Sekretär (m/w/d) oder kaufmännischer Angestellter (m/w/d) Gesundheitswesen

Berlin

Stellenbeschreibung

Das Sankt Gertrauden Krankenhaus ist ein leistungs­fähiges Krankenhaus mit 384 Betten und ca. 1.000 Beschäf­tigten. Es liegt zentral und verkehrs­günstig in der westlichen Berliner Innenstadt. In den medizinischen Fach­disziplinen Gynäkologie, Geburts­hilfe und Brust­zentrum, Allgemein- und Viszeral­chirurgie, Unfall­chirurgie und Orthopädie, Neurochirurgie, Gefäß­chirurgie, Angiologie, Innere Medizin, Gastro­enterologie und Kardio­logie, Geriatrie, HNO-Heilkunde, Augen­heilkunde, Anästhesie und Intensiv­medizin, Radiologie und Labor­medizin erbringt das Kranken­haus medizinische Leistungen mit Schwerpunkt­charakter und ist akademisches Lehr­krankenhaus der Charité – Universitäts­medizin Berlin. Eine Kranken­pflege­schule und ein medizinisches Versorgungs­zentrum sind dem Krankenhaus ange­schlossen. Als Kranken­haus in konfes­sioneller Trägerschaft identifi­zieren wir uns mit dem christlichen Menschenbild.

Für Vertretungsdienste in unseren Sekretariaten / Medical Offices suchen wir einen

Sekretär (m/w/d) oder kaufmännischen Angestellten (m/w/d) Gesundheitswesen

in Vollzeitbeschäftigung (39 Std./Woche)

Durch die Vielzahl der Fach­abteilungen, Zentren und Bereiche benötigen wir Unter­stützung in Form einer medizinisch versierten und flexiblen Persönlichkeit, die Spaß an der Abwechslung hat und in der Lage ist, Sekretariats­aufgaben u. a. medizinischer Fach­abteilungen zu übernehmen und auch zu koordinieren.

Ihre Aufgaben:

  • Vertretung und Unterstützung der Chefarzt­sekretariate bei Urlaub / Erkrankung
  • Kommunikation mit internen und externen Mitarbeitern und Partnern
  • Organisation von Fortbildungs­veranstaltungen, Kolloquien, Super­visionen sowie Protokoll­erstellung
  • Professionelle Telefon­anrufannahme und externe Kommunikation
  • Administrative Tätigkeiten, insb. Bearbeitung von Abrechnungs­daten

Wir bieten:

  • Eine sehr abwechslungs­reiche, verantwortungs­volle und facetten­reiche Tätigkeit
  • Angemessene Vergütung gem. AVR-Caritas mit zusätzlicher Alters­vorsorge und vermögens­wirksamen Leistungen, Weihnachts- und Urlaubs­geld
  • 30+1 Tage Urlaub
  • Eine qualifizierte Einarbeitung sowie Teilnahme­möglichkeiten an Fort- und Weiter­bildungs­maßnahmen
  • Weiter­entwicklungs- und Aufstiegs­möglichkeiten in einem dynamischen Team
  • Die Möglichkeit der temporären Nutzung eines Appartements / Hilfe bei der Wohnungs­suche

Ihr Profil:

  • Kaufmännische oder medizinische Ausbildung (Kauffrau / -mann, Bürokauffrau / -mann oder Medizinische Fachangestellte) im Gesundheitswesen, Klinikerfahrung wünschenswert
  • Selbst­ständige und strukturierte Arbeits­weise
  • IT-Affinität und sicherer Umgang mit MS Office
  • Ausgeprägte Service­orientierung und gute mündliche und schriftliche Kommunikations­fähigkeit
  • Identifikation mit den christlichen Aufgaben, Zielen und Werten unseres Hauses
  • Nachweis der Masern­immunität / Masern­schutzimpfung für Personen, die nach 1970 geboren sind und Nachweis eines voll­ständigen Covid-19-Schutzes (§20a IfSG)

Ihre Bewerbung

Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, bewerben Sie sich bitte über unsere Karriereseite.

Für Fragen zu dieser Tätigkeit steht Ihnen unsere Leiterin Sekretariate und Schreibdienste, Frau Börner, zur Verfügung: Tel. +49 (0)30 82 72 12775 oder per E-Mail mara.boerner@sankt-gertrauden.de.

Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH
Paretzer Str. 12
10713 Berlin

www.sankt-gertrauden.de

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort 10713 Berlin

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus einem Partnerportal