Stellenbeschreibung

Das Versorgungswerk ist die selbstverwaltete berufsständische Versorgungseinrichtung der Berliner Anwaltschaft. Wir sorgen für unsere rund 15.000 Mitglieder und deren Angehörige mit Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenrenten.

Für unsere Geschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten

Sachbearbeiter für die Mitgliederbetreuung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Bestandsverwaltung mit umfassender Beratung und Betreuung unserer Mitglieder
  • Führen der Korrespondenz in den Mitgliedsangelegenheiten
  • selbstständige Vorgangsbearbeitung bis zum Widerspruchsverfahren
  • fristgerechte Beitragsfeststellung und -erhebung
  • Mitarbeit an der effizienteren Gestaltung der internen Arbeitsabläufe

Ihr Profil:

  • Studienabschluss als Dipl.-Verw.-Wirt/in oder abgeschlossene Berufsausbildung als Sozialversicherungsfachangestellte/r; vorzugsweise Berufserfahrung in der Sozialversicherung, bei einem berufsständischen Versorgungswerk oder einer gesetzlichen Krankenkasse
  • Erfahrungen im Umgang mit sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften bezogen auf die Beitragsfestsetzung
  • sicheres Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Erfahrungen im Umgang mit papierloser Büroorganisation, sicherer Umgang mit gängigen PC-Anwendungsprogrammen
  • eine strukturierte Arbeitsweise, hohes Engagement und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Bereitschaft und Freude, sich in die Themen der berufsständischen Versorgung einzuarbeiten

Wir bieten:

  • eine vielseitige Tätigkeit auf hohem Niveau und eigenverantwortliches Arbeiten in gutem Arbeitsklima
  • aufgabenbezogene Fortbildung
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag, vergütet mindestens in Anlehnung an den Tarifvertrag für die private Versicherungswirtschaft, Gehaltsgruppe V
  • mehrere Jahressonderzahlungen im Jahr nach Bestehen der Probezeit
  • betriebliche Altersversorgung, Zahnzusatzversicherung, vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub
  • Deutschlandticket/VBB-Firmenticket
  • einen sicheren und familienfreundlichen Arbeitsplatz in Berlin-Charlottenburg

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 29.02.2024 an:

Versorgungswerk der Rechtsanwälte in Berlin
Herrn Dr. Rolf Schnitzler
Walter-Benjamin-Platz 6
10629 Berlin
oder per E-Mail an: sekretariat@b-rav.de

Bewerbungsunterlagen können nur als PDF-Dokument entgegengenommen werden. Office-Dateien werden aus Sicherheitsgründen ungelesen gelöscht.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
10115 Berlin