Sachbearbeitung (m/w/d)

Berlin
veröffentlicht
Gehaltsspanne: zwischen 30000€ und 34000€ pro Jahr

Wir suchen zum 01.12.2022 für unseren Arbeitsbereich Freiwilligendienste eine

Sachbearbeitung (m/w/d)

mit einem Stellenumfang von 65 % RAZ

 

Im Einzelnen umfasst sie folgende Aufgaben:

  • Selbstständige, eigenverantwortliche Sachbearbeitung und Datenpflege

  • Beratung und Information von Einsatzstellen hinsichtlich der Anerkennung, Durchführung und Abrechnung der Formate BFD und FSJ

  • Bewerber*innenmanagement: Informationen, Datenpflege und Beratung von potenziellen Bewerber*innen in den Freiwilligendiensten

  • Planung, Koordinierung, Kommunikation und Kontrolle der Dokumentation aller Bildungstage in den Freiwilligendiensten

  • Büromanagement und Erstellung von Statistiken.

Das zeichnet Sie aus:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Bürokommunikation bzw. Büromanagement, Fachangestellte*r für Bürokommunikation, Verwaltungsfachangestellte*r oder vergleichbare Ausbildung

  • Berufserfahrung wünschenswert

  • sicherer Umgang mit gängiger PC-Software (Word, Excel) und Internet

  • Affinität zur Arbeit mit Datenbanken und Verwaltungssoftware

  • selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, verbindliches Auftreten,

  • Belastbarkeit und Flexibilität

  • Kommunikationsfreude

  • Sie identifizieren sich mit uns als konfessionell geprägtem Arbeitgeber und tragen den Diakonischen Auftrag als Ausübung der Nächstenliebe mit.

Unser Angebot:

·        interessante und gestaltungsfähige Aufgabenstellung mit einem hohen Maß an Selbständigkeit

·        Zusammenarbeit in einem engagierten Team

·        Anstellung nach unseren Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-DWBO)

·        Zusätzliche Altersversorgung

·        Mobiles Arbeiten

·        Firmenticket

·        Möglichkeit zur Fortbildung.

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung

Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V.

Bereich Personal, Paulsenstr. 55/56, 12163 Berlin

oder erhan.o@dwbo.de

Jetzt bewerben

Sachbearbeitung (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über jobs.morgenpost.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e. V.

Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e. V.

Mehr zum Job

Gehaltsspanne zwischen 30000€ und 34000€ pro Jahr
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Keywords Bürokaufmann (m/w/d)
Arbeitsort Paulsenstraße 55-56, 12163 Berlin

Arbeitgeber

Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e. V.