Referent (m/w/d) Grundsatzfragen / Presse- / Öffentlichkeitsarbeit

Berlin

Stellenbeschreibung

Mit mehr als 700 Beschäftigten an 17 Standorten ist der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Interessenvertretung und Dienstleistungsunternehmen aller sechs Ersatzkassen, die zusammen rund 28 Millionen Menschen versichern.

Referent (m/w/d) Grundsatzfragen, Presse- und Öffentlichkeits­arbeit

Landesvertretung Berlin/?Brandenburg · Berlin
ab sofort · Teilzeit (19,25 Std./Woche) · unbefristet · Stellen-ID: 2023-001

Das sind Ihre Aufgaben

  • Aktive Unterstützung und Mitwirkung bei der Vertretung der gesundheits­politischen Interessen der Landesvertretung und der Ersatzkassen
  • Auswertung gesundheitspolitischer Gremien in Berlin und Brandenburg sowie von Presse- und Medien­beiträgen
  • Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen der Landesvertretung, Organisation von Veranstaltungen
  • Schreiben von Presseerklärungen, Statements sowie redaktionellen Beiträgen und Reden inklusive von Recherche­arbeiten
  • Pflege des Online-Auftritts der Landesvertretung und aktive Nutzung von Social Media (Twitter)

Was Sie mitbringen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozial-, Medien- oder Gesundheits­wissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Erfahrung.
  • Sie haben gute Kenntnisse im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Gesundheits- und Sozialpolitik.
  • Sie haben journalistische Erfahrung und einen sicheren Umgang mit Social Media und Online­kommunikation.
  • Sie überzeugen mit kommunikativer Kompetenz, Durchsetzungsvermögen sowie einem souveränen Auftreten.
  • Sie haben Teamgeist und verfügen über eine engagierte und selbstständige Arbeitsweise.

Was wir bieten

  • Marktgerechte Vergütung mit Zusatzleistungen

    Equal Pay · Urlaubs- und Weihnachtsgeld · Betriebliche Altersvorsorge · Vermögenswirksame Leistungen
  • Attraktive Arbeitszeitregelungen

    30(+) Urlaubstage · Arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12. · 38,5 Stunden/Woche · Überstundenabbau in Form von Freizeit
  • Balance zwischen Berufs- und Privatleben

    Arbeitszeitrahmen 6 bis 20 Uhr · Flexible Arbeitszeiten · Möglichkeit zum mobilen Arbeiten · Familienfreundliche Rahmenbedingungen
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

    Strukturierte Einarbeitungspläne · Interne und externe Weiterbildungen · Fach- und Führungskräfteprogramme · E-Learning-Angebote
  • Attraktives Arbeitsumfeld

    Moderne Büros · Verkehrsgünstige City-Lage · Gute ÖPNV-Anbindung
  • Gesundheitsförderung

    Bezuschussung von Präventionskursen · Gesundheitsseminare · Firmen- und Teamläufe
  • Vorteile und Vergünstigungen

    ÖPNV-Zuschuss · Vergünstigte Kfz-Versicherung · Corporate Benefits

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 27.01.2023.

Sprechen Sie uns an:

Marina Rudolph
Leiterin der Landesvertretung Berlin/Brandenburg
Tel. 030 / 253774 – 11
Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek)
Friedrichstr. 50-55
10117 Berlin


www.vdek.com


Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitsort 10115 Berlin

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus einem Partnerportal