Bauingenieure sowie Techniker (m/w/d) der Fachrichtungen Tief- und Straßenbau, Wasserwirtschaft, Baumanagement, Geoinformatik

Berlin
Staatliches Hochbauamt Ulm

Bauingenieure sowie Techniker (m/w/d) der Fachrichtungen Tief- und Straßenbau, Wasserwirtschaft, Baumanagement, Geoinformatik

 

Staatliches Hochbauamt Ulm | Dienstort Bauhütte Berlin | Vollzeit oder Teilzeit

 

Darüber sollten wir sprechen:

• Ihr neuer Arbeitsplatz am Südkreuz

• Krisensicher

• Flexibel

• Öffentlicher Dienst

• Baden-Württemberg – Ihr Arbeitgeber

• Bundesrepublik Deutschland - unser Bauherr

 

Wussten Sie, dass wir im Auftrag der Bundesregierung auch in Berlin eine Vielzahl an Bauprojekten realisieren? Wir steuern, planen und bauen herausragende Projekte für

gesellschaftspolitisch wichtige Bundeseinrichtungen (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Bundeswehrkrankenhaus Berlin sowie für die Bundeskanzler-Helmut-Kohl-Stiftung).

Wir entwickeln Liegenschaften für die Zukunft mit einem Bauvolumen in mehreren hundert Millionen.

 

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die Zukunft unseres Landes aktiv mitgestalten und die Vorbildfunktion des Bundes am Bau stärken.

Sie und Ihr Team:

Als Fachprojektleitung sind Sie eingebunden in unserem Projektteam und mit der Wahrnehmung der Bauherrenauf-gaben und Steuerung des Projektes von Projektbeginn bis zur Fertigstellung betraut. In und mit unserem interdisziplinären Team betreuen Sie verantwortlich die damit verbundene erforderliche Organisation und Koordination aller Planungs- und Projektabläufe auch unter Berücksichtigung verwaltungsinterner Vorgaben:

 

  • Fachlich fundierte Organisation und Koordination der projektbeteiligten Planer*innen, Fachingenieur*innen, Behörden, nutzer- und bauherrenseitigen Institutionen

  • Qualitätssicherung, Überwachung des Projektplans und damit einhergehende Kosten- und Terminkontrolle, Steuern des Entscheidungsmanagements

  • Bearbeitung und Steuerung der Vertrags- und Leistungspflichten der Ingenieur- und Gutachterverträge, inkl. Vergabe, Überwachung, Abnahme und Abrechnung

  • Fachliche Prüfung und Bewertung von Ausführungsplanung im Gesamtkontext der Baumaßnahme, auch hinsichtlich möglicher Optimierungspotentiale

  • Steuerung des Aufstellens der Vergabeunterlagen, Vergabevorbereitung, Vergabe, Betreuung und Abrechnung von UVgO und VOB Leistungen

  • Steuerung und Überwachung der Vertragserfüllung der Bauleistungen gemeinsam mit den projektbeteiligten Planer*innen, Fachingenieur*innen

 

Die interdisziplinäre Kommunikation im Planungsteam und mit den ausführenden Firmen als auch die Kommunikation mit den weiteren projektbeteiligten Ministerien, der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, mit den Behörden, Bezirken und dem Senat sowie weiteren Dritten gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium bzw. Technikerausbildung

  • Mehrjährige praktische Berufserfahrung in der Planung und Ausführung von mittleren und großen Bauprojekten einschließlich des zugehörigen Planungs-, Vergabe- und

    Bauvertragsrechts

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bauprojektmanagement sowie idealerweise Erfahrung in der Bauherrenvertretung

  • Erfahrung in den Bereichen Abrechnung, Nachtragsbearbeitung und Kostenkontrolle / Claim-Management

  • Verantwortungsbewusstsein, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen sowie eine kompetente Urteilsfähigkeit

  • Sehr gute Kenntnisse und Sicherheit in der Anwendung der einschlägigen technischen Normen und Regelwerke und Vorschriften (wie etwa Bauordnungs- und Planungsrecht,

    VOB, VgV, UVgO, HOAI)

  • Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke des öffentlichen Auftraggebers Bundesbau sind wünschenswert

  • Ausgeprägtes Wirtschaftlichkeitsbewusstsein

  • Selbständiges, eigenverantwortliches, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten und ein hohes Maß an fachübergreifender Team- und Kommunikationsfähigkeit

  • Aufgeschlossenheit und Bereitschaft zum digitalen Arbeiten

  • Die Bereitschaft zu Dienstreisen zwischen Berlin und Baden-Württemberg wird vorausgesetzt.

Das können Sie von uns erwarten:

  • Einen interessanten, attraktiven Arbeitsplatz in Berlin in einem neu gestalteten, denkmalgeschützten Bürogebäude mit sehr guter Verkehrsanbindung (Berlin Südkreuz)

  • Ein krisensicheres Arbeitsverhältnis mit dem Land Baden-Württemberg als Arbeitgeber und der Bundesrepublik Deutschland als Auftraggeber

  • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)

  • Vielfältige anspruchsvolle Bauvorhaben in Berlin. Dazu zählen herausragende Kulturbauten, komplexe Forschungs- und Laborgebäude, Krankenhausbau u.a.

  • Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit und die Übernahme von verantwortungsvollen, vielseitigen Aufgaben

  • Eine offene und wertschätzende Organisations- und Kommunikationskultur und eine vertrauensvolle Arbeits- und Teamatmosphäre

  • Individuelle Entwicklungsperspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten, zielgerichtete Fortbildung

  • Flexible und familiengerechte Arbeitszeiten, eine gute Work-Life-Balance

  • Möglichkeit zum Homeoffice

  • Berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern

  • Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt

Zögern Sie nicht – sprechen Sie uns an.

Kontakt

Frau Manuela Unsöld | Telefon 0731/27011-113 | bewerbung.hbaul@vbv.bwl.de

 

Staatliches Hochbauamt Ulm | Personalreferat

Grüner Hof 2 | 89073 Ulm

 

Bewerbungsschluss

03.08.2024

 

Weitere Informationen:

www.bundesbau-bw.de/karriere.

 

Hinweise zum Datenschutz

Bauprojekte aus Leidenschaft und Baden-Württemberg - YouTube

Ingenieurjobs beim Bundesbau – https://www.youtube.com/watch?v=Lqi4wgZa-Xs

Kontakt für Bewerbung

Frau Manuela Unsöld

Arbeitsort

Werner-Voß-Damm 54B, 12101 Berlin

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort
Werner-Voß-Damm 54B, 12101 Berlin