Projektleitung Infrastruktur / Erschliessung (w/m/d)

Berlin

Stellenbeschreibung

Werden Sie Teil unseres Teams

Projektleitung Infrastruktur/ Erschließung (w/m/d)

ÜBER UNS

Die WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH ist mit einem Bestand von rund 33.000 Wohnungen und über 300.000 qm Gewerbefläche eines der großen landeseigenen Wohnungsunternehmen in Berlin. Wir sorgen dafür, dass sich die Menschen in ihrem Zuhause wohlfühlen. Diese Aufgabe erfüllen wir derzeit mit 440 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die landeseigenen Unternehmen sind bestrebt, bestehende Unterrepräsentanzen von Frauen abzubauen und werden dies bei der Personalauswahl berücksichtigen. Bei der Besetzung von Stellen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden diese bei gleicher Qualifizierung vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannt schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.

Die WBM ist Unterzeichnerin der Unternehmensinitiative „Charta der Vielfalt“, die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt (Diversity) in der Unternehmenskultur in Deutschland voranbringen will.

SPANNENDE AUFGABEN ERWARTEN SIE

  • Eigenverantwortliche Koordination, Steuerung sowie Leitung von medientechnischen Infrastrukturmaßnahmen und Erschließung für Neu- und Bestandsbauten bei der Entwicklung von innerstädtischen Quartieren;
  • Vorbereitung, Abstimmung und Umsetzung von öffentlichen und nicht-öffentlichen Erschließungsmaßnahmen für innerstädtische Quartiere mit den öffentlichen Versorgungsunternehmen und Dritten;
  • Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben mit Steuerung des Projektteams, externen Nutzern, Behörden, Firmen und aller Projektbeteiligten hinsichtlich Kosten, Terminen und Qualitäten;
  • Vorbereitung sowie Kontrolle der Planung und Bauüberwachung/Qualitätskontrolle bei Neubauprojekten sowie und im speziellen deren bauvorbereitenden Maßnahmen gemäß HOAI LP 1-8;
  • Überwachung, Koordinierung und Prüfung von HOAI- und AHO- Leistungen externer Architekten und Ingenieure sowie Versorgern und Leitungsträgern;
  • Optimierung von Planungsleistungen hinsichtlich technischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte;
  • Regelmäßige Berichterstattung auf Projektebene an die Geschäftsführung und Gremien;
  • Überwachung der Einhaltung gesetzlicher und betrieblicher Standards und Normen sowie Weiterentwicklung interner Qualitäts- und Ausführungsstandards.

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Infrastrukturmanagement, Energie- und Gebäudetechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Architektur oder vergleichbare Qualifikation sowie über mehrjährige Berufserfahrung (mind. 7 Jahre) mit umfangreichen technischen Kenntnissen.
  • Sie verfügen über praktische und nachweisbar relevante Erfahrung in der Steuerung oder Überwachung zu Infrastrukturmaßnahmen und Erschließung von innerstädtischen Wohnquartieren oder Neubauten im Wohnungsbau.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse der für den Wohnungsbau relevanten Normen, Vorschriften und Richtlinien sowie der HOAI und VOB.
  • Sie bringen Interesse an nachhaltigen technischen Lösungsansätzen und Weiterentwicklungen in Ihrem Fachgebiet mit.
  • Sie sind erfahren im Bereich der Kostenermittlung oder Prüfung und Steuerung von Baukosten.
  • Sie bringen ziel- und ergebnisorientiertes Denken und Freude an eigenständiger Arbeit mit.
  • Sie sind eine souveräne Persönlichkeit, besitzen Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und ein sicheres und verbindliches Auftreten.

IHRE ZUKUNFT BEI DER WBM

  • Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Aufgabenbereich mit Eigenverantwortung in einem zukunftsorientierten Unternehmen, welches auch auf die Work-Life-Balance achtet.
  • Gegenseitige Wertschätzung, Respekt, Vertrauen und Fairness prägen unsere Unternehmenskultur, hier können Sie aktiv zum Unternehmenserfolg beitragen.
  • Unsere Willkommenskultur erleichtert Ihnen den Einstieg, sodass Sie mit einem Paten an Ihrer Seite die ersten Schritte in der WBM beschreiten.
  • Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten, einer Vergütung gemäß Tarif sowie den Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten.
  • Zuschuss zur ÖPNV-Jahreskarte, 30 Tage Jahresurlaub, betriebliche Altersvorsorge (VBL) und eine betriebliche Unfallversicherung, sind weitere attraktive Angebote.
  • Bestandteil des WBM-Kalenders sind Mitarbeiter-Events, regelmäßige Entwicklungsgespräche und individuelle Weiterbildungsangebote.
  • Wir fördern Ihre Gesundheit mit einem vielfältigen Sport- und Gesundheitsprogramm.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungs­unterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung zu.

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gern Frau Katja Wiggers unter 030/2471-3664.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort 10115 Berlin

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus einem Partnerportal