Stellenbeschreibung

Über uns – Wir sind die STADT UND LAND

Die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH zählt zu den großen städtischen Wohnungsbaugesellschaften Berlins. Ob Neubau oder sanierter Altbau – wir bieten die ganze Vielfalt des Wohnens in der Hauptstadt für alle Bürgerinnen und Bürger. Unser Bestand von über 52.500 Wohnungen befindet sich vorrangig im Süden und Osten Berlins, welchen wir mit unseren hohen Qualitätsansprüchen „sozial“ und „umweltorientiert“ bewirtschaften. Durch diese Arbeit leisten wir als Konzern mit über 600 Mitarbeitenden einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung der Standorte, zu deren sozialer Stabilität und zu lebenswerten Kiezen für Berlin. Dieses Ziel leitet uns seit 1924: Von der Technikerin über den Cloudspezialisten bis hin zur Projektleitung im Neubau – bei uns finden die unterschiedlichsten Menschen ihr berufliches Zuhause.

Du möchtest auch einen Beitrag für ein lebenswertes Berlin leisten? Dann komm zur STADT UND LAND!

Im Bereich Bestandsmanagement besetzen wir an unserem Hauptsitz Berlin-Neukölln bzw. in unseren Servicebüros zum nächstmöglichen Zeitpunkt und unbefristet einen:

Quartierskoordinator (w/m/d)

Neben den folgenden Aufgaben wird der Fokus in den ersten Monaten zunächst darauf liegen, einen konzeptionellen Ansatz für das Quartiersmanagement mitzuerarbeiten.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliches, regelmäßiges Analysieren der Marktsituation zu den Sozial- und Mieterstrukturen sowie Ableitung von Strategien und Konzeptansätzen für das Quartiersmanagement
  • Agieren als zentrale Ansprechperson in Hinblick auf die Koordination von Mieterbeiräten und Initiativen
  • Aufbau und Pflege von Kooperationen bzw. Netzwerken mit relevanten Akteuren
  • Eigenverantwortlicher Aufbau einer unternehmensweiten Kooperationsstrategie mit Trägern, Abschluss von Kooperationsverträgen sowie deren Weiterentwicklung und Koordination der Zusammenarbeit
  • Eigenverantwortliche Initiierung und Begleitung sozialer Projekte sowie selbstständige Teilnahme an Arbeitskreisen
  • Ermittlung interner und externer Finanzierungsmöglichkeiten, Budgetverantwortung und Steuerung des Fördermanagements
  • Mitwirkung und Wahrnehmung von repräsentativen Aufgaben bei der Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Quartiermanagements

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Immobilienkaufmann/Immobilienkauffrau mit Zusatzqualifikationen oder gleichwertiger Berufsabschluss mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Gründliche und umfassende betriebs- und wohnungswirtschaftliche Fach-/Marktkenntnisse sowie praktische Erfahrung in der Immobilienwirtschaft, insbesondere im Fachgebiet Quartiersmanagement bzw. Stadtteilentwicklung
  • Fundierte Erfahrungen mit Methoden, Werkzeugen der Projektdurchführung sowie Erfahrung in der Projektleitung/-koordination
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit der Politik und Verwaltung sowie Kenntnisse in Moderation und Mieterkommunikation

Unser Angebot – Deine Zukunft bei STADT UND LAND:

  • Wir engagieren uns für BERLIN : Sie übernehmen eine sinnstiftende Tätigkeit in einer wichtigen Aufgabe für das Unternehmen und das Land Berlin.
  • Wir unterstützen EIGENVERANTWORTUNG : Wir bieten Ihnen eine spannende und verantwortungsvolle Position mit vielfältigem Gestaltungsspielraum.
  • Wir sind FAIR : Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung, Vergütung nach Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Die Gehaltsspanne für das Jahresbruttogehalt inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeldes liegt zwischen 48.000 € und 56.800 €, je nach Berufserfahrung.
  • Wir sind FLEXIBEL : Eine sehr gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit ohne Kernzeit) bei einer 37-Stunden-Woche, 30 Urlaubstage (zzgl. Heiligabend und Silvester arbeitsfrei) sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sind bei uns selbstverständlich.
  • Wir sind UMWELTBEWUSST : Wir übernehmen 100 % der Kosten für das Deutschlandticket (ÖPNV) oder 80 % der Kosten für die VBB-Umweltkarte (Tarifgebiet AB).
  • Wir bieten eine hervorragende AUSSTATTUNG : Modern eingerichtete Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen, Firmen-Tablet und -Smartphone sowie kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee).
  • Wir fördern Ihre GESUNDHEIT : Wir bieten Ihnen ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten. Hierzu zählen u. a. Yoga-Kurse, Vorteilspreise auf Fitnessstudio-Mitgliedschaften sowie Seminare und Workshops zum Thema Stressprävention.
  • Wir fördern LEBENSLANGES LERNEN : Wir unterstützen Sie durch ein umfassendes Onboarding sowie Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Weiterbildungen, damit Sie für sich und die STADT UND LAND optimal wirksam werden.

Sie sind interessiert?

Wir freuen uns auf Sie! Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular.

Fragen beantwortet Ihnen Lisa Lanza , Bereich Personal, unter der Telefonnummer 030 6892-6283 .

Inklusion und Offenheit sind bei der STADT UND LAND selbstverständlich. Bei uns ist jede Bewerbung willkommen – unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Identität, Religion oder Weltanschauung, Behinderung sowie der kulturellen und sozialen Herkunft.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen .

____________________________
STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH
Werbellinstraße 12 | 12053 Berlin
www.stadtundland.de

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
12053 Berlin