Projektleiter (m/w/d) Netzanschluss

Berlin

Stellenbeschreibung

Wir gestalten
die e-diale
Zukunft!

Ach, die sind das ...

Der VDE, eine der größten Technologie-Organisationen Europas, steht seit mehr als 125 Jahren für Innovation und technologischen Fortschritt. Als einzige Organisation weltweit vereint der VDE dabei Wissen­schaft, Standardisierung, Prüfung, Zertifizierung und Anwendungsberatung unter einem Dach. Das VDE-Zeichen gilt seit mehr als 100 Jahren als Synonym für höchste Sicherheitsstandards und Verbraucher­schutz. Wir setzen uns ein für die Forschungs- und Nachwuchsförderung und für das lebenslange Lernen mit Weiter­bildungs­angeboten „on the job“. Im VDE-Netzwerk engagieren sich über 2.000 Mitarbei­ter*innen an über 60 Standorten weltweit, mehr als 100.000 ehrenamtliche Expert*innen und rund 1.500 Unter­nehmen gestalten im Netzwerk VDE eine lebens­werte Zukunft: vernetzt, digital, elektrisch. Wir gestalten die e-diale Zukunft. www.vde.com

Wir suchen am Standort Berlin für unseren Geschäftsbereich VDE Forum Netztechnik / Netzbetrieb (FNN).

Das Forum Netztechnik / Netzbetrieb ist Teil des gemeinnützigen VDE. Mit 36.000 Mitgliedern, darunter 1.300 Unternehmen, und 1.200 Mitarbeitern weltweit, zählen wir zu den großen technisch-wissen­schaftlichen Verbänden Europas. Die VDE-Gruppe vereint Wissenschaft, Verlag, Normung und Produktprüfung unter einem Dach.

Projektleiter (m/w/d) Netzanschluss

Standort: Berlin
Berufser­fahrung: mit Berufs­erfahrung
Vertrags­laufzeit: unbefristet

Das ist doch was für Sie ...

Wir bereiten Energiesystem und Netz auf die kommenden Heraus­forderungen vor. Dabei engagieren wir uns für fachkreis­über­greifende und fakten­basierte Arbeit und sind offen für neue Anwendungen und Ideen. Mit Leidenschaft kämpfen wir um den Konsens. Trotz unter­schiedlicher Interessen, gemeinsame Lösungen zu schaffen, kennzeichnen unseren Erfolg. Dies vor allem, wenn es darum geht, das Zusammen­wirken von Kunden-, Erzeugungs­anlagen und Speichern mit dem Netz weiterzu­entwickeln und Flexibilitäten für die Energie­wende zu koordinieren.

Im Forum Netztechnik / Netzbetrieb im VDE (FNN) arbeiten alle wichtigen Akteure im Bereich Systemfragen und Netzcodes gemeinsam an Lösungen dafür. Gestalten Sie mit Ihrem Engagement die Anforderungen an den Netzanschluss mit.

  • Strategische und organisatorische Ausrichtung der Aktivitäten zum Netzanschluss aller Arten von Kunden- und Erzeugungs­anlagen und an der Schnittstelle zu anderen Sektoren
  • Freude an wirtschaftlicher, politischer und juristischer Einordnung von neuen Themen
  • Eigenverant­wortliche Koordination der Arbeit in Projektgruppen und Experten­netzwerken, u. a. bei Meinungs­bildung, Facharbeit und Konsensfindung
  • Positionierung der Ergebnisse bei Behörden, Verbänden und auf Veranstaltungen
  • Beobachtung des rechtlichen Rahmen und Identifizierung des Handlungsbedarf
  • Sie bringen Ihre Ideen und Ihr Wissen aktiv ein und vertreten überzeugend und faktenbasiert den VDE FNN

Das haben Sie drauf ...

  • Begeisterung für das heutige und künftige Energiesystem
  • Abgeschlossenes Hochschul­studium der Fachrichtung Elektro­technik, Wirtschafts­ingenieur­wissenschaft oder einer angrenzenden Studienrichtung
  • Erfahrung im Bereich Strom­netze oder Energie­wirtschaft
  • Kommunikations­stärke, analy­tisches Denk­vermögen sowie struk­tu­rierte Lösungs­kompetenz
  • Fähigkeit, kom­plexe Sach­­ver­halte auf den Punkt zu bringen
  • Freude an wirtschaftlicher, politischer und juristischer Einordnung von neuen Themen
  • Selbstständige Arbeits­weise und ausgeprägte Team­kompetenz
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse

Damit holen wir Sie ab ...

  • Die Möglichkeit, das künftigen Energiesystem mitzu­gestalten und schnell Verantwortung zu übernehmen
  • Wir bieten ein innovatives Umfeld mit Raum für Ihre persönliche Weiter­entwicklung
  • Ein motiviertes Team mit flachen Hierarchien und einem großen Netzwerk
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld gehören zum Gesamtpaket

Bewerben Sie sich hier und jetzt!

Bitte senden Sie uns Ihre voll­ständigen Bewer­bungs­unter­lagen mit Angabe Ihres frühe­sten Eintritts­termins sowie Ihres Gehalts­wunsches vor­zugs­weise online.

Hinweis für Personal­berater: Wir nehmen den Schutz der Daten unserer Bewerber­innen und Bewerber und die Einhaltung der DSGVO sehr ernst. Deshalb bitten wir Sie, auf die Zusendung von Profilen, obgleich private oder gewerbliche Beweggründe dahinter­stehen, abzusehen. Die unaufge­forderte Zusendung von Profilen lehnen wir als Angebot ab.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort 10625 Berlin

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus einem Partnerportal