Spezialist Payments Operations - Reconciliation (w/m/d)

Berlin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung

Spezialist Payments Operations - Reconciliation (w/m/d)

Spezialist Payments Operations – Reconciliation (w/m/d) am Standort Berlin

Organisationstalent und detailgenaues Adlerauge, das beschreibt Dich genau? Zuverlässiges und sorgfältiges Vorgehen, auch wenn es hoch hergeht – das ist Dein Stil? Du setzt die richtigen Prioritäten und verlierst dabei die Details nicht aus den Augen? Du möchtest Teil eines Unternehmens werden, das auf Diversity, offene Kommunikation, Teamgeist und Weiterbildung setzt? Perfekt! Bewirb Dich jetzt, Dein Lebenslauf reicht uns, um Dich kennenzulernen.

Deine Aufgaben

  • Du stehst am Schaltpult unser Zahlungsverkehrsprozesse und sorgst dafür, dass der Zahlungsverkehrsbetrieb ordnungsgemäß vonstatten geht.
  • Dafu¨r u¨berwachst Du die Abwicklung und das Clearing von SEPA- und TARGET-Zahlungen ebenso wie von Cross-Border Payments, leitest fallabschließende Maßnahmen bei Leistungsstörungen ein und bearbeitest auch SEPA-Inquiries.
  • Für interne wie externe Auskunfts- und Pru¨fanfragen (Wirtschaftspru¨fer, Bundesbank, Kreditinstitute etc.) bist Du kompetente Ansprechperson und beantwortest die Anliegen selbstständig auf Deutsch und Englisch.
  • Mit geschultem Blick und sicherer Hand klärst Du offene Posten, die im Rahmen der Kontoabstimmung identifiziert wurden (z. B. Währungsdifferenzen, Rundungsdifferenzen, technische Fehlverarbeitungen), und leitest in Zusammenarbeit mit den beteiligten Fachbereichen abschließende Maßnahmen ein.

Dein Profil

  • Bankfachliche Ausbildung oder gleichwertige Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Zahlungsverkehr
  • Fundiertes Know-how der Regularien (z. B. SEPA- und SWIFT-Verfahren, Geldwäschegesetze etc.)
  • Fit in MS Office und fachspezifischen Zahlungsverkehrssystemen
  • Kunden- und serviceorientiert, kommunikativ und engagiert
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Freu Dich auf zahlreiche Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, kostenloses Deutschlandticket & Bike LeasING, Betriebsrestaurant
  • Mobiles Arbeiten je nach Position und Abteilung im Rahmen von betrieblichen, regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen, individuelle Arbeitszeitmodelle, Sabbatical, Bezuschussung von Pflege- & Kinderbetreuungskosten
  • Eigene Budgets für persönliche Entwicklung und Gesundheit plus persönliches Ausstattungsbudget für Deinen mobilen Arbeitsplatz

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
10179 Berlin