689 Jobs in Berlin und Brandenburg

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Kundenberater im Innendienst (m/w/d) für den Bereich Versicherungen
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Wir suchen Dich alsKundenberater im Innendienst (m/w/d) für den Bereich Versicherungen Das Fairsicherungsbüro Berlin ist ein seit über 40 Jahren tätiges Versicherungsmaklerunternehmen mit Schwerpunkt auf Gewerbe- und Privatkunden. Unser Name steht für unsere Philosophie – wir sind fair zu unseren Kunden und zu unseren Mitarbeitern. Kennst Du das? Produktionsvorgaben zu haben? „Kalte“ Neukundenakquise – oder die Akquise im eigenen Freundes- oder Familienkreis? Provision verdienen zu müssen – auch gegen das Interesse der Kunden? Die Hälfte der Zeit mit dem Auto von Termin zu Termin zu hetzen? Das Alles gibt es bei uns nicht! Du magst das Gefühl, das „Richtige“ zu tun? Wir suchen in Berlin, Nähe Adenauerplatz, Dich als Kundenberater im Innendienst (m/w/d) für den Bereich Versicherungen.Deine Aufgaben Du berätst Bestands- und Neukunden in allen Versicherungsfragen Du erstellst und empfiehlst die zum Bedarf passenden Versicherungsangebote Du vermittelst Verträge ausschließlich im Interesse der Kunden Du betreust die Verträge dauerhaft und hilfst den Kunden, auch in Schadenfällen Beratungstermine finden in unseren Büroräumen oder online statt – nur in Ausnahmefällen nimmst Du Außentermine in Berlin und im näheren Umland wahr Dein Profil Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gerne als Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen Alternativ bringst Du bereits Berufserfahrung als Versicherungsvermittler/in bei einer Versicherung oder einem Versicherungsmakler/in mit einer Qualifikation wie z. B. dem/der Versicherungsfachmann/Versicherungsfachfrau oder Versicherungsfachwirt/in mit Du hast Erfahrungen im Umgang mit EDV-Systemen, kennst Dich mit MS Office aus und bist mit modernen Kommunikationskanälen und -methoden vertraut Du arbeitest gerne im Team für die Erreichung gemeinsamer Ziele Auch Quereinsteiger haben bei uns die Möglichkeit sich zum Versicherungsfachmann / zur Versicherungsfachfrau zu qualifizieren Deine Vorteile Arbeiten in einem familienfreundlichen Unternehmen ohne Verkaufsdruck – gegen Festgehalt ohne erfolgsabhängige Bestandteile Faire Bezahlung mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie betrieblicher Altersversorgung 13. Gehalt in Form einer halben Zahlung zum 30.06. und einer halben Zahlung zum 31.12. 30 Tage Urlaub plus 2 arbeitsfreie Tage (24. & 31.12.) Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten z.B. von zuhause Steuer- und sozialabgabefreier Fahrkostenzuschuss in Höhe von 50 EUR Nutzung des Firmen-PKW, modern ausgestattete Arbeitsplätze Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vitaminbooster und Frischekick: Frisches Obst und Getränke im Büro Zur Stärkung des Teams finden Firmenevents wie zum Beispiel Betriebsausflüge und Weihnachtsfeiern statt Ohne Schlips und Kragen, in einem eingespielten Team ohne Einzelgänger; Arbeiten in angenehmer Arbeitsatmosphäre Kollegialer und freundschaftlicher Austausch; flache Hierarchien Bist Du bereit für den nächsten Schritt? Wenn Du Interesse daran hast, in unserem Team eine vielseitige Aufgabe zu übernehmen, klicke bitte auf den nachfolgenden Link und sende uns Deine Bewerbung: Ansprechpartner für Deine Rückfragen ist Arnela Spahic. Mail: bewerbung@fairsicher.de Tel. 030/78 90 90 - 0 Dein erstes Kennenlernen kann auf Wunsch per Video-Konferenz stattfinden. Fairsicherungsbüro Berlin Versicherungsmakler GmbH Paderborner Str. 2/2a | 10709 Berlin bewerbung@fairsicher.de | www.fairsicher.de

Assistenz / Sachbearbeiter Interne Kommunikation (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. ist weltweit mit über 1700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen politische Bildung, Beratung, europäische und internationale Zusammenarbeit sowie Forschung und Begabtenförderung tätig. Der Bereich Personal, Abteilung Interne Kommunikation und Netzwerke, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenAssistenz /Sachbearbeiter Interne Kommunikation (m/w/d)Folgende Aufgaben erwarten Sie: Schreiben und Redigieren von Meldungen sowie Gestalten von Inhalten für das weltweite Intranet der Konrad-Adenauer-Stiftung Erstellen bzw. Weiterentwickeln interner Videoformate Auswerten und Analysieren von Klickraten und internen Kampagnen Erstellen und Auswählen von Graphiken und Fotos, ggf. Klärung von Rechtefragen Abwicklung der anfallenden organisatorischen und finanztechnischen Aufgaben wie z.B. Abrechnungen, Terminvereinbarungen, Einholen von Angeboten Diese Qualifikationen bringen Sie mit: kaufmännische oder journalistische Ausbildung, Berufserfahrung in der Medienbranchen ist wünschenswert einschlägige Berufserfahrungen im Bereich kaufmännischer Sachbearbeitung und Assistenz sehr gute Vorkenntnisse in HTML, Premiere, Adobe sowie den gängigen Office-Produkten, Kenntnisse in M365 hohes Interesse am täglichen Nachrichtengeschehen und Versiertheit auf Social Media Plattformen eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit; Kreativität, sehr gute Formulierungsfähigkeiten Erfahrungen in der Video- und Filmproduktion oder einer Online-Redaktion Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung hohe Teamfähigkeit sowie eine selbständige Arbeitsweise gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen: eine zunächst auf zwei Jahre befristete Vollzeittätigkeit im Umfang von 39 Std. mit der Option auf eine unbefristete Übernahme eine Vergütung nach TVöD-Bund bis Entgeltgruppe 9a, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge (VBLU) ab dem 2. Jahr der Betriebszugehörigkeit Zuschuss zum Jobticket eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsfreiräumen für eigenverantwortliches Handeln Vereinbarkeit von Beruf und Familie: geregelte Arbeitszeiten mit einem flexiblen Arbeitsbeginn und -ende, Möglichkeit des mobilen Arbeitens, Freizeitausgleich Fortbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements einen modernen Arbeitsplatz im Herzen Berlins mit guter Verkehrsanbindung Mehr von uns erfahren Sie unter www.kas.de Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung: Online unter www.interamt.de (Stellen-ID:1111280) bis zum: 13.05.2024 Wir setzen auf Chancengleichheit und ein familienfreundliches Umfeld. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation besonders beachtet. Bitte sehen Sie von Bewerbungen per E-Mail oder auf dem Postweg ab.

Projektmanager (m/w/d) Immobilienmanagement
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Projektmanager (m/w/d) Immobilienmanagement McPaper ist Deutschlands führender Filialist für Papier, Büro- und Schreibwaren mit rund 300 Filialen. Was immer für Schule, Büro, Zeichnen oder zum Verpacken und Verschenken benötigt wird: Wir haben es. Für unsere Zentrale in Berlin suchen wir zur Unterstützung unserer Immobilienmanagements ab sofort eine/n Projektmanager:in (m/w/d) Das sind Ihre Aufgaben: Übernahme von administrativen, kommunikativen und organisatorischen Tätigkeiten Konzipieren und Organisieren von strategischen Projekten Unterstützung im bestehenden Projektgeschäft, insbesondere im Mietvertragsmanagement und in der Erarbeitung von Expansionsstrategien Erfassung und Auswertung von Kennzahlen inkl. Projektcontrolling Koordination und Kommunikation mit internen und externen Partnern Vor- und Nachbereitung von Meetings (Präsentationen, Protokolle und Berichte) Das bieten wir: abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen einen unbefristeten Arbeitsvertrag, denn Ihre Sicherheit ist uns wichtig ein im Branchenvergleich überdurchschnittlich hohes Fixgehalt Prämienauszahlung bei Erfolg Gute Weiterentwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in den nächsten Jahren 25% Mitarbeiterrabatt in unseren Filialen Betriebliche Altersvorsorge Das bringen Sie mit: Sie haben ein abgeschlossenes BA-, Fachhochschul- oder Hochschulstudium in den Bereichen Organisation, Kommunikation und/oder Betriebswirtschaft. Sie verfügen über Berufserfahrungen im Projektmanagement. Sie können versiert mit allen MS-Office-Produkten arbeiten. Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und arbeiten sehr diszipliniert. Sie verfügen über die Fähigkeit, bestehenden Prozessen zu folgen und haben Spaß an der Arbeit. Sie denken konzeptionell und analytisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: McPaper AG / Personalabteilung Hohenzollerndamm 150-151 14199 Berlin oder per E-Mail an: Bewerbungen-McPaper@mcpaper.de Bitte beachten sie, dass wir ausschließlich Dokumente im PDF-Format verarbeiten können www.mcpaper.de

Assistent*in (m/w/d) für Büromanagement
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Das Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie (MPIIB) in Berlin-Mitte ist eines von 84 Forschungsinstituten der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. (MPG) und ist weltweit eine der führenden Institutionen für die Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Infektionskrankheiten. Zur Unterstützung unseres geschäftsführenden Direktors suchen wir zum baldmöglichsten Eintritt eine*nAssistent*in (m/w/d) für Büromanagement (Vollzeit) Die Stelle ist für zwei Jahre befristet. Unser Institut wird im November 2025 durch einen wissenschaftlichen Beirat begutachtet. Zur Vor- und Nachbereitung als auch für die Durchführung der Begutachtung übernehmen Sie als Assistent*in (m/w/d) folgende Aufgaben: Korrespondenz mit den Gutachter*innen, vornehmlich in englischer Sprache Terminkoordination, Planung der Agenda Zuarbeit zum Bericht (inklusive Zusammentragen von Daten, Erstellen von Listen) Vorbereitung der Unterlagen (inklusive Tagungsmappe, Beschilderung) Reisemanagement, Reisebuchungen und -abrechnungen Veranstaltungsmanagement (inklusive Catering, Buchen und Vorbereiten der Räume) Daneben fallen folgende Aufgaben an: klassische Sekretariatsaufgaben, inklusive Vor- und Nachbereitung von internen Verwaltungsprozessen, Besprechungen und Veranstaltungen Vorbereitung von Einstellungsprozessen Betreuung von neuen Mitarbeitenden, Gästen und Besucher*innen Reisemanagement (Planung, Organisation, Buchungen und Reisekostenabrechnungen nach dem Bundesreisekostengesetz) Bearbeitung von Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache Büroorganisation inklusive Postbearbeitung, Ablage und Archivierung Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikationen bzw. einschlägige Erfahrungen in der Büroorganisation, vorzugsweise in einer öffentlichen Verwaltung Kommunikationsstark in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch Sehr gute Kenntnisse mit den MS-Office-Programmen Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit und Flexibilität Hohes Maß an Sozialkompetenz und Eigeninitiative Organisationstalent, freundlich und serviceorientiert Kenntnisse im Bundesreisekostengesetz von Vorteil Unser Angebot: Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multikulturell geprägten Umfeld (Arbeitssprache ist vorwiegend Englisch), mit engem Kontakt zu allen wissenschaftlichen und wissenschaftsunterstützenden Bereichen und flexiblen Arbeitszeiten inklusive der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten. Wir bieten bei entsprechender Qualifikation eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 8 nach TVöD Bund sowie verschiedene Sozialleistungen und zusätzliche Altersversorgung durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder. Des Weiteren kann ein vergünstigtes Jobticket erworben werden. Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Wir begrüßen Bewerbungen jeden Hintergrunds. Die Max-Planck-Gesellschaft ist ferner bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. Bitte bewerben Sie sich bis zum 21.05.2024 ausschließlich online über unser Bewerbungsportal. Auf dieser Website können Sie auch Ihre Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) als PDF hochladen.

Lagermitarbeiter (w/m/d) Kommissionierung Bereich Langguthalle
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Rangsdorf

BÄR & OLLENROTHHAUSTECHNIKLAGERMITARBEITER (w/m/d) KOMMISSIONIERUNG BEREICH LANGGUTHALLESTANDORT RANGSDORF // VOLLZEIT / TEILZEIT / MINIJOB Als regional verwurzelter Fachgroßhandel und Mitglied der marktführenden GC-GRUPPE beliefert die BÄR & OLLENROTH KG das Fachhandwerk mit Haustechnik-Produkten Mit unserer Warenvielfalt, regionalen Logistik und unserem bundesweiten Netzwerk sind wir Vorreiter. Werden Sie Teil unseres Familienunternehmens.DARUM GEHT ES KONKRET Kommissionieren, versandfertiges Verpacken und Bereitstellung der Ware (mit und ohne Stapler) Einlagern, Auslagern und Transportieren der Ware Unterstützung bei der Bestandsqualität durch Inventurzählungen WIR WÜNSCHEN UNS VON IHNEN Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder einschlägige Erfahrungen im Lager- / Logistikbereich Sie haben Interesse an Warenbewegungen und Lagerorganisation Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sie sind vertraut mit der Arbeit am PC und idealerweise haben Sie bereits Erfahrung mit Warenwirtschaftssystemen Ein ausgeprägter Teamgeist und Zuverlässigkeit zeichnen Sie aus DAS KÖNNEN SIE VON UNS ERWARTEN 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Fahrradleasing Mitarbeiter-Beteiligungsmodell Stellung von ArbeitskleidungHaben Sie Fragen zur Position? Kontaktieren Sie uns gerne!Sophie MetznerHaben Sie Interesse? Dann schicken Sie uns jetzt Ihre Bewerbungsunterlagen mit frühestem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung an: karriere.bo@gc-gruppe.de www.gc-gruppe.de

Kaufmännischer Mitarbeiter / Personalsachbearbeiter – HR Administration & Buchhaltung (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Mental health matters Die Ipso gGmbH – International Psychosocial Organization ist eine internationale humanitäre Organisation, die sich auf psychische Gesundheit und psychosoziale Beratung von vulnerablen Menschen in und aus Krisenregionen spezialisiert hat. Als Spezialisten für MHPSS (Mental Health and Psychosocial Support) arbeiten wir kontinuierlich in Konfliktregionen wie Afghanistan, Irak, Jordanien und der Ukraine. Projektbezogen setzen wir auch kurzfristige humanitäre Maßnahmen in weiteren Regionen um. In Deutschland betreiben wir aktuell drei psychosoziale Beratungszentren. Unsere Partner sind öffentliche Förderer wie die EU, Bundesministerien und Landesministerien. Darüber hinaus arbeiten wir mit Stiftungen und anderen Partnern aus dem humanitären Bereich zusammen. Für unser kleines engagiertes Team von 50 Mitarbeitenden suchen wir Sie als Verstärkung an unserem Standort in Berlin-Schöneberg. Sie können die Prozesse in unserem Administrationsbüro mitgestalten, vielfältige Aufgaben übernehmen und eine wichtige Instanz für unsere Kolleg/-innen werden.Kaufmännischer Mitarbeiter / Personalsachbearbeiter – HR Administration & Buchhaltung (m/w/d)in Berlin-SchönebergDies sind Ihre AufgabenDies sind Ihre Aufgaben Als Personalsachbearbeiter/-in übernehmen Sie das Mitarbeiter-Vertragswesen, unterstützen die Geschäftsführung bei der Ausstellung, Änderung und Verwaltung der Arbeits- sowie Honorarverträge und überwachen zusammen mit der Finanzbuchhaltung die Einhaltung der verfügbaren Budgets. An der Schnittstelle zu der Projektadministration, der Finanzbuchhaltung und unserem Steuerberater übermitteln Sie die monatlichen Gehaltsänderungen inklusive der Projektzuordnungen und werten die Daten nach Rücksendung aus. Nach einer Einarbeitungs- und Unterstützungsphase verwalten und pflegen Sie das elektronische Personalmanagement-Programm Jacando. Über dieses System kontrollieren Sie die korrekte Arbeitszeiterfassung der Mitarbeiter/-innen in ihren jeweiligen Projekten. Außerdem verwalten und überwachen Sie Urlaubs- und Krankmeldungen. Als Ansprechpartner/-in für unsere Mitarbeitenden übernehmen Sie das On- und Offboarding, dokumentieren ausgegebenes Arbeitsequipment, erstellen Arbeitsbescheinigungen sowie Zeugnisse und stehen für Personalfragen zur Verfügung. Sie sind bereit, die Geschäftsführung mit Assistenzaufgaben und das Team in der Buchhaltung zu unterstützen. Nicht zuletzt übernehmen Sie für das kleine Administrationsbüro mit fünf Kolleg/-innen die Büroorganisation. Dafür bestellen Sie Büromaterialien, bearbeiten die Post und erledigen Inventarisierungen etc. Ihre Qualifikationen – und das gewisse EtwasIhre Qualifikationen – und das gewisse Etwas Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, ein vergleichbares Studium oder eine entsprechende Qualifikation und mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht und bestenfalls Praxis in Finanzbuchhaltung, Controlling und Fördermittelmanagement Sicheren Umgang mit MS Office, insbesondere Excel, Adobe und Word, sowie gutes Deutsch und Englisch Teamgeist, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und hohes Qualitätsbewusstsein Und last, but not least haben Sie Spaß an eigenverantwortlicher und abwechslungsreicher Arbeit in einem kleinen, motivierten Team! Dafür erhalten Sie von uns Eine Ihrer Qualifikation entsprechende Vergütung nach TVöD-Bund E-9b/E10 Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer gemeinnützigen humanitären Organisation Flexible Arbeitszeitgestaltung bei 40 Stunden pro Woche Arbeiten in bester Lage im Herzen Berlins Fühlen Sie sich angesprochen? Dann schicken Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an Maryam Gardisi. Für telefonische Rückfragen erreichen Sie sie unter 030 21945830 / 0179-9174384. Wir freuen uns auf Sie! Ipso gGmbH – International Psychosocial Organisation Münsterplatz 13 | 78462 Konstanz

IT Systemadministrator (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Werder (Havel)

IT Systemadministrator (m/w/d) location_on Werder (Havel), Deutschland home Partially remote work Vollzeit IT Systemadministrator (m/w/d) location_on Werder (Havel), Deutschland home Partially remote work Vollzeit Komplettiere unser IT-Team! CONDIO entwickelt und produziert im schönen Werder im Land Brandenburg natürliche Stabilisatoren und Lebensmittelzusatzstoffe maßgeschneidert für eine Vielzahl von Lebensmittelherstellern. Wir bieten individuelle Produktlösungen und optimieren Rezepturen und Technologien. Wir glauben nicht an Standardlösungen, weil JEDER KUNDE EINZIGARTIG IST! Einzigartig ist auch das CONDIO-Team! Für unser aktuell dreiköpfiges IT-Team suchen wir einen weiteren IT-Systemadministrator (m/w/d). In dieser Schlüsselposition wirst Du eine zentrale Rolle bei der Sicherstellung der reibungslosen Funktionalität unserer IT-Infrastruktur spielen. Diese findet sich in der Verwaltung, im Technikum und in der Produktion wieder. Es gibt viel zu tun! Du möchtest Projekte anpacken und umsetzen, Dich mit Deiner Expertise einbringen? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Diese Aufgaben liegen in Deiner Verantwortung Sicherstellung eines stabilen Betriebes der IT-Systeme und Server (Microsoft/VMWare/Terminalserver) sowie der allgemeinen Verfügbarkeit der IT Mitverantwortung für die Optimierung, Administration und Wartung unserer IT-Systeme und Netzwerke Gewährleistung der Datensicherheit und Implementierung von Sicherheitsprotokollen Unterstützung bei der Integration neuer Technologien und Systeme Fehlerbehebung, Diagnose und Behebung von IT-Problemen Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen, um IT-Anforderungen zu verstehen und umzusetzen Diese Erwartungen haben Deine drei künftigen Kollegen an Dich Erfahrung als IT-Systemadministrator, vielleicht sogar in einem produktionsorientierten Umfeld der Lebensmittelindustrie Gute Kenntnisse in den Microsoft Technologien und Umfeldern, insbesondere Windows Server 2019, Terminalserver und Microsoft Betriebssystem Windows 10 sowie sehr gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Produktpalette (Erfahrungen mit Exchange 2019, Office 365 und Teams) Grundlegende Kenntnisse in den Bereichen VM Ware Kenntnisse von IT-Sicherheitsmaßnahmen Du bringst eine Hands-On-Mentalität mit Du kannst gut kommunizieren und besitzt die Fähigkeit, effektiv in einem teamorientierten Umfeld zu arbeiten! Weitere wünschenswerte Erfahrungen sind: Verwaltung und Administration von IP-Telefonanlagen (z.B. Swyx) und entsprechender Software Umgang in der Verwaltung und Administration von ERP-Lösungen (z.B. SAP B1) und fachabteilungsrelevanten Software-Lösungen (z.B. DATEV) Erfahrungen mit Veeam Backups Das bieten wir Dir Einen zukunftsorientierten und modernen Arbeitsplatz Offenheit für Deine Ideen Viele maßgeschneiderte Fortbildungen, denn gut ausgebildete Mitarbeitende sind uns wichtig! Sehr gute Verkehrsanbindung nach Potsdam und Berlin Eine Unfallversicherung 24/7 für alle Mitarbeitenden Eine kostenlose gesunde Verpflegung aus unserer eigenen Küche! Ein aktives Gesundheitsmanagement mit unserem Gesundheitsmanager! Fühlst Du Dich angesprochen? Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen! Es erwartet Dich ein internationales Team von Mitarbeitenden verschiedenster Berufe und Qualifikationen. Anne Oldenburg und Kathrin Henke sind für Deine Fragen gerne erreichbar unter 03327 5710 1650. Zurück

Referatsleitung Projektentwicklung (Architekt*in/Stadtplaner*in) (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Zentrale Universitätsverwaltung – Abt. III: Technische Abteilung – Referat IIIA: ProjektentwicklungReferatsleitung Projektentwicklung (Architekt*in / Stadtplaner*in) (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 14 TV-L FU zuzüglich einer außertariflichen Fachkräftezulage Kennung: IIIA/RL/03/24 Die Freie Universität Berlin zählt zu den deutschen Hochschulen, die in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder in allen drei Förderlinien erfolgreich abgeschnitten haben und deren Exzellenz-Zukunftskonzepte gefördert werden. Als Volluniversität bietet die Hochschule an elf Fachbereichen und vier Zentralinstituten mehr als 150 Studiengänge in einem breiten Fächerspektrum. Die Technische Abteilung – Abt. III – der Freien Universität Berlin betreut und bewirtschaftet den gesamten Liegenschaftsbestand der Universität mit ca. 290 Gebäuden und einer Hauptnutzfläche von ca. 350.000m2 inkl. Botanischem Garten. Im Rahmen der Sanierungsstrategie für den Hochschulbau des Landes Berlin werden in den nächsten 20 Jahren viele Bestandsbauten grundsaniert sowie anspruchsvolle Lehr- und Forschungsbauten neu erstellt. Neben eigenfinanzierten und in eigener Projektsteuerung geplanten und realisierten Investitionsprojekten werden auch große naturwissenschaftlich geprägte Landesbaumaßnahmen betreut. Bei allen Baumaßnahmen werden hohe Anforderungen an Nachhaltigkeit und Klimaschutz gesetzt. Unser Ziel ist es, Baukultur zu erhalten nicht nur bei stilprägenden und denkmalgeschützten Gebäuden. Im Referat IIIA-Projektentwicklung werden strategische Weichenstellungen hinsichtlich der städtebaulichen und hochbaulichen Aufgaben der Universität bearbeitet. Sie wirken in diesem Zusammenhang richtungsweisend mit an übergeordneten Themen und Visionen für die Wissenschaft der Zukunft, an der Weiterentwicklung und Vertiefung der strategischen Standortplanung, an Masterplänen, an der Bedarfs- und Grundlagenermittlung für konkrete Bauprojekte der Sanierung und des Neubaus sowie an großen Landesbaumaßnahmen.Aufgabengebiet: Wir suchen für unser engagiertes und motiviertes Team Verstärkung als Architekt*in / Stadtplaner*in für die Leitung des Referates IIIA – Projektentwicklung – mit zzt. 8 Mitarbeitenden für eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und engem Kontakt mit Nutzer*innen in einem kollegialen Umfeld, in der Sie interessante Bereiche für Wissenschaft und Forschung unterstützen können.Führungsaufgaben: Personal- und Organisationsverantwortung insbesondere durch Anleitung, Planung, Zielsetzung, Entscheidung, Delegation und Kontrolle der Fachaufgaben, Arbeitsorganisation durch Zuordnung von Aufgabenbereichen und Arbeitsaufteilung der Vorgänge für die Mitarbeitenden der Gruppe, Steuerung / Koordination der Arbeitsabläufe, Durchführung regelmäßiger Arbeitsgespräche, Kosten- und Terminkontrolle, Führen von Jahresgesprächen und Anwendung weiterer Instrumente der Mitarbeiterführung und Personalentwicklung, Erstellen von Leistungseinschätzungen, Mitwirkung bei der Personalentwicklungsplanung sowie Planung fachbezogener Fort- und Weiterbildungen. Darüber hinaus beinhaltet die Leitung Organisations-, Fach- und Finanzverantwortung für die Standortentwicklungsplanung, strategische Bedarfsplanung, Projektentwicklung, Projektleitung für Landesbaumaßnahmen sowie den technischen Brandschutz.Fachaufgaben: Entwicklung und Umsetzung strategischer Konzepte zur Standortentwicklungsplanung u. a., Masterplanungen z. B. zu Freiräumen und Grünflächen, Infrastruktur und Mobilität, Nachhaltigkeit, Innovative, strategische, nachhaltige und wirtschaftliche Weiterentwicklung der Baumaßnahmen, Planung, Durchführung und Überwachung der investiven und konsumtiven Bauvorhaben in Kooperation mit der zuständigen Senatsverwaltung, Vertragsmanagement (HOAI; VOB, etc.), Organisationsverantwortung in Bezug auf die gruppenbezogene prozessorientierte Gestaltung von referatsinternen Ablaufprozessen, Erarbeiten von Vorschlägen zum Stellen- und Personalbedarf, Bauliche und technische Beratung der Abteilungs- und Universitätsleitung, Vertretung der Abteilung gegenüber Fachgremien, Behörden und Dienststellen. Einstellungsvoraussetzungen: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Dipl. Ing oder Master) in der Fachrichtung Architektur, Städtebau o. a. oder gleichwertige Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen; Deutschkenntnisse auf erstsprachlichem Niveau (C1).(Berufs-)Erfahrung: Langjährige Berufserfahrung im o. a. Aufgabenbereich mit Führungserfahrung.Erwünscht: Umfassende Erfahrungen in der Personalführung, im Personalmanagement, der Organisation- und Prozessoptimierung, Umfassende Kenntnisse im Baurecht, zum Brand- und Denkmalschutz, Kenntnisse im Bereich des öffentlichen Bauens und der dazugehörigen Vorschriften und Regelwerke, Projektmanagementerfahrung und bauwirtschaftliche Kenntnisse sowie, Erfahrung in der Projektleitung und -steuerung komplexer Bauprojekte (Instrumente der Kosten-, Termin- und Qualitätssicherung), Sichere IT-Kenntnisse, Sichere und verbindliche Umgangsformen sowie sehr gute analytische Fähigkeiten, Verständnis und Aufgeschlossenheit gegenüber den universitären Belangen in Lehre und Forschung. Wir bieten: Sichere Vergütung nach Tarif, eine übertarifliche Fachkräftezulage, 30 Tage Urlaub pro Jahr, zusätzlich arbeitsfrei am 24. & 31. Dezember, eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge, Mobiles Arbeiten, Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, ein vielfältiges Fortbildungsangebot zur umfassenden Einarbeitung und Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen sowie der Eröffnung von Perspektiven, Bildungsurlaub, ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Angebote über den Hochschulsport, eine gute Verkehrsanbindung und ein bezuschusstes Firmenticket, Dienstliche Ausstattung mit einem Laptop sowie einem Mobilfunkgerät, Rabatte für Mitarbeitende – Corporate Benefits. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung die folgenden Unterlagen im PDF-Format zusammengefasst in einer Datei bei: ein aussagekräftiges Bewerbungs- bzw. Motivationsschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf aus dem lückenlos alle bisherigen Tätigkeiten, die für das Arbeitsgebiet qualifizierenden Fortbildungsveranstaltungen sowie besondere Befähigungen für das ausgeschriebene Arbeitsgebiet hervorgehen, den Nachweis des geforderten Studienabschlusses, Arbeitszeugnisse bzw. Referenzen aus vorangegangenen Arbeitstätigkeiten, ein aktuelles Arbeitszeugnis sofern vorliegend (bzw. reichen Sie dieses bitte umgehend nach). Wir bitten Sie zu beachten, dass fehlende erbetene Bewerbungsunterlagen dazu führen können, dass wir Ihre Bewerbung im weiteren Verfahren nicht berücksichtigen. Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 13.05.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Büroleitung - III 1 -: bueroleitung-ta@zuv.fu-berlin.de oder per Post an die Freie Universität Berlin Zentrale Universitätsverwaltung – Abt. III: Technische Abteilung Referat IIIA: Projektentwicklung Büroleitung - III 1 - Rüdesheimer Str. 54-56 14197 Berlin (Wilmersdorf) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

IT System Administrator (m/f/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

IT System Administrator (m/f/d) Full Time Tauentzienstraße 14, 10789 Berlin, Germany With Professional Experience 4/22/24 Your Role You'll be supporting the team by providing second-level support and enhancing the existing infrastructure, with a focus on Microsoft and Apple client operating systems. Furthermore, you will manage services in the Microsoft 365 Admin Center (including Intune, Exchange Online, OneDrive, SharePoint) and oversee monitoring and management of Microsoft 365 licenses and other company applications. You will independently maintain and manage a variety of tools (e.g., Office 365, Adobe Suite, Atlassian Suite) and lead IT projects such as implementing an asset management system. Additionally, you will communicate and coordinate with external service providers and maintain an updated knowledge database documenting IT system changes. You will serve as an internal service manager, providing technical support for business applications and IT systems for internal customers. Your Profile You have completed an apprenticeship as an IT specialist for system integration or a similar qualification in the IT environment and have at least 3 years of professional experience in the field of system administration Furthermore, you have extensive knowledge of Microsoft 365 (Administrator Console, Defender, OneDrive, SharePoint Online) from an administrative point of view, paired with in-depth knowledge of Microsoft environments, including AD, Azure AD, Exchange Online and Intune. Proficient in a wide range of network protocols, software, and hardware used in LAN and WAN operations, along with strong technical skills in Microsoft Windows server operating systems. Your technical skills will be rounded up by knowledge of Veeam Backup system and PowerShell. You are capable of working independently, adapting swiftly to changing priorities, and actively sharing knowledge and experience with colleagues. Your language skills in German and English will enable you to work in an international company with international colleagues. Why softgarden? Coffee and free food in the office are amazing and yes, we do have those. But let's be honest, that is not what really matters. At softgarden we strive to live an open company culture, where work moves around your personal life and not the other way around fair communication and feedback are not just any buzzwords you are trusted with flexible working hours, home office and remote work options But of course, we also have the other benefits, too Public transportation ticket or a job bike Modern hardware Teamevents like our Summerparty, organised Lunch Breaks and After-Work Drinks Company Pension Plan A present for your birthday and company anniversary A great, central office in Berlin Working in a hybrid way, where you can do 50% of your work from home Does this sound like you? We are happy to hear from you via the online application form. Your contact: Tom Kleinschmidt Junior Talent Acquisition Manager Working at softgarden means constantly rethinking recruiting. As one of the leading providers for recruiting solutions, we bring companies and applicants together, quickly and easily. With our unique softgarden feedback solution, employer branding strategies are optimised and employee evaluations are presented transparently. Together with 180 employees, softgarden stands for an open company culture in which everyone motivates, listens and trusts. We are proud of our team cohesion and are looking for new colleagues to support our mission to modernise recruiting. Apply online Check out our jobs list Share this job Imprint | Privacy Policy Powered by softgarden

Teamleiter Lager (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Schönefeld

Teamleiter Lager (m/w/d) in Vollzeit, am Standort Berlin-SchönefeldÜber UNITAX Pharmalogistik GmbH Die UNITAX-Pharmalogistik GmbH als mittelständisches Familienunternehmen ist ein qualitätsbewusster Logistikdienstleister der Pharma- und Medizintechnikindustrie und leistet einen wesentlichen Beitrag für eine sichere und effiziente Versorgung von Menschen und Tieren. UNITAX, als verlässlicher Partner, entwickelt fortwährend innovative Lösungen, welche auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind. Dabei bestimmt Nachhaltigkeit unser Denken und Handeln. UNITAX als Arbeitgeber versteht die Zufriedenheit aller Mitarbeitenden als Brücke hin zu einer außergewöhnlichen Kundenzentrierung. Die Unternehmenskultur von UNITAX wird durch ein Werte- und Ziele-basiertes System der Mitarbeiterführung und -entwicklung geprägt und bietet jedem einzelnen Mitarbeitenden mittels offener Kommunikation, Ehrlichkeit und Respekt viel Raum für einen kreativen Beitrag zum Unternehmenserfolg und für die eigene fachliche und persönliche Entwicklung. Für das weitere Wachstum von Umsatz und Ertrag und die Stärkung unserer Innovationskraft und Qualitätsführerschaft suchen wir für unsere Firmenzentrale in Berlin-Schönefeld ab sofort einenTeamleiter Lager (m/w/d)Ihre Aufgaben Abwicklung von Wareneingängen und Versandvorgängen via Spedition oder Paketdienst Planung, Koordination, Steuerung und Kontrolle der sach-, fach- und termingerechten Versandabwicklung Fachliche Führung unserer Mitarbeiter:innen im Bereich Lager Kontrolle und Durchsetzung von Vorschriften zur Arbeitssicherheit zu GMP/GSP-Regeln und zum Umgang mit Arbeitsmitteln, Betäubungsmitteln und Gefahrgut Allgemeine administrative Tätigkeiten sowie aktive Mitwirkung im Tagesgeschäft und bei Inventuren Teilprozessverantwortlich für die Abwicklung aller Lagerwirtschaftsvorgänge Kooperatives Zusammenarbeiten mit unseren Abteilungen Customer Service, Disposition & Transport sowie unserer Herstellung zur Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufes Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik oder vergleichbare Qualifikation Berufspraxis im operativen Logistikbereich sowie erste Erfahrung in der Führung von gewerblichem Personal Einstiegsmöglichkeit für Quereinsteiger in die Logistik Solide und gute Kenntnisse im Umgang mit Lagerverwaltungssystemen und MS Office Gabelstaplerschein mit erprobter Fahrpraxis Grundkenntnisse zu Vorschriften zur Arbeitssicherheit, zu GMP/GSP-Regeln und zum Umgang mit Arbeitsmitteln, Betäubungsmitteln und Gefahrgut von Vorteil Wir bieten Vollzeitarbeitsstelle in der Pharma-Gesundheitsbranche Unbefristetes Arbeitsverhältnis Moderne Niederlassung mit klimatisierten Arbeitsräumen, neuen Fahrzeugen und moderner Technik Onboarding-Programm – individuell auf unsere neuen Mitarbeiter:innen angepasst, inkl. Mentoring Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeiten Möglichkeit der Internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen Karrierepfad für Quereinsteiger und Umsteiger Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem engagierten Team bei gutem Betriebsklima Gute Verkehrsanbindung auch mit öffentlichem Nahverkehr Parkplatz Bewerbung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an: UNITAX-Pharmalogistik GmbH An den Gehren 1 | 12529 Schönefeld | bewerbung@unitax-group.de Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne unser HR-Team unter der Tel.: +49 30 720121 - 122 oder auch per Mail: bewerbung@unitax-group.de

Teamassistenz / Fremdsprachensekretär*in (m/w/d) der Vizepräsidentin der Freien Universität Berlin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Präsidium – Vizepräsident*inTeamassistenz / Fremdsprachensekretär*in (m/w/d) der Vizepräsidentin der Freien Universität Berlin Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 9a TV-L FU Kennung: VP12-2024 Wir suchen Sie! Mit Ihrem Organisationsgeschick und Ihrer Kommunikationsfähigkeit unterstützen Sie die Erste Vizepräsidentin der Freien Universität Berlin in allen administrativen und organisatorischen Angelegenheiten. Die Erste Vizepräsidentin ist Mitglied des Präsidiums, das unter Vorsitz des Präsidenten die Freie Universität Berlin leitet. Zu den Zuständigkeiten der Ersten Vizepräsidentin zählen unter anderem Internationales und Universitätskultur. Wir bieten Ihnen ein dynamisches und internationales Arbeitsumfeld auf dem wunderschönen, grünen Campus im Südwesten Berlins. Die Freie Universität Berlin gehört zu den mehrfach ausgezeichneten Exzellenzuniversitäten in Deutschland. Mit ihrer Forschungsstärke ist sie national und international vielfältig vernetzt und eine gefragte Kooperationspartnerin. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Weiterbildung und Gesundheit sind uns wichtig. Zusätzlich bieten wir Ihnen viele weitere Vorteile, wie Arbeitsplatzsicherheit, eine Zusatzversorgung (VBL), ein Jobticket, eine reduzierte Jahreskarte für den Botanischen Garten und das Botanische Museum, ein vielfältiges Programm im Hochschulsport, die Möglichkeit der Teilnahme an internationalen Austauschprogrammen und 30 Urlaubstage pro Jahr. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ergänzen Sie unser Team auf einer unbefristeten Position!Das erwartet Sie bei uns: Zu den Aufgaben gehört die Unterstützung der Ersten Vizepräsidentin in allen administrativen und organisatorischen Angelegenheiten, insbesondere: Schriftliche und telefonische Kommunikation in deutscher, englischer und einer weiteren romanischen Sprache, Anfertigung einfacher Übersetzungen Bearbeitung der eingehenden E-Mails und Post Terminmanagement Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Sitzungsunterlagen Vorbereitung, Organisation und Nachbereitung von Dienstreisen Durchführung von themenbezogenen Recherchen und Datenauswertungen Veranstaltungsmanagement Personalangelegenheiten (u. a. Urlaubs- und Krankmeldungen) Das bringen Sie mit: Abgeschlossene Ausbildung als Fremdsprachensekretär*in oder abgeschlossene Ausbildung in einem anderen Verwaltungsberuf bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten sowie entsprechende nachgewiesene Sprachkenntnisse.(Berufs-)Erfahrung: Drei Jahre Berufserfahrung, davon zwei Jahre in einer vergleichbaren Position.Das wünschen wir uns von Ihnen: Erfahrung im Büromanagement Gute Kenntnisse universitärer Strukturen oder Verwaltungsprozesse im öffentlichen Dienst Strukturierte, sorgfältige Arbeitsweise Sehr gutes Ausdrucksvermögen Freundliches, souveränes und serviceorientiertes Auftreten Hohe Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Teamfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse (C2) sowie gute Kenntnisse der englischen Sprache und bevorzugt in einer romanischen Sprache in Wort und Schrift Fundierte Kenntnisse und Freude am Umgang mit MS-Office (Outlook, Word, Excel, PowerPoint), Adobe-Anwendungen und anderen Web- und Konferenzdiensten (z. B. Webex) Das bieten wir Ihnen: Bezahlung nach TV-L FU inkl. Jahressonderzahlung Gleitende Arbeitszeit mit Home-Office-Anteilen Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der Gleitzeit 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche Zusätzliche arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12. Umfassende Einarbeitung und vielseitiges Fort- und Weiterbildungsangebot Möglichkeiten zur Teilnahme am Hochschulsport und Gesundheitsförderprogramm Vergünstigtes Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr Reduzierte Jahreskarte für den Botanischen Garten und das Botanische Museum Mitarbeiter*innen-Preis in den Mensen Weitere Informationen erteilt Herr Dr. Kai Schulze (k.schulze@fu-berlin.de / 030-83873111). Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 13.05.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Frau Ramona Stollin: ps-personal@zuv.fu-berlin.de oder per Post an die Freie Universität Berlin Zentraleinrichtung Sprachenzentrum Frau Dr. Ruth Tobias Habelschwerdter Allee 45 14195 Berlin (Dahlem) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Mitarbeiter*in (m/w/d) Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Zentrale Universitätsverwaltung – Abt. II: Finanzen, Einkauf und Stellenwirtschaft – Referat II B: Buchhaltung, Hauptkasse, Clearingstelle zentrale Rechnungsstelle, AnlagenbuchhaltungMitarbeiter*in (m/w/d) Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 6 TV-L FU Kennung: IIB1-Rechnungsstelle 2024 Die Freie Universität Berlin ist eine der drei großen staatlichen Universitäten des Landes Berlin. Sie gehört zu den forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit breiter nationaler und internationaler Anerkennung. Ihren mehr als 36.000, davon zu einem Fünftel internationalen Studierenden bietet sie weit über 100 Studiengänge an. Die zentrale Rechnungsstelle versteht sich als Dienstleisterin aller universitären Einrichtungen. Sie sorgt für die Erfassung von jährlich über 120.000 kreditorischen und debitorischen Rechnungen in unserem SAP ERP-System. Wir bieten vielfältige Angebote zur Weiterqualifikation, familienfreundliche Arbeitszeiten und Möglichkeiten zur Arbeit im Homeoffice, angemessene Vergütung nach Tarif, Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge, Firmenticket und weitere Mitarbeiterrabatte.Aufgabengebiet: In einem hochmotivierten Team sind Sie als Mitarbeiter*in hauptsächlich für die Prüfung und Erfassung sämtlicher Arten von Rechnungen und Gutschriften im SAP-System (Module PSM und MM) zuständig. Hierbei führen Sie bei Klärungsbedarf mündliche oder schriftliche Korrespondenz mit internen Organisationseinheiten, Lieferanten und Zuwendungsgebern. Des Weiteren sind Sie für die Pflege der Debitoren- und Kreditorenstammdaten im SAP-System (Modul FI) verantwortlich.Einstellungsvoraussetzungen: Eine abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung (vorzugsweise kaufmännische Ausbildung bzw. Ausbildung in einem Verwaltungsberuf) oder dem Aufgabengebiet entsprechende gründliche und vielseitige Fachkenntnisse. Die Stelle ist auch für Personen zur beruflichen Neuorientierung geeignet.Erwünscht: Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von SAP, Buchhaltungskenntnisse, Erfahrung in administrativen Aufgaben, sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Outlook und Excel), Souveränität im Umgang mit Zahlen, Teamfähigkeit, hohes Maß an Zuverlässigkeit, Flexibilität und die Fähigkeit auch unter Zeitdruck gute Arbeitsergebnisse zu erzielen, Deutschkenntnisse auf erstsprachlichem Niveau. Weitere Informationen erteilt Frau Stefanie Trzeciak (stefanie.trzeciak@fu-berlin.de / 03083852567). Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 13.05.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Frau Stefanie Trzeciak: stefanie.trzeciak@fu-berlin.de oder per Post an die Freie Universität Berlin Zentrale Universitätsverwaltung - Abt. II: Finanzen, Einkauf und Stellenwirtschaft Referat II B: Buchhaltung, Hauptkasse, Clearingstelle zentrale Rechnungsstelle, Anlagenbuchhaltung Frau Stefanie Trzeciak Garystr. 69 14195 Berlin (Dahlem) Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Lagermitarbeiter (w/m/d) Wareneingang und Warenausgang
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

BÄR & OLLENROTHHAUSTECHNIKLAGERMITARBEITER (w/m/d) WARENEINGANG UND WARENAUSGANGSTANDORT BERLIN-PANKOW Als regional verwurzelter Fachgroßhandel und Mitglied der marktführenden GC-GRUPPE beliefert die BÄR & OLLENROTH KG das Fachhandwerk mit Haustechnik-Produkten. Mit unserer Warenvielfalt, regionalen Logistik und unserem bundesweiten Netzwerk sind wir Vorreiter. Werden Sie Teil unseres Familienunternehmens.DARUM GEHT ES KONKRET Kommissionieren, versandfertiges Verpacken und Bereitstellung der Ware (mit und ohne Stapler) Einlagern, Auslagern und Transportieren der Ware Unterstützung bei der Bestandsqualität durch Inventurzählungen WIR WÜNSCHEN UNS VON IHNEN Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder einschlägige Erfahrungen im Lager-/Logistikbereich Sie haben Interesse an Warenbewegungen und Lagerorganisation Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sie sind vertraut mit der Arbeit am PC und idealerweise haben Sie bereits Erfahrung mit Warenwirtschaftssystemen Ein ausgeprägter Teamgeist und Zuverlässigkeit zeichnen Sie aus DAS KÖNNEN SIE VON UNS ERWARTEN 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Fahrradleasing Mitarbeiter Beteiligungsmodell Stellung von ArbeitskleidungHaben Sie Fragen zur Position? Kontaktieren Sie uns gerne!Sophie MetznerHaben Sie Interesse? Dann schicken Sie uns jetzt Ihre Bewerbungsunterlagen mit frühestem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung an: karriere.bo@gc.gruppe.de www.gc-gruppe.de

Referent Altersvorsorge und Rentenpolitik (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in Berlin ist die Dachorganisation der Versicherer in Deutschland. Gegenüber Parlament, Regierung und Öffentlichkeit – national wie auf europäischer Ebene – vertreten wir die Interessen einer spannenden, leistungsfähigen und vielfältigen Branche. Die Abteilung Alterssicherungspolitik erarbeitet und vertritt die strategischen Positionen des Verbandes im rentenpolitischen Diskurs mit einem Schwerpunkt auf der Weiterentwicklung von privater und betrieblicher Altersvorsorge. Wir bringen uns in Grundsatzfragen der Alterssicherung und der Demografie ebenso ein wie in aktuelle Gesetzgebungsverfahren, und engagieren uns u.a. beim Aufbau der neuen digitalen Rentenübersicht.Referent Altersvorsorge und Rentenpolitik (w/m/d) Wir bieten Wir sind ein zertifizierter, familienfreundlicher (flexible, Arbeitszeit, Kita-Zuschuss etc.) und fahrradfreundlicher Arbeitgeber mit JobRad-Leasing. Als Arbeitgeber achten wir darauf, dass Sie in Ihrem Job lernen, wachsen und sich mit Begeisterung bei uns einbringen können. Wir bieten ein kollegiales, interdisziplinarisches Umfeld, in dem Sie schnell Verantwortung übernehmen können, unabhängig davon, ob als Berufseinstieg oder mit Praxiserfahrung. Darüber hinaus: Attraktive Bezahlung und 30 Tage Urlaub Moderne Arbeitsumgebung im Herzen von Berlin mit sehr guter Anbindung Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit, auch mobil zu arbeiten Firmenfinanzierte betriebliche Altersversorgung sowie vermögenswirksame Leistungen Mobilitätszulage Ihr Aufgaben Sie verantworten renten- und sozialpolitische Grundsatzfragen auf nationaler und europäischer Ebene mit einem Schwerpunkt auf der privaten und betrieblichen Altersvorsorge. Dazu analysieren und begleiten Sie relevante Entwicklungen im Branchen- und Politikumfeld, v.a. Gesetzesvorhaben, politische Initiativen etc. Sie gestalten den verbandsinternen Meinungsbildungsprozess mit, erstellen adressatengerechte Positionspapiere, Stellungnahmen etc. und erarbeiten politische Handlungsempfehlungen, auch zusammen mit weiteren GDV-Fachbereichen. Im politischen Dialog bzw. im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit kommunizieren Sie unsere Positionen an externe Akteure (Politik, Ministerien, Verbände, NGOs etc.) in enger Kooperation mit unserem Bereich Kommunikation sowie dem Europabüro des GDV. Sie planen, organisieren und moderieren bereichsrelevante Arbeits- und Projektgruppen und bringen die Positionen des Verbandes in externen Gremien auf nationaler und europäischer Ebene ein. Sie bringen mit Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Wirtschafts-, Rechts- oder Politikwissenschaften bzw. ein vergleichbarer Abschluss). Ein Grundverständnis für aktuelle Herausforderungen der Lebensversicherung. Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Sozial- / Wirtschaftspolitik, Alterssicherung sowie politische Interessenvertretung – doch kein Muss. Netzwerke aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, NGOs etc. sind wünschenswert. Kreatives und lösungsorientiertes Denken sowie eine organisierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise. Sehr gutes schriftliches und mündliches Kommunikations- und Präsentationsvermögen (deutsch und englisch, Französischkenntnisse hilfreich). Bereitschaft zu Dienstreisen und zur Teilnahme an bereichsrelevanten Veranstaltungen. Einen sicheren Umgang mit üblichen IT-Anwendungen (wie Microsoft 365). Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über den nachfolgenden Link! Bitte nennen Sie uns in Ihren Unterlagen Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung. Für Fragen wenden Sie sich gern an die Leiterin unserer Abteilung Alterssicherungspolitik, Ilka Houben, unter: 030/2020-5220 sowie per Mail unter: i.houben@gdv.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – Ihr HR-Team! Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Immer aktuell informiert: gdv.de/newsroom Weitere Informationen unter www.gdv.de Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V., Wilhelmstr. 43 / 43G, 10117 Berlin

Rechtsanwaltsfachangestellte/r - Teamassistenz (m/w/d) für die Rechtsabteilung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Rechtsanwaltsfachangestellte/r - Teamassistenz (m/w/d) für die Rechtsabteilung RSG Group GmbH - Head Office Berlin VollzeitWER WIR SIND Mit mehr als 4,5 Millionen Mitgliedern in ihren Studios ist die RSG Group eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Fitness. Die 1997 von Rainer Schaller gegründete - und sich nach wie vor im Familienbesitz befindende - RSG Group hat sich zu einem international tätigen Unternehmen entwickelt. Inklusive ihrer Franchisenehmer beschäftigt sie 10.000 Mitarbeitende an über 900 Standorten und ist in mehr als 30 Ländern vertreten. Das umfangreiche und zukunftsorientierte Portfolio umfasst 11 innovative Marken, dazu zählen unter anderem Gold's Gym, McFIT und die JOHN REED Family. Die RSG Group setzt immer wieder neue Maßstäbe und sorgt somit dafür, wesentlicher Bestandteil des aktiven Alltags ihrer Kundinnen und Kunden zu sein.WAS DU GEWINNST Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis 13 Gehälter (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) Home-Office Option Flexible Arbeitszeiten Flache Hierarchie und Verständigung auf Augenhöhe Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Come as You Are Work-Life-Balance Regelmäßige Team- und Firmenevents Kostenlose Mitgliedschaft (McFIT, John Reed und Gold's Gym) gratis Getränke und Obst WAS DU BEI UNS BEWEGST Du unterstützt und entlastest unsere Rechtsanwälte in allen anfallenden organisatorischen Aufgaben Du bist für die eigenständige und sorgfältige Büroorganisation sowie Aktenführung verantwortlich Du übernimmst die Termin- und Fristenkontrolle Du prüfst die Kostennoten (nach RVG, KostO etc.) Du unterstützt bei der Erstellung von Mietvertragsnachträgen und organisierst Freigabeprozesse Du übernimmst das Dokumentenmanagement sowie die Datenbankpflege WAS UNS ÜBERZEUGT Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d), Immobilienfachkraft oder vergleichbare Ausbildung Arbeitserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei, einer Rechtsabteilung oder in der Immobilienbranche von Vorteil Organisierte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Hohe Auffassungsgabe und Interesse, sich neuen Themenbereichen zu widmen Gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen (Word, Outlook, Excel, etc.) Spaß an Teamarbeit PASSEN WIR ZUSAMMEN? Die RSG Group bietet dir seit mehr als 25 Jahren eine einzigartige Unternehmenskultur mit Platz für Persönlichkeit: Wir betrachten Menschen als Menschen und somit als wertvoll für uns alle. Wir fördern und fordern. Wenn du somit talentiert bist und zu uns passt, erhältst du bei uns die Chancen und Herausforderungen, nach denen du schon immer gesucht hast. Wir freuen uns auf dich! RSG Group GmbH | Dein Karriere-Team | Saarbrücker Straße 38 | 10405 Berlin Datenschutz Impressum

Sachbearbeiter*in Entgeltabrechnung / Lohnbuchhalter*in (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Sachbearbeiter*in Entgeltabrechnung / Lohnbuchhalter*in (m/w/d) Das ifp Institut für Produktqualität GmbH ist ein akkreditiertes Prüflabor mit Hauptsitz in Berlin. Seit unserer Gründung im Jahr 2004 haben wir uns zu einem der führenden Labore im Bereich Lebensmittelanalytik sowie für die Analytik von Futtermitteln, Trinkwasser und Arzneimitteln entwickelt. Unser Institut ist zudem in zahlreiche Forschungsprojekte involviert, entwickelt und produziert innovative Diagnostika für die Anwendung in Untersuchungs- und Prüflaboren. Von der Expertise des ifp auf dem Gebiet der Lebensmittelanalytik und Kitentwicklung profitieren im Rahmen von Kooperationen Anwender auf der ganzen Welt. Rund 400 Mitarbeitende aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Produktion bis hin zu den Prüflaboren und der Verwaltung arbeiten täglich an drei Standorten an der Verbesserung der Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln, Futtermitteln, Arzneimitteln und Trinkwasser. Zur Verstärkung unserer Personalabteilung suchen wir Unterstützung durch eine*n erfahrene*n Sachbearbeiter*in Entgeltabrechnung / Lohnbuchhalter*in (m/w/d). Deine Aufgaben: Vorbereitung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen unter Berücksichtigung betrieblicher, arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlicher Bestimmungen sowie Vorschriften in Zusammenarbeit mit unserem externen Dienstleiter Pflege und Aktualisierung der Personalstammdaten und Administration der Zeiterfassung Prüfung und Weiterverarbeitung von An/-Abwesenheiten Administration von Organisationsveränderungen Zusammenarbeit mit Sozialversicherungsträger*innen, Krankenkassen und Finanzämtern Ansprechpartner*in für Mitarbeitende in Fragen der Entgeltabrechnung Unterstützung bei Jahresabschlüssen und Mitwirkung bei Betriebsprüfungen Administration von Personalunterlagen, Verwaltung der Firmenticket-Kooperation, Erstellung von Bescheinigungen und Bestätigungen bei Bedarf Dein Profil: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, ggf. Weiterbildung zum Personalfachkaufmann*zur Personalfachkauffrau Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht Gute kommunikative Fähigkeiten und Dienstleistungsorientierung Spaß an der Arbeit im Team und im Umgang mit Menschen Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Word und Excel Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Deine Vorteile: Hochmodernes Arbeitsumfeld im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof Offene Feedback-Kultur, teamorientiertes Umfeld sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance Familienfreundliche, individuelle und flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum Ansparen und Ausgleichen von Arbeitszeit (Gleitzeitstundenkonto) Option zum hybriden Arbeiten Zuschuss zum BVG-Firmenticket bzw. Deutschlandticket E-Ladestationen sowie garantierte, kostenfreie Parkmöglichkeiten Betriebsrestaurant mit täglich frisch zubereitetem sowie bezuschusstem Speiseangebot 20 % Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Gezielte Förderung von fachlichen und persönlichen Qualifikationen sowie eine strukturierte Einarbeitung Firmenevents, wie z. B. Sommerfest, After-Work-Veranstaltungen etc. 30 Tage Urlaub sowie optional Sonderurlaub Vergünstigste Urban-Sports-Club-Mitgliedschaft Du möchtest uns unterstützen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Dein Recruiting-Team Web: www.produktqualitaet.com

Kaufmännischer Mitarbeiter Kalkulation (m/w/d) Sanitär / Heizung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Kaufmännischer Mitarbeiter Kalkulation (m/w/d) Sanitär / Heizung Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir in Vollzeit ab sofort einenKfm. Mitarbeiter Kalkulation m/w/d Sanitär und HeizungIHRE AUFGABEN Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Sanitär-Angeboten, Kalkulation sanitär- und heizungstechnischer Anlagen inkl. Angebotsnachbetreuung. Sie bearbeiten selbstständig Ausschreibungen. Sie verhandeln mit Lieferanten. Sie arbeiten eng zusammen mit dem Außendienst. IHR PROFIL Materialkenntnisse im Bereich Sanitär/Heizung/Lüftung sind von Vorteil. Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse. Im Idealfall sind Sie im Umgang mit SAP R/3 vertraut. Eine eigenständige und teamorientierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Vertriebserfahrung erleichtert Ihnen den Einstieg. Sie arbeiten gewissenhaft und eigenverantwortlich und besitzen ein hohes Maß an Flexibilität und Lernbereitschaft. IHRE VORTEILE Gute und erfolgsorientierte Vergütung Urlaubs- & Weihnachtsgeld Flexible Arbeitszeiten Mitarbeiterevents Weiterbildung durch interne Schulungen Langfristige Perspektive Modernes Arbeitsumfeld Ein hohes Maß an Eigenverantwortung Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail (Kennwort 2060-KMSH-2060), mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an Frau Simone Wlocka. Sanitär-Heinze GmbH Altnossener Str. 2 D-01156 Dresden jobs_dd@sanitaer-heinze.com sanitär-heinze.com

Pädagogischer Mitarbeiter (all genders)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

PÄDAGOGISCHER MITARBEITER (ALL GENDERS) GrundschuleSTECKBRIEF Position: Pädagogischer Mitarbeiter (all genders) Phorms Standort: Berlin (Zehlendorf) Bereich: Grundschule Vertragsart: Teilzeit oder Vollzeit Arbeitssprache: Deutsch & Englisch Frühester Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unser deutsch-englischer Phorms Campus Berlin Süd liegt verkehrsgünstig im grünen Steglitz-Zehlendorf. Unter einem Dach lernen und wachsen hier insgesamt 700 Kinder und Jugendliche in Kita, Grundschule und Gymnasium. Unser bilinguales Konzept setzen wir von der Krippe bis zum Abitur nach der Immersionsmethode um. Der denkmalgeschützte Campus mit seinem großzügigen Außengelände bietet unserer internationalen und dynamischen Gemeinschaft einen Lern- und Lebensraum, der sich vor allem durch seine familiäre Atmosphäre auszeichnet. Phorms Berlin Süd ist Teil des Netzwerkes der Phorms Education SE, einem überregionalen und zukunftsorientierten Unternehmen im Bereich Bildung und Erziehung, das seit 2006 die Bildungslandschaft in Deutschland bereichert.DARAUF KANNST DU BEI UNS ZÄHLEN Zusätzliche Arbeitgeberleistungen (z.B. Deutschlandticket bzw. BVG-Jobticket oder Edenred City Karte, Zuschuss zur Urban Sports Club-Mitgliedschaft, Mittagessen, betriebliche Altersvorsorge (20 %), finanzielle Unterstützung bei berufsbedingtem Wohnortwechsel, Corporate Benefits Vorteilsportal) 30 Urlaubstage Möglichkeit als Erzieher:in auch im Schulalltag zu arbeiten, sowie eigene individuelle Stärken und Interessen gezielt einzubringen Fünf vom Arbeitgeber voll bezahlte Kind-krank-Tage sowie Personalrabatt bei Inanspruchnahme eines Kita- oder Schulplatzes Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie individuelle Aufstiegsmöglichkeiten Angebot kostenloser halbjährlicher Sprachkurse (Deutsch und Englisch) Modern ausgestattete und liebevoll eingerichtete Klassenräume und ein separater Hortbereich Hochmoderne IT-Infrastruktur und eigener IT-Support Unkomplizierte Anschaffungen von Materialien SO BRINGST DU DICH EIN Zusammenarbeit mit der Lehrkraft im Unterricht sowie Unterstützung einzelner Schüler:innen und Schüler:innengruppen Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Angeboten für das Nachmittagsprogramm und die Ferienbetreuung Mitgestaltung des Klassenraumes, Ausflugsbegleitung und Pausenaufsichten Austausch mit Eltern, Kolleg:innen sowie externen Einrichtungen Allgemeine Hausaufgabenbetreuung DAS BRINGST DU MIT Staatlich anerkannte Ausbildung als Erzieher:in, Studium der Sozialpädagogik, Früh- oder Elementarpädagogik, vergleichbarer sozialpädagogisch anerkannter Abschluss oder vergleichbare Ausbildung Idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Grundschulkindern Alltagssicheres Englisch und Interesse an der Arbeit in einem internationalen Team Identifikation mit unserem pädagogischen Konzept und Motivation dieses gemeinsam kreativ umzusetzen Du bist überzeugt, willst Deine eigenen Ideen aktiv einbringen und mit uns die Bildungslandschaft gestalten? Dann bewirb dich jetzt. Deine Ansprechpartnerin ist Johanna, Tel.: 030/ 311 678 104. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Mehr Informationen über uns findest du unter www.jobs.phorms.de.

Produktionsmitarbeiter (m/w/d) mit der Option zur Schichtführung
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Beelitz

WE CREATE SOLUTIONS THAT SUSTAIN LIFE darlingii.comProduktionsmitarbeiter (m/w/d) Als eine von 15 Firmen der Darling Ingredients – dem globalen Marktführer und Dienstleister der Agrar- und Lebensmittelindustrie – verbinden wir als Experte für Proteinveredelung ökonomische und ökologische Werte zu echter Nachhaltigkeit. Was wir tun? Wir retten Nebenprodukte und andere natürliche Materialien entlang der Nahrungskette vor der Entsorgung und wandeln sie in einzigartige und vielseitige Produkte um, für unser aller Gesundheit, als Nährstoffe und Bioenergie. Mittlerweile legen sich an 13 Standorten über 750 motivierte Köpfe gemeinsam für unsere Ziele ins Zeug. Zeit, dass Sie uns auf unserem Weg in die Zukunft begleiten! Lernen Sie unsere dynamische und wachstumsorientierte Unternehmensgruppe kennen: In unserem Team in Elsholz warten internationale Strukturen und offene Türen auf Sie. Werden Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser neuer Produktionsmitarbeiter (m/w/d) mit der Option zur SchichtführungDas erwartet Sie Sie sind zuständig für das Abladen der LKW's. Sie führen notwendige Reinigungsarbeiten aus. Sie sind für das Einwiegen der Rohware verantwortlich. Sie führen Qualitätsüberwachungen der eingehenden Rohware durch. Sie beschicken die Produktionsanlagen. Option zur Schichtführung / Anlagenführung nach erfolgreicher Einarbeitung. Das bringen Sie mit Abgeschlossene Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer oder vergleichsbare Ausbildung in der Lebensmittelbranche wünschenswert. Gabelstablerschein. Nachweiß über das Infektionsschutzgesetz. Arbeiten unter erhöhten Hygienebedingungen. Bereitschaft zur 3-fach Schicht und Wochenendeinsätzen. Flexibilität, Analyse- und Problemlösefähigkeit, Motivation/Leistungsbereitschaft, Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Wir bieten Ihnen: Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen. Eine attraktive Vergütung mit jährlichen Sonderzahlungen wie Urlaubsgeld und ein 13. Gehalt. Übergesetzliche Förderung der betrieblichen Altersvorsorge und einen Arbeitgeberzuschuss zur vwL. 30 Tage Urlaub pro Jahr. Bike-Leasing, Mitarbeitervergünstigungen, kostenlose Heiß- und Kaltgetränke. TicketPlus (Gutscheinkarte) sowie ein jährliches Weihnachtspaket. Ein kollegiales und unterstützendes Team. Bereit für unsere Mission? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Sie haben noch Fragen? Ihr Ansprechpartner Dirk Bischoff (+49 33204 494 10) gibt Ihnen gerne die passenden Antworten! Wir sind gespannt, von Ihnen zu hören. Sonac Elsholz GmbH, Bahnhofsweg 3, 14547 Beelitz OT Elsholz

Sachbearbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Fortbildung im (vergleichbaren) gehobenen Dienst
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

In Brandenburg, Berlin oder Bonn arbeiten, weltweit wirken! Im Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten (BfAA) arbeiten wir als Kompetenz- und Servicezentrum im Geschäftsbereich des Auswärtigen Amts (AA). Unsere Projekte prägen das Bild Deutschlands in der Welt. Für unser schnell wachsendes Team am Standort Berlin suchen wir ab sofort zur unbefristeten Einstellung in Voll- oder Teilzeit mehrereSachbearbeiter*innen (m/w/d) für den Bereich Fortbildung im (vergleichbaren) gehobenen Dienst Entgeltgruppe E9b TVöD Bund; Kennziffer: B20-2024 Mit Ihrer erfolgreichen Bewerbung werden Sie am Aufbau einer neuen, international ausgerichteten Bundesoberbehörde aktiv mitarbeiten. Sie leisten mit Ihren Kompetenzen von Deutschland aus einen entscheidenden Beitrag für die deutsche Außenpolitik weltweit. Sie können selbstständig neue (Fortbildungs-)Ideen/Konzepte entwickeln und diese im sehr spannenden, internationalen und vielfältigen Rahmen des Geschäftsbereichs des Auswärtigen Amts umsetzen. Darüber hinaus dürfen Sie sich bei der Fortbildung auf ein besonders kollegiales und soziales Miteinander mit viel gegenseitiger Unterstützung freuen, welches Peer-to-Peer-Austausch, Projektgruppen und weitere agile Arbeitsmethoden fördert.Ihre Aufgaben Sie sind zuständig für die eigenständige Konzeption, Organisation und Nachbereitung von Fortbildungsformaten (Präsenz und online) für den Geschäftsbereich des Auswärtigen Amts sowie inhaltlichen Austausch mit den Fachreferaten. Sie betreuen die Teilnehmenden aus dem Geschäftsbereich des Auswärtigen Amts (Inland sowie Ausland bei inhaltlichen Fragen sowie auch organisatorischen, wie z. B. Reisekosten, Unterkunft etc.). Sie verknüpfen technische Möglichkeiten mit didaktischen und inhaltlichen Anforderungen. Sie stimmen sich mit Dozent*innen ab und klären technische Voraussetzungen. Sie führen kontinuierliche Qualitätskontrollen der Fortbildungsseminare hinsichtlich inhaltlicher Aktualität, Zielgruppenorientierung und Methodik und Didaktik durch. Sie erkunden und bewerten Varianten zur Deckung des Schulungsbedarfs nach Zielgruppenorientierung unter Abwägung von Zweckmäßigkeit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit. Sie befassen sich mit der Kostenermittlung, Mittelplanung und Budgetierung der eigenen Seminare. Sie wirken bei der Vergabe von externen Dienstleistungen (Bedarfsfeststellung, Markterkundung und Bewertung von Angeboten) mit. Unser Angebot eine unbefristete Stelle im Herzen Berlins mit Aufbauzulage in Höhe der Ministerialzulage bis zum 31.12.2026 flexibles Arbeiten durch Teilzeit, Gleitzeit, mobiles Arbeiten und Homeoffice abwechslungsreiche, sinnhafte und anspruchsvolle Aufgaben in einem kollegialen Umfeld Einarbeitung durch gelebte Onboarding-Prozesse, gezielte Schulungen, Fortbildungsangebote sowie ein umfangreiches Fortbildungsangebot für Ihre berufliche Weiterentwicklung Den Kauf Ihres Firmentickets unterstützen wir mit einem Zuschuss Wir übernehmen die Kosten für Ihren Umzug nach Berlin gemäß Umzugskostenvergütung nach den gesetzlichen Bestimmungen Wir bieten Jahressonderzahlung, VBL-Betriebsrente mit Arbeitgeberanteil, vermögenswirksame Leistungen Ihre Qualifikation Abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor oder Diplom [FH] in Erwachsenenbildung oder Kommunikations- oder Politik- oder Sozialwissenschaften oder in einer anderen Fachrichtung) und nachgewiesene Erfahrung in der Erwachsenenbildung, insbesondere Konzeption und didaktische (Weiter-)Entwicklung von Seminaren (Nachweis anhand von Arbeitszeugnissen, Empfehlungsschreiben von Auftraggeber*innen sowie Evaluationen möglich) ODER sonstige 3-jährige abgeschlossene Berufsausbildung und mind. 2 Jahre nachgewiesene Berufserfahrung in der Fortbildung deutsche Staatsangehörigkeit bzw. die eines Mitgliedstaats der EU oder EFTA sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (Niveau C2) gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (Niveau B2) Wir freuen uns ergänzend über sehr gute Microsoft-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) sowie Microsoft SharePoint Kenntnisse digitaler Fortbildungstools/-Plattformen sehr gutes Verständnis für organisatorische und informationstechnische Zusammenhänge, besonders im Geschäftsbereich des Auswärtigen Amts Einsatzfreude, engagierte und selbständige Arbeitsweise strategische und planerische Kompetenz eine hohe Serviceorientierung Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit Die Einstellung von Bewerber*innen außerhalb des öffentlichen Dienstes sowie von Tarifbeschäftigten der öffentlichen Verwaltung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Bewerben können sich auch Personen, die bereits beim Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten beschäftigt sind. Sind Sie bereits im öffentlichen Dienst tätig, ist im Rahmen der tarifrechtlichen Vorgaben eine Abordnung mit dem Ziel der Versetzung an das BfAA möglich. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von kultureller, sozialer oder ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität. Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung nach den gesetzlichen Vorgaben bevorzugt berücksichtigt.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 19.05.2024, 23:59 Uhr MESZ ausschließlich über Interamt Bitte füllen Sie dort die Bewerbungsmaske vollständig aus und laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (PDF) hoch (u. a. Motivationsschreiben [Textformat und mind. 100 Wörter], tabellarischer Lebenslauf, Nachweis aller Abschlüsse mit Notenübersicht, Fortbildungen und Berufserfahrungen, ggf. Nachweis der Schwerbehinderung oder Gleichstellung, dienstliche Beurteilungen, Ernennungsurkunden [Beamte], Arbeitszeugnisse der letzten 5 Jahre [mindestens jedoch der letzten beiden Arbeitgeber], Nachweise zu Kenntnissen und Fertigkeiten). Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können. Sollten Sie sich noch in der Ausbildung befinden, weisen wir darauf hin, dass der erfolgreiche Abschluss bis zur Einstellung vorliegen muss. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung in diesem Fall unbedingt die aktuellen Notenübersichten bei. Bei ausländischem Hochschulabschluss bitten wir um Vorlage der Feststellung der Vergleichbarkeit und Anerkennung durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) spätestens bei Einstellung.Vorläufiger Zeitplan Online-Informationsveranstaltung (06.06.24 um 15:00 Uhr MESZ) Online-Videointerviews (Webex, 24. Kalenderwoche) Wir helfen Ihnen auch gerne persönlich weiter! Ihre Fragen zum Stellenangebot beantwortet Julia Herzberg (z-pm-16@bfaa.bund.de). Umfassende Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen haben wir auf der BfAA-Karriereseite für Sie zusammengestellt. Ihre Bewerbungsunterlagen werden ausschließlich zum Zwecke dieses Auswahlverfahrens verwendet. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Sachbearbeiter (m/w/d) Fachbereich Allgemeine Leistungen
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Ihre Karriere in der Region Brandenburg-Berlin Wir sind die IKK BB - als regionale TOP-Krankenkasse schlägt unser Herz für die Menschen in Brandenburg und Berlin! Bei uns bekommen Sie nicht nur eine umfassende und verlässliche Gesundheitsversorgung für sich und Ihre Familie - bei uns geht noch Mehr: Mehr Bonus, Mehr Zuschüsse, Mehr Naturheilverfahren und vieles Mehr. Rund 550 Mitarbeiter*innen betreuen derzeit in 25 Geschäftsstellen und 11 Servicestellen in Kooperation mit der Signal Iduna rund 230.000 Versicherte und fast 41.000 Betriebe im Land Brandenburg und in der Hauptstadt Berlin. Die IKK BB bietet alle gesetzlichen Gesundheitsleistungen und viele freiwillige Extraleistungen über den gesetzlichen Katalog hinaus. Ihr Know-How und unsere hervorragenden Rahmenbedingungen – werden Sie gemeinsam mit uns erfolgreich! Aktuell besetzen wir im Unternehmensbereich Markt am Standort Berlin die StelleSachbearbeiter (m/w/d) Fachbereich Allgemeine LeistungenIhre Vorteile: Eingruppierung nach VG 6 IKK-TV ein langfristiges Arbeitsverhältnis in Vollzeit (38,5 Std./Wo.) oder Teilzeit in zentraler Lage eine positive Work-Life-Balance durch familienfreundliche flexible Arbeitszeiten Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Familienzulage und betriebliche Altersvorsorge eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in kollegialer Arbeitsatmosphäre 30 Tage Urlaub sowie arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Gesundheitsförderung durch aktives betriebliches Gesundheitsmanagement sowie ein Gesundheitsticket umfangreiche individuelle Weiter- und Fortbildungsmaßnahmen Arbeitgeberzuschuss zum VBB-Firmenticket Corporate Benefits sowie attraktive Rabatte auf Event- und Freizeitangebote Ihr Aufgabenbereich: Betreuung und Beratung unserer Kunden in allen Angelegenheiten der allgmeinen Leistungen Bearbeitung von Leistungsanträgen im Rahmen von gesetzlichen und satzungsrechtlichen Bestimmungen Führen von Schriftwechsel, Überwachen der Terminfälle und Erledigung sonstiger Arbeiten Ihr Profil: abgeschlossene Berufsausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) – Fachrichtung Krankenversicherung – oder vergleichbare Berufserfahrung mit Schwerpunkt in der gesetzlichen Krankenversicherung hohe Leistungsbereitschaft sowie prozess- und lösungsorientierte Arbeitsweise Selbstständigkeit, Kunden- und Serviceorientierung sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten sowie Lernbereitschaft für die Einarbeitung in weitere Software Verantwortungsbewusstsein, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit bewerbung@ikkbb.de IKK Brandenburg und Berlin Personalmanagement Keithstr. 9/11 10787 Berlin Fragen? 030 21991 555 (Udo Fortkamp) Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 03.05.2024 per E-Mail ( eine PDF-Datei) oder per Post. Sofern Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail übersenden, weisen wir daraufhin, dass es sich hier um eine unsichere Kommunikationsform über das Internet handelt.

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH Standort: Berlin Vertragsart: Befristeter Vertrag Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie am Standort Berlin zunächst auf 12 Monate befristet als Maschinen- und Anlagenführer. Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH Standort: Berlin Vertragsart: Befristeter VertragIhr Aufgabenbereich Einrichtung und Bedienung komplexer Produktionssysteme und Sondermaschinen mit mehr als vier Bearbeitungsschritten Überwachung der Fertigung sowie Umsetzung und Überprüfung der Qualitätsstandards Mitwirkung bei Optimierungsprozessen im Zuge unseres KVP-Programms Wartung und Reparatur der Maschinen im Rahmen des definierten Verantwortungsbereichs Digitale Dokumentation der Arbeiten mit MS Office und SAP Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung zum Mechatroniker, Elektriker, Industriemechaniker oder ähnliche abgeschlossene Ausbildung und einschlägige Erfahrung als Maschinenführer Berufspraxis im Umgang mit komplexen Maschinen Technisches Verständnis und handwerkliche Kenntnisse Teamgeist, Engagement und eigenverantwortlicher Arbeitsstil Bereitschaft zur Arbeit im Drei-Schicht-System Ihre Vorteile Gemeinsam mehr erreichen: toller Teamspirit in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld Zukunftssichere Arbeitsbedingungen: Tarifvertrag mit Weihnachts-, Urlaubsgeld und Jahresprämie plus Zuschläge für Spät- und Nachtschicht sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr Überstundenausgleich: Ausgleich für Mehrarbeit durch finanzielle Leistung oder Abbau durch Freizeit Persönliche Entwicklung: individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme Optimale Verkehrsanbindung: attraktiver Standort mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Angebote zum Gesundbleiben: Sportkooperationen, Präventionskurse und Laufevents Weitere Extras: betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, unterstützende Maßnahmen bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen Weitere InformationenBundesdruckerei-Gruppe Die Bundesdruckerei-Gruppe ist das IT-Sicherheitsunternehmen des Bundes. In den Tochtergesellschaften Bundesdruckerei GmbH, D-Trust GmbH, genua GmbH, iNCO Spólka z o.o und Xecuro GmbH, gestalten hochspezialisierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Deutschlands digitale Zukunft. Hier erfahren Sie mehrBundesdruckerei GmbH „Made in Germany“ braucht Macherinnen und Macher: Ein Job bei der Bundesdruckerei GmbH verbindet Hightech-Innovation mit gesellschaftlicher Verantwortung. Im Herzen Berlins entstehen Lösungen, die Identitäten und Daten schützen – für einen Wandel, in dem Deutschland, seine Unternehmen und seine Menschen jederzeit selbstbestimmt bleiben. Hier erfahren Sie mehr

Volljurist / Generalist (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Volljurist / Generalist (m/w/d) RSG Group GmbH - Head Office Berlin VollzeitWER WIR SIND Mit mehr als 4,5 Millionen Mitgliedern in ihren Studios ist die RSG Group eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Fitness. Die 1997 von Rainer Schaller gegründete - und sich nach wie vor im Familienbesitz befindende - RSG Group hat sich zu einem international tätigen Unternehmen entwickelt. Inklusive ihrer Franchisenehmer beschäftigt sie 10.000 Mitarbeitende an über 900 Standorten und ist in mehr als 30 Ländern vertreten. Das umfangreiche und zukunftsorientierte Portfolio umfasst 11 innovative Marken, dazu zählen unter anderem Gold's Gym, McFIT und die JOHN REED Family. Die RSG Group setzt immer wieder neue Maßstäbe und sorgt somit dafür, wesentlicher Bestandteil des aktiven Alltags ihrer Kundinnen und Kunden zu sein.WAS DU GEWINNST Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis 13 Gehälter (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) Home-Office Option Flexible Arbeitszeiten Flache Hierarchie und Verständigung auf Augenhöhe Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Come as You Are Work-Life-Balance Regelmäßige Team- und Firmenevents Kostenlose Mitgliedschaft (McFIT, John Reed und Gold's Gym) gratis Getränke und Obst WAS DU BEI UNS BEWEGST Du berätst unsere Fachabteilungen und Entscheidungsträger sowie unsere Tochtergesellschaften in allen anfallenden, hauptsächlich zivilrechtrechtlichen Fragen Du prüfst und gestaltest Verträge unterschiedlichster Art in deutscher und englischer Sprache Du entwirfst Allgemeine Geschäftsbedingungen sowie andere rechtliche Dokumente und betreust Schadensfälle, bist also im besten Sinne des Wortes ein zivilrechtlicher Generalist oder eine Generalistin ODER zivilrechtlich generalistisch aufgestellt Du bist die Schnittstelle zu externen Rechtsanwälten, Behörden und Versicherungen Du berichtest an die Abteilungsleitung WAS UNS ÜBERZEUGT Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Einschlägige Berufserfahrungen durch die Arbeit in einer Kanzlei oder durch eine vergleichbare Tätigkeit in einem Unternehmen Fähigkeit, sich schnell in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten und Freude an der Arbeit in interdisziplinären Projekten Fähigkeit, Aufgaben zu priorisieren und dementsprechend umzusetzen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit Sinn für Humor PASSEN WIR ZUSAMMEN? Die RSG Group bietet dir seit mehr als 25 Jahren eine einzigartige Unternehmenskultur mit Platz für Persönlichkeit: Wir betrachten Menschen als Menschen und somit als wertvoll für uns alle. Wir fördern und fordern. Wenn du somit talentiert bist und zu uns passt, erhältst du bei uns die Chancen und Herausforderungen, nach denen du schon immer gesucht hast. Wir freuen uns auf dich! RSG Group GmbH | Dein Karriere-Team | Saarbrücker Straße 38 | 10405 Berlin Datenschutz Impressum

Referent/in für Gesundheitspolitik (m/w/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Berlin

Die erste Narkose? 1846. Neue lebensrettende Innovationen? Schon bald – mit Ihnen! Wir, der Berufsverband Deutscher Anästhesistinnen und Anästhesisten e. V. (BDA) sind einer der größten ärztlichen Verbände Deutschlands. An unserem Sitz in Nürnberg setzen wir uns auf nationaler, europäischer und außereuropäischer Ebene für die Interessen unserer über 20.000 Mitglieder ein. In vielfältigen Projekten fördern wir die gemeinsame Arbeit am Ausbau und Fortschritt der Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie. Mit Hingabe setzt der BDA alles daran, der Bevölkerung die bestmögliche Versorgung in diesen Bereichen zu bieten. Wie uns das gelingt? Indem wir die Kompetenzen, die Motivation und das enorme Engagement unserer Mitglieder und Mitarbeitenden bündeln. Denn sie sind die Basis unseres Wirkens. Interessenvertretung, Qualitätswahrung und Fortschritt in entscheidenden Bereichen der Medizin machen Sie unsere Ziele zu Ihrer Mission alsReferent FÜR Gesundheitspolitik (m/w/d)Standort: BerlinHier zeigt Ihr Können Wirkung Ihr Weg führt Sie ins politische Zentrum der Hauptstadt Berlin – dort, wo gesundheitspolitische Weichen gestellt werden, die auch Fachgebiet betreffen. Hier entlasten Sie die Referatsleitung Gesundheitspolitik, indem Sie eine breite Vielfalt administrativer, organisatorischer und fachlicher Tätigkeiten meistern. Intensiv beobachten und analysieren Sie die für uns relevanten gesundheitspolitischen Entwicklungen in Bund, Ländern und gesundheitspolitischen Gremien. Konkret überwachen Sie strukturiert politische Themen und Prozesse mit Relevanz für die Anästhesiologie (Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerzmedizin und Palliativmedizin). In der Folge erstellen Sie Argumentationspapiere, Zusammenfassungen, Artikel, Vorträge und Einschätzungen zu den identifizierten Themen sowie zu Gesetzesvorhaben. Nicht zuletzt engagieren Sie sich in der Vor- und Nachbereitung von Gesprächsterminen mit politischen Vertretern und Meinungsbildnern und konzipieren/realisieren Veranstaltungen. Das bringen Sie mit Studienabschluss mit Bezug zum Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Ausbildung, ggf. mit Zusatzqualifikation Berufserfahrung im Gesundheitswesen, vorzugsweise in einer Organisation der ärztlichen Selbstverwaltung oder im (gesundheits-)politischen Umfeld, in einer Kommunikations- oder Public-Affairs-Beratung, in der Kommunikations- oder Politikabteilung eines Unternehmens/Verbands oder in Gesundheitsgremien Starkes Interesse an gesundheitspolitischen Themen, verbunden mit Sensibilität für politisch-gesellschaftliche Wirkungsmechanismen und Entscheidungsprozesse Mündliche und schriftliche Kommunikations- und Ausdrucksstärke – auch um Redebeiträge, Vorträge, Schreiben, Positionspapiere und ähnliche Formate sicher zu formulieren Eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit, die überzeugend auftritt und sich mit Eigeninitiative ans Werk macht Unsere Ärzte sichern die medizinische Versorgung, wir sorgen für Ein angemessenes Gehalt Flexible Arbeitszeitmodelle inkl. der Möglichkeit, teilweise mobil zu arbeiten Eine sichere Anstellung, bei einem zukunftsorientierten ärztlichen Berufsverband mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten sowie Raum zur Entfaltung von Eigenständigkeit und Kreativität Die modernste technische Ausstattung und einen ergonomischen Arbeitsplatz für Ihre Gesundheit und zum Wohlfühlen im Büro Eine freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und professionellen Team Ein familienfreundliches Umfeld und viele weitere Vorteile – beginnend bei der guten Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz Unser Angebot klingt nach Ihrem nächsten Schritt? Dann gehen Sie mit uns Ihr Karriereprojekt an und bewerben Sie sich beim BDA. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail. BDA | Prof. Dr. A. Schleppers | Neuwieder Str, 9 | 90411 Nürnberg Wir freuen uns auf Sie!

1 Filter aktiv