Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Forschung & Entwicklung

Berlin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung

Übernehmen Sie gemeinsam mit uns Verantwortung für die Zukunft.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Forschung & Entwicklung

  • Standort: Berlin
  • Fachbereich: Forschung & Entwicklung
  • Karrierelevel: Berufserfahrene
  • Einstiegszeitpunkt: ab sofort
  • Vertragsart: unbefristet
  • Arbeitszeit: Vollzeit

Die A.Menarini Research & Business Service GmbH, kurz Menarini Berlin, ist ein Schwesterunternehmen des international tätigen Pharmaunternehmens BERLIN-CHEMIE. Beide Unternehmen gehören zur Menarini-Group, die mit über 17.000 Mitarbeitenden führend in der italienischen Pharmabranche ist. Während BERLIN-CHEMIE auf Produktion und Vertrieb von Arzneimitteln spezialisiert ist, konzentriert sich Menarini Berlin auf moderne Services in den Bereichen Forschung & Entwicklung, IT, Technik, HR, Einkauf, Logistik und Finanzen. Was uns alle verbindet und antreibt, ist der Einsatz für die Gesundheit. Mit Verantwortung und Leidenschaft leisten wir bei Menarini unseren Beitrag, hochwertige Arzneimittel zu entwickeln, die das Leben von Patientinnen und Patienten auf der ganzen Welt verbessern. Aber nicht nur bei unseren Produkten steht der Mensch im Mittelpunkt. Es ist uns genauso wichtig, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem wir als Gemeinschaft von der Vielfalt der Gedanken, Erfahrungen, Arbeitsweisen und Kulturen profitieren.

Die Analytische Chemie der A.Menarini Research & Business Services GmbH, ein Tochterunternehmen der führenden Menarini Gruppe aus Italien, trägt insbesondere analytisch zur (prä-)klinischen Entwicklung innovativer Arzneimittel bei.

Unser zielstrebiges Experten-Team ist mit Herz und Verstand bei der Sache. Wir leben geteilte Verantwortung, Professionalität und offene Kommunikation, pflegen einen respektvollen Umgang miteinander und unterstützen uns gegenseitig. Wir blicken positiv nach vorne und meistern anspruchsvolle Situationen mit Einsatz, Zusammenhalt und Kreativität.

Als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) leisten Sie einen direkten Beitrag zur Weiterentwicklung und Zulassung unserer lebensrettenden pharmazeutischen Produkte von der Entwicklungsforschung bis zur weltweiten Kommerzialisierung.

Diese Aufgaben begeistern Sie

  • Sie führen Analysen, Entwicklungen, Validierungen, Etablierungen, Verifizierungen und Transfers bio-/ analytischer Methoden gemäß GMP-Qualitätsstandards durch
  • Sie betreiben praktische Labortätigkeiten und gewährleisten die korrekte wissenschaftliche Betreuung und Prüfung
  • Sie generieren und prüfen GMP-gerechte Rohdaten und Dokumentationen für unterschiedliche Analysen
  • Sie erstellen und bearbeiten Dokumente (z.B. SOP, CAPA, Change Control Anträge) sowie Methodenentwicklungs- und Validierungsberichte gemäß GMP
  • Im Rahmen Ihrer Projekte arbeiten Sie mit der Qualitätssicherung, -kontrolle, der Stabilitätsprüfung und Entwicklung sowie dem internationalen CMC-Team zusammen
  • Sie qualifizieren und validieren bio-/ analytische Geräte und Systeme
  • Sie recherchieren aktuelle wissenschaftliche Literatur und technische Standards

Was Sie auszeichnet

  • Master- oder Diplomstudium/ Staatsexamen der Fachrichtungen Chemie, Biochemie oder Pharmazie mit mindestens 3Jahren Berufserfahrung in einem zertifizierten Labor ist Grundvoraussetzung
  • Sie besitzen Kenntnisse im Bereich der instrumentellen Analytik oder Bioanalytik, insbesondere der Chromatographie (U/HPLC), Bio-/ Proteinanalytik (ELISA, Kapillarelektrophorese), bio-analytischen und chromatographischen Methodenentwicklung
  • Sie können Kenntnisse der GMP-Regelungen vorweisen
  • Sie sind dafür bekannt, mit Motivation, Neugier und Eigeninitiative zu agieren
  • Ihre Gewissenhaftigkeit und analytische, lösungsorientierte Denkweise sind Schlüsselqualitäten, die Ihre Arbeitsweise prägen
  • Bei Projekten und im Zeitmanagement arbeiten Sie strukturiert und behalten auch in herausfordernden Situationen den Überblick über (sich anpassende) Prioritäten
  • Als Teamplayer sind Sie empathisch, reflektiert und verantwortungsbewusst – Ihr Team kann sich jederzeit auf Sie verlassen
  • Sie sind kommunikativ und sprechen Deutsch und Englisch verhandlungssicher, um eine gute (internationale) Zusammenarbeit zu gewährleisten

Darauf können Sie sich freuen

  • Job & Privates: flexible Arbeitszeit, bis zu 2Tage mobile Arbeit/ Woche, 30Tage Urlaub, Möglichkeit auf zusätzliche freie Tage & individuelle Lösungen zur Verbesserung der Arbeitszeitgestaltung in allen Lebensphasen
  • Finanzielles & Services: sehr gutes markt- und leistungsgerechtes Vergütungspaket aus Fixgehalt und zielorientiertem Bonus, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge, Versicherungsleistungen, zahlreiche Rabatte auf der Plattform Corporate Benefits
  • Mobilität & Standort: direkte Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenfreie Parkplätze, Fahrradstellplätze, Ladestationen für E-Fahrzeuge
  • Gesundheit & Vorsorge: frische Mahlzeiten im Betriebsrestaurant und Barista-Kaffee mit Verpflegungszuschuss, regelmäßige Gesundheitstage, Gesundheitschecks und Ergonomieberatung in unserer Betriebsarztpraxis, Sportkurse und -gruppen, Unterstützung bei Kinderbetreuung, Pflege und mentaler Gesundheit durch einen externen Dienstleister
  • Onboarding & Entwicklung: 2-tägige Welcome Days zum Kennenlernen des Unternehmens und Vernetzen, strukturierter Einarbeitungsprozess durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen, professionelles Onboarding- und Mentoring-Programm, regelmäßiges Feedback in Mitarbeitenden- und Zielvereinbarungsgesprächen, individuelle Fort- und Weiterbildungen zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Mitgestaltung & Zusammenarbeit: in einer zukunftsweisenden Branche einen Beitrag zur langfristigen Weiterentwicklung unseres innovativen Portfolios an Arzneimitteln und Behandlungsmöglichkeiten leisten, offene und internationale Arbeitskultur im Konzern-Umfeld mit viel Raum für die eigene Entwicklung und Vernetzung im Unternehmen

Unser Angebot überzeugt Sie? Dann werden Sie Teil von uns. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige englische Online-Bewerbung.

Stelle teilen

Sie haben noch Fragen?
Gerne helfen wir weiter!

// Diana Wiedemann
Personalreferentin
+49 30 6707-3464

Vielfalt aus Überzeugung

Bei uns stehen Vielfalt, Chancengleichheit und Zugehörigkeit im Fokus unserer Kultur. Wir schätzen die Einzigartigkeit und individuellen Fähigkeiten aller Kolleginnen und Kollegen. So schaffen wir ein Umfeld, in dem wir als Gemeinschaft von vielfältigen Gedanken, Erfahrungen, Arbeitsweisen, Kulturen und unterschiedlichen Lebensrealitäten profitieren. Diesem Leitgedanken folgen wir auch bei der Rekrutierung und Auswahl von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, da wir davon überzeugt sind, dass Vielfalt unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver macht.

Der Bewerbungsprozess

  • 1 //
    Online-Bewerbung
  • 2 //
    Auswahl
  • 3 //
    Vorstellungsgespräch
  • 4 //
    Vertragsangebot
  • 5 //
    Versand der Vertragsunterlagen
  • 6 //
    Onboarding

A. Menarini Research & Business Service GmbH | Glienicker Weg 125 | 12489 Berlin | karriere.berlin-chemie.de

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
12489 Berlin