Spezialist:in Immobilienkredite (w/m/d)

Berlin

Stellenbeschreibung

Spezialist:in Immobilienkredite (w/m/d) Ab sofort l Vollzeit oder Teilzeit l unbefristete Festanstellung l Berlin

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Anträge zur Finanzierung des Schulneubaus sowie von Anträgen zum Wohnungsneubau, Modernisierung, Umfinanzierung und/oder Durchleitung von Mitteln der Kreditanstalt für Wiederaufbau oder IBB-eigenen Programmen
  • Umsetzung der Entscheidung sowie Einhaltung interner und externer Regelungen
  • Prüfung der Werthaltigkeit und des rechtlichen Bestands von Sicherheiten, Bearbeiten und Verwalten von Sicherheiten
  • Identifizieren, Analysieren, Bewerten und Dokumentieren von Adressausfallrisiken

Persönliche Anforderungen

  • Freude an konzeptioneller Arbeit und eine Stärke im Voranbringen neuer Themen
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie hohes Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und adressatengerecht darzustellen

Fachliche Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann oder zur/zum Immobilienkauffrau/-mann und eine weiterführende abgeschlossene Qualifikation z. B. Bank(fach)betriebswirt:in
  • Alternativ haben Sie ein betriebswirtschaftliches Studium (Bachelor oder Master) abgeschlossen und bereits Berufserfahrung in der Kreditsachbearbeitung, vorzugsweise in der Immobilienfinanzierung gesammelt
  • Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften (KWG, MaRisk, BGB, Handels- und Gesellschaftsrecht, Grundbuchrecht)
  • Kenntnisse in der Forfaitierung wünschenswert

Ihr Einsatzort in der IBB

Im risikorelevanten Kreditgeschäft in der Immobilienfinanzierung sind wir kompetente, zuverlässige und lösungsorientierte Partner für unsere Kunden, zu denen kommunale Wohnungsunternehmen, Wohnungsbaugenossenschaften sowie Immobilienfonds und sonstige Immobilieninvestoren in allen Rechtsformen und Verbraucher zählen. Das Immobilienportfolio unserer Kunden reicht von einzelnen Objekten bis hin zu umfangreichen und hochkomplexen Strukturen und Beteiligungsformen.

Wir leben Gleichstellung!

Wir treten für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und streben in den Bereichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Daher sind Bewerbungen von Frauen von besonderem Interesse. Darüber hinaus sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ebenfalls erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Investitionsbank Berlin als Arbeitgeberin

Wir sind die Förderbank des Landes Berlin und machen Berlin lebenswert, indem wir Gründungen ermöglichen, Unternehmen finanzieren, den Wohnungsneubau und die Sanierung des Berliner Wohngebäudebestandes fördern und aktuell die umfangreichen Corona-Soforthilfen bewilligen und auszahlen.

Zu unseren Vertragskonditionen zählen:

Weitere Benefits finden Sie hier auf unserer Karriereseite.

  • Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen wie vermögenwirksame Leistungen
  • Einstieg in Vollzeit (38,5 Stunden) oder nach individueller Teilzeitvereinbarung möglich
  • Flexible Arbeitszeiten von 6-20 Uhr ohne Kernarbeitszeiten sowie Homeoffice-Möglichkeiten
  • Persönliche sowie fachliche Weiterbildungsmaßnahmen möglich
  • 30 Tage Urlaub sowie 24. & 31.12. als Bankfeiertage

Ihre Onlinebewerbung

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

In unserem Bewerbungsportal können Sie alle erforderlichen Informationen schnell und bequem eingeben sowie Ihre Unterlagen hinterlegen.

Für Fragen steht Ihnen
Laura Fusco (Personalreferentin,
Tel. 030-2125/5526)
gern zur Verfügung.

Doch nicht das Richtige für Sie? Weitere spannende Stellen­angebote finden Sie unter: Investitionsbank Berlin

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung, Befristete Anstellung
Arbeitsort 10115 Berlin

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus einem Partnerportal