Stellenbeschreibung

Übernehmen Sie gemeinsam mit uns Verantwortung für die Zukunft.

Laborant (m/w/d)

  • Standort: Berlin
  • Fachbereich: Forschung & Entwicklung
  • Karrierelevel: Berufseinsteiger, Berufserfahrene
  • Einstiegszeitpunkt: ab sofort
  • Vertragsart: unbefristet
  • Arbeitszeit: Vollzeit

Die A. Menarini Research & Business Service GmbH in Berlin ist eine deutsche Tochtergesellschaft des weltweit agierenden Pharma-Konzerns MENARINI mit Sitz in Florenz/ Italien. Unser Dienstleistungsschwerpunkt liegt in der Forschung und Entwicklung von innovativen Arzneimitteln für die BERLIN-CHEMIE AG und andere Unternehmen des Menarini-Konzerns.

In der Qualitätskontrolle der pharmazeutischen Entwicklung sind wir für die cGMP- / GMP-gerechte Qualitätskontrolle und termingerechte Bereitstellung von klinischen Prüfpräparaten verantwortlich, um unseren Beitrag für die bestmögliche Patientenbehandlung bei klinischen Studien zu leisten. Im Team sind uns pragmatische Lösungen für bestmögliche Qualität, Eigenverantwortung und die Bereitschaft, neue Wege zu gehen, wichtig.

Diese Aufgaben begeistern Sie

  • Sie verantworten die (c)GMP-gerechte Vorbereitung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Analysen verschiedener Methoden an Ausgangsstoffen und Packmitteln
  • Sie führen Identitäts-, Gehalts- und Reinheitsprüfungen sowie Freisetzungsuntersuchungen an Arzneimitteln (Prüfpräparaten) durch
  • Sie messen pharmazeutisch-technologische Parameter
  • Sie aktualisieren Prüfvorschriften und arbeiten Prüfpläne aus
  • Sie entnehmen Proben von Ausgangsstoffen, Packmitteln und Arzneimitteln und dokumentieren Untersuchungs- und Prüfungsergebnisse
  • Neben der Vorbereitung verantworten Sie auch die Durchführung von Methodenentwicklungen/ -etablierungen und -validierungen
  • Sie pflegen einen GMP-gerechten Umgang mit analytischen Geräten und Systemen und beachten gesetzliche Vorschriften, wie Arzneimittelgesetz, Chemikaliengesetz, GMP-Regeln, Richtlinien für Laboratorien, Standardarbeitsanweisungen, Gefahrstoffverordnung sowie Abfallbeseitigungsgesetz

Was Sie auszeichnet

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d)
  • Sie besitzen gute Kenntnisse der GMP- / cGMP-Anforderungen im analytischen Labor und Erfahrungen in instrumenteller Analytik, insbesondere HPLC-Kenntnisse
  • Sie haben gute Kenntnisse in MS Office und es fällt Ihnen grundsätzlich leicht, sich in noch unbekannte Computersysteme einzuarbeiten
  • Sie arbeiten strukturiert und sorgfältig, packen dort an, wo Sie gebraucht werden und behalten auch in herausfordernden Situationen den Überblick
  • Als Teamplayer sind Sie empathisch, reflektiert, verantwortungsbewusst und kooperativ – Ihr Team kann sich jederzeit auf Sie verlassen.
  • Sie sind dafür bekannt, fair und wertschätzend aber auch zielgerichtet und direkt zu kommunizieren
  • Ihre sicheren Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift ermöglichen Ihnen eine reibungslose Zusammenarbeit mit (internationalen) Kolleg:innen

Darauf können Sie sich freuen

  • Job & Privates: geregelte & flexible Arbeitszeiten bei 38,5Stunden/ Woche, bis zu 2Tage mobile Arbeit/ Woche, 30Tage Urlaub, Möglichkeit auf zusätzliche freie Tage& individuelle Lösungen zur Verbesserung der Arbeitszeitgestaltung in allen Lebensphasen
  • Finanzielles & Services: sehr gutes Vergütungspaket nach den Tarifverträgen der chemischen Industrie, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge, Versicherungsleistungen, zahlreiche Rabatte auf der Plattform Corporate Benefits
  • Mobilität & Standort: direkte Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenfreie Parkplätze, Fahrradstellplätze, Ladestationen für E-Fahrzeuge
  • Gesundheit & Vorsorge: frische Mahlzeiten im Betriebsrestaurant und Barista-Kaffee mit Verpflegungszuschuss, regelmäßige Gesundheitstage, Gesundheitschecks und Ergonomieberatung in unserer Betriebsarztpraxis, Sportkurse und -gruppen, Unterstützung bei Kinderbetreuung, Pflege und mentaler Gesundheit durch einen externen Dienstleister
  • Onboarding & Entwicklung: 2-tägige Welcome Days zum Kennenlernen des Unternehmens und Vernetzen, strukturierter Einarbeitungsprozess durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten auf fachlicher und persönlicher Ebene
  • Mitgestaltung & Zusammenarbeit: anspruchsvolle Aufgaben in einer zukunftsweisenden Branche, zusammen einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität vieler Menschen leisten, offene und internationale Arbeitskultur im Konzern-Umfeld mit viel Raum für die eigene Entwicklung und Vernetzung im Unternehmen

Bitte senden Sie uns Ihre englische Bewerbung online zu.

Stelle teilen

Sie haben noch Fragen?
Gerne helfen wir weiter!

// Diana Wiedemann
Personalreferentin
+49 30 6707-3464

Vielfalt aus Überzeugung

Bei uns stehen Vielfalt, Chancengleichheit und Zugehörigkeit im Fokus unserer Kultur. Wir schätzen die Einzigartigkeit und individuellen Fähigkeiten aller Kolleginnen und Kollegen. So schaffen wir ein Umfeld, in dem wir als Gemeinschaft von vielfältigen Gedanken, Erfahrungen, Arbeitsweisen, Kulturen und unterschiedlichen Lebensrealitäten profitieren. Diesem Leitgedanken folgen wir auch bei der Rekrutierung und Auswahl von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, da wir davon überzeugt sind, dass Vielfalt unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver macht.

Der Bewerbungsprozess

  • 1 //
    Online-Bewerbung
  • 2 //
    Auswahl
  • 3 //
    Vorstellungsgespräch
  • 4 //
    Vertragsangebot
  • 5 //
    Versand der Vertragsunterlagen
  • 6 //
    Onboarding

A. Menarini Research & Business Service GmbH | Glienicker Weg 125 | 12489 Berlin | karriere.berlin-chemie.de

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
12489 Berlin