Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d)

Berlin

Stellenbeschreibung

Das Johannische Sozialwerk e.V. ist Träger verschiedener sozialer Einrichtungen, die Hilfe in unterschiedlichen Lebenslagen anbieten, wie z. B. Sozialstationen für ambulante Pflege, Kindertagesstätten und Kinderheim, Suchtberatung und einen Fahrdienst. Unser Haupt- und Verwaltungssitz ist das St.-Michaels-Heim im schönen Bezirk Berlin-Grunewald.

Bringen Sie Ihr kaufmännisches Know-how in eine sinnstiftende Tätigkeit ein und wirken Sie aktiv bei der Gestaltung neuer Strukturen mit als

Lohn- und Gehaltsbuchhalter/in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Sie sorgen für den reibungslosen Ablauf in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung des Johannischen Sozialwerk e.V. und seinen Tochterunternehmen. Ein vielfältiges Aufgabenfeld wartet auf Sie:

  • Erstellen der monatlichen Entgeltabrechnungen
  • P?ege der Personaldaten sowie Melde- und Bescheinigungswesen
  • Lohnbuchhalterischer Jahresabschluss und enge Abstimmung im Rahmen des Rechnungswesens
  • Unterstützende Finanzbuchhaltung für unsere GmbHs
  • Erweiterung von Reporting und Controlling
  • Optimierung interner Prozesse

Ihr Pro?l

Sie verfügen über Erfahrung in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung sowie eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise. Ein analytisches Denkvermögen und ein hohes Zahlenverständnis zeichnen Sie ebenso aus wie Diskretion und Verantwortungsbewusstsein. Gleichzeitig sind Sie flexibel, tatkräftig und motiviert, Ihre Ideen in die Gestaltung der Abläufe einzubringen. Außerdem bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder steuerfachlichen Bereich
  • Geübter Umgang mit einer Lohnbuchhaltungssoftware, vorzugsweise Sage HR Suite
  • Fundiertes Fachwissen in der Lohnbuchhaltung sowie die Begeisterung, sich über aktuelle Entwicklungen und Gestaltungsmöglichkeiten auf dem Laufenden zu halten
  • Interesse und Offenheit für die Themen Prozessoptimierung und Digitalisierung
  • Sicherer Umgang mit MS Office und IT-Affinität sind selbstverständlich
  • Zusätzliche Erfahrung in der Finanzbuchhaltung wäre ideal (vorzugsweise Kenntnisse in Sage New Classic)

Wir bieten

  • Gestaltungsmöglichkeiten bei der Entwicklung und Optimierung von Prozessen
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit und ein angenehmes Arbeitsumfeld im St.—Michaels-Heim
  • Ein wertschätzendes und kooperatives Miteinander
  • Flexible Arbeitsbedingungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: bewerbung@js-ev.de

Johannisches Sozialwerk e.V.
z. H. Herrn Bodo Elsner, Vorstand Finanzen
Bismarckallee 23, 14193 Berlin

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort 14193 Berlin

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus einem Partnerportal