Referent (m/w/d) Stationäre Versorgung – Krankenhaus, Direktabrechner, Rehabilitation

Berlin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung

Mit mehr als 700 Beschäftigten an 17 Standorten ist der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Interessenvertretung und Dienstleistungsunternehmen aller sechs Ersatzkassen, die zusammen rund 28 Millionen Menschen versichern.

Referent (m/w/d) Stationäre Versorgung – Krankenhaus, Direktabrechner, Rehabilitation

Landesvertretung Berlin/Brandenburg · Berlin
ab sofort · Vollzeit · unbefristet · Stellen-ID: 2024-068

Das sind Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von fachlichen und strategischen Aufgaben in der stationären Versorgung/im Krankenhauswesen sowie im Bereich Rehabilitation und Direktabrechner (SGB V und SGB IX)
  • Vorbereitung und Durchführung von Vertragsverhandlungen, einschließlich Beschaffung, Analyse und Aufbereitung von verhandlungsrelevanten Vergütungs- und Leistungsdaten sowie Pflege von Datenbanken
  • Bewertung juristischer Sachverhalte und Umsetzung von Verträgen
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Mitgliedskassen des vdek
  • Interessenvertretung der Ersatzkassen gegenüber den Verbänden der gesetzlichen Krankenversicherung, den Vertretungen der Krankenhäuser, den Landesbehörden für Krankenhausversorgung sowie Vertragspartnern

Was Sie mitbringen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Gesundheitsökonomie, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder alternativ eine qualifizierte Berufsausbildung in der gesetzlichen Sozialversicherung mit einschlägiger Berufserfahrung.
  • Sie gehen sicher mit den gängigen Microsoft-Office-Anwendungen um.
  • Sie überzeugen mit kommunikativer Kompetenz, die es Ihnen ermöglicht, komplexe Sachverhalte anschaulich aufzubereiten und entsprechend darzustellen.
  • Sie verfügen über eine analytische und selbstständige Arbeitsweise und zeichnen sich durch Engagement, Organisationsfähigkeit sowie Teamgeist aus.
  • Sie treten souverän auf, wobei Verhandlungs- und Durchsetzungsvermögen Ihr Profil abrunden.

Was wir bieten

  • Marktgerechte Vergütung mit Zusatzleistungen
    Equal Pay · Urlaubs- und Weihnachtsgeld · Betriebliche Altersvorsorge · Vermögenswirksame Leistungen
  • Attraktive Arbeitszeitregelungen
    30(+) Urlaubstage · Arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12. · 38,5 Stunden/Woche · Überstundenabbau in Form von Freizeit
  • Balance zwischen Berufs- und Privatleben
    Arbeitszeitrahmen 6 bis 20 Uhr · Flexible Arbeitszeiten · Möglichkeit zum mobilen Arbeiten · Familienfreundliche Rahmenbedingungen
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
    Strukturierte Einarbeitungspläne · Interne und externe Weiterbildungen · Fach- und Führungskräfteprogramme · E-Learning-Angebote
  • Attraktives Arbeitsumfeld
    Moderne Büros · Verkehrsgünstige City-Lage · Gute ÖPNV-Anbindung
  • Gesundheitsförderung
    Bezuschussung von Präventionskursen · Gesundheitsseminare · Firmen- und Teamläufe · Firmenfitness
  • Vorteile und Vergünstigungen
    ÖPNV-Zuschuss · Vergünstigte Kfz-Versicherung · Corporate Benefits

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 29.05.2024.

Sprechen Sie uns an:

Rebecca Zeljar
Leiterin der Landesvertretung Berlin/Brandenburg
Tel.: 030 253774-10
Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek)
Stresemannstr. 91
10963 Berlin


www.vdek.com


Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
10115 Berlin