Technische*r Projektmanager*in (m/w/i) – Schwerpunkt Verkehrssicherung und Brandschutz für gewerblich genutzte Objekte

Potsdam
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung

View job here

Technische*r Projektmanager*in (m/w/i) – Schwerpunkt Verkehrssicherung und Brandschutz für gewerblich genutzte Objekte

  • Vollzeit
  • Voltaireweg 4 A, 14469 Potsdam, Deutschland
  • Mit Berufserfahrung
  • 29.01.24

Die ProPotsdam GmbH ist das größte Wohnungsunternehmen der Landeshauptstadt Potsdam und führender Dienstleister in den Bereichen Stadtsanierung, Stadtentwicklung, Wohnungsbau und Wohnfürsorge. Mit einem Bestand von über 18.000 Mietwohnungen ist sie gleichzeitig der größte Wohnungsanbieter auf dem Potsdamer Wohnungsmarkt.

Die ProPotsdam vereinigt unter ihrem Dach acht Tochtergesellschaften. Neben der Verwaltung und Bewirtschaftung des großen Immobilienbestandes besorgt sie die Geschäfte des Entwicklungsträgers Bornstedter Feld und des Sanierungsträgers Potsdam, betreibt im Auftrag der Landeshauptstadt den Volkspark Potsdam, den Neuen Lustgarten und die Biosphäre Potsdam, befasst sich im Auftrag der Landeshauptstadt mit der Entwicklung des Areals auf dem Kasernengelände Krampnitz sowie der Entwicklung des Luftschiffhafens mit seinem Sportpark und dem Olympiastützpunkt.

Die GEWOBA Wohnungsverwaltungsgesellschaft Potsdam mbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Technische*r Projektmanager*in (m/w/i) – Schwerpunkt Verkehrssicherung und Brandschutz für gewerblich genutzte Objekte – Vollzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Verkehrssicherheitskontrolle:
    • Regelmäßige Überprüfung der Verkehrssicherheit in Gebäuden und Mietflächen, insbesondere hinsichtlich Brandschutzvorgaben
    • Sicherstellung der Umsetzung erforderlicher Maßnahmen nach Abstimmung mit Eigentümer/Bestandsmanagement
  • Brandschutzmanagement:
    • Durchführung von Brandschutzbegehungen, Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Risikobewertungen
    • Beurteilung von Brandschutzkonzepten für effektives Brandschutzmanagement
  • Bau-/Haustechnische Bewertung:
    • Bewertung und Dokumentation des bau-/haustechnischen Zustands sowie wesentlicher Ausstattungen gewerblicher Mietflächen
    • Zusammenarbeit mit Bestandsmanagement, Behörden, Feuerwehren und Versicherern
  • Bautechnische Umbauanfragen:
    • Durchführung, Bewertung und Dokumentation zu bautechnischen Umbauanfragen für Bestands- und Neumietverträge
    • Erstellung von Lösungsmodellen mit Kostenschätzungen
  • Projektumsetzung und Bauherrenvertretung:
    • Umsetzung von IH-Projekten, insbesondere Verkehrssicherungs- und Brandschutzmaßnahmen
    • Bauherrenvertretung gegenüber Planern aller Leistungsstufen der HOAI und bauausführenden Firmen
  • Technische Dienstleistungen:
    • Bewertung, Beauftragung, Begleitung, Abnahme und Abrechnung von technischen Dienstleistungen Dritter
    • Sicherstellung der Umsetzung von Vorgaben (Kosten, Qualität, Termine) sowie Gewährleistungsansprüche
  • Störungs- und Mangelbeseitigung:
    • Engagierte Mitarbeit in der Störungs- und Mangelbeseitigung
    • Erkennen von Schadensbildern und Entwicklung von Lösungsvorschlägen.
  • Administrative Tätigkeiten:
    • Korrekte Abwicklung administrativer Aufgaben in SAP und Office Anwendungen
  • Sonstige Aufgaben:
    • Übernahme weiterer vergleichbarer Aufgaben im Bereich Verkehrssicherung und Brandschutz

Berufliche Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium mit den Schwerpunkten Haustechnik, Versorgungstechnik, Bauingenieurwesen Hochbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Facility Management oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Projektarbeit Hochbau, Haustechnik, Bauplanung, Facilitymanagement, auch gewerkeübergreifend oder in der kaufmännisch/technischen Bewirtschaftung von Wohn- und Gewerbeimmobilien, o. ä. wünschenswert
  • Bereitschaft zur Fortbildung zum Brandschutzbeauftragten mit erfolgreichem Abschluss und der regelmäßigen Teilnahme an den erforderlichen Fortbildungen.
  • eigenverantwortlich, selbstständig, kundenorientiert, kommunikationsstark, wirtschaftlich handelnd
  • Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office und IT-Systemen
  • baurechtliche, bautechnische Kenntnisse sowie gute anwendungsbereite Kenntnisse VOB, VOL, HOAI, BGB, Landesbauordnung sowie technischer Normen, Regeln und Richtlinien

Sie bringen nicht alles mit? Keine Sorge - wir suchen nach Mitarbeiter*innen, die uns mit ihrer Persönlichkeit überzeugen und motiviert sind, in dem Themenbereich zu arbeiten.

Wir bieten u. a.:

Wir geben Ihnen das Arbeitsumfeld, damit Sie mit ihrem Engagement und ihren Projekten das Leben in Potsdam gestalten können:

  • mit flexiblen Arbeitszeiten und der Option auf mobiles Arbeiten
  • mit einem strukturierten Onboarding-Prozess und regelmäßigen Feedbackgesprächen sorgen wir für eine gelungene Integration in unser Unternehmen
  • mit einer langfristigen Investition in unsere Mitarbeiter*innen - aus diesem Grund fördern wir die persönliche und fachliche Entwicklung unserer Mitarbeiter*innen
  • mit einem attraktiven Arbeitsplatz in einem seit über 30 Jahren in Potsdam etablierten kommunalem Unternehmen

Eine Übersicht über unsere Benefits erhalten Sie hier:

MA-Benefits-Booklet_RZ_Web.pdf (propotsdam.de)

Was Sie bei uns erwartet!

Im Unternehmensverbund ProPotsdam erwarten Sie viele interessante und abwechslungsreiche Aufgaben sowie ein großes, sympathisches Team in einem modernen und familienfreundlichen Arbeitsumfeld. Die ProPotsdam zählt zu den besten Arbeitgebern der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg und ist im Rahmen des Wettbewerbs Great Place to Work® mehrfach als „Beste Arbeitgeberin in Berlin-Brandenburg“ ausgezeichnet worden. Werden auch Sie ein Teil der ProPotsdam-Mannschaft! Wir freuen uns darauf, zusammen mit Ihnen die vielfältigsten Aufgaben für unsere Landeshauptstadt Potsdam anzugehen und umzusetzen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt online über den Bewerbungs-Button. Laden Sie hierzu bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen hoch.

Bewerbungen werden ausschließlich über das Bewerbungsformular angenommen.

Ansprechpartnerin: Cassie Opitz (0331-6206 229)

Sie wünschen sich Einblicke hinter die Kulissen von ProPotsdam? Dann schauen Sie auf unserem Instagram Karriere-Kanal vorbei.

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by softgarden

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
14467 Potsdam