Projektkoordinator/Planer im Bereich Grün- und Gewässerplanung (m/w/d)

Lutherstadt Wittenberg
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung

Sie haben Interesse an der Entwicklung unserer ländlichen Räume? Sie erwarten ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität? Sie suchen einen Arbeitgeber mit einer hohen sozialen Kompetenz?

Dann passen Sie perfekt zu uns, zur Landgesellschaft Sachsen-Anhalt!

Die Landgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH ist das gemeinnützige Siedlungsunternehmen zur Entwicklung des ländlichen Raumes in Sachsen-Anhalt. Unsere Aufgabenschwerpunkte liegen in der Verwaltung, Entwicklung und Verwertung landwirtschaftlicher Flächen sowie der Planung, Durchführung und Begleitung komplexer Bau- und Entwicklungsprojekte im ländlichen Raum. Als mittelständisches Unternehmen beschäftigt die Landgesellschaft über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an vier Standorten in Sachsen-Anhalt.

Für den Standort Wittenberg suchen wir eine

Projektkoordinator/Planer im Bereich Grün- und Gewässerplanung (m/w/d).

Wir bieten Ihnen:

  • interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabengebiete,
  • ein von gegenseitiger Achtung und Wertschätzung geprägtes Arbeitsumfeld mit modernsten Arbeitsplätzen,
  • bedarfsgerechte Weiterbildung,
  • tarifliche Vergütung mit zusätzlichen variablen Vergütungselementen,
  • flexible Arbeitszeitmodelle und soziale Leistungen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte (je nach persönlicher Eignung):

  • Projektleitung im Projektmanagement, Organisation, Beratung und Moderation und/oder
  • Mitwirkung im Regionalmanagement bei der Erarbeitung von Machbarkeitsstudien sowie Konzepten zu unterschiedlichsten Themenstellungen und/oder
  • Planung und Umsetzung von Ausgleichsmaßnahmen in unseren Ökopoolprojekten

Ihr fachliches Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Uni) vorzugsweise im Bereich Stadt- und Regionalentwicklung, Landschafts- und Umweltplanung, Geografie, Raumplanung oder einem vergleichbaren Abschluss,
  • gute Kenntnisse im Bereich MS-Office (Voraussetzung),
  • wünschenswert sind Erfahrungen in der Begleitung regionaler Entwicklungsprozesse sowie im Vergabe- und Förderrecht.

Ihre persönlichen Anforderungen:

  • überdurchschnittliches Engagement und Verantwortungsbewusstsein,
  • selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise,
  • Fähigkeit zum planerischen, wirtschaftlichen, kreativen und teamfähigen Arbeiten,
  • gute Kommunikationsfähigkeit.

Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Personalabteilung gern unter der Telefonnummer 0391 73616-704 zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin richten Sie bitte bis zum 29.02.2024 über dieses Jobportal an uns.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Landgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
-Geschäftsführung-
Große Diesdorfer Straße 56/57
39110 Magdeburg

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
06886 Lutherstadt Wittenberg