Referent Fördergeschäft und Finanzierung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (mindestens 30 Wochenstunden)

Berlin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung

Referent Fördergeschäft und Finanzierung (m/w/d)

(für unser Team "Fördergeschäft, Finanzierung und Wirtschaftspolitik" am Hauptsitz in Berlin in Vollzeit oder Teilzeit mit mindestens 30 Wochenstunden, unbefristet)

Du willst etwas voranbringen?

Du hast studiert oder konntest Erfahrungen im Bankgeschäft sammeln? Du möchtest an der Schnittstelle von Politik und Wirtschaft arbeiten? Du suchst direkte Kontakte zu politischen Entscheidungsträgern und Experten aus Banken und anderen Verbänden in Deutschland und in der EU? Es reizt Dich, mit erfahrenen Kollegen in einem professionellen Team zusammenzuarbeiten, in dem neue Ideen geschätzt werden?

Sieht so aus, als ob Du perfekt zu uns passen könntest.

Diese spannenden Aufgaben warten auf Dich:

  • Interessenvertretung der Mitgliedsbanken, insbesondere der Förderbanken des Bundes und der Länder auf nationaler (z.B. Bundesministerien) und europäischer Ebene (z.B. EU-Kommission)
  • Inhaltliche Betreuung und Vorbereitung von Verbandsgremien (insbesondere Kommissionen, Arbeitskreise und Fachtagungen)
  • Ansprechpartner für unsere Mitgliedsinstitute zu Fragen zur Finanzierung und des Fördergeschäfts
  • Zusammenarbeit mit unserem Brüsseler Verbindungsbüro und dem Verband Europäischer Banken (EAPB)
  • Erstellung von Stellungnahmen und Publikationen für die nationale und europäische Verbandsarbeit

Das macht Dich aus:

  • Du hast einen Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Politik oder Jura oder Wirtschaftswissenschaften oder einen vergleichbaren Berufsabschluss
  • Du hast erste Erfahrung im Förder- und/oder Kreditgeschäft einer Bank, Finanzinstitution oder in einem wirtschaftspolitischen Verband
  • Du bringt Verständnis für die Arbeitsweise und Geschäftsmodelle der öffentlichen Banken, idealerweise mit Kenntnissen der Förderbankenlandschaft
  • Dich zeichnen Eigeninitiative und ein hohes Engagement aus
  • Du hast ein ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Du hast das Talent, komplexe Zusammenhänge sprachlich verständlich internen und externen Ansprechpartnern darzustellen
  • Dich zeichnen gute Teamfähigkeit und hohe Sozialkompetenz aus

Dein neuer Job beim VÖB:

  • Perspektive: berufliche Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag, attraktive Vergütung und Zusatzleistungen, wie z. B. vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung, Übernahme des Deutschlandtickets, Sonderkonditionen für Fitnessstudios, Massageangebot und Sportkurse
  • Freiraum: familienfreundliche und flexible Gestaltung der Arbeitszeit, Möglichkeit des mobilen Arbeitens bis zu 50%, 30 Tage Urlaub, Freistellung bei besonderen Anlässen und arbeitsfreie Tage am 24. und 31.12
  • Weiterentwicklung: individuelle Einarbeitung / Onboarding, Mentoring, regelmäßige Feedbackgespräche sowie fachliche und individuelle Weiterbildung
  • Teamspirit: persönliche Wertschätzung, offene Unternehmenskultur, regelmäßige Team-Events
  • Top-Arbeitsplatz: im Herzen Berlins am Potsdamer Platz, mit moderner Büro- und IT-Ausstattung, kostenlosen Getränken und Obst

Bei sehr guten Leistungen ist die Ernennung zur/zum Abteilungsdirektor/in nach drei Jahren vorgesehen.

Los geht‘s:
Besuche unser Unternehmensportal (https://www.voeb.de/karriere). Dort erfährst Du mehr über uns als Arbeitgeber und Du kannst Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 2. August 2024 als PDF-Datei hochladen.

Kontakt für fachliche Fragen:
Dominik Lamminger, Mitglied der Geschäftsleitung, freut sich auf Deinen Anruf oder Deine E-Mail: 030/8192-162, dominik.lamminger@voeb.de

Kontakt für Fragen zum Bewerbungsverfahren:
Hanna Mehdorn, externe Ansprechpartnerin für das Personal-Recruitung – Tel.: 0228/8192-228. Hanna.Mehdorn@voeb-service.de

@berufundfamilie

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst. Weitere Hinweise finden Sie auf unserer Webseite www.voeb.de unter dem Punkt Karriere.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung, Befristete Anstellung
Arbeitsort
10115 Berlin