Spezialist:in Kreditsachbearbeitung (w/m/d)

Berlin

Stellenbeschreibung

Spezialist:in Kreditsachbearbeitung (w/m/d) Ab sofort | Vollzeit oder Teilzeit | unbefristete Festanstellung | Berlin

Ihre Aufgaben

  • Bonitätsanalyse von Unternehmen inkl. Ratingerstellung (Identifizieren, Analysieren, Bewerten und Dokumentieren von Adressausfallrisiken)
  • Kreditbearbeitung von Neu- und Bestandsadressen im Sinne der MaRisk (Kreditgewährung, Kreditweiterbearbeitung, Kreditbearbeitungskontrolle, Intensivbetreuung)
  • Prüfen der Werthaltigkeit und des rechtlichen Bestands von Sicherheiten, Bearbeiten und Verwalten von Kreditsicherheiten
  • Mitwirken am "Neue Produkte Prozess" (NPP) sowie bei internen und externen Prüfungen
  • Steuern von Projekten, Aktivitäten und Initiativen

Persönliche Anforderungen

  • Teamfähigkeit, Verlässlichkeit und Integrität im Daily Business
  • Hohe Prozess- und Ergebnisorientierung sowie Problemlösung
  • Spaß an der Erarbeitung von analytischen Themen

Fachliche Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit bankfachlichem oder vergleichbaren Hintergrund und/oder abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung
  • Überdurchschnittliche Kenntnisse im Firmenkunden- und Kapitalmarktgeschäft
  • Kenntnisse im Bank- und Aufsichtsrecht wünschenswert
  • Erfahrungen mit speziellen Finanzierungsformen und Sonderfinanzierungen von Vorteil

Ihr Einsatzort in der IBB

Die Abteilung Kredite Großkunden & Kapitalmarktgeschäft bearbeitet im Kern risikorelevante Adressen für die Geschäftsbereiche Treasury und Wirtschaftsförderung. Daneben zählen auch Sonderfinanzierungen zu den Schwerpunkten unserer Tätigkeit. Der Adressatenkreis umfasst Banken, Versicherungen, Corporates und diverse Rechtsformen der öffentlichen Hand im In- und Ausland.

Wir leben Gleichstellung!

Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Investitionsbank Berlin als Arbeitgeberin

Wir sind die Förderbank des Landes Berlin und machen Berlin lebenswert, indem wir Gründungen ermöglichen, Unternehmen finanzieren, den Wohnungsneubau und die Sanierung des Berliner Wohngebäudebestandes fördern und aktuell die umfangreichen Corona-Soforthilfen bewilligen und auszahlen.

Zu unseren Vertragskonditionen zählen:

Weitere Benefits finden Sie hier auf unserer Karriereseite.

  • Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen
  • Einstieg in Vollzeit (38,5 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich
  • Flexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie Homeoffice-Möglichkeiten
  • Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich
  • 30 Tage Urlaub sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage

Ihre Onlinebewerbung

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

In unserem Bewerbungsportal können Sie alle erforderlichen Informationen schnell und bequem
eingeben sowie Ihre Unterlagen hinterlegen.

Für Fragen steht Ihnen
Laura Fusco (Personalreferentin,
Tel. 030-2125/5526)
gern zur Verfügung.

Doch nicht das Richtige für Sie? Weitere spannende Stellen­angebote finden Sie unter: Investitionsbank Berlin

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung, Befristete Anstellung
Arbeitsort 10115 Berlin

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus einem Partnerportal