Für den Bereich Integriertes Gebäudemanagement suchen wir eine*n

 

Objektleiter*in (m/w/div)

 

 

Ort: Berlin

Bewerbungsfrist: 02.06.2024

Beschäftigung: Vollzeit (Teilzeit ist grundsätzlich möglich)

Eintrittsdatum: Sofort

Ausschreibungsnummer: 12-061-2024

Vergütung: E13 TV EntgO-DRV (gehobener Dienst)

 

 

Tätigkeitsbereich:

 

In unserer Abteilung -Immobilien- werden alle Gebäude der DRV Bund ganzheitlich geplant, gebaut und betrieben. Unsere Expert*innen im Bauprojekt-, sowie im Gebäudemanagement und in der Immobiliensteuerung betreuen alle Lebensphasen unseres vielfältigen Portfolios unter einem Dach. Als eine der zentralen Aufgaben des nächsten Jahrzehntes sehen wir die Umstellung auf eine ökologisch und ökonomisch nachhaltige Eigen- und Fremdversorgung unserer Dienstgebäude, Rechenzentren und Rehabilitationseinrichtungen, CO2-bewusst und zukunftsorientiert. Im Rahmen unserer Investitionsstrategie werden wir in den kommenden 10 Jahren mehrere Großprojekte umsetzen. Das Integrierte Gebäudemanagement trägt zu einer mittel- und langfristigen generationsübergreifenden Immobiliennutzung bei, die den reibungslosen Betrieb des Kerngeschäftes der Deutschen Rentenversicherung Bund sicherstellt.

Ihre Aufgaben

In einer besonderen Vertrauensstellung übernehmen Sie die Betreiber- und bautechnische Organisationsverantwortung für einzelne Gebäude bzw. einen Gebäudekomplex der Deutschen Rentenversicherung Bund. Gemeinsam mit Ihrem Objektteam und in Zusammenarbeit mit den Ingenieur*innen der TGA stellen Sie sicher, dass alle Anlagen in Ihrem Objekt zuverlässig arbeiten und sorgen somit für einen reibungslosen und störungsfreien Gebäudebetrieb:

 

  • Sie sind Hauptansprechpartner*in für Nutzende und DRV-Servicebereiche für ein ganzheitliches Gebäudemanagement, insbesondere hinsichtlich der baulichen und technischen Belange des von Ihnen verantworteten Gebäudekomplexes

  • Sie übernehmen die fachliche sowie die disziplinarische Führungsverantwortung für Ihr Objektteam

  • Sie koordinieren und überwachen alle bautechnischen Abläufe der Instandhaltung und Umbaumaßnahmen, einschließlich deren Qualitätssicherung

  • Sie organisieren Wartungs-, Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten an den gebäudetechnischen Anlagen in Ihrem Verantwortungsbereich und in Zusammenarbeit mit den TGA-Fachbereichen

  • Für Ihr Objekt tragen Sie die Verantwortung der Wirtschaftlichkeit auch hinsichtlich der Energieeffizienz, Verfügbarkeit und Sicherheit der technischen Anlagen und Nutzerzufriedenheit Die Ausübung der Tätigkeit ist mit dem Wahrnehmen von gelegentlichen Dienstreisen verbunden.

Ihr Profil

Neben einer stark ausgeprägten Dienstleistungsmentalität sowie sehr guten kommunikativen Fähigkeiten bringen Sie Folgendes mit:

 

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor oder Diplom (FH)) in der Fachrichtung Facility Management, Elektro- oder Versorgungstechnik, Architektur oder einer vergleichbaren Fachrichtung

  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Betrieb von Gebäuden mit

  • Sie sind problemlösungsorientiert, entscheidungs- und teamfähig

  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Personalführung sowie im Baumanagement

Wir bieten Ihnen

  • Ein verantwortungsvoller Aufgabenbereich rund um ein vielfältiges Gebäudeportfolio

  • Eine Tätigkeit, in der Sie Prozesse aktiv mitgestalten können

  • Eine umfassende und kollegial begleitete Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet

  • Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf dank flexibler Arbeitszeiten und der Möglichkeit des Freizeitausgleichs für Mehrarbeit

  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, damit Sie Ihr fachliches Know-how immer auf den neuesten Stand bringen können

Weitere Informationen

Zur Besetzung der Position werden wir mit den qualifiziertesten Bewerber*innen ein Auswahlgespräch führen.

 

Diese Stellenausschreibung bezieht sich auf einen Bereich, in dem Frauen im Sinne des Bundesgleichstellungsgesetzes unterrepräsentiert sind. Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sehen daher Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

 

Menschen mit einer Schwerbehinderung oder ihnen Gleichgestellte im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Ihre Ansprechpartnerin Franziska Freytag ist für Rückfragen gern für Sie erreichbar unter: Telefon: 0175 8028237

E-Mail: franziska.freytag@drv-bund.de

Jetzt bewerben

Objektleiter*in (m/w/div)

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.
Bitte die Datenschutzhinweise und Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Deutsche Rentenversicherung Bund

Deutsche Rentenversicherung Bund

Kontakt für Bewerbung

Frau Franziska Freytag

Arbeitsort

Ruhrstr. 2, 10709 Berlin

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort
Ruhrstr. 2, 10709 Berlin