Sozialpädagoge/in oder Sozialarbeiter/in (m/w/d) im Bezirk Reinickendorf

Berlin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung

Für die Manege gGmbH suchen wir ab sofort eine engagierte Persönlichkeit für Projekte zur Förderung schwer zu erreichender junger Menschen als

Sozialpädagoge/in oder Sozialarbeiter/in (m/w/d) im Bezirk Reinickendorf

Dienstort: Berlin
Stellenumfang: Voll-/Teilzeit
Arbeitsbeginn: ab sofort

Die Manege gGmbH ist eine Einrichtung für junge Menschen mit den Schwerpunkten Jugendsozialarbeit, Jugendberufshilfe und Jugendhilfe. Die Schwestern der heiligen Maria Magdalena Postel und die Salesianer Don Boscos als Trägergemeinschaft unterstützen Jugendliche bei ihrem Einstieg in den Beruf und bei der Organisation ihres Alltags.

Individuell beeinträchtigte, sozial benachteiligte sowie schwer erreichbare Jugendliche und jungen Menschen sollen - auf der Grundlage einer wertschätzenden, verlässlichen und kontinuierlichen Beziehung – erreicht und befähigt werden, Beziehungen aufzubauen, ihren Alltag zu strukturieren und Selbständigkeit zu erlernen, persönliche und soziale Verantwortung zu übernehmen, um ein sinnerfülltes Leben zu führen.

Ihre Verantwortung:

  • Kontinuierliche und verlässliche Beziehungsarbeit im Bezugsbetreuersystem
  • Bedarfs- und ressourcenbasiertes sozialpädagogisches Clearing und Hilfeprozessplanung
  • Beratung und Begleitung im Verfahren des Case Managements
  • Krisenintervention, Gefahrenabwendung, unterstützende Bewältigungsstrategien
  • Lebenswelt- und tagesstrukturierende Angebote, Kooperations- und Netzwerkarbeit

Ihr Profil:

  • Studium der Sozialen Arbeit oder abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in + Zusatzqualifikation
  • Freude und Motivation im Blick auf die benannte Zielgruppe junger Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein, Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Konfliktfähigkeit und hohe Frustrationstoleranz
  • Mitwirkung bei der Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems
  • Bereitschaft zur Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben der Manege gGmbH
  • Sie identifizieren sich mit den Werten und Leitlinien der Salesianer Don Boscos und sind bereit, diese im Berufsalltag zu leben

Es erwartet Sie:

  • Eine angemessene Vergütung nach dem besten Tarif im Sozialsegment (AVR) mit umfangreichen Sozialleistungen wie einer betrieblichen, 100% arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge sowie Jahressonderzahlungen (Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld)
  • Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit großen Gestaltungsfreiheiten
  • Ein gutes Einrichtungsklima mit motivierten und engagierten Kolleginnen und Kollegen
  • Umfassende Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Dienstrunden, Supervision und Möglichkeiten der Qualifizierung und beruflichen Weiterentwicklung- und Weiterbildung

Bewerben Sie sich jetzt!

Ihr Ansprechpartner: Erik Mohring, stv. Einrichtungsleitung Manege gGmbH, mohring@manege-berlin.de

Otto-Rosenberg-Str. 1, 12681 Berlin, Tel.: 030/8560686-253.

Mehr Informationen zur Einrichtung finden Sie unter www.manege-berlin.de.