Immissionsschutz- und Störfallbeauftragter (m/w/d)

Oranienburg
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung

Immissionsschutz- und Störfallbeauftragter (m/w/d)

16515 Oranienburg Vollzeit Unbefristet

ORAFOL-Produkte findet man überall auf der Welt: auf Flugzeugen, Autos, Ortsschildern, Sicherheitswesten und vielem mehr. Unser Anspruch an uns selbst ist dabei nicht nur, nie stehen zu bleiben und unsere Produkte immer weiterzuentwickeln. Als Spezialist in der Veredlung von Kunststoffen suchen wir Menschen, die mit uns VON BRANDENBURG AUS DIE GANZE WELT GESTALTEN. Dafür ermöglichen wir in unserem Familienunternehmen, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch unsere vielfältigen Arbeitsbereiche und Möglichkeiten weiterentwickeln können.

Zur Verstärkung unseres EHS-Teams am Standort Oranienburg suchen wir ab sofort eine/n Immissionsschutz- und Störfallbeauftragten (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Als Immissionsschutz- und Störfallbeauftragter nehmen Sie die Pflichten wahr und überwachen u. a. die Einhaltung der genehmigungsrechtlichen Vorgaben
  • Sie koordinieren die Erstellung von Änderungsanzeigen für Änderungsgenehmigungen und bewerten Fachgutachten
  • Sie agieren proaktiv und beraten Führungskräfte und Unternehmensleitung in allen immissionsrechtlichen Belangen
  • Durch sorgfältige und vorausschauende Überwachung stellen Sie die gesetzlichen und betrieblichen Anforderungen sicher
  • Sie identifizieren Änderungsvorhaben mit Genehmigungsrelevanz und arbeiten an der Erstellung der relevanten Antragsunterlagen mit
  • Sie unterstützen beim Genehmigungsmanagement
  • Sie arbeiten eng innerhalb des EHS-Temas und tauschen sich regelmäßig mit den Teammitgliedern aus

Wen wir suchen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium (Chemie, Umwelttechnik, o.ä.) oder eine vergleichbare technische Fachschulausbildung mit entsprechender praktischer Erfahrung
  • Eine Qualifikation zum Immissionsschutz-/Störfallbeauftragten wäre von Vorteil
  • Idealerweise verfügen Sie über umfassende Kenntnisse der typischen Abläufe und Prozesse eines chemischen Produktionsstandorts
  • Sie haben gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit MS Office-Anwenderprogrammen, vorteilhaft sind Erfahrungen mit ERP-Systemen und Datenbanken (insbes. Quentic)
  • Sie bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit
  • Eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, diplomatisches Geschick und ein überzeugendes Argumentations- und Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Deshalb haben wir ein Paket geschnürt, um privates Leben und das Arbeiten im Unternehmen in ein ausgewogenes Verhältnis zu stellen

  • Gehaltspaket bestehend aus übertariflicher Bezahlung, Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld
  • Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie
  • Kostenlose Versorgung mit Getränken
  • Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Schulungs- und Weiterbildungsangebote
  • Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. 30 Urlaubstage und Gleitzeit
  • Corporate Benefits, Business Bike und Jobticket
  • Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich noch heute und werden Sie Teil eines wachsenden und international agierenden Unternehmens! Wir freuen uns auf die Zusendung Ihres Lebenslaufs unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins.

Frau Corinna Last

Orafol Europe GmbH

www.orafol.com

Teilen

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
16515 Oranienburg