Leitung (m/w/d) Supply Chain Management

Berlin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung

Menarini Berlin (A. Menarini Research & Business Service GmbH) ist das Schwesterunternehmen des international tätigen Pharmaunternehmens BERLIN-CHEMIE. Beide Unternehmen gehören zur weltweit tätigen Menarini-Group mit über 17.000 Mitarbeitenden. Während BERLIN-CHEMIE auf Produktion und Vertrieb spezialisiert ist, konzentriert sich Menarini Berlin auf moderne Dienstleistungen in den Bereichen Forschung & Entwicklung, IT, Technik, HR, Einkauf, Logistik und Finanzen.
Unsere Beschäftigten sind das Herzstück des Unternehmens. Wir fordern Eigeninitiative und fördern die Individualität eines jeden Einzelnen. Mit Neugierde und Leidenschaft setzen wir uns täglich dafür ein, das Leben von Patientinnen und Patienten auf der ganzen Welt zu verbessern. Was uns verbindet, ist unser gemeinsamer Einsatz für die Gesundheit. In enger Zusammenarbeit bringen wir hochwertige Arzneimittel und Lösungen für die Gesundheit auf den Markt, von denen unzählige Menschen profitieren.

NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS

Leitung (m/w/d) Supply Chain Management

  • Standort:
    Berlin
  • Homeoffice:
    Homeoffice möglich
  • Karrierelevel:
    Berufserfahrene
  • Einstiegszeitpunkt:
    ab sofort
  • Vertragsart:
    unbefristet
  • Arbeitszeit:
    Vollzeit
  • Fachbereich:
    Einkauf / Supply Chain

Die A. Menarini Research & Business Service GmbH in Berlin ist eine Tochtergesellschaft des weltweit agierenden MENARINI Pharmakonzerns mit spezialisierten Dienstleistungen, u.a. im Bereich Personal, Supply Chain, Finanzen, Recht und IT, für die Berlin-Chemie AG.

In unserem Umfeld leben wir eine Qualitätskultur und tragen große soziale Verantwortung. Als Leitung des Supply Chain Managements bei A. Menarini Research & Business Service GmbH übernehmen Sie eine Schlüsselrolle im Einsatz für die Gesundheit und das Wohl von Millionen von Patient:innen auf der ganzen Welt.

Diese Aufgaben begeistern Sie

  • Führung und Entwicklung der Bereiche Supply Planning, Produktionsplanung, Stammdatenmanagement sowie Packmittelvorbereitung & Serialisierung
  • Leitung von Operational Excellence-Projekten zur Steigerung der Lieferperformance
  • Materialflusssteuerung unter Einhaltung gesetzlicher Regeln und Normen sowie unter Berücksichtigung der Prinzipien der Ressourcenoptimierung
  • Schnittstellenmanagement zwischen dem Strategischen und Technischen Einkauf, den Vertriebsbereichen, der Logistik und der internen Supply Chain
  • Ressourcenplanung und Lieferantenauswahl unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten
  • Make-or-Buy-Entscheidungen unter Wahrung einer ausgewogenen Produktionsverteilung
  • Festlegung von Beschaffungsrichtlinien und Verantwortung für das Bestandsmanagement
  • Mitarbeit an der Vorbereitung der Markteinführung neuer Produkte und Leitung strategischer (Teil-)Projekte

Was Sie auszeichnet

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Supply Chain Management, Logistik oder vergleichbaren Fachrichtungen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Supply Chain-Teams, vorzugsweise in der Pharmaindustrie oder einem produzierenden Unternehmen
  • Tiefes Verständnis von Materialflussketten, Planungsprozessen und regulatorischen Anforderungen
  • Nachhaltige Prozessqualität und eine termin- und kostengerechte Bereitstellung aller Produktionsmaterialien steht für Sie an höchster Stelle
  • Empathische Führungspersönlichkeit mit exzellenten Kommunikationsfähigkeiten
  • Proaktive Teamführung und Förderung der Mitarbeitermotivation und Weiterentwicklung unseres engagierten Teams
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Darauf können Sie sich freuen

  • Job & Privates: geregelte & flexible Arbeitszeit, anteiliges mobiles Arbeiten und 30 Tage Urlaub, Möglichkeit auf zusätzliche freie Tage & individuelle Lösungen zur Verbesserung der Arbeitszeitgestaltung in allen Lebensphasen
  • Finanzielles & Services: sehr gutes markt- und leistungsgerechtes Vergütungspaket aus Fixgehalt und zielorientiertem Bonus, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge bei unbefristeten Verträgen, Versicherungsservices, zahlreiche Rabatte auf der Plattform Corporate Benefits
  • Mobilität & Standort: direkte Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenfreie Parkplätze, Fahrradstellplätze, Ladestationen für E-Fahrzeuge
  • Gesundheit & Vorsorge: frische Mahlzeiten im Betriebsrestaurant und Barista-Kaffee mit Verpflegungszuschuss, regelmäßige Gesundheitstage, Gesundheitschecks und Ergonomieberatung in unserer Betriebsarztpraxis, Sportkurse und -gruppen, Unterstützung bei Kinderbetreuung, Pflege und mentaler Gesundheit durch einen externen Dienstleister
  • Onboarding & Entwicklung: 2-tägige Welcome Days zum Kennenlernen des Unternehmens und Vernetzen, strukturierter Einarbeitungsprozess durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen, professionelles Onboarding- und Mentoring-Programm, regelmäßiges Feedback in Mitarbeitenden- und Zielvereinbarungsgesprächen, individuelle Fort- und Weiterbildungen zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Mitgestaltung & Zusammenarbeit: anspruchsvolle Aufgaben in einer zukunftsweisenden Branche, zusammen einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität vieler Menschen leisten, offene und internationale Arbeitskultur im Konzern-Umfeld mit viel Raum für die eigene Entwicklung und Vernetzung im Unternehmen

Kontakt

Kerstin Dorn-Boucsein

Personalreferentin
030 6707-2401

Umfangreich und bestens unterstützt

Benefits

Bei uns wartet nicht nur eine attraktive und tarifliche Vergütung auf Sie. Wir bieten ein umfassendes Paket an Arbeitgeberleistungen von A wie Altersvorsorge bis Z wie Zuschüsse.

A. Menarini Research & Business Service GmbH

Glienicker Weg 125
12489 Berlin
030 6707-3600

karriere.berlin-chemie.de

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Arbeitsort

10115 Berlin

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
10115 Berlin