Spezialist:innen IT-Sourcing und Lizenz Management (w/m/d)

Berlin

Stellenbeschreibung

Spezialist:innen IT-Sourcing und Lizenz Management (w/m/d) Ab sofort | Vollzeit oder Teilzeit | unbefristete Festanstellung | Berlin

Ihre Aufgaben

  • Zentraler Ansprechpartner für IT-Auslagerungen und IT-Fremdbezüge in der IT inkl. Pflege Auslagerungsregister für IT
  • Erstellung Prüfschemata, Risikoanalysen in Abstimmung mit den IT-Einheiten
  • Beratung der IT-Einheiten bei der Konzeption und Umsetzung von Sourcing
  • Übergreifendes Management der Beziehungen zu den (wesentlichen) IT-Dienstleistern (inkl. Formalisierung der SLAs, Pönalisierung)
  • Zentrales Lizenzmanagement in der IBB inkl. Erstellung von Vorgaben/Regelungen
  • Verwaltung des Vertrags- und Lizenzbestandes der IT und Nachverfolgung von Laufzeiten, Kündigungsfristen und Lizenzstatus in Abstimmung mit den anderen IT-Einheiten
  • Durchführung von Qualitätssicherung und Kontrollen im Lizenzmanagement

Persönliche Anforderungen

  • Hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Serviceorientierung
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Serviceorientierung sowie allumfassendes Organisationstalent

Fachliche Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Umsetzungserfahrung zu Vertragsmanagement und Steuerung von IT-Dienstleistern, idealerweise im Bankenumfeld
  • Einschlägige Kenntnis von Banken-Regulatorik (BAIT, MaRisk) zum IT-Auslagerungsmanagement
  • Gute Kenntnisse von Lizenzverträgen und Lizenzmanagement bzw. Software Asset Management, idealerweise von gängigen Tools

Ihr Einsatzort in der IBB

Die Abteilung IT-Governance verantwortet die Planung und Steuerung der IT der IBB zur bestmöglichen Umsetzung der vereinbarten IT-Strategie/IT-Ziele. Hierbei ist die IT-Governance innerhalb der IT sowohl „Vorgabensetzer“ und Steuerungsinstanz als auch Dienstleister und Unterstützer für die effiziente und angemessene Umsetzung der Anforderungen. Zur Stärkung der IT-Governance soll die Abteilung – deutlich – auf insgesamt 16 Mitarbeiter:innen ausgebaut werden.

Wir leben Gleichstellung!

Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht.
Anerkannte schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Investitionsbank Berlin als Arbeitgeberin

Wir sind die Förderbank des Landes Berlin und machen Berlin lebenswert, indem wir Gründungen ermöglichen, Unternehmen finanzieren, den Wohnungsneubau und die Sanierung des Berliner Wohngebäudebestandes fördern und aktuell die umfangreichen Corona-Soforthilfen bewilligen und auszahlen.

Zu unseren Vertragskonditionen zählen:

  • Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen
  • Einstieg in Vollzeit (38,5 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich
  • Flexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie Homeoffice-Möglichkeiten
  • Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich
  • 30 Tage Urlaub sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage

Weitere Benefits finden Sie hier auf unserer Karriereseite.

Ihre Onlinebewerbung

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

In unserem Bewerbungsportal können Sie alle erforderlichen Informationen schnell und bequem eingeben sowie Ihre Unterlagen hinterlegen.

Für Fragen steht Ihnen
Laura Fusco (Personalreferentin,
Tel. 030-2125/5526)
gern zur Verfügung.

Doch nicht das Richtige für Sie?
Weitere spannende Stellenangebote
finden Sie unter: Investitionsbank Berlin

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung, Befristete Anstellung
Arbeitsort 10115 Berlin

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus einem Partnerportal