194 Jobs in Berlin und Brandenburg

Prüfungsleitung Revision (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Prüfungsleitung Revision (w/m/d) Ab sofort l Vollzeit oder Teilzeit l unbefristete Festanstellung l BerlinDeine Aufgaben Du arbeitest in wechselnden Prüfungsteams sowohl als Prüfungsleitung als auch als Prüfer. Du erstellst Prüfungspläne und führst Prüfungen eigenverantwortlich durch. Du führst Gespräche mit den Fachbereichen, beobachtest Arbeitsabläufe und analysierst notwendige Unterlagen. Du schreibst u.a. für den Vorstand ausführliche Berichte und stellst abgeleitete Handlungsbedarfe dar. Du berätst in allen Fragen Deiner wechselnden Prüfungsgebiete und unterbreitest den Fachbereichen Verbesserungsvorschläge. Persönliche Anforderungen Kommunikationsstärke, analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe Eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie hohes Qualitätsverständnis an die eigene Arbeit und eine effiziente Bearbeitungspraxis Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und adressatengerecht darzustellen Freude an wechselnden Fachthemen, ständiger fachlicher und persönlicher Weiterentwicklung sowie den damit verbundenen neuen Herausforderungen Fachliche Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) und bereits mehrjährige Erfahrungen in einem zentralen Bereich oder Stab in einer Bank Sehr gute Kenntnisse der gängigen Bankprodukte (Wertpapiere, Derivate und Kreditgeschäfte) Erfahrung mit SAP und MS-Office Produkten Dein Einsatzort in der IBB Der Stab Revision ist neben der Beratung unserer Fachbereiche u.a. für die unabhängige Durchführung von hausweiten Prüfungen zuständig. Insbesondere hinsichtlich ihrer Wirtschaftlichkeit und Betriebssicherheit werden sämtliche Betriebs- und Geschäftsabläufe des Hauses geprüft und beurteilt.Unsere Benefits für Dich: Sicherer Arbeitsplatz in der Förderbank des Landes Berlin Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen Einstieg in Vollzeit (38 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich Flexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie Homeoffice-Möglichkeiten Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich 30 Tage Urlaub, einen Freizeittag pro Jahr sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage Übernahme der Kosten für das BVG-Ticket/Deutschlandticket Job Sportgruppen, Betriebsfeiern sowie regelmäßige Teambuildingmaßnahmen, um unseren sehr guten Zusammenhalt innerhalb der Bank weiter zu stärken Klingt spannend? Weitere Benefits & Informationen findest Du auf unserer Karriereseite .Die Investitionsbank Berlin als Arbeitgeberin Wir sind die Förderbank Berlins und geben jeden Tag alles, um unsere Stadt noch lebenswerter zu machen. Wir fühlen uns als klimaneutrale Bank der Nachhaltigkeit verpflichtet, forcieren die Digitalisierung zum Wohle unserer Kund:innen und fördern Diversität. Egal ob Start-ups, Mittelstand, Technologieunternehmen oder Wohnungswirtschaft - wir finanzieren die Anforderungen der wachsenden Stadt. In unseren Geschäftsfeldern Wirtschaftsförderung, Immobilien- und Stadtentwicklung sowie Arbeitsmarktförderung unterstützen wir vor allem eines: Berlin. Als die Bank für Gründungen helfen wir innovativen Macher:innen und Start-ups, ihre Ideen zu erfolgreichen Unternehmen zu entwickeln. So werden Arbeitsplätze geschaffen und viele internationale Menschen von unserer Stadt angezogen. Das macht Berlin interessant und lebenswert!Wir leben Gleichstellung! Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Deine Onlinebewerbung – wie kannst Du Dich bewerben? In unserem Bewerbungsportal kannst Du alle erforderlichen Informationen schnell und bequem eingeben sowie Deine Bewerbungsunterlagen hochladen. Über die „Jetzt bewerben“ Fläche gelangst Du direkt zur Stellenausschreibung: Du hast weitere Fragen zur Stellenausschreibung? Dann steht Dir Alexandra Stäpke (Personalreferentin, Tel. 030-2125/4317) gern zur Verfügung. Doch nicht das Richtige für Dich? Weitere spannende Stellenangebote findest Du unter: Investitionsbank Berlin Onlinebewerbung Du willst mehr von uns erfahren? Dann findest Du uns auf folgenden Social-Media-Kanälen:

Senior Frontend Engineer (m/f/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Senior Frontend Engineer (m/f/d) Unlimited | immediately | full-/part time | remote | hybrid | on-site | Germany-wideYour team We are Dampsoft! Our Athena app is the solution for a digital workflow in the dental practice. With the Athena app we offer paperless processes and modern, more comprehensible patient education via iPad. As a startup in the family business, we combine the best of two worlds in our Berlin office: The start-up dynamism of a diverse team combined with the security and reach of around 12.800 customers across Germany. Become part of our growth story in digital healthcare!Your mission You’ll help to further develop our app with inspiration and drive Our tech stack includes React Native & React and Rails in several components You will be responsible for our iPad app and other frontend components and should be familar with React (Native) or a similar Javascript framework Your profile 3+ years experience in software development You have a good understanding of REST APIs and write clean and tested code Good English proficiency. Knowledge of German is a plus You can contribute to work estimations and refinements in collaboration with our product owner and other engineers to ensure well-defined projects You like working in a remote-first team and know the importance of documentation and other artifacts You embrace critical thought and differences to improve our product and processes and move forward What you can expect Fruit basket, bike leasing and a company pension scheme are available to everyone. Our employees also appreciate the following: You'll work closely with software developers across all levels. We all learn through shared code reviews You won't have to tackle everything on day 1: instead, you'll learn our code base as part of pair programming sessions You can look forward to working in a small, dynamic, and highly motivated team with regular team events Overtime is recorded and can be taken as time off in lieu. A good work-life balance is important to all of us You can flexibly organize your working hours and work part-time if needed You can choose between a remote, hybrid or on-site work model Employee offers via corporate benefits, workation (work from abroad in Europe for a limited period), lunch subsidy, comprehensive health management, car-, bike- and e-scooter leasing, private accident insurance and much more Have we piqued your interest? We look forward to receiving your detailed application including a letter of motivation, CV, references and an indication of your salary expectations and your preferred starting date. Simply use our online application form or send us an e-mail to bewerbung@dampsoft.de. We welcome all applicants regardless of nationality(ies), ethnic and social origin, religion, sexual orientation and gender identity, age or gender as well as people with disabilities. More information about the product at: www.dampsoft.de/athena/ DAMPSOFT GMBH Vogelsang 1 | 24351 Damp bewerbung@dampsoft.de | www.dampsoft.de

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Ergotherapeut (w/m/d) in Teilzeit (ca. 20 h/Woche bei einer vier Tage Woche)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Ergotherapeut (w/m/d) in Teilzeit (ca. 20 h/Woche bei einer vier Tage Woche) An unserem Standort in Berlin-Steglitz – in ruhiger Lage und Nähe zum Botanischen Garten – suchen wir ab sofort einen Ergotherapeuten (w/m/d) in Teilzeit (ca. 20 h/Woche bei einer vier Tage Woche)Sie sind nach einer strukturierten Einarbeitungsphase für folgende Aufgaben zuständig: Einzel- und Gruppenergotherapie Bezugstherapie Bewegungs- oder Entspannungstherapie Empfang von Patienten Mit diesen Eigenschaften sind Sie bei uns genau richtig: Abgeschlossene Ausbildung Ergotherapie (w/m/d) Berufserfahrung im psychiatrischem Gebiet Interesse an psychotherapeutischem Vorgehen Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Fähigkeit zur Einzel- und Gruppentherapie sowie die Arbeit im Behandlungsteam Diese Vorteile bieten wir allen unseren Mitarbeiter:innen: Einen verantwortungsvollen, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in attraktiver Umgebung Ein freundliches Team und eine großzügige Villa bieten beste Arbeitsgrundlagen Feste Arbeitszeiten ohne Dienste Praxisnahe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine der fachlichen Aufgabe und Verantwortung angemessene Vergütung Vielfältige Gesundheitsförderungsangebote und betriebliche Altersvorsorge Bevorzugte Vergabe von Kitaplätzen in unserem Kooperationskindergarten Attraktive Zusatzangebote Wir leben, was wir schreiben! Wenn Sie also in einem familiären Umfeld mit flachen Hierarchien arbeiten und wachsen möchten, wird es höchste Zeit, dass Sie Teil unseres Teams werden! Fragen beantwortet Ihnen gerne der Chefarzt der Tagesklinik Herr Dr. Herald Hopf, Tel: 030. 79 74 3861, E-Mail: h.hopf@waldfriede.de

Diplom-Sozialarbeiter (FH) (m/w/d) / Diplom-Sozialpädagoge (FH) (m/w/d) / Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Frankfurt (Oder)

Diplom-Sozialarbeiter (FH) (m/w/d) / Diplom-Sozialpädagogen (FH) (m/w/d) / Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit (m/w/d) Der Präsident des Brandenburgischen Oberlandesgerichts sucht staatlich anerkannte Diplom-Sozialarbeiter (FH) (m/w/d) oder Diplom-Sozialpädagogen (FH) (m/w/d) oder Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit (m/w/d) als Bewährungshelfer/innen (m/w/d) für die Sozialen Dienste der Justiz des Landes Brandenburg (Fachbereiche Bewährungshilfe und Gerichtshilfe). An den folgenden Dienstsitzen können frühestens ab dem 1. September 2024 jeweils unbefristet eine Stelle besetzt werden: Dienstsitz Frankfurt (Oder), Vollzeitstelle (40 Wochenstunden), Az.: 2390 E - 10.12 SH 5; Dienstsitz Fürstenwalde/Spree, Teilzeitstelle (30 Wochenstunden), Az.: 2390 E - 10.12 SH 6 Die Sozialen Dienste der Justiz sind ein wichtiger Teil der ambulanten Strafrechtspflege mit den Bereichen Bewährungshilfe, Gerichtshilfe und dem Fachbereich Täter-Opfer-Ausgleich, für den eine spezielle Fortbildung notwendig ist. Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet, flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten der Fortbildung und Supervision.Aufgabengebiet: Als Bewährungshelfer (m/w/d) betreuen Sie verurteilte Menschen, die das Gericht zur Hilfe und Kontrolle der Aufsicht und Leitung der Bewährungshilfe unterstellt hat. Sie beraten straffällige Menschen in allen mit der Resozialisierung zusammenhängenden Fragen und Problemen, wie zum Beispiel Straftataufarbeitung und Unterstützung bei lebenspraktischen Problemen. Darüber hinaus überwachen und kontrollieren Sie die Einhaltung der gerichtlich erteilten Auflagen und Weisungen und unterrichten das Gericht. Die Zusammenarbeit mit verschiedenen Netzwerkpartnern ist selbst-verständlicher Teil Ihrer Arbeit. Im Bereich Gerichtshilfe umfasst Ihre Arbeit im Wesentlichen die Erstellung von Gerichtshilfeberichten über Beschuldigte oder Geschädigte in Ermittlungsverfahren. Hierzu gehören auch die Auflagenkontrolle, Haftentscheidungshilfen und die Vermittlung von Erwachsenen in gemeinnützige Arbeit. Für alle Fachbereiche liegen Qualitätsstandards vor. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetpräsenz des Brandenburgischen Oberlandesgerichts in der Rubrik Soziale Dienste unter: www.olg.brandenburg.deAnforderungen: Wir erwarten einen mindestens befriedigenden Fachhochschulabschluss der Fachrichtungen Sozialarbeit / Sozialpädagogik. Die staatliche Anerkennung des Abschlusses ist zwingend erforderlich. Des Weiteren erwarten wir eine selbständige Arbeitsweise, Belastbarkeit, sicheres Auftreten, Durchsetzungsfähigkeit, sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Reflexionsfähigkeit. Zur Ausübung der Tätigkeit bei den Sozialen Diensten der Justiz sind persönliche Mobilität und ein verfügbarer PKW erforderlich. Darüber hinaus ist Berufserfahrung in der Arbeit mit straffälligen Menschen wünschenswert.Bewertung der Stelle: Die Stellen sind mit Entgeltgruppe S 15 TV-L bewertet.Wir bieten: ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet, ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis (Entgeltgruppe S 15 TV-L) bzw. statusgleiche Übernahme bis A 11 BbgBesO bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen im Falle der Versetzung, familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten, strukturierte und unterstützende Einarbeitung, Arbeit im Team, zahlreiche Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Möglichkeiten der fachlichen Supervision, vielfältige Angebote im Rahmen des Gesundheitsmanagements, ein mit 15 Euro monatlich bezuschusstes VBB-Firmenticket, 30 Tage Erholungsurlaub jährlich, Gewährung einer Jahressonderzahlung und betrieblichen Altersvorsorge (für Tarif-beschäftigte). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Bewerber (m/w/d), die im öffentlichen Dienst beschäftigt sind, werden gebeten, ihr Einverständnis zur Einsichtnahme in ihre Personalakte zu erklären. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (tabellarischer Lebenslauf, Ablichtungen der Studien- und Arbeitszeugnisse und der Urkunde über die staatliche Anerkennung) bis zum 07.07.2024 in einer Datei im PDF-Format (max. 5 MB) per E-Mail an: dezernat10@olg.brandenburg.de oder per Post an: Präsident des Brandenburgischen Oberlandesgerichts Dezernat 10 Gertrud-Piter-Platz 11 14770 Brandenburg an der Havel unter Angabe des jeweiligen Aktenzeichens der Stellenausschreibung (siehe oben) und des Fundortes der Stellenanzeige. Bei ausländischen Bildungsabschlüssen ist die Feststellung der Vergleichbarkeit und die staatliche Anerkennung durch die hierfür zuständige Stelle (Landesamt für Soziales und Versorgung) nach dem Brandenburgischen Sozialberufsgesetz in Verbindung mit dem Brandenburgischen Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz beizufügen (Zertifikat). Anderenfalls kann die Bewerbung im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt werden. Die Stellenbesetzung steht unter dem Vorbehalt, dass zum Einstellungszeitpunkt die haushaltsrechtlichen Voraussetzungen vorliegen. Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass Bewerbungsunterlagen im Anschluss des Auswahlverfahrens nur zurückgesandt werden, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beilag. Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden. Mit der Abgabe einer Bewerbung erklären Sie sich mit der Einsichtnahme in Ihre Bewerbungs-unterlagen einverstanden und stimmen der vorübergehenden Speicherung Ihrer Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens zu. Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Artikel 13 DSGVO entnehmen Sie bitte der Internetpräsentation des Brandenburgischen Oberlandesgerichts. Nach Abschluss des Besetzungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet. Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung erteilen: Frau Kraume-Nast (Tel: 03381/39-9226) Frau Demtschuk (Tel: 03381/39-9156) Bewerbungsschluss: 07.07.2024

Cloud Developer / Go - STACKIT (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Cloud Developer / Go - STACKIT (m/w/d) Die Schwarz IT betreut die gesamte digitale Infrastruktur und alle Softwarelösungen der Unternehmen der Schwarz Gruppe. Sie ist somit für Auswahl, Bereitstellung und Betrieb sowie Weiterentwicklung von IT-Infrastrukturen, IT-Plattformen und Business-Anwendungen zuständig. Um die Fachbereiche durch IT-Lösungen optimal bei deren Geschäftsprozessen zu unterstützen, nimmt die Schwarz IT die Anforderungen der Fachbereiche in Beratungsgesprächen auf und erarbeitet gemeinsam mit diesen professionelle und leistungsfähige IT-Lösungen. Cloud Developer / Go - STACKIT Einsatzbereich: IT - Cloud Services // Ort: Berlin // Arbeitsmodell: Vollzeit / TeilzeitDeine Aufgaben Du bist Teil unserer Produktteams Argus & PostgreSQL und entwickelst dort die Bereitstellungslogik für unsere Services Du entwickelst APIs über welche unsere Kunden den Servicelifecycle steuern Du integrierst deinen Service in die übrige STACKIT Systemlandschaft Du bist als Developer Teil unseres SCRUM Teams, welches neben dir aus Product Ownern, Applikationsexperten, Cloud Engineers und weiteren Developern besteht Du übernimmst zusammen mit dem Produktteam die Verantwortung für die bereitgestellten Services (YBIYRI) Du führst Problem- und Fehleranalysen durch und identifizierst nachhaltige Lösungen Du automatisierst und optimierst permanent alle technischen Prozessabläufe Dein Profil Du bringst die Leidenschaft und Begeisterung für neue Technologien bzw. Themen rund um Softwareentwicklung, Kubernetes und Cloud-Backends mit Du überzeugst uns mit fundierten Kenntnissen in der Programmierung mit Go, jede weitere Programmiersprache kann hilfreich sein Du kennst dich optimalerweise bereits mit PaaS-Lösungen, wie Cloud Foundry oder Heroku, aus und kennst die Prinzipien der 12 Factor App Du besitzt Kenntnisse hinsichtlich Continuous Deployment bzw. Test Driven Development-Prozessen Du bist gern Teil eines internationalen Teams und sprichst gutes Englisch Unser Angebot Wir sind ein buntes, internationales Team aus Experten, die mit dem Kopf in der Cloud stecken, aber ansonsten fest auf dem Boden stehen. Unsere hochmotivierten Tech-Enthusiasten, Produktstrategen und Kreativköpfe freuen sich auf deine Bewerbung, wenn du dich mit uns identifizierst: Unser Umfeld: Eine junge Marke mit agilem Mindset auf den Schultern der Schwarz Gruppe, zu der ebenfalls die Handelsketten Lidl und Kaufland gehören Unser Mindset: Offene Türen und flache Hierarchien, frische Ideen und Impulse sind genauso willkommen wie der Blick über den Tellerrand Unsere Flexibilität: Die Möglichkeit vor Ort an unseren Standorten in Heilbronn und Berlin oder – wenn der Aufgabenbereich es zulässt – bis zu 5 Tage die Woche remote zu arbeiten Unser Team: Vielfältig und multikulturell bringt jeder seine eigenen Stärken ein, dabei versetzen wir gemeinsam Berge und verbessern unser Portfolio stetig Unser Versprechen: Eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub und zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Du möchtest mehr über die Stelle erfahren? Dein Ansprechpartner für einen fachlichen Austausch ist Michael Plehm, Michael.Plehm@mail.schwarz. Wir bitten von Kontaktaufnahmen durch Personalberater/Headhunter etc. zu dieser Stelle abzusehen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Schwarz Dienstleistung KG · Chantal Rhein · Referenz-Nr. 42472 Stiftsbergstraße 1 · 74172 Neckarsulm www.it.schwarz

Pflegefachkraft in der Seniorenresidenz (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Neuruppin

Pflegefachkraft in der Seniorenresidenz Neuruppin m/w/d Artur-Becker-Straße 6 16816 Neuruppin Pflege Pflegefachkraft Pflege Pflegefachkraft Teilzeit VollzeitMachen Sie ein starkes Team noch stärker. Mitten im Grünen liegt die Seniorenresidenz Neuruppin, die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppin. Der moderne Bau ist lichtdurchflutet, modern und wohnlich eingerichtet. Was steht heute auf dem Programm? Rätsel? Basteln? Oder Gymnastik? Das Team umsorgt die Seniorinnen und Senioren mit viel Zuwendung und einem modernen, stationären Pflege- und Betreuungskonzept von hoher Qualität. Gemeinsam sind wir besser. Es macht Spaß, sich im Team zu unterstützen und füreinander da zu sein. compassio Lebensräume & Pflege umsorgt Seniorinnen und Senioren an vielen Wohlfühl-Standorten deutschlandweit. Das Wichtigste sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deshalb tun wir alles, um sie wertzuschätzen. Mit leistungsgerechten Gehältern sind wir führend in der Branche. Ein respektvolles, offenes Miteinander und gute Chancen zur Weiterentwicklung liegen uns besonders am Herzen Wir suchen Sie ab sofort in der Seniorenresidenz Neuruppin alsPflegefachkraft (m/w/d)Wir bieten sicherer Arbeitsplatz mit Perspektive in einer modernen Pflegeeinrichtung sehr gute Bezahlung mit Urlaubsgeld, Jahressonderzahlung, Mitarbeiter-Benefits, Leistungs- und Funktionszulage unbefristeter Vertrag mit flexiblen Arbeitszeitmodellen gründliche Einarbeitung vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote ein starkes, herzliches Team, das sich gegenseitig unterstützt Familienfreundlichkeit am Arbeitsplatz und finanzieller Zuschuss zur Kinderbetreuung durch Arbeitsplatzwechsel entfallene Prämie und Weihnachtsgeld können übernommen werden Ihre Aufgaben Die Bewohner unterstützen, durch Erkennen von Ressourcen und Problemen, um durch größtmögliche Selbständigkeit ein hohes Maß an Lebensqualität zu sichern in Bezug auf Körperpflege, Mobilisation und Versorgung mit Speisen Eine individuelle Pflegeplanung erstellen, durchführen und evaluieren Verordnungen und Behandlungspflege ausführen in Zusammenarbeit mit den Ärzten Beobachten, erkennen und beurteilen des Zustandes und der Veränderung im Verhalten und Befinden von Bewohnern Die Bewohner motivieren und anleiten, eigene Fähigkeiten zu erhalten oder wieder neu zu erlernen Die Pflege dokumentieren (vereinfachte Dokumentation mittels SIS) Für Aktivitäten und das gemeinsame Feiern von Festen sorgen Den Kontakt zu Angehörigen bzw. Betreuern pflegen Altenpflegeschüler praktisch ausbilden Ihr Profil Eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft in der Alten- oder Krankenpflege Erfahrung im Bereich Altenpflege sowie in der Betreuung von dementen Menschen Freude an der Arbeit mit Seniorinnen und Senioren Die Bereitschaft, sich für die Bewohner einzusetzen Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit für ein wertschätzendes Miteinander Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Sie sind interessiert? Das freut uns!Jetzt in 2 Minuten zu deiner fertigen BewerbungStelleninformationArbeitszeit: Teilzeit VollzeitIhr Ansprechpartner: Seniorenresidenz Neuruppin Jan Wentzel Einrichtungsleitung Artur-Becker-Straße 6 16816 Neuruppin Tel.: +49 3391 4025-0Stelle teilen:

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge / Psychologe (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge / Psychologe (m/w/d) Die Caritas ist Deutschlands größter Arbeitgeber im sozialen Bereich. Der Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V. ist Mehrheitsgesellschafter der Caritas Altenhilfe gGmbH, der Caritas Krankenhilfe Berlin gGmbH und der Caritas Familien- und Jugendhilfe gGmbH. Er stellt die Mehrheit der Mitglieder des Malteser-Werk e.V. Zusammen mit den angegliederten Caritas-Gesellschaften, Fachverbänden und korporativen Mitgliedern ist die Caritas im Erzbistum Berlin Träger von Krankenhäusern, Kinder-, Jugendhilfe- und Behinderteneinrichtungen, Kindertagesstätten, Senioreneinrichtungen, Pflegeangeboten und zahlreichen Angeboten der offenen Sozialarbeit. Wir suchen für Berliner Krisendienst Region Ost, Irenenstr. 21 A in 10317 Berlin, ab 01.07.2024 eine*n Sozialarbeiter / Sozialpädagoge / Psychologe (m/w/d) Teilzeit 75 %, zunächst befristet bis 31.12.2025Ihre Tätigkeiten: Kriseninterventionsarbeit (telefonisch, persönlich in der Beratungsstelle, online per Mail und Video, mobil bei Hausbesuchen) bei psychosozialen Krisen und psychiatrischen Notfällen Längerfristige Krisenbegleitung im Rahmen von Folgegesprächen Qualifizierte Weitervermittlung in weiterführende Hilfen Kooperation mit Polizei und Feuerwehr Information, Beratung und Unterstützung von Kolleg:innen aus dem psychosozialen Hilfesystem Abdecken von Diensten (Spät-, Tag- und Nachtdienste, auch an Wochenenden und Feiertagen), gemeinsam mit erfahrenen Kolleg:innen Mitarbeit bei der Gestaltung und Weiterentwicklung des Krisendienstes Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit innerhalb der Versorgungsregion Regionale und übergreifende Gremienarbeit innerhalb und außerhalb des Berliner Krisendienstes Teilnahme an Teamsitzung, Team- und Fallsupervision Wir wünschen uns: Abgeschlossenes Studium der Psychologie bzw. der Sozialen Arbeit mit staatlicher Anerkennung Gerne Beratungskompetenz in einer oder mehrerer nicht-deutscher Sprachen Erfahrung im Umgang mit Menschen in psychosozialen Krisensituationen, mit psychiatrischen Störungsbildern und/oder Suchterkrankungen Erfahrungen im sozialpsychiatrischen Feld und/oder beraterische oder psychotherapeutische Qualifikationen Kenntnis des psychosozialen Versorgungssystems in Berlin Hohe Belastbarkeit, soziale Kompetenz, Flexibilität, Entscheidungsfreude, Risiko- und Verantwortungsbewusstsein Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert. Die Identifikation mit den Zielen der Caritas setzen wir voraus. Was wir bieten: Gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch persönliche Profilierung und Weiterentwicklung Fundierte Einarbeitung in einem abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsumfeld mit viel eigenem Gestaltungsspielraum Ein multiprofessionelles Team und Fortbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten mit verlässlicher Dienstplanung Anstellung beim größten Dienstgeber Deutschlands im sozialen Bereich Eine attraktive tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes im Geltungsbereich der Regionalkommission Ost Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt Zwei extra Feiertage (Heilige Drei Könige und Fronleichnam) bzw. Ausgleichstage 24.12. und 31.12. frei bzw. Ausgleichstage Betriebliche Altersvorsorge mit über 5 % AG-Zuschuss vom Bruttogehalt Gleitzeit Jobrad Zuschuss zum VBB-Firmenticket 3 Exerzitien-Tage (Besinnungstage) im Jahr Familienfreundliche Arbeitsbedingungen Sie wollen in einem engagierten Team arbeiten, das sich auf Sie freut? Sie wollen etwas bewegen?Sie wollen sich persönlich einbringen? Dann sind Sie bei uns richtig! Auskunft zur Stelle erteilt: Herr Ochel Tel. 0163 390 6370 Bewerbungen bitte mit der Nummer 93-2024 an: bewerbung@caritas-berlin.de Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind willkommen.

Hausverwalter für WEG- und Mietverwaltung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Hausverwalter für WEG- und Mietverwaltung (m/w/d) Die Markgrafen Quartier Hausverwaltung GmbH ist eine mittelständische Verwaltungsgesellschaft für Wohnimmobilien in Berlin mit Sitz in Berlin Mitte. Die Verwaltung setzt sich aus den folgenden drei Bereichen zusammen: WEG- und Miethausverwaltung Buchhaltung und Abrechnung Reparaturen/Instandhaltung Für den Bereich WEG- und Miethausverwaltung suchen wir Verwalter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.Ihre Aufgaben: Nach sorgfältiger Einarbeitung die eigenständige Betreuung von Objekten, dazu zählt: Kommunikation mit Eigentümern, Beiräten, Mietern und Versorgern, sachlich-kaufmännische Prüfung von Rechnungen, Unterstützung bei Vorbereitung und Durchführung von WEG-Versammlungen und ggf. später die eigenständige Durchführung, Verwaltung und Pflege der Stammdaten, Abschluss von Versorger- und Lieferantenverträgen, Abwicklung von Versicherungsschäden, Beauftragung und Überwachung externer Dienstleister, z.B. Hausreinigung oder Hausmeister Ihr Profil / Ihre Qualifikation: Voraussetzung ist ein grundsätzliches Verständnis von Immobilienverwaltung und idealerweise Erfahrung mit WEGs, Fähigkeit zur konstruktiven und teamorientierten, aber auch zur eigenständigen Arbeit, Motivation sowie Spaß am Umgang mit Menschen, Eine gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise, Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen, Kenntnisse über die Hausverwaltungssoftware Haussoft (GFAD) oder die Bereitschaft, sich diese Kenntnisse anzueignen Wir bieten: Ein erfahrenes und familiäres Team, flache Hierarchien, Ein gutes Betriebsklima und nette Kollegen, Eine Voll- oder Teilzeitbeschäftigung mit Flexibilität, Eine leistungsgerechte Bezahlung, Sonderurlaub für die Begleitung von WEG-Versammlungen bzw. Teilnahme an, bei guter Performance zusätzlich: finanzielle Beteiligung an abgerechneten Sonderleistungen, Ein schönes Büro- und Arbeitsumfeld in der Innenstadt, Unterstützung bei Weiterbildung und Zusatzqualifikation, Kostenfreier, guter Kaffee und Spaß an und bei der Arbeit Bei Bedarf helfen wir auch gern bei der Wohnungssuche Markgrafen Quartier Hausverwaltung GmbH Neue Grünstraße 17 10179 Berlin personal@mq-hv.de

Altenpfleger / Pflegefachkraft (m/w/d) im Seniorenheim
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Menü Startseite Stellenbörse Altenpfleger / Pflegefachkraft (m/w/d) im Seniorenheim in Berlin Altenpfleger / Pflegefachkraft (m/w/d) im Seniorenheim in Berlin Standort: 12167, Berlin (Steglitz-Zehlendorf) Steglitz Zeitmodell: Vollzeit PDFAltenpfleger / Pflegefachkraft (m/w/d) im Seniorenheim in Berlin Standort: 12167, Berlin (Steglitz-Zehlendorf) Steglitz Zeitmodell: Vollzeit Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit Vergütung: 3.465,00 € – 3.990,00 € Einfach ohne Lebenslauf: PDF Unser Kunde Vitanas ist einer der größten Pflegedienstleister Deutschlands. Die Mitarbeiter von Vitanas sind Experten auf ihrem Gebiet – sei es Pflege, Therapie, Integration oder Rehabilitation. Sie geben alles für ein lebenswertes Leben im Alter. Sie auch? Altenpfleger / Pflegefachkraft (m/w/d) Berlin (Reinickendorf, Hohenschönhausen, Köpenick, Steglitz, Lankwitz, Wannsee) | unbefristet | Voll- oder Teilzeit | direkte Personalvermittlung Ihr eigener Mehrwert: Monatliches Grundgehalt von 3.465,00–3.990,00 € (bei Vollzeit und je nach Berufserfahrung) 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld, Zuschläge für Sonn-, Feiertags- und Nachtschichten und Überstunden 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Wunschdienstplan und Angebote zur Kinderbetreuung Zuschuss zum Deutschlandticket, Bike-Leasing und Mitarbeiterparkplätze „Mitarbeiter werben Mitarbeiter"-Prämie Professionelles Onboarding und individuelle Aus- und Weiterbildung an der Vitanas Akademie Gesundheitstage, Kurse, Seminare und Zuschüsse für Fitnessprogramme Ihr Beitrag zu einem erfüllten Leben: In der Betreuung stehen das Wohl und die Lebensfreude der Menschen für Sie an erster Stelle. Sie übernehmen die Grund- und Behandlungspflege und natürlich auch die entsprechende Dokumentation. Sie gehen liebevoll und umsichtig auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohner ein. Und Sie verstehen es, die Angehörigen einzubeziehen und ihnen beratend zur Seite zu stehen. Ihr Können und Wissen: Abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger, Pflegefachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Kinderkrankenpfleger Erfahrung in der Versorgung von Menschen mit Demenz von Vorteil Freundliches, empathisches und aufgeschlossenes Wesen pluss – Deutschlands modernster Personaldienstleister seit über 40 Jahren. Mit mehr als 50 Niederlassungen bundesweit. Und über 3.000 Mitarbeitern. Ihr Weg zu Vitanas: Sie finden sich in der Aufgabe wieder? Und möchten Menschen im Alter helfen, ein erfülltes Leben zu führen? Dann bewerben Sie sich am besten sofort. Bei Fragen freut sich unsere Personalberaterin Martina Hartig auf Ihren Anruf: 040 / 181 290 232 oder 0152 / 225 084 77. Es wird zur besseren Lesbarkeit im Text nur eine Sprachform verwandt. Der Text gilt unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter. Einfach ohne Lebenslauf: PDF Zurück zu den offenen Stellen Nehmen Sie noch heute Kontakt auf und profitieren Sie: Sehr hohe Zufriedenheit unserer Mitarbeiter Überdurchschnittliche, leistungsgerechte Bezahlung Zahlreiche Benefits & Vorteile Unbefristeter Arbeitsvertag Großes Netzwerk an Kliniken / Einrichtungen / MVZ Angesehene Positionen Zahlreiche Fort- und Weiterbildungen im eigenen Kompetenz-Zentrum Nehmen Sie Jetzt unverbindlich Kontakt auf, indem Sie sich in nur 2 Minuten bewerben. Wir freuen uns auf Sie! Wir sind ausgezeichnet: Weitere Fragen? Wir helfen gerne Frau Martina Hartig Adresse Frankenstr. 7 20097 Hamburg Telefon +49(40)181290232 E-Mail projekte-bs-cp@pluss.de Um Rückruf bitten Unser Service ist kostenlos Kontakt Niederlassung finden Telefon: 0800 226 6250 WhatsApp: 0174 45 45 500 E-Mail: kontakt@pluss.de Datenschutzeinstellungen Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Essenziell reCAPTCHA Dabei handelt es sich um einen Dienst, der überprüft, ob die Dateneingabe durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Contao HTTPS CSRF Token Schützt vor Cross-Site-Request-Forgery Angriffen. Speicherdauer: Dieses Cookie bleibt nur für die aktuelle Browsersitzung bestehen. PHP SESSION ID Speichert die aktuelle PHP-Session. Speicherdauer: Dieses Cookie bleibt nur für die aktuelle Browsersitzung bestehen. Consent Settings / Datenschutzpräferenzen Speichert die Einstellungen der Besucher, die in den Consent Settings ausgewählt wurden. Speicherdauer: Uneingeschränkt Funktion Youtube Video Dies ist ein Video-Player-Dienst. Google Maps Dies ist ein integrierter Kartendienst. Dropbox File sharing Dienst Tidio Chat Tidio ist ein Anbieter für Chat Software. Anbieter: Tidio LLC Speicherdauer: Uneingeschränkt Statistik Google Tagmanager Dies ist ein Tag-Management-System. Google Analytics 4 Dies ist ein Webanalysedienst. Facebook Pixel Dies ist eine Tracking-Technologie, die von Facebook angeboten und von anderen Facebook-Diensten wie z.B. Facebook Custom Audiences genutzt wird. Impressum Datenschutz

Diplom-Sozialarbeiter (FH) (m/w/d) / Diplom-Sozialpädagoge (FH) (m/w/d) / Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Fürstenwalde/Spree

Diplom-Sozialarbeiter (FH) (m/w/d) / Diplom-Sozialpädagogen (FH) (m/w/d) / Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit (m/w/d) Der Präsident des Brandenburgischen Oberlandesgerichts sucht staatlich anerkannte Diplom-Sozialarbeiter (FH) (m/w/d) oder Diplom-Sozialpädagogen (FH) (m/w/d) oder Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit (m/w/d) als Bewährungshelfer/innen (m/w/d) für die Sozialen Dienste der Justiz des Landes Brandenburg (Fachbereiche Bewährungshilfe und Gerichtshilfe). An den folgenden Dienstsitzen können frühestens ab dem 1. September 2024 jeweils unbefristet eine Stelle besetzt werden: Dienstsitz Frankfurt (Oder), Vollzeitstelle (40 Wochenstunden), Az.: 2390 E - 10.12 SH 5; Dienstsitz Fürstenwalde/Spree, Teilzeitstelle (30 Wochenstunden), Az.: 2390 E - 10.12 SH 6 Die Sozialen Dienste der Justiz sind ein wichtiger Teil der ambulanten Strafrechtspflege mit den Bereichen Bewährungshilfe, Gerichtshilfe und dem Fachbereich Täter-Opfer-Ausgleich, für den eine spezielle Fortbildung notwendig ist. Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet, flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten der Fortbildung und Supervision.Aufgabengebiet: Als Bewährungshelfer (m/w/d) betreuen Sie verurteilte Menschen, die das Gericht zur Hilfe und Kontrolle der Aufsicht und Leitung der Bewährungshilfe unterstellt hat. Sie beraten straffällige Menschen in allen mit der Resozialisierung zusammenhängenden Fragen und Problemen, wie zum Beispiel Straftataufarbeitung und Unterstützung bei lebenspraktischen Problemen. Darüber hinaus überwachen und kontrollieren Sie die Einhaltung der gerichtlich erteilten Auflagen und Weisungen und unterrichten das Gericht. Die Zusammenarbeit mit verschiedenen Netzwerkpartnern ist selbst-verständlicher Teil Ihrer Arbeit. Im Bereich Gerichtshilfe umfasst Ihre Arbeit im Wesentlichen die Erstellung von Gerichtshilfeberichten über Beschuldigte oder Geschädigte in Ermittlungsverfahren. Hierzu gehören auch die Auflagenkontrolle, Haftentscheidungshilfen und die Vermittlung von Erwachsenen in gemeinnützige Arbeit. Für alle Fachbereiche liegen Qualitätsstandards vor. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetpräsenz des Brandenburgischen Oberlandesgerichts in der Rubrik Soziale Dienste unter: www.olg.brandenburg.deAnforderungen: Wir erwarten einen mindestens befriedigenden Fachhochschulabschluss der Fachrichtungen Sozialarbeit / Sozialpädagogik. Die staatliche Anerkennung des Abschlusses ist zwingend erforderlich. Des Weiteren erwarten wir eine selbständige Arbeitsweise, Belastbarkeit, sicheres Auftreten, Durchsetzungsfähigkeit, sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Reflexionsfähigkeit. Zur Ausübung der Tätigkeit bei den Sozialen Diensten der Justiz sind persönliche Mobilität und ein verfügbarer PKW erforderlich. Darüber hinaus ist Berufserfahrung in der Arbeit mit straffälligen Menschen wünschenswert.Bewertung der Stelle: Die Stellen sind mit Entgeltgruppe S 15 TV-L bewertet.Wir bieten: ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet, ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis (Entgeltgruppe S 15 TV-L) bzw. statusgleiche Übernahme bis A 11 BbgBesO bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen im Falle der Versetzung, familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten, strukturierte und unterstützende Einarbeitung, Arbeit im Team, zahlreiche Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Möglichkeiten der fachlichen Supervision, vielfältige Angebote im Rahmen des Gesundheitsmanagements, ein mit 15 Euro monatlich bezuschusstes VBB-Firmenticket, 30 Tage Erholungsurlaub jährlich, Gewährung einer Jahressonderzahlung und betrieblichen Altersvorsorge (für Tarif-beschäftigte). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Bewerber (m/w/d), die im öffentlichen Dienst beschäftigt sind, werden gebeten, ihr Einverständnis zur Einsichtnahme in ihre Personalakte zu erklären. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (tabellarischer Lebenslauf, Ablichtungen der Studien- und Arbeitszeugnisse und der Urkunde über die staatliche Anerkennung) bis zum 07.07.2024 in einer Datei im PDF-Format (max. 5 MB) per E-Mail an: dezernat10@olg.brandenburg.de oder per Post an: Präsident des Brandenburgischen Oberlandesgerichts Dezernat 10 Gertrud-Piter-Platz 11 14770 Brandenburg an der Havel unter Angabe des jeweiligen Aktenzeichens der Stellenausschreibung (siehe oben) und des Fundortes der Stellenanzeige. Bei ausländischen Bildungsabschlüssen ist die Feststellung der Vergleichbarkeit und die staatliche Anerkennung durch die hierfür zuständige Stelle (Landesamt für Soziales und Versorgung) nach dem Brandenburgischen Sozialberufsgesetz in Verbindung mit dem Brandenburgischen Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz beizufügen (Zertifikat). Anderenfalls kann die Bewerbung im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt werden. Die Stellenbesetzung steht unter dem Vorbehalt, dass zum Einstellungszeitpunkt die haushaltsrechtlichen Voraussetzungen vorliegen. Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass Bewerbungsunterlagen im Anschluss des Auswahlverfahrens nur zurückgesandt werden, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beilag. Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden. Mit der Abgabe einer Bewerbung erklären Sie sich mit der Einsichtnahme in Ihre Bewerbungs-unterlagen einverstanden und stimmen der vorübergehenden Speicherung Ihrer Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens zu. Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Artikel 13 DSGVO entnehmen Sie bitte der Internetpräsentation des Brandenburgischen Oberlandesgerichts. Nach Abschluss des Besetzungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet. Auskünfte zu dieser Stellenausschreibung erteilen: Frau Kraume-Nast (Tel: 03381/39-9226) Frau Demtschuk (Tel: 03381/39-9156) Bewerbungsschluss: 07.07.2024

Manager: in IT-Serviceprozesse (w/m/d) Vollzeit / Teilzeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Manager: in IT-Serviceprozesse (w/m/d) Vollzeit / Teilzeit Wir sind die Förderbank Berlins und geben jeden Tag alles, um unsere Stadt noch lebenswerter zu machen. Wir fühlen uns als klimaneutrale Bank der Nachhaltigkeit verpflichtet, forcieren die Digitalisierung zum Wohle unserer Kund:innen und fördern Diversität. Egal ob Start-ups, Mittelstand, Technologieunternehmen oder Wohnungswirtschaft - wir finanzieren die Anforderungen der wachsenden Stadt. In unseren Geschäftsfeldern Wirtschaftsförderung, Immobilien- und Stadtentwicklung sowie Arbeitsmarktförderung unterstützen wir vor allem eines: Berlin. Als die Bank für Gründungen helfen wir innovativen Macher:innen und Start-ups, ihre Ideen zu erfolgreichen Unternehmen zu entwickeln. So werden Arbeitsplätze geschaffen und viele internationale Menschen von unserer Stadt angezogen. Das macht Berlin interessant und lebenswert! Die Abteilung IT-Services verantwortet den IT-Betrieb der IBB, der im Sinne eines hybriden Betriebsmodells aus den eigenbetriebenen IT-Services (in 2 eigenen Rechenzentren) sowie extern bezogenen IT-Services besteht. Der IT-Betrieb bzw. das reibungslose Funktionieren und kontinuierliche Optimieren der IT-Services stellt einen wesentlichen Erfolgsfaktor für die Digitalisierung der IBB dar. Gleichzeitig sind stetig steigende Anforderungen an Sicherheit und aus Banken-Regulatorik effizient und angemessen zu berücksichtigen. Die Abteilung umfasst 35 Mitarbeiter:innen und die gesamte „Fertigungstiefe“ des IT-Betriebs.Deine Aufgaben In Deiner Rolle bist Du gemeinsam mit Deinen Kolleg:innen für das Management unserer IT-Serviceprozesse zuständig. Dabei übernimmst Du vorrangig folgende Aufgaben: Koordination des Configuration Managements inkl. Steuerung und Verbesserung CMDB-Prozesse und Überprüfung Einhaltung Datenqualität Gesamtverantwortung für die ITIL-Prozesse inkl. Erstellung, Dokumentation, Kommunikation und Sicherstellung der Einhaltung Aktualisierung der Betriebshandbücher sowie Koordination der Tätigkeiten im Change- und Problemmanagement Koordination externer und interner Prüfungen sowie Tracking der Abarbeitung sich daraus ergebener Feststellungen für IT-Services Übergreifende Release-Planung und –Koordination sowie Testmanagement der Betriebssysteme Persönliche Anforderungen Hohe Serviceorientierung und Spaß am Organisieren Belastbarkeit und Stressresistenz im Daily Business Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Fachliche Anforderungen Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Berufserfahrung in der Betreuung von IT-Service Toollandschaften oder in einem vergleichbaren Aufgabengebiet Kenntnisse von ITIL-Prozessen und Erfahrung in deren Management wünschenswert Du kannst nicht alle unsere Anforderungen erfüllen? Das sollte Dich nicht davon abhalten, Dich trotzdem zu bewerben Neben fachlichen Voraussetzungen kannst Du uns auch mit Begeisterungsfähigkeit und dem Willen, Dich in neue Fachgebiete einzuarbeiten, überzeugen, zudem unterstützen wir Dich auch über Deine Einarbeitung hinaus durch vielseitige Schulungsmaßnahmen.Unsere Benefits Sicherer Arbeitsplatz in einer 100%igen Tochter des Landes Berlin Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen Einstieg in Vollzeit (38 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich Flexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie bis zu 60% Homeoffice möglich Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich 30 Tage Urlaub, einen Freizeittag pro Jahr sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage Kostenloses Deutschland Firmenticket Sportgruppen, Betriebsfeiern sowie regelmäßige Teambuildingmaßnahmen Weitere Benefits findest Du hier auf unserer Karriereseite. Wir leben Gleichstellung! Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Fragen steht Dir Annette Boeckler (Personalreferentin, Tel. 030-2125/6294) gern zur Verfügung. Doch nicht das Richtige für Dich? Weitere spannende Stellenangebote findest Du unter: Investitionsbank Berlin Onlinebewerbung Du willst mehr von uns erfahren? Dann findest Du uns auf folgenden Social-Media-Kanälen:

Office Manager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Teltow

Wir suchenOffice Manager (m/w/d) Teilzeit 30h, Berufserfahrung, Teltow, ab sofortÜber uns Wir, die CO.DON GmbH, sind ein biopharmazeutisches Unternehmen und Hersteller von Zelltransplantaten. Unser Fokus liegt auf der Entwicklung und Herstellung von Zelltherapien zur gelenkerhaltenden Behandlung von Gelenkknorpeldefekten mit ausschließlich körpereigenen Knorpelzellen. Die von uns angebotene Methode wurde bereits bei über 19.000 Patienten eingesetzt. Derzeit ist CO.DON mit zwei Standorten in Deutschland vertreten sowie mit Tochtergesellschaften oder Vertriebspartnerschaften in der Schweiz, den Niederlanden, Großbritannien und Österreich aktiv. Website: www.codon.deIhre Aufgaben Durchführung allgemeiner Administrations- und Sekretariatsaufgaben, z.B. Annahme und Weiterleitung von Telefonaten, Bearbeitung des Postein- und Postausgangs Erstellung von Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache Bestellung und Verwaltung von Verbrauchsmaterialien (z.B. Kaffee und Büromaterialien), inklusive Führung von entsprechenden Preisverhandlungen mit den Lieferanten Gästebetreuung Verantwortung für das Fuhrparkmanagement, inklusive Vertragsverhandlungen, Rechnungskontrolle Koordination von externen Dienstleistern am Standort Selbstständige Organisation und Vorbereitung von nationalen und internationalen Meetings, Kongressen und Workshops Unterstützung bei Projekten Was Sie mitbringen Mindestens eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als z.B. Hotelkauffrau/-mann, Bürokauffrau/-mann (m/w/d) Mind. 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung Sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Aufgeschlossene, freundliche Art und höfliche Umgangsformen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gutes Organisationsgeschick Selbstständige, engagierte und strukturierte Arbeitsweise Was wir bieten Kollegiales Team und offene Kommunikation Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben in einem wachsenden Unternehmen Strukturierte Einarbeitung Familienfreundliche Betriebskultur Arbeitsfrei am 24.12. und 31.12. Getränke und Kaffee zur freien Verfügung Klingt spannend und passt zu Ihnen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Nachweis Ihres höchsten Bildungsabschlusses, aktuelle Arbeitszeugnisse (sofern vorhanden) sowie Gehaltsvorstellung und frühestmögliches Eintrittsdatum per E-Mail an: Frau Anne Kemmerich, Human Resources karriere@codon.de Betreff: Bewerbung als Office Manager (m/w/d) 22.05.2024

Leiter (m/w/d) Dienst- und Fachaufsicht der direkt unterstellten Mitarbeiter*innen
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Leiter (m/w/d) Dienst- und Fachaufsicht der direkt unterstellten Mitarbeiter*innenLeitung (m/w/d) Die Caritas ist Deutschlands größter Arbeitgeber im sozialen Bereich. Der Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V. ist Mehrheitsgesellschafter der Caritas Altenhilfe gGmbH, der Caritas Krankenhilfe Berlin gGmbH und der Caritas Familien- und Jugendhilfe gGmbH. Er stellt die Mehrheit der Mitglieder des Malteser-Werk e.V. Zusammen mit den angegliederten Caritas-Gesellschaften, Fachverbänden und korporativen Mitgliedern ist die Caritas im Erzbistum Berlin Träger von Krankenhäusern, Kinder-, Jugendhilfe- und Behinderteneinrichtungen, Kindertagesstätten, Senioreneinrichtungen, Pflegeangeboten und zahlreichen Angeboten der offenen Sozialarbeit. Wir suchen für unser Projekt Stromspar-Check, Residenzstr. 90 in 13409 Berlin, ab sofort eine Leitung (m/w/d) Teilzeit 50 %, unbefristetIhre Tätigkeiten: Leitung des Stromspar-Checks Dienst- und Fachaufsicht der direkt unterstellten Mitarbeiter*innen Kostenstellenverantwortung, Erstellung und Umsetzung der Wirtschaftsplanung Umsetzung von arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen Projektentwicklung Netzwerkarbeit in und außerhalb des Caritasverbandes Wir wünschen uns: Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit Leitungserfahrung Verhandlungsgeschick, selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein Interesse und Engagement an der Weiterentwicklung des Stromspar-Checks Erfahrung in Projektarbeit Verständnis von betriebswirtschaftlichen Abläufen Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert. Die Identifikation mit den Zielen der Caritas setzen wir voraus. Was wir bieten: Anstellung beim größten Dienstgeber Deutschlands im Sozialen Bereich Eine attraktive tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes im Geltungsbereich der Regionalkommission Ost Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt Zwei extra Feiertage (Heilige Drei Könige und Fronleichnam) bzw. Ausgleichstage 24.12. und 31.12. frei bzw. Ausgleichstage Betriebliche Altersvorsorge mit über 5 % AG-Zuschuss vom Bruttogehalt Jobrad Zuschuss zum VBB-Firmenticket 3 Exerzitien-Tage (Besinnungstage) im Jahr Familienfreundliche Arbeitsbedingungen Sie wollen in einem engagierten Team arbeiten, das sich auf Sie freut? Sie wollen etwas bewegen?Sie wollen sich persönlich einbringen? Dann sind Sie bei uns richtig! Auskunft zur Stelle erteilt: Herr Sommer Tel. 0172 82 31 171 Bewerbungen bitte mit der Nummer 87-2024 an: bewerbung@caritas-berlin.de Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind willkommen.

Software Engineer - Data & AI Platform - STACKIT (m/f/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

You want to conquer the cloud world and shape the future of Europe with us STACKITEERs? Great! Then STACKIT is the right place for you. Our vision is ambitious: An independent Europe - digital, leading. As a cloud and colocation provider, we build the secure infrastructure for this. With our server locations exclusively in Germany and Austria, we offer both the Schwarz Group, which we belong to, as well as external customers a European alternative to international cloud providers. As a committed STACKITEER, you are part of the STACKIT Products division. This is where our products and services are developed, tested, and improved - before they are placed on the market by the STACKIT Go2Market division. Software Engineer - Data & AI Platform - STACKIT (m/f/d) Einsatzbereich: IT - Cloud Services // Ort: Berlin // Arbeitsmodell: Full-time / Part-timeWhat You’ll Do You will be part of our Argus & PostgreSQL product teams where you develop the deployment logic for our services You will develop APIs through which our customers control the service lifecycle You will integrate your service into the rest of the STACKIT system landscape As a developer, you will be part of our SCRUM team, which consists of you, product owners, application experts, cloud engineers and other developers Together with the product team, you take responsibility for the services provided (YBIYRI) You will conduct problem and fault analyses and identify sustainable solutions You will automate and optimize all technical process sequences on an ongoing basis What You’ll Need You will have a passion and enthusiasm for new technologies, such as topics related to software development, Kubernetes and cloud backends Your extensive knowledge of programming using Go will be impressive; any other programming language may be an advantage Ideally, you are already familiar with PaaS solutions, such as CloudFoundry or Heroku, and know the principles of the 12 Factor App You will have knowledge regarding Continuous Deployment or Test Driven Development processes You will be happy to be part of an international team and speak good English What You’ll Receive We are a colorful team of experts with our heads in the cloud, but our feet firmly on the ground. Matthias, Franziska, Marium, Felix, Benjamin, Umar, and more than 100 other colleagues are excited to meet you if the following five things appeal to you as well: Our environment: An agile startup with the backing of the Schwarz Group Our mission: To make the Schwarz company cloud successful and well known Our mindset: Open doors, flat hierarchies, informal culture, ideas welcome Our team: Internationally diverse, highly motivated, with confidence in our product Our promise: Attractive compensation, 30 days’ leave, flexible working hours and location, job ticket, excellent benefits, and much more, as well as a diverse range of activities in agile mode Your point of contact for professional exchange is Michael Plehm, Michael.Plehm@mail.schwarz We look forward to receiving your application. Schwarz Dienstleistung KG · Chantal Rhein · Reference no. 42649 Stiftsbergstraße 1 · 74172 Neckarsulm, Germany www.stackit.de/en

Referent:in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Pressearbeit und interne Kommunikation
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und eine wichtige Schlüsselfunktion im Gesundheitswesen. Wir sind für die Sicherstellung der ambulanten medizinischen und psychotherapeutischen Versorgung der gesetzlich Versicherten in der Hauptstadt zuständig. Wir gewährleisten diese in Zusammenarbeit mit der Ärzteschaft auf einem hohen Qualitätsniveau – rund um die Uhr. Unser Hauptsitz befindet sich in einem modernen Bürogebäude in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung durch Bus und Bahn. Die Kassenärztliche Vereinigung Berlin (Körperschaft des öffentlichen Rechts) sucht für ihre Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Vollzeitbasis (Teilzeit möglich) unbefristet eine:nReferent:in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Pressearbeit und Interne KommunikationIhr Aufgabengebiet Koordination der externen und internen Kommunikation der KV Berlin: Themenfindung, Planen, Recherchieren und Verfassen von Texten aller journalistischer Darstellungsformen Beantwortung von Presseanfragen Aufbereiten komplexer Themen aus der KV, Gesundheitspolitik, ärztlichen Selbstverwaltung; Redigieren von Fachartikeln Inhaltliche Vorbereitung und ggf. Organisation von Presseterminen und -veranstaltungen Pressemonitoring und -auswertung Regelmäßige Pflege sowie stetige Weiterentwicklung des Intranets der KV Berlin in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen Ansprechperson zu Fragen der internen Kommunikation und der Einhaltung des Corporate Designs der KV Berlin Entwicklung von ansprechenden Formaten für die interne Kommunikation Ihr Profil Abgeschlossenes grundständiges Hochschulstudium der Kommunikationswissenschaften oder vergleichbare Studienabschlüsse, idealerweise mit abgeschlossenem Volontariat Mehrjährige Berufserfahrungen in Redaktionen, Agenturen oder Kommunikationsabteilungen Fundierte Kenntnisse in der Pressearbeit und der internen Kommunikation Ausgeprägte Erfahrungen im Recherchieren und Verfassen von Texten aller journalistischen Darstellungsformen Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und strukturierte Arbeitsweise Gute Kenntnisse im Fotografieren sowie im Umgang mit PC und relevanten Programmen Erfahrungen mit Content Management Systemen (CMS) sind von Vorteil Wünschenswert sind Erfahrungen in Layout und Videoerstellung sowie Grafikkenntnisse Wir bieten Ihnen Vergütung nach TV-L Berlin, inklusive einer Jahressonderzahlung und 30 Tage Urlaub 38,5 Stunden/Woche (Vollzeit) und flexible Arbeitszeiten/Teilzeitmodelle Bis zu 2 Tage mobiles Arbeiten (wöchentlich, nach Ende der Probezeit) KV-Card (50 € monatlicher Sachbezug) zum Einkaufen in der Region Zahlreiche Angebote zur Gesundheitsförderung, unternehmenseigene Fitnessräume und Kursangebote Sehr gute ÖPNV-Verkehrsanbindung, gesicherte Fahrradabstellplätze und kostenlose öffentliche Parkplätze Weitere attraktive Benefits und Informationen über die KV Berlin finden Sie auf unserer Karriereseite Wir stehen für Chancengleichheit und fördern die beru?iche Gleichstellung der Geschlechter. Ebenso begrüßen wir auch die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen sind das A und O. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung bis zum 05.07.2024 unter Angabe der Kennziffer 2024_42. Diskretion und die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sind selbstverständlich. Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Prüfungsleitung Revision / Schwerpunkt IT (w/m/d) Vollzeit / Teilzeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Prüfungsleitung Revision / Schwerpunkt IT (w/m/d) Vollzeit / TeilzeitDeine Aufgaben Du arbeitest in wechselnden Prüfungsteams sowohl als Prüfungsleitung als auch als Prüfer. Du erstellen Prüfungspläne und führen Prüfungen (Schwerpunkt IT) eigenverantwortlich durch. Du führst Gespräche mit den Fachbereichen, beobachten Arbeitsabläufe und analysieren notwendige Unterlagen. Du schreibst u.a. für den Vorstand ausführliche Berichte und stellst abgeleitete Handlungsbedarfe dar. Du berätst in allen Fragen Deiner wechselnden Prüfungsgebiete und unterbereitest den Fachbereichen Verbesserungsvorschläge. Persönliche Anforderungen Kommunikationsstärke, analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe Eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie hohes Qualitätsverständnis an die eigene Arbeit und eine effiziente Bearbeitungspraxis Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und adressatengerecht darzustellen Freude an wechselnden Fachthemen, ständiger fachlicher und persönlicher Weiterentwicklung sowie den damit verbundenen neuen Herausforderungen Fachliche Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) und bereits mehrjährige Erfahrungen in einem zentralen Bereich oder Stab in einer Bank Sehr gute Kenntnisse der gängigen Bankprodukte (Wertpapiere, Derivate und Kreditgeschäfte) (Prüfungs-)erfahrungen zu Themen der IT-Revision (z.B. Nutzerberechtigungen, Informations- Datensicherheit, Notfallmanagement, Cloud, Einführung neuer Software) Erfahrung mit SAP und MS-Office Produkten Dein Einsatzort in der IBB Der Stab Revision ist neben der Beratung unserer Fachbereiche u.a. für die unabhängige Durchführung von hausweiten Prüfungen zuständig. Insbesondere hinsichtlich ihrer Wirtschaftlichkeit und Betriebssicherheit werden sämtliche Betriebs- und Geschäftsabläufe des Hauses geprüft und beurteilt.Unsere Benefits für Dich: Sicherer Arbeitsplatz in der Förderbank des Landes Berlin Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen Einstieg in Vollzeit (38 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich Flexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie Homeoffice-Möglichkeiten Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich 30 Tage Urlaub, einen Freizeittag pro Jahr sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage Übernahme der Kosten für das BVG-Ticket/?Deutschlandticket Job Sportgruppen, Betriebsfeiern sowie regelmäßige Teambuildingmaßnahmen, um unseren sehr guten Zusammenhalt innerhalb der Bank weiter zu stärken Klingt spannend? Weitere Benefits & Informationen findest Du auf unserer Karriereseite. Die Investitionsbank Berlin als Arbeitgeberin Wir sind die Förderbank Berlins und geben jeden Tag alles, um unsere Stadt noch lebenswerter zu machen. Wir fühlen uns als klimaneutrale Bank der Nachhaltigkeit verpflichtet, forcieren die Digitalisierung zum Wohle unserer Kund:innen und fördern Diversität. Egal ob Start-ups, Mittelstand, Technologieunternehmen oder Wohnungswirtschaft - wir finanzieren die Anforderungen der wachsenden Stadt. In unseren Geschäftsfeldern Wirtschaftsförderung, Immobilien- und Stadtentwicklung sowie Arbeitsmarktförderung unterstützen wir vor allem eines: Berlin. Als die Bank für Gründungen helfen wir innovativen Macher:innen und Start-ups, ihre Ideen zu erfolgreichen Unternehmen zu entwickeln. So werden Arbeitsplätze geschaffen und viele internationale Menschen von unserer Stadt angezogen. Das macht Berlin interessant und lebenswert!Wir leben Gleichstellung! Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Deine Onlinebewerbung – wie kannst Du Dich bewerben? In unserem Bewerbungsportal kannst Du alle erforderlichen Informationen schnell und bequem eingeben sowie Deine Bewerbungsunterlagen hochladen. Über die „Jetzt bewerben“ Fläche gelangst Du direkt zur Stellenausschreibung: Du hast weitere Fragen zur Stellenausschreibung? Dann steht Dir Alexandra Stäpke (Personalreferentin, Tel. 030-2125/4317) gern zur Verfügung. Doch nicht das Richtige für Dich? Weitere spannende Stellenangebote findest Du unter: Investitionsbank Berlin Onlinebewerbung Du willst mehr von uns erfahren? Dann findest Du uns auf folgenden Social-Media-Kanälen:

Koordinator:in Frühe Hilfen (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Es ist unsere Aufgabe, die Zukunft gemeinsam zu gestalten - regional, sozial und bürgernah. Dafür geben ca. 1.200 Mitarbeitende täglich Ihr Bestes, um für unsere über 200.000 Bürger:innen sämtliche Leistungen nicht nur zu erbringen, sondern stetig zu verbessern. Gehen Sie mit uns den Weg einer modernen Verwaltung, denn der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:nKoordinator:in Frühe Hilfen EG S 11b TVöD (VKA) - Tarifvertrag Sozial- und Erziehungsdienst, 20 h/Woche, unbefristet, Dienstort Werder Havel, Fachdienst Kinder- und JugendhilfeIhr Aufgabenbereich Koordinierung des Ausbaus von interdisziplinären verbindlichen Netzwerkstrukturen im Kinderschutz mit der Zuständigkeit für Frühe Hilfen und Durchführung der Netzwerktreffen in den vier Planregionen des Landkreises gemeinsam mit Koordination Kinderschutz Entwicklung von Einsatzmöglichkeiten für Familienhebammen und weiteren Berufsgruppen aus dem Gesundheitsbereich im Bereich der Frühen Hilfen Weiterentwicklung von Ehrenamtsstrukturen in den Eltern-Kind-Zentren bzw. den Familienzentren Fachliche Ansprechpartner:in im Bereich der Frühen Hilfen für externe Fachkräfte Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Arbeit der Familienzentren im Landkreis Potsdam-Mittelmark Unser Angebot einen krisensicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst flexible Arbeitszeitregelungen (bis zu 60% Homeoffice nach Vereinbarung) Entgeltgruppe S 11b TVÖD (VKA) , Stufe entsprechend Ihrer persönlichen Voraussetzungen 30 Tage Erholungsurlaub, 2 Regenerationstage ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zusätzliche Leistungsprämien und Leistungszulagen attraktive Zusatzleistungen wie: Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge, Job-Ticket, Fahrrad-Leasing, betriebliches Gesundheitsmanagement und -förderung Was uns überzeugt ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/ zur Sozialarbeiter:in, Sozialpädagogen:in, Bachelor Soziale Arbeit oder einschlägig vergleichbarer Abschluss fundierte Rechtskenntnisse zum Aufgabenfeld (BGB, SGB I, II, III, VIII, XII, BKiSchG) Erfahrungen in der sozialen Arbeit und ein starkes Verantwortungsbewusstsein ein hohes Kommunikationsvermögen sowie ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft zur Nutzung des Privat-Pkw für dienstliche Zwecke Bei Fragen melden Sie sich bei Ihrer zuständigen Recruiterin: Anja Beuster 033841 9-1240 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Wenn Sie sich mit Erfahrungen, Ihrer Kompetenz und Ihrem Engagement für unseren Landkreis Potsdam-Mittelmark einbringen wollen, dann richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 2024-73 bis zum 07.07.2024 vorzugsweise per E-Mail in einer PDF-Datei an den Landkreis Potsdam-Mittelmark Fachdienst Personal und Organisation Anja Beuster Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig bewerbung@potsdam-mittelmark.de

Kundenberater Sozialversicherung Versicherungs- und Beitragsrecht (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Berlin | Vollzeit | Fachzentrum Mitgliedschaft und Beiträge | Befristet Kundenberater Sozialversicherung Versicherungs- und Beitragsrecht (m/w/d) Schwerpunkt Telefonie; unbefristet und befristet auf zwei Jahre Sie lieben den Kontakt mit Kundinnen und Kunden und haben Lust, in einem dynamischen Team die individuelle Beratung für unsere Zielgruppen Studierende, Arbeitnehmende, Selbstständige sowie Rentnerinnen und Rentner weiter erfolgreich auszubauen? Seien Sie dabei, lassen Sie uns gemeinsam unsere Kundinnen und Kunden in den Mittelpunkt stellen und kluge Lösungen im Versicherungsbereich gestalten. Werden Sie für unsere Kundinnen und Kunden 'Die Techniker' und ergänzen Sie unser herzliches und innovatives Team mit Ihren Erfahrungen und Ihrer Persönlichkeit. Benefits: 35,5 Stunden Woche 30 Tage Urlaub und zusätzlich am 24.12. und 31.12. arbeitsfrei Vermögenswirksame Leistungen Zuschüsse zum Deutschlandjobticket Flexible Arbeitszeiten TK-Jobrad Ihre Aufgaben Unsere Versicherten telefonisch zu Anliegen im Beitrags- und Versicherungsrecht beraten Versicherungsverhältnisse sozialversicherungsrechtlich beurteilen Aktiv zu digitalen Angeboten der TK beraten Die Kundenzufriedenheit durch Ihre professionelle und freundliche Art sicherstellen und steigern Mitgestalten von Prozessen und Aufgaben im Team Bei Projekten mitwirken Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung zur / zum Sozialversicherungsfachangestellten oder zur Kauffrau / zum Kaufmann im Gesundheitswesen Gute Kenntnisse aus den Bereichen Versicherungs-, Melde- und Beitragsrecht Ausgeprägte Kommunikationsstärke im Umgang mit internen und externen Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartnern Idealerweise Englischkenntnisse Level B 2 Neue Ideen in Form von kreativen und innovativen Ansätzen entwickeln können Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31.07.2024 unter tk.de/stellenmarkt. Referenzcode: TK22933 Wir sind stolz darauf, als Gesundheitspartner an der Seite unserer rund 11 Millionen Versicherten zu stehen. 15.000 Mitarbeitende gestalten dabei den Fortschritt und machen uns zu einer leistungsstarken Krankenkasse. Wir wachsen durch die Ideen unserer Mitarbeitenden - Innovation und Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die Techniker fördert die berufliche Integration behinderter Menschen sowie die Gleichstellung aller Geschlechter. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang! Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Ihr Kontakt: Fanny Hänel Teamleiterin Tel. 040 - 460 65 56-52 00 Benefits der TK Karriereseite der TK twitter.com/tk_karriereteam facebook.com/tk.karriere

Sachbearbeiter Versicherungs- und Beitragsrecht (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Berlin | Vollzeit | Fachzentrum Mitgliedschaft und Beiträge | Unbefristet Sachbearbeiter Versicherungs- und Beitragsrecht (m/w/d) Gemeinsam als Team sind wir Die Techniker. Seien Sie dabei, lassen Sie uns zusammen unsere Kundinnen und Kunden in den Mittelpunkt stellen und kluge Lösungen im Versicherungsbereich gestalten. Sie haben Lust darauf Studierenden, Arbeitnehmenden, Selbstständigen sowie Rentnerinnen und Rentnern bei ihren Fragen zur Seite zu stehen? Dann ergänzen Sie unser aufgeschlossenes Team mit Ihrer Persönlichkeit und Erfahrung. Benefits: 35,5 Stunden Woche Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub und zusätzlich am 24.12. und 31.12. arbeitsfrei Vermögenswirksame Leistungen Lebensarbeitszeitkonto Zuschüsse zum Deutschlandjobticket Flexible Arbeitszeiten Anteilig Home-Office TK-Jobrad Ihre Aufgaben Die Themenbereiche freiwillige Versicherung sowie Pflichtversicherung der Rentnerinnen und Rentner sowie Studierenden bearbeiten Einen exzellenten Kundenservice über alle Kontaktkanäle (Telefon, Mail und Brief) bieten Kundinnen und Kunden von unseren digitalen Services begeistern Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann im Gesundheitswesen oder zur / zum Sozialversicherungsfachangestellten Sehr gute Kenntnisse im Bereich Versicherungs-, Melde- und Beitragsrecht Gute Englischkenntnisse Strukturierte Arbeitsweise Fähigkeit, von und mit anderen zu lernen Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31.07.2024 unter tk.de/stellenmarkt. Referenzcode: TK22938 Wir sind stolz darauf, als Gesundheitspartner an der Seite unserer rund 11 Millionen Versicherten zu stehen. 15.000 Mitarbeitende gestalten dabei den Fortschritt und machen uns zu einer leistungsstarken Krankenkasse. Wir wachsen durch die Ideen unserer Mitarbeitenden - Innovation und Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die Techniker fördert die berufliche Integration behinderter Menschen sowie die Gleichstellung aller Geschlechter. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang! Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Ihr Kontakt: Julian Kurz Teamleiter Tel. 040 - 460 65 56-54 21 Benefits der TK Karriereseite der TK twitter.com/tk_karriereteam facebook.com/tk.karriere

Teamassistenz Immobilienwirtschaft (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Attraktive Vergütung Mobilitätszulage Individuelle Personalentwicklung Flexible Arbeitszeit Moderner Arbeitsplatz Gesundheitsförderung Die Entwicklungsgesellschaft Elisabeth-Aue GmbH wird im Auftrag der beiden Gesellschafterinnen HOWOGE und GESOBAU und in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt im Norden des Bezirks Berlin-Pankow ein neues Stadtquartier mit mind. 5.000 Wohneinheiten entwickeln, planen und infrastrukturell erschließen. Auf den erschlossenen Baufeldern sollen voraussichtlich ab 2026 u. a. durch die HOWOGE und die GESOBAU Mietwohnungen errichtet werden. Wollen auch Sie Verantwortung für Berlin übernehmen? Dann unterstützen Sie uns als Teamassistenz Immobilienwirtschaft (m/w/d)Vertragsart: Teilzeit oder Vollzeit | Standort: Wilhelmsruher Damm 124, 13439 Berlin | Job-ID: 1449 Das sind Ihre Aufgaben: Sie unterstützen die Geschäftsführung und die Kolleg*innen bei diversen administrativen Tätigkeiten Sie übernehmen den Schriftverkehr und erstellen Dokumente sowie Vorlagen und organisieren und protokollieren Termine Mit einem freundlichen und professionellen Auftreten empfangen Sie Anfragen und leiten diese an die zuständigen Kolleg*innen weiter Damit begeistern Sie uns: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Bürokommunikation oder vergleichbarer Abschluss Idealerweise erste Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft Freude an der Zusammenarbeit im Team Affinität zu und Motivation im Umgang mit neuen Kommunikationsmedien Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Bewerbermanagementsystem auf unserer Homepage unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Die GESOBAU ist Unterzeichnerin der Unternehmensinitiative „Charta der Vielfalt“, die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt (Diversity) in der Unternehmenskultur in Deutschland voranbringen will. Wir schätzen die Vielfalt in unserem Unternehmen und begrüßen daher ausdrücklich alle qualifizierten Bewerbungen – unabhängig von Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft. Möchten Sie mehr über die ausgeschriebene Stelle oder die Zusammenarbeit innerhalb der GESOBAU erfahren? Gern geben wir Ihnen einen Einblick und stehen für Fragen zur Verfügung. Mehr Details zu unseren Leistungen finden Sie unter www.gesobau.de Kontaktdaten: GESOBAU AG Stiftsweg 1, 13187 Berlin Jana Brockmeier, Tel.: 030 4073-2566 www.gesobau.de

Bestandsmanager Sach Property (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Bestandsmanager Sach Property (m/w/d)Sachbearbeiter Industrieversicherung (m/w/d) Risikoschutz, Vorsorge, Kunst, Oldtimer: Wir sind in den unterschiedlichsten Versicherungssparten top aufgestellt. Immer nah am Menschen, persönlich und digital. Unser Team führt Tradition und Moderne zusammen – mit höchster Servicequalität und am liebsten mit dir als Verstärkung. Wir freuen uns auf deine Bewerbung – &Los. Deine Vorteile bei Helvetia Betriebliche Altersvorsorge Deine voll arbeitgeberfinanzierte Absicherung für die Zukunft Flexibles, mobiles Arbeiten Flexible 38h-Woche, bis zu 60 % mobiles Arbeiten & Gleitzeitkonto Urlaub 30 Tage Jahresurlaub, zusätzliche arbeitsfreie Tage (24.12. + 31.12.) & anlassbezogene Sonderurlaubstage Top Verkehrsanbindung Fahrtkostenzuschuss, verkehrsgünstige Lage & Fahrradparkplätze Mitarbeiterkonditionen und -benefits Jobrad/Fahrradleasing, Mitarbeiterrabatte & vieles mehr Kantine in der Zentrale Für Verschnaufpausen mit bester Verpflegung & kostenfreien Kaffeespezialitäten Förderung & Weiterbildung Ob Fach- oder Führungslaufbahn, wir fördern deine Weiterentwicklung Gesundheit Betriebssport und Bezuschussung von Gesundheitsmaßnahmen Die Benefits können je nach Standort und Position variieren. So unterstützt du uns Als Bestandsmanager (m/w/d) im Allein-, Führungs- und Beteiligungsgeschäft sowohl im großgewerblichen als auch im industriellem Sachgeschäft Dokumente erstellen und verbuchen Dabei stets im Blick: das gewissenhafte Prüfen und Erstellen von Zeichnungs- und Erneuerungsangeboten im Neu- und Bestandsgeschäft Im Rahmen der Vertragsbearbeitung mit Maklern und anderen Versicherern kommunizieren – zudem den zuständigen Underwriter in der laufenden Kunden- und Maklerbetreuung unterstützen In Informatikprojekten mitarbeiten – u. a. durch Erstellen fachlicher Vorgaben, Organisation und Durchführung von Tests, Sicherung der Qualität sowie Dokumentieren der Ergebnisse Nicht zuletzt auf deiner Agenda: das Underwriting im Bestandsgeschäft und die Ordnung der Rückversicherung übernehmen, Schulungs- sowie Seminarunterlagen erstellen und Anwendende schulen Damit bereicherst du unser Team Abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung Langjährige Berufspraxis bei einer Versicherung als Sachbearbeiter (m/w/d) / Bestandsmanager (m/w/d) im Sachversicherungsgeschäft – ideal: in der industriellen Sachversicherung Wünschenswert: profunde Kenntnisse in den gewerblichen und industriellen Sachversicherungssparten Verantwortungsvolles Kommunikationstalent mit dem richtigen Mix aus Eigeninitiative und Teamgeist, ausgeprägter Servicementalität und Gestaltungswillen Prozessorientiertes Denken und Handeln ergänzt durch eine kritisch-konstruktive Einstellung Arbeitsort: Frankfurt / Karlsruhe / Nürnberg / München / Köln / Hamburg / Berlin Anstellungsart: Vollzeit / Teilzeit Karrierestatus: Berufserfahrene Arbeitsmodell: Hybrides Arbeiten Interessiert? Mach den ersten Schritt und bewirb dich online unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte beachte, dass die in den Stellenportalen ggf. angezeigten Gehaltsschätzungen von der tatsächlichen Gehaltsspanne abweichen können. Mehr über Helvetia als Arbeitgeberin: www.helvetia.de | @helvetia_deutschland Dein Kontakt für Fragen: Bianca Meinke-Bulut Talent Acquisition Managerin +49 69 1332-802

Referent*in für Online-Kommunikation (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

eine*n Referent*in für Online-Kommunikation (m/w/d) Berlin Teilzeit Das Pestalozzi-Fröbel-Haus (PFH) ist eine Berliner Stiftung des öffentlichen Rechts, Träger von Ausbildungsstätten für Erzieher*innen sowie Einrichtungen der sozialpädagogischen Praxis wie Kindertagesstätten, Ganztagsbereiche an Schulen, Familienzentren, Beratungsstellen, Projekte der Jugendsozialarbeit und vielen weiteren Angeboten für Kinder, Jugendliche, Familien, Menschen aus der Nachbarschaft und Geflüchtete. Wir arbeiten aktiv an 60 Standorten mit Angeboten, Projekten, Einrichtungen und Schulen. Derzeit sind über 700 Fachkräfte beim Pestalozzi-Fröbel-Haus angestellt. Unsere Einrichtungen orientieren sich in ihrer Arbeit an dem Early-Excellence-Ansatz. Wir sind Mitglied der Charta der Vielfalt, einer Arbeitgeberinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Gestalten Sie mit uns die Zukunft unserer Stiftung! Wir suchen für unser Kommunikationsteam ab sofort unbefristet mit 30 Wochenstundeneine*n Referent*in für Online-Kommunikation (m/w/d)Deine Herausforderungen Verantwortung für unsere Social Media-Kanäle von der Content Creation bis zum Tracking und Performance-Reporting (inkl. Redaktionsplanung) Konzeption und Durchführung bezahlter Werbekampagnen in den sozialen Netzwerken Konzeption, Umsetzung und Erfolgsmessung von Online-Marketing-Kampagnen (Google Grants/Google Ads/Matomo) Controlling, Analyse und Reporting der Online-Marketing-Aktivitäten Web-Redaktion (Verfassen von redaktionellen (SEO-) Artikeln), Pflege der Webseite Community Management Konzeptentwicklung für die Nutzung anderer sozialer Netzwerke Multimediale Produktion von kreativem Content inkl. Bilder, Grafiken, Audio/Video Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Tagesgeschäft Recherche und Erarbeitung neuer Inhalte und aktueller Themen digital und analog (Besuche an PFH-Standorten inkl.) Mit folgenden Qualifikationen bist du für unsere Aufgaben bestens vorbereitet: abgeschlossenes Studium/Ausbildung mit Schwerpunkt Marketing/Kommunikation Fachkenntnisse im Bereich Online-Marketing (SEO, SEA, Website-Optimierung) sowie im Umgang mit verschiedenen Tools (Google Analytics, Google Grants, Google Ads, Matomo) operative Social Media Umsetzungserfahrung in Text, Fotografie, Bewegtbild (Video, Animationen) Facebook Advertising (Kenntnisse mit dem Meta Business Tool, um Kampagnen zu entwerfen und zu verfolgen) gute Kenntnisse in der digitalen Bild- und Videobearbeitung (z.B. Canva) und in der Nutzung der Adobe Creative Cloud, v. a. Illustrator, InDesign und Photoshop. Kreativität bei der inhaltlichen und grafischen Aufbereitung von Online-Inhalten Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise inkl. einem analytischen Verständnis bezüglich Marketingdaten Kenntnisse mit MS-Office Standardanwendungen (Word, Excel, PowerPoint) Kreatives Schreiben von (Werbe)-Texten Souveränes und verbindliches Auftreten und soziale Kompetenz Gespür und Offenheit für relevante Themen und aktuelle Bedarfe Spaß an der Arbeit im Team Unser Angebot: einen unbefristeten Arbeitsvertrag tarifliche Bezahlung (TV-L 9b) sowie tarifliche Lohnsteigerungen Jahressonderzahlung tariflichen Krankengeldzuschuss betriebliche Altersvorsorge (VBL) Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen (VWL) Work-Life-Balance: z.B. Sabbatical, 30 Tage Urlaub plus Bildungsurlaub Vernetzungsmöglichkeiten: z.B. PFH-Tag, Kiezspaziergänge, Betriebsausflüge, Chor gezielte berufliche Weiterentwicklung Erasmus-geförderte Auslandsaufenthalte Teilnahme an internen und externen Fortbildungen institutionellen Kinderschutz ergonomische Arbeitsplatzausstattung betriebliches Gesundheitsmanagement Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns daher auf alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis spätestens 30.06.2024 unter Angabe eines frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 057 an bewerbungen@pfh-berlin.de Für weitere Informationen steht Dir Özlem Cinar, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation gerne zur Verfügung: oezlem.cinar@pfh-berlin.de Kosten, die Bewerber*innen im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten oder Ähnliches), können leider nicht erstattet werden.Kontakt Özlem Cinar oezlem.cinar@pfh-berlin.deStandort Berlin Pestalozzi-Fröbel-Haus -Stiftung öffentlichen Rechts- Direktion Karl-Schrader-Str. 7-8 10781 Berlin www.pfh-berlin.de

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter IT-Beschaffung mit dem Schwerpunkt IT-Vertragsmanagement/Lizenzmanagement (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter IT-Beschaffung mit dem Schwerpunkt IT-Vertragsmanagement/Lizenzmanagement (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Mit dem Management und der kontinuierlichen Optimierung der IT-Infrastruktur sorgen wir im Geschäftsbereich Informationstechnik für sichere und reibungslose digitale Prozesse. Als moderne IT-Einheit beraten wir zu allen inhaltlichen, prozessualen und wirtschaftlichen Fragen. Wir entwickeln das „digitale Nervensystem“ der BImA ständig weiter. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Zentrale sucht für den Geschäftsbereich Informationstechnik am Arbeitsort Potsdam zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter IT-Beschaffung mit dem Schwerpunkt IT-Vertragsmanagement/Lizenzmanagement (w/m/d) (Besoldungsgruppe A 11 BBesO / Entgeltgruppe 11 TVöD Bund, Kennung: ZEIT1240, Stellen-ID: 1131777) Die Einstellung erfolgt unbefristet nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) in der Entgeltgruppe 11. In Abhängigkeit von der Bewerberlage kann ggf. eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich in Betracht kommen.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Tauchen Sie ein in die Welt des IT-Vertragsmanagements, Lizenzmanagements und der Vergabeverfahren! Wir suchen eine engagierte Person, die mit Leidenschaft und Fachkenntnissen die Koordination des IT-Vertragsmanagements, das Lizenzmanagement sowie die fachliche Unterstützung des Einkaufsbereichs bei EU-Ausschreibungs- und Vergabeverfahren übernimmt. Zusammenarbeit mit den Fachbereichen zur Koordinierung und Erstellung von Leistungsbeschreibungen und EVB-IT-Verträgen Interne Ansprechperson für vertraglich festgelegte Leistungen, Abschluss und Archivierung von Verträgen sowie Kommunikation der Vertragsinhalte Ableitung von Anforderungen an Lieferantinnen/Lieferanten und Dienstleisterinnen/Dienstleister aus Service-Level-Agreements und Operational-Level-Agreements, Überwachung von Vertragslaufzeiten und Durchführung von Vertragsänderungen Planung und Beschreibung der Überwachung von Lieferantinnen/Lieferanten und Dienstleisterinnen/Dienstleistern sowie Koordination von Rahmenvertragsabrufen und Einzelaufträgen Erstellung und Analyse von Reports zur Bewertung von Vertragspartnerinnen/Vertragspartnern und Lieferantinnen/Lieferanten Überwachung von Lizenzen und deren Nutzung, inklusive Lizenzbeschaffung und -verwaltung sowie Verhandlung neuer Verträge Zusätzlich umfasst die Rolle: Fachliche Unterstützung des Einkaufsbereichs bei nationalen und EU-Ausschreibungs- und -Vergabeverfahren Koordinierung und Erstellung funktionaler Leistungs- und Produktbeschreibungen Unterstützung bei der Beratung der Bedarfsträgerinnen/Bedarfsträger in der Auswahl geeigneter Waren, Produkte und Dienstleistungen unter Berücksichtigung relevanter Rahmenbedingungen Erarbeitung von Vorschlägen zur Beschaffungsabdeckung und Erstellung interner Bedarfsmeldungen für Rahmenverträge Auf dem Dienstposten/Arbeitsplatz können gelegentlich Dienstreisen notwendig sein.Was erwarten wir?Qualifikation: Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom [FH]/Bachelor) der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschafts-/Finanzmathematik, Wirtschaftsinformatik, Informatik sowie Ingenieurswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation bzw. Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Dienst Fachkompetenzen: Kenntnisse und Erfahrungen im Vertragsmanagement, insbesondere EVB-IT-Verträge Kenntnisse und grundlegende Erfahrungen in der Planung und Durchführung von Vergaben und Beschaffungen Kenntnisse und grundlegende Erfahrungen im Vergaberecht Kenntnisse und Erfahrungen im Lizenzmanagement Kenntnisse und Erfahrungen in der Steuerung und Überwachung von Lieferantinnen/Lieferanten Kenntnisse in SAP Kenntnisse in IT-Recht, IT-Compliance, Datenschutz und Informationssicherheit Weiteres: Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und ausgeprägte Sozialkompetenz Was bieten wir? Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Mobiles Arbeiten inkl. Ausstattung für mobiles Arbeiten Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen Fortbildungsangebote sowie berufliche Weiterentwicklung Kurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes Arbeiten Kostenfreie Parkmöglichkeiten Verkehrsgünstige Lage Zuschuss zum DeutschlandJobTicket Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 26. Juni 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1131777. Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich ab der 28. Kalenderwoche 2024 statt.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Werschnitzke unter der Telefonnummer +49 30 3181-1250 gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Herrn Bax unter der Telefonnummer +49 30 58178-420. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl richtet sich nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Sollte eine Abschlussurkunde zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegen, ist der schriftliche Nachweis der bisher erworbenen Modulnoten beizufügen. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Eine Übernahme von verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. www.bundesimmobilien.de

Stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Herzlich willkommen in der AlexA Seniorenresidenz Berlin-Lichtenrade! Unsere Einrichtung bietet 145 pflegebedürftigen Menschen ein neues Wohlfühl-Zuhause auf 6 Wohnbereichen. 2 Wohnbereiche davon haben sich auf die gerontopsychiatrische Pflege spezialisiert. Unser Pflegeteam besteht aus einer bunten Mischung von 90 tollen Profis von jung bis sehr erfahren. Wir sind stolz auf unser beständiges Team und freuen uns immer über neue Gesichter von denen wir lernen und denen wir noch etwas beibringen können. Als Arbeitgeber fühlen wir uns verantwortlich ein Betriebsklima zu schaffen, in dem sich alle wohlfühlen. Überzeugen Sie sich selbst und kommen Sie ins AlexA-Team Lichtenrade. Für unsere AlexA Seniorenresidenz in Berlin-Lichtenrade suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d)Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit freien Wochenenden die Möglichkeit als stellv. PDL eine eigene Wirkungsstätte zu schaffen ein eigenes Entgeltsystem nach dem Tariftreuegesetz und belohnen besonderes Engagement durch attraktive Zulagen zahlreiche Zusatzleistungen z. B. Einspringprämie in Höhe von 40 Euro/Tag, hohe Jubiläumszuwendungen, Jahressonderzahlungen bis zu 2.400 Euro, Kita-/Baby-/Hochzeits-Zuschuss sowie Mitarbeiter:innen werben Mitarbeiter:innen Aktion flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten möglich Zusatzverdienst als stellv. Pflegedienstleitung von 100 Euro/Monat ein einzigartiges Betreuungssystem mit interner Tagespflege, das die Arbeit auf den Wohnbereichen entlastet wir dokumentieren alles digital, um mehr Zeit für die Betreuung unserer Bewohner:innen zu haben Zugang zu exklusiven Einkaufsrabatten für Mitarbeiter:innen bei namenhaften Marken individuelle arbeitgeberfinanzierte Weiterbildungsmöglichkeiten sowie modernes E-Learning ein entspanntes Betriebsklima, regelmäßige Teamevents und monatliches Mitarbeiter:innenfrühstück Ihre Aufgaben individuelle und wertschätzende Pflege sowie Unterstützung der Bewohner:innen beim selbstbestimmten Leben Mitarbeit bei der Gestaltung eines beziehungsorientierten Miteinanders zwischen Bewohner:innen und Mitarbeiter:innen motivierende Anleitung von Pflegekräften, Auszubildenden und Praktikant:innen Führung der elektronischen Pflegedokumentation Vertretung der Pflegedienstleitung mit u.a. folgenden Aufgaben: - Sicherstellung der ordnungsgemäßen Besetzung der einzelnen Dienste - Koordination der Arbeitsabläufe auf den Wohnbereichen - Kontrolle und Überwachung der ausgeführten Pflege Kontaktpflege zu den Angehörigen und Betreuer:innen unserer Bewohner:innen und ganz wichtig: sich bei uns wohlfühlen sowie gern und langfristig das Team unterstützen Das bringen Sie mit abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/-r Altenpfleger:in bzw. Gesundheits- und (Kinder-) krankenpfleger:in idealerweise solide Kenntnisse in den Bereichen Pflegemanagement, Qualitätssicherung und EDV Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und ein großes Herz für die Pflege Einfühlungsvermögen im Umgang mit Bewohner:innen und Angehörigen Ihr Herz schlägt für die Pflege und Sie möchten Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – bevorzugt über unser Online-Portal. AlexA Seniorenresidenz Berlin- Lichtenrade Standortleiter Maik Mewes · Tel. (030) 7 40 03-101 Rudolf-Pechel-Straße 32 · 12305 Berlin Impressum | Datenschutzhinweise

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Unser Geschäftsbereich Facility Management baut, betreibt und bewirtschaftet ein komplexes Portfolio mit spannenden und vielseitigen Objekten – von den Ministerien in Berlin und Bonn über Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei, der Bundeswehr oder der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Im Dialog mit unseren Kundinnen und Kunden gestalten wir den Weg zu einem klimaneutralen Immobilienmanagement. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management Neubau am Arbeitsort Berlin (Bürostandort Alt-Moabit) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) (Entgeltgruppe 11 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 11 BBesG, Kennung: BEFN1281, Stellen-ID: 1145322) Die Einstellung erfolgt unbefristet. Der Geschäftsbereich Facility Management Neubau ist zuständig für den Betrieb mehrerer, z. T. großer und technisch komplexer Büroliegenschaften in Berlin.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Steuern von kleinen Neu-, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen sowie Bauunterhaltungsmaßnahmen mit und ohne Bauverwaltung in Abstimmung mit der Teamleitung, dem Betriebsmanagement und dem kaufmännischen Objektmanagement Wahrnehmen der Interessen der Eigentümerin und Bauherrinnenfunktion gegenüber den am Bau Beteiligten Durchführen von baufachlichen Bedarfsberatungen der Nutzer:innen Planen und Durchführen von kleineren Baumaßnahmen Beauftragen, Steuern und Überwachen von freiberuflich Tätigen und Ausführungsfirmen Abnehmen fertiggestellter Maßnahmen und Übergeben an die Nutzer:innen Feststellen des Zustands und Ermitteln des Instandsetzungsbedarfes unter Nutzung von IT-Fachanwendungen Prüfen bzw. Erstellen von Kostenschätzungen, Bau- und Ausschreibungsunterlagen und Mitwirken bei der Vergabe Erstellen von baufachlichen Stellungnahmen und fachtechnisches Prüfen von Verträgen, Angeboten und Rechnungen sowie Durchführen eines Gewährleistungsmanagements Erstellen von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Ermitteln und Bewirtschaften der erforderlichen Budgets Mitwirkung bei der Entwicklung von Konzepten sowie bei der Planung und Durchführung von Maßnahmen zur Energieeinsparung Was erwarten wir?Qualifikation: abgeschlossene bautechnische (Fach-)Hochschulausbildung (Diplom [FH]/Bachelor) vorzugsweise der Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen oder vergleichbare Studiengänge Fachkompetenzen: mehrjährige einschlägige Berufserfahrungen im Bereich von kleinen Neu-, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen sowie bei Bauunterhaltungsmaßnahmen wünschenswert fundierte Kenntnisse im Bau-, Planungs- und Vergaberecht sowie der einschlägigen Rechts- und Verwaltungsvorschriften und Normen betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Anwendungserfahrungen in SAP bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen wünschenswert sind erweiterte Kenntnisse in Bezug auf den baulichen Brandschutz und auf den Umgang mit Schadstoffen im Baukörper fundierte PC-Kenntnisse in den Standardbetriebssystemen und -anwendungen wie Microsoft Office Weiteres: Fähigkeit zu selbstständigem und teamorientiertem Arbeiten überzeugende Kommunikations- und Moderationsfähigkeit sowie mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Fähigkeit, auch fachfremden Personen technische Sachverhalte/Lösungen transparent zu erklären strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, hohe Zuverlässigkeit ausgeprägte Kund:innenorientierung Bereitschaft zur erweiterten Sicherheitsüberprüfung nach § 9 Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) Besonderer Hinweis: Voraussetzung für die Stellenbesetzung ist die erfolgreiche erweiterte Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG), in die ggf. auch der/die Ehe-/Lebenspartner:in einbezogen wird. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich im Vorfeld Ihrer Bewerbung bspw. über das Bundesamt für Verfassungsschutz (www.verfassungsschutz.de).Was bieten wir? Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Betriebliche Altersversorgung Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Verkehrsgünstige Lage mit ÖPNV Zuschuss zum DeutschlandJobTicket (DJT) In Abhängigkeit von der Bewerbungslage kann eine übertarifliche Vorweggewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Betracht kommen Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 14. Juli 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1145322.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Sturmat unter der Telefonnummer +49 30 3181-1204 oder per E-Mail (bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de) gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Herrn Lodes unter der Telefonnummer +49 30 3181-3030. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. www.bundesimmobilien.de

Assistenz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und eine wichtige Schlüsselfunktion im Gesundheitswesen. Wir sind für die Sicherstellung der ambulanten medizinischen und psychotherapeutischen Versorgung der gesetzlich Versicherten in der Hauptstadt zuständig. Wir gewährleisten diese in Zusammenarbeit mit der Ärzteschaft auf einem hohen Qualitätsniveau – rund um die Uhr. Unser Hauptsitz befindet sich in einem modernen Bürogebäude in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung durch Bus und Bahn. Die Kassenärztliche Vereinigung Berlin (Körperschaft des öffentlichen Rechts) sucht für ihre Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Vollzeitbasis (Teilzeit möglich) unbefristet eineAssistenz Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitIhr Aufgabengebiet Umfangreiche Organisation im Sekretariat (Telefon, Postbearbeitung, E-Mails, Terminplanung, Recherchen, Schriftverkehr, Wiedervorlage- und Ablagesystem, Dienstreisen) Organisation und Planung von internen und externen Veranstaltungen und Konferenzen Unterstützung bei der Pressearbeit (Pflege des Presseverteilers, Redigieren von Texten, Versand von Pressmitteilungen und -einladungen) Dokumentation und Überwachung des Haushaltsbudgets Materialmanagement Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum:zur Kaufmann:Kauffrau für Bürokommunikation oder eine gleichwertige Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung Idealerweise sind erste Erfahrungen aus dem Bereich Pressearbeit vorhanden Ein sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen wird vorausgesetzt Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit gepaart mit Durchsetzungsvermögen Organisationstalent, Engagement, sicheres, verbindliches Auftreten sowie strukturierte, vorausschauende und selbstständige Arbeitsweise, auch unter Zeitdruck Wir bieten Ihnen Vergütung nach TV-L Berlin, inklusive einer Jahressonderzahlung und 30 Tage Urlaub 38,5 Stunden/Woche (Vollzeit) und flexible Arbeitszeiten/Teilzeitmodelle Bis zu 2 Tage mobiles Arbeiten (wöchentlich, nach Ende der Probezeit) KV-Card (50 € monatlicher Sachbezug) zum Einkaufen in der Region Zahlreiche Angebote zur Gesundheitsförderung, unternehmenseigene Fitnessräume und Kursangebote Sehr gute ÖPNV-Verkehrsanbindung, gesicherte Fahrradabstellplätze und kostenlose öffentliche Parkplätze Weitere attraktive Benefits und Informationen über die KV Berlin finden Sie auf unserer Karriereseite Wir stehen für Chancengleichheit und fördern die beru?iche Gleichstellung der Geschlechter. Ebenso begrüßen wir auch die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen sind das A und O. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung bis zum 05.07.2024 unter der Angabe der Kennziffer 2024_41. Diskretion und die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sind selbstverständlich. Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

IT-Produktbetreuung mit dem Schwerpunkt ITSM (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

IT-Produktbetreuung mit dem Schwerpunkt ITSM (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Mit dem Management und der kontinuierlichen Optimierung der IT-Infrastruktur sorgen wir im Geschäftsbereich Informationstechnik für sichere und reibungslose digitale Prozesse. Als moderne IT-Einheit beraten wir zu allen inhaltlichen, prozessualen und wirtschaftlichen Fragen. Wir entwickeln das „digitale Nervensystem“ der BImA ständig weiter. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Zentrale sucht für den Geschäftsbereich Informationstechnik am Arbeitsort Potsdam zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:IT-Produktbetreuung mit dem Schwerpunkt ITSM (w/m/d) (Besoldungsgruppe A 12 BBesO / Entgeltgruppe 12 TVöD Bund, Kennung: ZEIT1160, Stellen-ID: 1131468) Die Einstellung erfolgt unbefristet nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) in der Entgeltgruppe 12. In Abhängigkeit von der Bewerberlage kann ggf. eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich in Betracht kommen. Die Einstellung erfolgt unbefristet.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Wir suchen eine Fachkraft im Bereich IT-Produktbetreuung mit einem starken Fokus auf IT Service Management (ITSM). Wenn Sie leidenschaftlich daran interessiert sind, ITSM-Prozesse zu optimieren, ITSM-Tools zu implementieren und Mitarbeiter*innen in deren Nutzung zu schulen, dann könnte diese Stelle die perfekte Gelegenheit für Sie sein. Aufgabenbeschreibung: Als Teil unseres Teams werden Sie an der Konzeption, Implementierung und kontinuierlichen Optimierung von ITSM-Prozessen und -Workflows beteiligt sein. Sie überwachen und steuern die IT-Servicebereitstellung, einschließlich Incident-, Problem-, Change- und Service-Level-Management. Ihre Aufgaben umfassen auch die Durchführung von Schulungen und Workshops für Mitarbeiter*innen zur effektiven Nutzung von ITSM-Tools und -Prozessen. Des Weiteren werden Sie für das Customizing der Matrix42-Plattform zuständig sein, indem Sie diese gemäß den individuellen Anforderungen anpassen und konfigurieren. Sie integrieren Matrix42 nahtlos in bestehende IT-Infrastrukturen und IT-Systeme und unterstützen bei der Fehlerbehebung, Performance-Optimierung und Aktualisierung. Zusätzlich sind Sie für die Qualitätssicherung der Servicedokumentation verantwortlich. Sie entwickeln und pflegen Servicedokumentationen, einschließlich Anleitungen und Handbüchern, und stellen sicher, dass diese konsistent, genau und aktuell sind. Qualitätsprüfungen und Audits gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben, um die Einhaltung von Unternehmensstandards und -richtlinien sicherzustellen. Auf dem Dienstposten/Arbeitsplatz können gelegentlich Dienstreisen notwendig sein.Was erwarten wir?Qualifikation: Abgeschlossenes Hochschulstudium (Fachhochschule/Bachelor) z. B. in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation bzw. Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Dienst Fachkompetenzen: Mindestens 3-jährige praktische Erfahrung im Bereich I Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in der Implementierung und Anpassung von ITSM-Tools und -Systemen Kenntnisse und Erfahrungen in der Konfiguration und Anpassung von Matrix42-Plattformen Kenntnisse und Erfahrungen im IT-Projektmanagement Kenntnisse und Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit bzw. in der Steuerung von externen Dienstleister*innen Zertifizierungen wie ITIL Foundation, Matrix42-Zertifizierungen oder ähnliche sind von Vorteil, aber nicht unbedingt erforderlich Kenntnisse in der Entwicklung, Pflege und Qualitätssicherung von Servicedokumentationen Kenntnisse zur Durchführung von Fehleranalysen bei Störungen und Problemen Kenntnisse in IT-Recht, IT-Compliance, Datenschutz und Informationssicherheit Kenntnisse technisches Englisch Weiteres: Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und ausgeprägte Sozialkompetenz Was bieten wir? Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Mobiles Arbeiten inkl. Ausstattung für mobiles Arbeiten Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen Fortbildungsangebote sowie berufliche Weiterentwicklung Kurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes Arbeiten Kostenfreie Parkmöglichkeiten Verkehrsgünstige Lage Zuschuss zum DeutschlandJobTicket Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 26. Juni 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1131468. Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich ab der 28. Kalenderwoche 2024 statt.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Werschnitzke unter der Telefonnummer +49 30 3181-1250 gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Herrn Bax unter der Telefonnummer +49 30 58178-420. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen – insbesondere auf höherwertigen Dienstposten/Arbeitsplätzen – zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf. Sollte eine Abschlussurkunde zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegen, ist der schriftliche Nachweis der bisher erworbenen Modulnoten beizufügen. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Eine Übernahme von verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. www.bundesimmobilien.de

IT Business Relationship Managerin / IT Business Relationship Manager mit Schwerpunkt für die Fachsparten Facility Management und Verkauf (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

IT Business Relationship Managerin / IT Business Relationship Manager mit Schwerpunkt für die Fachsparten Facility Management und Verkauf (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Mit dem Management und der kontinuierlichen Optimierung der IT-Infrastruktur sorgen wir im Geschäftsbereich Informationstechnik für sichere und reibungslose digitale Prozesse. Als moderne IT-Einheit beraten wir zu allen inhaltlichen, prozessualen und wirtschaftlichen Fragen. Wir entwickeln das „digitale Nervensystem“ der BImA ständig weiter. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Zentrale sucht für den Geschäftsbereich Informationstechnik am Dienstort/Arbeitsort Potsdam oder Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:IT-Business Relationship Managerin / IT-Business Relationship Manager mit Schwerpunkt für die Fachsparten Facility Management und Verkauf (w/m/d) (Besoldungsgruppe A 12 BBesO / Entgeltgruppe 12 TVöD Bund, Kennung: ZEIT2123, Stellen-ID: 1132140) Die Einstellung erfolgt unbefristet nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) in der Entgeltgruppe 12. In Abhängigkeit von der Bewerberlage kann ggf. eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich in Betracht kommen.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Als Business Relationship Manager*in sind Sie feste Ansprechperson für die Fachsparten. Einen Schwerpunkt bildet die Zusammenarbeit mit den Sparten Facility Management und Verkauf. Sie unterstützen die Fachsparten darin, ihre Digitalprodukte mit den technischen Möglichkeiten der IT und unter Einhaltung aller behördlichen Rahmenbedingungen zu planen und zu konzipieren. Sie sind dabei Schnittstelle zwischen den Fachsparten und der Sparte IT der BImA. Mit Ihrem Weitblick für die Digitalisierung der Zukunft beraten Sie die Fachsparten, um Synergien für neue Digitalprodukte herauszuarbeiten. In diesem Zusammenhang dokumentieren Sie die Anforderungen in JIRA und begleiten die neuen Digitalprodukte durch das Genehmigungsverfahren der BImA. Sie erarbeiten im Team mit weiteren Business Relation Manager*innen Lösungen für Anforderungen aus dem Problemmanagement-Prozess. Dabei werden Sie unterstützt aus dem Team des IT-Lösungsdesigns sowie aller anderen Abteilungen der Sparte IT der BImA als auch externen Dienstleister*innen der BImA. Auf dem Dienstposten/Arbeitsplatz fallen gelegentlich Dienstreisen an.Was erwarten wir?Qualifikation: Abgeschlossene Hochschulbildung der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Geoinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation bzw. Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Dienst Fachkompetenzen: Mindestens 3-jährige praktische Erfahrung im Bereich IT Kenntnisse und Erfahrungen im ITIL-orientieren Lösungsdesign (ggf. zertifiziert) Kenntnisse und Erfahrungen in agilen Methoden und unterstützenden Werzeugen Kenntnisse und Erfahrungen im IT-Projektmanagement Kenntnisse bzgl. IT-Lösungen und Geschäftsprozessen; vorzugsweise in öffentlichen Verwaltungen oder der Immobilienwirtschaft Fundierte Kenntnisse im Bereich IT-Anforderungs- und IT-Änderungsmanagement Kenntnisse in IT-Recht, IT-Compliance, IT-Datenschutz und Informationssicherheit Kenntnisse technisches Englisch Weiteres: Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und ausgeprägte Sozialkompetenz Was bieten wir? Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Mobiles Arbeiten inkl. Ausstattung für mobiles Arbeiten Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen Fortbildungsangebote sowie berufliche Weiterentwicklung Kurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes Arbeiten Kostenfreie Parkmöglichkeiten Verkehrsgünstige Lage Zuschuss zum DeutschlandJobTicket Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 26. Juni 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1132140. Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich ab der 28. Kalenderwoche 2024 statt.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Werschnitzke unter der Telefonnummer +49 30 3181-1250 gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Beyer unter der Telefonnummer +49 331 58178-365. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen – insbesondere auf höherwertigen Dienstposten/Arbeitsplätzen – zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf. Sollte eine Abschlussurkunde zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegen, ist der schriftliche Nachweis der bisher erworbenen Modulnoten beizufügen. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Eine Übernahme von verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. www.bundesimmobilien.de

IT Business Relationship Managerin / IT Business Relationship Manager mit Schwerpunkt für die Fachsparten Finanzen sowie Organisation und Personal (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Potsdam

IT Business Relationship Managerin / IT Business Relationship Manager mit Schwerpunkt für die Fachsparten Finanzen sowie Organisation und Personal (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über 7.000 Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln. Mit dem Management und der kontinuierlichen Optimierung der IT-Infrastruktur sorgen wir im Geschäftsbereich Informationstechnik für sichere und reibungslose digitale Prozesse. Als moderne IT-Einheit beraten wir zu allen inhaltlichen, prozessualen und wirtschaftlichen Fragen. Wir entwickeln das „digitale Nervensystem“ der BImA ständig weiter. Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA! Die Zentrale sucht für den Geschäftsbereich Informationstechnik am Arbeitsort Potsdam oder Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen:IT Business Relationship Managerin / IT Business Relationship Manager mit Schwerpunkt für die Fachsparten Finanzen sowie Organisation und Personal (w/m/d) (Besoldungsgruppe A 12 BBesO / Entgeltgruppe 12 TVöD Bund, Kennung: ZEIT2122, Stellen-ID: 1132065) Die Einstellung erfolgt unbefristet nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) in der Entgeltgruppe 12. In Abhängigkeit von der Bewerberlage kann ggf. eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich in Betracht kommen. Die Einstellung erfolgt unbefristet.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Als Business Relationship Manager*in sind Sie feste Ansprechperson für die Fachsparten. Einen Schwerpunkt bildet die Zusammenarbeit mit den Sparten Finanzen sowie Organisation und Personal. Sie unterstützen die Fachsparten darin, ihre Digitalprodukte mit den technischen Möglichkeiten der IT und unter Einhaltung aller behördlichen Rahmenbedingungen zu planen und zu konzipieren. Sie sind dabei Schnittstelle zwischen den Fachsparten und der Sparte IT der BImA. Mit Ihrem Weitblick für die Digitalisierung der Zukunft beraten Sie die Fachsparten, um Synergien für neue Digitalprodukte herauszuarbeiten. In diesem Zusammenhang dokumentieren Sie die Anforderungen in JIRA und begleiten die neuen Digitalprodukte durch das Genehmigungsverfahren der BImA. Sie erarbeiten im Team mit weiteren Business Relation Manager*innen Lösungen für Anforderungen aus dem Problemmanagement-Prozess. Dabei werden Sie unterstützt aus dem Team des IT-Lösungsdesigns sowie aller anderen Abteilungen der Sparte IT der BImA als auch externen Dienstleister*innen der BImA. Auf dem Dienstposten/Arbeitsplatz fallen gelegentlich Dienstreisen an.Was erwarten wir?Qualifikation: Abgeschlossene Hochschulbildung der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Geoinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation bzw. Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Dienst Fachkompetenzen: Mindestens 3-jährige praktische Erfahrung im Bereich IT Kenntnisse und Erfahrungen im ITIL-orientierten Lösungsdesign (ggf. zertifiziert) Kenntnisse und Erfahrungen in agilen Methoden und unterstützenden Werkzeugen Kenntnisse und Erfahrungen im IT-Projektmanagement Kenntnisse bzgl. IT-Lösungen und Geschäftsprozessen; vorzugsweise in öffentlichen Verwaltungen oder der Immobilienwirtschaft Fundierte Kenntnisse im Bereich IT-Anforderungs- und IT-Änderungsmanagement Kenntnisse in IT-Recht, IT-Compliance, IT-Datenschutz und Informationssicherheit Kenntnisse technisches Englisch Weiteres: Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und ausgeprägte Sozialkompetenz Was bieten wir? Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Betriebliche Altersvorsorge 30Tage Urlaub Mobiles Arbeiten inkl. Ausstattung für mobiles Arbeiten Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen Fortbildungsangebote sowie berufliche Weiterentwicklung Kurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes Arbeiten Kostenfreie Parkmöglichkeiten Verkehrsgünstige Lage Zuschuss zum DeutschlandJobTicket Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online bis zum 26. Juni 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 1132065. Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich ab der 28.Kalenderwoche 2024 statt.Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Werschnitzke unter der Telefonnummer +49303181-1250 gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Beyer unter der Telefonnummer +4933158178-365. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein. Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen – insbesondere auf höherwertigen Dienstposten/Arbeitsplätzen – zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf. Sollte eine Abschlussurkunde zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegen, ist der schriftliche Nachweis der bisher erworbenen Modulnoten beizufügen. Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB). Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Eine Übernahme von verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich. www.bundesimmobilien.de

1 Filter aktiv