausfordernden Umbau- / Ausbaulösungen in Bestandsimmobilien gerecht zu werden. Klingt interessant? Dann bewerben Sie sich jetzt online und richten Sie Ihre Bewerbung bitte an Herrn Möller. GOLDBECK Technical Solutions GmbH Amelia-Mary-Earhart-Straße 15, 60549 Frankfurt am Main Tel.: +49 521 9488 3600 www.goldbeck.de/karriere

(Senior) Software Engineer Cost Management - STACKIT (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

(Senior) Software Engineer Cost Management - STACKIT (m/w/d) Du willst mit uns STACKITEERs die Cloud-Welt im Sturm erobern und mit uns die Zukunft Europas gestalten? Prima! Dann bist du bei STACKIT genau richtig. Unsere Vision ist ambitioniert: Ein unabhängiges Europa - digital, führend. Als Cloud- und Colocation-Provider bauen wir die sichere Infrastruktur dafür. Mit unseren Serverstandorten ausschließlich in Deutschland und Österreich bieten wir sowohl der Schwarz Gruppe, zu der wir gehören, als auch externen Kunden eine europäische Alternative zu den internationalen Cloud-Anbietern. Als engagierter STACKITEER bist du Teil des Geschäftsbereichs STACKIT Products. Hier werden unsere Produkte und Services entwickelt, getestet und verbessert – bevor sie vom Bereich STACKIT Go2Market am Markt platziert werden.Das STACKIT “Cost Management” entwickelt Software zur Erfassung und Speicherung der Daten aller Cloud-Ressourcen und bereitet sie zur Abrechnung vor. Wir sind die zentrale Schnittstelle für die Monetarisierung unserer Cloud. Dabei ist die Zusammenarbeit mit allen anderen Produktteams unabdingbar. (Senior) Software Engineer Cost Management - STACKIT Einsatzbereich: IT - Cloud Services, Cloud Engineer // Ort: Berlin // Arbeitsmodell: VollzeitDeine Aufgaben Du übernimmst Verantwortung für durchgängige Software-Design- und Entwicklungsprozesse Du implementierst sicheren, ausführlich getesteten Code Du erarbeitest gemeinsam mit unseren Product Ownern die Produktstrategie, erfasst Anforderungen und planst deren technische Umsetzung Du übernimmst zusammen mit dem Produktteam die Verantwortung für die bereitgestellten Services („You build it, you run it“) Du führst Problem- und Fehleranalysen durch und identifizierst nachhaltige Lösungen Du automatisierst und optimierst permanent alle technischen Prozessabläufe Dein Profil Dein Herz schlägt für agile Software-Entwicklung und modernste Cloud-Technologien Du bewegst dich sicher in den Methoden der professionellen Softwareentwicklung (von Entwicklungsstandards über Testing bis hin zu Build- und Release-Management per CI/CD) Du warst maßgeblich an der Entwicklung komplexer Softwaresysteme beteiligt Du hast mehrjährige Erfahrung im Architekturdesign von Softwaresystemen (Design Pattern, Skalierbarkeit, Ausfallsicherheit, Domain Driven Design, Microservices, TDD, API-First) Du hast solide Kenntnisse in Golang Du hast praktische Erfahrung im Umgang mit relationalen und dokumentenorientierten Datenbanken Du setzt professionell Basis-Technologien wie Containerisierung und Messaging-Systeme ein Du bringst die Bereitschaft mit, dich und andere weiterzuentwickeln Unser Angebot Wir sind ein buntes, internationales Team aus Experten, die mit dem Kopf in der Cloud stecken, aber ansonsten fest auf dem Boden stehen. Unsere hochmotivierten Tech-Enthusiasten, Produktstrategen und Kreativköpfe freuen sich auf deine Bewerbung, wenn du dich mit uns identifizierst: Unser Umfeld: Eine junge Marke mit agilem Mindset auf den Schultern der Schwarz Gruppe, zu der ebenfalls die Handelsketten Lidl und Kaufland gehören Unser Mindset: Offene Türen und flache Hierarchien, frische Ideen und Impulse sind genauso willkommen wie der Blick über den Tellerrand Unsere Flexibilität: Die Möglichkeit vor Ort an unseren Standorten in Heilbronn und Berlin oder – wenn der Aufgabenbereich es zulässt – bis zu 5 Tage die Woche remote zu arbeiten Unser Team: Vielfältig und multikulturell bringt jeder seine eigenen Stärken ein, dabei versetzen wir gemeinsam Berge und verbessern unser Portfolio stetig Unser Versprechen: Eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub und zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Wir haben dein Interesse geweckt und du möchtest mehr über die Stelle erfahren? Dein Ansprechpartner für einen fachlichen Austausch ist Michael Plehm, michael.plehm@mail.schwarz Wir bitten von Kontaktaufnahmen durch Personalberater/Headhunter etc. zu dieser Stelle abzusehen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Schwarz Dienstleistung KG · Chantal Rhein · Referenz-Nr. 42064 Stiftsbergstraße 1 · 74172 Neckarsulm www.stackit.de

(Senior) Software Engineer Cost Management - STACKIT (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

(Senior) Software Engineer Cost Management - STACKIT (m/w/d) You want to conquer the cloud world and shape the future of Europe with us STACKITEERs? Great! Then STACKIT is the right place for you. Our vision is ambitious: An independent Europe - digital, leading. As a cloud and colocation provider, we build the secure infrastructure for this. With our server locations exclusively in Germany and Austria, we offer both the Schwarz Group, which we belong to, as well as external customers a European alternative to international cloud providers. As a committed STACKITEER, you are part of the STACKIT Products division. This is where our products and services are developed, tested, and improved - before they are placed on the market by the STACKIT Go2Market division.STACKIT „Cost Management“ develops software for collecting and storing the data of all cloud resources and prepares them for billing. We are the central interface for the monetization of our cloud. Cooperation with all other product teams is an essential part our work. (Senior) Software Engineer Cost Management - STACKIT Einsatzbereich: IT - Cloud Services, Cloud Engineer // Ort: Berlin // Arbeitsmodell: Full-timeWhat You’ll Do You take responsibility for end-to-end software design and development processes You implement secure, extensively tested code You develop the product strategy together with our product owners, record requirements and plan their technical implementation You take responsibility for the services provided together with the product team („You build it, you run it“) You carry out problem and error analyzes and identify sustainable solutions You automate and optimize all technical processes on an ongoing basis What You’ll Need Your heart beats for agile software development and state-of-the-art cloud technologies You are confident in the methods of professional software development (from development standards to testing to build and release management via CI/ CD) You were significantly involved in the development of complex software systems You have several years of experience in the architecture design of software systems (design patterns, scalability, reliability, Domain Driven Design, microservices, TDD, API First) You have solid knowledge of Golang You have practical experience in dealing with relational and document-oriented databases You professionally implement basic technologies such as containerization and messaging systems You are willing to develop yourself and others What we offer We are a diverse, international team of experts who have their heads stuck in the cloud but are otherwise firmly on the ground. Our highly motivated tech enthusiasts, product strategists and creative minds look forward to receiving your application if you identify yourself with us: Our environment: A young brand with an agile mindset on the shoulders of the Schwarz Group, which also includes the retail chains Lidl and Kaufland Our mindset: Open doors and flat hierarchies, fresh ideas and impulses are just as welcome as thinking outside the box Our flexibility: The option of working at our locations in Heilbronn and Berlin or - if the area of responsibility allows it - remotely up to 5 days per week Our team: Diverse and multicultural, everyone contributes their own strengths. We move mountains together and constantly improve our portfolio Our promise: An attractive salary, 30 days of vacation and numerous opportunities for further development Would you like to find out more about the position? Your contact person for a professional exchange is Emanuel Kechter, Emanuel.Kechter@mail.schwarz We ask that personnel consultants / headhunters etc. refrain from contacting this position. We look forward to receiving your application. Schwarz Dienstleistung KG · Chantal Rhein · Reference no. 42064 Stiftsbergstraße 1 · 74172 Neckarsulm, Germany www.stackit.de/en

Kaufmännische Mitarbeiter - Ingenieurbüro [m/w/d]
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Kaufmännische Mitarbeiter - Ingenieurbüro [m/w/d] für den Standort Berlin Niederlassung in 10999 Berlin Voll- oder Teilzeit hybrides Arbeiten Gleitzeit und Arbeitszeitkonten unbefristet Raum für Flexibilität und Individualität Feedbackkultur Weiterbildungen Einarbeitungsplan und gezielte Entwicklung barrierefreie Standorte familienfreundliches Unternehmen Deutschlandticket oder Sachgutschein überdurchschnittlicher Urlaubsanspruch und ein super Team! Dein neuer Arbeitgeber, die IngenieurGruppe Bauen: INGENIEUR:INNEN aus Berufung, GRUPPE aus Überzeugung und BAUEN aus Leidenschaft. Unseren Namen haben wir ganz bewusst gewählt, denn nur in der Gruppe konnten wir uns so entwickeln, dass wir heute 240 Mitarbeiter:innen an fünf Standorten beschäftigen. Seit 60 Jahren sind wir ein inhabergeführtes Unternehmen, das in allen Bereichen des konstruktiven Ingenieurbaus vertreten ist. Nachhaltigkeit ist dabei ein wichtiges Thema für uns und wir sind überzeugt, dass ökologisches Bewusstsein bereits bei der Planung beginnt.Deine Aufgaben: In deiner Funktion verantwortest du die administrative Bearbeitung unserer Projektaufträge: von der Vertragsprüfung über die Neuanlage eines Auftrages und vom Projekt-Controlling bis hin zur Rechnungsstellung. Du übernimmst Bewerbungen für öffentliche Ausschreibungen (VgV) und pflegst die Daten der dazugehörenden Referenzprojekte. Dein kaufmännisches Feedback ist gefragt, wenn unsere Bauingenieur:innen Honorarangebote und Nachträge schreiben. Du übernimmst klassische Aufgaben der Teamassistenz. Dein Profil: Du bringst eine kfm. Ausbildung z.B. im Büromanagement, als Baukauffrau, Immobilienkauffrau o. Ä. mit. Du verfügst idealerweise über erste Berufserfahrung in der Abwicklung von Aufträgen. Du bist IT-affin und sicher im Umgang mit MS-Office. Kontaktfreudigkeit, eine gewissenhafte Arbeitsweise und echter Teamgeist runden dein Profil ab. Dein Aufgabenspektrum hängt auch davon ab, was du mitbringst! Bring dich und deine Ideen ein und gemeinsam entwickeln wir uns so methodisch stetig weiter! Wir freuen uns auf deine Bewerbung an jobs@ingenieurgruppe-bauen.de oder über unser Bewerbungsformular. Für Fragen nimmt sich Susanne Koschmieder, Leiterin Personal und Organisationsentwicklung, gerne Zeit und steht dir unter der Tel. Nr. 0721 - 82 99 - 308 zur Verfügung. Weitere Stellen findest du auf unserer Karriereseite.