200 Jobs in Berlin und Brandenburg

Prüfungsleitung Revision (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Prüfungsleitung Revision (w/m/d) Ab sofort l Vollzeit oder Teilzeit l unbefristete Festanstellung l BerlinDeine Aufgaben Du arbeitest in wechselnden Prüfungsteams sowohl als Prüfungsleitung als auch als Prüfer. Du erstellst Prüfungspläne und führst Prüfungen eigenverantwortlich durch. Du führst Gespräche mit den Fachbereichen, beobachtest Arbeitsabläufe und analysierst notwendige Unterlagen. Du schreibst u.a. für den Vorstand ausführliche Berichte und stellst abgeleitete Handlungsbedarfe dar. Du berätst in allen Fragen Deiner wechselnden Prüfungsgebiete und unterbreitest den Fachbereichen Verbesserungsvorschläge. Persönliche Anforderungen Kommunikationsstärke, analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe Eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie hohes Qualitätsverständnis an die eigene Arbeit und eine effiziente Bearbeitungspraxis Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und adressatengerecht darzustellen Freude an wechselnden Fachthemen, ständiger fachlicher und persönlicher Weiterentwicklung sowie den damit verbundenen neuen Herausforderungen Fachliche Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) und bereits mehrjährige Erfahrungen in einem zentralen Bereich oder Stab in einer Bank Sehr gute Kenntnisse der gängigen Bankprodukte (Wertpapiere, Derivate und Kreditgeschäfte) Erfahrung mit SAP und MS-Office Produkten Dein Einsatzort in der IBB Der Stab Revision ist neben der Beratung unserer Fachbereiche u.a. für die unabhängige Durchführung von hausweiten Prüfungen zuständig. Insbesondere hinsichtlich ihrer Wirtschaftlichkeit und Betriebssicherheit werden sämtliche Betriebs- und Geschäftsabläufe des Hauses geprüft und beurteilt.Unsere Benefits für Dich: Sicherer Arbeitsplatz in der Förderbank des Landes Berlin Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen Einstieg in Vollzeit (38 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich Flexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie Homeoffice-Möglichkeiten Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich 30 Tage Urlaub, einen Freizeittag pro Jahr sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage Übernahme der Kosten für das BVG-Ticket/Deutschlandticket Job Sportgruppen, Betriebsfeiern sowie regelmäßige Teambuildingmaßnahmen, um unseren sehr guten Zusammenhalt innerhalb der Bank weiter zu stärken Klingt spannend? Weitere Benefits & Informationen findest Du auf unserer Karriereseite .Die Investitionsbank Berlin als Arbeitgeberin Wir sind die Förderbank Berlins und geben jeden Tag alles, um unsere Stadt noch lebenswerter zu machen. Wir fühlen uns als klimaneutrale Bank der Nachhaltigkeit verpflichtet, forcieren die Digitalisierung zum Wohle unserer Kund:innen und fördern Diversität. Egal ob Start-ups, Mittelstand, Technologieunternehmen oder Wohnungswirtschaft - wir finanzieren die Anforderungen der wachsenden Stadt. In unseren Geschäftsfeldern Wirtschaftsförderung, Immobilien- und Stadtentwicklung sowie Arbeitsmarktförderung unterstützen wir vor allem eines: Berlin. Als die Bank für Gründungen helfen wir innovativen Macher:innen und Start-ups, ihre Ideen zu erfolgreichen Unternehmen zu entwickeln. So werden Arbeitsplätze geschaffen und viele internationale Menschen von unserer Stadt angezogen. Das macht Berlin interessant und lebenswert!Wir leben Gleichstellung! Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Deine Onlinebewerbung – wie kannst Du Dich bewerben? In unserem Bewerbungsportal kannst Du alle erforderlichen Informationen schnell und bequem eingeben sowie Deine Bewerbungsunterlagen hochladen. Über die „Jetzt bewerben“ Fläche gelangst Du direkt zur Stellenausschreibung: Du hast weitere Fragen zur Stellenausschreibung? Dann steht Dir Alexandra Stäpke (Personalreferentin, Tel. 030-2125/4317) gern zur Verfügung. Doch nicht das Richtige für Dich? Weitere spannende Stellenangebote findest Du unter: Investitionsbank Berlin Onlinebewerbung Du willst mehr von uns erfahren? Dann findest Du uns auf folgenden Social-Media-Kanälen:

Manager*in Informationssicherheit / IT-Sicherheit (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Frankfurt (Oder)

An der Stiftung Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ist im Informations-, Kommunikations- und Multimediazentrum (IKMZ) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle alsManager*in Informationssicherheit | IT-Sicherheit (m/w/d) Kenn-Nummer 6150-24-03 (bis Entgeltgruppe 12 TV-L, Arbeitszeit 40 Stunden/Woche, Teilzeit möglich) zu besetzen. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Das IKMZ ist der zentrale IT-Dienstleister der Viadrina in Frankfurt (Oder). Als Teil unseres Teams setzen Sie die Sicherheitskonzeption um, entwickeln unsere Sicherheitsarchitektur konzeptionell und technisch weiter und tragen zur Awareness an der Viadrina bei. Dabei haben Sie die Gelegenheit, mit den Hochschulen im Land Brandenburg und mit Kooperationspartnern deutschlandweit zusammenzuarbeiten.Zu Ihren Aufgaben gehören: Aufbau und Umsetzung des Informationssicherheitskonzeptes der Viadrina Durchführung von Awareness-Maßnahmen für unterschiedliche Zielgruppen Risiko- und Business Continuity Management Weiterentwicklung der technischen IT-Sicherheitsarchitektur Stellvertretung des IT-Sicherheitsbeauftragten Mitwirkung im gemeinsamen Projekt der brandenburgischen Hochschulen "Informationssicherheit im Verbund" am Zentrum für Digitale Transformation (ZDT) Ihr Profil umfasst: ein abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium, beispielsweise der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Cyber Security, oder eine Ausbildung Fachinformatiker mit mehrjähriger, schwerpunktübergreifender Berufserfahrung, die Bereitschaft, sich eigenständig weiterzubilden – gerne ermöglichen wir Ihnen die Teilnahme an einem Zertifikatskurs Informationssicherheit, für das Aufgabenfeld einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise im öffentlichen Sektor, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und selbstständiger Arbeitsorganisation, gute deutsche Sprachkenntnisse, mind. B2 Niveau (GER) Wir bieten Ihnen: eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) inklusive einer tariflichen Jahressonderzahlung betriebliche Nebenleistungen (z.B. Altersvorsorge über die VBL, vermögenswirksame Leistungen, Jobticket) tariflich geregelter Erholungsurlaub plus zwei arbeitsfreie Tage am 24./31.12. Arbeiten an einer lebendigen Universität mit internationalem Profil im Herzen Europas flexibles Arbeiten mit Homeoffice und mobiles Arbeiten familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit Beratung und Unterstützung bei der Kinderbetreuung sowie bei Pflege von Angehörigen | Familienbüro ein diversitätssensibles betriebliches Gesundheitsmanagement zum Erhalt der Gesundheit und der Motivation unserer Mitarbeitenden ein breites Fort- und Weiterbildungsangebot Die Stiftung Europa-Universität Viadrina strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen an und fordert qualifizierte Bewerberinnen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Die Viadrina setzt sich in ihrer Personalpolitik aktiv für die Vielfalt und Gleichstellung aller Mitarbeitenden ein. Personen, die von Rassismus betroffen sind, Menschen mit familiärer Migrations- oder Fluchtgeschichte, trans* inter* und nicht-binäre Personen sowie Menschen mit Behinderung werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben. Menschen mit einer Schwerbehinderung bzw. gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Es ist empfehlenswert, auf eine eventuelle (Schwer-)Behinderung bereits in der Bewerbung hinzuweisen. Bei Fragen zur Ausschreibung oder zu Gleichstellungs- und Inklusionsmaßnahmen, wenden Sie sich gerne an die Gleichstellungsbeauftragte, die Schwerbehindertenvertretung oder die Abteilung Chancengleichheit. Alle Anfragen werden vertraulich behandelt. Bewerbungsschluss ist der 5. Mai 2024. Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, Abschlussurkunde und Arbeitszeugnissen richten Sie bitte unter Angabe der o. g. Kenn-Nr. als eine PDF-Datei an: bewerbung@europa-uni.de Nachfragen zur Stelle richten Sie per E-Mail direkt an die Leitung des IKMZ: lmelcher@europa-uni.de Die Bewerbungsdaten werden unverzüglich nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht. Stiftung Europa-Universität Viadrina Sandra Wennike Große Scharrnstr. 59 15230 Frankfurt (Oder) KONTAKTDATEN Sandra Wennike 49 335 55344522 bewerbung@europa-uni.de

Trainees Finanzdienstleistungen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Wir geben alles für unsere Kunden: die Sparkassen in ganz Deutschland. Um sie zu stärken, machen wir Banking einfach und digital. Wir sind Praktiker und Partner. Bei uns trifft Tradition auf Innovation. Seit über 25 Jahren vertrauen Sparkassen auf uns und wir auf die Kompetenz unserer Mitarbeiter. Sie möchten Ihre Karriere bei einem erfolgreichen Backoffice-Dienstleister für Sparkassen beginnen und haben den Kopf voller Ideen? Dann starten Sie mit uns in das neue Traineeprogramm 2024.Trainees Finanzdienstleistungen (m/w/d)Ihr Traineeprogramm: Sie lernen die Fachbereiche unseres Unternehmens kennen Aktive Mitarbeit in einzelnen Bereichen (Learning on the Job) Sie spezialisieren sich in mindestens einem der folgenden Schwerpunkte Revision Controlling, Risikomanagement, IT-Verwaltung oder Qualitätsmanagement Kreditgeschäft oder Electronic Banking Sie arbeiten in Projekten mit, z.B. zur Standardisierung, Prozessoptimierung oder Zukunfts- und Strategiethemen Ihre Stärken zählen: Neugierde, Gestaltungswille, Innovation und Mut Schnelle Auffassungsgabe, IT-Affinität, Ideenreichtum und ausgeprägtes Interesse an Prozessen Erfolgreicher Abschluss eines Wirtschafts- bzw. Finanzstudiums Erste Erfahrungen im Bankwesen oder kaufmännischen Bereich sind von Vorteil Wir bieten Ihnen: Als Trainee legen Sie in unserem 18-monatigen Programm den Grundstein für ihre Fachkarriere bei einem Sparkassendienstleister mit anschließender Option auf Festeinstellung. Gutes Betriebsklima und kollegiales Miteinander Job und Privatleben im Gleichgewicht Flexible Arbeitszeiten Möglichkeiten zum Mobilen Arbeiten 30 Tage Urlaub pro Jahr und zusätzlich an Heiligabend und Silvester frei Altersvorsorge im Rahmen einer Entgeltumwandlung Kantine am Standort Neugierig geworden? Gern beantworten Ihnen Dana Drobe unter der Telefonnummer + 49 30 20877-8449 und Kerstin Facius unter der Telefonnummer + 49 30 20877-7766 Ihre ersten Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. S-Servicepartner Berlin GmbH Am Borsigturm 100 13507 Berlin www.s-servicepartner.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Staff Engineer (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Staff Engineer (m/w/d) ab sofort | Voll-/Teilzeit | Standort BerlinDein Team Wir sind Dampsoft! Unsere Athena-App ist die Lösung für einen digitalen Workflow in der Zahnarztpraxis. Mit der Athena-App bieten wir papierlose Prozesse und eine moderne, verständlichere Patientenaufklärung mittels iPad. Als Startup im Familienunternehmen verbinden wir in unserem Berliner Office das Beste aus zwei Welten: Die Startup-Dynamik eines vielfältigen Teams in Verbindung mit der Sicherheit und Reichweite von rund 12.800 Kundinnen und Kunden deutschlandweit. Werde Teil unserer Wachstumsstory im Digital Healthcare! Mehr Infos zum Produkt unter: www.dampsoft.de/athena/Deine Aufgaben Mit Inspiration und Tatkraft entwickelst du unsere App oder unser Backend weiter Du wirst die Ansprechpartner:in für das Thema Schnittstellenentwicklung und für die Neuentwicklung einer weiteren Komponente und koordinierst die Entwicklung in diesen Projekten in Absprache mit den Product-Ownern und dem Engineering Manager Du solltest entweder mit Rails oder React Native sehr fit sein, idealerweise hast du schon mit beiden Technologien gearbeitet Unser Tech-Stack beinhaltet Rails, React Native & React in mehreren Komponenten: iPad-App (React Native) Cloud-Backend (Ruby on Rails) Mini-Server innerhalb der Zahnarztpraxis (Ruby/Sinatra) Zentrales Backend(Ruby on Rails) Template-Editor (React) Dein Profil 5+ Jahre Erfahrung in der Software-Entwicklung Du hast die Fähigkeit, komplexe Systeme mit mehreren Komponenten zu überblicken Du hast ein gutes Verständnis von REST-APIs und schreibst sauberen, getesteten Code Du hast Deutschkenntnisse auf muttersprachlichen Niveau und fühlst dich wohl, in einem englischsprachigen Team zu kommunizieren Du kannst in Zusammenarbeit mit unserem Product Owner und anderen Entwicklern zu Arbeitsabschätzungen und Refinements beitragen, um gut definierte Projekte zu gewährleisten Du arbeitest gerne in einem Remote-First-Team und weißt um die Bedeutung von Dokumentation und anderen Artefakten Du bist offen für kritisches Denken und unterschiedliche Meinungen, um unser Produkt und unsere Prozesse zu verbessern und voranzubringen Was wir bieten Bike-Leasing und betriebliche Altersvorsorge kann jeder. Unsere Mitarbeiter:innen schätzen darüber hinaus noch: Du wirst eng mit Softwareentwicklern aller Ebenen zusammenarbeiten. Wir alle lernen durch gemeinsame Code-Reviews. Du wirst nicht gleich am ersten Tag alles in Angriff nehmen müssen: Stattdessen lernst du unsere Codebasis im Rahmen von Pair Programming Sessions kennen. Du kannst dich auf die Arbeit in einem kleinen, dynamischen und hoch motivierten Team mit regelmäßigen Team-Events freuen. Überstunden werden erfasst und können als Freizeitausgleich genommen werden. Eine gute Work-Life-Balance ist uns allen wichtig. Du kannst deine Arbeitszeiten flexibel gestalten und bei Bedarf in Teilzeit arbeiten. Du kannst zwischen einem Remote-, Hybrid- oder Vor-Ort-Arbeitsmodell wählen. Mitarbeiterangebote über Corporate Benefits, Workation (befristetes Arbeiten aus dem europäischen Ausland), Essenszuschuss, umfassendes Gesundheitsmanagement, Autoleasing, private Unfallversicherung und vieles mehr. Hast du noch Fragen? Dann schreibe an unseren Engineering Manager Daniel (daniel.rechlitz@dampsoft.de).Interesse geweckt? Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und eine Angabe zu deiner Gehaltsvorstellung sowie deinem bevorzugten Eintrittstermin. Nutze hierfür einfach unser Online-Bewerbungsformular oder sende uns eine E-Mail an bewerbung@dampsoft.de. Wir freuen uns über alle Bewerber unabhängig von Nationalität(en), ethnischer und sozialer Herkunft, Religionen, sexueller Orientierung und Genderidentitäten, des Alters oder des Geschlechts sowie von Menschen mit Behinderungen. DAMPSOFT GMBH Vogelsang 1 | 24351 Damp bewerbung@dampsoft.de | www.dampsoft.de Pionier der Zahnarzt-Software. Seit 1986.

Staatlich geprüfter Techniker als technischer Sachbearbeiter (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Hoppegarten

Über uns: Wir verbinden Menschen im Land Brandenburg. Für dieses Ziel planen, bauen, betreiben und verwalten wir mit fachlicher Expertise und technischem Sachverstand mehr als 8.300 km Straßennetz und 1.700 km Radwege. Mit einer Vielzahl von Dienststätten und Straßenmeistereien sind wir als moderne Straßenbauverwaltung in allen Regionen Brandenburgs vor Ort. Der Landesbetrieb Straßenwesen sucht für den Regionalbereich West im Dezernat Betrieb für die Straßenmeisterei Altlüdersdorf unbefristet zum nächstmöglichen Termin einenStaatlich geprüfter Techniker als technischer Sachbearbeiter (m/w/d)Ihre Aufgaben: Organisieren, Koordinieren und Kontrollieren Sie unterstützen den Leiter der Straßenmeisterei bei der Organisation, Koordinierung und Kontrolle der Aufgabenerfüllung des Straßenbetriebsdienstes. Zu Ihren Aufgaben gehören u.a. die Straßenunterhaltung, -verwaltung, die Verkehrssicherung, der Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutz sowie der Umweltschutz. Sie erarbeiten Stellungnahmen zu Anfragen, Anhörungs- und Genehmigungsverfahren, zur Sondernutzung der Straßenverkehrsanlagen und planen den Winterdiensteinsatz. Sie führen Objektbegehungen durch, wickeln Baumaßnahmen ab, überwachen Arbeitsabläufe bei betrieblichen und baulichen Erhaltungsmaßnahmen und weisen erforderliche Beschilderungen zur Verkehrsregelung an. Sie übernehmen Rufbereitschaften auch an Sonn- und Feiertagen. Ihr Profil: Kommunikations- und Verhandlungsgeschick I. Vorzugsweise haben Sie einen Abschluss zum Staatlich geprüften Techniker Bautechnik bzw. in einer vergleichbaren Fachrichtung oder verfügen über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen. Wir freuen uns auch über Ihre Bewerbung, wenn Sie den Technikerabschluss erst in Kürze erwerben. II. Eine abgeschlossene Meisterausbildung in der Fachrichtung Straßen- oder Tiefbau, auch wenn Sie kurz vor dem Abschluss stehen. I und II. Führerschein Klasse B. III. Verfügen Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Straßenwärter/-in oder Straßenbauer/-in oder den Nachweis der verwaltungseigenen Prüfung als Straßenwärter/-in, den Führerschein der Klassen B, C und CE und haben Interesse an der Absolvierung einer berufsbegleitenden Technikerausbildung in der Fachrichtung Bautechnik freuen wir uns ebenfalls auf Ihre Bewerbung. Die Kosten der Qualifizierung werden von uns übernommen. I., II. und III. Durchsetzungsvermögen und Entscheidungsfreudigkeit sowie ein sicherer Umgang mit den Office-Produkten. Unser Angebot: Aufgabenvielfalt im öffentlichen Dienst Attraktive Entlohnung je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen und Berufserfahrung Bewerbergruppe I: EG 9b TV-L Bewerbergruppe II: zunächst EG 9a TV-L Bewerbergruppe III: zunächst EG 5 TV-L mit Zulage zur EG 9a Anspruchsvolle Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeit und ein kollegiales Arbeitsklima in den Teams Geregelte und planbare Arbeitszeiten sowie individuelle Teilzeitmodelle Umfangreiche individuelle Weiterbildungsangebote Alle tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes, z.B. Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes sowie 30 Tage Urlaub, Angebote des Gesundheitsmanagements etc. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung … … unter Angabe der Kennziffer 5401.01/2024 bis zum 10.05.2024 per PDF an: Ls-bewerbungen@ls.brandenburg.de Sie haben noch Fragen? Frau Andrea Stoltz beantwortet sie gerne unter: 03342 249-1059. Weitere Information zum LS unter: www.LS.Brandenburg.de/Karriere Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter bzw. sexueller Orientierung und Identität. Zur Gewährleistung der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern freuen wir uns im Besonderen auf Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Bitte beachten Sie die Information zum Datenschutz.

Sozialarbeiter/in in einer Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Der drittgrößte Bezirk Steglitz-Zehlendorf liegt im Südwesten Berlins und bietet ein Wohlfühlklima für alle Menschen. Dazu gehören die acht Ortsteile: Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Schlachtensee, Steglitz, Wannsee und Zehlendorf. So unterschiedlich unsere Ortsteile auch sein mögen - so unterschiedlich sind auch unsere rund 309.000 Einwohner mit ihren Bedürfnissen. Es sollen sich alle in Steglitz-Zehlendorf wohlfühlen, das ist das Ziel der Bezirksverwaltung. Das Jugendamt Steglitz-Zehlendorf ist in unterschiedlichen Arbeits- und Aufgabenbereichen tätig – von der Schaffung kieznaher Freizeitangebote für junge Menschen, über die Beratung und Unterstützung für Familien in unterschiedlichsten Lebenslagen, bis hin zu Hilfen in Krisen- und Notsituationen. Dabei stehen wir Familien und jungen Menschen zur Seite, geben Orientierung und stellen die Weichen für ein gesundes und sicheres Aufwachsen. Wenn auch Sie Ihren Teil dazu beitragen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Das Jugendamt des Bezirksamts Steglitz-Zehlendorf von Berlin sucht ab sofort und unbefristet eine/nSozialarbeiter/in in einer Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) (m/w/d) Kennziffer: 4011-T004 Besoldungsgruppe: A 10 bzw. Entgeltgruppe: S 11b TV-L Vollzeit mit 40 bzw. 39,4 Wochenstunden Die Beschäftigung von Teilzeitkräften ist möglich, sofern der Arbeitsplatz ganztägig besetzt ist.Hinweis: Arbeitszeiteinteilung während der Öffnungszeiten nach Dienstplan (gelegentlich Wochenendarbeit) Ihr Arbeitsgebiet umfasst vielfältige Aufgaben, unter anderem... Koordinierung von pädagogischer, technischer und sozialräumlicher Arbeit der Einrichtung Maßnahmenplanungen, Entwicklung und Anwendung von Beteiligungsmethoden zur bedarfsorientierten Gestaltung sowie Weiterentwicklung der Einrichtungskonzeption in Absprache mit der Einrichtungsleitung Erarbeitung und Weiterentwicklung eines einrichtungsspezifischen Schutzkonzeptes zum institutionellen Kinderschutz Beteiligung von Kindern und Jugendlichen gemäß dem Sozialgesetzbuch VIII, Kinder- und Jugendhilfe Entwicklung und Durchführung von Projekten und Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit Steuerung der Zusammenarbeit mit freien Trägern Sozialpädagogische Beratung der Besucher/innen und Förderung der Persönlichkeitsentwicklung auf Grundlage von Empowerments Zusammenarbeit mit dem regionalen sozialen Dienst (RSD) zur individuellen Förderung der jungen Menschen im Sozialraum Weitere Aufgaben können dem beigefügten Anforderungsprofil über den Button „weitere Informationen“ entnommen werden.Ihr Profil:Beamtinnen / Beamte: Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Laufbahnverordnung Sozialdienst Tarifbeschäftigte: Diplom- oder Bachelor-Abschluss im Studiengang „Soziale Arbeit“ oder „Sozialarbeit/Sozialpädagogik“ mit staatlicher Anerkennung oder Diplom- oder Bachelor-Abschluss im Studiengang Erziehungswissenschaften oder Sozialmanagement mit mind. 2 Jahren Berufserfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit nach § 11 SGB VIII (Die Gleichstellung zur Fachrichtung Soziale Arbeit wird in diesen Fällen angestrebt. Bei fehlender Gleichwertigkeit erfolgt eine niedrigere Eingruppierung gem. TV-L) Fachliche Kompetenzen: verfügt über umfassende Kenntnisse der sozialräumlich orientierten Arbeit sowie Bildungsarbeit und Beteiligungsverfahren verfügt über Erfahrungen und fundierte Kenntnisse der Methoden der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien kennt Grundlagen und mögliche Inhalte von Qualitätsstrategien (Qualitätsmanagement-Handbuch Berliner Jugendfreizeiteinrichtungen) Außerfachliche Kompetenzen: Kommunikationsfähigkeit Leistungs-, Lern- und Veränderungsfähigkeit Organisationsfähigkeit Kooperationsfähigkeit Diversity-Kompetenz Wir bieten: eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie flexible Arbeitszeitmodelle (u.a. Gleitzeit, Arbeiten in Teilzeit) eine gute Einarbeitung durch ein dynamisches Team eine individuelle Personalentwicklung mit vielfältigen Angeboten der Fort- und Weiterbildung (Wissensmanagement) ein großes Angebot des Gesundheitsmanagements ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst 30 Tage Urlaubsanspruch ein vergünstigtes Jobticket die Möglichkeit von Auslandspraktika - "LoGo! Europe" Bildungsurlaub eine gute Verkehrsanbindung an die verschiedenen Standorte eine pünktliche Bezahlung und eine Jahressonderzahlung Vermögenswirksame Leistungen u.v.a.m. Wichtig: Über den Button „weitere Informationen“ finden Sie das detaillierte Anforderungsprofil mit allen Informationen zu dieser Stellenausschreibung. Das Anforderungsprofil stellt die verbindliche Grundlage für die Auswahlentscheidung dar. Bitte speichern Sie sich das Anforderungsprofil, da es nach Ablauf der Bewerbungsfrist nicht mehr abrufbar ist. Ansprechperson für Ihre Fragen zu dem Arbeitsgebiet: Herr Kuhn, Stellenzeichen: Jug 1600, Tel.: 030 90299 5159. Interesse? Bewerben Sie sich jetzt! Oder spätestens bis zum 09.05.2024 ausschließlich über das Karriereportal der Berliner Verwaltung. Bitte reichen Sie unbedingt eine aktuelle dienstliche Beurteilung oder ein qualifiziertes Zeugnis ein. Sofern Ihnen ein aktuelles Arbeitszeugnis bzw. eine dienstliche Beurteilung nicht vorliegt, weisen Sie bitte in Ihrer Bewerbung darauf hin. Für aktuell bzw. ehemalig im öffentlichen Dienst Beschäftigte: Bitte füllen Sie die Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht aus und fügen Sie diese Ihrer Bewerbung bei. Hinweise: Wir erwarten mindestens eine kompetente Verwendung der deutschen Sprache entsprechend der Stufe C1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen. (The minimum we expect is competent use of the German language at a level corresponding to C1 of the Common European Framework for languages.) Bei Qualifizierungen und Bildungsabschlüssen, die nicht in der Bundesrepublik Deutschland erlangt wurden, ist eine Zeugnisbewertung für ausländische Hochschulqualifikationen über die "Zentralstelle für ausländische Abschlüsse (ZAB)" sowie eine beglaubigte deutsche Übersetzung beizufügen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.kmk.org/zab/zeugnisbewertung.html. Vorhandene Unterlagen zur Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis in Deutschland sind mit den Bewerbungsunterlagen einzureichen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die o.a. Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung gegebenenfalls bereits in der Bewerbung hin. Etwaige anlässlich einer Bewerbung entstehende Aufwendungen, wie z.B. Fahrtkosten, Verpflegungs- oder Übernachtungskosten, können nicht erstattet werden. Ergänzend ist zu beachten, dass eine digitale Durchführung von Auswahlgesprächen aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist. Weitere Informationen zum Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin: https://www.berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/ weitere InformationenMEIN JOB, MEIN BEZIRK VIELFÄLTIG BESONDERS STEGLITZ-ZEHLENDORF

Erzieher (all genders)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

ERZIEHER (ALL GENDERS) KindergartenSTECKBRIEF Position: Erzieher (all genders) Phorms Standort: Berlin (Prenzlauer Berg) Bereich: Kindergarten Vertragsart: Teilzeit oder Vollzeit Beschäftigungsart: Unbefristet Arbeitssprache: Deutsch Frühester Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unser deutsch-englischer Phorms Campus Berlin Prenzlauer Berg liegt verkehrsgünstig und in zentraler Lage. Den Rahmen für die internationale Ausrichtung unserer neu eröffneten Kita und Grundschule bildet unser bilinguales Konzept, welches wir nach der Immersionsmethode umsetzen. Der im Jahr 2022/23 erbaute Campus in historischer Umgebung verfügt über lichtdurchflutete, freundliche Räume sowie eine hervorragende digitale Ausstattung und bietet unserer internationalen und dynamischen Gemeinschaft einen Lern- und Lebensraum, der sich vor allem durch seine familiäre Atmosphäre auszeichnet. Phorms Berlin Prenzlauer Berg ist Teil des Netzwerkes der Phorms Education SE, einem überregionalen und zukunftsorientierten Unternehmen im Bereich Bildung und Erziehung, das seit 2006 die Bildungslandschaft in Deutschland bereichert.DARAUF KANNST DU BEI UNS ZÄHLEN Ein unbefristeter Arbeitsvertrag sowie eine attraktive am TVöD orientierte Vergütung Begrüßungsprämie in Höhe von 1.500 € bei Arbeitsbeginn Zusätzliche Arbeitgeberleistungen (z.B. Deutschlandticket bzw. BVG-Jobticket oder Edenred City Karte, Zuschuss zur Urban-Sports Club-Mitgliedschaft, Mittagessen, betriebliche Altersvorsorge (20 %), finanzielle Unterstützung bei berufsbedingtem Wohnortwechsel) 30 Urlaubstage Fünf vom Arbeitgeber voll bezahlte Kind-krank-Tage sowie Personalrabatt bei Inanspruchnahme eines Kita- oder Schulplatzes Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie individuelle Aufstiegsmöglichkeiten Angebot kostenloser halbjährlicher Sprachkurse (Deutsch und Englisch) Hochwertige und altersgerechte Ausstattung der Gruppenräume sowie moderne und ansprechende Themenräume (Smartboard-Raum, Bewegungshalle, Kunstraum) Überdurchschnittlicher Personalschlüssel durch zusätzliche englischsprachige Mitarbeiter*innen in den Gruppen Unkomplizierte Anschaffungen von Materialien Aktive Mitgestaltung des Kitaalltags und der Angebote sowie regelmäßige Teamsitzungen und Teamevents SO BRINGST DU DICH EIN Ganzheitliche Förderung unserer Kinder im kognitiven, emotionalen, motorischen und kreativen Bereich Vorbereitung und Durchführung kindgerechter, entwicklungsangemessener pädagogischer Angebote und Projekte Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Elterngesprächen Eingewöhnung von Kindern, Beobachtung der Entwicklung, Führung des Sprachlerntagebuches sowie Erstellung von Entwicklungsberichten DAS BRINGST DU MIT Staatlich anerkannte Ausbildung als Erzieher*in oder eine vergleichbare Ausbildung, die Deine Anerkennung als Fachkraft in einer Kindertageseinrichtung möglich macht Idealerweise praktische Berufserfahrung in einer Kindertageseinrichtung Interesse am Arbeiten in einer bilingualen und internationalen Atmosphäre Motivation und Freude am Entwickeln gemeinsamer Zukunftsperspektiven Du bist überzeugt, willst Deine eigenen Ideen aktiv einbringen und mit uns die Bildungslandschaft gestalten? Dann bewirb dich jetzt. Deine Ansprechpartnerin ist Isabelle, Tel.: 030/ 311 678 104. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Mehr Informationen über uns findest du unter www.jobs.phorms.de.

Erzieher*in (m/w/d) als stellvertretende Kitaleitung – neue Kita
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Erzieher*in (m/w/d) Kita Quedlinburger Straße, Berlin Teilzeit oder Vollzeit Wir suchen zur Verstärkung! Alle wichtigen administrativen Funktionen der INTERFER Gruppe sind in unserem Head Office in Karlsruhe angesiedelt. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Vollzeit und zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenErzieher*in (m/w/d) als stellvertretende Kitaleitung – neue Kita unbefristet ab 01.06.2024 in Teilzeit oder Vollzeit Wir eröffnen eine neue Kita auf der „Mierendorffinsel“ in Charlottenburg und suchen eine engagierte Stellvertretung für die Kitaleitung, die Freude am Neuaufbau einer Kita hat. Unsere Einrichtung befindet sich in einem Gebäude mit Unterkünften für geflüchtete Familien. Mit dem Betreiber und dem Kieztreff im Haus wird eine enge Zusammenarbeit angestrebt. Auf Grundlage des Early Excellence Ansatzes soll ein Ort für 70 Kinder mit und ohne Beeinträchtigungen aus der Nachbarschaft und den Unterkünften entstehen, in denen die Kinder gemäß ihrer Interessen und Fähigkeiten ihrem Forscherdrang nachgehen können. Zusammen mit Team und Leitung wird es Ihre Aufgabe sein, die Kita konzeptionell und organisatorisch zu entwickeln.Wir wünschen uns: staatliche anerkannte Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation, idealer Weise mit Qualifikation im Sozialmanagement (B.A.) ausgeprägte interkulturelle Kompetenz Begeisterung für die Konzeptionsentwicklung Mitarbeit als Bezugserzieher*in der offenen Arbeit Lust mit Kindern, ihren Familien und einem professionellen und humorvollen Team zu arbeiten Wir bieten: einen unbefristeten Arbeitsvertrag tarifliche Bezahlung (TV-L S13) + tarifliche Lohnsteigerungen Jahressonderzahlung Tariflicher Krankengeldzuschuss Betriebliche Altersvorsorge (VBL) Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen (VWL) Work-Life-Balance (Sabbatical, 30 Tage Urlaub + Bildungsurlaub) Vernetzungsmöglichkeiten: PFH-Tag, Kiezspaziergänge, Betriebsausflüge, Chor usw. Gezielte berufliche Weiterentwicklung Erasmus-geförderte Reisen Teilnahme an internen+ externen Fortbildungen Institutioneller Kinderschutz Ergonomische Arbeitsplatzausstattung Betriebliches Gesundheitsmanagement Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns daher auf alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerbungen mit der Kennziffer 039 bis zum 05.05.2024 an: bewerbungen@pfh-berlin.de (nur PDF-Anhänge)Kontakt bewerbungen@pfh-berlin.deStandort Kita Quedlinburger Straße, Berlin Pestalozzi Fröbel Haus Kita Quedlinburger Straße Quedlinburger Str. 45 10589 Berlin www.pfh-berlin.de/de

Betreuer*in in WG für Menschen mit Behinderung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Wohngemeinschaft Görlitzer Straße Wir unterstützen Menschen mit Behinderung in ihrer Selbstständigkeit und bei der Teilhabe. In Wohngemeinschaften bewohnen Klient*innen ein eigenes Zimmer und nutzen die (Wohn-)Küche bzw. den Gemeinschaftsraum zusammen. Unsere Mitarbeiter*innen fördern sie nach dem heilpädagogischen Ansatz ganzheitlich darin, ihren Alltag zu meistern und ein möglichst eigenständiges Leben zu führen.Wir sind Wegbegleiter*innen! Die über 3.500 Mitarbeiter*innen des Unionhilfswerks sind für Menschen da, die Unterstützung benötigen und begleiten sie auf ihrem individuellen Weg. Gemeinsam etwas zu erreichen und mit Empathie, Kreativität, Vielfalt und Kompetenz einen echten Unterschied im Alltag der Menschen auszumachen, das treibt uns an. Jeder Moment, ob groß oder klein, steckt voller Wunder und macht die Arbeit im Unionhilfswerk so wertvoll.Wir sind Vielfalt! Wir stehen für Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.Betreuer*in in WG für Menschen mit Behinderung (m/w/d)Ihre Aufgaben Der Mensch steht im Mittelpunkt: Sie begleiten die Bewohner*innen mit Behinderung in ihrem Alltag so wie sie es brauchen Sie gestalten: Sie planen und führen pädagogische und tagesstrukturierende Angebote durch und werten diese aus Sie denken vernetzt: Sie arbeiten eng mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuer*innen, Arbeits- und Förderbereichen, sozialen Diensten und anderen Institutionen im Sinne der Bewohner*innen zusammen Sie ziehen mit am Strang: Für eine gute Betreuung setzen Sie die Aufgaben des Qualitätsmanagements um und dokumentieren diese Ihr Profil Sie haben das Know How: Sie haben ihre Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in oder Erzieher*in abgeschlossen Oder: Sie haben einen vergleichbaren Abschluss im Gesundheits- und Sozialbereich, der einer Fachkraft in der Behindertenhilfe entspricht On Top: Sie haben bereits Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen gesammelt Sie sind offen: Sie haben Lust sich in Supervisionen und mit Fortbildungen weiterzuentwickeln Unser Angebot Volle Anerkennung der Berufsjahre bei der Eingruppierung Zuschuss zum ÖPNV-Ticket Krankengeldzuschuss Rabatt-Portale für Mode, Reisen, Technik, Kultur und nachhaltige Produkte Hospitation in anderen Bereichen Betriebsrat Prämie für Mitarbeiter*innen-Empfehlungen Einspringprämie Dualer Studienplatz Ihre BenefitsDienstfahrrad-Leasing Egal ob Rennrad, City-Rad oder E-Bike – Leasen Sie sich Ihr Traumrad und zahlen per Gehaltsabrechnung.30 Tage Urlaub Zum Entspannen und neue Kraft tanken.Zuschuss für Gesundheitskurse Wir unterstützen Sie bei einem gesunden Lebensstil mit 100 Euro für Gesundheitskurse pro Jahr, mit internen Gesundheitstagen und Präventionsangeboten.psychologische Beratung Als Mitarbeiter*in bekommen Sie und Ihre Angehörigen kostenfrei und anonym psychologische Beratung von unserem Kooperationspartner, dem Fürstenberg Institut.Team-Events Firmenlauf, Stadtradeln, Bäume pflanzen oder Sommerfest ausgelassen feiern – bei Team-Events gemeinsame Erinnerungen mit Kolleginnen und Kollegen schaffen, gehört für uns einfach dazu.finanzierte Fortbildungen Wir fördern Ihr Potenzial und unterstützen Sie darin, an Weiterqualifikationen, Fortbildungen und Fachtagungen teilzunehmen.Weitere Informationen Ihre Arbeitszeit: 75 - 100 % einer Vollzeitstelle, Feiertags- und Wochenenddienste, Bereitschaftsdienste Befristung: vorerst für 1 Jahr befristet, danach unbefristete Weiterbeschäftigung angestrebtKontakt Julia Halter Leiter*in EGH (AidT) julia.halter@unionhilfswerk.de 030 43979-995Standort Berlin Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH Schwiebusser Str. 18 10965 Berlin

Staatlich anerkannte/r Erzieher/-in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Staatlich anerkannte/r Erzieher/-in (m/w/d) IKT Stadtindianer e.V. sucht für seine Kita „Tiponi“ mit 75 Plätzen in Berlin Tempelhof eine sozialpädagogische Fachkraft die einen gleichwertigen Abschluss als staatlich anerkannte Erzieher/-in haben oder staatlich anerkannte Erzieher/-innen (W / M / D) sowohl für den Krippen-, als auch Elementarbereich für eine unbefristete Stelle im Umfang von 30 – 38,5 Wochenstunden. Die Arbeitszeit liegt zwischen 7.00-17.00 Uhr. Wir erwarten von unserer/unserem neuen Mitarbeiter/in selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten. Wir legen großen Wert auf eine fachlich begründete pädagogische Arbeitsweise. Flexibilität, Kreativität und Ideenreichtum sind ebenfalls wichtige Grundvoraussetzungen. Dafür kannst Du Dich bei uns freuen auf: ein motiviertes, multikulturelles, multilinguistisches Team. abwechslungsreiche Tätigkeiten in mehreren Gruppen, die ihr Arbeitsfeld selbstbestimmt gestalten können. von uns Mitarbeiter/-innen organisierte, abwechslungsreiche und mehrmals im Jahr stattfindende Teamaktivitäten. Einen respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander. Wir arbeiten nach dem Situationsansatz, sind aber auch für weitere pädagogische Konzepte offen. IKT Stadtindianer e.V. bietet Dir darüber hinaus: einen unbefristeten Arbeitsvertrag von bis zu 38,50 Wochenstunden (Vollzeit). Bezahlung nach hausinterner Entgelttabelle in Anlehnung an TV-L Berlin, S und E, Entgeltgruppe 8 a. eine Jahressonderleistung. vermögenswirksame Leistungen. Kostenübernahme der Gebühren für das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis, rote Karte (Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz). 33 Tage Urlaub bei einer 5-Tage Woche. 2 arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester. Einarbeitung durch fester/-n Mentor/-in. Praxisunterstützung durch unsere Fachberaterinnen. jährliche kostenfreie individuelle Fortbildungen/Weiterqualifizierungen. jährliche kostenfreie Teamfortbildungen. regelmäßige Reflexionsrunden im Groß-Team und in den Kleinteam-Sitzungen sowie teambildende Maßnahmen und Team-Tage. trägerinterne Vernetzung durch regelmäßig stattfindende trägerweite AG's. eine offene, partizipative, respektvolle und anerkennende Unternehmenskultur mit Raum für eigene Ideen und Engagement. ein jährliches Firmenfest. Gerne erzählen wir in einem persönlichen Gespräch mehr über uns. Nähere Informationen zu unserer Kita Tiponi findest Du auf unserer Website unter: https://www.stadtindianer.org/einrichtungen/kita/tiponi/ Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann schick bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen unter dem Stichwort „Tiponi“ an: Stadtindianer e.V., z.Hd. Herr Pfaab, Königstraße 60, 12105 Berlin oder per Mail an: andreas.pfaab@stadtindianer.org.

Erzieher oder Facherzieher für Integration (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Alle Kinder sind für uns Partner – Inklusion ist unser Weg – Frieden ist unser Ziel Wir sind eine Inklusionkita für ALLE Kinder – Komm' zu uns und bereichere unsere vielfältige fröhliche Gemeinschaft von über 150 Kindern mit Förderbedarf (von Behinderung bedroht oder betroffen) und ohne und einem multiprofessionellen engagierten Team in Berlin Neukölln! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich alsErzieher oder Facherzieher für Integration (m/w/d) In Voll- oder Teilzeit (bei 39 Wochenstunden, 5 Stunden zur Vor- u. Nachbereitung) Die Lebenshilfe ist einer der größten Träger in der Sozialwirtschaft in Berlin und wir bieten Fachkräften nicht nur breite Entwicklungschancen, sondern auch vielfältige Arbeitgeberleistungen. Wir ermöglichen dir eine Einarbeitung durch erfahrene Kolleg:innen, vielfältige inhouse-Fortbildungen, sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, zu deinen beruflichen Vertiefungsthemen - denn nur, wenn du dich stets beruflich, persönlich weiterentwickeln kannst, arbeitest du gern und motiviert. Du wirst nach Haustarifvertrag, inklusive Jahressonderzahlung und ggf. einmaliger Zahlung bezahlt; dein Monatsgehalt beträgt mind. bei Erzieher: E8 (2946,46 €-3634,13 €) bei Facherzieher für Integration E9a (3136,59 €-4055,99 €).Du bringst mit: Staatl. Anerkennung zum/zur Erzieher:in bzw. gleichwertige Ausbildung (Kindheitspädagog:in/Sozialarbeit:in, Sozialpädagog:in) oder Abschluss als Heil-, Sonder- oder Rehabilitationspädagog:in oder Zertifikat als Facherzieher:in für Integration Zugewandte, ressourcenorierte Haltung Interesse an bzw. Erfahrung in inklusiver Kita-Arbeit Offenheit, Flexibilität und Freude an Vielfalt Wir bieten: Schöne, helle, gut ausgestattete Räume Großer, schöner Garten & Terrassen in einem ruhigen inklusiven Wohnviertel Konzept der teiloffenen altersgemischten Arbeit Individuelle Förderung der Kinder mit (wesentlich) erhöhtem Förderbedarf Aktive Teilhabe Aller in einer gelebten Kultur des Friedens Therapie- & Bewegungsräume Wöchentliche Teamsitzungen sowie regelmäßige Supervision Jährliche Teamevents 30 Tagen Urlaub sowie 24. und 31.12. als tarifliche Feiertage, sowie Möglichkeiten für Sonderurlaub Jobticket Flexible Dienstplangestaltung im Team Vollwertküche im Haus Betriebliche Altersversorgung Engagiertes Team, partizipative Hauskultur, zugewandte GF bei allen beruflichen & persönlichen Anliegen Wenn du mit deinem persönlichen & beruflichen Engagement ein Teil von unserem multiprofessionellen Team werden möchtest, bewirb dich per E-Mail oder postalisch unter: E-Mail:musa.almunaizel@lebenshilfe-berlin.de Lebenshilfe iKita gGmbH Herr Musa Al Munaizel Straße 614 Nr. 24 12347 Berlin Telefon: 030/60088233 Besuche uns auf Instagram! Schaue gerne auf unserer Webseite vorbei, um mehr zu erfahren.

Pflegefachkraft (m/w/d) Anästhesie / ATA (Anästhesietechnischer Assistent) Montag bis Freitag
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Pflegefachkraft (m/w/d) Anästhesie / ATA (Anästhesietechnischer Assistent) Montag bis FreitagPflegefachkraft Anästhesie / ATA Montag bis Freitag (m/w/d) Seit über 100 Jahren ist die Caritas-Klinik Dominikus ein fester Bestandteil der medizinischen Versorgung des Berliner Nordens. Umgeben von einer großen Parkanlage befindet sich unsere Klinik im Herzen von Berlin-Hermsdorf. Hier arbeiten wir in einer hochmodernen Umgebung, mit dem Ziel, dass sich unsere Klinik stets zum Wohle unserer anvertrauten Menschen weiterentwickelt.Unser Angebot Erst reingucken, dann bewerben: Du kannst ganz einfach und unverbindlich bei uns reinschnuppern! Erst danach entscheidest du dich, ob du ein Teil unseres Teams werden möchtest. Melde dich einfach bei uns! Einarbeitung, Fort- und Weiterbildung: Wir arbeiten dich mindestens vier Wochen ein, gründlich und strukturiert! Dabei berücksichtigen wir ganz explizit deine individuellen Schwerpunkte. Ebenso legen wir höchsten Wert auf deine persönliche und fachliche Entwicklung. In regelmäßigen Feedbackgesprächen besprechen wir gemeinsam deine Vorschläge zur Weiterbildung und planen die nächsten Schritte. Finanzielle Absicherung: Du erhältst von uns ein Tarifgehalt gemäß AVR Caritas (je nach Qualifikation und Berufserfahrung), eine Altersvorsorge der KZVK sowie einen Inflationsausgleich in Höhe von 1.500€ (2024). Auch Weihnachts- sowie ein zusätzliches Neujahrsgeld gehören bei uns selbstverständlich dazu. Wenn dein:e Lieblingskolleg:in auch bei uns einsteigen möchte, oder wir dank deiner Empfehlung neue Mitarbeitende gewinnen können, bekommst du eine Prämie von bis zu 3.000€. Work-Life-Balance, Familie: Ob Zeit für deine Liebsten, Freunde oder dein Hobby, bei uns erhältst du verschiedene Modelle der Teil- und Vollzeitarbeit, zuverlässige Dienstpläne, die auf deine Bedürfnisse abgestimmt sind und weit im Voraus geplant werden. Abweichend von den garantierten 30 Urlaubstagen kannst du in den Jahren 2024 und 2025 mit 32 Urlaubstagen planen, die du als Pflegefachkraft um bis zu 9 Tage erweitern kannst! Außerdem bieten wir Kitaplätze in unserer eigenen Kita an, deren Plätze für Berliner:innen und Brandenburger:innen kostenfrei sind. Moderne Ausstattung: Wir bieten dir ein spannendes Aufgabenfeld aus unserem vielseitigen Spektrum der Chirurgie und modern ausgestattete Stationen. Mobilität: Ob du aus Brandenburg, Berlin oder von weiter weg kommst: Wenn du mit dem Rad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln kommen möchtest, bieten wir dir ein Bike-Leasing bzw. ein Jobticket an. Auch fürs Auto gibt es ausreichend, kostenfreie Parkplätze. Gesundheit und Freizeit: Wir bieten dir zahlreiche Sport- und Fitnessangebote an und unterstützen Familien in der Ferienbetreuung ihrer Kinder. Deine Aufgaben In unserem neuen Tageschirurgischen Zentrum (TCZ) bereitest du modernste Anästhesieverfahren vor und assistierst dabei. Du überwachst unsere Patientinnen und Patienten im Aufwachraum. Du übernimmst die sachgerechte Bedienung und Prüfung der notwendigen technischen Geräte, Instrumente und Materialien. Dein Profil Du bist Pflegefachkraft, MFA oder ATA und hast idealerweise erste Erfahrungen bei Anästhesieverfahren. Du hast ein ausgeprägtes Interesse an modernster Medizin und an der Weiterentwicklung in einem sich ständig wandelnden Gesundheitssystem. Du verstehst es, kooperativ in einem multiprofessionellen Team unterwegs zu sein. Du bist aufgeschlossen, genau und besitzt einen interdisziplinären Denkansatz. Deine Bewerbung Wir leben unsere Philosophie der Menschlichkeit durch Teamgeist, flache Hierarchien, Eigeninitiative sowie zielorientiertes Handeln. Wir freuen uns auf dich! Schicke uns einfach deine Bewerbung (Lebenslauf reicht) an jobs@caritas-gesundheit.de und wenn du Fragen hast, erreichst du Helmut Husmann (Leitung Recruiting) unter 0152 023 14 772. Caritas-Klinik Dominikus Berlin-Reinickendorf Kurhausstraße 30 13467 Berlin Handy: 0152 023 14 772 jobs@caritas-gesundheit.de

Ausbildungskoordinator (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Über uns: Wir verbinden Menschen im Land Brandenburg. Für dieses Ziel planen, bauen, betreiben und verwalten wir mit fachlicher Expertise und technischem Sachverstand mehr als 8.300 km Straßennetz und 1.700 km Radwege. Mit einer Vielzahl von Dienststätten und Straßenmeistereien sind wir als moderne Straßenbauverwaltung in allen Regionen Brandenburgs vor Ort. Der Landesbetrieb Straßenwesen sucht für den die Abteilung Zentrale Dienste im Dezernat Personal für die Dienststätte Potsdam unbefristet zum nächstmöglichen Termin einenAusbildungskoordinator (m/w/d)Ihre Aufgaben: Beraten und Betreuen Sie planen und organisieren die betriebliche und überbetriebliche Ausbildung der Straßenwärter:innen und fungieren als Koordinator zwischen den an der Ausbildung Beteiligten. Sie begleiten die Auszubildenden von der Auswahl bis zum Übergang ins Berufsleben und stehen ihnen beratend in fachlicher und sozialer Hinsicht zur Seite. Sie erarbeiten, organisieren und begleiten Entwicklungsmaßnahmen im Rahmen der Ausbildung. Sie sind für die Qualitätssicherung der Ausbildung mitverantwortlich, verwalten das Ausbildungsbudget und präsentieren den Ausbildungsberuf auf Messen. Ihr Profil: Empathisch und Durchsetzungsfähig Abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium in der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung, Public Management oder Betriebswirtschaft oder einem dem DQR 6 Niveau vergleichbaren Abschluss in den genannten Fachrichtungen Erfahrung in der Betreuung von Auszubildenden sowie in der Ausbildungskoordination Berufspraktische Erfahrungen nach dem Studienabschluss Bereitschaft zu Dienstreisen und Führerschein Klasse B Von Vorteil: Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht, im TVA-L BBig, JArbSchG Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie proaktiver Umgang mit Herausforderungen, lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise und Spaß am Thema Unser Angebot: Aufgabenvielfalt im öffentlichen Dienst Attraktive Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TV-L Anspruchsvolle Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeit und ein kollegiales Arbeitsklima in den Teams Flexible Arbeitszeitgestaltung ohne Kernarbeitszeit, individuelle Teilzeitmodelle sowie die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice Umfangreiche individuelle Weiterbildungsangebote Alle tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes, z.B. zusätzliche Altersversorgung (VBL) sowie 30 Tage Urlaub, Angebote des Gesundheitsmanagements etc. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung … … unter Angabe der Kennziffer 113.05/2024 bis zum 06.05.2024 in einer PDF-Datei an: LS-Bewerbungen@LS.Brandenburg.de Sie haben noch Fragen? Frau Claudia Wegrad beantwortet sie gerne unter: 03342 249-1060. Weitere Information zum LS unter: www.LS.Brandenburg.de/Karriere Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter bzw. sexueller Orientierung und Identität. Zur Gewährleistung der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern freuen wir uns im Besonderen auf Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Bitte beachten Sie die Information zum Datenschutz.

Referent / Referentin (m/w/d) im Direktionsbüro
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Kommen Sie in unser Team des Stabsbereiches Direktionsbüro und helfen Sie mit, Arbeit noch sicherer und gesünder zu machen. Im Stabsbereich Direktionsbüro ist folgende Stelle zu besetzen:Referent/Referentin (m/w/d) im Direktionsbüro Wir sind die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), der Spitzenverband der neun gewerblichen Berufsgenossenschaften und 24 Unfallkassen in Deutschland. Prävention, Rehabilitation und Entschädigung - das sind unsere zentralen Aufgaben. Wir kümmern uns um die Sicherheit und Gesundheit der Menschen beim Arbeiten und Lernen.Ihr zukünftiges Team: Das Team des Direktionsbüros koordiniert und betreut die Gremien der Selbstverwaltung, die Geschäftsführerinnen- und Geschäftsführerkonferenz sowie verschiedene Ausschüsse. Weiterhin werden hier verschiedenste Statistiken geführt und zielgruppenorientiert aufbereitet.Ihre Aufgaben: Als Referent/Referentin (m/w/d) im Direktionsbüro unterstützen Sie den Stabsbereichsleiter bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben insbesondere in Direktionsangelegenheiten wie z.B. der Bearbeitung von Schwerpunktthemen und Projekten des Hauptgeschäftsführers und seiner Stellvertreterin und bei der Erledigung der Betreuungs- und Organisationsaufgaben für die Mitglieder der Selbstverwaltung der DGUV, speziell bei der: Organ- und Ausschussarbeit Vorbereitung von Veranstaltungen und politischen Gesprächen der Vorstandsvorsitzenden und der Vorsitzenden der Mitgliederversammlung Bearbeitung von Anfragen der Selbstverwaltung Beobachtung von selbstverwaltungsrelevanten Prozessen und Entscheidungen öffentlichen Darstellung der Arbeit der Selbstverwaltung Prüfung von Grundsatzfragen beispielsweise zum Vereinsrecht, Arbeits- und Sozialrecht Vorbereitung und Erstellung von Gremienunterlagen, sowie Protokollführung in Gremiensitzungen Ihr Profil: überdurchschnittlich abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen (Volljurist/Volljuristin (m/w/d)) oder vergleichbares abgeschlossenes Hochschulstudium Kenntnisse im Sozialrecht, Arbeitsrecht, Vertragsrecht gute MS-Office-Kenntnisse sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, sowie ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsstärke hohe Dienstleistungsbereitschaft und hohe Sozialkompetenz Einsatzbereitschaft und Flexibilität eigenverantwortliche, gewissenhafte und lösungsorientierte Arbeitsweise Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen Ihr Kontakt:Fachliche Fragen beantwortet Ihnen: Lennard Jacoby | 030 13001 - 1300Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten Ihnen unter Angabe der Kennziffer DIR - 24 - 02: Annette Pakusa und Jenny Adamski | 030 - 13001 - 1730/1733 Stellendetails: Start 01.06.2024Bewerbungsfrist 10.05.2024Standort Berlin Stellenumfang Vollzeit, Teilzeit möglich Gehalt bis EG 15 BG-AT Befristung Unbefristet (je nach Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen) weitere Informationen finden Sie hier Die Arbeitsplätze der DGUV sind grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten und gleichgestellt behinderten MenschenIhre Vorteile: Tätigkeit mit Sinn Ein abwechslungsreicher, interessanter Job rund um Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, Rehabilitation und Soziale Sicherheit Transparente Bezahlung Ein sicheres Gehalt nach BG-AT + Sonderzahlung und Leistungsprämie, Zuschuss zum ÖPNV Vereinbarkeit und Homeoffice Flexible Arbeitszeiten, individuelle Teilzeit-Regelungen, 30 Tage Urlaub/Jahr, bis zu 3 Tage/Woche mobiles Arbeiten je nach Stellenprofil Vielfalt und Inklusion Vielfalt hat zahlreiche Facetten. Dazu gehört die Inklusion von Menschen mit Behinderung Sicherheit und Gesundheit Ergonomische, moderne Arbeitsplätze, Gesundheitsticket, Sport- und Präventionsangebote Lebenslanges Lernen Umfangreiche Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Fort- und Weiterbildung An die Zukunft denken Zusätzlich versorgt sein mit der Betrieblichen Altersvorsorge (VBL) Zertifizierte Arbeitgeberin Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV) Glinkastraße 40 10117 Berlin Impressum Nutzungsbedingungen Weitere Informationen und viele gute Gründe, bei uns zu arbeiten: www.dguv.de/karriere

Elektriker (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Schorfheide

KOHA Bauausführungen und Immobilien GmbH Als ständig wachsendes Unternehmen suchen wir engagierte, motivierte und hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere anspruchsvollen Projekte, denn diese sind die Basis unseres Erfolges. Wir sind ein mittelständisches Bauunternehmen in Berlin. Zu unseren Leistungen zählen sowohl Rohbauarbeiten als auch erweiterter Rohbau, die schlüsselfertige Erstellung komplexer Bauvorhaben und Projektentwicklung. Zuverlässige Terminerfüllung und höchste Ansprüche an die Ausführungsqualität machen uns zum gefragten Partner für Investoren und Bauherren deutschlandweit. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin/ Brandenburg suchen wir:Elektriker (m/w/d)Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen: Abgeschlossene Berufsausbildung mit elektrotechnischem Schwerpunkt oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung ist von Vorteil Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit überdurchschnittliches Engagement selbständige und sorgfältige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Organisationstalent Flexibilität, Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Belastbarkeit hohes Maß an Diskretion und Loyalität professionelles und sympathisches Auftreten Besitz des Führerscheins Klasse B Wir bieten Ihnen: eine unbefristete Anstellung ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit attraktive Verdienstmöglichkeiten und Dienstwagen Wenn Sie an dieser interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe interessiert sind, nutzen Sie vorzugsweise bitte die Möglichkeit der Online-Bewerbung unter personal@koha.ag Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Für Auskünfte stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 030 / 6396611 – 0 gerne zur Verfügung. Komturstraße 18A Aufgang 2 12099 Berlin E-Mail: personal@koha.ag Web: www.koha.ag Telefon: 030 – 639 66 11 0 Telefax: 030 – 639 66 11 - 25

Referent Personalentwicklung (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wustermark

Referent Personalentwicklung (w/m/d) Einsatzort Hafenstraße 1 14641 Wustermark Vertragsart Teilzeit/Vollzeit, 25-38Std./Wo. unbefristet, ab sofort In unseren dm-Verteilzentren, die europaweit zu den modernsten gehören, stellen über 3.000 Kolleginnen und Kollegen die Ware für die dm-Märkte zusammen. Für unser jüngstes Logistikzentrum in Wustermark sind Sie – als Teil eines standortübergreifenden Teams – unser Experte vor Ort, der ein breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsangeboten eigenverantwortlich gestaltet und weiterentwickelt. Die Stelle ist in Teil- oder Vollzeit (25 bis 38 Wochenstunden) zu besetzen. Bitte senden Sie uns bis zum 15.05.2024 Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Portal zu. Kontakt: Emilia Stephan Telefonnummer: +49 721 5592-1792 Sie möchten Ihre Frage lieber schriftlich klären? Schicken Sie uns gerne eine Nachricht an arbeiten@dm.de. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen über diese Adresse nicht angenommen werden.Ihre Aufgaben Konzeption, Durchführung, Begleitung und Evaluation von Seminaren und anderen Entwicklungsmaßnahmen Beratung und Begleitung von Lern- und Entwicklungsangeboten Agile und projekthafte Zusammenarbeit mit KollegInnen der anderen Logistikstandorte und der anderen Geschäftsbereiche Initiative Mitgestaltung und Weiterentwicklung des eigenen Aufgabengebiets und Mitarbeit in Projekten Das bringen Sie mit Studium der Pädagogik/ Psychologie/ Soziologie mit Schwerpunkt Personalentwicklung oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise zusätzlich eine abgeschlossene Ausbildung z.B. als Trainer, systemischer Berater, systemischer Coach Ein hohes Maß an Motivation, Innovationsfreude und Eigenverantwortung Eine strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise im Team mit Blick auf Gesamtprozesse und Bewusstsein für die Bedarfe der modernen Organisation Souveränes, verbindliches Auftreten und ausgeprägte soziale, kommunikative und interkulturelle Kompetenzen Erste Erfahrungen mit digitalen Workshops von Vorteil Guter Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Das bieten wir Ihnen Attraktive Arbeitsbedingungen: Mit einer 25 bis 38 Std.-Woche und 30 Urlaubstagen ermöglichen wir eine ausgewogene Work-Life-Balance Moderner Arbeitsplatz: neueste Technik, Lademöglichkeit für E-Bikes und E-Autos sowie eine mitarbeiterbetriebene Kantine mit besonders attraktivem Preis-/ Leistungsverhältnis Dialogische Unternehmenskultur: Unsere Arbeitsgemeinschaft ist geprägt durch den gegenseitigen Austausch auf Augenhöhe, Dynamik und flache Hierarchien. Ein zentraler Baustein unserer Zusammenarbeitskultur ist die Eigenverantwortung Mitgestaltung und Entwicklung: Bei uns kann sich jeder einbringen und dazu beitragen, Themen voranzutreiben. Zur fachlichen und persönlichen Entwicklung bieten wir vielfältige Weiterbildungsangebote an Weitere Vorteile und Zusatzleistungen: Profitieren Sie von weiteren Leistungen wie Mitarbeiterrabatt, Fahrrad-Leasing (Jobrad), Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betrieblicher Altersvorsorge und weiteren Sonderleistungen Uns bei dm eint der Antrieb, im Sinne des Menschen zu handeln. Dafür schaffen wir einen Raum, in dem Entwicklung möglich wird: für jeden Einzelnen, unsere Arbeitsgemeinschaft und für neue sinnstiftende Angebote, die unseren Kunden wirklich nutzen. Sie haben Lust, Arbeit anders zu leben? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG Am dm-Platz 1 | 76227 Karlsruhe | www.dm.de Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit haben wir uns für die männliche Schreibweise entschieden. Die abgebildeten Inhalte richten sich aber zugleich an alle Geschlechter. Mit dieser Schreibweise wollen wir niemanden ausschließen, denn bei uns ist jede Person gleichermaßen willkommen und prägt unsere Arbeitsgemeinschaft mit ihrer Individualität.

GuK - Gesundheits- und Krankenpfleger / Pflegefachkraft / MFA - Medizinische Fachangestellte / OTA - Operationstechnische Assistenz (m/w/d) in Voll- und Teilzeit (ohne Bereitschaftsdienste)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

GuK - Gesundheits- und Krankenpfleger / Pflegefachkraft / MFA - Medizinische Fachangestellte / OTA - Operationstechnische Assistenz (m/w/d) in Voll- und Teilzeit (ohne Bereitschaftsdienste) An unserem Standort im Herzen von Berlin Zehlendorf – mit idealer Anbindung an Bus und U-Bahn – suchen wir GuK - Gesundheits- und Krankenpfleger / Pflegefachkraft / MFA - Medizinische Fachangestellte / OTA - Operationstechnische Assistenz (m/w/d) in Voll- und Teilzeit (ohne Bereitschaftsdienste) für unseren ambulanten OP in Voll- und Teilzeit (ohne Bereitschaftsdienste).Du bist für folgende Aufgaben zuständig: Du übernimmst die Vorbereitung, Organisation und Administration von Patientenaufnahmen und -entlassungen Dazu gehört auch die Organisation und Durchführung von OP-Vorbereitungen Außerdem unterstützt Du während der Operationen mit Schwerpunkt der Orthopädie sowie Handchirurgie die Durchführung am OP-Tisch Mit diesen Eigenschaften bist Du bei uns genau richtig: Du verfügst über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem der genannten Berufsbilder OP-Erfahrung vor allem im Bereich der Orthopädie / Handchirurgie sind von Vorteil Du bist jemand, der jederzeit gewissenhaft arbeitet und dabei das Wohl der Patient:innen stets im Auge behält. Eine Menge Einfühlungsvermögen und Herzlichkeit sind dabei gerne gesehen Diese Vorteile bieten wir allen unseren Mitarbeiter:innen: Geregelte Tagschichten mit einer 5-Tage-Woche plus geplantem Rufdienst ermöglichen eine sorgenfreie Vereinbarkeit von Familienleben und Freizeit Eine persönliche und fachliche Entwicklung, dank eines ausgeprägten Fort- und Weiterbildungsprogramms Sie werden ein wichtiger Teil eines angesehenen und zukunftssicheren Gesundheitsnetzwerks, das großes Augenmerk auf ein mitarbeiterfreundliches Arbeitsklima legt Was Du leistest, wird bei uns gesehen und wertgeschätzt! Natürlich auch in Form einer fairen Bezahlung Dein Wort hat Gewicht. Regelmäßige Feedback- und Mitarbeitergespräche fördern den Austausch zwischen Dir und Deiner Führungskraft Ergänzend dazu bieten wir eine Vielzahl an Mitarbeiterrabatten, Vergünstigungen beim Firmenticket sowie Zuschüsse bei Sportvereins- und Fitnessstudiomitgliedschaften Wir leben, was wir schreiben! Wenn Du also in einem familiären Umfeld mit flachen Hierarchien arbeiten und wachsen möchtest, wird es höchste Zeit, dass Du Teil unseres Teams wirst! Fragen beantwortet Dir gerne die Leiterin unseres ASZ Frau Patrizia Pehn, Tel: 030. 81 810-8451, E-Mail p.pehn@waldfriede.de

Elektriker (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

KOHA Bauausführungen und Immobilien GmbH Als ständig wachsendes Unternehmen suchen wir engagierte, motivierte und hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere anspruchsvollen Projekte, denn diese sind die Basis unseres Erfolges. Wir sind ein mittelständisches Bauunternehmen in Berlin. Zu unseren Leistungen zählen sowohl Rohbauarbeiten als auch erweiterter Rohbau, die schlüsselfertige Erstellung komplexer Bauvorhaben und Projektentwicklung. Zuverlässige Terminerfüllung und höchste Ansprüche an die Ausführungsqualität machen uns zum gefragten Partner für Investoren und Bauherren deutschlandweit. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin/ Brandenburg suchen wir:Elektriker (m/w/d)Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen: Abgeschlossene Berufsausbildung mit elektrotechnischem Schwerpunkt oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung ist von Vorteil Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit überdurchschnittliches Engagement selbständige und sorgfältige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Organisationstalent Flexibilität, Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Belastbarkeit hohes Maß an Diskretion und Loyalität professionelles und sympathisches Auftreten Besitz des Führerscheins Klasse B Wir bieten Ihnen: eine unbefristete Anstellung ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit attraktive Verdienstmöglichkeiten und Dienstwagen Wenn Sie an dieser interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe interessiert sind, nutzen Sie vorzugsweise bitte die Möglichkeit der Online-Bewerbung unter personal@koha.ag Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Für Auskünfte stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 030 / 6396611 – 0 gerne zur Verfügung. Komturstraße 18A Aufgang 2 12099 Berlin E-Mail: personal@koha.ag Web: www.koha.ag Telefon: 030 – 639 66 11 0 Telefax: 030 – 639 66 11 - 25

Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Großbeeren

Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d) in Vollzeit, am Standort GroßbeerenÜber UNITAX Pharmalogistik GmbH Die UNITAX-Pharmalogistik GmbH als mittelständisches Familienunternehmen ist ein qualitätsbewusster Logistikdienstleister der Pharma- und Medizintechnikindustrie und leistet einen wesentlichen Beitrag für eine sichere und effiziente Versorgung von Menschen und Tieren. UNITAX, als verlässlicher Partner, entwickelt fortwährend innovative Lösungen, welche auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind. Dabei bestimmt Nachhaltigkeit unser Denken und Handeln. UNITAX als Arbeitgeber versteht die Zufriedenheit aller Mitarbeitenden als Brücke hin zu einer außergewöhnlichen Kundenzentrierung. Die Unternehmenskultur von UNITAX wird durch ein Werte- und Ziele-basiertes System der Mitarbeiterführung und -entwicklung geprägt und bietet jedem einzelnen Mitarbeitenden mittels offener Kommunikation, Ehrlichkeit und Respekt viel Raum für einen kreativen Beitrag zum Unternehmenserfolg und für die eigene fachliche und persönliche Entwicklung. Für das weitere Wachstum von Umsatz und Ertrag und die Stärkung unserer Innovationskraft und Qualitätsführerschaft suchen wir für unseren Firmensitz in Großbeeren ab sofort einenMitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d)Ihre Aufgaben Sicherstellung einer konformen Dokumentation und Arbeitsweise nach DIN EN ISO/GMP Beaufsichtigung von Qualifizierungen und Validierungen Mitwirkung bei der Aufrechterhaltung von Zertifikaten Unterstützung bei der Erstellung von Arbeitsanweisungen /SOP Erstellung von Risikoanalysen (FMEA) Bearbeitung von Abweichungen und Reklamationen Planung, Koordination und Begleitung interner und externer Audits Ihr Profil abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung Berufserfahrung im Qualitätsmanagement / gute Fachkenntnisse über gängige QM-Tools sowie QM-gerechte Dokumentation Prüfung zum Qualitätsbeauftragten (m/w/d) und Auditor (m/w/d) ist wünschenswert erste Berufserfahrung im GMP-Bereich, speziell im pharmazeutischen Bereich, ist von Vorteil hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse Teamfähigkeit und Humor Wir bieten Vollzeit- oder Teilzeitarbeitsstelle in der Pharma-Gesundheitsbranche Onboarding-Programm – individuell auf unsere neuen Mitarbeiter:innen angepasst, inkl. Mentoring interessante, abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Gestaltungsspielraum Mobiles Arbeiten zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem engagierten, wertegeleiteten Team interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Parkplatz Bewerbung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an: UNITAX-Pharmalogistik GmbH An den Gehren 1 | 12529 Schönefeld | bewerbung@unitax-group.de Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne unser HR-Team unter der Tel.: +49 30 720121 - 122 oder auch per Mail: bewerbung@unitax-group.de

Key-User*in (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Key-User*in (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien über militärische und ehemals militärische Flächen bis hin zu forst- und landwirtschaftlichen Arealen. Seit dem 1. September 2020 übernimmt die BImA mit ihrer eigens gegründeten Sparte Wohnen die Bewirtschaftung und die Entwicklung ihrer gut 38.000 Wohnungen wieder vollständig selbst. Verwaltet wird strategisch bedeutsamer Streubesitz ebenso wie große Wohnquartiere in gefestigten städtebaulichen Lagen. Die Sparte kümmert sich – mit der Wohnungsfürsorge – um dienstortnahen und bezahlbaren Wohnraum für die Bediensteten des Bundes, insbesondere in angespannten Wohnungsmärkten in wirtschaftsstarken Regionen und Großstädten. Neben dem aktuellen Fokus auf Modernisierung und Instandsetzung steht die Sparte Wohnen für eine nachhaltige Quartiersentwicklung und hat damit auch die Themen des demographischen Umbruchs, der Digitalisierung und des Klimawandels fest im Blick. Die Sparte gliedert sich organisatorisch in vier Regionalbereiche, acht Kundencenter und 28 Serviceteams. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unsere gesellschaftliche und unternehmerische Aufgabe sehen wir darin, sozialverantwortliche Wohn- und Lebensräume zu schaffen. Dafür setzen wir im Geschäftsbereich Wohnen auf eine nachhaltige Quartiersentwicklung, CO2-freie Wärme zu bezahlbaren Preisen, Barriere-Reduzierung, Digitalisierung und natürlich ein hohes Maß an Mieterzufriedenheit. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! In unserem Regionalbereich Ost am Arbeitsort Berlin, bestehend aus dem Kundencenter Berlin mit 4 Serviceteams und dem Kundencenter Dresden mit 3 Serviceteams suchen wir eine/einenKey-User*in (w/m/d) (Entgeltgruppe 11 TVöD Bund/Besoldungsgruppe A 11 BBesG, Kennung: OSWO0002, Stellen-ID: 1110981) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Key-User-Tätigkeiten für den Regionalbereich, u. a. Betreuung der Anwenderinnen/Anwender, 1st-Level-Support in den IT-Fachverfahren, Herbeiführen von Problemlösungen Qualifizierung der Anwenderinnen/Anwender und Durchführung von Online- und Präsenz-Schulungen als Trainerin/Trainer und Co-Trainerin/-Trainer Erstellung von Schulungsunterlagen und Vorbereitung der Daten auf der Schulungsumgebung Durchführung und Dokumentation von Testfällen im IT-Testmanagement sowie Mitwirkung bei der Erstellung von Testfällen Erarbeitung von Vorschlägen zur Verbesserung (inkl. Unterstützung bei der Erarbeitung von Fachanforderungen), Mitarbeit in Projekten und konzeptionelle Unterstützung Erstellung und Anpassung von Handbüchern zu IT-Fachverfahren, BALIMA-Newslettern und Anwenderhinweisen Schnittstelle zwischen den Anwenderinnen/Anwendern und der zentralen BALIMA-Betreuung (IT-Servicebereich) und WO-Implementierung Vertretung der Key-Userinnen/Key-User der Sparte Wohnen in den Regionalbereichen im Bedarfsfall Qualitätssicherung der Datenpflege BALIMA Schnittstelle zur regionalen Arbeitseinheit FI und zum Fachbereich der Zentrale Wohnen Bearbeitung von Vorgängen im Regionalbereich Ost aus dem Bereich Finanzen (Budget, Inventur, …) sowie Datenpflege, u. a. Bearbeitung von Grundsatzfragen des Regionalbereichs bei der Planung und Budgetierung der Erlöse und Kosten sowie bei der Koordinierung von Instandhaltungs- und Investitionsmaßnahmen Ermittlung der Erlöse und Kosten des Regionalbereiches für die Wirtschaftsplanung und Aufsplittung nach Planpositionen, Plausibilitätsprüfung der Planungszuarbeiten und -zahlen Erstellung von Beiträgen zur Unternehmensplanung Vorbereitung und Zusammenstellung von Unterlagen für die Monats- und Quartalsgespräche des Regionalbereichs mit der Zentrale Wohnen Budgetverteilung und Budgetkontrolle (Global- und Einzelbudgets) Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für die Regionalbereichsleitung, z. B. zur Budgetverteilung, Mittelanforderung, Buchungsanweisung, Kostenverteilung, Fehlerbehebung Organisatorische Koordination und Umsetzung der Inventur im Regionalbereich inkl. fachlicher Betreuung der Inventurbereiche und der Inventurbereichsleitung des Regionalbereichs Was erwarten wir?Qualifikation: Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom [FH]/Bachelor) der Fachrichtung Finanz-, Betriebs- oder Immobilienwirtschaft bzw. auf andere Weise erworbene gleichwertige Fachkenntnisse und Erfahrungen Fachkompetenzen: Kenntnisse auf dem Gebiet der Immobilienverwaltung und Immobilienbewirtschaftung, vorzugsweise im Bereich Wohnen Fundierte Kenntnisse in der Aufbau- und Ablauforganisation der Sparte Wohnen wünschenswert Sehr gute SAP Kenntnisse insbesondere in der BALIMA-Anwendung bzw. den IT-Fachverfahren dieser Geschäftsprozesse inklusive der Schnittstellen Umfassende Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich Wirtschafts-/Unternehmens- und Finanzplanung, Betriebswirtschaft, Rechnungswesen (intern/extern), insbesondere folgender Rechtsvorschriften: BHO, VV-BHO, HGrG HGB, Steuergesetze, Kontierungshandbuch, Kontierungsrichtlinie der BImA Fundierte Anwendungskenntnisse der IT-Standardanwendungen (Microsoft Office, Excel) und der Nutzung des Internets Weiteres: Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, sicheres Auftreten sowie ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Moderationsfähigkeit, Sozialkompetenz Gutes Urteilsvermögen verbunden mit Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft Gründliche, selbständige und hohe zuverlässige Arbeitsweise – auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen - sowie Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten, gute Auffassungsgabe Gutes Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Fähigkeit zum teamorientierten Handeln sowie Kritikfähigkeit Führerschein Klasse B sowie Bereitschaft zum selbständigen Führen von Dienstfahrzeugen Bereitschaft zu Dienstreisen, insbesondere im Regionalbereich Was bieten wir? Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Betriebliche Altersversorgung Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen 30 Tage Urlaub Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Zuschuss zum DeutschlandJobTicket (DJT) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 7. Mai 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1110981.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Atak unter der Telefonnummer +49 30 3181-1206 oder per E-Mail (bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de) gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Frau Gremmel unter der Telefonnummer +49 30 3181-2630. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Sofern eine Abschlussurkunde zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt, ist der schriftliche Nachweis der bisher erworbenen Modulnoten beizufügen. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). www.bundesimmobilien.de

Mitarbeiter:in Gremienmanagement (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Mitarbeiter:in Gremienmanagement (w/m/d) Ab sofort l Vollzeit oder Teilzeit l unbefristete Festanstellung l BerlinDeine Aufgaben Organisatorische und inhaltliche Vor- und Nachbereitung der Gremiensitzungen inkl. Protokollierung der Sitzungen, Dokumentation von Aufträgen und Beschlüssen Vorbereiten und Weiterverfolgen von Anliegen, Vorhaben und Aufträgen aus den Gremien Konzipieren und Unterstützen des Verwaltungsrats in der Umsetzung der ihm gesetzlich zugewiesenen Aufgaben Ausarbeiten von Beschluss- und Informationsvorlagen für Vorstand und Verwaltungsrat Koordinieren und Beantworten von Anfragen externer Stakeholder Beobachten, Identifizieren und Umsetzen von aufsichtsrechtlichen Anforderungen Initiieren, Begleiten und Durchführen von aufsichtsrechtlichen vorstandsnahen Anzeige-, Einreichungs- und Offenlegungspflichten im Rahmen der Vorgaben Weiterentwickeln sowie technisch-inhaltliches Betreuen der IT-Anwendungen im Gremienmanagement Persönliche Anforderungen Lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Ausgeprägte Organisationsfähigkeit und ein hohes Maß an Flexibilität Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, selbstsicheres Auftreten sowie Verhandlungsgeschick Fähigkeit, Prozesse und Projekte erfolgreich zu implementieren und zu betreuen Fachliche Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt oder abgeschlossene Bankausbildung mit relevanter Erfahrung Erfahrungen in der Arbeit im Gremienmanagement, im Idealfall in einem Kreditinstitut Kenntnisse der aufsichtsrechtlichen Anforderungen an ein Kreditinstitut wünschenswert Sehr guter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen Dein Einsatzort in der IBB Neben volkswirtschaftlichen Fragestellungen und dem Beteiligungsmanagement ist der Vorstandsstab in der IBB u. a. mit der fachlichen und organisatorischen Betreuung der Vorstands- und Verwaltungsratsmitglieder der IBB betraut. Darüber hinaus bilden wir insbesondere bei vorstandsnahen Themen die Schnittstelle zur Bankenaufsicht, den Senatsverwaltungen oder den Abschlussprüfern. Im Zuge der individuell angepassten Einarbeitung in das Aufgabengebiet des Gremienmanagements hast Du die Möglichkeit, Teil des Teams zu werden und Dich im fließenden Übergang mit dem Arbeiten vertraut zu machen. Du erhältst von Anfang an einen umfassenden Einblick in verschiedene strategische und bankübergreifende Themen, die Dich zukünftig in Deiner Position begleiten werden und, bei denen Du Dich aktiv einbringen und mitarbeiten kannst. Wir freuen uns auf Dich im Vorstandsstab!Wir leben Gleichstellung! Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Die Investitionsbank Berlin als Arbeitgeberin Wir sind die Förderbank Berlins und geben jeden Tag alles, um unsere Stadt noch lebenswerter zu machen. Wir fühlen uns der Nachhaltigkeit verpflichtet, forcieren die Digitalisierung zum Wohle unserer Kund:innen und fördern Diversität. Egal ob Start-ups, Mittelstand, Technologieunternehmen oder Wohnungswirtschaft - wir finanzieren die Anforderungen der wachsenden Stadt. In unseren Geschäfts-feldern Wirtschaftsförderung, Immobilien- und Stadtentwicklung sowie Arbeitsmarktförderung unterstützen wir vor allem eines: Berlin. Als die Bank für Gründungen helfen wir innovativen Macher:innen und Start -ups, ihre Ideen zu erfolgreichen Unternehmen zu entwickeln. So werden Arbeitsplätze geschaffen und viele internationale Menschen von unserer Stadt angezogen. Das macht Berlin interessant und lebenswert!Unsere Benefits für Dich: Sicherer Arbeitsplatz in einer 100%igen Tochter des Landes Berlin Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen Einstieg in Vollzeit (38 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich Flexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie die Möglichkeit zur mobilen Arbeit Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich 30 Tage Urlaub, einen Freizeittag pro Jahr sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage Übernahme der Kosten für das Deutschlandticket Job Sportgruppen, Betriebsfeiern sowie regelmäßige Teambuildingmaßnahmen, um das Gefühl von Zusammenhalt innerhalb der Bank zu stärken Klingt spannend? Weitere Benefits & Informationen findest Du auf unserer Karriereseite. Deine Onlinebewerbung – wie kannst Du Dich bewerben? In unserem Bewerbungsportal kannst Du alle erforderlichen Informationen schnell und bequem eingeben sowie Deine Bewerbungsunterlagen hochladen. Über die „Jetzt bewerben“ Fläche gelangst Du direkt zur Stellenausschreibung: Du hast weitere Fragen zur Stellenausschreibung? Dann steht Dir Laura Fusco (Personalreferentin, Tel. 030-2125/5526) gern zur Verfügung. Doch nicht das Richtige für Dich? Weitere spannende Stellenangebote findest Du unter: Investitionsbank Berlin Onlinebewerbung Du willst mehr von uns erfahren? Dann findest Du uns auf folgenden Social-Media-Kanälen:

Finanz- und Vertragsmanager BMEL (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Die GFA Consulting Group GmbH (GFA) ist als Generalbeauftragte des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) für das Bilaterale Kooperationsprogramm (BKP) mit weltweiten Aktivitäten tätig und unterhält hierfür ein Büro in Berlin. Das Programm unterstützt durch bilaterale Projekte die Entwicklung der Bereiche Ernährung, Landwirtschaft und gesundheitlicher Verbraucherschutz im Ausland. Ein wichtiges Prinzip der Projektarbeit ist "partnerschaftliche Zusammenarbeit zum beiderseitigen Nutzen", wobei Aufbau und Pflege der politischen und wirtschaftlichen Beziehungen eine besondere Rolle spielen. Die Projektformate umfassen Bereiche wie agrarpolitische und -fachliche Dialoge, Demonstrations- und Trainingsprojekte und Verbandskooperationen. Zurzeit werden u.a. Projekte in der Ukraine, der Volksrepublik China, Indien, Kasachstan, Mongolei, Äthiopien, Marokko, Brasilien, Argentinien, Sambia, Thailand und Südafrika durchgeführt. Weitere Länder sind in Planung. Die GFA entwickelt für das BMEL die Projektkonzepte, vergibt die Vorhaben - zumeist über öffentliche Ausschreibungen - an Projektdurchführende (Consultingfirmen, Verbände, Institutionen) und ist für das fachliche und finanzielle Monitoring sowie für die Evaluierung der Projekte verantwortlich. Ab sofort suchen wir eine/n Projektcontroller/in, Controller/in, Finanzbuchhalter/in, Bilanzbuchhalter/in, Accountant, Fördermittelmanager/in oder vergleichbar alsFinanz- und Vertragsmanager BMEL (w/m/d)Ihre Aufgaben als Finanz- und Vertragsmanager (w/m/d): Der/die Finanz- und Vertragsmanager/in ist, in Zusammenarbeit mit dem/der zuständigen Projektmanager/in, sowohl für die finanzielle Überwachung verausgabter Mittel in den Projekten als auch für die finanzielle Abwicklung des GFA-Budgets gegenüber dem BMEL zuständig. Als Teil unseres Finanz-Teams nehmen Sie eine wichtige Schnittstelle zwischen den Projekten und unserem Auftraggeber ein: Sachliche und rechnerische Überprüfung und Bearbeitung von Projektabrechnungen Überwachung der Mittelverwendung der Projekte und Budgetplanung Kommunikation und eigenständige Klärung von finanz- und vertragsrelevanten Sachverhalten in Abstimmung mit Partnern und dem Auftraggeber Vertragserstellung und Vertragsänderungen mit Projektdurchführenden/ Auftragnehmern und Kurzzeitfachkräften Prüfung und Bearbeitung von Reisekostenabrechnungen Verbuchung von Ein- und Ausgangsrechnungen, Bank, Kasse etc. Vorbereitung des Jahresabschlusses Administrative Tätigkeiten aus dem Bereich Vertrags- und Richtlinienmanagement Ihr Profil als Finanz- und Vertragsmanager (w/m/d): Studium (Abschluss B.A./M.A. in BWL), Finanz- / Bilanzbuchhalter/in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen Gute Kenntnisse in Buchhaltung und Rechnungswesen und einschlägige Berufserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in der Bewirtschaftung öffentlicher Mittel und der administrativen Betreuung von Projekten Zahlenaffinität und ein Auge fürs Detail sowie Fähigkeit zum selbstständigen strukturierten Arbeiten Teamfähigkeit und Bereitschaft zur fortlaufenden Abstimmung mit den anderen Mitarbeiter/innen Ausgeprägte schriftliche und mündliche Kommunikationskompetenz Fließende Deutschkenntnisse und sehr gute Englisch- oder Russischkenntnisse Gute Anwenderkenntnisse in MS Office, insbesondere Excel und Buchhaltungs- und Finanzsoftware Gute Kenntnisse in Zuwendungs-, Haushalts- und Steuerrecht von Vorteil Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung; vorzugsweise in der Arbeit mit öffentlichen Auftraggebern Weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil, insbesondere Französisch, Spanisch oder ChinesischWir bieten Ihnen: Flexible Arbeitszeitmodelle in Voll- und Teilzeit Familienfreundliche Arbeitsbedingungen, Wiedereinsteiger/innen willkommen Attraktive Homeoffice-Regelung Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten Freundliches Arbeitsklima in einem internationalen Umfeld Einsatzzeitraum: Einstieg schnellstmöglich, zunächst befristet bis zum 30.06.2025 .Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen und dem gewünschten Eintrittstermin per E-Mail an: nelles@gfa-group.de Als Ansprechpartner für Fragen im Zusammenhang mit dieser Bewerbung wenden Sie sich bitte an Frau Birgit Nelles: nelles@gfa-group.deKontakt Frau Birgit Nelles nelles@gfa-group.deEinsatzort Berlin GFA Consulting Group GmbH Wallstraße 15 10179 Berlin Deutschland www.gfa-group.de

Techniker:in (d/w/m) Zentrale Technische Informationsstelle
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Techniker:in (d/w/m) Zentrale Technische Informationsstelle Die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) sind der größte kommunale Bäderbetrieb Europas: In 67 Bädern an 62 Standorten machen wir Schwimmunterricht und Vereinssport möglich und bieten der Öffentlichkeit attraktive Angebote für Freizeit und Gesundheit. Die Vielfalt der Stadt spiegelt sich in unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wider: Wir sind so bunt und dynamisch wie Berlin! Für den Techn. Betrieb suchen wirTechniker:innen (d/w/m) Zentrale Technische Informationsstelle Einsatzort: Berlin In der ZTI (Zentrale Technische Informationsstelle), sollen künftig sämtliche Stör- und Reparaturmeldungen aus den Bädern eingehen, zentral aufgenommen und deren Bearbeitung und Beseitigung koordiniert bzw. verfolgt werden, egal ob die Beseitigung dann intern, d.h. durch eigenes Servicepersonal oder extern durch beauftragte Fachfirmen erfolgt. Darüber hinaus werden dort auch alle technischen Informationen und der Status zu geplanten und durchgeführten Wartungs- und Reparaturarbeiten abrufbar sein. Auch, z.B. für die Hygieneberichte zur Qualitätskontrolle des Badewassers, die technischen Prüfberichte usw., wird diese Stelle zentraler Ansprechpunkt sein. Die ZTI wird über die Anbindung an die Gebäudeleittechnik alle auflaufenden automatisierten Gefahren- und Störmeldungen aus den Bädern aufnehmen und Maßnahmen zur Beseitigung bzw. Klärung veranlassen.Ihre Aufgaben bei uns: Zentrale Steuerung der Behebung von Störungen im Rahmen des technischen Betriebs der Bäder Zentrale Erfassung und Überwachung aller regelmäßigen Maßnahmen zur Gewährleistung des rechtskonformen und wirtschaftlichen Betriebs der technischen Anlagen der Bäder Ihr Profil: Abgeschlossene Fortbildung zum/zur staatlich geprüften bzw. staatlich anerkannten Techniker/in der Fachrichtung Versorgungstechnik bzw. vergleichbare Kenntnisse / Fähigkeiten / Erfahrungen Mehrjährige praktische Erfahrung mit in den Bädern eingesetzter Anlagentechnik, Anlagenteilen und Geräten sowie der Verfahrenskombinationen der Schwimmbadwasseraufbereitung Empathie und ein offenes Mindset Was wir bieten: Vergütung: Entgeltgruppe 9a TVöD-V, Tarifgebiet West Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vertragsdauer: Unbefristet, ab sofort Betriebliche Altersvorsorge (VBL) 30 Tage Urlaub Betriebliches Gesundheitsmanagement und vielseitige Weiterbildung Bezuschusstes BVG-Firmenticket Kostenfreies Schwimmen in unseren Bädern Die Tätigkeit ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.Kontakt: Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationsgeschichte, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Wir streben in dem ausgeschriebenen Funktionsbereich die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern deshalb besonders Frauen auf, sich für diese Stelle zu .

Pflegehilfskraft (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Neuruppin

Pflegehilfskraft in der Seniorenresidenz Neuruppin m/w/d Artur-Becker-Straße 6 16816 Neuruppin Pflege Pflegehilfskraft Pflegehilfskraft Vollzeit TeilzeitMachen Sie ein starkes Team noch stärker. Mitten im Grünen liegt die Seniorenresidenz Neuruppin, die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppin. Der moderne Bau ist lichtdurchflutet, modern und wohnlich eingerichtet. Was steht heute auf dem Programm? Rätsel? Basteln? Oder Gymnastik? Das Team umsorgt die Seniorinnen und Senioren mit viel Zuwendung und einem modernen, stationären Pflege- und Betreuungskonzept von hoher Qualität. Gemeinsam sind wir besser. Es macht Spaß, sich im Team zu unterstützen und füreinander da zu sein. compassio Lebensräume & Pflege umsorgt Seniorinnen und Senioren an vielen Wohlfühl-Standorten deutschlandweit. Das Wichtigste sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deshalb tun wir alles, um sie wertzuschätzen. Mit leistungsgerechten Gehältern sind wir führend in der Branche. Ein respektvolles, offenes Miteinander und gute Chancen zur Weiterentwicklung liegen uns besonders am Herzen. Wir suchen Sie ab sofort in der Seniorenresidenz Neuruppin alsPflegehilfskraft m/w/dWir bieten sicherer Arbeitsplatz mit Perspektive in einer modernen Pflegeeinrichtung sehr gute Bezahlung mit Urlaubsgeld, Jahressonderzahlung, Mitarbeiter-Benefits, Leistungs- und Funktionszulage unbefristeter Vertrag mit flexiblen Arbeitszeitmodellen gründliche Einarbeitung vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote ein starkes, herzliches Team, das sich gegenseitig unterstützt Familienfreundlichkeit am Arbeitsplatz und finanzieller Zuschuss zur Kinderbetreuung Ihre Aufgaben Unterstützung der Pflegekräfte bei der Erstellung von Pflegeplanung Individuell Hilfe leisten durch Erkennen von Ressourcen und Problemen der Bewohner in Bezug auf Körperpflege, Positionswechsel im Bett (nach Bewegungsplan), Mobilisation sowie Speisenversorgung Anleitung, Ermunterung und Hilfe beim Wiedererlernen von Handlungen des täglichen Lebens Motivation der Bewohner zur Beschäftigungstherapie und Teilnahme an Festen Umfassende Informationsweitergabe an Mitarbeiter und Vorgesetzte Mitsprache bei der Gestaltung von Arbeits-, Dienst- und Urlaubsplanung Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Pflegehilfskraft (m/w/d) wünschenswert - eiine Beschäftigung ist auch ohne entsprechende Ausbildung möglich Erfahrungen im Bereich Altenpflege sowie in der Betreuung von dementen Menschen von Vorteil Freude an der Arbeit mit Seniorinnen und Senioren Bereitschaft, sich für die Belange der Bewohner einzusetzen Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit Sie sind interessiert? Das freut uns!Jetzt in 2 Minuten zu deiner fertigen BewerbungStelleninformationArbeitszeit: Teilzeit VollzeitIhr Ansprechpartner: Seniorenresidenz Neuruppin Jan Wentzel Einrichtungsleitung Artur-Becker-Straße 6 16816 Neuruppin Tel.: +49 3391 4025-0Stelle teilen:

Sekretär / Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Die Friedrich von Bodelschwingh-Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik ist ein Fachkrankenhaus in Berlin-Wilmersdorf mit spezialisierten Behandlungsprogrammen für die Bereiche Affektive Störungen, Schizophrenie, Abhängigkeitserkrankungen, Gerontopsychiatrie sowie Angst-, Zwangs- und Traumafolgestörungen. Sie verfügt über 111 vollstationäre und 52 teilstationäre Behandlungsplätze. Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet in Vollzeit / Teilzeit als:Sekretär / Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d)Ihre Aufgaben: Selbstständige Führung des Kliniksekretariates Wahrnehmung administrativer Aufgaben, z.B. Rechnungsprüfung, Terminplanung etc. Koordinierung der Urlaubsplanung für das Klinikpersonal Aufgabenbezogene Zusammenarbeit mit dem Büro der Ärztlichen Direktion Ihr Profil: Sie verfügen über eine Ausbildung als Sekretär:in oder Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen oder einen vergleichbaren Abschluss, gerne auch im Quereinstieg. Sie sind kommunikationsfähig und verfügen über ausgeprägte Kenntnisse in MS Office. Ein hohes Maß an Motivation und Flexibilität zeichnen Sie aus. Das Besondere an uns: Ein motiviertes und interdisziplinäres Team Individuelle Begleitung und strukturierte Einarbeitung Eine attraktive Vergütung nach AVR DWBO inkl. Jahressonderzahlung und Kinderzuschlag Arbeitgeberfinanzierte interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% des Bruttolohns Attraktive Lage, verkehrsgünstige Lage im Herzen Berlins Jobticket-Option für 34€ statt 49€ im Monat Werden Sie Teil unseres Klinikteams! Wir wünschen uns von Ihnen, dass Sie den christlichen Charakter unseres Hauses mittragen. Wir freuen uns auf Sie! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Registriernummer 097FvBK2024 an: kliniksekretariat@fvbk.de Friedrich von Bodelschwingh-Klinik Kliniksekretariat Landhaustr. 33-35, 10717 BerlinHaben Sie Fragen? Wir freuen uns über Ihren Anruf im Büro der Ärztlichen Direktion, Frau Werbe, Tel.: 030 5472-7906. Weitere Informationen über unsere Einrichtung finden Sie unter www.bodelschwingh-klinik.de.

Kundenberater Sozialversicherung Versicherungs- und Beitragsrecht (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Berlin | Vollzeit | Fachzentrum Mitgliedschaft und Beiträge | Befristet Kundenberater Sozialversicherung Versicherungs- und Beitragsrecht (m/w/d) Schwerpunkt Telefonie; unbefristet und befristet auf zwei Jahre Sie lieben den Kontakt mit Kundinnen und Kunden und haben Lust, in einem dynamischen Team die individuelle Beratung für unsere Zielgruppen Studierende, Arbeitnehmende, Selbstständige sowie Rentnerinnen und Rentner weiter erfolgreich auszubauen? Seien Sie dabei, lassen Sie uns gemeinsam unsere Kundinnen und Kunden in den Mittelpunkt stellen und kluge Lösungen im Versicherungsbereich gestalten. Werden Sie für unsere Kundinnen und Kunden 'Die Techniker' und ergänzen Sie unser herzliches und innovatives Team mit Ihren Erfahrungen und Ihrer Persönlichkeit. Jetzt bewerben Benefits: 35,5 Stunden Woche 30 Tage Urlaub und zusätzlich am 24.12. und 31.12. arbeitsfrei Vermögenswirksame Leistungen Zuschüsse zum Deutschlandjobticket Flexible Arbeitszeiten TK-Jobrad Ihre Aufgaben Unsere Versicherten telefonisch zu Anliegen im Beitrags- und Versicherungsrecht beraten Versicherungsverhältnisse sozialversicherungsrechtlich beurteilen Aktiv zu digitalen Angeboten der TK beraten Die Kundenzufriedenheit durch Ihre professionelle und freundliche Art sicherstellen und steigern Mitgestalten von Prozessen und Aufgaben im Team Bei Projekten mitwirken Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung zur / zum Sozialversicherungsfachangestellten oder zur Kauffrau / zum Kaufmann im Gesundheitswesen Gute Kenntnisse aus den Bereichen Versicherungs-, Melde- und Beitragsrecht Ausgeprägte Kommunikationsstärke im Umgang mit internen und externen Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartnern Idealerweise Englischkenntnisse Level B 2 Neue Ideen in Form von kreativen und innovativen Ansätzen entwickeln können Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31.07.2024 unter tk.de/stellenmarkt. Referenzcode: TK22933 Jetzt bewerben Wir sind stolz darauf, als Gesundheitspartner an der Seite unserer rund 11 Millionen Versicherten zu stehen. 15.000 Mitarbeitende gestalten dabei den Fortschritt und machen uns zu einer leistungsstarken Krankenkasse. Wir wachsen durch die Ideen unserer Mitarbeitenden - Innovation und Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die Techniker fördert die berufliche Integration behinderter Menschen sowie die Gleichstellung aller Geschlechter. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang! Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Ihr Kontakt: Fanny Hänel Teamleiterin 040 - 460 65 56-52 00 Benefits der TK Karriereseite der TK twitter.com/tk_karriereteam facebook.com/tk.karriere

Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn, über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management Neubau (BEFN) am Arbeitsort Berlin-Mitte zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d) (Entgeltgruppe 10 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 10 BBesG, Kennung: BEFN1212, Stellen-ID: 1107894) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Der Fachbereich ist zuständig für die Betreuung von Sicherheitsbehörden.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Verwaltung und Bewirtschaftung von Liegenschaften nach den Grundsätzen des Einheitlichen Liegenschaftsmanagements (ELM) Wahrnehmung der Gesamtverantwortung für „Ihre“ Liegenschaften Steuerung der gebundenen Fremdfirmen sowie des auf den Liegenschaften eingesetzten eigenen Personals Abschluss von Mietverträgen und Änderungsverträgen einschließlich Führen von Verhandlungen Vorbereitung und Abschluss von Dienstleistungsverträgen einschließlich Erstellen von Vergabeunterlagen (Verträge, Leistungsbeschreibungen z. B. zu Reinigung, Grünflächenpflege, Sicherheitsdienstleistungen) Wahrnehmung von Rechten und Pflichten aus abgeschlossenen Verträgen Steuerung der Wirtschaftlichkeit der Liegenschaften (Durchführung von Maßnahmen zur Kostenreduzierung und Ertragsverbesserung, Durchführung des Qualitäts- und Flächenmanagements) einschließlich Erstellen von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen bei finanziell wirksamen Maßnahmen Erstellen von Betreiberkonzepten auch für komplexe Liegenschaften und im Mitwirken bei der Weiterentwicklung von Liegenschaften Unterstützung bei der Umsetzung der Klimaziele der Bundesregierung zu den bundeseigenen Liegenschaften Verbesserung der Ökobilanz der Liegenschaften Sicherstellung der Nutzer/innenzufriedenheit Wahrnehmung der Eigentümerin- und Vermieterinfunktion bei eigenen Liegenschaften Wahrnehmung der Mieterinfunktion bei angemieteten Liegenschaften Was erwarten wir?Qualifikation: Abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung (Diplom/Bachelor) der Betriebs- oder Immobilienwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation, z. B. eine abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung (z. B. als Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann [w/m/d]) Fachkompetenzen: Umfassende Fachkenntnisse (insbes. Miet-, Bau-, Vertrags- und Vergaberecht) Möglichst mehrjährige praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Liegenschaftsverwaltung sowie der (kaufmännischen) Begleitung von baulichen Maßnahmen Gute bis sehr gute IT-Anwenderkenntnisse für Microsoft Office, SAP-Kenntnisse sind wünschenswert Grundlegende betriebs- und immobilienwirtschaftliche Kenntnisse Weiteres: Gründliche, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Gutes Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Gute Auffassungsgabe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und Sozialkompetenz Gutes Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung gemäß § 9 SÜG (Stufe 2) Besonderer Hinweis: Voraussetzung für die Stellenbesetzung ist die erfolgreiche, erweiterte Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG), in die ggf. auch der/die Ehe-/Lebenspartner/in einbezogen wird. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich im Vorfeld Ihrer Bewerbung bspw. über das Bundesamt für Verfassungsschutz (www.verfassungsschutz.de).Was bieten wir? Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin auf nicht alltäglichen Liegenschaften Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Betriebliche Altersversorgung Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Verkehrsgünstige Lage mit dem ÖPNV Zuschuss zum DeutschlandJobTicket (DJT) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 12. Mai 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1107894.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Sturmat unter der Telefonnummer +49 30 3181-1204 oder per E-Mail (bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de) gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Herrn Schlör unter der Telefonnummer +49 30 3181-3060. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Wir freuen uns über die Bewerbung von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Sofern eine Abschlussurkunde zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt, ist der schriftliche Nachweis der bisher erworbenen Modulnoten beizufügen. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). www.bundesimmobilien.de

1st Level IT-Support / IT-Fieldservice / IT-Hotline (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

1st Level IT-Support / IT-Fieldservice / IT-Hotline (w/m/d) Ab sofort l Vollzeit oder Teilzeit l unbefristete Festanstellung l Berlin Wir sind die Förderbank Berlins und geben jeden Tag alles, um unsere Stadt noch lebenswerter zu machen. Wir fühlen uns als klimaneutrale Bank der Nachhaltigkeit verpflichtet, forcieren die Digitalisierung zum Wohle unserer Kund:innen und fördern Diversität. Egal ob Start-ups, Mittelstand, Technologieunternehmen oder Wohnungswirtschaft - wir finanzieren die Anforderungen der wachsenden Stadt. In unseren Geschäftsfeldern Wirtschaftsförderung, Immobilien- und Stadtentwicklung sowie Arbeitsmarktförderung unterstützen wir vor allem eines: Berlin. Als die Bank für Gründungen helfen wir innovativen Macher:innen und Start-ups, ihre Ideen zu erfolgreichen Unternehmen zu entwickeln. So werden Arbeitsplätze geschaffen und viele internationale Menschen von unserer Stadt angezogen. Das macht Berlin interessant und lebenswert! Die Abteilung IT-Services verantwortet den IT-Betrieb der IBB, der im Sinne eines hybriden Betriebsmodells aus den eigenbetriebenen IT-Services (in 2 eigenen Rechenzentren) sowie extern bezogenen IT-Services besteht. Der IT-Betrieb bzw. das reibungslose Funktionieren und kontinuierliche Optimieren der IT-Services stellt einen wesentlichen Erfolgsfaktor für die Digitalisierung der IBB dar. Gleichzeitig sind stetig steigende Anforderungen an Sicherheit und aus Banken-Regulatorik effizient und angemessen zu berücksichtigen. Die Abteilung umfasst 35 Mitarbeiter:innen und die gesamte „Fertigungstiefe“ des IT-Betriebs.Deine Aufgaben Gemeinsam mit Deinem Team bist Du die erste Ansprechperson für alle IT-Fragen unserer Mitarbeiter:innen und übernimmst dabei folgende Aufgaben: Annahme, Klassifizierung und Priorisierung im Ticketsystem von E-Mail- oder Telefonanfragen Anforderungsgerechte Analyse und Bearbeitung aller Tickets und Kommunikation der. Lösung an die betreffenden Kolleg:innen Vor Ort Kontrolle von Risiko- und Auswertungsanalysen Einrichtung & Wartung der PC's, Telefone und Mobile Devices Aktive Mitgestaltung bei der Optimierung unserer IT-Service Desk Prozesse Persönliche Anforderungen Spaß am service- sowie kundenorientierten Handeln und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Freude an der Analyse von komplexen Sachverhalten Bereitschaft zur versetzten Arbeitszeit in der Zeit von 07:00-18:00 Uhr Belastbarkeit und Stressresistenz im Daily Business Fachliche Anforderungen Eine abgeschlossene Ausbildung/Studium im IT-Bereich oder eine entsprechende Weiterbildung Erste Berufserfahrung im oben genannten Bereich, insbesondere in Bezug auf Windows und Office Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Du kannst nicht alle unsere Anforderungen erfüllen? Das sollte Dich nicht davon abhalten, Dich trotzdem zu bewerben Neben fachlichen Voraussetzungen kannst Du uns auch mit Begeisterungsfähigkeit und dem Willen, Dich in neue Fachgebiete einzuarbeiten, überzeugen, zudem unterstützen wir Dich auch über Deine Einarbeitung hinaus durch vielseitige Schulungsmaßnahmen.Unsere Benefits Sicherer Arbeitsplatz in einer 100%igen Tochter des Landes Berlin Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen Einstieg in Vollzeit (38 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich Flexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie bis zu 60% Homeoffice möglich Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich 30 Tage Urlaub, einen Freizeittag pro Jahr sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage Kostenloses Deutschland Firmenticket Sportgruppen, Betriebsfeiern sowie regelmäßige Teambuildingmaßnahmen Weitere Benefits findest Du hier auf unserer Karriereseite. Wir leben Gleichstellung! Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Fragen steht Dir Annette Boeckler (Personalreferentin, Tel. 030-2125/6294) gern zur Verfügung. Doch nicht das Richtige für Dich? Weitere spannende Stellenangebote findest Du unter: Investitionsbank Berlin Onlinebewerbung Du willst mehr von uns erfahren? Dann findest Du uns auf folgenden Social-Media-Kanälen:

Sachbearbeitung Personal (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Sachbearbeitung Personal (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Im Mittelpunkt des Geschäftsbereichs Organisation und Personal stehen unsere Beschäftigten. Mit dem Fokus auf Organisationsentwicklung, Change, Recruiting und Development halten wir den Organisationseinheiten der BImA gestaltend und beratend den Rücken frei. Für den Bereich des Recruitings und der operativen Personalverwaltung suchen wir für unser Team in Berlin eine Unterstützung. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Organisation und Personal am Arbeitsort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:Sachbearbeitung Personal (w/m/d) (Entgeltgruppe 9c TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 9g BBesG, Kennung: BEOP1207, Stellen-ID: 1096486) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. Die Einstellung erfolgt unbefristet.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Internes und externes Personalrecruiting Ansprechperson für Bewerber:innen und interne Fach- und Führungskräfte in allen Fragen zum Rekrutierungsprozess Selbstständiges Durchführen des Recruitingprozesses – von der Fertigung der Stellenausschreibung, Sichtung und Abgleich der eingegangenen Profile mit dem Anforderungsprofil, Gesprächsteilnahme bis hin zur Einleitung der Beteiligungsverfahren interner Stakeholder im Rahmen des Verfahrens Vorbereitung und Teilnahme an Recruiting-Messen Personalbetreuung vom Eintritt bis zum Austritt, u. a. Durchführung von Einstellungen Gewährung von Zulagen und Höhergruppierungen Gewährung von Arbeitsbefreiungen, Sonderurlaub und Elternzeit Festsetzung von Beschäftigungsverboten Begründung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen Umsetzung der Beurteilungsrichtlinien und fachliche Betreuung des Beurteilungsverfahrens Was erwarten wir?Qualifikation: Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom [FH]/Bachelor) mit Schwerpunkt Personalwesen und/oder Öffentliche Verwaltung oder vergleichbare Qualifikation (bspw. kaufmännische Berufsausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet) Fachkompetenzen: Gründliche und umfassende Kenntnisse des Tarif- und Arbeitsrechts bzw. die Bereitschaft sich diese kurzfristig anzueignen: Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) Bundesgleichstellungsgesetz (BGleiG) Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG) Mutterschutzgesetz (MuSchG) Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) Arbeitszeitgesetz (ArbZG) Sozialgesetzbuch (SGB) Mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen der öffentlichen Verwaltung ist wünschenswert Kenntnisse der IT-Anwendungen Microsoft Office (schwerpunktmäßig Word und Excel) Weiteres: Gründliche, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Serviceorientiertes Verhalten und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Change als Chance verstehen – proaktiv Optimierungspotenziale entdecken und vorantreiben Ausgeprägte Empathie und Kommunikationsfähigkeit Fähigkeit, sich in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten, gute Auffassungsgabe Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Ausgeprägte Teamfähigkeit Gutes Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, im entsprechenden Rahmen Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Was bieten wir? Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Großzügige Regelungen zum ortsunabhängigen und zeitflexiblen Arbeiten Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Betriebliche Altersversorgung 30 Tage Urlaub Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Zuschuss zum DeutschlandJobTicket (DJT) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 5. Mai 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1096486.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Atak unter der Telefonnummer +49 30 3181-1206 oder per E-Mail (bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de) gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Herrn Lüdke unter der Telefonnummer +49 30 3181-1200. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Sofern eine Abschlussurkunde zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt, ist der schriftliche Nachweis der bisher erworbenen Modulnoten beizufügen. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). www.bundesimmobilien.de

1 Filter aktiv