Referent/in für Haushalt und Drittmittel (w/m/d)

Berlin
veröffentlicht

Die Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ) mit Sitz in Berlin beabsichtigt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen

Referent:in für Haushalt und Drittmittel (w/m/d)


Wir suchen eine fachlich versierte und prozessstarke Persönlichkeit, die Haushalt, Rechnungswesen und Drittmittelbewirtschaftung weiterentwickelt und koordiniert und damit die Erreichung der Stiftungsziele unterstützt.


Die Position ist unbefristet in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 70% zu besetzen. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 13 TVöD (Tarifgebiet Ost). Bewerbungsschluss: 23.06.2022 um 12:00 Uhr


Nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter:
www.stiftung-evz.de/jobs.


Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ)

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort 10117 Berlin

Arbeitgeber

Stellenanzeigen aus der Berliner Morgenpost

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Stellenanzeigen aus der Berliner Morgenpost"

Hinweis: Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext.