Sachbearbeiter*in Stadtkasse (m/w/d)

Teltow
Stadtverwaltung Teltow
Gehaltsinformation: Die Vergütung erfolgt mit Entgeltgruppe 6 (TVöD)

Die Stadt Teltow hat ca. 28.850 Einwohner und grenzt direkt an den südlichen Bereich der Bundeshauptstadt Berlin an. Sowohl die gute Anbindung mit der Regionalbahn (17 Minuten bis Berlin Hauptbahnhof), als auch ein S-Bahn-Anschluss und mannigfache Busverbindungen tragen zu der Lagegunst bei. Ebenfalls ist die Landeshauptstadt Potsdam sehr gut erreichbar.

 

Die Stadtverwaltung Teltow sucht für den Fachbereich Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und mit 39 Wochenstunden eine/n Sachbearbeiter*in Stadtkasse (m/w/d)

Zu den auszuführenden Tätigkeiten gehören insbesondere:

  • Führen der Barkasse und der Tresorverwaltung sowie die Bewirtschaftung des Kassenautomaten

  • Verbuchung der Kontoauszüge inklusive das Fertigen von Tagesabschlüssen

  • Kassenintegration, Ermittlung von Gut- und Lastschriften

  • Bearbeitung der Verwahrgelasse

  • Sachbearbeitung Debitoren- und Kreditorenbuchung

  • Ermittlung und Durchführung von Erstattungen und deren Veranlassung

  • Prüfung der Kassenbücher nachgeordneter Einrichtungen

  • Prüfen von Belegen und Ist-Buchung von Ein-/Auszahlungen

  • Überwachung der Schnittstellenverbuchung

  • Beschaffung, Verwahrung und Verkauf von Abfallsäcken der Abfallwirtschaft sowie die damit verbundene monatliche Abrechnung und Berechnung der Provision

Das bringen Sie mit:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder eine entsprechende 3-jährige kaufmännische bzw. finanzwirtschaftliche Ausbildung mit praktischer Erfahrung im Bereich der Buchhaltung

  • Erfahrungen im Bereich des kommunalen Kassen- und Haushaltsrechts sind wünschenswert

  • Eine strukturierte, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Organisationsgeschick und ein ausgebildetes Zahlenverständnis

  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

  • Ein freundliches und verbindliches Auftreten, eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, sowie Freude am Umgang mit Bürger*innen

  • Einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und die Bereitschaft sich in neue Softwareanwendungen einzuarbeiten

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine zukunftssichere Beschäftigung in einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Position, mit einem vielfältigen Aufgabengebiet im Herzen der Stadt Teltow

  • 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr sowie am 24.12. und 31.12. bezahlt frei

  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des Freizeitausgleiches

  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement und eine betriebliche Altersvorsorge

  • Eine strukturierte und umfassende Einarbeitung sowie die Zusammenarbeit mit einem kompetenten und motivierten Team

  • Ein attraktives Arbeitsumfeld und eine positive Arbeitsatmosphäre

  • Individuelle Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

  • In begründeten Fällen kann Telearbeit vereinbart werden

 

Die Vergütung erfolgt mit Entgeltgruppe 6 (TVöD).

Sofern Sie einen Abschluss im Ausland erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Anerkennung des Abschlusses durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) der Kultusministerkonferenz bei.

 

Gleichzeitig möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir im Zuge der Einführung der EU-Datenschutzverordnung Ihre Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens elektronisch verarbeiten.

 

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die erforderlichen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens vorübergehend gespeichert werden.

 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

 

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Darstellung es beruflichen Werdeganges, Zeugniskopien) schicken Sie bitte bis zum 30.06.2024 an die

 

Stadtverwaltung Teltow

- Personalstelle -

Marktplatz 1-3,

14513 Teltow

E-Mail: personalstelle@teltow.de

 

Die Kosten der Bewerbung können nicht erstattet werden.

 

Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur gegen einen ausreichend frankierten und adressierten A4-Rückumschlag.

 

Bewerbungen per E-Mail werden ausschließlich als „pdf“-Dokument entgegengenommen.

Jetzt bewerben

Sachbearbeiter*in Stadtkasse (m/w/d)

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.
Bitte die Datenschutzhinweise und Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Stadtverwaltung Teltow

Stadtverwaltung Teltow

Kontakt für Bewerbung

Stadtverwaltung Teltow
-Personalstelle-

Arbeitsort

Marktplatz 1-3, 14513 Teltow

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Die Vergütung erfolgt mit Entgeltgruppe 6 (TVöD)
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort
Marktplatz 1-3, 14513 Teltow