Assistenz Verfahrensmanagement (w/m/d)

Berlin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Stellenbeschreibung


Das IQTIG, gegründet im Jahr 2015, erarbeitet auf unabhängiger, wissenschaftlicher Basis Verfahren zur Qualitätssicherung und zur Darstellung der Versorgungsqualität im Gesundheitswesen. Als gemeinnützige Stiftung leistet das IQTIG einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung von Patientinnen und Patienten. Das Institut hat seinen Sitz in Berlin.


Zur Unterstützung unseres multiprofessionellen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung „Verfahrensmanagement“ eine

Assistenz Verfahrensmanagement (w/m/d).


Die Abteilung „Verfahrensmanagement“ ist für die regelkonforme Durchführung und Pflege verschiedener Verfahren der externen Qualitätssicherung im Gesundheitswesen (QS-Verfahren) sowie deren Aufbau und Weiterentwicklung im Auftrag des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zuständig.

Ihre Aufgaben:

  • Klassische Assistenzaufgaben
    • Korrespondenz
    • Terminplanung und Fristenmanagement
    • Verwaltung des Schriftguts
    • Dokumentenerstellung und -redaktion
    • Bearbeitung von externen Anfragen
    • Organisatorische Unterstützung (u. a. Planung und Durchführung von Veranstaltungen mit externen Teilnehmern, interne Meeting-Organisation und Mitschriften)
  • Bereitstellung von Dokumenten und Produkten des IQTIG für externe Stellen über gesicherte Dokumentenaustauschsysteme, inkl. der Pflege von Adressdaten

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Ausbildung in einem kaufmännischen oder vergleichbaren Beruf
  • Sehr gutes kommunikatives Geschick und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sehr gute Rechtschreibkenntnisse
  • Fähigkeit zum eigenständigen und strukturierten Arbeiten
  • Freude an der Mitwirkung bei der Gestaltung von neuen Prozessen
  • Berufserfahrung in einem Unternehmen / einer Institution im Gesundheitswesen oder einem Verband
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten, insbesondere MS-Excel

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Ein attraktives Vergütungspaket nach dem Tarifvertrag für die Beschäftigten des TV MD
  • Jahressonderzahlung in Form von Weihnachtsgeld
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung sowie vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr, zusätzlich arbeitsfrei am 24. und 31. Dezember
  • Ein spannendes Themenfeld im Gesundheitswesen

Haben Sie Interesse? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Lebenslauf und Zeugnissen (ausschließlich als PDF) mit dem Betreff „VM23JU14“ per E-Mail an unser Personalbüro (Frau Astrid Schulze, bewerbung@iqtig.org).


Hinweise zum Datenschutz im Rahmen Ihrer Bewerbung finden Sie unter: https://iqtig.org/datenschutz/


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


IQTIG – Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen
Katharina-Heinroth-Ufer 1
10787 Berlin

Arbeitgeber

Stellenanzeige aus einem Partnerportal

Arbeitsort

10115 Berlin

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitsort
10115 Berlin